Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 86 Jobs in Altenwerder

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 34
  • Wirtschaftsprüfg. 34
  • Recht 34
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • It & Internet 6
  • Banken 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Versicherungen 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Bildung & Training 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Immobilien 3
  • Medizintechnik 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Telekommunikation 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 78
  • Ohne Berufserfahrung 38
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 80
  • Home Office 14
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 71
  • Referendariat 7
  • Befristeter Vertrag 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Rechtsabteilung

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A / Venture Capital (w/m/d)

Fr. 23.04.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.Praktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben. Abwechslungsreiche Aufgaben – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Projekte und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken. Im Schwerpunkt Venture Capital unterstützt du Finanzierungsrunden sowie unsere übrigen Beratungstätigkeiten im Startup-Ökosystem. Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten und -expertinnen zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A/Venture Capital besonders ausgeprägt. Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon. Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt. Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise erste praktische Erfahrungen oder eine Affinität zum Unternehmertum, Startupökosystem, Venture Capital o.ä. mit. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen. Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an. Den Schwerpunkt Venture Capital bieten wir an den Standorten Berlin, Nürnberg, Köln und Stuttgart an. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Hamburg
Seit 2008 ist die KRONGAARD AG einer der wichtigsten Partner für Unternehmen, die in einer wissensbasierten, vernetzten und digitalen Wirtschaft schneller, flexibler und effizienter auf Herausforderungen reagieren wollen. Denn wir besetzen Projekte agil und präzise mit den passenden hochqualifizierten selbständigen Experten. Eingerahmt von marktführenden Standards für Qualitätssicherung und Compliance helfen wir Deutschlands führenden Unternehmen dabei, ihre strategischen Projekte zum Erfolg zu führen. Um unser internes Team Legal & Compliance weiter zu verstärken, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Standort: Hamburg Als wichtige Schnittstelle unterstützt Du als Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt unsere Fachbereiche und befasst Dich schwerpunktmäßig mit Projektverträgen im Dienstleistungsrecht. Neben Vertragsprüfungen und -gestaltungen unterstützt Du auch bei der Lösung verschiedenster rechtlicher Fragestellungen mit Deinem Know-how. Ein dynamisches Aufgabenfeld, welches Dir Einblicke in unterschiedliche Bereiche ermöglicht und Deine Handschrift tragen wird. Als Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt berätst Du unsere operativen Geschäftsbereiche in allen rechtlichen Fragen, insbesondere hins. des Bereiches Vertrags- / Zivilrecht. Neben der Prüfung und Gestaltung von Verträgen gehört auch die Verhandlung dieser und anderer rechtlicher Aspekte mit unseren Kunden und Geschäftspartnern zu Deinen Aufgaben. Du betreust und gestaltest datenschutzrechtliche Themen. Du unterstützt und berätst unsere Entscheidungsträger bei der Analyse und Lösung geschäftsrelevanter rechtlicher Fragestellungen. Durch die Konzeption und Durchführung von internen Schulungen stehst Du auch mit Kollegen aus anderen Geschäftsbereichen in engem Austausch. Du hast das erste und zweite Staatsexamen der Rechtswissenschaften mit mindestens befriedigendem Ergebnis abgeschlossen. Du bist Berufsanfänger oder hast idealerweise erste Berufserfahrung im juristischen Umfeld gesammelt. Du hast ein gutes Verständnis für kaufmännische Zusammenhänge und liebst es, auch über den juristischen Tellerrand zu schauen. Dich zeichnen ein hohes Engagement, eine selbständige Arbeitsweise und eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit aus. Struktur ist Dir wichtig und Du magst es, Dich immer wieder in neue Themenfelder einzuarbeiten. + flache Hierarchien + kurze Entscheidungs- und spannende Karrierewege + flexible Arbeitszeiten + Homeoffice-Option + intensive und individuelle Einarbeitung + Mitarbeiter-Benefits, wie Sportzuschüsse, betriebliche Altersvorsorge und Rabattprogramme + attraktiver und zentral gelegener Standort in Hamburg + höhenverstellbare Schreibtische + ein Team mit Herzblut für die Sache +
Zum Stellenangebot

