Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 119 Jobs in Bergerhausen

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 45
  • Unternehmensberatg. 45
  • Wirtschaftsprüfg. 45
  • Versicherungen 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • It & Internet 7
  • Banken 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Verkauf und Handel 4
  • Elektrotechnik 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Immobilien 4
  • Telekommunikation 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Metallindustrie 3
  • Personaldienstleistungen 3
  • Finanzdienstleister 2
  • Freizeit 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 109
  • Ohne Berufserfahrung 69
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 111
  • Home Office möglich 27
  • Teilzeit 22
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 103
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Befristeter Vertrag 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Referendariat 3
  • Ausbildung, Studium 1
Rechtsabteilung

(Syndikus-)Rechtsanwalt/Volljurist - Allgemeines Wirtschaftsrecht (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Essen, Ruhr
Brenntag ist der Weltmarktführer in der Distribution von Chemikalien und Inhaltsstoffen. Das in Deutschland ansässige internationale Unternehmen managt komplexe Lieferketten und erleichtert sowohl Herstellern als auch Nutzern von Chemikalien den Marktzugang zu tausenden von Produkten und Dienstleistungen. Es verbindet ein globales Netzwerk mit herausragender lokaler Ausführung. Damit ist Brenntag der effektivste und bevorzugte Partner der Branche – ganz im Sinne seiner Philosophie: „ConnectingChemistry“. Brenntag betreibt ein weltweites Netzwerk mit mehr als 670 Standorten in 77 Ländern. Mit mehr als 17.000 Mitarbeitern weltweit erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 11,8 Mrd. Euro im Jahr 2020. Unser Team in Essen hat momentan eine freie Position als (Syndikus-)Rechtsanwalt/Volljurist - Allgemeines Wirtschaftsrecht (m/w/d) zu besetzen. Als Teil der global verantwortlichen Rechtsabteilung mit einem breit gefächerten Aufgabenfeld stehen Sie als Legal Counsel den Konzerngesellschaften in vielfältigen rechtlichen Fragestellungen zur Seite. Sie betreuen die globalen Abteilungen Indirekte Beschaffung und IT in allen rechtlichen Angelegenheiten, bereiten Ausschreibungen vor und begleiten Projekte. Sie sind ein vertrauensvoller Ansprechpartner (m/w/d) für die Kollegen aus dem operativen Kerngeschäft. Sie gestalten und verhandeln eigenständig Verträge mit deutschen und internationalen Kunden und Lieferanten. Auch beraten Sie in allen Fragen des Vertriebs- und Handelsrechts. Im Rahmen von internen Schulungen vermitteln Sie fachspezifisches Wissen. Sie berichten an den Team Lead IT/Indirect Sourcing der Konzernrechtsabteilung. Sie arbeiten in einem dynamischen globalen Team, dem gegenseitige Wertschätzung und Unterstützung wichtig ist. Der regelmäßige Austausch mit den Kollegen aus aller Welt prägt Ihren Alltag. Abgeschlossenes erstes und zweites juristisches Staatsexamen, vorzugsweise mit mindestens der Note befriedigend. Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch. Berufserfahrung oder Kenntnisse in den genannten Rechtsgebieten und Expertise in der Bearbeitung von komplexen Sachverhalten. Vorkenntnisse im IT-Recht oder eine Affinität zum Thema Digitalisierung und Digitaltechnologien sind von Vorteil. Analytische, pragmatische und lösungsorientierte Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Eigeninitiative. Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsstärke sowie unternehmerisches Denken als Basis für erfolgreiche Verhandlungen mit internen und externen Ansprechpartnern. Ausgeprägte Teamfähigkeit, verbunden mit einem hohen Maß an Motivation, Selbstständigkeit und Begeisterungsfähigkeit. Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen wird vorausgesetzt. Bei uns erwarten Sie herausfordernde und vielseitige Aufgaben in einem internationalen, abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsumfeld Unser individualisiertes Einarbeitungsprogramm START garantiert Ihnen einen schnellen Einstieg Freuen Sie sich auf eine attraktive Vergütung inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld Nutzen Sie die Vorteile unserer betrieblichen, arbeitgebergeförderten Altersversorgung Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit und Pausen flexibel über Ihr Gleitzeitkonto; Dank unserer firmeninternen Regelung zum Mobilen Arbeiten lassen sich Ihr Berufs- und Privatleben noch besser vereinbaren Profitieren Sie von kostenlosen Mitarbeiterparkplätzen, günstigen Verkehrsanbindungen und einem ÖPNV-Firmenticket Unser “House of Elements” bietet Ihnen moderne und ergonomische Arbeitsplätze, ein preisgekröntes Betriebsrestaurant und kostenlose Kaffeespezialitäten Ihre Gesundheit ist uns wichtig: nutzen Sie unsere Vorsorgeangebote, Lauftreffs oder Yogakurse und erholen Sie sich an 30 Urlaubstagen im Jahr Bleiben Sie fit und leisten Sie gleichzeitig Ihren Beitrag für die Umwelt: Leasen Sie Ihr persönliches Wunsch-Dienstrad bequem und günstig über Brenntag
Zum Stellenangebot

Justiziar / Legal Counsel (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Essen, Ruhr
Inter­national präsent und erfolg­reich setzt die familien­geführte ifm-Unter­nehmens­gruppe seit 1969 höchste Qualitäts­standards und tech­nische Meilen­steine in der Automati­sierungs­branche. An unserem Hauptsitz in Essen suchen wir Sie als Justiziar / Legal Counsel (m/w/d) befristet bis 31.12.2022 Referenznummer: 2021-1642 Sie sind zu­stän­dig für die ju­ris­ti­sche Be­treu­ung und Ana­ly­se al­ler un­ter­neh­mens­re­le­van­ten Rechts­fra­gen Sie for­mu­lie­ren, prü­fen und ver­han­deln Ver­trä­ge, auch in eng­li­scher Spra­che Sie un­ter­stüt­zen die Toch­ter­ge­sell­schaf­ten so­wie die ope­ra­ti­ven Kol­le­gen aus Ver­trieb, Ein­kauf und Ver­wal­tung Sie wer­den in die recht­li­chen und ver­trags­be­zo­ge­nen Ri­si­ko­ma­na­ge­ment-Pro­zes­se ein­ge­bun­den Sie be­treu­en ge­sell­schafts­recht­li­che The­men im Rah­men von Ak­qui­si­tion und Op­ti­mie­rung der Ge­sell­schafts­struk­tur Sie ha­ben Ih­re ju­ris­ti­schen Exa­mi­na er­folg­reich ab­ge­schlos­sen Idea­ler­wei­se ver­fü­gen Sie be­reits über ers­te Be­rufs­er­fah­rung als Legal Counsel (m/w/d) in ei­nem in­ter­na­tio­na­len Um­feld Sie ha­ben gro­ßes In­ter­es­se an dem Be­reich Ver­trags­recht, ins­be­son­de­re mit in­ter­na­tio­na­len Be­zü­gen Sie sind in der La­ge, praxis­na­he Ent­schei­dungs­emp­feh­lun­gen zu ent­wi­ckeln, die recht­li­che und wirt­schaft­li­che As­pek­te op­ti­mal ver­bin­den Ih­re flie­ßen­den Eng­lisch­kennt­nis­se run­den Ihr Pro­fil ab Sehr gu­te Ver­kehrs­an­bin­dung in zen­tra­ler La­ge Ein kos­ten­lo­ses Nah­ver­kehrs­ti­cket oder wahl­wei­se ei­nen Park­haus­zu­schuss Ge­sund­heits­an­ge­bo­te wie Mas­sa­gen, Er­näh­rungs­be­ra­tung uvm. Ein mo­der­nes und viel­fäl­ti­ges Be­triebs­res­tau­rant mit Au­ßen­ter­ras­se
Zum Stellenangebot

Jurist/in (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen soll sich bis 2030 zu einer der modernsten und klimafreundlichsten Industrie- und Wirtschaftsregionen Europas entwickeln. Bis zur Mitte des Jahrhunderts sollen die Menschen und Unternehmen in Nordrhein-Westfalen im Einklang mit den Klimazielen von Paris weitgehend klimaneutral leben und wirtschaften. Um dieses ehrgeizige Ziel zu erreichen und gleichzeitig die Energieversorgung und den Wohlstand zu sichern, brauchen wir in Nordrhein-Westfalen erhebliche Investitionen in klimaschonende Technologien, erneuerbare Energien, intelligente Netze und effiziente Speichertechnologien. Die Landesregierung NRW wird ihre bisherigen Aktivitäten im Bereich Klimaschutz und Energie in einer Landesgesellschaft bündeln und verstärken. Die NRW Landesgesellschaft für Energie und Klimaschutz NRW.Energy4Climate GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Jurist/in (m/w/d) Beratung der Geschäftsführung in allen rechtlichen Fragestellungen und Anfertigung juristischer Stellungnahmen Federführende Prüfung, Bewertung und Bearbeitung beihilfe- und zuwendungsrechtlicher Fragestellungen Prozessbegleitung von Ausschreibungen insbes. hinsichtlich Vergaberecht Steuerung von Dienstleistern für Bereiche des Gesellschafts-, Arbeits-, Steuer-, Datenschutz- und Vergaberechts Ausarbeitung und Prüfung von Werk-, Dienstleistungs-, Auftragsverarbeitungs- und EVB-IT-Verträgen Steuerung der für die Landesgesellschaft relevanten Gremienarbeit erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. juristisches Staatsexamen) alternativ ein abgeschlossenes Studium als Wirtschaftsjurist (Diplom, Master) fundierte rechtliche Kenntnisse und korrespondierende praktische Erfahrungen, insbesondere im Vertragsrecht sowie in Beihilfe- und Zuwendungsfragen Fähigkeit zu konzeptionellem Arbeiten und gute analytische Fähigkeit Bereitschaft, sich selbständig in komplexe Sachverhalte und neue Rechtsbereiche einzuarbeiten Eigeninitiative gepaart mit Hands-on Mentalität Offenheit und Teamfähigkeit ein unbefristetes, zukunftsorientiertes Beschäftigungsverhältnis in einer Gesellschaft des Landes NRW  eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L mit einer Altersversorgung (VBL) und Weiterbildungsmöglichkeiten grundsätzliche Möglichkeit, die Stelle auch in Teilzeit zu besetzen  weitreichende Gestaltungsmöglichkeiten und ein hohes Maß an Eigenverantwortung  Teil eines multidisziplinären Teams im Aufbau sowie die Möglichkeit an der Entstehung und dem Wachstum der Landesgesellschaft mitzuwirken  Wir sind als Landesgesellschaft familienfreundlich und bieten Flexibilität hinsichtlich Arbeitszeit und -ort.  
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Düsseldorf
Über 3 Millionen Menschen vertrauen uns, wenn es um ihre Gesundheit geht: Das macht die AOK im Rheinland und in Hamburg zum Marktführer unter den gesetzlichen Krankenversicherungen. Um weiter auf Wachstumskurs zu bleiben, setzen wir nicht nur auf innovative Angebote, beste Versorgung und gelebte Kundennähe: Wir zählen vor allem auf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die diesen Anspruch Tag für Tag in die Tat umsetzen. Eigenverantwortliches, selbstständiges sowie juristisches Beraten und Unterstützen zum Thema Datenschutz der AOK als Sozialversicherungsträger und als Arbeitgeber Erstellen von Handlungsempfehlungen für die AOK Rheinland/Hamburg zu den Vorschriften und Pflichten nach der EU-DSGVO und anderen bereichsspezifischen Datenschutzregelungen im Sozialgesetzbuch und im Landesdatenschutzgesetz NRW Vorbereiten von Entscheidungsvorlagen für den Vorstand der AOK Rheinland/Hamburg Juristische Beratung bei der Weiterentwicklung eines angemessenen und wirksamen Datenschutzmanagements Sicherstellen und Überwachen der Umsetzung von datenschutzrelevanten Regelungen Verfolgen von Gesetzesänderungen und Empfehlungen der Aufsichtsbehörden Perspektivische Beratung zu IT-Rechtsfragen Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und den erfolgreichen Abschluss des 2. Staatsexamens Fähigkeit, komplexe Sachverhalte systematisch zu bearbeiten, verständlich aufzubereiten und praktikable Lösungen zu entwickeln Selbständige und effiziente Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe sowie sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift Erste Kenntnisse auf dem Gebiet Datenschutz/Datensicherheit Idealerweise bringen Sie Erfahrungen aus dem Bereich IT-Recht mit Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge in einem modernen Dienstleistungsunternehmen Beratungskompetenz und Empathie Teamfähigkeit, sicheres Auftreten, Konfliktlöse-Kompetenz Selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise sowie analytisches und konzeptionelles Denken Engagement, Motivation und Bereitschaft zur erforderlichen Weiterbildung Eine qualifizierte Einarbeitung sowie anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben in einem erfolgsorientierten Team Flexible Arbeitszeiten (38,5 Std./Woche) bei 30 Tagen Urlaubsanspruch Eine attraktive Vergütung nach BAT/AOK-Neu Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen Die Zulassung als Syndikusrechtsanwalt ist möglich und wird vom Unternehmen unterstützt
