Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 67 Jobs in Bechlinghoven

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 23
  • Wirtschaftsprüfg. 23
  • Recht 23
  • Versicherungen 13
  • It & Internet 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Transport & Logistik 2
  • Bekleidung & Lederwaren 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Textilien 2
  • Banken 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Hotel 1
  • Immobilien 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 60
  • Ohne Berufserfahrung 41
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 62
  • Home Office möglich 34
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 54
  • Befristeter Vertrag 6
  • Referendariat 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Rechtsabteilung

Referent Arbeitsrecht (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Bonn
Wir sind starker Partner der Bundeswehr. Unsere Expertise setzen wir für die Sicherheit der Soldatinnen und Soldaten ein. Unsere einzigartigen Aufgaben in der Wehrtechnik und des Logistikmanagements machen uns zu einem spannenden und abwechslungsreichen Arbeitgeber. Mit rund 2.500 Beschäftigten an über 70 Standorten ist die HIL GmbH ein dynamisches Unternehmen, das als bundeseigene Gesellschaft nicht konjunkturabhängig ist. Dadurch können wir einen sicheren Arbeitsplatz mit Zukunftsgarantie gewährleisten. Wir verfügen über Werkhallen auf höchstem Niveau, moderne technische Infrastruktur und Arbeitsplätze auf dem neusten Stand der Technik. Mit uns arbeiten Sie nicht nur in einem verlässlichen Team, sondern auch in einem faszinierenden Arbeitsumfeld. Ihr Arbeitsort wird der Standort Bonn sein. Referent Arbeitsrecht (m/w/d) Sie sind zuständig für individual- und kollektivrechtliche Fragestellungen und analysieren bzw. bewerten entsprechende Sachverhalte. Sie prüfen, überarbeiten und erstellen Vorlagen für Arbeitsverträge, Beschäftigungsbestimmungen und andere personalrelevante Unterlagen unter Berücksichtigung der aktuellen Gesetzeslage, Rechtssprechung und von internen Regelungen. Sie bereiten Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretungen vor und führen diese auch durch. Sie unterstützen bei der Implementierung von unternehmensweiten personalwirtschaftlichen Regelungen und Standards. eine erfolgreich abgeschlossenes juristisches oder betriebswirtschaftliches Studium mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Aufgabenstellung vertiefte arbeits-, betriebsverfassungs- und sozialversicherungsrechtliche Kenntnisse ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten eine leistungs- und ergebnisorientierte sowie gleichermaßen strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise und über einen sicheren Umgang mit MS-Office. Voraussetzung für eine Tätigkeit in unserem Unternehmen ist die Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Arbeits- und Tarifrecht

Do. 30.06.2022
Köln
Die AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH ist als Tochtergesellschaft der Stadtwerke Köln GmbH für die Stadt­rei­nigung, die Abfall- und Wertstoffabfuhr sowie den Winterdienst in Köln verant­wortlich. Wir entwickeln uns kontinuierlich weiter und benötigen dazu kompetente Unterstützung. Wir bieten Ihnen einen zu­kunfts­orientierten Arbeitsplatz in einem kommunalen Kölner Unternehmen und eine spannende Tätigkeit als: Referent (m/w/d) Arbeits- und Tarifrecht Sie verantworten innerhalb Ihres Zuständigkeitsbereichs die Bearbeitung definierter individual- und kollektivarbeitsrechtlicher Vorgänge insbesondere personeller Sachverhalte wie die Erstellung von Abmahnungen, Kündigungen, Aufhebungsverträgen etc. Sie beurteilen dabei auch komplexe Fälle sachkundig und führen lösungsorientiert in Beratungsgesprächen mit den Fach- und Führungskräften fundierte Entscheidungen zur weiteren einzelfallbezogenen Verfahrensweise herbei Sie prüfen und bearbeiten Klageschriften für das Klageverfahren und vertreten die AWB Köln GmbH in arbeitsrechtlichen Verfahren vor Gericht mit externer anwaltlicher Unterstützung Weiterhin wirken Sie bei der Erarbeitung arbeits- und tarifrechtlicher Grundsatzfragen wie zum Beispiel bei Betriebsvereinbarungen, Regelungsabreden und bei Vertragsgestaltungen mit Sie verfolgen die aktuelle Rechtsprechung und entwickeln personalwirtschaftliche Standards im Kontext neuer Rechtsprechungen sowie strategischer Unternehmensentscheidungen weiter Sie unterstützen in Bezug interner Verarbeitungstätigkeiten im Personalmanagement bei DSGVO Themen Sie arbeiten vertrauensvoll mit der Mitarbeitervertretung des Unternehmens zusammen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Diplom Wirtschaftsjurist (FH), Bachelor of Laws (FH) oder eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung im Personalbereich idealerweise in Unternehmen mit Anwendung des Tarifvertrags des öffentlichen Dienstes (TVöD) Sie bringen umfassende Kenntnisse im Individual- und Kollektivarbeitsrecht mit Sie verfügen über Durchsetzungsstärke, Belastbarkeit und sind in der Lage, rechtliche Sachverhalte zielgruppengerecht sowie klar, wertschätzend und verbindlich im Rahmen der Unternehmenskultur zu kommunizieren Ihre Arbeitsweise ist sowohl durch ein stringentes Vorgehen mit konzeptioneller Kompetenz als auch durch Initiative und Resultatorientierung gekennzeichnet Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen sowie idealerweise SAP (HCM) und wissen diese effizient als Arbeitsinstrumente zu nutzen Idealerweise verfügen Sie über Grundkenntnisse im Themenfeld von Stellenbeschreibungen / Stellenbewertungen nach den Maßgaben des TVöD Sie verstehen sich als interner Dienstleister Ihrer Kunden und möchten das Arbeits- und Tarifrecht in unserem Unternehmen heute und in Zukunft optimal umsetzen und mitgestalten Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher und zukunftsorientierter Arbeitsplatz in einem modernen kommunalen Unter­nehmen in Vollzeit. Neben der attraktiven Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes profitieren Sie von bedarfsgerechten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten und es erwarten Sie weitere Sozialleistungen wie z.B. Jobticket, Betriebssportangebote, Betriebsrente etc. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich hier unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir leben Vielfalt und Chancengleichheit und freuen uns deshalb natürlich über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Personenbezogene Formulierungen in der Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten. Was wir Ihnen bieten – Ihre Vorteile bei der AWB 30 Tage Urlaub 39 Std./Woche Betriebliche Altersvorsorge Betriebssportgemeinschaft Gesundheitsmanagement Tarifvertrag TvöD Vergünstigtes Jobticket für Bus und Bahn Vermögenswirksame Leistungen Jahressonderzahlung im November (ca. 80 % des Monatsgehalts) ... und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) Arzt-/ Krankenhaushaftpflicht und Vermögenseigenschadenversicherung

Mi. 29.06.2022
Köln
GVV Versicherungen sind doppelt zu­kunfts­stark: Denn mit GVV Direkt und GVV Kommunal sind wir bestens aufgestellt. GVV Kommunal bietet maß­geschneiderte, leistungs­starke Ver­sicher­un­gskonzepte und Service­leistungen für Kommunen, kommunale Unternehmen und Sparkassen. GVV Direkt punktet mit besonders günstigen, vielfach ausgezeichneten Ver­si­che­rungs­produkten und exzellentem Schaden­service. Miteinander möglich machen lautet unser Marken­ver­spre­chen. Und so stehen bei uns immer die Menschen im Mittelpunkt - ganz gleich, ob Mitglieder, Kundinnen oder Mitarbeitende. Unser Team "Leistung Spezial" sucht Sie, um unsere Kunden kompetent zu beraten und die Kollegen im gesamten Gebiet der Scha­den­be­ar­bei­tung zu un­ter­stüt­zen. Volljurist (m/w/d) Arzt-/ Kranken­haus­haft­pflicht und Ver­mö­gens­ei­gen­scha­den­ver­siche­rung Eigenständige und fallabschließende Bearbeitung von Schadenfällen ohne Limit Selbstständige Prüfung, Bewertung und Abwicklung von Personenschäden der Mitgliedskrankenhäuser auf dem Gebiet der Arzthaftung sowie die Bearbeitung von Schadenfällen auf dem Gebiet der kommunalen Vermögenseigenschadenversicherung Beantwortung von Rechtsfragen der Mitglieder mit haftungsrechtlichem Bezug und aus anderen kommunalen Tätigkeitsbereichen Information und Beratung der Mitglieder (auch vor Ort) Kosten- und kundenorientierte Schadensteuerung Beauftragung von Sachverständigen und Dienstleistern Erkennen und Sicherung von Regressmöglichkeiten Service- und lösungsorientierte Schadenbearbeitung unter Wahrung der Kundenzufriedenheit Mitwirkung bei Projekten und Sonderaufgaben Erstes und zweites juristisches Staatsexamen Fundierte Rechtskenntnisse im Haftungs- und Schadenrecht, vorzugsweise auf dem Gebiet der Arzthaftung Idealerweise langjährige Erfahrung in der Regulierung von Haftpflichtschadenfällen, mit dem Schwerpunkt Personengroßschäden Interesse an spartenübergreifender Tätigkeit und Einarbeitung in neue Rechtsgebiete, insbesondere Vermögenseigenschadenversicherung und Abgabenrecht Positive Einstellung gegenüber Veränderungen und Motivation, diese gemeinsam im Team voranzutreiben Ein hohes Maß an Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft Ausgeprägte Teamfähigkeit Agile, selbstverantwortliche Arbeitsweise Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten 30 Tage Urlaub & zusätzliche freie Tage Finanzielle Vorteile Bezahlung nach Tarifvertrag und Sonderzahlungen Betriebliche Altersvorsorge Zuschuss zum ÖPNV-Ticket Und noch mehr für Sie Weiterbildungsmöglichkeiten Kostenfreie Tiefgarage Kantine
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel IT-Recht / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Bonn
  Deutsche Post DHL Group ist der weltweit führende Post- und Logistikdienstleister. Als einer der größten Arbeitgeber der Welt in über 220 Ländern und Territorien sehen wir die Welt mit anderen Augen. Erfahren Sie, wie ein auf Service, Qualität und Nachhaltigkeit ausgerichtetes internationales Netzwerk Menschen auf der ganzen Welt zusammenbringt und Lebensqualität durch die Vorteile des globalen Handelns verbessert. In der Rechtsabteilung der Konzernzentrale sind Sie Teil unseres Teams "IT-Recht". Bringen Sie hier Ihre juristische Expertise aus dem IT-Umfeld in der Beratung der Konzern-IT und Corporate Procurement ein. Sie haben Erfahrung und Spaß an der Beratung und juristischen Bewertung verschiedener IT-rechtlicher Fragestellungen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als:   Senior Legal Counsel IT-Recht / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)   Ihre Herausforderungen Beratung von Management und Fachbereichen in allen IT-bzw. technologiebezogenen Rechtsangelegenheiten, bspw. IT-Beschaffungsmaßnahmen (Software-Lizenzverträge, Software-Entwicklung (agile und Wasserfall) SaaS, IoT, Blockchain, KI etc.), Einsatz neuer Technologien, Betreuung/Begleitung von Outsourcing-Projekten etc. Als Teil der Global IT Legal Practice Group, einem Team internationaler Juristen, erarbeitet Sie Konzernstandards und etablieren best in class Prozesse Interpretation der Auswirkung von rechtlichen Neuerungen, Präzedenzfällen und/oder Vorhaben des Gesetzgebers sowie Beratung des Business beim Einsatz neuer Technologien Sicherstellung juristischer Prüfungen und Bewertungen sowie Erstellung von Verträgen, Rahmenvereinbarungen oder anderer Übereinkommen Schulung der IT Community zu aktuellen IT- und Technologie-Themen sowie zum allgemeinen Vertragsrecht Umsetzung der rechtlichen Anforderungen bei Strategieprojekten und Produktentwicklungen Kontinuierliche Verfolgung und Identifizierung potenzieller Risiken sowie Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Bereichsstrategie   Ihr Profil Volljurist (m/w/d) mit zwei erfolgreich abgeschlossenen juristischen Staatsexamina Einschlägige Berufserfahrung in einem (vorzugsweise internationalen) Unternehmens- oder