Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

rechtsabteilung/region-osnabrueck: 749 Jobs

Berufsfeld
  • rechtsabteilung/region-osnabrueck
Branche
  • Recht 131
  • Unternehmensberatg. 131
  • Wirtschaftsprüfg. 131
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 95
  • Versicherungen 56
  • IT & Internet 49
  • Groß- & Einzelhandel 43
  • Sonstige Dienstleistungen 43
  • Verkauf und Handel 43
  • Fahrzeugbau/-zulieferer 41
  • Banken 33
  • Transport & Logistik 31
  • Finanzdienstleister 30
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 24
  • Immobilien 23
  • Sonstige Branchen 23
  • Maschinen- und Anlagenbau 19
  • Medizintechnik 17
  • Baugewerbe/-industrie 16
  • Elektrotechnik 16
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Städte
  • München 107
  • Berlin 102
  • Frankfurt am Main 73
  • Hamburg 64
  • Düsseldorf 60
  • Stuttgart 56
  • Köln 44
  • Hannover 24
  • Frankfurt (Oder) 18
  • Neckarsulm 15
  • Nürnberg 15
  • Essen, Ruhr 13
  • Wiesbaden 13
  • Bonn 12
  • Karlsruhe (Baden) 12
  • Mannheim 11
  • Wolfsburg 11
  • Bielefeld 10
  • Darmstadt 9
  • Osnabrück 9
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 696
  • Ohne Berufserfahrung 378
  • Mit Personalverantwortung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 704
  • Teilzeit 110
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 620
  • Befristeter Vertrag 61
  • Referendariat 31
  • Praktikum 11
  • Studentenjobs, Werkstudent 11
  • Berufseinstieg/Trainee 8
  • Arbeitnehmerüberlassung 6
  • Ausbildung, Studium 6
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
rechtsabteilung/region-osnabrueck

Leitung der Prüfungsstelle gem. § 106 c SGB V in Vollzeit oder Teilzeit (mind. 30 h/Woche)

Di. 18.02.2020
Potsdam
Die Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg ist mit Besetzung der Stelle "Leitung der Prüfstelle gemäß § 106c SGB V beauftragt und setzt das Bewerbungsverfahren für die Arbeitsgemeinschaft Wirtschaftlichkeitsprüfung Brandenburg GbR um. Die Prüfungsstelle ist mit der Wirtschaftlichkeitsprüfung der vertragsärztlichen Versorgung gem. § 106 c SGB V betraut. Gegenstand der dort durchzuführenden Prüfungen sind die wirtschaftliche Verordnungs-bzw. Behandlungsweise der ärztlichen und ärztlich verordneten Leistungen. Träger der Prüfungsstelle mit Sitz in Potsdam und in zentraler Lage ist die Arbeitsgemeinschaft Wirtschaftlichkeitsprüfung Brandenburg GbR, gebildet von den Verbänden der gesetzlichen Krankenkassen und der Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg. Für die insgesamt 17 Beschäftigten ist die Prüfungsstelle ein attraktives Arbeitsumfeld – und vielleicht ja auch bald für Sie. Denn wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung der Prüfungsstelle gem. § 106 c SGB V in Vollzeit oder Teilzeit (mind. 30 h/Woche). Führung des laufenden Geschäftsbetriebes und Gestaltung der inneren Organisation der Prüfungsstelle sowie Unterstützung des Beschwerdeausschusses Anleitung und Koordination der Tätigkeit der Mitarbeiter sowie Qualitätskontrolle der Arbeitsergebnisse Überwachung von einzuhaltenden Fristen und Erstellung von statistischen Auswertungen Gewährleistung der Einhaltung der datenschutzrechtlichen Anforderungen Fortentwicklung effektiver Ablaufstrukturen in der Prüfungsstelle einschl. wirtschaftlicher und qualitativer Prozessoptimierung Mitwirkung bei der Erarbeitung der Haushaltsplanung und Umsetzung im Einvernehmen mit den Gesellschaftern der Arbeitsgemeinschaft Wirtschaftlichkeitsprüfung Vorbereitung, Durchführung und Abschluss von ausgewählten Prüfverfahren Jurist (m/w/divers), bei vergleichbaren Kenntnissen und entsprechender Berufserfahrung auch Bewerber mit dem Abschluss LL.B Bachelor of Laws (m/w/divers), Betriebswirt (m/w/divers) oder vergleichbar fundierte Kenntnisse im Verwaltungsrecht (SGB X), Kenntnisse der gesetzlichen Krankenversicherung (SGB V) und der vertragsärztlichen Versorgung Erfahrung in der Personalführung, Fähigkeiten zur Mitarbeitermotivation kooperativer Führungsstil, Durchsetzungsvermögen, Problemlösungskompetenz, hohe soziale Kompetenz und Belastbarkeit systematisches Verständnis bei der Interpretation von statistischen Auswertungen Anwenderkenntnisse in gängiger Standardsoftware. ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit einer Probezeit von 6 Monaten eine flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit) eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD Bund, ergänzt um eine betriebliche Altersversorgung.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt/Volljurist Gesellschaftsrecht/M&A (w/m/d)

Di. 18.02.2020
Bielefeld, Düsseldorf, Hamburg, Köln, Osnabrück
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 250.930 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Du möchtest mehr über PwC erfahren? Hier geht es zu unserem Unternehmensprofil.   Die PwC Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) steht für fundierte Erfahrung in der laufenden rechtlichen Beratung und der Durchführung von Großprojekten. Du begleitest Mandanten aus allen Branchen und jeder Größe bei Unternehmensfusionen, Firmenübernahmen, Konzernumstrukturierungen oder Neugründungen und stehst diesen als Rechtsbeistand in gerichtlichen Auseinandersetzungen zur Seite. In interdisziplinären Projekten profitierst du von der Zusammenarbeit mit unseren Experten aus dem PwC-Verbund. Werde Teil unseres weltweiten Legal-Netzwerks, das mit über 3.200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in über 90 Ländern tätig ist. Du möchtest mehr über den Geschäftsbereich erfahren? Hier findest du weitere Informationen. Vielfältige Aufgaben - Deine Aufgaben umfassen die laufende und projektbezogene rechtliche Beratung unserer Mandanten, vorrangig in den Bereichen Gesellschaftsrecht und M&A, bei der Strukturierung und Durchführung von Unternehmenstransaktionen (M&A) sowie konzerninternen Restrukturierungen. Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Steuer-, Finanz- und Sanierungsexperten sowie mit den im Global-Legal-Network kooperierenden Anwaltskanzleien von PwC in 85 Ländern zusammen. Spannende Einblicke - Unsere Klienten sind mittelgroße und große nationale und internationale Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen sowie mittelgroße und große Finanzinvestoren, insbesondere Private Equity. Anregende Arbeitsatmosphäre - Wir legen Wert auf eine kollegiale Zusammenarbeit sowie eine angemessene Work Life Balance. Du hast dein Studium der Rechtswissenschaften mit mindestens einem vollbefriedigenden (Prädikat) und einem befriedigenden Examen sowie relevanten Schwerpunkten abgeschlossen. Du hast bereits erste Erfahrungen in den oben genannten Gebieten gesammelt. Deine Fähigkeiten, präzise zu formulieren und konzeptionell zu denken, überzeugen uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe und deine Bereitschaft und Freude, im Team zu arbeiten. Zudem verfügst du über sehr gute Englischkenntnisse. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar Legal (w/m/d)

Di. 18.02.2020
Bielefeld, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen, Köln, Osnabrück
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 250.930 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Du möchtest mehr über PwC erfahren? Hier geht es zu unserem Unternehmensprofil.   Die PwC Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) steht für fundierte Erfahrung in der laufenden rechtlichen Beratung und der Durchführung von Großprojekten. Du begleitest Mandanten aus allen Branchen und jeder Größe bei Unternehmensfusionen, Firmenübernahmen, Konzernumstrukturierungen oder Neugründungen und stehst diesen als Rechtsbeistand in gerichtlichen Auseinandersetzungen zur Seite. In interdisziplinären Projekten profitierst du von der Zusammenarbeit mit unseren Experten aus dem PwC-Verbund. Werde Teil unseres weltweiten Legal-Netzwerks, das mit über 3.200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in über 90 Ländern tätig ist. Du möchtest mehr über den Geschäftsbereich erfahren? Hier findest du weitere Informationen. Spannende Projekte - Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden, wobei dir stets eine Mentorin / ein Mentor zur Seite steht. Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder in einer Nebentätigkeit in einer unserer Praxisgruppen: Arbeits- und Migrationsrecht; Banken-, Versicherungs- und Investmentrecht; Energierecht; Gesellschaftsrecht/M&A; Immobilienrecht; Nachfolgeberatung & Stiftungen; Öffentliches Wirtschaftsrecht; Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht; Compliance; Dispute Resolution/Litigation. Fachliche Eindrücke - Als Rechtsreferendar/-in bei PwC Legal gewinnst du Einblicke in die juristische Beratung, bearbeitest rechtliche Fragestellungen und begleitest gerichtliche Verfahren. Des Weiteren führst du Recherchearbeiten durch und arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit. Neue Kontakte - Neben spannenden Aufgaben profitierst du zudem von Angeboten unseres Bindungsprogrammes KIT (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem Repetitorium. Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit mindestens befriedigendem Ergebnis abgeschlossen und als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt einen der oben genannten Praxisgruppen gewählt. Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Erfassung und Darstellung juristischer Sachverhalte. Kommunikationsstärke, Engagement und eine hohe Bereitschaft zur Teamarbeit zeichnen dich aus. Außerdem bringst du gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse mit. Bitte gib den Zeitraum, die möglichen Standorte und die präferierte Praxisgruppe bzw. das Rechtsgebiet in deiner Bewerbung an. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Di. 18.02.2020
Bielefeld, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Osnabrück, Saarbrücken
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 250.930 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Du möchtest mehr über PwC erfahren? Hier geht es zu unserem Unternehmensprofil.   Die PwC Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) steht für fundierte Erfahrung in der laufenden rechtlichen Beratung und der Durchführung von Großprojekten. Du begleitest Mandanten aus allen Branchen und jeder Größe bei Unternehmensfusionen, Firmenübernahmen, Konzernumstrukturierungen oder Neugründungen und stehst diesen als Rechtsbeistand in gerichtlichen Auseinandersetzungen zur Seite. In interdisziplinären Projekten profitierst du von der Zusammenarbeit mit unseren Experten aus dem PwC-Verbund. Werde Teil unseres weltweiten Legal-Netzwerks, das mit über 3.200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in über 90 Ländern tätig ist. Du möchtest mehr über den Geschäftsbereich erfahren? Hier findest du weitere Informationen. Spannende Projekte - Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden, wobei dir stets eine Mentorin / ein Mentor zur Seite steht. Fachliche Eindrücke - Im Rahmen deiner Anwalts- oder Wahlstation oder in einer Nebentätigkeit unterstützt du uns bei der laufenden und projektbezogenen Beratung unserer Mandanten im Öffentlichen Wirtschaftsrecht (u.a. Vergaberecht, Beihilferecht, Kartellrecht, Umwelt- und Planungsrecht, ÖPNV und ÖPP). Vielfältige Aufgaben - Du bearbeitest rechtliche Fragestellungen, begleitest Verhandlungen und arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit. Neue Kontakte - Neben spannenden Aufgaben profitierst du zudem von Angeboten unseres Bindungsprogrammes KIT (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem Repetitorium. Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt hast du das Öffentliche Wirtschaftsrecht gewählt. Du verfügst über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Kommunikationsstärke, Engagement und eine hohe Bereitschaft zur Teamarbeit zeichnen dich zudem aus. Sehr gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse sind für dich selbstverständlich. Bitte gib uns den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt/Volljurist Gesellschaftsrecht/M&A (w/m/d)

Di. 18.02.2020
Bielefeld, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Hamburg, Hannover, Köln, Osnabrück
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 250.930 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Du möchtest mehr über PwC erfahren? Hier geht es zu unserem Unternehmensprofil.   Die PwC Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) steht für fundierte Erfahrung in der laufenden rechtlichen Beratung und der Durchführung von Großprojekten. Du begleitest Mandanten aus allen Branchen und jeder Größe bei Unternehmensfusionen, Firmenübernahmen, Konzernumstrukturierungen oder Neugründungen und stehst diesen als Rechtsbeistand in gerichtlichen Auseinandersetzungen zur Seite. In interdisziplinären Projekten profitierst du von der Zusammenarbeit mit unseren Experten aus dem PwC-Verbund. Werde Teil unseres weltweiten Legal-Netzwerks, das mit über 3.200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in über 90 Ländern tätig ist. Du möchtest mehr über den Geschäftsbereich erfahren? Hier findest du weitere Informationen. Kompetente Beratung - Als Rechtsanwalt (w/m/d) umfasst dein Aufgabengebiet die laufende und projektbezogene rechtliche Beratung unserer Mandanten, vorrangig in den Bereichen Gesellschaftsrecht und M&A, bei der Strukturierung und Durchführung von Unternehmenstransaktionen (M&A) sowie konzerninternen Restrukturierungen. Vielfältige Aufgaben - Du bist zuständig für den Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten sowie die Mitwirkung bei der Akquisition von Neukunden. Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Steuer-, Finanz- und Sanierungsexperten sowie mit den im Global-Legal-Network kooperierenden Anwaltskanzleien von PwC in 85 Ländern zusammen. Spannende Einblicke - Unsere Klienten sind mittelgroße und große nationale und internationale Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen sowie mittelgroße und große Finanzinvestoren, insbesondere Private Equity. Anregende Arbeitsatmosphäre - Wir legen Wert auf eine kollegiale Zusammenarbeit sowie eine angemessene Work Life Balance. Du hast dein Studium der Rechtswissenschaften mit mindestens einem vollbefriedigenden (Prädikat) und einem befriedigenden Examen sowie relevanten Schwerpunkten abgeschlossen und bist Rechtsanwalt (w/m/d). Du hast bereits mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten Gebieten gesammelt. Deine Fähigkeiten, präzise zu formulieren und konzeptionell zu denken, überzeugen uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe und deine Bereitschaft und Freude, im Team zu arbeiten. Du verfügst über sehr gute Englischkenntnisse. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt/Volljurist Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Di. 18.02.2020
Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Saarbrücken
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 250.930 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Du möchtest mehr über PwC erfahren? Hier geht es zu unserem Unternehmensprofil.   Die PwC Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) steht für fundierte Erfahrung in der laufenden rechtlichen Beratung und der Durchführung von Großprojekten. Du begleitest Mandanten aus allen Branchen und jeder Größe bei Unternehmensfusionen, Firmenübernahmen, Konzernumstrukturierungen oder Neugründungen und stehst diesen als Rechtsbeistand in gerichtlichen Auseinandersetzungen zur Seite. In interdisziplinären Projekten profitierst du von der Zusammenarbeit mit unseren Experten aus dem PwC-Verbund. Werde Teil unseres weltweiten Legal-Netzwerks, das mit über 3.200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in über 90 Ländern tätig ist. Du möchtest mehr über den Geschäftsbereich erfahren? Hier findest du weitere Informationen. Spannende Beratungsarbeit - Von Beginn an bist du für die rechtliche Beratung von Gebietskörper-schaften (Bund, Länder, Kommunen), kommunalen Unternehmen und privatwirtschaftlichen Unternehmen zuständig. Du bist insbesondere in dem Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht tätig sowie bei der rechtlichen Mitwirkung bei der Neuorganisation unserer Mandanten. Vielfältige Schwerpunkte - Im Öffentlichen Wirtschaftsrecht kannst du einen der folgenden Schwerpunkte setzen: Beihilfenrecht, Energierecht, Gesundheits-/Medizinrecht, Kartellrecht, Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV), Telekommunikationsrecht, Umwelt- und Planungsrecht, Vergaberecht sowie Wasser-, Abfall- und Abwasserwirtschaft. Digitalisierung - Zudem kannst du in der Gestaltung des digitalen Wandels unterstützen. Du berätst als Teile eines interdisziplinären Teams die öffentliche Hand in Fragen der Digitalisierung, z.B. Breitbandausbau, Smart Cities, eGovernment, etc. Teamarbeit - Du arbeitest in einem Team mit erfahrenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an anspruchsvollen Projekten und Mandaten. Dein Studium der Rechtswissenschaften hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst im Idealfall bereits über erste Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten. Für den Schwerpunkt Digitalisierung hast du alternativ einen LL.M. in Wettbewerbs- und Regulierungsrecht (idealerweise mit Schwerpunkt Digitale Wirtschaft) abgeschlossen. Weiterhin bist du souverän im Umgang mit MS Office-Anwendungen. Bitte gib bei deiner Bewerbung einen oder mehrere der genannten Schwerpunkte an, in denen du tätig sein möchtest. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel IP-Recht / Litigation (m/w/d)

Di. 18.02.2020
München
Wir sind PERCONEX, der führende Personaldienstleister für Juristen in Deutschland. Projektjuristen sind die Antwort auf die neu entstandenen Marktanforderungen nach mehr Flexibilität. Insbesondere Berufsanfänger schätzen die Möglichkeit, den zukünftigen Arbeitgeber on-the-job testen zu können. Aber auch Berufserfahrene, die ihre Unabhängigkeit lieben, profitieren von den temporären Einsätzen. Mit mehr als 150 Einstellungen in namhaften Kanzleien und Unternehmen im Jahr verstärken Projektjuristen unsere Kundenteams für kurze Zeit oder im Rahmen längerfristiger Projekte. Oft wird aus einem Projekteinsatz eine Festanstellung. Und wo darf es für Sie hingehen? Ab sofort suchen wir für ein Technologieunternehmen einen spezialisierten Projektjuristen (m/w/d) im Bereich IP-Recht für die Dauer von 18 Monaten mit Übernahmeoption.Als Teil der Rechtsabteilung sind Sie zuständig für: Das Führen von Rechtsstreitigkeiten im Bereich IP-Recht Dabei insbesondere im Patentrecht, Urheberrecht, Markenrecht und Designrecht Das Erstellen und Prüfen von Kooperationsverträgen Volljurist (m/w/d) Eine mehrjährige Tätigkeit in den genannten Rechtsthemen wird vorausgesetzt Hervorragende Englischkenntnisse, da Kommunikation sehr häufig auf Englisch (Legal English) Viel Abwechslung durch Reisen zu anderen Niederlassungen Sie erwartet eine 40-Stunden-Woche in Verbindung mit Überstundenvergütung und Freizeitausgleich Ein schneller Projektstart ab sofort ist gegeben
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Grundsatzfragen/Arbeitsrecht

Di. 18.02.2020
Braunschweig
Als erfolgreiches Young Fashion Unternehmen ist NEW YORKER weltweit mit 1.000 Filialen in über 40 Ländern vertreten und kontinuierlich auf Wachstumskurs. Mit einem Team von rund 18.000 Mitarbeitern arbeiten wir am Puls der Zeit und legen Wert auf ein freundschaftliches Miteinander. Durch unsere Leidenschaft für Mode, unsere Spontanität und Schnelligkeit haben wir es geschafft, seit über 40 Jahren ein fester Bestandteil der Modewelt zu sein. Werden Sie Teil unseres Teams!  Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie für unser Headquarter in Braunschweig als: Leiter (m/w/d) Grundsatzfragen/Arbeitsrecht Verantwortung für die Funktion Grundsatzfragen und Arbeitsrecht und die strategische Ausrichtung des Bereiches Beratung der Geschäftsführung und der Fachabteilungen in allen personal-, arbeits- und sozialrechtlichen Fragestellungen unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechungen Erarbeitung sowie Umsetzung von Personalgrundsatzthemen, Handlungsstrategien, Richtlinien und Standards Entwicklung und Betreuung personalbezogener betrieblicher Regelungen Gestaltung und Optimierung individual- und kollektivrechtlicher Regelwerke Erstellung von Rechtsgutachten zu personal-, arbeits-, sozial- und betriebsverfassungsrechtlichen Fragestellungen Arbeitsrechtliche Begleitung von Veränderungsprozessen Durchführung von arbeitsgerichtlichen Verfahren, soweit rechtlich zulässig Konzeption und Umsetzung von personal- und arbeitsrechtlichen Schulungen für Führungskräfte Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. Staatsexamen), vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht Mehrjährige Berufserfahrung im Arbeitsrecht und im Bereich Grundsatzfragen, vorzugsweise in der Personal- oder Rechtsabteilung eines Handelsunternehmens Fundierte Kenntnisse des individuellen Arbeitsrechts sowie des Betriebsverfassungsrechts Persönliche Integrität und Zuverlässigkeit aufgrund der sehr sensiblen Aufgabengebiete Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie selbständige und strukturierte Arbeitsweise Hoher Gestaltungswille verbunden mit unternehmerischem Denken und Handeln Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Argumentationsstärke Durchsetzungsstärke sowie ausgeprägtes juristisches und diplomatisches Geschick Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Hands-on-Mentalität
Zum Stellenangebot

Volljuristen (m/w/d)

Di. 18.02.2020
Kempten (Allgäu)
Dort arbeiten, wo andere Urlaub machen. Diese Beschreibung trifft auf Kempten perfekt zu. Das wirtschaftliche Zentrum des Allgäus ist eine moderne Hochschul- und Kulturstadt mit vielfältigen Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten. Die Stadt mit über 70.000 Einwohnern zeigt sich familienfreundlich und ist in eine intakte Natur eingebettet. Kempten gilt als älteste Stadt Deutschlands. Auch anderenorts hat man diese Aussage schon getätigt – Kempten hat allerdings das schriftliche Zeugnis dafür: Bereits der griechische Geograph Strabon (ca. 63 v. Chr. bis 23 n. Chr.) benennt eine keltische „Polis“ (also eine Stadt) Kambodounon. Diese über 2000 Jahre lange Geschichte spiegelt sich heute noch in den bedeutenden Bauwerken der Stadt wider. Kempten ist darüber hinaus eine moderne Hochschul- und Kulturstadt mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten und zahlreichen Plätzen, die zum Verweilen einladen. Die zentrale Lage im Allgäu macht die Stadt zum idealen Ausgangspunkt für Ausflüge zum Beispiel in die Allgäuer Alpen, zum Schloss Neuschwanstein oder zum Bodensee. Kempten ist zudem ein starker Wirtschaftsstandort. Über 22.000 Menschen pendeln jeden Tag aus dem Umland nach Kempten zur Arbeit. Insgesamt gibt es im wirtschaftlichen Zentrum des Allgäus rund 38.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte. Der vielfältige Branchenmix in der Stadt mit über 70.000 Einwohnern bietet zahlreiche interessante Tätigkeiten auf allen Feldern. Die Stadt Kempten (Allgäu) sucht für das Rechts- und Standesamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen (m/w/d) Es handelt sich um eine zunächst für 2 Jahre befristete Vollzeitstelle im Angestelltenverhältnis mit 39 Wochenstunden. Die Stelle ist nach EG 14 TVöD, Jahreseinkommen (Vollzeit) je nach Erfahrungsstufe zwischen 55.000 € und 79.400 € brutto, bewertet. eigenverantwortliche Rechtsbetreuung der Referate und deren Ämter sowohl in öffentlich- als auch bürgerlich-rechtlichen Angelegenheiten, insbesondere Vertragsrecht (ausgenommen Baurecht) eigenverantwortliche Prozessvertretung der Stadt Kempten (Allgäu) in obigen Angelegenheiten 2. Juristische Staatsprüfung, mit überdurchschnittlichem Erfolg, nachgewiesen möglichst durch Prädikatsexamina strukturierte, eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise Freude bei der Arbeit mit Menschen Kommunikations- und Teamfähigkeit, Verhandlungsgeschick, Konfliktfähigkeit Belastbarkeit und Entscheidungsfreude sicheres und freundliches Auftreten eine zunächst für 2 Jahre befristete Tätigkeit mit 39 Wochenstunden als Tarifbeschäftigte/r in Entgeltgruppe 14 TVöD mit einer tariflichen Jahressonderzahlung. Perspektivisch: Bei entsprechendem Bedarf und persönlicher Bewährung besteht ggf. die  Möglichkeit einer Übernahme in ein dauerhaftes Beschäftigungs- oder Beamtenverhältnis bei der Stadt Kempten (Allgäu) eine anspruchsvolle, vielseitige und selbständige Tätigkeit ein betriebliches System zur leistungsorientierten Bezahlung Vermögenswirksame Leistungen eine attraktive betriebliche Altersvorsorge eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in einer modernen Arbeitsumgebung mit kollegialem Arbeitsklima eine innovative Personalentwicklung; Sie werden in allen Phasen Ihres Berufslebens unterstützt und haben attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten. 30 Tage Jahresurlaub flexible Arbeitszeiten sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie einen Mobilitätszuschuss für den Weg zur Arbeit
Zum Stellenangebot

Vertragsmanager (m/w/d) für Gewerbeimmobilien

Di. 18.02.2020
Darmstadt
Die ADH Deutschland GmbH steht für modernes Mietmanagement für Gewerbeimmobilien. Wir bieten passgenaue Lösungen in allen Optimierungs- und Verwaltungsfragen um die Gewerbeimmobilie. Als Start-up zeichnen wir uns ebenso für Innovation und Weiterentwicklung, wie für Zuverlässigkeit, hohes Engagement und umfangreiches Fachwissen in der Immobilienbranche aus. Zu unserem Kundenstamm zählen mehrheitlich filialisierte, national und international tätige Handels- und Gewerbetreibende.IHR AUFGABENGEBIET Erstellen und prüfen von Mietvertragsunterlagen Erstellung und Bearbeitung von Betriebskostenabrechnungen Erstellung und Prüfung von Dauermietrechnungen und Mietanpassungen Eigenständige Betreuung von Gewerbemietflächen Pflege unseres Vertragsmanagement-Systems Ansprechpartner für alle Anliegen von Mietern, Eigentümern und Dienstleistern Korrespondenz mit Mietern, Eigentümern und Dienstleistern Überwachung und Durchführung vertraglich vereinbarter Regelungen Selbstständige Terminüberwachung IHR PROFIL Spaß am Blick über den Tellerrand Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Selbständiges Arbeiten mit hoher Einsatzbereitschaft und Qualitätsbewusstsein schnelle Auffassungsgabe, Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit und hohe Belastbarkeit Teamfähigkeit sowie eine präzise und serviceorientierte Arbeitsweise  souveräner Umgang mit den MS Office-Anwendungen und Internet Abschluss mit rechtlichem Hintergrund (LL.B, B.Sc. oder Diplom Jurist) Gerne, aber kein Muss: Weiterbildung zum Immobilienfachwirt oder Immobilienökonom Gerne, aber kein Muss: Berufserfahrung im Bereich Objektverwaltung Interesse, aber keinen Abschluss mit Rechtshintergrund? Kein Problem, wenn du bereits Berufserfahrung mit Gewerbeimmobilien hast.WIR BIETEN Abwechslungsreiche Aufgaben Mitarbeit in einem engagierten & motivierten Team – erste Eindrücke https://adh.immo/karriere/ Teamevents wie After-Work, Kochen und Bubble Soccer Flache Hierarchien & die Möglichkeit der Mitgestaltung Weiterbildungsmöglichkeiten Leistungsgerechte Vergütung Sicherer Arbeitsplatz in einem expandierenden Unternehmen
Zum Stellenangebot


shopping-portal