Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 91 Jobs in Bergisch Neukirchen

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 34
  • Unternehmensberatg. 34
  • Wirtschaftsprüfg. 34
  • Versicherungen 9
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Banken 4
  • Telekommunikation 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • It & Internet 3
  • Immobilien 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Funk 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Medien (Film 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 83
  • Ohne Berufserfahrung 52
Arbeitszeit
  • Vollzeit 85
  • Home Office 15
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 70
  • Befristeter Vertrag 9
  • Referendariat 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Rechtsabteilung

Rechtsreferendar/in Labour Law (m/w/d), befristet

Do. 25.02.2021
München, Düsseldorf, Teltow, Nürnberg, Hamburg
Working anywhere. Nach erfolgreichem Bewerbungsprozess, hast Du die Möglichkeit deutschlandweit zu arbeiten. Du wirst entsprechend Deinem Wohnort, dem nächsten Telefónica Standort zugeordnet. Weitere Details besprechen wir mit Dir im Bewerbungsprozess. Wer wir sind? Wir sind Telefónica / o2 – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kunden mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.500 Mitarbeiter hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen. Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 130.000 engagierten Mitarbeitern weltweit. Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen!Zur Verstärkung des Teams Labour Law suchen wir für die Dauer von 3-6 Monaten einen Rechtsreferendar (m/w/d) für die Wahlstation. Bearbeitung juristischer Sachverhalte und rechtlicher Fragestellungen im Bereich Arbeits- und Sozialrecht Beratung unserer Fachbereiche in rechtlichen Angelegenheiten Mitarbeit bei der Vorbereitung und Begleitung arbeitsgerichtlicher Verfahren Bearbeitung abwechslungsreicher Themen (bspw. Handlungsempfehlungen, Betriebsvereinbarungen und Verträge im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht) Begleitung und Unterstützung bei Verhandlungen mit der Arbeitnehmervertretung Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Erstes Juristisches Staatsexamen (idealerweise mit Schwerpunkt Arbeitsrecht oder einschlägigen Praktika im Arbeits-/ Sozialrecht) Du bietest Überzeugungskraft und Eigeninitiative sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Du freust Dich auf neue Herausforderungen, besitzt Kommunikationsstärke und hast Spaß an der Arbeit im Team Du überzeugst durch Leistungsbereitschaft und Deinem überdurchschnittlichen Engagement Darüber hinaus verfügst Du über gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie einen sicheren Umgang mit MS Office Flexibles Arbeiten: Deine Vorlesungszeiten haben sich geändert? Kein Problem – wir besprechen Deine Arbeitszeiten individuell. Teamevents: Als vollwertiges Mitglied, bist du auch bei Events jederzeit willkommen. Praxisnähe: Du erhältst einen umfassenden Einblick in den Berufsalltag und kannst uns mit Deinem Wissen bereichern. Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell. Home Office: Du hast die Möglichkeit, in Abstimmung mit Deinem Vorgesetzten, auch von zuhause zu arbeiten. Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffee- und Teespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung. Gesundheit: Unter FEEL GOOD findest Du ein vielfältiges Angebot für Deine persönliche Gesundheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit. Es reicht von Bewegungs- und Entspannungsangeboten über Webinare und Kooperationen bis hin zu einem umfassenden Beratungsangebot zu Kinder- und Seniorenbetreuung sowie psychosozialer Beratung. 
Zum Stellenangebot

Referent Datenschutz (m/w/x)

Do. 25.02.2021
Saarlouis, Monheim am Rhein
Wir haben Großes vor und wollen das Land durch zukunftssichere Glasfasernetze für Internet, Telefonie und Fernsehen digitalisieren. Für unsere Mission brauchen wir Köpfe mit revolutionären Ideen und Macher, die anpacken – ob draußen im Feld, in einem unserer zahlreichen Standorte in Deutschland oder im Home Office. Wir suchen für unseren Standort in Saarlouis, Borken oder Monheim am Rhein (Vollzeit, unbefristet): Referent Datenschutz (m/w/x) Der Bereich Information Security organisiert die Sicherstellung relevanter Maßnahmen zum Schutz des Unternehmens, seiner Informationen, Werte, Kunden und Leistungen auf der Grundlage gesetzlicher und unternehmensinterner Vorschriften, Verordnungen oder Festlegungen. Als Mitglied der Abteilung verantwortest Du eigenverantwortlich die Umsetzung Deiner Projekte. Ebenso bist Du Teil eines Teams, welches das Tagesgeschäft in Form von Kunden-, Mitarbeiter- und Behördenanfragen begleitet. Du berichtest direkt an den Abteilungsleiter Datenschutz. Weitgehend eigenverantwortliche Projektbearbeitung zur Gestaltung der Umsetzung des Datenschutzes innerhalb der Unternehmensgruppe Pflege und Weiterentwicklung des Datenschutzkonzepts inkl. Umsetzung der identifizierten Maßnahmen Proaktive Erstellung und Implementierung von Datenschutzprozessen und deren Dokumentation Beantwortung datenschutzrelevanter Anfragen (z.B. BfDI, Behörden) und Kommunikation mit internen Abteilungen Ansprechpartner für Mitarbeiter bei Fragen zu datenschutzrelevanten Themen und Durchführung von internen Schulungen und Audits sowie Datenschutzprojekten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium (z.B. Rechtswissenschaft, Informatik, Wirtschaftswissenschaft) bzw. eine vergleichbare Aus- und Weiterbildung Mehrjährige fundierte Berufserfahrung im Datenschutz oder die Bereitschaft und Fähigkeit, sich schnell in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten Eigenverantwortliche, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise  Sehr gute logisch-analytische Fähigkeiten, Kommunikationsfähigkeit über alle Hierarchieebnen, Sorgfalt und Durchsetzungsvermögen Sehr gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse von Vorteil
Zum Stellenangebot

Volljuristinnen/Volljuristen oder Assessorinnen/Assessoren (m/w/d) des Verwaltungsdienstes für die Finanzverwaltung NRW

Mi. 24.02.2021
Düsseldorf
Das Ministerium der Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen ist für die Aufstellung des Landeshaushalts und die Rechnungslegung über Einnahmen und Ausgaben sowie die Vermögens- und Schuldenverwaltung des Landes zuständig. Über die Bereiche Finanzplanung, Finanzstatistik und Steuerschätzungen besteht eine enge Verzahnung mit der Steuerpolitik. Auch für die Umsetzung und Durchführung bestehender Steuergesetze sowie die Begleitung von Gesetzgebungsvorhaben im Bundesrat ist die oberste Steuerbehörde des Landes zuständig. Das Ministerium der Finanzen ist nicht nur für die personelle Ausstattung und Organisation der eigenen Finanzverwaltung verantwortlich, sondern ist auch in Fragen der Beamtenbesoldung, der Pensionen und der Tarifverträge im öffentlichen Dienst neben dem Ministerium des Innern federführend. Ferner obliegt dem Ministerium für Finanzen in Nordrhein-Westfalen die Aufsicht über die Sparkassen und die Düsseldorfer Börse. Insgesamt sind rund 500 Bediensteten im Ministerium für Finanzen beschäftigt.Wir sind eine moderne, mitarbeiterorientierte Verwaltung, die Ihnen vielfältige, interessante und anspruchsvolle Einsatzmöglichkeiten bietet. Als Führungspersönlichkeit begleiten und unterstützen Sie Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf deren beruflichen Weg, treffen in anspruchsvollen Steuerangelegenheiten Entscheidungen und leisten einen wesentlichen Beitrag zur Sicherheit des Gemeinwohls. Volljuristin bzw. Volljurist (m/w/d) Verwaltungsassessorin bzw. Verwaltungsassessor*) (m/w/d) grundsätzlich nicht älter als 42 Jahre interessiert am Steuerrecht und seiner Anwendung in der Praxis teamfähig aufgeschlossen gegenüber neuen Arbeitsmethoden und verfügen über folgende Querschnittsqualifikationen: Kooperationsfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit, Motivationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit, Entschluss- und Entscheidungsfähigkeit, Verhandlungs- und Organisationsgeschick. einen Direkteinstieg als Führungskraft, Sicherheit, Vielfalt eine einjährige prüfungsfreie Einweisungszeit mit steuerrechtlichen Fachlehrgängen, einen anschließenden Einsatz als Sachgebietsleiter/in in einem Finanzamt, dort sind Sie für die rechtzeitige, sachgerechte und wirtschaftliche Erfüllung der Aufgaben in Ihrem Sachgebiet, für die Organisation der Arbeitsabläufe und des Personaleinsatzes, für die Anleitung, Motivation und fachliche Unterstützung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und für die selbstständige Bearbeitung von Steuerfällen, die erhebliche finanzielle Auswirkungen haben, sowie sonstige sachliche und rechtlich schwierige Vorgänge, verantwortlich maßgeschneiderte Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen transparenter Personalentwicklungskonzepte Einstiegsgehalt nach BesGr A13 (Land NRW) und nach Ablauf der Probezeit die Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit eine flexible Arbeitsgestaltung und Möglichkeiten der Teilzeitbeschäftigung
Zum Stellenangebot

Junior Vertragsmanagement (m/w/d) mit wirtschaftsjuristischem Hintergrund am Standort Düsseldorf

Mi. 24.02.2021
Düsseldorf
Die Omnicom Media Group Germany ist die deutsche Mediaholding der Omnicom, einer weltweit führenden Kommunikations-, Werbe- und Marketingdienstleistungsgruppe. Mit den Agenturen OMD, PHD und Hearts & Science gehören insgesamt drei Mediaagenturnetworks in Deutschland zu unserer Gruppe. Diese beraten von sieben Standorten aus (Düsseldorf, Hamburg, München, Berlin, Frankfurt, Köln, Ludwigsburg) namhafte, werbetreibende Unternehmen wie McDonald's, Apple, Barilla, Porsche, Canon oder Dr. Oetker in puncto Strategie, Kommunikation, Mediaplanung, Mediaeinkauf und Optimierung.Du behältst immer den Überblick? Sehr gut, denn von der Vertragserstellung bis zur -unterzeichnung unterstützt du die Verantwortlichen und koordinierst den gesamten Prozess.Sorgfalt und Verlässlichkeit sind zwei deiner großen Stärken? Klasse, denn du übernimmst die Pflege von Vertragsdaten in den relevanten Dateien und Datenbanken.Administrative Aufgaben rund um's Vertragsmanagement sind für dich kein Problem.Du hast Spaß an der Mitwirkung bei Projekten und Gestaltung von Prozessen.Auch kommunikativ bringt dich so schnell nichts aus der Ruhe? Wunderbar, denn du stehst im ständigen Austausch mit den Vertragspartnern, den Kollegen aus verschiedenen Bereichen, sowie der Geschäftsführung zu Vertragsinhalten und hilfst bei Vertragsfragen weiter.Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise mit wirtschaftsjuristischem Schwerpunkt.Du überzeugst durch dein Organisationstalent, ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt und Zuverlässigkeit.Du bist kommunikationsstark, teamfähig und verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe.Der Umgang mit MS Office ist kein Problem für dich.Du bringst ein gutes Zahlenverständnis, sowie sehr gute Englischkenntnisse mit.Einarbeitung: Wir sorgen mit unserem EINARBEITUNGSPROGRAMM für deinen perfekten Einstieg!Weiterbildung: Wir fördern mit diversen SEMINARANGEBOTEN deine berufliche Entwicklung.Work-Life-Balance: Wir bieten dir FLEXIBLE ARBEITSZEITEN und die Option auf HOME-OFFICE.Spaß: Wir bieten dir neben Firmenveranstaltungen auch VIELE WEITERE AKTIVITÄTEN an.Standort: BESTE LAGE und Erreichbarkeit, direkt neben der Kö.Ausstattung: Wir rüsten dich mit modernen Arbeitsgeräten wie LAPTOP & CO. aus.On Top: Wir bieten dir viele VERGÜNSTIGUNGEN und ANGEBOTE rund um Sport und Freizeit, sowie eine weltweite UNFALLVERSICHERUNG, die dich auch privat absichert.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Arbeits- und Migrationsrecht (w/m/d)

Mi. 24.02.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen berätst du unsere Mandanten bei allen arbeitsrechtlichen Fragen der Personalabteilung und der Geschäftsleitung.Exklusive Einblicke – Du wirkst bei Verfahren vor Arbeitsgerichten mit und beantwortest unseren Mandanten Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Du bekommst spannende Einblicke in die arbeitsrechtliche Gestaltung von Umstrukturierungen.Vielfältige Themen - Dein Aufgabenspektrum wird ergänzt durch Recherchen zu arbeitsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen.Mandats- und Projektarbeit – Von Beginn an bist du exklusiv dabei und bearbeitest spannende Projekte im Bereich des Mittelstandes, kommunaler und internationaler Unternehmen.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert, Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Arbeits- und Sozialrecht hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Steuerstrafrecht / Wirtschaftsstrafrecht (w/m/d)

Mi. 24.02.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen berätst du unsere Mandanten im Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und in der strafrechtlichen Präventivberatung. Unsere Mandantenstruktur reicht von Individualperson bis zu großen nationalen und internationalen Unternehmen.Spannende Einblicke – Dabei gewinnst du u.a. einen Einblick in komplexe (straf-) rechtliche Fragestellungen, etwa im Rahmen der Unternehmensverteidigung oder der Vertretung von Unternehmen als Geschädigte sowie der Individualverteidigung. Auch unterstützt du unsere Mandanten bei Compliance-Fragen sowie beim Aufbau von Compliance-Systemen. Unsere Beratung im Steuerstrafrecht umfasst nicht nur sämtliche Bereiche des materiellen Steuerrechts, sondern auch das Steuerverfahrensrecht und bietet dir somit unterschiedliche Möglichkeiten, unser Team z.B. auch in komplexen Nacherklärungsfällen zu unterstützen.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2.Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit dem (Interessens-) Schwerpunkt Steuer- und Wirtschafts(straf)recht abgelegt und mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit.Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Bitte gib den möglichen Zeitraum und deine Standortpräferenz in deiner Bewerbung an. Bitte beachte, dass wir an den Standorten unterschiedliche Schwerpunkte anbieten.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Erfahrener) Rechtsanwalt / Volljurist Steuerrecht (w/m/d)