( Erfahrener ) Rechtsanwalt / Volljurist Restrukturierung / Insolvenzrecht (w/m/d)

Do. 22.04.2021
Berlin, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullMandantenkontakt – Du unterstützt bei der laufenden insolvenz- und sanierungsrechtlichen Beratung von Mandanten.Spannende Tätigkeiten – Du wirkst bei der Begleitung von außergerichtlichen und gerichtlichen Restrukturierungs- und Sanierungsprojekten mit, insbesondere bei Eigenverwaltungsverfahren einschließlich der Betriebsfortführung in der Insolvenz. Du erstellst und verhandelst Insolvenzpläne, Restrukturierungsvereinbarungen und sonstige Verträge. Außerdem berätst du Unternehmenstransaktionen aus der Insolvenz.Vielfältige Aufgaben – Weiterhin erstellst du Rechtsgutachten und wirkst an Veröffentlichungen und Vorträgen mit.Verantwortungsvolle Projektleitung – Je nach deiner Berufserfahrung bist du für die Bearbeitung von Einzelthemen in Projekten verantwortlich und / oder leitest eines oder mehrere Projekte.Interdisziplinäre Zusammenarbeit – Du arbeitest mit Experten innerhalb des PwC-Netzwerks zusammen.Dein Studium der Rechtswissenschaft hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina sowie relevanten Schwerpunkten abgeschlossen. Als (Rechts-) Anwalt / Anwältin wäre erste praktische Erfahrung im Bereich des Insolvenzrechts wünschenswert. Als erfahrener (Rechts-) Anwalt / Anwältin bringst du bereits 3-5 Jahre relevante Berufserfahrung mit.Du besitzt eine Affinität zur Arbeit im betriebswirtschaftlichen Umfeld und hast Spaß an teamübergreifender, interdisziplinärer Zusammenarbeit sowie an einer aktiven Gestaltung eines Sanierungsprojekts durch unmittelbaren Kontakt zu Mandanten und Stakeholdern.Deine Fähigkeiten, präzise zu formulieren und konzeptionell zu denken, überzeugen uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferentin bzw. Rechtsreferent (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Hamburg
Der Landesbetrieb Immobilienmanagement und Grundvermögen (LIG) ist der Immobilienmanager der Stadt Hamburg. Mit dem Ankauf und Verkauf von Grundstücken, der Bestandsverwaltung, dem Portfoliomanagement und seinen strategischen Projekten leistet der LIG einen wesentlichen Beitrag zur nachhaltigen Stadtentwicklung und eröffnet auf diese Weise räumliche und finanzielle Gestaltungsspielräume für die Zukunft. Das Referat LIG 13 „Justitiariat“ nimmt als Team von 13 Mitarbeitenden die rechtlichen Angelegenheiten des LIG sowie unterstützende und koordinierende Tätigkeiten umfassend wahr. Das Team des Justitiariats ist somit der zentrale juristische Dienstleister für den LIG und berät und begleitet die Unternehmensführung und alle Fachabteilungen in komplexen rechtlichen Fragestellungen. Die Strukturen und Geschäftsprozesse sind an solche in einer Rechtsanwaltskanzlei angelehnt. Finanzbehörde, Landesbetrieb Immobilienmanagement und Grundvermögen Rechtsreferentin bzw. Rechtsreferent (m/w/d) Vollzeit/Teilzeit (unbefristet) EGr. 14 TV-L / BesGr. A14 HmbBesGHamburg bewegt den LIG - bewegen Sie mit uns Hamburg! Sie betreuen rechtliche Angelegenheiten des Landesbetriebes in allen seinen Aufgabenfeldern, die überwiegend fiskalischer Natur sind. Sie beraten die einzelnen Fachabteilungen und unterstützen diese bei ihrer Aufgabenwahrnehmung. Sie unterstützen vorrangig bei komplexen Rechtsfragen im Zusammenhang mit größeren Immobilientransaktionen und Projektentwicklungen, insbesondere im Bereich von Vorkaufsrechten. Sie führen eigenständig Vertragsverhandlungen. Sie steuern spezialisierte externe Rechtsanwaltskanzleien. Erforderlich Befähigung zum Richteramt mit mindestens befriedigenden Staatsexamina  Vorteilhaft ausgeprägtes Interesse an immobilienwirtschaftlichen und immobilienrechtlichen Themen, insbesondere an Immobilientransaktionen, privatem und öffentlichem Baurecht, Vergaberecht sowie Verwaltungsrecht Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich gesetzlicher und/oder vertraglicher Vorkaufsrechte Erfahrungen in der Vertragsgestaltung und/oder bei der Führung von Gerichtsverfahren erste Kenntnisse im Immobilienwirtschaftsrecht 1 zu besetzende Stelle befristet bis zum 31.12.2024 Bezahlung nach Entgeltgruppe 14 TV-L (Entgelttabelle) bzw. Besoldungsgruppe A14 (Oberregierungsrätin bzw. Oberregierungsrat) flexible Arbeitszeiten, Teilzeitmodelle (z.B. Sabbaticals), mobiles Arbeiten/Telearbeit und ein gutausgestattetes Eltern-Kind-Büro für Betreuungsnotfälle verkehrsgünstige Lage am Millerntorplatz (Bus-/U-Bahn-Station (U3) „St. Pauli“, StadtRAD-Station) in einem modernen Bürogebäude mit Weitsicht und ein HVV-ProfiTicket Onboarding mit Einarbeitungsplänen und Patenprogramm umfangreiche Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie vielfältige Entwicklungsperspektiveninnerhalb des LIG (u.a. durch Personalrotation)
Zum Stellenangebot

(Senior) Legal Counsel (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Gütersloh, Leipzig, Hamburg, Köln
Wer wir sind Mit unseren innovativen IT-Lösungen unterstützen wir die digitale Transformation unserer Kunden weltweit. In ganz unterschiedlichen Branchen - vom globalen Handel über die internationale Medienindustrie bis zur Energie- und Versorgungswirtschaft. Rund 3.000 engagierte Mitarbeiter*innen an mehr als 25 Standorten sind für uns tätig. Unsere Kunden schätzen dabei vor allem unser exzellentes Know-how, das übergreifende technologische Wissen und den gelebten Unternehmergeist. Unsere Mitarbeiter*innen schätzen die partnerschaftliche Unternehmenskultur, die State-of-the-Art-Technologie sowie das Spektrum an Herausforderungen. Wir bieten viele Freiräume, um innovativ zu sein und im Team unternehmerische Verantwortung zu übernehmen.Ohne Menschen, deren Herz voll und ganz für IT schlägt, geht es nicht. Und darum suchen wir dich als (Senior) Legal Counsel (m/w/d) für unseren Standort in Gütersloh, Leipzig, Hamburg oder Köln. Welche Aufgaben erwarten dich Unterstützung der Fachbereiche bei der Vertragsanbahnung und Verhandlungsführung im internationalen Geschäftskontext Gestalten und Umsetzen interner Prozessverbesserungen Beratung des Managements und Fachbereiche bei der Gestaltung und Umsetzung neuer Geschäftsmodelle Aufzeigen von pragmatischen Lösungsansätzen mit klaren Handlungsempfehlungen Begleiten von Ausschreibungsverfahren und IT-Projektumsetzungen Analyse komplexer rechtlicher Fragestellungen - schwerpunktmäßig in den Bereichen Informationstechnologierecht, Urheberrecht, Vergaberecht, Datenschutz und Compliance Lösungsfindung als Business Partner auf Augenhöhe mit den Fachbereichen Entwicklung und Pflege von Vertragstemplates Übernahme von Projektverantwortung als auch das Begleiten von Audits und Zertifizierungen Du hast das zweite juristische Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen und bringst mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position mit? Du verstehst die Inhouse-Rechtsberatung nicht nur als schematische Prüfung von Sachverhalten? Du möchtest neue Geschäftsmodelle im Umfeld aktueller Technologien wie KI, Cloud und Legal Tech bereits in der Entstehung begleiten und mitgestalten? Du verfügst über eine unternehmerische Denkweise und bist in der Lage auch komplexe Verhandlungen in einem internationalen Umfeld eigenständig zu führen? Du bist lösungsorientiert und kannst dies in klaren Handlungsempfehlungen für kreative Intrapreneure umsetzen? Du bist in der Lage, Prozesse zu designen und Verantwortung für deren Einführung und Umsetzung zu übernehmen? Du hast einen bunten Strauß frischer Ideen im Kopf und suchst nach einem Legal Team und einem Unternehmen, das ebenso kreativ tickt? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir suchen nicht einfach Mitarbeitende, sondern engagierte Menschen mit Persönlichkeit, die innovativ denken und ihre Arbeit mit Leidenschaft machen. Darüber hinaus ... ... hast du nachgewiesene Erfahrungen im IP/IT Recht. ... hast du komplexe Verhandlungen selbständig durchgeführt und zum Abschluss gebracht. ... bist du teamfähig und kommunikativ. ... bist du fit im Datenschutz. ... kannst du pragmatische Rechtslösungen zu klaren Empfehlungen ausarbeiten. ... besitzt du die Fähigkeit komplexe Rechtsfragen einfach zu vermitteln. ... kannst du überzeugend Präsentieren. Du arbeitest als Teil eines motivierten Teams in einem wachsenden Technologieunternehmen. Dich erwarten modernste technische Ausstattungen. Dich erwartet ein kollegiales Team und ein wertschätzender Umgang miteinander. Auch wenn du nicht alle unsere Wünsche erfüllst, zögere nicht dich bei uns zu bewerben, denn die WEITERENTWICKLUNG unserer Mitarbeitenden wird bei uns groß geschrieben und eröffnet dir in unserem Unternehmen vielfältige Möglichkeiten. Interessiert? Dann bewirb dich über unser Online-Bewerbungsformular mit deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive der Zeugnisse und deiner Gehaltsvorstellung. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen, die zur Vielfalt unseres Unternehmens beitragen! Wie gehen wir mit Daten um? Weitere Hinweise zum Datenschutz auf unserer Homepage. Arvato Systems GmbHembrace Recruiting Services, Ansprechpartner: Manuel Zetzloffarvato-systems.de/karriere
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Umsatzsteuer (w/m/d)

Do. 22.04.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kundenkontakt – Du berätst und betreust nationale und internationale Mandanten in Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern.Einsatz von Expertenwissen - Als Mitglied unseres Expertenteams unterstützt du die Planung und Begutachtung internationaler Transaktionen sowie die Umsetzung von Umsatzsteuer Due-Diligences.Kompetente Beratung - Weiterhin berätst du in Rechtsbehelfsverfahren, erstellst Gutachten zu umsatzsteuerlichen Fragestellungen und erarbeitest steuerliche Optimierungsmöglichkeiten für Mandanten.Vielfältige Aufgaben - Du betreust Betriebsprüfungen sowie Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und unterstützt die Erfüllung von Erklärungspflichten sowie die Bewältigung von Risiken.Du hast dein wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium mit steuerlichem Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir eine schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte.Du bringst dich schnell in neue Teamstrukturen ein, bist kommunikationsstark, flexibel und zeigst ein hohes Maß an Eigeninitiative.Der Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ist für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt/Volljurist Arbeitsrecht - Schwerpunkt betriebliche Altersversorgung (w/m/d)

Do. 22.04.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Im Bereich Assurance stehen Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung im Fokus, im Bereich Advisory die branchenspezifische Prozess-, Organisations- und IT-Beratung und im Bereich Tax und Legal Großprojekte in der Steuer- und Rechtsberatung. Unsere internen Bereiche bilden dabei unser organisatorisch-technologisches Rückgrat. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Mandantenkontakt - Du übernimmst schwerpunktmäßig die Beratung unserer Mandanten im Bereich der betrieblichen Altersversorgung.Umfassende Beratung - Deine Tätigkeit umfasst dabei die Beratung bei der Gestaltung kollektivrechtlicher Versorgungszusagen, die Begleitung von Transaktionen einschließlich Post-Merger-Integrationen sowie der arbeitsrechtlichen Beurteilung von Eingriffen in die betriebliche Altersversorgung und die Beurteilung von Anpassungsprüfungen gemäß § 16 BetrAVG. Daneben gestaltest du Zusagen für Organmitglieder.Spannende Tätigkeiten - Die Tätigkeit ist geprägt von einem interdisziplinären Ansatz, d.h. in der Regel werden disziplinübergreifend im Zusammenspiel mit Aktuaren, Betriebswirten und Steuerkollegen komplexe Fragestellungen der betrieblichen Altersversorgung bearbeitet.Teamübergreifendes Arbeiten - Du arbeitest mit Experten/-innen innerhalb des PwC-Netzwerks zusammen.Dein Studium der Rechtswissenschaften hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen. Idealerweise bist du Fachanwalt/Fachanwältin für Arbeitsrecht.Dementsprechend verfügst du über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich der betrieblichen Altersversorgung.Du besitzt Unternehmergeist und ein gewisses Maß an Zahlenverständnis und wirtschaftliche Zusammenhänge und hast Spaß an teamübergreifender Arbeit in einem Team aus erfahrenen bAV-Beratern.Zudem überzeugst du durch Professionalität im Umgang mit Mandanten, einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft und hast idealerweise bereits Erfahrung im Führen von Mitarbeitern.Gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Justiziar (w/m/d)

Mi. 21.04.2021
Hamburg
Ort: AHS Headquarter in Hamburg, deutschlandweit an anderen AHS Standorten oder Homeoffice Organisation: AHS Aviation Handling Services GmbH Art der Anstellung: Vollzeit Voraussichtliches Einstellungsdatum: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt Die AHS-Gruppe ist eines der führenden Abfertigungsunternehmen in Deutschland. Seit 70 Jahren bieten wir ein breites Spektrum an Dienstleistungen rund um die Passagier- und Flugzeugabfertigung an. Unseren qualifizierten Mitarbeitern an allen großen deutschen Flughäfen vertrauen mehr als 130 Fluggesellschaften. Mit rund 50 Mitarbeitern umfasst das Headquarter in Hamburg die Bereiche Vertrieb, Marketing, Quality Management, Controlling, Finanzbuchhaltung, Personal und Recht. Als Justiziar (w/m/d) sind Sie Teil des 2-köpfigen Legal-Teams mit direkter Berichtslinie an die Geschäftsleitung. Hierbei managen Sie mit Ihrem Kollegen in enger Zusammenarbeit mit der Personalabteilung der AHS eigenverantwortlich unterschiedliche Projekte aus dem Bereich Arbeits-, Gesellschafts-, Tarif- und Vertragsrecht. Die Position ist nicht an den Standort des Headquarters in Hamburg gebunden und kann auf Wunsch auch von einem anderen AHS Standort oder als Homeoffice-Tätigkeit ausgeübt werden. Beratung und Unterstützung der Kollegen (m/w/d) aus allen Unternehmensbereichen unter anderem in tarifvertraglichen, betriebsverfassungsrechtlichen und arbeitsrechtlichen Angelegenheiten Bundesweite Wahrnehmung von Gerichtsterminen im Zivilrecht, Individual- und Kollektivarbeitsrecht sowie Steuerung solcher Verfahren bei externer Vertretung Anfertigung von rechtlichen Stellungnahmen Rechtsrecherche und Aufbereitung aktueller Rechtsprechung für die Bereichsleitung / Geschäftsleitung Begutachtung von rechtlichen Fragestellungen aus dem Individual- und Kollektivarbeitsrecht Vorbereitung und Bearbeitung von personellen Maßnahmen wie bspw. Abmahnungen, Aufhebungsverträge, Abwicklungsvereinbarungen, Kündigungen etc. Planung, Abstimmung und Durchführung von Verhandlungen mit betrieblichen Interessenvertretungen über Betriebsvereinbarungen - auch vor Einigungsstellen - sowie mit Gewerkschaften über Tarifverträge Aufbereitung komplexer arbeitsrechtlicher Fragestellungen sowie Erarbeitung von pragmatischen Entscheidungsvorlagen. Hierbei spielen neben den juristischen Aspekten auch betriebswirtschaftliche Aspekte immer eine Rolle. Ausarbeitung und Prüfung von Verträgen Rechtliche Begleitung von personalwirtschaftlichen Projekten Adressatengerechte Aufbereitung und Kommunikation rechtlicher Themen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften sowie fundierte Berufserfahrungen in der Personal- / Rechtsabteilung eines Unternehmens Fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Betriebsverfassungs-, Tarif- und Vertragsrecht Sicheren Umgang mit MS Office Ausgeprägtes Service- und Verantwortungsbewusstsein sowie Lösungsorientierung Persönliche Integrität, Teamfähigkeit sowie Kommunikationsstärke Innovatives und modernes Arbeitsumfeld Familiären Umgang und flache Hierarchien Die Möglichkeit, eigene Ideen auch in die Tat umsetzten zu können Betriebliche Altersvorsorge Kostenlose Parkmöglichkeit auf dem Betriebsparkplatz oder Zuschuss zur HVV-Proficard Gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln Kostenlose Getränke wie Wasser, Tee und Kaffee Diverse Mitarbeitervorteile im Luftfahrt- und Touristikbereich Vergünstigte Flugtickets bei einem unserer größten Kunden Vergünstigte Nutzung der Flughafenkantine 
Zum Stellenangebot

Volljurist mit Schwerpunkt M&A und Gesellschaftsrecht (w/m/d) (befristet für 2 Jahre)

Mi. 21.04.2021
Hamburg, Karlsruhe (Baden), Stuttgart
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Im Bereich Recht Erzeugung als zentrale Rechtsberatungseinheit des EnBW-Konzerns für alle Energieerzeugungsanlagen und -arten gestalten Sie die Energiewende unmittelbar mit. Das Geschäftsfeld Wind Offshore hat in den letzten Jahren immer stärker an Bedeutung gewonnen und wächst national und international weiter. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir frischen Wind an einem unserer Standorte in Karlsruhe, Hamburg oder Stuttgart!Sie betreuen in der zentralen Rechtsabteilung des Konzerns komplexe Fragestellungen an der Schnittstelle zwischen Gesellschaftsrecht / M&A und Zivilrecht im Rahmen unserer Wind Offshore-Aktivitäten – eines der größten Wachstumsfelder des EnBW-Konzerns. Dazu zählen unter anderem: Beratung von M&A-Projekten im nationalen und internationalen Umfeld Umfassende Beratung der im Bereich Wind Offshore aktiven Geschäftsbereichen bei der Gestaltung von Kooperationsverträgen sowie Beratung in allgemeinen zivilrechtlichen Fragestellungen Erschließung des Rechtsrahmens in fremden Jurisdiktionen unter eigenverantwortlicher Steuerung externer Kanzleien Frühzeitige Identifikation und Minimierung von rechtlichen Risiken sowie Sicherstellung des Informationsflusses zwischen den relevanten Einheiten u. a. durch die Teilnahme an Jour Fixen und durch eine enge Abstimmung mit den Projektteams Syndikus Rechtsanwalt mit möglichst zwei Prädikatsexamina, mehrjähriger Berufserfahrung und vertieften Kenntnissen im Gesellschaftsrecht und Zivilrecht in einem international ausgerichteten Unternehmen oder einer vergleichbaren Anwaltskanzlei Erfahrung in der Beratung von großen Infrastrukturprojekten, idealerweise von Wind Offshore-Projekten Verhandlungssichere Deutsch- und möglichst im Ausland erworbene, verhandlungssichere Englischkenntnisse, idealerweise gute Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache (z. B. Französisch, Spanisch) Hohe Leistungsbereitschaft, Selbständigkeit, Durchsetzungsvermögen, strategisches und unternehmerisches Denken als Basis für erfolgreiche Verhandlungen mit internen und externen Ansprechpartnern Ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie hohe Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit Bereitschaft zu Dienstreisen Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (f/m/d) - Hamburg - limited until July 2022

Mi. 21.04.2021
Hamburg
Are you a fully qualified lawyer with experience of human resource topics looking for a new opportunity? Are you experienced in German individual and collective employment and labor law and eager to collaborate with different stakeholders in an international environment? Then take a look at Vestas! Vestas CEO > Vestas Legal & Compliance > Legal & Compliance NCE As the Legal Counsel (f/m/d) P&C, you will act as strategic and legal advisor to Vestas Northern & Central Europe (NCE) in matters pertaining to labour and employment law, primarily in Germany. You will support interactions and negotiations with works councils, trade unions, government bodies and other stakeholders, and will analyse, evaluate and clearly communicate issues pertaining to labour and employment. As part of this, you will assess, revise and draft necessary policies, negotiate agreements, train stakeholders, coordinate and strategically handle relevant litigations and disputes, and support the company's growth by providing timely, accurate and solution-oriented advice. Also, you will have the opportunity to broaden scope by working on matters unrelated to labour and employment law, such as general litigation and negotiation and drafting of general commercial contracts. As the Legal Counsel (f/m/d) P&C, you will report to the Director of General Legal & Legal Operations, with a dotted line to the Vice President of People & Culture. About Vestas Vestas is the energy industry’s global partner on sustainable energy solutions. We design, manufacture, install, and service wind turbines across the globe, and with more than 113 GW of wind turbines in 81 countries, we have installed more wind power than anyone else. Through our industry-leading smart data capabilities and unparalleled more than 96 GW of wind turbines under service, we use data to interpret, forecast, and exploit wind resources and deliver best-in-class wind power solutions. Together with our customers, Vestas’ more than 25.000 employees are bringing the world sustainable energy solutions to power a bright future. Vestas promotes a diverse workforce which embraces all social identities and is free of any discrimination. We commit to create and sustain an environment that acknowledges and harvests different experiences, skills and perspectives, and gives everyone equal access to opportunity.  Legal Counsel (f/m/d) - Hamburg - limited until July 2022  DE, Hamburg | Professional | Temporary | ID: 14841 Work closely with People & Culture and other stakeholders on a wide array of labor and employment matters, including recruiting/hiring/termination, compliance, processes, training and performance management; provide strategic and legal advice on the same Interact and negotiate with works councils, trade unions, government bodies and other parties on labor and employment law-related issues Draft and negotiate employment and consulting agreements, collective agreements and similar documents Stay up-to-date on developments, trends and best practices in employment law, and clearly communicate these to interested stakeholders Coordinate and handle relevant employment related litigations, disputes and proceedings, including (where needed) oversight of outside counsel Handle some general contracts and matters unrelated to labor and employment law, such as general litigation and dispute resolution Create useful plans, policies and procedures in furtherance of the company's business and in compliance with applicable laws Collaborate and work closely with colleagues in an international, matrixed organization, sharing a special relationship with NCE's Legal & Compliance department on issues such as litigation, data privacy, operational compliance and the like Specialized experience and expertise in German individual and collective employment and labor law, in a law firm or international in-house legal department. Familiarity with relevant laws of other jurisdictions (e.g., Austria, Netherlands, etc.) is an asset Qualification as a full lawyer in Germany with license to represent the company in court cases Experience negotiating with works councils and trade unions, including on plans and collective agreements Demonstrated litigation and arbitration experience Competencies: Enthusiastic and positive attitude and able to cope with unexpected situations and tasks; superb oral and written negotiation and communication skills; intercultural sensitivity and integrity; commitment to compliance Experience working in a global matrixed organization Superior time management skills; ability to excel in an innovative and demanding business environment Flexibility with travel, based on company needs and goals Fluency: German and English, including legal and business terminology Ability to effectively influence and communicate within all levels of a global organisation, as well as with third parties Ability to prioritise among competing urgent matters and allocate resources for maximum impact Ability to analyse complex problems and apply legal principles, facts and precedents to recommend adoption of an effective, practical and proper course of action We offer an exciting job with great opportunities for development in an inspiring environment at the world's leading wind turbine producer. We value initiative, responsibility and accuracy. You will become part of an international environment with a good development commitment and colleagues that take care of each other. Additionally, we offer: Limited position Onboarding program Flexible working hours 30 vacation days Home Office (up to 8 days/ month)
Zum Stellenangebot


shopping-portal