Zum Stellenangebot

Volljuristinnen/Volljuristen oder Assessorinnen/Assessoren (m/w/d) des Verwaltungsdienstes für die Finanzverwaltung NRW

Fr. 22.10.2021
Düsseldorf
Das Ministerium der Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen ist für die Aufstellung des Landeshaushalts und die Rechnungslegung über Einnahmen und Ausgaben sowie die Vermögens- und Schuldenverwaltung des Landes zuständig. Über die Bereiche Finanzplanung, Finanzstatistik und Steuerschätzungen besteht eine enge Verzahnung mit der Steuerpolitik. Auch für die Umsetzung und Durchführung bestehender Steuergesetze sowie die Begleitung von Gesetzgebungsvorhaben im Bundesrat ist die oberste Steuerbehörde des Landes zuständig. Das Ministerium der Finanzen ist nicht nur für die personelle Ausstattung und Organisation der eigenen Finanzverwaltung verantwortlich, sondern ist auch in Fragen der Beamtenbesoldung, der Pensionen und der Tarifverträge im öffentlichen Dienst neben dem Ministerium des Innern federführend. Ferner obliegt dem Ministerium für Finanzen in Nordrhein-Westfalen die Aufsicht über die Sparkassen und die Düsseldorfer Börse. Insgesamt sind rund 500 Bediensteten im Ministerium für Finanzen beschäftigt.Wir sind eine moderne, mitarbeiterorientierte Verwaltung, die Ihnen vielfältige, interessante und anspruchsvolle Einsatzmöglichkeiten bietet. Als Führungspersönlichkeit begleiten und unterstützen Sie Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf deren beruflichen Weg, treffen in anspruchsvollen Steuerangelegenheiten Entscheidungen und leisten einen wesentlichen Beitrag zur Sicherheit des Gemeinwohls. Die Finanzverwaltung bietet Ihnen als Juristin bzw. als Jurist oder Verwaltungsassessorin bzw. –assessor viele Möglichkeiten, eine Tätigkeit auszuüben, die Ihnen Freude macht und Sie weiterbringt. Sie starten in der Regel als Sachgebietsleiterin oder –leiter in einem Festsetzungsfinanzamt und übernehmen Führungsfunktionen in unterschiedlichen Arbeitsgebieten – zum Beispiel ermitteln Sie die Besteuerungsgrundlagen für natürliche und juristische Personen, vertreten das Finanzamt vor dem Finanzgericht, begleiten die steuerliche Prüfung von Unternehmen und nehmen an entsprechenden Abschlussgesprächen teil. Volljuristin bzw. Volljurist (m/w/d) Verwaltungsassessorin bzw. Verwaltungsassessor*) (m/w/d) grundsätzlich nicht älter als 42 Jahre interessiert am Steuerrecht und seiner Anwendung in der Praxis teamfähig aufgeschlossen gegenüber neuen Arbeitsmethoden und verfügen über folgende Querschnittsqualifikationen Orientieren und Befähigen, Kooperieren, Kommunizieren, Analysieren und Gestalten, Entscheiden und Umsetzen sowie Reflektieren und Anpassen 12-monatige Einweisungszeit mit steuerrechtlichen Fachlehrgängen – prüfungsfrei und bei voller Vergütung Begleitung durch eine persönliche Mentorin bzw. einen persönlichen Mentor während der Einweisungszeit Danach: Einsatz als Führungskraft in einem Finanzamt Netto Einstiegsgehalt von ca. 3.550 Euro (Besoldungsgruppe A 13) und nach Ablauf der Probezeit die Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit eine flexible Arbeitsgestaltung und Möglichkeiten der Teilzeitbeschäftigung
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Steuerstrafrecht / Wirtschaftsstrafrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Fr. 22.10.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Köln, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullVielfältige Aufgabenschwerpunkte – Deine Aufgaben umfassen die laufende und projektbezogene Beratung unserer Mandanten in allen Bereichen des Steuer- und Wirtschaftsstrafrechts sowie der strafrechtlichen Präventiv- oder Compliance-Beratung. Zudem unterstützt du die Durchführung interner Durchsuchungen zur unternehmensinternen Aufklärung von Fehlverhalten.Interessante Kundenkontakte - Zudem zählen der Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten zu deinem Aufgabenfeld.Spannende Einblicke – Unsere Kunden sind nationale und internationale Unternehmen aller Größen, Branchen und Rechtsformen sowie Privatpersonen. Eine Beratung bzw. Verteidigung erfolgt in allen straf- und bußgeldrechtlichen Verfahrensstadien. Wir stehen auch vor Gericht, wenn es der Fall erfordert.Interdisziplinäre Zusammenarbeit – Du arbeitest eng und interdisziplinär mit Steuer- und Finanzexperten sowie mit den Anwaltskanzleien im Global-Legal-Network von PwC zusammen.Dein Studium der Rechtswissenschaft mit Schwerpunkt Steuerstrafrecht und/oder Wirtschaftsstrafrecht hast du überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise bringst du erste berufliche Erfahrungen im Steuerstrafrecht/-Wirtschaftsstrafrecht mit.Du besitzt die Fähigkeit zum analytischen Denken und deine sehr gute Auffassungsgabe ermöglicht dir die schnelle Erfassung und Darstellung komplexer juristischer Sachverhalte.Du arbeitest gerne im Team, meisterst Herausforderungen mit Engagement und überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein. Zudem bringst du Einsatzbereitschaft, Motivation und unternehmerisches Denken in deine neuen Aufgaben ein.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Commercial Counsel (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Duisburg
Die Venator Germany GmbH sucht aktuell einen Commercial Counsel (m/w/d). Venator ist ein führendes Chemieunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von Titandioxidpigmenten und funktionellen Additiven spezialisiert hat, die dazu beitragen, die Lebensqualität der Verbraucher zu verbessern. Das Unternehmen hat eines der breitesten Produktportfolios in der Branche. Venator hat seine führende Stellung in Titandioxidspezialpigmenten und differenzierten funktionellen Additiven über viele Jahre aufgebaut, indem stets die hohen Anforderungen der Kunden erfüllt wurden. Die Produkte von Venator sind Bestandteile in zahlreichen Dingen des täglichen Lebens: Beschichtungen, Kunststoff, Kosmetik, Papier, Pharmaprodukten, Fasern, Filmen, Druckfarben, Katalysatoren, Beton, Baumaterialien. Das konkurrenzlose Produktportfolio wird durch individuelle Beratung und exzellente Fachkenntnis des erfahrenen Expertenteams unterstützt. Ausarbeitung und Verhandlung von deutschen und internationalen Handelsverträgen mit Schwerpunkt auf Kauf- und Verkaufsverträgen Beratung in Wettbewerbs-/Kartellfragen Management von alltäglichen Rechtsstreitigkeiten Beratung in EHS-Fragen (Umwelt, Gesundheit und Sicherheit) Unterstützung in anderen Themen wie Datenschutz oder Compliance usw. LLM-Abschluss, der mit einem zweiten Staatsexamen abgeschlossen wurde, wird als Plus angesehen 2-4 Jahre Berufserfahrung in einer multinationalen Anwaltskanzlei oder Firma Erfahrung als Rechtsberater in den oben beschriebenen Verantwortungsbereichen Gute Deutschkenntnisse sowie ausgezeichnete juristische Englischkenntnisse sind erforderlich Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten Teamplayer, die sich über verschiedene Standorte und kulturelle Hintergründe mit einer nachgewiesenen internationalen Denkweise auszeichnen Hohe Flexibilität mit praktischer Arbeitsmentalität Fähigkeit, sich an schnell bewegende Arbeitsumgebungen anzupassen und "out of the box" zu denken Attraktive Gehaltskonditionen, Benefit Packages und eine kontinuierliche, persönliche Weiterentwicklung innerhalb eines globalen Unternehmens erwarten Sie.
Zum Stellenangebot

(Junior) Legal Counsel im Bereich Real Estate/ Gewerbliches Immobilienrecht (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Düsseldorf
Wir sind eines der schnellst wachsenden Handelsunternehmen Europas mit mehr als 1.800 Filialen in neun Ländern. Und es werden täglich mehr. Das schaffen wir nicht alleine. Gut 60.000 begeisterungsfähige Mitarbeiter tragen zu diesem Erfolg bei. Und dabei fühlen sie sich bei Action mehr als nur gut aufgehoben. Unsere Mitarbeiterbefragung bestätigte erneut die Note „sehr gut“ in Mitarbeiterzusammenhalt und Betriebsklima. Bitte beachten Sie: Aus Gründen der Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung verschiedengeschlechtlicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für jederlei Geschlecht. WIR SIND … ein Discounter mit Herz und niederländischem Charme und wir sind stolz auf unsere Unternehmenswerte und unser respektvolles Miteinander. Um unseren erfolgreichen Weg in Deutschland weiter fortzusetzen, suchen wir Sie als (Junior) Legal Counsel im Bereich Real Estate/ Gewerbliches Immobilienrecht (m/w/d) Sie prüfen, gestalten und verhandeln gewerbliche Mietverträge für unsere neuen Filialstandorte und erstellen Nachträge für bestehende Filialen Sie sind Ansprechpartner für die Kollegen im Bereich Real Estate/ Expansion in sämtlichen rechtlichen Fragestellungen Sie überarbeiten Vertragsmuster und erstellen Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung in deutscher und englischer Sprache Sie arbeiten eng mit unserer internationalen Muttergesellschaft, insbesondere im Hinblick auf die Überprüfung der Einhaltung der internen Unternehmensrichtlinien, zusammen Sie steuern und koordinieren externe Rechtsanwälte Sie sind Diplom- / Wirtschaftsjurist oder Volljurist Sie verfügen idealerweise über erste Erfahrung im gewerblichen Immobilienrecht oder Berufserfahrung in der Vertragsabteilung eines Handelsunternehmens oder einer Rechtsabteilung Sehr gute Kenntnisse des MS Office Pakets Ein hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung sowie Hands-on-Mentalität Sorgfältiger und zuverlässiger Arbeitsstil, Spaß an der Arbeit im Team Sehr gute Englischkenntnisse Ein hohes Maß an Eigenverantwortung mit der Chance den Erfolg und das Wachstum unseres Unternehmens aktiv mit zu gestalten Ein kollegiales Miteinander in einem motivierten Team Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung in Form von Trainings und Schulungen Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem internationalen und expandierenden Unternehmen 15% Personalrabatt auf Ihre Einkäufe bei Action
Zum Stellenangebot

(Senior) Legal Counsel (Volljuristen) (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Mülheim an der Ruhr
Aon ist ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das eine breite Palette von Lösungen zu den Themen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit anbietet. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage unserer Arbeit. Unser Anspruch ist es, dass unsere Kunden die Ziele erreichen, die sie sich setzen. Dafür engagieren sich 50.000 qualifizierte Mitarbeiter in 120 Ländern – davon rund 1.650 an zwölf Standorten in Deutschland.Wir bieten unseren Kunden eine globale Expertise und lokales Know-how mit Expertenteams für unterschiedliche Branchen und Segmente. Jede unserer Lösungen wird dabei individuell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten: Getreu unseres Leitgedanken „Client Focus“ steht dieser bei uns im Mittelpunkt.Wir suchen für unseren Standort in Hamburg oder Mülheim/Ruhr zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei(Senior) Legal Counsel (Volljuristen) (m/w/d)Rechtliche Beratung aller Unternehmensbereiche innerhalb der  DACH-RegionRechtliche Unterstützung im Projekt- und TransaktionsbereichBeratung der Führungskräfte der und Geschäftsleitung zu aktuellen rechtlichen Themen und EntwicklungenAktive Unterstützung der KollegInnen, um die Einhaltung aller geltenden Gesetze und Unternehmensrichtlinien sowie die Umsetzung neuer Vorgaben zu gewährleistenInternationale Zusammenarbeit mit KollegInnen der globalen Rechts- und Compliance Abteilung und der verschiedenen Business LinesMitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung globaler InitiativenBearbeitung allgemeiner RechtsfragenSteuerung der Tätigkeit externer BeraterDurchführung interner Schulungen zu rechtlichen ThemenÜbernahme sonstiger Tätigkeiten auf spezielle WeisungErfolgreicher Abschluss des Zweiten Staatsexamens (Volljurist) bzw. erfolgreicher Abschluss des ersten Staatsexamens oder vergleichbarer Abschluss (Bachelor und Master)Sehr gute Kenntnisse im Vertrags- und allgemeinen WirtschaftsrechtMindestens 5-jährige Berufserfahrung mit Schwerpunkt Versicherungs- oder Finanzdienstleistungsrecht in einer Kanzlei oder einem UnternehmenTransaktionserfahrung ist von VorteilKenntnisse im Datenschutzrecht sind ein PlusSehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftSehr gutes OrganisationstalentZuverlässigkeit und VerantwortungsbewusstseinTeamfähigkeitEigeninitiative und EinsatzbereitschaftGespür für wirtschaftliche Zusammenhänge und businessorientierte LösungenNeben flexiblen Arbeitszeiten, 30 Urlaubstagen sowie vielfältigen Sozialleistungen erwarten Sie flache Hierarchien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein umfangreiches Betriebssportangebot.Wir fördern eine integrierende Firmenkultur und engagieren uns für Chancengleichheit sowie einen respektvollen Umgang untereinander. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.
Zum Stellenangebot

Jurist im Bereich Compliance (w/m/d) (Teilzeit 20 Std.)

Fr. 22.10.2021
Düsseldorf
BANK.ECHT.ANDERS. Das ist unser Anspruch als Arbeitgeber. Wir ticken anders als typische Banker, weil wir genau wissen, wie es ist, Bankkunde zu sein.Unser breites Angebot richten wir daher genau nach unseren Kundenwünschen aus. Denn wir wollen unseren Kunden Rückenwind geben. Deutschlandweit sind wir dafür mit 7.500 Mitarbeitenden im Einsatz. Als Tochter der französischen Crédit Mutuel Alliance Fédéral, einer der größten und finanzstärksten Banken Europas, bieten wir unseren Mitarbeitenden Sicherheit und langfristige Stabilität für eine erfolgreiche Zukunft. Wir von der TARGOBANK suchen "Rückenwind-Geber" für unsere Hauptverwaltung - Menschen, die dafür sorgen, dass sich unsere Kunden an jedem Touchpoint verstanden fühlen. Sie entwickeln gemeinsam mit uns Produkte und Dienstleistungen, die den Nutzen unserer Kunden im Blick haben. Werden Sie Teil dieses starken Teams! Beobachtung der Rechtsentwicklung und Analyse der Handlungsbedarfe aufgrund von Änderungen in den rechtlichen Vorgaben Antizipieren von Entwicklungen und Trends in den Bereichen Compliance und Geldwäschebekämpfung sowie den hieraus sich ergebenen Risiken Analyse von Compliance-Anforderungen und deren Umsetzung für die einzelnen Geschäftsbereiche der Bank Juristische Beratung für das Management und die Geschäftsbereiche, insbesondere im Rahmen von Projekten Monitoring der compliance- und geldwäscherechtlich relevanten Regulatorik Erstellung von bereichsspezifischen Reportings und Dokumentationen Unterstützung im Rahmen von externen Prüfungen und Umsetzung von hieraus abgeleiteten Maßnahmen   Abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Studium, möglichst Volljurist mit überdurchschnittlichem Abschluss Idealerweise bankenspezifische Kenntnisse und Erfahrungen in einem Rechts- oder Compliance-Bereich, mit dem Fokus Geldwäscheprävention / bankenaufsichtsrechtlichen Compliance-Themen Schnelle Auffassungsgabe, kritisches Urteilsvermögen und ausgeprägte analytische Fähigkeiten Sorgfältige, strukturierte, proaktive und selbständige Arbeitsweise Hohe Motivation, Eigeninitiative und eine gute Kommunikationsfähigkeit Sichere MS-Office Kenntnisse Gute Englischkenntnisse Ein sicherer Arbeitsplatz in einem Unternehmen, in dem Ihre Leistung wertgeschätzt wird Die Entwicklung Ihrer persönlichen Stärken, transparent und individuell Ein gutes Gehalt, ergänzt um erfolgsabhängige Zusatzvergütungen Eine komplett arbeitgeberseitig finanzierte Altersvorsorge, um beruhigt in die Zukunft zu blicken Kurze Entscheidungswege und viel Freiraum Ein Arbeitsumfeld, in dem Teamgeist und Kollegialität großgeschrieben werden
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: