Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 19 Jobs in Mainz

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Versicherungen 4
  • Banken 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Druck- 1
  • Elektrotechnik 1
  • Bildung & Training 1
  • Freizeit 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Kultur & Sport 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Touristik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 9
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Befristeter Vertrag 2
Rechtsabteilung

Legal Counsel / Volljurist (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Mainz
Die Coface, Niederlassung in Deutschland ist ein Tochterunternehmen der Coface S.A., Paris. Wir bieten unseren Kunden im B2B-Geschäft integrierte Konzepte für Kreditversicherung, Inkasso, Informationsprodukte und strukturierte Finanzierungen unter besonderer Einbindung von Factoring, Forfaitierung und Supply Chain Financing. Mit Hauptsitz in Mainz und 11 bundesweiten Standorten ist Coface in Deutschland als Teil der Northern Europe Region auch verantwortlich für die Einheiten in Skandinavien und den Niederlanden. Für die Coface, Niederlassung in Deutschland suchen wir Sie als Legal Counsel / Volljurist (m/w/d) mit Dienstsitz in unserer Zentrale in Mainz oder bundesweit im Home-Office.Als Legal Counsel sind Sie Ansprechpartner für die Fachbereiche bei allen juristischen Fragestellungen. Dabei liegt der Schwerpunkt im Zivil-, Versicherungs- und Bankrecht sowie bei den Themen Aufsichtsrecht, Datenschutz und Corporate Governance. In Ihrem Team sind Sie nie auf sich allein gestellt, sondern können voneinander lernen. Zudem verfügen Sie in Ihrem nationalen wie auch internationalen Arbeitsumfeld über eine große Gestaltungsfreiheit. Herzlich willkommen: Unter­nehmens­kultur heißt für uns Teamevents und Teamwork. Wir arbeiten in einer offenen und angenehmen Atmosphäre. Zusammenhalt wird bei uns großgeschrieben. Immer in Bewegung: Dank breiter Stellenprofile und nationaler wie internationaler Mobilitätsprogramme eröffnen wir Ihnen verschiedenste Entwicklungsmöglichkeiten. So können Sie Ihre Karriere sowohl fachlich als auch in Führungspositionen vorantreiben. International und kollegial: Unsere Unternehmensgröße ist Ihr Vorteil. Bei Coface kennt man sich und pflegt den direkten Kontakt zu den Kollegen. Auf Konzernebene erfahren Sie zusätzlichen Rückhalt und können in internationalen Teams arbeiten. Expertise mit Tradition: Unsere lang­jährige Erfahrung ermöglicht es uns, unseren Kunden ein umfang­reiches Produktportfolio anzubieten und sie kompetent zu beraten. Unser Slogan „For trade“ spiegelt unsere Rolle in der Welt­wirtschaft wider: kein Handel ohne Coface. Mehr als ein Arbeitgeber: Wir möchten, dass „Work“ und „Life“ bei unseren Mitarbeitern auch wirklich im Einklang stehen. Wir wurden bereits zum dritten Mal mit dem Zertifikat „berufundfamilie“ ausgezeichnet. Gesundheits­veranstaltungen und Sportangebote runden unser Angebot ab. Neben einem überdurchschnittlichen ersten und zweiten deutschen Juristischen Staatsexamen bringen Sie idealerweise erste Berufserfahrung in einer juristischen Tätigkeit, vorzugsweise im Bereich Banking oder Restructuring mit. Dadurch beherrschen Sie die englische Sprache verhandlungssicher. Eigenverantwortliches, strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten sind für Sie selbstverständlich. Ihre Offenheit und Kommunikationsstärke machen Sie zu einem bodenständigen Teamplayer. Zudem verfügen Sie über eine rasche Auffassungsgabe und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein. Flexibilität, Einsatzfreude und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab.
Zum Stellenangebot

Referentin / Referenten (w/m/d) für das Referat I 5 - Energiemärkte, Energieaufsicht, Netzausbau (bis EntgGr. E 14 TV-H)

Di. 27.10.2020
Wiesbaden
Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen ist eine oberste Landesbehörde mit Sitz in Wiesbaden und einer Außenstelle am Flughafen Frankfurt/Main. Es ist eines von neun Ministerien des Landes Hessen. Das breite Themenspektrum bietet interessante Aufgaben mit Schnittstellen zwischen Politik und Verwaltung. Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen sucht eine / einen Referentin / Referenten (w/m/d) für das Referat I 5„Energiemärkte, Energieaufsicht, Netzausbau“(bis EntgGr. E 14 TV-H) Das Referat verantwortet die Planungs- und Genehmigungsverfahren von Netzausbauvorhaben und vertritt aktiv die hessischen Belange bei den länderübergreifenden Netzausbauvorhaben in der Zuständigkeit der Bundesnetzagentur. Weitere Schwerpunkte des Referats betreffen energiewirtschaftliche und -rechtliche Fragestellungen der konventionellen Energieerzeugung, die Energieversorgungssicherheit sowie die Sicherstellung der Versorgung mit Brennstoffen. Zudem überwacht das Referat als hessische Energieaufsichtsbehörde den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Energieversorgungsnetzen und Energieanlagen. Das Referat bearbeitet zudem allgemeine Fragestellungen des Energierechts. Sie üben die Fach- und Rechtsaufsicht über die Regierungspräsidien bei der Durchführung der Planfeststellungsverfahren von Netzausbauvorhaben aus. Ihnen obliegt die Bewertung von energiewirtschaftlichen Legislativvorhaben der Europäischen Union und des Bundes in Bundesratsverfahren und Erarbeitung von Gesetzesinitiativen im Bereich des Energierechts. Sie bearbeiten rechtliche Fragestellungen im Bereich des Vollzugs des Energiewirtschaftsrechts, des Netzausbaubeschleunigungsrechts und Fragen des Raumordnungsrechts. Sie wirken bei der Erarbeitung und Entwicklung von Strukturen zur Sicherstellung der Versorgung mit flüssigen und gasförmigen Brennstoffen nach dem Energiewirtschaftsgesetz sowie den nachgelagerten Verordnungen. Sie sind zuständig für die Bearbeitung referatsübergreifender energiewirtschaftsrechtlicher Fragestellungen. Sie sind Volljuristin bzw. Volljurist mit mindestens befriedigenden Ergebnissen in beiden Staatsexamina. Idealerweise können Sie zudem mindestens 16 Punkten aus beiden Staatsexamina vorweisen. Sie verfügen über gute Kenntnisse im allgemeinen Verwaltungsrecht und im Bereich des Energierechts, vorzugsweise des Energiewirtschaftsrechts Kenntnisse im Planungs- und Raumordnungsrecht sind wünschenswert. Von Vorteil ist es, wenn Sie über Berufserfahrung in der Energiewirtschaft oder im Bereich des Energiewirtschaftsrechts verfügen. Wir erwarten:Sie besitzen ein gutes Verständnis für energiewirtschaftliche Zusammenhänge; besitzen die Fähigkeit, rechtlich und fachlich komplexe Themen mündlich und schriftlich klar und überzeugend zu formulieren, Fähigkeit zu strukturiertem und selbstständigem Arbeiten sowie zur Einarbeitung in neue Themenfelder; Belastbarkeit; Eigeninitiative; Kreativität und Teamfähigkeit; Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten in Gremien; Durchsetzungsfähigkeit und Präsentationsgeschick. einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben und Entwicklungsperspektiven flexible Arbeitszeiten und Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie kostenfreie Nutzung des ÖPNV im Rahmen des “LandesTickets” auch während der Freizeit kostenfreie Kfz- und Fahrradstellplätze direkt im Ministerium attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten Möglichkeit zur Teilnahme an Kursen und Programmen zur Gesundheitsförderung
Zum Stellenangebot

Unternehmensjurist / Volljurist (m/w/d) für die EMEA-Region

Di. 27.10.2020
Ingelheim am Rhein
Dann kommen Sie zu uns und machen Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf! Als international führende und traditionsreiche Marke steht Weber® bei den Grillfans weltweit für Spitzenqualität und Innovation in Sachen Barbecue. Wir von Weber-Stephen entwickeln, produzieren und vertreiben seit 1952 Premium-Grillgeräte und hochwertiges Zubehör, dazu bieten wir unseren Kunden erstklassigen Service und einzigartiges Grill-Know-how. Werden Sie Botschafter der Grillkultur und unterstützen Sie uns dabei, den Verbrauchern das perfekte Grill-Erlebnis zu ermöglichen. Ab sofort suchen wir für unsere Rechtsabteilung in Ingelheim einen Unternehmensjurist / Volljurist  (m/w/d) für die EMEA-Region Neben einer „Ausbildung“ zum Grillexperten durch zahlreiche Grillevents, bieten wir verschiedenste Benefits wie z.B. Sportmöglichkeiten, BAV, Mitarbeiterrabatte, flexiblen Arbeitszeiten und die Möglichkeit auch mal von zu Hause zu arbeiten. Eigenständige Leitung von Projekten der Rechtsabteilung Bearbeitung und Begleitung von Rechtsfällen in der EMEA Region sowie die Rechtsberatung der Kollegen in den verschiedenen Ländern Steuerung externer Rechtsberater in den verschiedenen Ländern Implementierung, Bearbeitung und Überwachung von Compliance- Maßnahmen und Verfahren in EMEA Managen und Verwalten von rechtsbezogenen Daten und Dokumenten aus der EMEA-Region in einem Vertrags- und Dokumentenmanagementsystem Sehr enge Zusammenarbeit mit dem Vice President Legal EMEA Sie sind Volljurist und haben mind. 2 Jahre Erfahrung in mindestens 2 Rechtsgebieten: Handels-, Vertrags-, Vertriebs-, Zivil-, Internationales-, Datenschutz-, oder Wettbewerbsrecht gesammelt Kenntnisse im Bereich Juristisches Projektmanagement Erfahrung mit den Strukturen einer Matrixorganisation und die Zusammenarbeit in multikulturellen Teams Haben exzellente Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten und sind lösungsorientiert Sind proaktiv und verfügen über ausgeprägte zwischenmenschliche Fähigkeiten Sie können vertrauensvoll und eigenständig arbeiten Verfügen über ausgezeichnete Organisations- und Projektmanagementfähigkeiten Verfügen über exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse, eine weitere EMEA-relevante Sprache wäre Vorteilhaft aber nicht zwingend Lieben es zu grillen und möchten Teil des wunderbaren Weber Lifestyles werden
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Verwaltungsrecht

Do. 22.10.2020
Bingen am Rhein
Wir sind einer der führenden Betreiber von Spielstätten in Deutschland. Mit über 400 mehrfach ausgezeichneten Spielstätten und rund 2.700 Mitarbeitern setzen wir Trends am Markt. Innovative Freizeitangebote in hochwer­tigem Ambiente sowie erstklassiger Service unserer freundlichen Service-Teams bestimmen die Qualitätsstan­dards in den Löwen Play Filialen. Mit mehr als 30 Jahren professioneller Branchen-Erfahrung steht Löwen Play für seriösen Wettbewerb und verlässliche Geschäftsbeziehungen.Zur Verstärkung unserer Abteilung Recht & Konzessionen am Standort Bingen suchen wir zum nächstmöglichen einenJurist (m/w/d) mit Schwerpunkt VerwaltungsrechtEigenverantwortliche Bearbeitung juristischer Fragestellungen im Bereich des Wirtschafts­verwaltungsrecht (u.a. im Gewerbe, Bau- und Glücksspielrecht)Bearbeitung und Unterstützung bei Konzessions- und Lizenzerteilungsverfahren im Bereich des GlücksspielrechtesUnterstützung bei Projekten im Rahmen unserer ExpansionenÜbernahme der Kommunikation mit Behörden und unseren externen FachanwältenBeratung und Stellungnahmen zu juristischen Sachverhalten im Zivilrecht (u.a. im Miet- und Vertragsrecht)Rechtswissenschaftliches Studium (z. B. Bachelor, Diplom, Master oder mind. 1. Staatsexamen)Vertieftes Wissen im Wirtschaftsverwaltungsrecht und praktische BerufserfahrungErste Erfahrungen im Glücksspielrecht von VorteilSorgfältige Arbeitsweise und die Fähigkeit sich selbstständig in neue Rechtsgebiete und -themen einzuarbeitenBereitschaft zu gelegentlichen DienstreisenAusgeprägte Kommunikationsfähigkeit, eine sorgfältige Arbeitsweise sowie TeamfähigkeitFlexible Arbeitszeiten mit einer attraktiven GleitzeitregelungGetränke, Kaffee, Obst und Snacks gratisParkplätze vor der Tür, gute Anbindung an die AutobahnVermögenswirksame Leistungen und MitarbeiterrabatteKompetentes Team und gründliche EinarbeitungBetriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Großschadenregulierer (m/w/d) Kreditversicherung

Mi. 21.10.2020
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Großschadenregulierer (m/w/d) Kreditversicherung / Warenkreditversicherung Standort: Wiesbaden Für Sie geht es um das Prüfen und Regulieren großvolumiger Inanspruchnahmen im Bereich der Warenkreditversicherung sowie weiterer Sparten der Kreditversicherung. Im Zuge dessen stehen Sie in regelmäßigem Kontakt mit unseren Kunden, Anspruchstellern, Rechtsanwälten und Sachverständigen. Ebenso kompetent und serviceorientiert tauschen Sie sich mit internen Fachabteilungen, Vertriebspartnern und Mitarbeitern des Außendienstes aus. Neben der fallbezogenen Recherche und Weitergabe von wichtigen Informationen führen Sie vielschichtige Verhandlungen zu erfolgreichen Abschlüssen. Schlussendlich unterstützen Sie uns im Bedarfsfall aktiv bei der Entwicklung neuer Versicherungskonzepte. Volljurist (m/w/d) mit erfolgreich abgeschlossenem Studium der Rechtswissenschaften Versiert im Umgang mit MS Office Kommunikationsstarker Teamplayer mit unternehmerischem Weitblick und einer ebenso strukturierten wie selbstständigen Arbeitsweise Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Job mit vielfältigen Herausforderungen. Dabei steht Ihnen ein 11-köpfiges Team jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, denn Hilfsbereitschaft und Kollegialität werden bei uns großgeschrieben. Freuen Sie sich auf einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz mit zukunftsträchtigen Technologien. Staubige Akten gehören bei uns der Vergangenheit an, denn wir setzen auf ein elektronisches Datenmanagementsystem. Beste Voraussetzungen, um Schadenfälle zeitnah und serviceorientiert zu bearbeiten. So sorgen wir für begeisterte Kunden und leisten einen wertvollen Beitrag zum nachhaltigen Erfolg der R+V. Dank individueller Weiterbildungsmöglichkeiten können Sie Ihr fachliches Know-how ganz nach Ihren Wünschen weiter ausbauen – on und off the job. Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt / Legal Counsel (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Wiesbaden
So oder so ähnlich lautet das Klischee über uns. Das wissen wir und lachen auch selbst gerne darüber. Wer hinter die Kulissen schaut, entdeckt ein hochmodernes Unternehmen am Puls der Zeit. Als Deutschlands führender Lösungsanbieter von Auskunftei- und Informationsdienstleistungen arbeiten wir mit über 900 Mitarbeitern an zukunftsweisenden Lösungen für Unternehmen und Verbraucher. Wir sind immer auf der Suche nach motivierten Kolleginnen und Kollegen, die mit uns gemeinsam wachsen möchten. Wir planen langfristig mit Ihnen, denn wir glauben an die individuellen Stärken jedes Einzelnen. Neben Ihrer fachlichen Expertise als Jurist ist auch Empathie Ihre Stärke? Sie sind für Ihre internen und externen Kunden Ansprechpartner mit einer hohen Serviceorientierung und können auch bei unterschied­lichen Interessenslagen Ihren Standpunkt durchsetzen? Darüber hinaus sind Sie ein engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein & kommunikationsstark? Dann sind Sie bei uns genau richtig, wir suchen Sie! Wir bieten Ihnen eigenverantwortliches und flexibles Arbeiten in einem wirtschaftlich sehr erfolgreichen, mittelständischen Unternehmen mit Blick auf den Rhein und den Schiersteiner Hafen. Bewerben Sie sich bei uns und lernen Sie die SCHUFA kennen – und überzeugen Sie sich davon, dass hier definitiv keine Spießer arbeiten! Syndikusrechtsanwalt / Legal Counsel (m/w/d)Für unsere zentrale Rechtsabteilung suchen wir Sie als Verstärkung für ein hochmotiviertes Team. Hier arbeiten die zentralen Ansprechpartner für sämtliche Fragestellungen aus nahezu allen Rechtsgebieten. Rechtliche Beratung im Bereich IT- & Finanz­aufsichtsrecht Bewertung bankaufsichtsrechtlicher Frage­stellungen (KWG, ZAG, GwG), mit den Schwer­punkten Auslagerung und sich aus KYC ergebenden Complianceanforderungen Ansprechpartner zu Fragen im IT- und Daten­schutzrecht (DSGVO, BDSG) Erstellung und Bearbeitung vertragsrelevanter Sachverhalte der SCHUFA Verhandlungsführung mit unseren Koopera­tions­partnern im Rahmen individueller Projekte Inhouse Schulungen Rechtsassessor Sie besitzen die Fähigkeit, sich in neue Rechts­gebiete einzuarbeiten Sie haben ggf. [idealerweise] gute Kenntnisse im Finanzaufsichtsrecht EDV/IT-Vertragsrecht sowie im Datenschutzrecht sowie erste ein­schlägige Berufserfahrung in den genannten Rechts­gebieten in einem Finanzdienst­leis­tungs­unternehmen oder einer entsprechend ausgerichteten Kanzlei Hohe Service- und Dienstleistungsorientierung sowie eine eigenverantwortliche und ergebnis­orientierte Arbeitsweise Kommunikationsstärke in deutscher und englischer Sprache Moderne Arbeitswelten mit viel Raum für Eigen­initiative und innovative Ideen. Bei uns finden Sie ebenso interessante wie anspruchsvolle Aufgaben, attraktive Verdienst­möglich­keiten und vielseitige Karriere­perspektiven. Unser Teamspirit ist geprägt von einem kollegialen Miteinander. Als verantwortungs­bewusster Arbeitgeber leben wir die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und investieren konti­nuierlich in die Weiter­bildung und Gesundheit unserer Mitarbeiter.An unserem Standort am Schiersteiner Hafen in Wiesbaden erwartet Sie ein ansprechendes Arbeitsumfeld, beispielweise mit höhenverstellbaren Schreibtischen. Neben kostenlosen Getränken und Obst, bieten wir vor Ort für Ihre Gesundheit beispielsweise Massagen und Yogastunden an. Mit dem Angebot eines Jobrads bieten wir Ihnen ein weiteres Benefit an, das Sie natürlich auch in Ihrer Freizeit nutzen können. Auch bei der Betreuung Ihrer Kinder unterstützen wir Sie durch unsere eigene Kindertagesstätte.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Eschborn, Taunus
Sie sind Jurist aus Leidenschaft und möchten Ihre Expertise beim Marktführer für Personaldienstleistungen einbringen? Mit Vertrags- und Arbeitsrecht kennen Sie sich bestens aus und Sie verstehen sich als Business Partner? Dann sind Sie hier richtig! Wir suchen für unsere interne Rechtsabteilung in Eschborn einen Legal Counsel, der einerseits durch fachliche Exzellenz überzeugt, aber auch durch persönliches Engagement mit einem ausgeprägten Dienstleistungsgedanken.  Prüfung und Verhandlung von Arbeitnehmerüberlassungsverträgen, insbesondere auch englischsprachiger Verträge Prüfung von u.a. Dienstleistungsverträgen, Werkverträgen, Master Service Verträgen, sowie Supplier Agreements für unsere Tochtergesellschaften Beratung der Vertriebsorganisation in individual- und kollektivrechtlichen Fragen zum Arbeitsrecht sowie sozialrechtlichen Fragen Betreuung von gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahren sowie Wahrnehmung von Gerichtsterminen Übernahme der Korrespondenz mit Rechtsanwälten, Gerichten, Behörden, Gewerkschaften oder Mitarbeitern Juristische Mitarbeit bei fachübergreifenden Projekten und Durchführung von Schulungen im Arbeits- und Vertragsrecht Abschluss als Volljurist (m/w/d) und Berufserfahrung im Vertragsrecht und in englischsprachigen Vertragsverhandlungen Fundierte Kenntnisse im Arbeitsrecht sowie Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Rechtsgebiete Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einsatzbereitschaft, eine schnelle Auffassungsgabe sowie selbständige Arbeitsweise Diplomatisches Geschick im Umgang mit unterschiedlichen Gesprächspartnern sowie Kommunikationsstärke Eine umfangreiche Einarbeitungsphase inklusive interner Trainings durch die Randstad Business School 13 Monatsgehälter, Urlaubsgeld bei 30 Urlaubstagen sowie variable Vergütungsmöglichkeiten on top Einen personenbezogenen Dienstwagen sowie weitere attraktive und wettbewerbsfähige Sozialleistungen Flexibles Arbeiten Eine besonders teamorientierte und sehr kollegiale Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Unternehmensjurist / Legal Counsel (m/w/d) Vollzeit/Teilzeit

Di. 20.10.2020
Hofheim am Taunus
Eine Verpackung so groß wie ein Haus? Kein Problem für uns! Mit 2.300 Menschen an 90 Standorten in 12 Ländern arbeiten wir tagtäglich an unserer Mission: REMOVING LIMITS. In unserem Kerngeschäft der Industriegüterverpackung verbinden wir ausgeprägtes technisches Know-how mit moderner, eigens entwickelter IT und bieten unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen. Auch in den angrenzenden Services sind wir für unsere Kunden entlang der gesamten Supply Chain als kompetenter Partner im Einsatz. Durch unser Fachwissen, transparente Prozesse und Entwicklung innovativer Lösungen setzen wir höchste Standards innerhalb der Verpackungsbranche und sind dadurch weltweiter Vorreiter. Aktuell suchen wir für unsere Unternehmenszentrale in Wallau (Hofheim am Taunus, nahe Frankfurt a.M., Wiesbaden und Mainz) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Unternehmensjurist / Legal Counsel (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit. Unterstützung der in der Konzern-Holding angesiedelten Rechtsabteilung Umfassende Beratung der Geschäftsleitung, der Fachabteilungen sowie der Operativgesellschaften zu rechtlichen Fragen, insbesondere zu gesellschaftsrechtlichen Themen (u.a. GmbHG, AktG und HGB) Optimierung der Konzernstruktur insbesondere unter haftungsrechtlichen Aspekten Juristische Sachverhalte zielgerichtet und lösungsorientiert aufbereiten und unter pragmatischen sowie unternehmerischen Erwägungen risikotransparente Handlungsempfehlungen aussprechen Ergänzende Unterstützung bei der Weiterentwicklung der rechtlichen Konzernstrukturen IT und Compliance Mindestens 1. Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen Mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer Kanzlei oder in einem Wirtschaftsunternehmen mit fundierten Kenntnissen in Gesellschaftsrecht sowie Compliance und/oder IT-Recht Kenntnisse in Versicherungs- und/oder Markenrecht von Vorteil Kommunikationsstärke Teamorientierte Denkweise sowie strukturierte, gewissenhafte und serviceorientierte Arbeitsweise Hohe Eigenverantwortlichkeit, Organisationsstärke und Analysefähigkeit Versierter Umgang mit MS Office Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein abwechslungsreiches & interessantes Aufgabengebiet in einem erfolgreichen familiengeführten Unternehmen mit internationaler Ausrichtung Flache Hierarchien sowie ein aufgeschlossenes und dynamisches Team Ein kollegiales und ergebnisorientiertes Arbeitsklima, das von gegenseitiger Wertschätzung sowie hoher Kundenorientierung und Hands-On Mentalität geprägt ist Möglichkeit zur persönliche Weiterentwicklung im Rahmen unserer DEUFOL Academy Exklusive Mitarbeiterrabatte bei namhaften Kunden durch unser Corporate Benefit-Programm
Zum Stellenangebot

Inhouse Volljurist (m/w/d) als Unternehmensjurist / Syndikusrechtsanwalt DACH/NL

So. 18.10.2020
Wiesbaden
Panasonic ist weltweit führend in der Entwicklung von Elektronik-Technologien und -Lösungen für Kunden aus den Bereichen Unterhaltungselektronik, Wohnen, Automotive und B2B Lösungen. 1918 gegründet und seit mittlerweile 100 Jahren am Markt beschäftigen wir in Europa mehr als 20.000 Mitarbeiter. REFERENZNUMMER: 20/116Sie gehören zu unserem in House deutschen Legal-Team, welches Panasonic-Einheiten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden betreut. Vom Standort Wiesbaden agieren Sie als Ansprechpartner für Management und Mitarbeiter für alle rechtlichen Fragen in Ihrem BetreuungsbereichIhr Arbeitsgebiet umfasst vor allem Wirtschaftsrecht, Vertragsrecht (Verkauf und Beschaffung), Vertriebsrecht (einschließlich Kartellrecht und UWG), allgemeine handels- und wirtschaftsrechtliche Anfragen sowie damit zusammenhängende RechtstätigkeitenSie unterstützen die jeweiligen Fachabteilungen bei Vertragsverhandlungen und beraten aus juristischer PerspektiveÜber Ihren Betreuungsbereich hinaus sind Sie stets bereit, auch im Zusammenwirken mit anderen Teammitgliedern, die hochqualifizierte Beratung der betreuten Panasonic-Einheiten sicherzustellenSie wirken bei der Umsetzung der konzernweiten Compliance- und Risk-Management-Aktivitäten sowie an lokalen, regionalen und konzernweiten Projekten im Bereich Legal and Compliance mitZu Ihrem Aufgabenbereich gehört ferner die Durchführung interner rechtlicher Schulungs- und PrüfungsmaßnahmenSie sind Volljurist (m/w/d) mit deutschen Staatsexamina oder einem vergleichbaren ausländischen Abschluss mit nachweislicher Erfahrung im materiellen und prozessualen deutschen RechtSie bringen wenigstens 3 Jahre relevante Berufserfahrung mit, bevorzugt in einem international tätigen Unternehmen oder einer entsprechend ausgerichteten KanzleiSie sind erfahren im Handels- und Wirtschaftsrecht und haben zudem sehr gute Kenntnisse im Bereich Wettbewerbsrecht, IPRs sowie LizenzenEine ausgeprägte Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit zeichnen Sie ausSie sind insbesondere bereit und fähig, mit hochqualifizierten internen Klienten, die aber nicht juristische Fachleute sind, Lösungen zu erarbeiten und Kunden und Lieferanten sowie deren Rechtsberater zu überzeugenSie haben ein grundlegendes Verständnis von kaufmännischen Prozessen und eine Affinität zu komplexen Zusammenhängen und Strukturen in einem multinationalen KonzernumfeldDeutsch und Englisch, insbesondere die Rechtssprache, beherrschen Sie fließend in Wort und Schrift; Kenntnisse in mindestens einer weiteren europäischen Sprache sind wünschenswertWerden Sie Teil von Panasonic Europe - wir sind ein multinationales Team von Mitarbeitern aus über 50 Nationen auf der ganzen Welt. Wir glauben an intensive Zusammenarbeit und durch einen stetig wachsenden Teamgeist unseren Wettbewerbsvorteil noch weiter auszubauen. Panasonic ist ein energetisches, kreatives und proaktives Unternehmen, das konsequent darauf abzielt, die Erwartungen seiner Kunden zu übertreffen, indem wir Lösungen bieten für eine Welt von morgen, streng nach unserem Motto - “A Better Life, A Better World„. Unser Ziel ist es, Ihnen durch eine breite Auswahl an attraktiven, individuellen Möglichkeiten zu helfen, Ihre weiteren Karriereschritte mit uns gemeinsam zu verwirklichen und Ihre Talente weiterzuentwickeln. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in unserer Organisation zu wachsen, unterstützt durch eine Vielzahl an Trainings- und Entwicklungsmaßnahmen und ergänzt durch ein attraktives Gehaltspaket und Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) für den Bereich Restrukturierung/Insolvenzverwaltung

So. 18.10.2020
Mainz, Frankfurt am Main
Schiebe und Collegen ist spezialisiert auf Insolvenzverwaltung, Sanierung und Restrukturierung von Unternehmen und zählt derzeit zu den 15 am häufigsten in Unternehmensinsolvenzen bestellten Kanzleien in Deutschland. In Mainz, Frankfurt, Berlin, Düsseldorf und zahlreichen anderen Städten setzen sich mehr als 80 hoch motivierte Mitarbeiter, davon über 20 Juristinnen und Juristen, mit Leidenschaft für die Belange unserer Mandanten ein. Werden Sie Teil einer führenden Kanzlei im Insolvenzrecht und wachsen Sie mit uns. Verstärken Sie unser Team in Mainz oder Frankfurt als Rechtsanwalt (m/w/d)für den Bereich Restrukturierung/InsolvenzverwaltungIhre Expertise macht Sie zum wertvollen Berater von Unternehmen, die sich in Restrukturierungs- oder Insolvenzphasen befinden. Gerade bei laufenden Betrieben ergibt sich die Chance, als Jurist auch gestaltend kaufmännisch tätig zu sein. Mittelfristig ist Ihre Entwicklung zum Verwalter gewünscht. Gewissenhaft und sachverständig erstellen Sie Gutachten und bereiten Berichte für Mandanten, Gerichte, Gläubiger und andere Stakeholder vor. Auch bei Eigenverwaltungen und vorinsolvenzlichen Sanierungen können Unternehmen auf Ihre Beratungskompetenz zählen. Zielstrebig ermitteln Sie zivilrechtliche Ansprüche, insbesondere Anfechtungs- und Haftungstatbestände und setzen diese durch. Sie koordinieren Betriebsfortführungen und setzen Strategien zur nachhaltigen Sanierung von Unternehmen um. Überdurchschnittliche Examina sowie erste Berufserfahrungen in einer Restrukturierungsberatung oder einer Insolvenzverwaltung Routine in MS Office und idealerweise gute Kenntnisse der Programme winsolvenz.p3 und LEXolution Gutes Englisch und Führerschein der Klasse B Sie sind eine durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit einem guten Verständnis für wirtschaftliche und unternehmerische Zusammenhänge, großem Organisationstalent und Freude an Teamarbeit. Erleben Sie spannende Verfahren in einem professionellen Umfeld: Schließen Sie sich unserem hoch­moti­vierten und kollegialen Team an und wachsen Sie mit uns! Wir bieten Ihnen dazu die besten Bedingungen: Neben interessanten Entwicklungsmöglichkeiten erwarten Sie eine attraktive Vergütung, Teilzeitoptionen und eine anspruchsvolle Tätigkeit, die Ihnen viel Freude machen wird.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal