Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 147 Jobs in Berlin

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 60
  • Unternehmensberatg. 60
  • Wirtschaftsprüfg. 60
  • It & Internet 25
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 15
  • Funk 10
  • Medien (Film 10
  • Tv 10
  • Verlage) 10
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Verkauf und Handel 7
  • Transport & Logistik 5
  • Agentur 4
  • Marketing & Pr 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Werbung 4
  • Banken 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Finanzdienstleister 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 135
  • Ohne Berufserfahrung 89
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 141
  • Home Office möglich 53
  • Teilzeit 24
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 118
  • Befristeter Vertrag 14
  • Referendariat 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Rechtsabteilung

Wirtschaftsjurist (w/m/d) im Bereich Risk & Compliance

Mi. 27.10.2021
Berlin
Taylor Wessing ist eine führende Wirtschaftskanzlei, die weltweit nationale und multinationale Unternehmen in allen Rechtsfragen berät. Wir stehen für exzellente Rechtsberatung, tiefgründig, in aller Breite und dennoch auf den Punkt. Mit unserem Leitgedanken „Challenge expectation, together“ verpflichten wir uns, das Erwartbare zu hinterfragen und über das Naheliegende hinaus zu denken. So finden wir die besten Lösungen: gemeinsam mit unseren Mandantinnen und Mandanten. Dieser Anspruch macht uns besonders in Bereichen stark, in denen die Meilensteine der Digitalisierung gesetzt werden: Technology, Life Sciences & Healthcare und Energy & Infrastructure. So gestalten wir heute die Geschäftsentwicklung unserer Mandanten mit den Potenzialen der Technologien von morgen. Sie begeistern sich für den detaillierten Blick in die Vielschichtigkeit internationaler Wirtschaftsbeziehungen? Sie sind ein Organisationstalent und bewahren auch bei vielen parallelen Anfragen einen klaren Kopf und eine ruhige Hand? Sie haben Freude daran, tiefer in komplexe Unternehmensstrukturen einzutauchen, zu recherchieren und dabei im Rahmen der Geldwäscheprävention und der juristischen Konfliktprüfung mitzuwirken? Dann sprechen Sie uns an. Unterstützung der Berufsträger:innen und Assistenzen bei der Anlage von Mandanten und Mandaten und Prüfung deren rechtlicher und wirtschaftlicher Risikobehaftung Prüfung von Mandaten im Hinblick auf Risiken einer Interessenkollision Prüfung von Mandanten und Mandaten im Hinblick auf Risiken der Geldwäsche (GwG) Prüfungen von Aspekten der Insiderrelevanz, der Anwendbarkeit von Sanktionen und ähnlichen Aspekten der anwaltlichen Risikovorsorge Einholung von Informationen und Klärung von Sachverhalten im Rahmen der Mandatsanlage Analyse der Ergebnisse dieser Prüfungen und Risikobewertung Weiterentwicklung der Automatisierung und Pflege der Daten in internen IT-Systemen Mitarbeit in weiteren Bereichen und Aufgaben der Risikovorsorge und Compliance und Beantwortung von ad-hoc-Anfragen auf diesen Gebieten Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsrecht oder Rechtswissenschaften oder erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum:r Rechtsanwaltsfachangestellten mit erweiterter Qualifikation (z.B. Rechtsfachwirt:in) oder vergleichbarer Abschluss 1-3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Risk & Compliance, idealerweise in einer Wirtschaftskanzlei oder einem international tätigen Unternehmen Proaktiver Teamplayer, der den Erfolg des Teams in den Vordergrund stellt Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Kommunikationsstärke und Verständnis einer professionellen Dienstleistung für Anwält:innen und Partner:innen sowie Aufbau und Pflege guter Beziehungen Hohe IT-Affinität Organisationsgeschick sowie präzise Arbeitsweise mit Konzentration auf das Detail Analytische Denk- und strukturierte Arbeitsweise sowie Verständnis für Prozessabläufe Interkulturelle Kompetenz Wir bieten Ihnen als Wirtschaftsjurist (w/m/d) im Bereich Risk & Compliance eine verantwortungsvolle Aufgabenstellung in einem spannenden Arbeitsumfeld sowie eine leistungsgerechte Vergütung Ihre fachliche und persönliche Kompetenz fördern wir durch interne sowie externe Fortbildungsveranstaltungen  Zu unseren Benefits zählen: Jobticket, Menüschecks, Obst und Getränke, Fitnessstudio-Zuschuss, Yoga- und Spinning-Kurse und Gesundheitsmanagement (Grippeschutz-Impfung, Sehtest, Ergonomie-Beratung am Arbeitsplatz etc.) Jeglichen Hygiene-Maßnahmen (medizinischer Mund-Nasen-Schutz, Selbsttests, Desinfektionsmittel und Weitere) tragen wir Rechnung Sie arbeiten in einem modernen Büro am Potsdamer Platz Wir bieten Ihnen – auch unabhängig von der Corona-Situation – die Möglichkeit zum Home Office und unterstützen Sie bei der besseren Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an unseren internationalen Sportevents wie dem Vienna City Marathon oder dem International Football Cup Sie sind herzlich eingeladen zu unseren Social Events wie dem Sommerfest oder der Weihnachtsfeier zusammen mit Ihren Kolleg:innen
Zum Stellenangebot

Rechtsanwälte (m/w/x) für den Bereich Banking & Finance

Mi. 27.10.2021
Berlin
Greenberg Traurig ist eine führende internationale Transaktionskanzlei mit weltweit 2.100 Anwälten an 41 Standorten in den USA, Europa, Asien und Lateinamerika. In Deutschland beraten rund 70 Anwälte in allen Fragen des Wirtschaftsrechts und schwerpunktmäßig Transaktionen in den Branchen Immobilien, Technologie & Telekommunikation, Medien & Entertainment sowie Infrastruktur. Arbeiten im optimalen Gleichgewicht: Zwischen Humor und Respekt, Coolness und Seriosität, „wir“ und „ich“. Das zeichnet Greenberg Traurig als Arbeitgeber aus. Und das ist es auch, was uns befähigt, jederzeit das Beste aus uns herauszuholen und Großes zu leisten. Von Erfolg zu Erfolg. Gemeinsam mit Ihnen? Für den Bereich Banking & Finance suchen wir in Berlin Rechtsanwälte (m/w/x) in Voll- oder Teilzeit umfassend in anspruchsvolle internationale Mandate eingebunden, unsere Mandanten vor allem bei Finanzierungen, Refinanzierungen und Restrukturierungen beraten, Kreditverträge und Sicherheitenverträge prüfen und erstellen, gesellschaftsrechtliche Dokumente (z.B. Beschlüsse, Vollmachten) und immobilienrechtlichen Verträge (z.B. Kaufverträgen) prüfen. eine ausgezeichnete juristische Ausbildung mit hervorragenden Examina, Verständnis und Interesse für wirtschaftliche Zusammenhänge, praktische Erfahrungen im Banking/ Finance, als auch Gesellschaftsrecht oder Immobilienrecht und verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse. Bei uns sind die Tage abwechslungsreicher als das Unterhaltungsprogramm auf Ihrem Streamingdienst, die Aufgaben vielfältiger als das Menü Ihres Lieblings-Lieferservices und Ihre Kollegen schneller zur Stelle als die Feuerwehr, wenn es mal brennt. Wenn Sie ein echtes Multitalent sind, aus Erfolgen Ihren Antrieb ziehen und nach Bauchlandungen umso beflügelter durchstarten, sind Sie der perfekte Fit
Zum Stellenangebot

Junior Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt m|w/d

Mi. 27.10.2021
Berlin
Seit rund drei Jahrzehnten ist proALPHA mit 49 Standorten und 1.550 Mitarbeiter*innen weltweit der digitale Sparringspartner der mittelständischen Wirtschaft. Die leistungsstarken ERP-Kern- und -Zusatzlösungen von proALPHA und seinen Partnern bilden das digitale Rückgrat der gesamten Wertschöpfungskette von mehr als 7.700 Kunden – Unternehmen aus der industriellen Fertigung, dem Großhandel und weiteren Branchen. Dabei sorgt proALPHA für die intelligente Vernetzung und effiziente Steuerung aller geschäftskritischen Systeme und Kernprozesse. In zunehmend härter umkämpften Märkten ist es darüber hinaus entscheidend, auch vor- und nachgelagerte Prozesse optimal zu integrieren. Deshalb unterstützen die verschiedenen Software-Lösungen der proALPHA Gruppe mit ihren 181 Partnern jeden Kunden in exakt den Bereichen, die für sein Business von zentraler Relevanz sind. Standort: Berlin   Remoteoffice: Gewinnen Sie Flexibilität und arbeiten Sie auch von zu Hause aus.Unser Legal Departement befindet sich derzeit im Aufbau und wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Junior Legal Councel m/w/d. In dieser Position berichten Sie direkt an unseren Director Legal Affairs. Die Zulassung als Syndikusrechtsanwalt wird unterstützt. Sie begleiten und unterstützen uns in den folgenden, rechtlich anspruchsvollen Themengebieten: Rechtliche Beratung der proALPHA Gruppe im In- und Ausland vorrangig in Fragen des IT-/Software-, Datenschutz-, Urheber-, Wettbewerbs- und Vertriebsrechts und darüber hinaus in allen unternehmensrelevanten Rechtsgebieten Prüfung und Gestaltung von IT- und Software-Verträgen mit Kunden, Lieferanten, Geschäftspartnern und Subunternehmern (in englischer und deutscher Sprache) Begleitung von Vertragsverhandlungen und die Entwicklung entsprechender Verhandlungsstrategien Aufbau und Verwaltung einer zentralen Mustervertragsdatenbank Sie sind eine herausragende Persönlichkeit und bringen folgende Fähigkeiten mit: Eine mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossene Volljuristenausbildung Nachgewiesene Berufserfahrung von mind. 2 Jahren als Unternehmensjurist, vorzugsweise in der IT-/Softwarebranche, mit dem Tätigkeitsschwerpunkt im Bereich des Vertragsrechts Ein überzeugendes und kommunikationsstarkes Auftreten Ein ausgeprägtes Interesse und ein profiliertes Verständnis für wirtschaftliche, technische und juristische Zusammenhänge Schnelle und fundierte Einarbeitung in neue Themengebiete Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeitgestaltung, Remoteofficeregelungen, Wertguthabenkonto, z.B. zur Nutzung für ein Sabbatical Weiterentwicklung: unternehmenseigene Academy, persönliche Weiterentwicklungschancen, herausfordernde Aufgaben in anspruchsvollen Projekten Sicherheit: Unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem seit der Gründung kontinuierlich wachsenden Unternehmen, attraktive Vergütung Unternehmenskultur: flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, Du-Ansprache auf allen Ebenen, kreative Wohlfühlatmosphäre, offenes und sehr gutes Betriebsklima, Fehler- und Feedbackkultur, Hands-on Mentalität Arbeitsumgebung: Ausstattung mit modernen Arbeitsmitteln, kostenlose Getränke (Kaffee, Tee, Saft, Wasser und Softgetränke) sowie täglich frisches Obst Weitere Benefits: ausgereiftes Einarbeitungsprogramm inklusive Welcome Days für neue Mitarbeiter, Firmenevents, Familienservice, JobRad
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt Arbeitsrecht (m/w/d)

Mi. 27.10.2021
Berlin, Hamburg, Hannover, Leipzig, Frankfurt am Main
Zalando ist Europas führende Online-Plattform für Mode und verbindet Kunden, Marken und Partner in 17 Ländern. Wir fördern die Entwicklung digitaler Lösungen für Mode, Logistik, Werbung und Forschung und versorgen mehr als 34 Millionen aktive Kunden von Kopf bis Fuß mit der neuesten Mode, mit Hilfe eines Teams, das durch unterschiedlichste Talente, Interessen und Sprachen geprägt ist.Als Teil unseres Arbeitsrechts-Teams unterstützt du als Experte (m/w/d) für das individuelle und kollektive Arbeitsrecht. Unterstütze Zalandos rasantes Wachstum und betreue sämtliche individual- und kollektivarbeitsrechtlichen Fragestellungen der gesamten Zalando-Gruppe Gestalte als direkter Ansprechpartner (w/m/d) für die Personalbereiche selbständig u.a. unterschiedlichste arbeitsrechtliche Vereinbarungen in englischer und deutscher Sprache und übernehme die Betreuung von Rechtsstreitigkeiten sowie deren Prozessvertretung Arbeite mit verschiedenen Fachbereichen und den Mitarbeitervertretungen zu mitbestimmungsrechtlichen Themen eng zusammen Unterstütze selbständig bei komplexen nationalen und internationalen Transaktionen, Neugründungen und Umstrukturierungen von arbeitsrechtlicher Seite Erfolgreich abgeschlossene Staatsexamina, vorzugsweise mit der Note „vollbefriedigend“, zeichnen dich als exzellenten Volljuristen (w/m/d) aus Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung im Arbeitsrecht, z.B. in einer großen international tätigen Kanzlei oder in einem international agierenden Unternehmen  Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Mitarbeitervertretungen  Exzellente Englischkenntnisse Schnelle Denkweise, proaktives Handeln und in einem sehr dynamischen Umfeld am Ball bleiben Eine auf Vertrauen, Förderung und Feedback basierende Arbeitsumgebung; positive, inspirierende Arbeitsatmosphäre. Leistungsgerechte Vergütung, Mitarbeiterbeteiligungsprogramm, 40 % Zalando Einkaufsrabatt, Rabatte bei externen Partnern, Büros an zentralen Standorten, Rabatte für den öffentlichen Nahverkehr, soziale Dienstleistungen, großartige IT-Ausstattung, flexible Arbeitszeiten, zusätzliche Urlaubstage und Freistellungsmöglichkeit für ehrenamtliche Tätigkeiten, kostenlose Getränke und Früchte, diverse Sport- und Gesundheitsangebote Mentoring und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch ein internationales Team von Experten Umzugsbetreuung für internationale Mitarbeiter und Eltern- und Kindräume* (*nur an ausgewählten Standorten)   Wir leben Vielfalt. In unseren Teams bringen wir Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen, Perspektiven und Fähigkeiten zusammen. Jede Personalentscheidung wird auf der Grundlage von Qualifikationen, Leistung und den Anforderungen des Unternehmens getroffen.
Zum Stellenangebot

Volljuristin / Volljurist (w/m/d)

Di. 26.10.2021
Berlin
Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 728,5 Millionen Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.700 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für die Stabsabteilung Recht, befristet bis zum 31.07.2023, eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter (w/m/d). Die Stabsabteilung Recht ist für die rechtliche Beratung und das Forderungsmanagement der BVG AöR und der Töchter zuständig.Dein Aufgabengebiet beinhaltet die Unterstützung und Beratung des Vorstandes sowie aller Bereiche, Abteilungen und weiterer Organisationseinheiten des gesamten Konzerns für jegliche vergaberechtliche Themen.  Deine Aufgaben im Detail:  Du bist verantwortlich für die inhaltliche Überprüfung von relevanten Vorhaben aus Sicht des Vergaberechts.  Du begleitest aus juristischer Sicht komplexe öffentliche Ausschreibungen.  Du erarbeitest relevante konzerninterne gutachterliche Stellungnahmen im Hinblick auf vergaberechtliche Themen.  Du übernimmst die juristische Begleitung der Bereiche bei sämtlichen Prozessen hinsichtlich vergaberechtlicher Angelegenheiten, einschließlich der Vertragsgestaltung bei allen wesentlichen Beschaffungsvorhaben der BVG.  Du bist eine fachlich versierte und engagierte Persönlichkeit mit einem abgeschlossenen juristischen Hochschulstudium (Volljuristin / Volljurist (w/m/d) mit erstem und zweitem Staatsexamen).  Darüber hinaus verfügst du über folgende Qualifikationen:  Du bringst mehrjährige umfassende Kenntnisse auf dem Gebiet des Vergaberechts (GWB, VgV, SektVO, UVgO) sowie juristische Erfahrungen in der Vorbereitung und Durchführung sämtlicher Vergabearten mit.  Du besitzt ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, bist durchsetzungsstark und kommunizierst sicher und souverän auf allen Hierarchieebenen im Unternehmen.  Zu deinen Stärken zählen deine konzeptionelle und analytische Denk- und Arbeitsweise, dein sicheres und verbindliches Auftreten sowie dein kooperativer Arbeitsstil. Erfolgreiche Teamarbeit zeichnet dich aus.  Du hast idealerweise Kenntnisse zu den Strukturen der Berliner Verwaltung. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 14 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.  Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.
Zum Stellenangebot

Juristische/r Referent/in (w/m/d)

Di. 26.10.2021
Kleinmachnow
CR Capital AG ist eine an der Frankfurter Wertpapierbörse notierte Investmentgesellschaft, die in wachstumsstarke Unternehmen entlang der Immobilienwertschöpfungskette investiert. Ihre Geschäftstätigkeit besteht in der Gründung, dem Erwerb, Aufbau und Verkauf von Beteiligungen, die attraktive Kapitalanlagemöglichkeiten für eine breite Zielgruppe von Privatpersonen und institutionellen Investoren anbieten. Aufgrund unseres starken Unternehmenswachstums suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Juristische Referentin (w/m/d) Sämtliche juristische Angelegenheiten rund um die Immobilie Unterstützung bei der Baurechtschaffung Kommunikation mit Notariaten, Banken, Grundbuchämtern, Erwerbern und Rechtsanwälten Überwachung und Rückgabe von Sicherheiten zur Entgegennahme von Vermögenswerten Steuerung der betriebsinternen Kaufvertragsabwicklung Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften/Wirtschaftsrechts oder eine vergleichbare Ausbildung Sorgfältige, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Hands-on-Mentalität und Zuverlässigkeit …eine Festanstellung sowie ein überdurchschnittliches Gehalt. Wir sind ein hochmotiviertes und kollegiales Team mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Neben abwechslungsreichen und anspruchsvollen Tätigkeiten können Sie Ihr individuelles Entwicklungspotenzial durch berufliche Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten aufgrund unseres starken Wachstums voll ausschöpfen.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d) Einkauf ‒ Schwerpunkt IT

Di. 26.10.2021
Berlin
Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Wir suchen Persönlichkeiten mit Teamgeist, die unsere Leidenschaft für den Schutz von Identitäten und Daten teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen. Wir sind überzeugt, dass Veränderungen neue Chancen für Entwicklung und Innovation mit sich bringen. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Zukunft. Unternehmen: Bundesdruckerei GmbH Standort: Berlin, Deutschland Vertragsart: Unbefristeter Vertrag Beratung des strategischen Einkaufs und der Vergabestelle in Bezug auf juristische Verhandlungs- und Lösungsmöglichkeiten in den Bereichen IT-Verträge, SaaS-Verträge, agile Entwicklungsmethoden, Open-Source-Komponenten und integrierte Lizenzmodelle Vertragsgestaltung für öffentliche Ausschreibungen (Bundesdruckerei als Auftraggeber) und alle anderen Beschaffungsarten Mitwirkung beim Aufbau einer optimierten und automatisierten Standardvertrags-Datenbank für den Bereich Einkauf Prüfung von konkret anfallenden juristischen Fragestellungen, insbesondere aus dem Vergaberecht und den übertragenen Rechtsgebieten Begleitung von außergerichtlichen und gerichtlichen Streitigkeiten juristische Beratung zu Leistungsstörungsfällen und Entwicklung konkreter Lösungsvorschläge sowie Durchführung von internen Schulungen zum Vertragsrecht Bearbeitung von allgemeinen Rechtsfragen und Vertretung innerhalb des Teams  selbstständige Dokumentation und Führen der vorgangsbezogenen Anwaltsakten mit dem zweiten Staatsexamen abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften relevante Berufserfahrung in vergleichbarer Position mit entsprechender (Fach-)Kompetenz in der Gestaltung und Verhandlung von Verträgen im Bereich IT Kenntnisse im Vergaberecht sowie Erfahrung in der juristischen Beratung EU-weiter Vergabeverfahren öffentlicher Auftraggeber wünschenswert strategisch-analytisches Denkvermögen und die Fähigkeit zur eindeutigen Beschreibung von komplexen Sachverhalten (insbesondere im Zusammenhang mit Vertragsentwürfen) zuverlässige, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise sowie routinierter Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (Word, PowerPoint, Excel) Verhandlungsgeschick, Beratungskompetenz, Durchsetzungsvermögen, Teamgeist und Kommunikationsstärke (auch in Englisch) kollegiales Miteinander in einem kompetenten und innovativen Arbeitsumfeld ausgewogene Balance zwischen Berufs- und Privatleben dank flexibler Arbeitszeitmodelle sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fach- und Führungskräfteprogramme marktorientierte, branchenübliche Vergütung plus attraktive Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Präventionskurse, Betriebssportgruppen und Laufevents Notfallbetreuung und Ferienprogramme für Kinder sowie Hilfsangebote bei der Pflege von Angehörigen attraktiver Standort im Herzen Berlins mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie überdachten Fahrradständern
Zum Stellenangebot

(Senior) Legal Counsel Kartellrecht (w/m/d)

Di. 26.10.2021
Berlin
Als DB setzen wir seit Beginn der Industrialisierung auf Wachstum und Wettbewerb. In einem immer dynamischeren Umfeld stellen sich dabei auch kartellrechtliche Fragen. Diese erfordern rechtskonforme und zugleich pragmatische Lösungen und Compliance-Strukturen. Mit Talent und Leidenschaft wirst Du als Teil der Rechtsabteilung Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und mitentscheiden, wie Millionen Menschen weltweit Mobilität - und uns als DB - erleben.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als (Senior) Legal Counsel für die Deutsche Bahn - Konzernleitung für den Bereich Kartellrecht, vorzugsweise am Standort Berlin (andere Standorte sind nach Absprache möglich). Deine Aufgaben: Umfassende rechtliche und rechtsstrategische Beratung der Konzernleitung und aller Geschäftsfelder im Kartellrecht, mit einem zunehmenden Fokus auf digitale Geschäftsmodelle und unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Interessen des DB-Konzerns Unterstützung der konzern- und weltweiten kartellrechtlichen Compliance-Aktivitäten, einschließlich der kartellschadenspräventiven Elemente Durchführung von digitalen und analogen kartellrechtlichen Schulungen in allen relevanten Gesellschaften bzw. Geschäftsfeldern des DB-Konzerns Betreuung komplexer kartellrechtlicher Verwaltungs- bzw. Gerichtsverfahren Begleitung von relevanten Gesetzgebungsverfahren auf nationaler und europäischer Ebene Steuern externer Rechtsanwälte im In- und Ausland Dein Profil: Überdurchschnittliche Abschlüsse beider juristischen Staatsexamina Einschlägige Berufserfahrung im Kartellrecht in der Rechtsabteilung eines großen Unternehmens, in einer Anwaltskanzlei oder Behörde Verhandlungssichere - möglichst im Ausland erworbene - Englischkenntnisse, weitere Fremdsprache wünschenswert Erfahrungen im Umgang mit Wettbewerbsbehörden und Ministerien und in der Begleitung von Gesetzgebungsverfahren auf nationaler und europäischer Ebene von Vorteil Unternehmerische Perspektive und gutes Verständnis für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge Lösungsorientiertes Arbeiten, Teamgeist, Organisationskompetenz Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten Hohe Belastbarkeit, Leistungsbereitschaft und hohes Arbeitstempo Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist:in / Juristische:r Referent:in (m/w/d)

Di. 26.10.2021
Berlin
„Die Welt für Berlin begeistern.“ Mit dieser Mission betreibt die Berlin Tourismus & Kongress GmbH Destinationsmanagement sowie Tourismus- und Kongressmarketing für Berlin. Das Unternehmen, das unter der Marke visitBerlin agiert, ist Partner, Akteur, Ideengeber, Netzwerker und Herausgeber des offiziellen Touristentickets, der Berlin WelcomeCard. Heute sind mehr als 150 Mitarbeiter*innen in der Hauptstadt und auf allen Kontinenten aktiv, um Berlin als Tourismus- und Kongressmetropole zu positionieren. Als Reiseunternehmen bietet visitBerlin zudem Hotelübernachtungen und Tickets an. Auf Berlins offiziellem Reiseportal visitBerlin.de finden Besucher*innen alles Wissenswerte rund um ihre Reise in die deutsche Hauptstadt.   Für unser Team Personal & Recht suchen wir ab Januar 2022 eine:n Wirtschaftsjurist:in / Juristische:n Referent:in (m/w/d).   Arbeitszeit: in Vollzeit (40 Wochenstunden) Dauer: voraussichtlich befristet für 14 Monate zur Vertretung der Stelleninhaberin   Das Team Personal & Recht ist für alle Personal- und Rechtsangelegenheiten der Gesellschaft verantwortlich. Dieses beinhaltet die Beratung der Geschäftsleitung, der Führungskräfte und der Kolleg:innen der Fachbereiche zu allen relevanten rechtlichen Themen, die Unterstützung bei der Zusammenarbeit mit Gremien, Kooperationspartnern und Verbänden sowie die Bearbeitung des Personalwesens einschließlich aller individual- und kollektivarbeitsrechtlichen Schwerpunkte. Sie sind Ansprechpartner:in bezüglich der rechtlichen Fragestellungen der Unternehmensleitung, der Geschäftsbereiche und der Fachabteilungen und haben einen guten Überblick über die für unser Unternehmen relevanten Rechtsgebiete. Diese können unter anderem sein:   Allgemeines Zivilrecht Vertragsrecht Marken- und Urheberrecht Mietrecht Wettbewerbs- und Kartellrecht Reiserecht Gesellschaftsrecht Datenschutzrecht Bei Bedarf arbeiten Sie mit externen Fachanwälten zusammen. Sie entwickeln praktikable Lösungen für komplexe Herausforderungen und unterstützen bei deren rechtlicher Umsetzung. Sie prüfen und gestalten Vertragsmuster, Allgemeine Geschäftsbedingungen sowie interne Arbeitsanweisungen und wirken bei Vertragsverhandlungen mit. Sie verwalten die Versicherungen und sind Ansprechpartner bei diesbezüglichen Fragen, wobei stets ein kompetentes Maklerbüro unterstützend zur Seite steht. Sie verfolgen aktuelle, rechtliche Entwicklungen und setzen diese ggf. im Unternehmen um Sie sind offen für Ihnen bisher unbekannte Rechtsgebiete und gewillt, sich in diese einzuarbeiten Sie haben Ihr Studium mit juristischer Qualifikation (Master in Wirtschaftsrecht, Diplom-Jurist:in, 1. und/oder 2. Staatsexamen) erfolgreich abgeschlossen und verfügen gegebenenfalls bereits über erste Berufserfahrung, bevorzugt in einem unternehmerischen Kontext Ihre analytischen Fähigkeiten im Zusammenspiel mit ihrer Kommunikationskompetenz befähigen Sie, juristische Fragestellungen schnell aus Sicht der Kolleg:innen zu erfassen, die von Ihnen entwickelten Lösungen für die Kolleg:innen verständlich zu formulieren und in deren alltägliche Arbeitswelt zu übertragen. Sie verfügen über eine große Serviceorientierung sowie Durchsetzungsstärke Ihr erfolgreiches Selbst- und Zeitmanagement befähigt Sie, die richtigen Prioritäten zu setzen, auch wenn vielfältige Aufgaben zu bearbeiten sind. Zuverlässigkeit, Loyalität und Vertrauenswürdigkeit sind für Sie selbstverständlich. einer abwechslungsreichen und anspruchsvollen Tätigkeit in einem hoch motivierten und professionellen Team  inspirierender Arbeitsatmosphäre in einem guten Betriebsklima regelmäßigen Feedbacks einem modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage flexiblen Arbeitszeiten im Rahmen einer Gleitzeitregelung und der Möglichkeit des mobilen Arbeitens (gemäß Betriebsvereinbarung) einem 13. Gehalt und 30 Urlaubstagen/Jahr der Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge, BVG-Jobticket Zuschuss und/oder JobRad-Leasing weiteren Vergünstigungen eines Unternehmens der Reiseindustrie
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (f/m/d)

Di. 26.10.2021
Dahlewitz
Rolls-Royce pioneers cutting-edge technologies that deliver the cleanest, safest and most competitive solutions to our planet’s vital power needs. Rolls-Royce Deutschland brings together a team near 4000 employees from more than 50 nations, pursuing their passion for excellence when it comes to designing, manufacturing and servicing state-of-the-art aerospace engines. Our headquarters in Dahlewitz near Berlin are home to the company's Development, Assembly and Customer Service units as well as central administrative and strategic departments. You love to fly? We do, too! You like working in an interdisciplinary team? Come and join us to support our Business Aviation team in achieving its goals! We have an exciting opportunity for an attorney to join the team in Berlin/Dahlewitz as Legal Counsel. Legal Counsel (f/m/d) Advice: You take pride in providing solutions and legal advice to the business and the functions on a variety of matters with a focus on contracts both in the customer and supplier-facing space. Corporate Housekeeping: you help us stay up to date with our key filings and statutory requirements Risk management: At all phases of our transactions, identify and assess potential risks and liabilities proposing and negotiating amendments to manage, minimise or mitigate such risks or liabilities whilst achieving the expected financial returns. Litigation: You help our teams navigate and negotiate claims, disputes and litigation. Tools development: Assist the team in the development of new precedent documents, fallback positions and playbooks to assist in the efficient deployment of our products and services to customers. Training and Learning: You like developing and providing training and sharing best practices with your colleagues in the business. Relationship building: Work closely with internal clients, building and maintaining strong and collaborative relationships across all businesses and functions. Qualified in Germany (2. Staatsexamen) with several years of experience gained in private practice or in-house, an additional qualification or work experience in Common Law is desirable. Above average grades (vollbefriedigend). Fluent in German and English with the ability to produce documents in both languages. Well-developed interpersonal, diplomacy, communication, influencing and negotiations skills. Flexible, innovative and fast paced and international working environment. Ability to solve complex problems while maintaining customer focus. Highly motivated and capable of working under own initiative. Sound commercial judgment and business acumen. Ability to prioritise workload to meet demanding deadlines under pressure. Experience of influencing both at a functional and task level, as well as at senior levels of the organisation. We offer excellent development, a competitive salary and exceptional benefits. These include bonus, employee support assistance and employee discounts. Pioneer the performance of the future. Join us and you’ll develop your skills and expertise to the very highest levels, working in an international environment for a company known the world over for brilliance and innovation. Beyond tomorrow We are an equal opportunities employer. We’re committed to developing a diverse workforce and an inclusive working environment. We believe that people from different backgrounds and cultures give us different perspectives. And the more perspectives we have, the more successful we’ll be. By building a culture of respect and appreciation, we give everyone who works here the opportunity to realise their full potential.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: