Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 38 Jobs in Rheinland-Pfalz

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Versicherungen 13
  • Finanzdienstleister 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • It & Internet 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Banken 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Immobilien 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medizintechnik 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 38
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 37
  • Home Office möglich 12
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 36
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Rechtsabteilung

Volljurist (m/w/d)

Di. 26.10.2021
Wiesbaden
Im Business Retirement beraten unsere Kolleginnen und Kollegen unsere Kunden bei der Ausgestaltung und Finanzierung der betrieblichen Altersversorgung. Hierzu zählt auch der Bereich Legal und die Beratung zu allen rechtlichen Fragen der betrieblichen Altersvorsorge.  Sie glauben, betriebliche Altersversorgung ist langweilig? Kein bisschen. Die betriebliche Altersversorgung ist für den Arbeitgeber ein wichtiges Differenzierungsmerkmal am Arbeitsmarkt - und bietet die Möglichkeit, soziale Verantwortung zu leben. Für den Mitarbeiter stellt sie in Zeiten sinkender gesetzlicher Renten einen entscheidenden Baustein zur Zukunftssicherung dar. Gleichzeitig ist die betriebliche Altersversorgung äußerst komplex. An der Schnittstelle zwischen Unternehmensstrategie, Personalpolitik und Personalphilosophie, Arbeits- und Steuerrecht, Finanzwirtschaft, Finanzmathematik und Informatik sind unterschiedlichste Fragestellungen zu beantworten. Gesetzesänderungen, technologischer Fortschritt und Marktdynamik sorgen für stetige Veränderung. Wir bei Willis Towers Watson gestalten gemeinsam mit unseren Kunden attraktive und marktgerechte Versorgungsmodelle. Wir finden innovative Lösungen und stellen sicher, dass die betriebliche Altersversorgung von Unternehmensseite auch künftig finanzierbar bleibt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Wiesbaden zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Volljurist (m/w/d)  (Kennziffer 210001S8) Sie werden Teil einer Practice, zu der schon 17 Volljuristen gehören und die damit eine der größten auf betriebliche Altersversorgung spezialisierten rechtsberatenden Einheiten in Deutschland bildet. Unser Kundenspektrum reicht vom Mittelstand bis zu den größten börsennotierten Gesellschaften im In- und Ausland. Als Volljurist sind Sie von Tag eins an in verschiedenste Beratungsprojekte eingebunden und arbeiten mit Aktuaren, Versicherungsexperten und Wirtschaftswissenschaftlern in Projektteams an der Gestaltung von Versorgungssystemen und Versicherungslösungen mit. Die juristischen Anforderungen liegen dabei breit gestreut vor allem im Arbeits-, Zivil-, Wirtschafts- und Versicherungsrecht, aber auch im Sozialversicherungs- oder Steuerrecht. Von Ihnen hängt zum Beispiel die juristisch einwandfreie Formulierung von Versorgungsordnungen ab. Sie loten rechtliche Spielräume bei Neugestaltungen aus und unterstützen bei Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretern oder im Rahmen von M&A. Bei Interesse können Sie an unseren Veröffentlichungsprojekten mitwirken. Sie haben ihr Studium der Rechtswissenschaften mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen. Eine Promotion rundet idealerweise ihr Profil ab, ist jedoch keine Bedingung für diese Stelle. Erste Berufserfahrung im Arbeitsrecht, in der betrieblichen Altersversorgung oder in der Versicherungsbranche ist wünschenswert, aber auch als Berufsanfänger sind Sie willkommen. Sie verfügen über analytisches Denkvermögen, verstehen wirtschaftliche Zusammenhänge und haben keine Angst vor Zahlen. Sie besitzen ausgeprägte Teamfähigkeit, auch in der Zusammenarbeit mit anderen Spezialisten. Sie zählen eine sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise zu Ihren Stärken. Sie bringen die Bereitschaft mit, jenseits ausgetretener Pfade kreative Lösungen zu rechtlichen Fragen zu erarbeiten und überzeugend zu vertreten. Sie sind offen für Neues und freuen sich darauf, das nötige Fachwissen und methodische Werkzeug in einer umfassenden Einarbeitungsphase mit ausführlichen Schulungen und Trainings zu erlernen. Sie gehen sorgfältig mit der deutschen Sprache um und sind offen, Englisch zu sprechen und zu schreiben.   Kundenkontakt - schnell Verantwortung übernehmen  Zusammenarbeit - kollegial, wertschätzend und dynamisch Entwicklungsmöglichkeiten - geprägt von tiefer Expertise und Freiräumen Inclusion & Diversity - in unseren Ansichten und Herangehensweisen  Work-Life-Balance - z.B. flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub plus Sonderurlaub Internationalität - Vernetzung und Projekte mit lokalen und globalen Fragestellungen Weitere Vorteile - z.B. mobiles Equipment, betriebliche Altersversorgung und kostenfreie Getränke sind selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Syndikus (m/w/d) Arbeitsrecht

Sa. 23.10.2021
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Syndikus (m/w/d) Arbeitsrecht Standort: Wiesbaden · Teilzeit (80 %) Als Jurist (m/w/d) verantworten Sie die Verhandlungen mit den Arbeitnehmervertretungen, gestalten und wirken in vielschichtigen Projekten als Arbeitsrechtsexperte (m/w/d) mit und tragen aktiv zur Umsetzung unserer Zukunftsstrategie bei – sowohl fachbezogen als auch bereichsübergreifend. Sie beraten unsere personalbetreuenden Einheiten fachkundig zu allen Themen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Ebenso routiniert bewerten Sie die Relevanz von Gesetzgebungsvorhaben, Rechtsprechungen und Tarifabschlüssen und erarbeiten schlüssige Hand­lungsempfehlungen. Bei Bedarf legen Sie mit den zuständigen Schnittstellen­partnern die Umsetzung im Unternehmen fest und stellen die empfängergerechte Kommunikation sicher. Mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. Staats­examen). Einschlägige Erfahrung im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht. Verhandlungsgeschick und Spaß an der Gestaltung der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Arbeitnehmer­ver­tretungen. Souveräne Persönlichkeit mit ausgeprägter Konflikt­lösungs­kompetenz und der Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen und anschaulich darzustellen. Freuen Sie sich auf einen anspruchsvollen sowie abwechslungsreichen Job. In arbeitsrechtlichen Fragestellungen sind Sie im Unternehmen bestens vernetzt und als Teammitglied der Abteilung Personalrecht arbeiten Sie Hand in Hand mit den internen Schnittstellen zusammen. Beste Voraussetzungen also, um Ihre Expertise auf ganzer Linie auszuspielen – und das nicht nur im Tagesgeschäft, sondern auch in herausfordernden interdisziplinären Projekten. Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Experte Recht (m/w/d)

Sa. 23.10.2021
Wiesbaden
So oder so ähnlich lautet das Klischee über uns. Das wissen wir und lachen auch selbst gerne darüber. Wer hinter die Kulissen schaut, entdeckt ein hochmodernes Unternehmen am Puls der Zeit. Als Deutschlands führender Lösungsanbieter von Auskunftei- und  Informationsdienstleistungen arbeiten wir mit über 900 Mitarbeitern an  zukunftsweisenden Lösungen für Unternehmen und Verbraucher.Wir sind immer auf der Suche nach motivierten Kolleginnen und Kollegen, die mit uns gemeinsam wachsen möchten. Wir planen langfristig mit Ihnen, denn wir glauben an die individuellen Stärken jedes Einzelnen.Neben Ihrer fachlichen Expertise als Jurist zeichnet Sie auch Ihre Kommunikationsstärke aus? Sie sind für Ihre internen und externen Kunden Ansprechpartner mit einer hohen Serviceorientierung und können auch bei unterschiedlichen Interessenslagen Ihren Standpunkt durchsetzen? Sie sind ein engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein? Dann sind Sie bei uns genau richtig!Für unsere zentrale Rechtsabteilung suchen wir Sie als Verstärkung für unser Team, welches als Ansprech­partner für sämtliche Fragestellungen aus nahezu allen Rechtgebieten dient.Experte Recht (m/w/d)Verantwortliche