Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 13 Jobs in Blumenthal

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • It & Internet 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Home Office möglich 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Befristeter Vertrag 1
Rechtsabteilung

Contract Manager / Jurist (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Stuhr
bindan – besser beschäftigt: Perspektiven schaffen, Menschen und Jobangebote optimal zusammenführen, das ist unserer Mission. Dabei unterstützen wir unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen professionell und individuell auf ihrem Karriereweg, bieten zielgerichtete Weiterbildungsmöglichkeiten und spannenden Aufgaben in einem attraktiven Arbeitsumfeld. Werden auch Sie ein Teil unseres Teams und seien Sie in Zukunft einfach: besser beschäftigt! In unserer Hauptverwaltung am Standort Stuhr suchen wir einen Contract Manger / Jurist (m/w/d) für unsere Rechtsabteilung.   Das sind Ihre Aufgaben Aufbereitung von rechtlichen Fragestellungen, Erstellung von Gutachten in den Bereichen Arbeits-, Arbeitnehmerüberlassungs-, Dienst- und Werkvertragsrecht sowie in weiteren unternehmensrelevanten Bereichen Prüfung, Erstellung und ggf. Anpassung von Verträgen mit Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern sowie von Allgemeinen Geschäftsbedingungen Unterstützung der Rechtsabteilung bei der Beratung der Vertriebsorganisationen in allen rechtlichen Fragestellungen Mitwirkung bei der gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahrensbegleitung in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten Unterstützung der Rechtsabteilung bei administrativen und organisatorischen Aufgaben   Damit können Sie punkten Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftsrecht, Rechtswissenschaften, BWL oder eine vergleichbare Ausbildung Hands-on-Mentalität Eigeninitiative und Zielorientierung Interesse und Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Spaß daran, eigene Ideen voranzutreiben und sie mit Engagement in die Tat umzusetzen Sicheres Urteilsvermögen sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise und verständlich darzustellen   Das können Sie von uns erwarten Eine attraktive Vergütung ist für uns selbstverständlich Eine gute Work-Life-Balance ist uns wichtig - Sie erhalten 30 Tage bezahlten Jahresurlaub Sie erhalten eine intensive und strukturierte Einarbeitung an der Seite einer erfahrenen Kollegin Es gibt freie Getränke und Kaffee am Arbeitsplatz Moderne Ausstattung am Arbeitsplatz inkl. Laptop und Smartphone Gute Verkehrsanbindung und kostenfreies Parken Wir bieten einen attraktiven Kindergarten- und Sportkostenzuschuss an Lust auf diese Herausforderung? Frau Cornelia Dietrich freut sich auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Nutzen Sie den Button "Online bewerben" und lassen Sie uns kostenfrei und unkompliziert Ihre Unterlagen zukommen. Alternativ bieten wir Ihnen die Möglichkeit Ihre Bewerbungsunterlagen via E-Mail oder auch per Post zu übermitteln.   Frau Cornelia Dietrichcornelia.dietrich@bindan.groupGeschäftlich: +49 421 79302516Vollzeit-Job in Stuhr [Festanstellung, Unbefristet]Jetzt bewerben
Zum Stellenangebot

Assistenz Rechtsabteilung / Legal Assistant (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Stuhr
bindan – besser beschäftigt: Perspektiven schaffen, Menschen und Jobangebote optimal zusammenführen, das ist unserer Mission. Dabei unterstützen wir unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen professionell und individuell auf ihrem Karriereweg, bieten zielgerichtete Weiterbildungsmöglichkeiten und spannenden Aufgaben in einem attraktiven Arbeitsumfeld. Werden auch Sie ein Teil unseres Teams und seien Sie in Zukunft einfach: besser beschäftigt! In unserer Hauptverwaltung am Standort Stuhr suchen wir eine Assistenz / Legal Assistant (m/w/d) für unsere Rechtsabteilung.   Das sind Ihre Aufgaben Unterstützung der Rechtsabteilung bei der Erstellung, Verwaltung sowie ggf. bei der Prüfung und Verhandlung von Verträgen und sonstigen rechtlichen Dokumenten in den unternehmensrelevanten Bereichen (u.a. Arbeits-, Arbeitnehmerüberlassungs-, Dienst- und Werkvertragsrecht) Mitwirkung bei administrativen und organisatorischen Aufgaben (u.a. Terminkoordination und Fristenüberwachung, Vor- und Nachbereiten von Schriftsätzen, Aktenverwaltung) Ggf. nach Einarbeitung Unterstützung der Rechtsabteilung bei der gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahrensbegleitung in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten   Damit können Sie punkten Abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte/r oder Notarfachangestellte/r (ReFa/ReNo) oder Bachelor Wirtschaftsrecht Hands-on-Mentalität Eigeninitiative und Zielorientierung Interesse und Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Spaß daran, eigene Ideen voranzutreiben und sie mit Engagement in die Tat umzusetzen Sicheres Urteilsvermögen sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise und verständlich darzustellen   Das können Sie von uns erwarten Eine attraktive Vergütung ist für uns selbstverständlich Eine gute Work-Life-Balance ist uns wichtig - Sie erhalten 30 Tage bezahlten Jahresurlaub Sie erhalten eine intensive und strukturierte Einarbeitung an der Seite einer erfahrenen Kollegin Es gibt freie Getränke und Kaffee am Arbeitsplatz Moderne Ausstattung am Arbeitsplatz inkl. Laptop und Smartphone Gute Verkehrsanbindung und kostenfreies Parken Wir bieten einen attraktiven Kindergarten- und Sportkostenzuschuss an Lust auf diese Herausforderung? Frau Cornelia Dietrich freut sich auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Nutzen Sie den Button "Online bewerben" und lassen Sie uns kostenfrei und unkompliziert Ihre Unterlagen zukommen. Alternativ bieten wir Ihnen die Möglichkeit Ihre Bewerbungsunterlagen via E-Mail oder auch per Post zu übermitteln.   Frau Cornelia Dietrichcornelia.dietrich@bindan.groupGeschäftlich: +49 421 79302516Vollzeit-Job in Stuhr [Festanstellung, Unbefristet]Jetzt bewerben
Zum Stellenangebot

Volljurist (w/d/m) Arbeitsrecht in der Energiewirtschaft

Di. 16.08.2022
Oldenburg in Oldenburg
Stell mit uns die Energiewelt auf den Kopf. Über die Energiewende wurde viel geredet. Bei EWE entwickeln wir aus unseren Kernbereichen Strom, Telekommunikation und IT heraus die Lösung für eine nachhaltige und wirtschaftliche Energieversorgung. Werden Sie Teil unserer Mission und wachsen Sie mit uns, alsVolljurist (w/d/m) Arbeitsrecht in der Energiewirtschaftbei der EWE Aktiengesellschaft, Konzernzentralfunktion Tarifpolitik & Personalstrategie, Konzernarbeitsrecht & Sozialpartnermanagement am Standort OldenburgKennziffer: 10684Wir zählen auf Ihre praxisorientierte und proaktive Beratung und Betreuung der Vorstände, Geschäftsführungen, Führungskräfte und HR Business Partner in allen Fragestellungen rund um das Individual- und Kollektivarbeitsrecht In diesem Zuge betreuen Sie die Verhandlungen mit Betriebsräten Bei der Prüfung von Tarifverträgen, sowie der Gestaltung und Konzeption von Betriebsvereinbarungen, Arbeitsverträgen und Personalrichtlinien ist auf Ihr Know-how Verlass Die arbeitsrechtliche Begleitung von Veränderungsprozessen, Unternehmensakquisen (Due Diligence) und Beratung in strategischen Fragestellungen stellt einen wesentlichen Bestandteil Ihres Alltags dar Zudem übernehmen bzw. leiten Sie interdisziplinäre Projekte und führen Schulungen mit arbeitsrechtlichen Schwerpunkten innerhalb des Konzernes durch Schließlich steuern Sie arbeitsrechtliche Streitigkeiten und vertreten das Unternehmen in ArbeitsgerichtsprozessenEin erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium (1. und 2. Staatsexamen), vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht, können Sie bereits vorweisen Idealerweise verfügen Sie über einschlägige Berufserfahrung auf dem Gebiet des Individual- und Kollektivarbeitsrechts Ein erfolgreich absolvierter Fachanwaltslehrgang „Arbeitsrecht“ wäre eine wünschenswerte Erweiterung zu Ihrer Qualifikation Mit Souveränität und einer stets lösungsorientierten Vorgehensweise stellen Sie sich Ihren Aufgaben Verhandlungsgeschick und -erfahrung, insbesondere im Umgang mit Arbeitnehmervertretungen, zählen zu Ihren Stärken Sie verfügen über ein ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge Freude an konzeptionellem Denken sowie an Team- und Projektarbeit runden Ihr Profil abEin Arbeitsverhältnis in einem innovativen Unternehmen mit einer attraktiven VergütungEine verlässliche Unternehmenskultur und ein kollegiales ArbeitsumfeldFlexible Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Gleitzeit und Zeitwertkontenmodelle Die Möglichkeit zum mobilen ArbeitenBetriebseigene KindertagesstättenArbeitgeberfinanzierte betriebliche AltersversorgungGroßes Angebot an Gesundheitsmaßnahmen und BetriebssportgruppenAuf Sie zugeschnittene Aus- und Weiterbildungen„Diversity / Vielfalt" – diese Begriffe stehen bei EWE für ein vorurteilsfreies Miteinander. Individuelle Unterschiede werden bei EWE als Stärke erkannt und wertgeschätztFür uns ist Klimaschutz kein Trend, sondern eine Verantwortung - Seien Sie ein Teil davon: Klimaneutral bis 2035!
Zum Stellenangebot

Prüfungsassistent (m/w/d)

So. 14.08.2022
Bamberg, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Krefeld, Mannheim, München, Stuttgart
Sie haben Ihren Studienabschluss in der Tasche und wollen den Grundstein für Ihre Karriere in der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung legen? Gestalten Sie mit uns Ihre Zukunft im weltweit führenden Beraternetzwerk für den Mittelstand und stellen Ihren Berufsstart auf ein breites und stabiles Fundament. Erleben Sie, was es heißt, sich bei RSM zu entwickeln. Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen an den Standorten Bamberg, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Krefeld, Mannheim, München und Stuttgart freuen sich auf Ihre Ideen. Mitwirkung bei der Prüfung von Jahresabschlüssen mittelständischer Unternehmen verschiedener Branchen und Rechtsformen Unterstützung bei Konzernabschlussprüfungen nach nationalen und internationalen Rechnungslegungsvorschriften (HGB / US-GAAP / IFRS) Mitwirkung bei interessanten Projekten wie IFRS-Umstellungen, Unternehmensbewertungen und Sonderprüfungen Beratung bei betriebswirtschaftlichen Fragestellungen, z.B. Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Finanzierungs- und Investitionsplänen Sie haben ein Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit den Schwerpunkten Steuerrecht, Rechnungslegung o. Ä. erfolgreich absolviert oder stehen kurz davor Erste Berufserfahrung oder Erfahrung im Rahmen einer Berufsausbildung oder relevante Praktika wären wünschenswert Fundierte Kenntnisse im Rechnungswesen Sicherer Umgang mit MS-Office Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Deutlich ausgeprägte Lernbereitschaft, Eigeninitiative und Dienstleistungsorientierung Ein sicherer Arbeitsplatz, eine offene und kollegiale Arbeitsatmosphäre und die Vorzüge des Mittelstands vor dem Hintergrund eines internationalen Netzwerkes Ganzheitliche Betreuung der Mandanten Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum Home-Office Unterstützung und Förderung von fachlichen und persönlichen Weiterbildungen Teilnahme an der jährlichen Schulungsreihe auf Mallorca Zum Schluss noch kurz zu uns: Wir sind eine der führenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland. Mehr als 800 Mitarbeiter betreuen an 19 Standorten vor allem mittelständische Firmen in Fragen der Wirtschaftsprüfung, der Steuerberatung und Unternehmensberatung. Als Teil des globalen Netzwerks von RSM International sind wir mit rund 51.000 Mitarbeitern in über 120 Ländern der führende Partner für den Mittelstand.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Oldenburg in Oldenburg
Unser Team fertigt beeindruckende, hochpräzise Positioniertechnik – von einzelnen Positionierern bis hin zu komplexen Positioniersystemen und kompakten Robotern, mit denen unsere Kunden ihre Innovationen vorantreiben. Wir wollen unsere Erfolgsgeschichte fortführen und haben noch viel vor. Dazu gehört der Ausbau und die Intensivierung unserer internationalen Geschäftsbeziehungen, z.B. durch die Vereinbarung von Entwicklungs- oder Lieferverträgen und die Schaffung weiterer Standorte außerhalb Deutschlands unter der Berücksichtigung lokaler rechtlicher Rahmenbedingungen. Jurist (m/w/d) Für unser weiteres Wachstum suchen wir nach Menschen mit ganz unterschiedlichen Talenten, die ihre Erfahrungen erfolgreich einbringen, aktuell einen Jurist (m/w/d). Entwurf, Verhandlung und Unterstützung beim Abschluss von Verträgen aller Art – in deutscher und englischer Sprache Erstellen und Pflegen von Vorlagen und allgemeinen Vertrags- und Geschäftsbedingungen Konzeptionierung und Durchführung von Schulungen für SmarAct-Teammitglieder Beurteilung aktueller Vertragsverhältnisse Prüfung und Beantwortung von Rechtsfragen Abgabe von Stellungnahmen bei der Einschätzung von juristischen Sachverhalten Einbindung bzw. Koordinierung externer Rechtsberater Juristische Begleitung von interdisziplinären Projekten Ständige Weiterentwicklung unserer Prozesse und Richtlinien Jeweils überdurchschnittlich abgeschlossene juristische Examina Mehrjährige relevante Berufserfahrung und gute Kenntnisse im internationalen Vertragsrecht Erfahrung in der Vertragsverhandlung mit Kunden, Lieferanten oder Dienstleistern Gute Kenntnisse im Datenschutzrecht Eigeninitiative, gepaart mit der Freude, sich lösungsorientiert im Team einzubringen Starkes Engagement sowie Hands-on-Mentalität Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spannendes Arbeitsumfeld mit technisch anspruchsvollen Produkten Verlässliche Einarbeitung in die erforderlichen technischen Zusammenhänge Gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden Unternehmen Faire Vergütung und Gleitzeit Freundliches und aufgeschlossenes Team mit hoher Motivation und viel Know-How Die Möglichkeit sich einzubringen und eigene Ideen zu verwirklichen
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Bremen, Augsburg
Work is now defined by what we do, not where we go. The widely distributed workforce is here to stay. IGEL allows workers to thrive, regardless of the environment, while organizations retain full management, control, and security of user endpoints. IGEL secures and simplifies digital workspaces in healthcare, finance, retail, higher education, government, and manufacturing organizations around the world. All we’re missing is: YOU.Providing legal support required by the business in EMEA. This includes being a trusted and key legal advisor to the teams, and Senior Leadership in EMEA, delivering, first class legal support. We offer the opportunity to grow with the company and evolve the legal department. The role requires to focus on commercial transactions and involves extensive collaboration with stakeholders, external counsel as well as close partnership with your legal counterpart in the United States. RESPONSIBILITIES Legal contact for all legal topics in EMEA in the day-to-day business of the European companies of the IGEL Group Draft and negotiate legal agreements covering IGEL´s business (e.g., sales and licensing agreements/EULA, channel partner /distribution agreements, IP and DP agreements, services agreements, NDA) Collaboration with external DPO and first point of contact for data protection topics Support, coordinate and secure sales contract negotiations with business-centric, flexible attitude, collaborative spirit, and an eye for detail Take the initiative to recommend and implement improvements to commercial policies, procedures, and standard form contracts Engage in cross-functional projects Pro-actively provide and support training Operating with autonomy, largely in control of the delivery of the accountabilities listed above both directly and indirectly Fully qualified lawyer, 5+ years of relevant experience in a legal department or law firm Excellent negotiation, drafting and communication skills with the ability to foster relationships and collaborate with internal clients Strong commercial contracting background with experience in drafting and negotiating software contracts Experience with and demonstrated ability to advice in data privacy matters Solid knowledge of Contract-, Competition-, IP-/IT Law and GDPR Business fluent written and spoken German and English skills High level of commitment, analytical and entrepreneurial thinking, and the ability to work on a wide variety of high-priority topics in parallel Team player with the willingness to always move forward proactively A thorough induction into the company and our products A workplace run on trust, empowerment, and feedback with a positive, inspiring working atmosphere Competitive salary and great IT equipment Individual further training opportunities for your career Flexible working times, so that you can combine your demanding work with your private goals and requirements. Free beverages and fruits, diverse sports offerings, co-financed company pension plan and much more benefits Light-flooded and ultra-modern new offices in Bremen and Augsburg A highly motivated team that is already looking forward to your support and to developing strategies and achieving common goals together with you … and much more!
Zum Stellenangebot

Volljurist (w/d/m) Schwerpunkt Gesellschaftsrecht

Fr. 12.08.2022
Oldenburg in Oldenburg
Stellen Sie mit uns die Energiewelt auf den Kopf. Über die Energiewende wurde viel geredet. Bei EWE entwickeln wir aus unseren Kernbereichen Strom, Telekommunikation und IT heraus die Lösung für eine nachhaltige und wirtschaftliche Energieversorgung. Werden Sie Teil unserer Mission und wachsen Sie mit uns, alsVolljurist (w/d/m) Schwerpunkt Gesellschaftsrechtbei der EWE Aktiengesellschaft, Konzernzentralfunktion Konzernrecht am Standort Oldenburg. Kennziffer: 10672 In Ihrer neuen Rolle sind Sie für die Beratung der EWE AG, der Konzern- sowie Beteiligungsunternehmen und der Gremien in allen Bereichen des Gesellschaftsrechts zuständigDabei übernehmen Sie die rechtliche Begleitung von Umstrukturierungen, M&A-Projekten, Kapitalmaßnahmen, Innovationsprojekten, Gesellschaftsgründungen und UmwandlungsvorgängenZudem unterstützen Sie in der konzernweiten und gesellschaftsübergreifenden Steuerungssystematik und wirken bei Projekten mitSchließlich ergänzen sich Ihre Aufgaben durch die Erstellung, Prüfung und Abstimmung sämtlicher gesellschaftsrechtlicher Dokumente Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich absolviert und verfügen über das zweite StaatsexamenMehrjährige Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei oder einem Unternehmen sowie praktische Erfahrungen im Gesellschaftsrecht können Sie zudem vorweisenSie haben bereits selbständig Umstrukturierungs- und M&A-Projekte begleitet und möchten Ihr Wissen bei uns einbringenAusgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und verhandlungssichere Englischkenntnisse zeichnen Sie ausSie bringen eine hohe Bereitschaft zur vertieften Einarbeitung in angrenzende Rechtsgebiete und ein ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge mitIhre Begeisterungsfähigkeit für ein digitalisiertes Arbeitsumfeld teilen Sie mit dem Team und haben Freude daran, Neuerungen mit voranzutreibenAusgeprägter Teamgeist, eine strukturierte Arbeitsweise und Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, runden Ihr Profil ab Ein Arbeitsverhältnis in einem innovativen Unternehmen mit einer attraktiven VergütungEine verlässliche Unternehmenskultur und ein kollegiales ArbeitsumfeldFlexible Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Gleitzeit und Zeitwertkontenmodelle Arbeitgeberfinanzierte betriebliche AltersversorgungGroßes Angebot an Gesundheitsmaßnahmen und BetriebssportgruppenAuf Sie zugeschnittene Aus- und Weiterbildungen„Diversity“ / „Vielfalt“ – diese Begriffe stehen bei EWE für ein vorurteilsfreies Miteinander und dafür, die individuellen Unterschiede als Stärke zu erkennen und wertzuschätzenFür uns ist Klimaschutz kein Trend, sondern eine Verantwortung - Sei ein Teil davon: Klimaneutral bis 2035!
Zum Stellenangebot

Genehmigungsplaner als Teilprojektleiter (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Bremen, Hamburg
TenneT ist ein führender europäischer Netzbetreiber. Wir setzen uns für eine sichere und zuverlässige Stromversorgung ein – 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. Wir gestalten die Energiewende mit – für eine nachhaltige, zuverlässige und bezahlbare Energiezukunft. Als erster grenzüberschreitender Übertragungsnetzbetreiber planen, bauen und betreiben wir ein fast 24.000 km langes Hoch- und Höchstspannungsnetz in den Niederlanden und großen Teilen Deutschlands und ermöglichen mit unseren 16 Interkonnektoren zu Nachbarländern den europäischen Energiemarkt. Mit einem Umsatz von 4,5 Mrd. Euro und einer Bilanzsumme von 27 Mrd. Euro sind wir einer der größten Investoren in nationale und internationale Stromnetze, an Land und auf See. Jeden Tag geben unsere 5.700 Mitarbeiter ihr Bestes und sorgen im Sinne unserer Werte Verantwortung, Mut und Vernetzung dafür, dass sich mehr als 42 Millionen Endverbraucher auf eine stabile Stromversorgung verlassen können. Lighting the way ahead together Ab November 2022 für den Standort Lehrte/Ahlten mit Einsatzort Bremen, direkt am