Mi. 24.02.2021
Berlin, Bielefeld, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Mannheim, München, Schwerin, Mecklenburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Umfassende Beratung - Deine Aufgabe umfasst die laufende und projektbezogene Beratung in- und ausländischer Mandanten in allen steuerrechtlichen Fragestellungen.Prüfen von Steuerbescheiden - Darüber hinaus betreust du Betriebsprüfungen, in manchen Bereichen erstellst du Steuererklärungen und prüfst Steuerbescheide.Vielfältige Aufgaben - Du übernimmst zudem die Entwicklung von Steuerstrategien, die Optimierung des Konzernaufbaus, die Beratung bei Umstrukturierungen und die grenzüberschreitende Steuerplanung.Spannende Teamarbeit - Dabei arbeitest du eng und interdisziplinär mit Finanz- und Sanierungsexperten von PwC sowie PwC Legal zusammen.Schwerpunkte setzen - Du kannst bei uns in folgenden Teams starten: Corporate Tax, M&A Tax, International Tax Services, Transfer Pricing, Indirect Taxes, Private Client Solutions, Global Compliance Services, Financial Services, Public Sector, Real Estate Tax.Begleitung von Verfahren - Das Führen von Einspruchsverfahren sowie gegebenenfalls Gerichtsverfahren und internationalen (Vorab-) Verständigungsverfahren in steuerlichen Angelegenheiten runden dein Aufgabenprofil ab.Du hast dein juristisches Studium idealerweise mit steuerlichem Fokus mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist nun Rechtsanwalt / Rechtsanwältin.Darüber hinaus verfügst du über mehrjährige einschlägige praktische Erfahrung in der steuerlichen Beratung von Unternehmen.Auch Berufseinsteiger sind willkommen, wenn du als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt Steuerrecht gewählt hast.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Aufbereitung komplexer Sachverhalte.Du überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft und hast Spaß an der Arbeit im Team.Dank deiner guten Englischkenntnisse und ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit bewegst du dich auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher.Du bist souverän im Umgang mit MS-Office-Anwendungen.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljuristen Kapitalmarktrecht (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Düsseldorf
Vielseitigkeit, Dynamik und Flexibilität. Das zeigen wir. Wir – die IKB Deutsche Industriebank AG - sind ca. 600 Mtarbeiterinnen und Mitarbeiter und wir schreiben täglich unsere eigene  Erfolgsgeschichte – mit und für unsere Kunden. Unsere Kunden sind erfolgreiche Unternehmen und Unternehmer/innen des gehobenen deutschen Mittelstandes. Für eine erfolgreiche Zukunft brauchen sie einen kompetenten und verlässlichen Finanzierungspartner: Eine Bank, die nicht nur die Finanzierungstechniken beherrscht, sondern auch die Märkte und das Wettbewerbsumfeld kennt und die Prozesse in den Unternehmen versteht. Unsere Branchenexpertise, Finanzierungserfahrung und Fördermittelkompetenz machen uns zum idealen Partner und Berater für Unternehmen mit einem Umsatz > 250 Mio. €. Wir kennen die Herausforderungen der Unternehmen, bieten ein ausgeprägtes Verständnis für Mittelstandsthemen und legen Wert auf langjährige und stabile Kundenbeziehungen. Und das seit  mehr als  90 Jahren. Unser Unternehmenssitz ist in Düsseldorf,  weitere Standorte sind in Berlin, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart.Als Mitglied der Fachgruppe Kapitalmarktrecht beraten Sie zu allen Rechtsfragen des Kapitalmarktrechts. Im Fokus stehen dabei neben der rechtlichen Beratung, die Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen. Die laufende Beobachtung der rechtlichen Rahmenbedingungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung - auch international - und die Begleitung von Umsetzungsprojekten in der Bank sind ein weiterer Aufgabenschwerpunkt. Nach einer Einarbeitungszeit betreuen Sie ein zugewiesenes Sachgebiet in eigener Verantwortung.Sie sind Volljurist (m/w/d) und haben beide Staatsexamen mit überdurchschnittlichen Ergebnissen abgeschlossen. Sie kommunizieren sicher in Deutsch und Englisch und verfügen über hohe analytische Fähigkeiten verbunden mit kreativer Lösungskompetenz und einem Verständnis für wirtschaftliche Fragestellungen. Teamgeist, Kommunikation, Verantwortungsbereitschaft und Eigeninitiative zählen zu Ihren Stärken. Erste Erfahrungen auf dem Gebiet der (OTC-) Derivate und Repo/Wertpapierdarlehen sind für den Einstieg von Vorteil.Gratis-Kaffee und Kicker kann jeder. Die haben wir auch.Unsere Mitarbeiter schätzen besonders diese Vorzüge:Eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche TätigkeitEine leistungsgerechte attraktive Vergütung und eine betriebliche AltersvorsorgeFlexible Arbeitszeiten und eine attraktive, moderne ArbeitsumgebungEine flache Hierarchie, kurze Entscheidungswege und Open-Door-PolicyEin professionelles Team, welches sich in allen Belangen gegenseitig unterstütztKontinuierliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten und einen regelmäßigen WissensaustauschDie Chance, sich in innovativen Projekten neuen Herausforderungen zu stellen
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Manager Datenschutz IT (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Düsseldorf
Die GEA ist einer der größten Systemanbieter für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie ein breites Spektrum von Prozessindustrien. Rund 18,000 Mitarbeiter in über 50 Ländern tragen maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei-werden Sie Teil davon! Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben, ein angenehmes Arbeitsklima sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen. Beratung zum IT-Recht und Datenschutz, einschließlich IT- und Datenschutz-Compliance, sowie zu damit zusammenhängenden mitbestimmungsrechtlichen Fragestellungen Verhandlungen von IT-, Lizenz- und Outsourcingverträgen Koordinierung internationaler IT-Projekte sowie der involvierten Stakeholder wie Datenschutzbeauftragte, Betriebsräte und Datenschutzbehörden Mitwirkung bei der Implementierung und fortlaufenden Weiterentwicklung des weltweiten Compliance-Programms, insbesondere des Datenschutz-Managementsystems in enger Zusammenarbeit mit der IT und weiteren relevanten Unternehmensbereichen Erarbeitung von Compliance Schulungskonzepten sowie Planung und Durchführung von weltweiten Compliance-Schulungen Abschluss beider juristischer Staatsexamina oder fachspezifische Ausbildung im Bereich Wirtschaftsinformatik; BWL oder vergleichbar Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Datenschutz- & IT-Recht oder Compliance in einem internationalen Konzern oder einer international ausgerichteten Anwaltskanzlei Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und analytisches Denkvermögen, hohe Lösungskompetenz, prozessorientiertes Denken und Durchsetzungsvermögen Organisationstalent, Flexibilität, Einsatzbereitschaft Hohe Sozial- und interkulturelle Kompetenz, Fähigkeit im Team und interdisziplinär zu arbeiten, Kommunikationsstärke Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Auslandserfahrung ist von Vorteil Did we spark your interest?Then please click apply above to access our guided application process. GEA legt Wert auf Chancengleichheit. Bewerberinnen und Bewerber werden daher unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Weltanschauung, Abstammung, Genen, Behinderungen, sexueller Orientierung, Familienstatus, Veteranenstatus oder sonstigen, schutzwürdigen Merkmalen berücksichtigt. Bewerberinnen oder Bewerber mit Behinderung(en) sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) in der betrieblichen Altersversorgung (bAV)

Mi. 24.02.2021
Düsseldorf
Auf dem Gebiet der betrieblichen Altersvorsorge werden die 11 öffent­lichen Versicherer von der ÖBAV Servicegesellschaft mit Sitz in Düssel­dorf unterstützt. Die ÖBAV ist eine hundert­prozentige Tochter des Verbandes öffent­licher Versicherer, gehört zur Sparkassen-Finanz­gruppe und ist auf die Betreuung betrieblicher Ver­sorgungs­werke spezia­lisiert. Eine der Stärken der öffent­lichen Versicherer ist die regionale Konzen­tration, die ihnen detaillierte Kennt­nisse über das jeweilige Geschäftsgebiet sowie dessen Risiko­struktur verschafft. Mit über 3.700 Geschäftsstellen und über 9.500 Mitarbeitern sind sie überall dort, wo auch ihre Kunden sind. Wir suchen ab sofort einen Juristen (m/w/d) in der betrieb­lichen Altersversorgung (bAV) – in Teilzeit Unterstützung unserer Justiziarin bei der Betreuung der Gesellschaft in allen Rechtsfragen, insbesondere: Beantwortung der rechtlichen Anfragen der Versicherer und Vertriebe sowie unserer Firmenkunden und deren Arbeitnehmer zu grundsätzlichen Themen der bAV Bearbeitung komplexer Geschäftsvorfälle wie z.B. Betriebsübergänge oder Unternehmensliquidationen Weiterentwicklung und Pflege des bestehenden Dokumentenwesens im Bereich der bAV Abschluss als Diplomjurist (1. Staatsexamen) oder Wirtschaftsjurist (Bachelor und/oder Master) Gute Kenntnisse im Arbeits- und Steuerrecht Im Idealfall erste praktische Erfahrung im Bereich der bAV Spaß an der anschaulichen Vermittlung schwieriger rechtlicher Sachverhalte Kommunikationsstärke, Teamgeist und Engagement Flache Hierarchien in einem modernen Unternehmen und ein sehr kollegiales Team Ein hochqualifiziertes und vielseitiges Arbeitsgebiet mit viel Freiraum und Verantwortung Sehr flexible Arbeitsbedingungen, damit Sie Beruf und Familie vereinbaren können Freiwillige Leistungen für Altersvorsorge und mehr
Zum Stellenangebot


shopping-portal