Erstellung und Bearbeitung aller rechtlich relevanten Sachverhalte als Entscheidungsgrundlage, insbesondere in den Themengebieten Produktentwicklung und Vertragsmanage­ment Beratung und Entscheidung von Rechts­fragen im übertragenen AufgabengebietRechtliche Absicherung der SCHUFA sowie deren Beteiligungen und Setzen von recht­lichen StandardsMitarbeit und Unterstützung in bereichs­über­greifenden Projekten, auch auf Grundlage agiler MethodenErfolgreich abgeschlossenes Assessor-ExamenIdealerweise erste Berufserfahrung in vergleichbarer juristischer FunktionFundierte Kenntnisse in Rechtsthemen wie dem Informations- & Kommunikations­recht, insb. Datenschutzrecht, Vertrags­recht sowie Zivil- & ZivilprozessrechtIdealerweise Kenntnisse im Bereich Zahlungs­verkehrsdienste und Banken­aufsichtsrechtHohe Service- und Dienstleistungs­orientierung sowie eine eigenverant­wortliche und ergebnis­orientierte ArbeitsweiseSie beherrschen die gängigen MS-Office-Anwen­dungenErste Kenntnisse in Legal-Tech-Anwendungen wie Legal SmartDocuments und winraHohes Maß an Zielorientierung in Kombi­nation mit der Bereitschaft, sich in neue Themengebiete einzuarbeitenSehr gute Kommunikations- und TeamfähigkeitModerne Arbeitswelten mit viel Raum für Eigeninitiative und innovative Ideen. Bei uns finden Sie ebenso interessante wie anspruchs­volle Aufgaben. Wir bieten attraktive Verdienst­möglichkeiten und ein sehr gutes Gesamtpaket. Unser Teamspirit ist geprägt von einem kollegialen Miteinander. Als verantwortungs­bewusster Arbeitgeber haben wir die Gesundheit unserer Mitarbeiter im Fokus – gerade in der momentanen Situation legen wir besonderen Wert auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, eine sehr gute Work-Life-Balance und bieten selbstverständlich flexible Arbeitszeiten und Homeoffice. Zudem runden viele Vergünstigungen und weitere interessante Angebote rund um Ihr Wohlergehen unser firmeninternes Angebot ab.
Zum Stellenangebot

Legal Support Operations Specialist (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Eschborn, Taunus
Starten Sie als Legal Support Operations Specialist bei Randstad in Eschborn. Sie unterstützen unsere Rechtsabteilung sowie den Bereich Sales Support und fungieren als operativer Ansprechpartner für unsere Vertriebsorganisation rund um das Thema Vertragsrecht.    Selbstständige Erstellung und Verwaltung diverser Verträge (Arbeitnehmerüberlassungsverträge, Personalvermittlungsverträge, Masterverträge, Randstad-Inhouse-Verträge etc.) Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den internen Fachbereichen (z.B. Key Account Management und Datenschutz) bei der Erstellung von Vertragsunterlagen Unterstützung der Vertriebsorganisation in der Umsetzung von Vertragsinhalten Kommunikation mit verschiedenen Vertragspartnern, insbesondere Klärung von Vertragsthemen mit Kunden Erstellung und Pflege von Reports und von Vertragszusammenfassungen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte:r oder ein Studium mit rechtswissenschaftlichem Schwerpunkt Erste Berufserfahrung im Bereich Sales Support & Legal Kenntnisse des Vertragsrechts sind von Vorteil Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicheres und freundliches Auftreten, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sowie Teamfähigkeit und eine ausgeprägte Dienstleistungsmentalität Attraktives Vergütungsmodell: 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld sowie Bonuszahlungen, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fahrgeld für Ihre tägliche Pendelstrecke Individuelle Einarbeitung: Mehrtägige JobFit-Trainings mit den neuen Kollegen in unserer Randstad Business School sowie eine intensive Einarbeitung in Theorie und Praxis Weiterentwicklungsmöglichkeiten: regelmäßige Mitarbeitergespräche zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung sowie individuelle Trainings Weitere Benefits: Mitarbeiteraktien, Smartphone und Notebook (auch zur privaten Nutzung), kostenlose Kalt- und Heißgetränke, Vergünstigungen durch Corporate Benefits und attraktive Konditionen für Sportangebote (z.B. Fitnessstudios)
Zum Stellenangebot

Volljurist (w/m/d)

Do. 21.10.2021
Freiburg im Breisgau, Hamburg, Mainz, Hannover
r.e.think energy – wir bei BayWa r.e. denken Energie neu – wie sie produziert, gespeichert und am besten genutzt werden kann, um die globale und für die Zukunft unseres Planeten unerlässliche Energiewende umzusetzen. Mit Niederlassungen in 30 Ländern ist die BayWa r.e. AG ein weltweit führender Projektentwickler, Dienstleister, PV-Großhändler und Anbieter von Energielösungen im Bereich der Erneuerbaren Energien. Mit Geschäftsaktivitäten in Europa, Nordamerika, Asien und Australien investieren wir strategisch in neue und aufstrebende Märkte weltweit, gestalten die Zukunft der Energiebranche aktiv mit und leisten unseren Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel. Wir treten für Gleichberechtigung und Diversität ein und engagieren uns für ein integratives Umfeld, in dem alle Mitarbeiter ihr volles Potenzial ausschöpfen können. Tagtäglich geben wir unser Bestes, um innovative Lösungen zu finden, neue technologische Maßstäbe zu setzen, Servicestandards neu zu definieren und Erneuerbare Energien noch besser zu machen. Aufgrund unseres dynamischen Wachstums suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Freiburg, Hamburg, Mainz, München oder im Raum Hannover ab sofort Sie als Volljurist (w/m/d): Rechtliche Beratung bei der Planung und Umsetzung von Windprojekten in Deutschland sowie rechtliche Unterstützung bei Solarprojekten. Inhaltliche Schwerpunkte sind Fragestellungen aus dem Pacht- , Kauf-, Bau- und Werkvertragsrecht sowie genehmigungsrechtliche Fragen. Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen, Vertragsmustern und Rahmenverträgen im Zusammenhang mit Wind- und ggfls. Solarprojekten Unterstützung bei Verhandlungen mit finanzierenden Banken und Investoren in deutscher und englischer Sprache Steuerung in- und ausländischer Berater Mitwirkung bei Fragestellungen zu neuen Technologien Sie sind Volljurist mit überdurchschnittlichen Examina Sie haben sehr gute Kenntnisse im Werkvertrags-, Kauf-, Energie- und allg. Zivilrecht sowie im Verwaltungsrecht Sie bringen Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge, unternehmerisches Denken und ausgeprägtes Verhandlungsgeschick mit Sie erarbeiten eigenständig konstruktive Lösungen zur Bewältigung juristischer Aufgaben Sie arbeiten gerne im interdisziplinären und auch internationalen Team Mind. 2-3 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Erneuerbaren Energien ist wünschenswert Sie zeichnen sich durch Flexibilität und einen effizienten Arbeitsstil aus Sie sind technisch und digital affin Gute Englischkenntnisse rundet Ihr Profil ab Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Zuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge Mitarbeiteraktienprogramm Betriebsrestaurant / Baristabar Vergünstigte Konditionen Fitness Vergünstigt Online Einkaufen Modernes Büroambiente JobRad 
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Berater / Referent (m/w/d) Recht

Do. 21.10.2021
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Legal Counsel / Berater / Referent (m/w/d) Recht Standort: Wiesbaden In Ihrer Rolle beraten Sie unseren Vorstand und die Führungskräfte der Krankenversicherung zu komplexen Rechtsfragen. Konkret stehen hier u. a. die Themen Zivilrecht, Aufsichtsrecht und Digitalisierung mit Fragen zum Datenschutz und elektronischen Geschäftsverkehr auf Ihrer Agenda. Zudem ist Ihre Expertise bei Rechtsfragen mit Bezug zur Sozialgesetzgebung gefragt, beispielsweise wenn es um die private Krankenversicherung, Pflegeversicherung oder den Basis- bzw. Notlagentarif geht. Ganz gleich, ob Grundsatzthema oder Einzelfall – auf Ihre sachkundige Einschätzung ist stets Verlass. Routiniert führen Sie die dazugehörige Korrespondenz, klären schwierige Vertragsstörungen und tragen maßgeblich zur diplomatischen Klärung komplexer Fälle bei. Ebenso professionell betreuen Sie gerichtliche Verfahren von grundsätzlicher Bedeutung im Rahmen der Krankenversicherung. Aktuelle Urteile und Gesetzesänderungen haben Sie stets im Blick – besteht Handlungsbedarf, sprechen Sie dies umgehend an und beraten uns bei der Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen. Ihr Fachwissen kommt außerdem beim Gestalten von Verträgen ins Spiel, u. a. bei der Formulierung von detaillierten Dienstleistungsverträgen und Gruppenversicherungsverträgen. Darüber hinaus begleiten Sie die Entwicklung neuer Produkte im Bereich der Krankenversicherung, konkret arbeiten Sie an der Entwicklung der allgemeinen Versicherungsbedingungen mit und nehmen Vertriebsunterlagen in Augenschein. Nicht zuletzt bringen Sie Ihre fachliche Expertise in verschiedene Arbeitskreise ein und übernehmen bei Bedarf deren Leitung. Volljurist (m/w/d) – beide Staatsexamina mindestens befriedigend abgeschlossen Einschlägige _ Erfahrung in der Rechtsberatung sowie im Beurteilen von Grundsatzfragen bzw. strategischen Entscheidungen Expertise im Zivilrecht und Grundwissen im Versicherungsvertragsrecht (VVG), gerne ergänzt um Kenntnisse im Krankenversicherungsrecht Routine im Umgang mit MS Office und Affinität zu digitalen Medien Ausgeprägte Kommunikationsstärke und argumentatives Geschick – sowohl mündlich als auch schriftlich Teamgeist, ein ebenso strukturierter wie kundenorientierter Arbeitsstil und die Bereitschaft, sich selbstständig in neue rechtliche Sachverhalte einzuarbeiten Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Referent Recht (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Wiesbaden
So oder so ähnlich lautet das Klischee über uns. Das wissen wir und lachen auch selbst gerne darüber. Wer hinter die Kulissen schaut, entdeckt ein hochmodernes Unternehmen am Puls der Zeit. Als Deutschlands führender Lösungsanbieter von Auskunftei- und Informationsdienstleistungen arbeiten wir mit 900 Mit­arbeitern an zukunftsweisenden Lösungen für Unternehmen und Verbraucher.Wir sind immer auf der Suche nach motivierten Kolleginnen und Kollegen, die mit uns gemeinsam wachsen möchten. Wir planen langfristig mit Ihnen, denn wir glauben an die individuellen Stärken jedes Einzelnen.Neben Ihrer fachlichen Expertise als Jurist zeichnet Sie auch Ihre Kommunikationsstärke aus? Sie sind für Ihre internen und externen Kunden Ansprechpartner mit einer hohen Serviceorientierung und können auch bei unterschiedlichen Interessenslagen Ihren Standpunkt durchsetzen? Sie sind ein engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein? Dann sind Sie bei uns genau richtig!Für unsere zentrale Rechtsabteilung suchen wir Sie als Verstärkung für unser Team, welches als Ansprech­partner für sämtliche Fragestellungen aus nahezu allen Rechtsgebieten dient.Referent Recht (m/w/d)Rechtliche Beratung und Betreuung im Rahmen des allgemeinen Beschwerde­managements.Entwicklung von Leitfäden, Textvorlagen und Arbeitsanweisungen sowie rechtssichere Korrespondenz mit Verbrauchern und Auf­sichtsbehördenEigenständige Führung von Gerichtsverfahren und Zusammenarbeit mit externen Rechts­anwältenAuswertung aktueller Gesetzgebungs­verfahren und Rechtsprechung1085701Abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften mit Abschluss des 1. und 2. StaatsexamensKenntnisse im Datenschutzrecht & Verbraucher­schutzrecht sowie im Zivil- und ZivilprozessrechtHohe Service- und Dienstleistungsorientierung sowie eine eigenverantwortliche und ergebnisorientierte ArbeitsweiseSie beherrschen die gängigen MS-Office-Anwendungen & Legal Tech ist für Sie kein FremdwortAusgeprägte Kommunikationsstärke in deutscher und englischer SpracheModerne Arbeitswelten mit viel Raum für Eigen­initiative und innovative Ideen. Bei uns finden Sie ebenso interessante wie anspruchsvolle Aufgaben, attraktive Verdienst­möglich­keiten und vielseitige Karriere­perspektiven. Unser Teamspirit ist geprägt von einem kollegialen Miteinander. Als verantwortungs­bewusster Arbeitgeber leben wir die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und investieren konti­nuierlich in die Weiter­bildung und Gesundheit unserer Mitarbeiter.
Zum Stellenangebot

Juristin / Jurist (w/m/d)

Mi. 20.10.2021
Wiesbaden
Hessen Mobil ist die zukunftsorientierte Straßenbaubehörde des Landes Hessen. Mit Erfahrung, Pioniergeist und Leidenschaft planen, bauen und managen wir das überörtliche Straßennetz - von Landes-, Bundes- und Kreisstraßen bis hin zu Radwegen. Als serviceorientierte, regional verwurzelte Behörde ist es unser Anliegen, die Mobilität der Zukunft vor Ort nachhaltig zu gestalten. Darum bauen wir auf kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in starken, interdisziplinären Teams. Zur Verstärkung des Fachdezernats Planungsrecht suchen wir für unsere Zentrale in Wiesbaden zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine/nJuristin / Juristen (w/m/d)Beratung und Unterstützung der Projektbearbeiterinnen / Projektbearbeiter bei der Projektplanung in Fragen des Planungs-, Umwelt- und NaturschutzrechtsQualitätssicherung von AntragsunterlagenBeratung bei der Wahl des ZulassungsverfahrensVerfassen von Erwiderungen und StellungnahmenAufbereitung von Grundsatzfragen und -urteilen sowie Erarbeitung von Grundsatzpapieren, Handbucheinträgen usw.Rechtliche Unterstützung in Terminen mit Behörden, Kommunen und DrittenPrüfung von VertragsentwürfenHalten von Vorträgen auf FortbildungsveranstaltungenAbgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften und 2. juristische Staatsprüfung (eine Examens­note mit mindestens befriedigendem Ergebnis) oder abgeschlossenes Hochschulstudium als Master of Laws mit dem Schwerpunkt Umweltrecht mit mindestens befriedigendem Ergebnis oder eine vergleichbare QualifikationEinschlägige Kenntnisse und/oder Berufserfahrung in den Bereichen Planungs-, Umwelt- und NaturschutzrechtVerständnis für technisch-rechtliche Zusammenhänge Gute Kenntnisse in der Anwendung der MS-Office-StandardsoftwareGute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in deutscher SpracheSoziale Kompe­tenzenTeamfähigkeit, sachbezogenes Durchsetzungsvermögen, Darstellungs- und Verhandlungsgeschick sowie die Fähigkeit zur systematischen und eigenverantwortlichen AufgabenerledigungKlares Analyse- und UrteilsvermögenKommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie VerhandlungsgeschickHohes Engagement und Bereitschaft zur Abdeckung von ArbeitsspitzenBereitschaft, aktiv an dem positiven Erscheinungsbild einer modernen, leistungsorientierten und kundenfreund­lichen Verwaltung mitzuwirkenDie Tätigkeit ist mit Dienstreisen verbunden und daher ist die Fahrerlaubnis Klasse B erforderlich.Innovationsgeist und Lösungsorientierung – für eine erfolgreiche Umsetzung der VerkehrswendeProjekte auf dem aktuellsten Stand der TechnikAbwechslung und GestaltungsspielraumZahlreiche Weiterbildungs- und KarrieremöglichkeitenEine moderne Arbeitskultur, Vielfalt und WertschätzungWork-Life-Balance mit flexiblen ArbeitszeitenVielfältige Modelle der Arbeitszeitgestaltung zur Vereinbarkeit von Familie und BerufSicherheit und Verbindlichkeit in der ZusammenarbeitAttraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (TV-H)Betriebliche Altersversorgung und Vermögenswirksame LeistungenKostenfreies Landesticket für den ÖPNV in Hessen
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) Schadenregulierung / Rückversicherung international

Mi. 20.10.2021
Wiesbaden
Der Austausch mit Kollegen (m/w/d) und Kunden (m/w/d) aus aller Welt reizt Sie? Willkommen bei der R+V Re – und damit in den Top 10 der in Europa ansässigen Rückversicherern in der Nicht-Leben-Sparte. Werden Sie Teil eines dynamisch wachsenden Unternehmens, das genossenschaftlich denkt, ganzheitlich handelt und seine Marktposition weltweit konsequent ausbaut. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Volljurist (m/w/d) – Schadenregulierung / Rückversicherung international Standort: Wiesbaden In dieser anspruchsvollen Position prüfen und bearbeiten Sie eigenständig Schadenfälle bis zu einer festgelegten Größenordnung für den R+V Re-Anteil. Im Zuge dessen ermitteln Sie routiniert den jeweiligen Sachverhalt und nehmen den Leistungsanspruch (Grund, Höhe) genau unter die Lupe. Offene Fragen klären Sie in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit unseren internen Fachabteilungen sowie mit Kunden aus der ganzen Welt. Mit Know-how und Weitsicht führen Sie Deckungs- und Vergleichsverhandlungen. Nicht zuletzt sind Sie bei weltweiten Schaden-Audits vor Ort für die Planung, Durchführung und Auswertung zuständig. Erfolgreicher Hochschulabschluss der Rechtswissenschaften / Volljurist (m/w/d) – alternativ ein vergleichbarer (ausländischer) Abschluss Einschlägige Berufspraxis in der Schadenabteilung einer Erstversicherung oder Rückversicherung Kenntnisse in der Rückversicherung sind kein Muss, Sie erhalten eine gründliche Einarbeitung Sicheres Englisch in Wort und Schrift Strukturierter Arbeitsstil sowie eine klare Lösungs- und Ergebnisorientierung Bereitschaft zu weltweiten Dienstreisen Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Eltern-Kind-Büro Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Wiesbaden
Über die d.i.i. Die d.i.i. Investment GmbH ist eine externe Kapitalverwaltungsgesellschaft und eine Tochtergesellschaft der d.i.i. Deutsche Invest Immobilien GmbH. Als aktiver Vermögensmanager verfolgt sie das Ziel der wertsteigernden Investitionen in deutsche Wohnimmobilien – dafür arbeiten wir täglich vernetzt, schnell und digital Wir suchen Sie! Wir wissen, dass außerordentlich gut qualifizierte und hoch motivierte Mitarbeiter unser wichtigstes Kapital sind – der Grund für unsere erfolgreiche Marktstellung. Werden Sie Teil unseres professionellen Teams, übernehmen Sie Verantwortung und tragen Sie zur Erfolgsgeschichte der d.i.i. bei. Wir suchen ab sofort für unseren Firmensitz in Wiesbaden eine kompetente Persönlichkeit, die unser Legal Team kompetent und vertrauensvoll unterstützt. Erster Ansprechpartner für juristische Fragestellungen Umsetzung von regulatorischen Anforderungen auf Ebene der Kapitalverwaltungsgesellschaft Steuerung von externen Kanzleien Strukturierung von Investmentlösungen Unterstützung bei der Auflage von Fondsvehikeln Erstellung und Prüfung von Verträgen mit Geschäftspartnern, institutionellen Investoren und anderen Parteien Engagement in Rechtsausschüssen der Branchenverbände Themenbezogener Ansprechpartner für Aufsichtsbehörden Ein abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Studium Einschlägige Berufserfahrung in einer Rechtsabteilung eines Produktanbieters oder einer spezialisierten Kanzlei Ihr fachlicher Schwerpunkt liegt im Bank- und Kapitalmarktrecht – ergänzend bringen Sie fundierte Kenntnisse des deutschen Fondsmarkts sowie in den gesetzlichen Grundlagen mit (KAGB) Erfahrung in der Gestaltung, Verhandlung und Prüfung von Verträgen Verhandlungssichere Englischkenntnisse Ausgeprägte Lösungsorientierung und die Bereitschaft zur eigenständigen Übernahme der Ihnen übertragenen Verantwortlichkeiten ein attraktives Arbeitsumfeld in einem innovativen und dynamisch wachsenden Unternehmen. Für uns gehören Teamdenken, offene Türen sowie Vertrauen und Wertschätzung über alle Ebenen hinweg zu einem positiven Miteinander auf Augenhöhe. Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und spannende Aufgabe mit hoher Gestaltungsfreiheit. Die Karriereförderung unserer Talente (m/w/d) durch individuelle Fort- und Weiterbildung ist für uns selbstverständlich, ebenso eine gesunde Work-Life-Balance durch Homeoffice, flexible Arbeitszeiten und mind. 30 Tage Jahresurlaub. Erleben Sie unsere gesunden Vital-Tage, das Corporate Benefits Programm, unsere Mitarbeiterevents und vieles mehr!
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: