Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 108 Jobs in Berlin

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 29
  • Wirtschaftsprüfg. 29
  • Recht 29
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 18
  • Immobilien 13
  • It & Internet 12
  • Funk 6
  • Medien (Film 6
  • Tv 6
  • Verlage) 6
  • Verkauf und Handel 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Finanzdienstleister 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Transport & Logistik 3
  • Banken 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Personaldienstleistungen 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 99
  • Ohne Berufserfahrung 55
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 105
  • Teilzeit 17
  • Home Office 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 90
  • Befristeter Vertrag 8
  • Referendariat 5
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Rechtsabteilung

Legal Counsel (m/w/d) Schwerpunkt Datenschutz- und E-Commerce-Recht

Di. 26.01.2021
Hamburg, Dresden, Berlin
Die ParshipMeet Group wurde im September 2020 gegründet. Über Nacht wurden wir zu einem internationalen Marktführer im Online-Dating, einem Unicorn, und einfach gesagt: we are ready to rock! Jetzt suchen wir einen Legal Counsel (m/w/d) für eine unserer Tochtergesellschaften - LOVOO, der nicht nur die Kolleg*innen, Management und Geschäftsführung von LOVOO in allen rechtlichen Belangen berät, sondern uns auch insbesondere unterstützt im Hinblick auf einen geplanten Börsengang. Mit unserem einzigartigen und vielfältigen Geschäftsansatz decken wir das gesamte Spektrum des Online-Dating-Marktes ab: Vom Social Dating mit einer starken Unterhaltungskomponente auf der Grundlage von Live-Video-Streaming bis hin zur seriösen Partnervermittlung. Diese Rolle kann in unserem Hauptsitz in Hamburg, oder den LOVOO Dependancen in Berlin oder Dresden angesiedelt sein und berichtet direkt an den CFO von LOVOO. Interne Beratung unterschiedlicher Stakeholder zu diversen rechtlichen Themen mit dem Schwerpunkt Datenschutz- und E-Commerce-Recht Unterstützung unserer Business Teams bei der Identifizierung rechtlicher Risiken sowie dem Entwerfen unternehmensgerechter Vorlagen für operative und strategische Entscheidungen Umfassende Vertragserstellung, -verhandlung sowie -prüfung in deutscher und englischer Sprache im nationalen als auch im internationalen Recht Ansprechpartner*in rund um das Thema Compliance in Bezug auf interne Fragen und Unternehmensrichtlinien sowie Konzeption, Umsetzung, Berichterstattung und Dokumentation von Compliance Prozessen Koordinierung der Zusammenarbeit, Kommunikation und Steuerung mit anderen Gesellschaften aus dem Konzern sowie mit externen Anwaltskanzleien, Behörden und Dienstleistern Studium der Rechtswissenschaften (mindestens erste juristische Staatsprüfung) oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige relevante Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse in den wesentlichen Rechtsgebieten des Unternehmens, vorzugsweise in der IT-Branche und/oder internationalen Wirtschaftskanzleien Eine ausgeprägte Online-Affinität und großes Interesse an angrenzenden rechtlichen Themenbereichen Ausgezeichnetes Verständnis für unternehmerische Zusammenhänge, ökonomisches Denken und Handeln in einem hoch kompetitiven Marktumfeld Hohe Verantwortungsbereitschaft, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit im Rahmen der Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Unternehmensbereichen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein internationales, marktführendes Unternehmen im Bereich Online-Dating, mit über 1.100 Köpfen an acht Standorten weltweit Eine tolle Arbeitsatmosphäre und Teams mit Spaß an der Arbeit Kaffee, Obst, Frühstück, monatliche Partys, Kicker & Playstation im Büro, Zuschuss zum ÖPNV, sowie weitere Vergünstigungen Eine unbefristete Anstellung und ein attraktives Gehalt Möchtest Du eine Beziehung mit uns eingehen? Mach den ersten Schritt und begeistere uns! In Zeiten von Corona haben wir auf Homeoffice umgestellt, unser Recruiting-Prozess läuft aktuell digital. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung und auf ein erstes virtuelles Kennenlernen!
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (w/m/d) für den Bereich Immobilienrecht, Baurecht und Vergaberecht

Di. 26.01.2021
Berlin
Als börsennotiertes Immobilienunternehmen sind wir marktführend in der Wohnungsprivatisierung in Deutschland. Weitere Umsätze erzielen wir aus Portfolioverkäufen und der Vermarktung von Wohnungen für institutionelle Investoren und Projektentwickler. Neben unserem Heimatmarkt Berlin konzentrieren wir uns auf die Metropolregionen Hamburg, Leipzig, Rhein-Ruhr sowie Rhein-Main. Mit unserer Präsenz in Ballungsräumen mit attraktiven Rahmenbedingungen nehmen wir eine starke Position in der deutschen Immobilienbranche ein. Um unser Unternehmen weiter auszubauen zu können, suchen am Standort Berlin schnellstmöglich für unser Team einen Legal Counsel (w/m/d) für den Bereich Immobilienrecht, Baurecht und Vergaberecht Mitarbeit beim Entwerfen juristischer Dokumente, insbesondere Vertragsgestaltungen, -prüfungen und -verhandlungen von Miet- und Dienstleistungsverträgen Zusammenarbeit mit Behörden und Anwaltskanzleien Rechtliche Beratung der Mitarbeiter im AM, TAM, PM Prüfung und Erstellung von Verträgen und Nachträgen aller Art Anpassung von Musterverträgen an die aktuelle Rechtslage Abwehr von Ansprüchen Dritter gegen das Unternehmen sowie Geltendmachung von Ansprüchen gegen Dritte Erstellen von rechtlichen Gutachten und Stellungnahmen Betreuung von immobilienbezogenen Rechtsstreitigkeiten inkl. Prüfung, Führung und Kostenmanagement externer Anwälte Juristische Bearbeitung unterschiedlichster zivil-, wirtschafts- und vertragsrechtlicher Fragestellungen insbesondere aus den Fachbereichen Mieter / Eigentümerbetreuung / Akquisition Eigenverantwortliche Ausgestaltung und Verhandlung vielfältiger Verträge mit dem Fokus auf Immobilien- und Baurecht (z.B. Immobilienkaufverträge, GU-Verträge, Teilungserklärungen, etc.) Rechtliche Begleitung und Risikoberatung bei Immobilien-Transaktionen (Legal Due Diligence) in Abstimmung mit unseren interdisziplinären Expertenteams Rechtliche Begleitung im Rahmen von Baumaßnahmen Erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium mit dem Fokus auf Miet- und Immobilienrecht Berufserfahrung im Immobilien- und Mietrecht in einer Rechtsabteilung oder spezialisierten Kanzlei Fundierte Kenntnisse im Miet-, Bau-, Kauf- und Grundstücksrecht Fähigkeit zum schnellen Erfassen juristischer Fragestellungen und Erarbeiten kreativer Lösungen Fähigkeit, operative Notwendigkeiten mit juristischen Anforderungen in Einklang zu bringen und komplexe juristische Sachverhalte einfach und überzeugend in einem dynamischen Umfeld darzustellen Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Selbstständige sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise, Teamgeist und Flexibilität Ein moderner Arbeitsplatz mit Gestaltungsfreiraum auf aktuellem technischem Stand Ab sofort eine unbefristete Anstellung auf Basis einer 40 Stunden Woche mit einer langfristigen Beschäftigungsperspektive 30 Tage Urlaub jährlich Attraktive Vergütung Zielgerichtete und begleitete Einarbeitung sowie regelmäßige Zielvereinbarungsgespräche Flache Hierarchien, direkte Kommunikation per „Du“ vom Praktikanten bis hin zur Führungsebene Viele großartige Firmenevents Hoher Einfluss auf die Gestaltung eigener Arbeitsprozesse Kostenübernahme BVG Ticket Für Frühstück und jegliche Getränke im Büroalltag ist gesorgt Yoga, Massage etc.
Zum Stellenangebot

Jurist / Inhouse Legal Counsel (w/m/d) mit Schwerpunkt Datenschutz

Di. 26.01.2021
Berlin
Die Deutsche Wohnen ist eines der führenden börsennotierten Immobilienunternehmen in Europa. Mit unseren rund 1.300 Mitarbeitern sehen wir die Herausforderung und die gesellschaftliche Verantwortung, dringend benötigten Wohnraum zu erhalten und zu schaffen. Unser Fokus liegt auf dynamischen Metropolregionen und Ballungszentren, in denen wir zukunftsorientierte und lebenswerte Wohnkonzepte umsetzen. Dabei verstehen wir uns als Förderer einer lebendigen Quartiersentwicklung mit vitalen Nachbarschaften. Wir haben einen Platz frei: Für unseren Standort in Berlin bei der Deutsche Wohnen SE suchen wir Sie als Jurist / Inhouse Legal Counsel (w/m/d) mit Schwerpunkt Datenschutz.Laufende Beratung der Fachbereiche und Konzerngesellschaften zu datenschutzrechtlichen Fragen, einschließlich der Begleitung von Datenschutzaudits. Prüfung, Erstellung und Implementierung von Datenschutzkonzepten und Handlungsanweisungen in enger Abstimmung und Koordination mit dem Datenschutzbeauftragten. Durchführung und/ oder Organisation von Inhouse-Workshops und Schulungen zu Compliance-/ Datenschutz-Themen. Unterstützung bei Compliance-Fragestellungen. Eigenständige rechtliche Begleitung konzerninterner Projekte im genannten Aufgabenbereich.Betreuung von Anfragen und behördlichen Verfahren.Sie sind Jurist (w/m/d) mit idealerweise überdurchschnittlichen Examina oder verfügen alternativ über einen anderweitigen juristischen Abschluss (bspw. LL.M.). Fundierte Compliance- und Datenschutzkenntnisse haben Sie bestenfalls bereits erfolgreich in der Praxis unter Beweis gestellt, idealerweise in einer größeren Kanzlei oder einem Unternehmen. Sie verfügen über ein ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und denken sich gern in komplexe Sachverhalte hinein, um rechtlich hervorragende und zugleich wirtschaftlich sinnvolle und pragmatische Lösungen zu finden. Sie arbeiten gern in Teams aus unterschiedlichen Fachbereichen und überzeugen durch Ihr strukturiertes Denken, einen klaren Kommunikationsstil sowie eine dynamische Arbeitsweise. Den professionellen und routinierten Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse setzen wir voraus.Wir wollen, dass sich unsere Mitarbeiter in unserem Team wohlfühlen. Dazu gehört nicht nur ein Büro. Dazu gehört auch, dass wir weder das Detail noch das große Ganze aus den Augen verlieren und auch für morgen mitdenken.Wir geben Ihnen die Rahmenbedingungen, den Freiraum und die Perspektive, die es für Ihre Arbeit braucht:Wir bieten Ihnen einen vielseitigen Aufgabenbereich in einem zukunftsorientierten Unternehmen, eigenverantwortliches Handeln und die Zusammenarbeit in einem dynamischen Team.Bei uns erwarten Sie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, interessante Perspektiven und ein zukunftssicheres Beschäftigungsverhältnis.Bei Interesse unterstützen wir Sie bei der Wohnungssuche innerhalb unserer Bestände. Im Rahmen eines professionellen Onboarding-Prozesses arbeiten wir Sie strukturiert ein.Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten, 30 Tagen Jahresurlaub, einer markt- und leistungsgerechten Vergütung sowie einem attraktiven betrieblichen Gesundheitsmanagement.Bei uns gibt es regelmäßige Mitarbeiter-Events, flache Hierarchien und eine offene Feedbackkultur.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant im Datenschutz (m/w/d)

Di. 26.01.2021
Berlin
Die ISiCO Datenschutz GmbH ist ein Beratungsunternehmen für Informationssicherheit, Datenschutz und Compliance mit dem Fokus auf Digitalisierung und  Entwicklung neuer digitaler Geschäftsmodelle. Ob nationale, europäische oder internationale Datenschutzbestimmungen – unsere Rechts- und IT-Experten arbeiten in interdisziplinären Teams zusammen und beraten Unternehmen individuell bei der Umsetzung, führen Audits durch und sind Ansprechpartner für alle Fragen der IT-Sicherheit und des Datenschutzes. Zu den Kunden der ISiCO gehören führende Unternehmen aus der Wirtschaft, Institutionen aus dem Gesundheitswesen und öffentliche Stellen. Für unser Berliner Office suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Senior Consultant im Datenschutz (m/w/d) in Vollzeit In Deiner Position als Senior Consultant im Datenschutz (m/w/d) liegt Dein Fokus auf der projektleitenden und vollumfänglichen Betreuung namhafter Mandanten im Bereich Datenschutz. Die Verbindung von Recht und IT sind für Dich dabei genauso selbstverständlich, wie das Ziel, die bestmöglichen Lösungen für unsere Kunden zu finden. Du bist Ansprechpartner/in für unsere nationalen und internationalen Kunden aus den Bereichen Automotive, Health / Pharma, E-Commerce, Energie, Finance, Insurance und dem Start-Up Umfeld und betreust und beräts Sie in allen Fragen des Datenschutzes Du übernimmst die Leitung, Beratung und Steuerung von Datenschutz- und Auditprojekten Du begleitest die Entwicklung unserer Young Talents und übernimmst auch gerne die Führung in einem Projektteam Du betreust Kunden als (Konzern-)Datenschutzbeauftragte/r Du übernimmst die Kundenführung und erarbeitest in engem Kontakt mit dem Mandanten Datenschutzkonzepte und die entsprechende Dokumentation Dabei hast Du die Kontrolle und Umsetzung der individuell vereinbarten Kunden- und Projektziele stets im Blick erfolgreicher Abschluss des zweiten juristischen Staatsexamens oder einen Abschluss als Diplom-Wirtschaftsjurist (m/w/d) mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung als Datenschutzbeauftragter (m/w/d), Berater (m/w/d) im IT- und Datenschutzumfeld, Legal Counsel oder Rechtsanwalt, -anwältin technische Affinität und grundlegende Kenntnisse über IT-Infrastrukturen souveränes Auftreten, herausragende Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungskraft Erfahrung in der Führung von Projektteams großes Interesse an Technik und wirtschaftlichen Zusammenhängen hohe Sozialkompetenz, Motivation und Eigeninitiative fließende Deutschkenntnisse gute Englischkenntnisse Folgende Zertifikate sind ein plus IAPP Bitcom ULD verantwortungsvolle Aufgaben mit viel Handlungsspielraum abwechslungsreiche Beratungsprojekte individuelle Entwicklungsmöglichkeiten ungezwungene und offene Feedback-Kultur flache Hierarchien flexible Arbeitszeitmodelle Teamarbeit und -zusammenhalt regelmäßige Teamevents moderne Unternehmenskultur sehr gut ausgestatteter Arbeitsplatz in einem wunderschönen und perfekt angebundenem Büro im Herzen von Berlin
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Arbeits- und Migrationsrecht (w/m/d)

Mo. 25.01.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen berätst du unsere Mandanten bei allen arbeitsrechtlichen Fragen der Personalabteilung und der Geschäftsleitung.Exklusive Einblicke – Du wirkst bei Verfahren vor Arbeitsgerichten mit und beantwortest unseren Mandanten Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Du bekommst spannende Einblicke in die arbeitsrechtliche Gestaltung von Umstrukturierungen.Vielfältige Themen - Dein Aufgabenspektrum wird ergänzt durch Recherchen zu arbeitsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen.Mandats- und Projektarbeit – Von Beginn an bist du exklusiv dabei und bearbeitest spannende Projekte im Bereich des Mittelstandes, kommunaler und internationaler Unternehmen.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert, Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Arbeits- und Sozialrecht hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Mo. 25.01.2021
Berlin, Frankfurt (Oder), Leipzig, Mannheim, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Projekte - Wir bieten dir eine praxisorientierte Tätigkeit im öffentlichen Wirtschaftsrecht, stets eng eingebunden in Teams mit konkreten Ansprechpartnern. Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden.Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt unsere Anwälte in einem der verschiedenen Rechtsgebiete im Öffentlichen Recht: Energierecht, Vergaberecht, ÖPNV/Verkehrsrecht, Beihilferecht, Gesundheits- und Pharmarecht, Kartellrecht oder Telekommunikationsrecht.Abwechslungsreiche Aufgaben - Du bearbeitest rechtliche Fragestellungen, arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit und begleitest Verhandlungen. Die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit macht die Arbeit im Team vielfältig und abwechslungsreich.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Du hast Interesse am öffentlichen Wirtschaftsrecht und idealerweise bereits erste Erfahrungen in den bereits genannten Rechtsgebieten.Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, arbeitest gerne im Team und zeigst Eigeninitiative und Engagement.Du besitzt die Fähigkeit juristische Sachverhalte schnell zu erfassen, darzustellen und zu analysierenIm Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Bitte gib den Zeitraum, die möglichen Standorte und die präferierten Rechtsgebiete in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

( Erfahrener ) Rechtsanwalt / Volljurist Steuerrecht (w/m/d)

Mo. 25.01.2021
Berlin, Bielefeld, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Mannheim, München, Schwerin, Mecklenburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Umfassende Beratung - Deine Aufgabe umfasst die laufende und projektbezogene Beratung in- und ausländischer Mandanten in allen steuerrechtlichen Fragestellungen.Prüfen von Steuerbescheiden - Darüber hinaus betreust du Betriebsprüfungen, in manchen Bereichen erstellst du Steuererklärungen und prüfst Steuerbescheide.Vielfältige Aufgaben - Du übernimmst zudem die Entwicklung von Steuerstrategien, die Optimierung des Konzernaufbaus, die Beratung bei Umstrukturierungen und die grenzüberschreitende Steuerplanung.Spannende Teamarbeit - Dabei arbeitest du eng und interdisziplinär mit Finanz- und Sanierungsexperten von PwC sowie PwC Legal zusammen.Schwerpunkte setzen -Du kannst bei uns in folgenden Teams starten: Corporate Tax, M&A Tax, International Tax Services, Transfer Pricing, Indirect Taxes, Private Client Solutions, Global Compliance Services, Financial Services, Public Sector, Real Estate Tax.Begleitung von Verfahren - Das Führen von Einspruchsverfahren sowie gegebenenfalls Gerichtsverfahren und internationalen (Vorab-) Verständigungsverfahren in steuerlichen Angelegenheiten runden dein Aufgabenprofil ab.Du hast dein juristisches Studium idealerweise mit steuerlichem Fokus mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist nun Rechtsanwalt / Rechtsanwältin.Darüber hinaus verfügst du über mehrjährige einschlägige praktische Erfahrung in der steuerlichen Beratung von Unternehmen.Auch Berufseinsteiger sind willkommen, wenn du als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt Steuerrecht gewählt hast.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Aufbereitung komplexer Sachverhalte.Du überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft und hast Spaß an der Arbeit im Team.Dank deiner guten Englischkenntnisse und ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit bewegst du dich auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher.Du bist souverän im Umgang mit MS-Office-Anwendungen.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Vergaberecht (w/m/d)

Mo. 25.01.2021
Berlin
Gemeinsam eine große Aufgabe gestalten: Die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens. Mit einem Gesundheitssystem zur Vernetzung von 70 Millionen Menschen – für eine starke Gesundheitsversorgung. Die gematik ist Teil dieses ehrgeizigen IT-Projekts, das zu den größten in Europa zählt. Ihr Arbeitsbereich Ihr Tätigkeitsbereich ist die Rechtsabteilung der gematik, die auch die Vergabestelle für EU-weite Vergabeverfahren verantwortet. Sie beraten die Geschäftsführung, die Fachbereiche und Projekte in allen rechtlichen Fragestellungen, insbesondere im Vergaberecht, IT-Recht, Datenschutzrecht. Sie übernehmen die vergaberechtliche und vergaberechtsstrategische Beratung der Fachabteilungen und verantworten die Vorbereitung und Durchführung von EU-weiten Vergabeverfahren, inklusive der Abwehr von Rügen und Nachprüfungsverfahren. Sie prüfen, bewerten und dokumentieren rechtliche Sachverhalte und entwickeln Strategien sowie Maßnahmen zur Einhaltung rechtlicher Anforderungen. Sie identifizieren und bewerten rechtliche Risiken. Sie erstellen Rechtsgutachten mit praktikablen Handlungsempfehlungen. Sie sind Ansprechperson für externe Mitglieder der Anwaltschaft mit entsprechender Korrespondenzabwicklung. Ausbildung als Volljurist:in Sie haben mehrjährige Berufserfahrung als Inhouse-Jurist:in, Rechtsanwalt (w/m/d) oder in einer vergleichbaren Position. Sie bringen Erfahrung im Rahmen der Koordination und Steuerung komplexer juristischer Verfahren mit. Sie besitzen ein hohes Maß an konzeptionellen Fähigkeiten sowie ausgezeichnete Fähigkeiten darin, Probleme zu erkennen und zu lösen und sind interessiert daran technische Zusammenhänge zu verstehen und zu durchdringen. Komplexe Sachverhalte gehen Sie strategisch sowie strukturiert an und können diese verständlich zusammenfassen und adressatengerecht kommunizieren. Sie bringen dabei ein besonderes Interesse für öffentlich-rechtliche Fragestellungen mit. Sie bringen ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Integrität mit und handeln dienstleistungsorientiert. Darüber hinaus überzeugen Sie mit Ihrer Fähigkeit, schnell und klar Entscheidungen zu treffen und wirtschaftlichem Denken und denken über die Grenzen Ihres Fachgebiets hinaus mit. Fließend Deutsch und Englisch Wir gestalten die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens in einem der größten E-Governance Projekte Europas. In zwei Minuten vom Bhf. Friedrichstraße über die Spree ins Büro. Neben einem attraktiven Gehalt investieren wir in Ihre individuelle Entwicklung. Mitarbeiterevents, Gesundheits- und Sportangebote, Mitarbeiter schulen Mitarbeiter Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns wichtig. Daher gestalten Sie Ihre Arbeitszeit und Ihren Arbeitsort  flexibel nach Ihren Bedürfnissen.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (w/m/d) im Bereich Steuerberatung

So. 24.01.2021
Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg im Breisgau, Stuttgart
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen am Standort Frankfurt, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Bielefeld, Leipzig, Essen, Bremen, Dresden, Mainz, Freiburg, Dortmund, Karlsruhe, Regensburg, Ulm, Kiel, Saarbrücken, Augsburg oder Berlin.Als Rechtsreferendar (w/m/d) im Bereich Steuerberatung übernimmst du von Beginn an Verantwortung in der Mandats- und Projektarbeit und wirst zusammen mit erfahrenen Rechtsanwälten und Steuerberatern unsere Mandanten zu verschiedensten Steuerthemen beraten. Dadurch erhältst Du tiefgreifende Einblicke in die Tätigkeit unterschiedlicher Branchen und kannst Dein Netzwerk aufbauen. Du bist angehender Steuer-Profi und willst Dein juristisches Profil schärfen? Hier kannst Du Dich einbringen: Du wirkst bei der Vorbereitung und Anfertigung von gutachterlichen Stellungnahmen zu ausgewählten Steuerrechtsfragen mit. Du erstellst Gutachten zu umfangreichen Sachverhalten und steuerlichen Einzelfragen. Zudem wird die Bearbeitung von konkreten Fragestellungen im Rahmen des Steuer-, Handels- und Gesellschaftsrechts zu Deinen Aufgaben gehören. Gemeinsam mit Deinen Kolleginnen und Kollegen erarbeitest Du steuerliche Konzepte und wirkst bei der laufenden steuerlichen Betreuung mit. Für das Rechtsreferendariat im Bereich Steuerberatung bringst Du einen überdurchschnittlichen Abschluss des ersten juristischen Staatsexamens mit. Idealerweise bringst Du schon Know-how im Handels-, Gesellschafts- oder Steuerrecht mit oder hast Interesse, Dich in diesen Bereichen weiterzuentwickeln. Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch eine hohe Eigenverantwortlichkeit und juristische Fundiertheit aus. Du verfügst zudem über sehr gute Englischkenntnisse. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Mandanten auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Baujurist (m/w/d) für die Prüfung von Bauverträgen

So. 24.01.2021
Berlin
Die HGHI Holding GmbH gehört zu den führenden Berliner Immobilienprojektentwicklern, Investoren und Bauherren. Das inhabergeführte Unternehmen wurde im Jahr 2007 gegründet und steht seit jeher für die professionelle Betreuung gewerblicher Großimmobilien, effizientes Management auf höchstem Niveau sowie die Planung, Gestaltung und Realisierung großartiger Visionen. Inzwischen blicken die Immobilienspezialisten auf einen internationalen Erfahrungsschatz zurück, der bereits mehr als 1.000.000 qm erfolgreich vermarkteter Handels-, Büro- und Wohnflächen beinhaltet. Zu den größten und bekanntesten Projekten der HGHI zählt die Mall of Berlin am Leipziger Platz 12, die mit rund 300 Geschäften jährlich über 22 Millionen Besucher aus dem In- und Ausland anlockt. Erstellung und Überprüfung von Bauverträgen, Genehmigungen und Bescheinigungen Organisation und Durchführung der Rechnungsprüfung Bürgschaftsprüfung und -verwaltung sowie Nachtragsmanagement Unterstützung bei der Abwicklung von Versicherungsfällen Enge Zusammenarbeit mit der Projekt-/ Bauleitung, der Finanzbuchhaltung und anderen internen Abteilungen Allgemeine Korrespondenz, Projekt- und sachbezogene Sonderaufgaben sowie grundlegende kaufmännische Tätigkeiten Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium idealerweise mit Schwerpunkt Baurecht Erste Berufserfahrung in der Immobilienbranche oder einer auf Bau- und Immobilienrecht spezialisierten Kanzlei Vertiefte Kenntnisse im privaten Baurecht (insb. VOB/B und Bauvertragswesen); gerne auch Fachanwaltstitel im Bau- und Architektenrecht Gute MS-Office Kenntnisse und Erfahrung in allgemeinen kaufmännischen Tätigkeiten Organisationstalent, hohes Engagement, Belastbarkeit und selbständige Arbeitsweise setzen wir voraus Überdurchschnittliche Bezahlung Unbefristeter Vertrag Fitnessraum, kostenfreie Getränke, Leihfahrräder, Yogakurse und weitere Benefits Attraktive Lage mit sehr guten Verkehrsanbindungen
Zum Stellenangebot


shopping-portal