Domshof, oder Hamburg, direkt am Hauptbahnhof, und unser Projekt Elbe-Weser-Leitung. Die Stelle ist vorerst auf 4 Jahre befristet. Large Projects AC Germany ist ein integraler Bestandteil und Schlüsselfaktor der deutschen Energiewende und trägt aktiv zu einer nachhaltigeren, grüneren Zukunft bei. Wir planen, genehmigen und bauen alle großen AC-Projekte im Rahmen der Energiewende. Wichtige Grundlage für unsere Projekte ist dabei die hohe Qualität unserer erzeugten Leistungen. Unsere Herausforderungen TenneT ist im Wachstum, um seine strategischen Ziele zu erreichen: Wir packen den Umbruch der Energieversorgung an. Wir machen Energiewende! Mach mit – durch einen Job, der wirklich etwas bewegt! Im Rahmen des Gesamtprojekts bist du für die komplette Planungs- und Genehmigungsphase eines Leitungsabschnitt zusammen mit deinem Projektteam aus internen und externen Mitgliedern verantwortlich Du übernimmst vollständige Arbeitspakete innerhalb eines großen Netzausbauprojektes zur Vorbereitung, Begleitung und Steuerung der jeweils erforderlichen öffentlich-rechtlichen Zulassungs- und Genehmigungsverfahren (Planfeststellungsverfahren, BImSchG) Die Steuerung interner und externer Dienstleister sowie das Schnittstellenmanagement der internen Fachdisziplinen (insb. Easement, Dienstbarkeiten und Kreuzungsmanagement von Genehmigungsphase bis Baudurchführung) liegt ebenfalls in deinen Händen Informations- und Abstimmungsgespräche mit den Genehmigungs- und Fachbehörden sowie Bürgern und weiteren Stakeholdern einschl. Landeigentümern gehören zu deinen täglichen Aufgaben Du koordinierst die Erstellung und Qualitätssicherung von Genehmigungsunterlagen sowie kümmerst dich um die Aufbereitung und Pflege des Nebenbestimmungsmanagements (Base Line) Weiterhin führst du Verhandlungen mit Landeigentümern, Nutzungsberechtigten, Verbänden, Kommunen und sonst. öffentlichen Einrichtungen (jur. Person) unter Berücksichtigung der jeweils geltenden internen Vorgaben Arbeitssicherheit und Gesundheit sind uns ein besonders hohes Anliegen. Daher leistest du einen aktiven Beitrag zu einem sicheren und gesunden Arbeitsumfeld für dich selbst sowie deine Kolleginnen und Kollegen Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Ingenieurwesen, Umwelt, Raumplanung, Geographie oder einer ähnlichen Studienrichtung sind die Basis deines Erfolgs Du besitzt einschlägige Berufserfahrung in der planungsrechtlichen Begleitung von Genehmigungen und im Zulassungsverfahren großer Infrastrukturprojekte Eine effiziente Aufgabenwahrnehmung und hohe Projektmanagementqualitäten zeichnen dich aus, ein Projektmanagement-Zertifikat (bspw. IPMA D) ist von Vorteil Du bist hochmotiviert, denkst interdisziplinär und bringst eine ausgeprägte Teamfähigkeit mit Zudem überzeugst du mit deiner sehr guten Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache Eine hohe Mobilitätsbereitschaft und ein Führerschein der Klasse B runden dein Profil ab Job mit Sinn und Zukunft: TenneT ist mit seiner gesellschaftlichen Aufgabe ein sicherer und sinnstiftender Arbeitgeber. Bringe Deine Ideen und Kreativität eigenverantwortlich ein und gestalte mit uns das Jahrhundertprojekt Energiewende! Unser internationales, innovatives Umfeld bietet Dir umfassende Möglichkeiten zur Vernetzung und Weiterbildung Energie tanken, Gesundheit fördern: Es erwarten Dich diverse Kursangebote im Unternehmen, Kostenbeteiligung für Sporteinrichtungen, Beratungsangebote und Gesundheitschecks durch Betriebsärzte vor Ort sowie Betriebsrestaurants mit gesunder Ernährung Attraktive Vergütung: Das Gehalt basiert auf einem Tarifvertrag und enthält ein Weihnachtsgeld, 14. Monatsgehalt, diverse Bonusleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Das Bruttojahresgehalt bewegt sich je nach Qualifikation und Erfahrung zwischen 67.400 € - 90.200 € auf Vollzeitbasis Eine 37-Stunden-Woche mit flexiblen Arbeitszeiten, Gleitzeitkonto, Home-Office-Option sowie 30 Tage Urlaub im Jahr ermöglichen eine individuelle Arbeitsgestaltung
Zum Stellenangebot

Volljurist / Senior Legal Counsel / Legal Counsel (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Bremen
WER WIR SINDDigitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Praxisorientierte Beratung der Geschäftsführung und leitenden Mitarbeitern des operativen Geschäfts Bearbeitung eines breiten juristischen Tätigkeitsfeldes mit vielseitigen und anspruchsvollen Rechtsangelegenheiten Kompetente Gestaltung und Verhandlung von Verträgen Eigenständige Erstellung von Gutachten zu rechtlichen Fragen Enge Zusammenarbeit mit relevanten Fachbereichen Mitarbeit in interdisziplinären Projekten im Konzern Gestaltung und Durchführung von internen Schulungen Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften inkl. 1. und 2. Staatsexamen Einschlägige Berufserfahrung, z. B. erworben in einem Industrieunternehmen oder einer Wirtschaftskanzlei Praktische Erfahrungen im Zivil- und Gesellschaftsrecht sowie im Bereich des gewerblichen Rechtsschutz Interesse und Verständnis für die wirtschaftlichen Zusammenhänge in einem weltweit tätigen Konzern Sicheres Urteilsvermögen sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise und verständlich darzustellen Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift (weitere Fremdsprache von Vorteil) Sicherer Umgang mit MS Office Weltweite Reisebereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiteraktienkaufprogramm Corporate Benefits Plattform Fitness- und Gesundheitsangebote sowie VIVA-Familien-Service Subventioniertes Betriebsrestaurant sowie kostenloses Wasser, Kaffee und Obst
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjuristen (M/W/D)

Mo. 08.08.2022
Osterholz-Scharmbeck
Die AST Advanced Space Technologies GmbH ist ein Unternehmen der Raumfahrtbranche mit Fokus auf Raum­fahrt­­komponenten für elektrische Trieb­werke (Ionen- und Plasmatriebwerke). Durch ihren technologischen Vorsprung konnte die AST die Weltmarktführerschaft für die Treibstoff­versorgungen elektrischer Satellitenantriebe erringen. Zu den Kunden und Partnern der AST gehören namhafte Firmen wie OHB, Airbus, Ariane Group, Airbus OneWeb Satellites, Thales etc. Das Unternehmen ist weiterhin durch ein kontinuierliches und dynamisches Wachstum geprägt. Unser Team besteht aus hochqualifizierten Mitarbeitern aus 9 Nationen. Für die Gestaltung des weiteren Wachstums suchen wir zur Besetzung der Funktion des Commercial Contracts Managers einen Wirtschaftsjuristen (M/W/D) Gefragt ist der engagierte Organisator, der sowohl in der Personalakquise, in der Personalentwicklung als auch im Aufbau der notwendigen Strukturen seine Stärke sieht. Internationale Vertragsverhandlungen mit Kunden Verhandlung von Lieferverträgen mit Zulieferern Juristische und kaufmännische Unterstützung des Bid-Proposal Teams Beratung des Unternehmens in juristischen Fragestellungen Implementierung und Management der internen Governance Richtlinien Schnittstelle zu externen Fachanwälten Sie berichten direkt an die Geschäftsleitung Abgeschlossenes Studium als Wirtschaftsjurist oder Jurist Sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift Effiziente, selbstständige Arbeitsweise und sehr gute Organisationsfähigkeit Ausgeprägte Motivations- und Kommunikationsfähigkeit sowie hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Idealerweise verfügen Sie über: Interesse an technischen Produkten und Begeisterung für Raumfahrtthemen Es erwarten Sie neben interessanten Aufgaben und freien Entfaltungsmöglichkeiten ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz in einem festen, unbefristeten Arbeitsverhältnis. Sie haben Interesse an einer herausfordernden Aufgabe? Sie sind bereit sich überdurchschnittlich zu engagieren und die Chancen zu nutzen, die ein wachstumsorientierte Unternehmen bietet? Sind Sie bereit für eine Veränderung und haben Sie den „Spirit“ die Zukunft der Raumfahrt aktiv mitzugestalten? Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team eines dynamisch wachsenden Raumfahrt KMU mit flachen Hierarchien an unserem Standort in Osterholz-Scharmbeck / Pennigbüttel.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: