Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 75 Jobs in Mülheim an der Ruhr

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 32
  • Unternehmensberatg. 32
  • Wirtschaftsprüfg. 32
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 8
  • Sonstige Branchen 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Transport & Logistik 4
  • It & Internet 3
  • Versicherungen 3
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Immobilien 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Banken 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 70
  • Ohne Berufserfahrung 40
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 73
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 63
  • Referendariat 7
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Rechtsabteilung

Rechtsanwalt (m/w/d)

Sa. 28.03.2020
Düsseldorf
Aderhold ist eine in allen wesentlichen Bereichen des Wirt­schaftsrechts spezialisierte Kanzlei mit langjähriger Erfahrung in der anwaltlichen Beratung und Vertretung. Mit über 40 Anwälten und der Aderhold Unternehmensberatung GmbH entwickeln wir interdisziplinäre Lösungen für die komplexen Aufgabenstellungen unserer Mandanten. Unsere Mandanten sind deutsche Familien­unternehmen, große Mittelständler, Banken, Versicherungen, Finanzdienstleister und Zahlungsverkehrsdienstleister sowie international tätige und börsennotierte Konzerngesellschaften verschiedener Branchen. Hand in Hand mit unseren Mandanten entwerfen wir maßgeschneiderte, wirtschaftlich erfolgreiche Lösungen. Kompetenz und Erfahrung sind unsere Stärke. Für unseren Standort Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rechtsanwalt (m/w/d) (Berufseinsteiger/erste Berufserfahrung) zur Unterstützung des Bereichs Sanierungs- und Restrukturierungsberatung.Sie beraten insbesondere mittelständische Unternehmen in Sanierungs- und Restrukturierungssituationen. Dabei werden Sie im Team mit erfahrenen Kollegen / Kolleginnen zusammenarbeiten, die Sie in Ihrer fachlichen sowie persönlichen Entwicklung unterstützen und fördern.Mitbringen sollten Sie überdurchschnittliche juristische Fähigkeiten, Interesse an komplexen wirtschaftlichen Sach­verhalten sowie sichere Englischkenntnisse. Wenn es Sie reizt, Ihre fachlichen Stärken in anspruchsvollen Mandaten und gemeinsam mit einem dynamisch wachsenden Team einzusetzen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit in einem netten Team mit offenen Strukturen und die individuelle Unterstützung bei Ihrer fachlichen sowie persönlichen Weiterentwicklung.
Zum Stellenangebot

Jurist als Legal Counsel (m/w/d) Digitales Recht (Voll- oder Teilzeit)

Sa. 28.03.2020
Düsseldorf
Wir sind einer der führenden Projektträger Deutschlands und Spezialist für zukunftsorientierte Beratung. Effiziente Forschungsförderung, maßgeschneiderte Begleitung von Innovationen und strategische Beratung – das ist unser Geschäft. Zu unseren Auftraggebern gehören Ministerien des Bundes und der Länder sowie die Europäische Kommission. Die rund 240 Mitarbeitenden unserer interdisziplinären Teams in Düsseldorf, Berlin und Bonn setzen sich dafür ein, den Technologiestandort Deutschland nachhaltig zu stärken.Für den Standort Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/nJurist als Legal Counsel (m/w/d) Digitales Recht (Voll- oder Teilzeit)Unterstützung bei der Betreuung der Gremienarbeit in den Arbeitsgruppen „Rechtliche Rahmenbedingungen“ und „Digitale Geschäftsmodelle“ im Rahmen der Plattform Industrie 4.0Entwicklung und Begleitung der rechtlichen Fragestellungen von Künstlicher Intelligenz, Blockchain und Industrie 4.0 im Rahmen der Plattform Industrie 4.0Begleitung von juristischen Publikationen zu digitalen Rechtsfragen (Datenschutz, IP-Recht, Produkt- und Haftungsrecht etc.)Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von (internationalen) Workshops und KongressenBeobachtung und Evaluierung politischer und gesellschaftlicher Entwicklungen in Bezug auf die Entwicklung des digitalen Rechtsabgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften (zweites juristisches Examen), ggf. erstes juristisches Examen mit berufsbegleitender PromotionKenntnisse im IT-Recht, Datenschutzrecht, IP-RechtVernetzung im Legal-Tech und Start-up-Umfeldidealerweise erste Berufserfahrung und Erfahrung im Projektmanagementhohe Kommunikations- und Kontaktstärke, um mit unterschiedlichen Akteuren aus Politik und Wirtschaft zu kooperierengute Englischkenntnisse eine spannende Aufgabe an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und PolitikMitwirkung bei der Entwicklung neuer Themen und Prozesse im Bereich Künstliche Intelligenz, Blockchain und Industrie 4.0 eine individuelle Einarbeitung und ein Mentor, der Sie bei der persönlichen und fachlichen Eingewöhnung unterstütztGleitende Arbeitszeitenein vielfältiges Aufgabengebiet mit gesellschaftlicher RelevanzGute Verkehrsanbindung: Flughafen Düsseldorfeine zunächst auf zwei Jahre befristete Anstellung mit der Option der Entfristung nach zwei Jahren
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant / Rechtsanwalt Private Clients Solution (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Düsseldorf, Köln
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Projektarbeit von Anfang an - Ab dem ersten Tag wirst du auf Projekten und Mandaten eingesetzt, wobei dir stets ein_e Mentor_in zur Seite steht.Spannende Einblicke - Zu unseren Mandanten zählen bedeutende nationale und internationale vermögende Privatpersonen und Unternehmerfamilien unterschiedlichster Branchen, Größen und Rechtsformen. Dabei kannst du frei wählen zwischen den Schwerpunkten Steuerberatung im Bereich Private Clients und Rechtsberatung.Übernahme von Verantwortung - Du bist mitverantwortlich für den reibungslosen Ablauf des Mandats, bei dem die Optimierung der steuerlichen Verhältnisse unserer Mandanten bedeutsam ist. Außerdem begleitest du Verhandlungen und arbeitest an der Erstellung von Einsprüchen, Klagen, Gutachten, Verträgen und wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit.Vielfältige Aufgaben - Zu deinen weiteren Aufgaben gehört im Bereich Steuerberatung das Erstellen von Einkommensteuererklärungen, die Prüfung der Veranlagung und die steuerliche Planung von Weg- und Zuzügen. Im rechtlichen Bereich entwirfst du Verträge wie Gesellschaftsverträge, Ehe- und Erbverträge sowie Testamente. Du machst selbständig Ausarbeitungen zu steuerlichen und rechtlichen Fragestellungen der nationalen und internationalen Vermögens- und Unternehmensnachfolge, des Stiftungs- und Stiftungsteuerrechts und erstellst Schenkungs- und Erbschaftsteuererklärungen.Teamarbeit - Du arbeitest stets eng mit einem Team aus erfahrenen Kolleginnen und Kollegen in deinem Fachbereich zusammen sowie interdisziplinär mit unserem internationalen Netzwerk.Dein Studium der Rechtswissenschaft hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst im Idealfall bereits über Kenntnisse im Steuer- sowie im Erbrecht. Alternativ hast du dein wirtschaftswissenschaftliches oder volkswirtschaftliches Studium mit Interessenschwerpunkt Steuerrecht mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen.Idealerweise verfügst du über Kenntnisse im Steuerrecht (Schwerpunkt Einkommensteuerrecht/ Erbschaftsteuerrecht) und als Jurist_in im Erbrecht und hast bereits erste Erfahrungen durch Praktika oder auch erste berufliche Stationen in der Steuerberatung oder in einer Anwaltskanzlei sammeln können.Du besitzt die ausgeprägte Fähigkeit zum analytischen Denken und deine sehr gute Auffassungsgabe ermöglicht dir die schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Eigeninitiative, hohe Motivation, ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit und Teamplayer-Qualitäten runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Corporate Legal Affairs (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Düsseldorf
Die GEA ist einer der größten Systemanbieter für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie ein breites Spektrum von Prozessindustrien. Rund 18,000 Mitarbeiter in über 50 Ländern tragen maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei-werden Sie Teil davon! Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben, ein angenehmes Arbeitsklima sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen.Innerhalb unserer globalen Rechtsabteilung suchen wir zur Verstärkung unseres Teams Corporate Legal Affairs am Standort Düsseldorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen (m/w/d). In einem dynamischen und internationalen Umfeld erwarten Sie die folgenden Aufgaben: Gesellschaftsrechtliche Beratung, insbesondere auf den Gebieten Aktien-, GmbH-, Konzern- und Handelsrecht Kapitalmarktrechtliche Beratung und Unterstützung im Bereich Kapitalmarkt-Compliance, z.B. bzgl. insiderrechtlicher Pflichten und sonstiger Mitteilungs- und Veröffentlichungspflichten    Organisation und rechtliche Betreuung der Hauptversammlung Rechtliche Betreuung von M&A Projekten Beratung zu konzerninternen Umstrukturierungen Corporate Housekeeping Gestaltung von Verträgen, Richtlinien und Prozessen mit konzern- und kapitalmarktrechtlichen Bezügen Rechtliche Beratung anderer Bereiche und Fachabteilungen des Konzerns, etwa der Bereiche Corporate Finance und Group Finance bzgl. Kreditverträgen, Konzernfinanzierungen, Cash Pooling, Finanzberichterstattung Betreuung immobilienrechtlicher Fragestellungen Abschluss beider juristischer Staatsexamina mit überdurchschnittlichem Erfolg Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Corporate in einem Unternehmen oder einer international ausgerichteten Anwaltskanzlei Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und analytisches Denkvermögen, hohe Lösungskompetenz, prozessorientiertes Denken und Durchsetzungsvermögen Organisationstalent, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft Freude im Team und interdisziplinär zu arbeiten, hohe Sozial- und interkulturelle Kompetenz, Kommunikationsstärke Did we spark your interest?Then please click apply above to access our guided application process. GEA legt Wert auf Chancengleichheit. Bewerberinnen und Bewerber werden daher unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Weltanschauung, Abstammung, Genen, Behinderungen, sexueller Orientierung, Familienstatus, Veteranenstatus oder sonstigen, schutzwürdigen Merkmalen berücksichtigt. Bewerberinnen oder Bewerber mit Behinderung(en) sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Junior-Referent Industrial Relations und Grundsatzfragen m/w/d

Fr. 27.03.2020
Essen, Ruhr
RWE steht für Wandel, Innovationskraft und Nachhaltigkeit. Als einer der global führenden Stromerzeuger aus Erneuerbaren Energien wollen wir bis 2040 klimaneutral sein und der Welt ein nachhaltiges Leben ermöglichen. Hierfür suchen wir Macher, die gemeinsam mit uns eine nachhaltige und sichere Energiezukunft schaffen wollen. Die RWE Generation SE mit Sitz in Essen verantwortet die Stromerzeugung mit Gas, Steinkohle, Wasserkraft und Biomasse innerhalb des RWE Konzerns. Unter unserem Dach vereinen wir die Expertise von rund 3.100 Beschäftigten in unseren Kernregionen in Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden. Mit unseren flexiblen und effizienten Anlagen schlagen wir die Brücke in das Zeitalter der Erneuerbaren Energien – und sorgen dafür, dass Strom nicht nur sauber wird, sondern sicher und bezahlbar bleibt. Junior-Referent Industrial Relations und Grundsatzfragen m/w/d RWE Generation SE, Essen Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Teilzeit (20–30 h/Woche), unbefristet Du entwickelst und implementierst HR-Grundsatzregelungen und -richtlinien unter Beachtung der Anforderungen der Fachbereiche sowie der gesetzlichen und tariflichen Bestimmungen. Unter Berücksichtigung der Mitbestimmung unterstützt du HR- und Fachprojekte und treibst diese voran. Du bist kompetente/-r Ansprechpartner/-in für unseren operativen Personalbereich. Du hast einen Hochschulabschluss in Jura oder Wirtschaftswissenschaften. Im Bereich der Personalgrundsatzfragen verfügst du über 2–3 Jahre Berufserfahrung oder du bringst ein fundiertes HR-Basiswissen mit. Auch in den Themenfeldern Personalrichtlinien und Betriebsvereinbarungen hast du Erfahrungen. Du besitzt hervorragende Kommunikationsfähigkeiten und eine gute Interaktion mit Ansprechpartnern/-innen auf allen Ebenen. Ein umfassendes Verständnis der Mitbestimmungsgesetze bringst du ebenfalls mit. Sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache kommunizierst und präsentierst du sicher. Du bist ein echter Teamplayer, der auch in der Lage ist, eigenständig in einer komplexen, internationalen HR-Organisation zu arbeiten. Plus, kein Muss Niederländische Sprachkenntnisse Wer die Zukunft sicher machen will, braucht ausgezeichnete Voraussetzungen. Zum Beispiel gute Entwicklungschancen in einem professionellen Arbeitsumfeld, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben, ein strukturell und prozessual gut entwickeltes, international ausgerichtetes Arbeitsumfeld – und nicht zuletzt nette Kolleginnen und Kollegen.
Zum Stellenangebot

Volljuristin / Volljuristen (w/m/d) mit dem Schwerpunkt Energierecht

Fr. 27.03.2020
Düsseldorf
Die Zentrale des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes Nordrhein-Westfalen (BLB NRW) in Düsseldorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Volljuristin / Volljuristen (w/m/d)  mit dem Schwerpunkt Energierecht Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist Eigentümer und Vermieter fast aller Immobilien des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit über 4.300 Gebäuden, einer Mietfläche von etwa 10,4 Millionen Quadratmetern und einem jährlichen Mietumsatz von rund 1,4 Milliarden Euro bewirtschaften wir eines der größten und anspruchsvollsten Immobilienportfolios Europas. Wir entwickeln, planen, bauen, modernisieren, bewirtschaften und verkaufen technisch und architektonisch hoch komplexe Immobilien. Mehr als 2.200 Beschäftigte arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf und den sieben Niederlassungen. Mehr Informationen über den BLB NRW und die jeweiligen Standorte finden Sie auf unserer Internetseite. Alle im Justiziariat anfallenden Rechtsangelegenheiten zivilrechtlicher und öffentlichrechtlicher Art mit Schwerpunkt im Energierecht Rechtliche Beratung der Zentrale und der Niederlassungen des BLB NRW Mitwirkung beim Abschluss von Verträgen sowie die gerichtliche und außergerichtliche Vertretung des BLB NRW Steuerung des Einsatzes externer Rechtsberater und Prozessvertreter Einstellungsvoraussetzung ist ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. juristisches Staatsexamen). Weitere Anforderungen: Eine mindestens zweijährige Berufserfahrung in Ihrem zukünftigen Aufgabenschwerpunktgebiet Strukturierte, sorgfältige und zielorientierte Arbeitsweise Teamfähigkeit und ein freundliches, kundenorientiertes Auftreten Befähigung und Bereitschaft zur Führung eines Dienst-Kfz Eine Verbeamtung ist beim Vorliegen der beamten-/laufbahnrechtlichen Voraussetzungen sowie bei Erfüllung der nachstehenden Rahmenbedingungen möglich. Sie sollten demnach: Ein mindestens befriedigendes Ergebnis im ersten und zweiten juristischen Staatsexamen erzielt haben oder das zweite juristische Staatsexamen mit der Note „befriedigend“ (7,0 Punkte oder besser) bestanden haben Über folgende Querschnittsqualifikationen verfügen: Kooperationsfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit, Motivationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit, Entschluss- und Entscheidungsfähigkeit  Wir sind das Immobilienunternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen und Partner für Land und Bund in NRW. Uns zeichnet der Mut zu neuen Wegen aus. Bei uns trifft effiziente Wirtschaftlichkeit auf ein zuverlässiges Arbeitsumfeld im öffentlichen Dienst. Wir erwarten Menschen mit Ecken und Kanten, die außergewöhnliche Projekte planen wollen.  Die Verschiedenartigkeit unserer Belegschaft fördert unseren Erfolg, daher wendet sich diese Ausschreibung insbesondere auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Wir begrüßen Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten im Sinne des § 2 SGB IX. Wir streben die Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. In den Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Je nach persönlichen Voraussetzungen ist ein Entgelt bis zur Entgeltgruppe E14 TV-L NRW mit allen vereinbarten sozialen Leistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge) möglich. Die Stelle ist grundsätzlich auch in Teilzeit besetzbar.  
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (w/m/d) Umsatzsteuer

Fr. 27.03.2020
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kundenkontakt – Du berätst und betreust nationale und internationale Mandanten in Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern.Einsatz von Expertenwissen - Als Mitglied unseres Expertenteams unterstützt du die Planung und Begutachtung internationaler Transaktionen sowie die Umsetzung von Umsatzsteuer Due-Diligences.Kompetente Beratung - Weiterhin berätst du in Rechtsbehelfsverfahren, erstellst Gutachten zu umsatzsteuerlichen Fragestellungen und erarbeitest steuerliche Optimierungsmöglichkeiten für Mandanten.Vielfältige Aufgaben - Du betreust Betriebsprüfungen sowie Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und unterstützt die Erfüllung von Erklärungspflichten sowie die Bewältigung von Risiken.Du hast dein wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium mit steuerlichem Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir eine schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte.Du bringst dich schnell in neue Teamstrukturen ein, bist kommunikationsstark, flexibel und zeigst ein hohes Maß an Eigeninitiative.Der Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ist für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Siegen, Düsseldorf
Unser Mandat ist ein international erfolgreicher Industriekonzern. An 70 weltweiten Standorten entwickelt, produziert und vertreibt er seine Produkte und Systemlösungen. Hierbei blickt er auf eine lange Tradition zurück. Im Rahmen einer neugeschaffenen Position suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen Legal Counsel (m/w/d). In dieser Position betreuen Sie eigenverantwortlich verschiedene Geschäftsbereiche bei sämtlichen juristischen Fragestellungen.Im Rahmen einer neugeschaffenen Position suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen Legal Counsel (m/w/d). In dieser Position betreuen Sie eigenverantwortlich verschiedene Geschäftsbereiche bei sämtlichen juristischen Fragestellungen. Stellenbeschreibung Verantwortung für die juristische Beratung verschiedener internationaler Gruppengesellschaften Gestaltung, Erstellung, Verhandlung und Abschluss von Einzel- und Rahmenverträgen für Werk-, Kauf und Dienstleistungen sowie sonstigen Vereinbarungen Analyse von Kundenverträgen und Erstellung, Verhandlung und Abschluss von Lieferantenverträgen Erarbeitung von alternativen Lösungsvorschlägen, Kompromissen und Entscheidungsvorlagen Zusammenarbeit mit dem operativen Vertrieb bei Vertragsverhandlungen und identifizieren von Risiken sowie Entwicklung geeigneter Strategien zur Risikominimierung Durchführung/Unterstützung beim Claimmanagement (Analyse der Rechtmäßigkeit, Anspruchsteilung, Verfolgung, Prozessbegleitung) in enger Zusammenarbeit mit den relevanten Stakeholdern Ansprechpartner hinsichtlich vertragsrelevanter Verpflichtungen und Handlungsoptionen innerhalb der Kundenprojekte Kontinuierliche Weiterentwicklung des Contract Managements in Bezug auf Prozesse, Standards und Tools, sowie die gruppenweite Sensibilisierung für die Themen Contract, Claim und Risk Management Laufende Anpassung der Vertragstexte an neue gesetzliche Regelungen bzw. Konzern- und Unternehmensvorgaben Beratung und Unterstützung der internen Kunden zu allen rechtlichen Fragestellungen und bereichsübergreifenden Sonderthemen Allgemeines Archivierungsmanagement (Archivierung, Verwaltung, Fristenmanagement etc.) Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftsrecht, Rechtswissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang Mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Contract- und Claim-Management, idealerweise in einem international agierenden Industrieunternehmen; alternativ in einer Rechtsanwaltskanzlei Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit sowie ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick Zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise sowie die Fähigkeit zur Analyse und Lösung komplexer Situationen Analytische, bereichs- und systemübergreifende Denkweise Interesse an Interkultureller Zusammenarbeit sowie Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen Verhandlungssichere Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil Herausfordernde und anspruchsvolle Tätigkeit Verantwortungsvolle Aufgabe mit Nähe zur Geschäftsführung Angenehme und wertschätzende Arbeitsbedingungen Einen sicheren Arbeitsplatz bei einem innovativen Unternehmen Möglichkeit der Anstellung als Syndikusanwalt Attraktives Vergütungspaket
Zum Stellenangebot

Group Counsel

Fr. 27.03.2020
Neuss
Yanfeng Automotive Interiors (YFAI) is the global leader in automotive interiors. YFAI is redefining how people relax, work and play in their vehicle interiors today and decades from now. Headquartered in Shanghai, the company has 114 manufacturing plants and technical centers in 20 countries and more than 33,000 employees globally. They design, develop and manufacture interior components for all automakers. Established in 2015, Yanfeng Automotive Interiors is a joint venture between Yanfeng Automotive Trim Systems Co., Ltd, a wholly owned subsidiary of Huayu Automotive Systems Co., Ltd. (HASCO), the component group of SAIC Motor Corporation Limited (SAIC Motor), and Adient, the global leader in automotive seating. For more information, please visit www.YFAI.com.Provision of legal advice to the management and all departments of Yanfeng Europe Automotive Interiors Systems Management Limited & Co. KG (YFAI) and its European and South African affiliatesLegal advice includes all relevant legal issues in YFAIs day-to-day business (in particular (international) business and contract law, company law and antitrust law)A special emphasis lies on supporting the Procurement team, i.e. negotiating (template) Agreements with Suppliers and advising the team in a distressed Supplier-Buyer relationshipProvision of inhouse trainings on legal basics for various departmentsManage outside legal counsel and monitor, supervise and evaluate their representation of YFAISupport of M&A transactionsKeep abreast of trends and changes in the lawSuperior academic achievement and qualification to practice law in Germany as a lawyerIdeally 3-6 years broad based commercial and corporate law experience in an international law firm and/or multinational companyFluency in German and English languageStrong communications skills
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/divers)

Fr. 27.03.2020
Essen, Ruhr
thyssenkrupp ist ein Technologiekonzern mit hoher Werkstoffkompetenz. Über 162.000 Mitarbeitende arbeiten in 78 Ländern an hochwertigen Produkten sowie intelligenten industriellen Verfahren und Dienstleistungen für nachhaltigen Fortschritt. thyssenkrupp erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd. €. Unsere Technologien und Innovationen sind der Schlüssel, um die vielfältigen Kunden- und Marktbedürfnisse weltweit zu erfüllen, auf den Zukunftsmärkten zu wachsen sowie stabile Ergebnis-, Cash- und Wertbeiträge zu erwirtschaften. Rechtsreferendar (m/w/divers) Die Corporate Function Legal versteht sich als ein unabhängiger strategischer Partner für die Corporate Functions, Businesses und Regionen des thyssenkrupp Konzerns weltweit in allen juristischen Angelegenheiten. Aufgrund der Internationalität unseres Unternehmens erwartet Sie ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Bewerben Sie sich jetzt und unterstützen unser Legal Team! Ihre Aufgaben Während Ihrer Wahlstation lernen Sie die gesamten Bandbreite der Tätigkeit als Unternehmensjurist im thyssenkrupp Konzern kennen und unterstützen das Team bei der Bearbeitung vielseitiger Rechtsfragen. Unter anderem beschäftigen Sie sich mit vielfältigen Fragestellungen des Vertrags-, Arbeits-, Finanz-, Kapitalmarkt- oder des Kartellrechts. Die rechtliche Betreuung von M&A-Aktivitäten kann ebenfalls in Ihrem Aufgabenbereich liegen. Sie übernehmen die juristische Beratung, bearbeiten eigenständig beispielsweise gesellschafts- sowie konzernrechtlichen Themen und begleiten gerichtliche Verfahren. Recherchearbeiten sowie die Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen runden Ihr Aufgabenprofil ab. Ihr Profil Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen und haben als Studienschwerpunkt idealerweise einen der genannten Rechtsgebiete gewählt. Sie bringen ein gutes Verständnis für wirtschaftliche und rechtliche Zusammenhänge mit. Sie zeichnen sich insbesondere durch eine schnelle Erfassung und Darstellung juristischer Sachverhalte aus. Ihr Umfeld überzeugen Sie durch ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, soziale Kompetenz sowie eine lösungsorientierte Arbeitsweise. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Begeisterungsfähigkeit runden Ihr Profil ab. Ansprechpartner thyssenkrupp AGBettina CiolekRecruiting Expert Tel.: +49 201 844-532321 Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Ein dynamisches, internationales Arbeitsumfeld in unserer Konzernzentrale dem „thyssenkrupp Quartier" mit attraktiven Arbeitsbedingungen. Eine steile Lernkurve durch Themenvielfalt und herausfordernde Tätigkeiten. Zahlreiche individuelle, fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie globale Karrierechancen. Flexible Arbeitszeiten, einen optimalen Ausgleich zwischen Beruf- und Privatleben sowie vielfältige Gesundheitsaktionen. Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot


shopping-portal