Kanzleiumfeld Ausgeprägte IT-Affinität sowie Interesse an wirtschaftlichen und technologiebezogenen Zusammenhängen Routine in der Verhandlung von deutschen und internationalen IT- und Technologie-Verträgen Analytische Fähigkeiten sowie eigenständige, systematische und pragmatische Arbeitsweise Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse   Unser Angebot an Sie Die Möglichkeit, sich in einem weltweit agierenden Konzern aktiv einzubringen, sowie die Vorzüge, Teil eines umfangreichen, internationalen Netzwerks aus Fach- und Führungskräften zu sein Umfangreiche fachliche Weiterbildungs- und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Hervorragende Sozialleistungen, Jobticket, Mitarbeiterkantine, Familienservice und diverse Vergünstigungen (Mobilfunkverträge, Versicherungen, Freizeitangebote uvm.) Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten sowie konkurrenzfähige Gehaltsstrukturen, betriebliches Gesundheitsmanagement und Sportangebote   Über die DPDHL Group Ohne das Engagement, die Kreativität und das Know-how unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf der ganzen Welt wäre der Erfolg der Deutschen Post DHL Group nicht möglich. Lernen Sie uns kennen und werden Sie ein Teil unseres Teams.   Bewerben Sie sich jetzt mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung über den Bewerber-Button.   Weitere Informationen finden Sie unter de.dpdhl.jobs. Für einen ersten persönlichen Kontakt und bei Fragen steht Ihnen Herr Christian Klenner unter 0228 189- 51938 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt/Volljurist Transfer Pricing Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 29.06.2022
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Osnabrück, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Einsatz von Expert:innenwissen - Du erstellst Gutachten zu internationalen Transfer Pricing Anfragen mit (steuer-)rechtlichem Fokus und unterstützt das Team bei der Gestaltung und Analyse von Geschäftsprozessen in grenzüberschreitenden Liefer- und Leistungsbeziehungen. Steuerliche Beratung - Du berätst multinationale Unternehmen bei der steuerrechtlichen Optimierung von Konzernstrukturen und der Gestaltung grenzüberschreitender Transaktionen. Mandanten begleitest du bei Betriebsprüfungen, Einsprüchen und der gerichtlichen Durchsetzung ihrer Interessen vor Finanzgerichten sowie in internationalen Verständigungsverfahren.Spannende Einblicke - Du planst, implementierst und dokumentierst grenzüberschreitende Verrechnungspreissysteme und unterstützt bei der Erlangung von Vorabverständigungen. Außerdem arbeitest du an der Konzeptionierung und Vermarktung von innovativen Ansätzen im Bereich Transfer Pricing und entwirfst Lösungen für unsere Mandanten unter Nutzung des globalen PwC-Netzwerks.Persönliche Weiterentwicklung- Von Beginn an steht dir ein:e erfahrene:r Buddy stets zur Seite und in umfangreichen Trainingsprogrammen unterstützen wir dich bei deinen individuellen Zielen (z.B. auf deinem Weg zur:m Fachanwalt/Fachanwältin für Steuerrecht oder Steuerberater:in.Dein (wirtschafts-)juristisches Studium und Referendariat hast du erfolgreich abgeschlossen. Du begeisterst dich für die Schnittstelle von Recht und Wirtschaft mit internationalem Fokus und möchtest dein juristisches Wissen in einem interdisziplinären Team einbringen.Idealerweise hast du im Studium und im Referendariat Schwerpunkte in den Bereichen Handels-, Gesellschafts- und/oder Steuerrecht gesetzt und bereits Erfahrungen während eines Praktikums oder im Rahmen erster Berufserfahrung sammeln können. Deine argumentativen juristischen Fähigkeiten möchtest du in einem spannenden und wachsenden Arbeitsbereich zum Einsatz bringen. Du überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie Einsatzbereitschaft und hast Spaß an der Arbeit im Team.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Englischkenntnisse zurückgreifen.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Unternehmensjurist / Legal Counsel (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Bonn
Die steep GmbH ist ein techni­sches Dienstleistungs­unter­neh­men mit Hauptsitz in Bonn und über 30 weiteren Stand­orten in Deutschland und Europa. Rund 800 Mit­arbeiter beraten und unter­stützen seit mehr als 50 Jahren erfolgreich industrielle und öffentliche Auftraggeber. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Bonn einen Unternehmensjurist / Legal Counsel (m/w/d) Umfassende juristische Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung sowie der Fachbereiche (insbesondere Vertrags-, Gesellschafts-, IT-,Vergaberecht). Juristische Unterstützung in- und ausländischer Tochter­gesell­schaften und Zweig­stellen Rechtliche Be­glei­tung von nationalen und inter­nationalen Vergabe­verfahren und Angebots­vorhaben Juristische Unterstützung bei der Durchführung von Projekten Erstellen, Prüfen und Verhandeln von nationalen und inter­natio­nalen Verträgen Begleitung von Rechtsverfahren in Zusammen­arbeit mit externen Kanzleien Abgeschlossenes Studium als Volljurist / Jurist (m/w/d) oder ein akademischer Abschluss als Master of Law (LL. M.) Fähigkeit, juristische Fragestellungen schnell zu erfassen und kreative Lösungen zu entwickeln und umzusetzen Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Idealerweise Berufserfahrung in einem technischen, außenhandelsorientierten Unternehmen sowie im Umgang mit technischen Großprojekten und öffentlichen Ausschreibungen Kommunikations- und Organisationsstärke Zielgerichtete, verantwortungsbewusste Arbeitsweise – sowohl selbstständig als auch im Team Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Interessante Projekte mit abwechslungsreichen Aufgabenschwerpunkten Einen unbefristeten Arbeitsvertrag, eine faire Gehaltsstruktur mit Zusatzleistungen in der Altersvorsorge Familienfreundliche Unternehmenskultur mit flexiblen Arbeitszeiten Möglichkeit eines Sport-Abos, eines Fahrradleasings sowie sehr gute ÖPNV-Anbindung, kostenlose Parkplätze und eine moderne Kantine Ein erfahrenes Team und eine wertschätzende Zusammenarbeit
Zum Stellenangebot

Jurist (w/m/d) Steuerberatung/Tax

Di. 28.06.2022
Berlin, Frankfurt am Main, München, Köln, Dortmund, Düsseldorf, Hannover, Essen, Ruhr, Bielefeld
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Unterstütze gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Corporate Tax Services die laufende steuerliche Betreuung von Großkonzernen und mittelständischen Unternehmen bis hin zu Familienunternehmen. Du möchtest mit Deiner Expertise den Bereich Corporate Tax Services strategisch vorantreiben? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du bereitest gutachterliche Stellungnahmen zu unterschiedlichen Fragen des deutschen und internationalen Steuerrechts vor und fertigst diese an. Du übernimmst die steuerliche Gestaltung z.B. im Bereich von Unternehmensumstrukturierungen. Du entwickelst Lösungen für Steuerplanungsfragen. Die Erarbeitung steuerlicher Konzepte und die Übernahme der laufenden steuerlichen Betreuung fallen ebenfalls in Deinen Tätigkeitsbereich. Du analysierst die Auswirkungen von aktuellen steuerlichen Gesetzgebungsverfahren und Rechtsprechungen auf unsere Mandant:innen. Jurist (w/m/d) Steuerberatung/Tax wirst Du bei uns mit einem Studium der Rechtswissenschaften mit erfolgreichen Examina und bestenfalls einem Schwerpunkt im Steuerrecht. Du besitzt mehrjährige Berufserfahrung (mind. 2 Jahre) in einer wirtschafts- oder steuerrechtlich ausgerichteten Kanzlei oder in einem internationalen Unternehmen. Idealerweise verfügst Du über Know-how im Steuerrecht. Sehr gute Englischkenntnisse bringst Du ebenfalls mit. Du besitzt ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice-Option, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljuristin oder Volljurist (w/m/d) Vertragsrecht, Haushaltsrecht, Internationale Kooperationen

Mo. 27.06.2022
Bonn
Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrt­agentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grundlagen­forschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzen­forschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche –, die ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns. Für die Deutsche Raumfahrtagentur in Bonn suchen wir eine/n Volljuristin oder Volljurist (w/m/d) Vertragsrecht, Haushaltsrecht, Internationale KooperationenDie Raumfahrtagentur im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. konzipiert im Auftrag der Bundesregierung das Deutsche Raumfahrtprogramm, führt es durch und integriert alle deutschen Raumfahrtaktivitäten auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene. Die Deutsche Raumfahrtagentur vertritt deutsche Interessen bei der Programm- und Projektbeteiligung in internationaler Kooperation, insbesondere bei der Europäischen Weltraumorganisation ESA. Die Durchführung des Raumfahrt­programms erfolgt durch Instrumente der Forschungsförderung und der Vergabe von Aufträgen. Als juristische/r Mitarbeiter/in der Abteilung „Rechtsangelegenheiten Raumfahrt­agentur“ (AR-ZR) beraten Sie die Deutsche Raumfahrtagentur in allen relevanten Rechtsangelegenheiten, insbesondere zum Rechtsgebiet Haushaltsrecht. Sie analysieren Probleme, erarbeiten Lösungen zu konkreten Rechtsfragen und kommunizieren diese prägnant. Sie führen Verhandlungen zu nationalen und internationalen Kooperationen und entwickeln Verträge sui generis außerhalb von Musterverträgen. Sie bearbeiten alle in einem Großprojekt und in internationalen Kooperationen anfallenden Rechtsfragen. Die Zusammenarbeit erfolgt fachübergreifend mit technischen und administrativen Mitarbeitenden. Die Tätigkeit erfordert neben soliden Rechtskenntnissen ein hohes Maß an sozialer Kompetenz. Hohe Leistungsbereitschaft und Flexibilität werden vorausgesetzt. 2. juristisches Staatsexamen (Volljurist/in) Studienschwerpunkt bzw. gute Vorkenntnisse im Bereich Vertragsrecht Fähigkeit zu konzeptionellem, projektmäßigem Arbeiten einwandfreie Deutschkenntnisse sehr gute Kenntnisse der englischen Rechtssprache in Wort und Schrift selbstständiges, zielorientiertes Arbeiten innerhalb eines Teams Belastbarkeit, Überzeugungskraft und Kommunikationsstärke interkulturelle Kompetenz Die Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung gemäß Sicherheits­überprüfungs­gesetz des Bundes und zur Vorlage eines aktuellen Führungszeugnisses wird vorausgesetzt. mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise in juristischer Projektarbeit ist wünschenswert idealerweise einschlägige Vorerfahrung in Verwaltung/​Projektträgerschaften oder Forschungsförderung Erfahrung im Rechtsgebiet Haushaltsrecht ist von Vorteil Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungs­möglich­keiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungs­frei­räume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personal­politik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d)

Mo. 27.06.2022
Bonn
Als eines der größten Personalberatungsunternehmen für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten und Rechtsexpertinnen, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Berufsanfänger und Berufsanfängerinnen als auch für erfahrene Juristen und Juristinnen, die sich im Kanzlei- oder Unternehmensumfeld verändern möchten. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unser Consultingteam verfügt über tiefgreifende Expertise und hat einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren.Umfassende rechtliche Unterstützung und Beratung der Fach- und FührungskräftePrüfung, Gestaltung und Verhandlung von diversen Verträgen (z.B. Liefer-, Kauf- und Dienstleistungsverträge)Begleitung von wirtschafts-, handels- und gesellschaftsrechtlichen ThemenAuseinandersetzung mit energie- und umweltrechtlichen FragenBeratung im IT-Recht sowie in den Bereichen Datenschutz und ComplianceUnterstützung bei kartell- und wettbewerbsrechtlichen ThemenkomplexenEnge Zusammenarbeit mit den operativen Einheiten des UnternehmensJuristische Begleitung von Projekten (z.B. Nachhaltigkeitsmanagement, Digitalisierung, Anlagen-, Grundstücks- und Beteiligungserwerb)Koordination von und Zusammenarbeit mit externen Rechtsanwälten und KanzleienVolljurist mit mindestens 16 Punkten in Summe aus beiden StaatsexaminaFundierte Kenntnisse im Zivil-, Vertrags- und WirtschaftsrechtPosition geeignet für: Hochqualifizierte Berufsstarter sowie erfahrene RechtsberaterKommunikationsstärke, Teamfähigkeit und eine selbstständige ArbeitsweiseKaufmännisches Verständnis, Lösungsorientierung und Verhandlungsgeschick sowie analytische Fähigkeiten, Kreativität und strategisches DenkenVielfältiges AufgabenspektrumEigenverantwortliches Arbeiten in einem von Kollegialität geprägten TeamAngenehme ArbeitsatmosphäreHomeofficeGute Work-Life-BalanceFort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Werkstudent / Studentische Aushilfe (m/w/d) General Counsel / Rechtsabteilung

Mo. 27.06.2022
Aachen, Köln
Die Generali ist eine der führenden Erstversicherungsgruppen im deutschen Markt. Als Teil der internationalen Generali Group ist die Generali in Deutschland mit den Marken Generali, CosmosDirekt und Dialog in den Segmenten Leben, Kranken und Schaden / Unfall tätig. Die Produkte der Generali Deutschland Versicherungen sind exklusiv bei der Deutschen Vermögensberatung Unternehmensgruppe erhältlich.Zur Verstärkung der Abteilung General Counsel (Rechtsabteilung) am Standort Köln / Aachen suchen wir Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als studentische Aushilfe (m/w/d). In der Rechtsabteilung der Generali Deutschland AG bietet sich ein breites und interessantes Aufgabenspektrum, bei dem Du unsere Teams abhängig von Deinen Interessen und Ausbildungsschwerpunkten unterstützen kannst: im Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht, im Arbeitsrecht, im Medizin- / Krankenversicherungsrecht, im Wettbewerbs-, EDV- und Kartellrecht, im allgemeinen Versicherungs- und Versicherungsaufsichtsrecht oder im allgemeinen Zivilrecht. Deine Aufgaben sind ebenso vielschichtig und abwechslungsreich wie interdisziplinär: Du unterstützt ein Team oder mehrere Teams innerhalb der Rechtsabteilung Du übernimmst Recherchen oder erstellst Gutachten zu ausgewählten Themen Du unterstützt bei der Bearbeitung nationaler sowie internationaler Fragestellungen Du absolvierst ein juristisches Studium mit gutem Erfolg und hast Interesse an einer längerfristigen studienbegleitenden Beschäftigung (maximal 20 Stunden pro Woche) Du arbeitest eigeninitiativ und selbstständig, aber auch gerne im Team Du bist engagiert, offen und überzeugst durch ausgeprägte Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Du bist flexibel und kannst dich rasch in wechselnde Themenstellungen einarbeiten Du besitzt sehr gute MS Office-Kenntnisse Du verfügst über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Idealerweise konntest Du erste Erfahrungen mit juristischen Datenbanken (z. B. Beck-Online) sammeln Vertrauen – Du erhältst Aufgaben mit Eigenverantwortung: von Anfang an Individuelle Weiterentwicklung – Du erlangst einen tiefen Einblick in die professionelle Arbeit in einem internationalen Versicherungsunternehmen und kannst Deine persönlichen Fähigkeiten weiterentwickeln. Du kannst unsere interne Lern-Plattform nutzen und Dich individuell weiterbilden Work-Life-Management – Du hast flexible Arbeitszeiten; in Absprache ist auch eine Arbeit im Homeoffice möglich; am Standort erwartet Dich ein attraktives, modernes Arbeitsumfeld mit Betriebsrestaurant und Cafeteria Mitarbeitervergünstigungen – Du profitierst von uns als smartem Arbeitgeber von vielfältigen Corporate Benefits Gestaltungsmöglichkeiten – Entfalte Dich bei uns durch eigenverantwortliches Arbeiten, vielfältige Feedback- und Netzwerkmöglichkeiten, soziale Verantwortung und nachhaltiges Handeln
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: