Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 100 Jobs in Bonames

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 39
  • Wirtschaftsprüfg. 39
  • Recht 39
  • Banken 12
  • It & Internet 6
  • Finanzdienstleister 6
  • Personaldienstleistungen 5
  • Pharmaindustrie 5
  • Versicherungen 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Sonstige Branchen 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Telekommunikation 2
  • Transport & Logistik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Freizeit 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 93
  • Ohne Berufserfahrung 64
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 95
  • Home Office möglich 47
  • Teilzeit 18
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 82
  • Befristeter Vertrag 6
  • Referendariat 5
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Rechtsabteilung

Justizfachangestellter / Rechtsanwaltsfachangestellter (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Bad Vilbel
Lösungsorientierung und Fairness – im Bereich „Motivationsinkasso – MengenInkasso I“ suchen wir für die BHS am Standort Bad Vilbel (mit Homeoffice-Möglichkeit) ab sofort in Vollzeit Verstärkung: Justizfachangestellter / Rechtsanwaltsfachangestellter (m/w/d) Bearbeitung des gerichtlichen und außergerichtlichen Inkassos Vereinbarung von Ratenzahlungen und Vergleichen Durchführung des Mahnverfahrens und Beauftragung von Gerichtsvollziehern Einleitung und Überwachung von Zwangsvollstreckungen und Pfändungen Bearbeitung von Schuldenbereinigungsverfahren, Vergleichen und Insolvenzen Führung des Schriftverkehrs mit Schuldnern, Auftraggebern und Dritten Verwertung von Sicherheiten Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise zum Justiz- oder Rechtsanwaltsfachangestellten Erste Berufserfahrung im Forderungsmanagement von Vorteil Grundkenntnisse im Vollstreckungs-, Insolvenz- und Zivilrecht von Vorteil Prozessorientierung, Selbstständigkeit und Eigenverantwortung Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit betriebliche Altersversorgung, Entgeltumwandlung, vergünstigte Versicherungsleistungen flexible Arbeitszeiten, Unterstützungsleistungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Zuschuss zum ÖPNV-Ticket, Parkmöglichkeiten Betriebs­sport, Massage­angebote kostenfreie Getränke, Kantinennutzung mit Essenszuschuss
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt Corporate / M&A - EY Law (w/m/d)

Sa. 25.06.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil der EY Law, starte eine außergewöhnliche Karriere in unserer umfassenden und individuellen Rechtsberatung und gestalte eine „better working world" für uns alle. „It's yours to build." Als Teammitglied unserer Corporate/M&A-Praxis in Berlin, Frankfurt/Main, Hamburg, München, Nürnberg oder Stuttgart berätst du unsere Mandant:innen in allen Fragen zu Unternehmenskäufen und -verkäufen sowie Umstrukturierungen. Deine Aufgaben Erstklassige Rechtsberatung für deutsche und ausländische Mandant:innen bei Transaktionen, Reorganisationen und allen Fragen des Unternehmensrechts Internationale und multidisziplinäre Arbeit im Team mit Expert:innen aus anderen Servicebereichen auf herausfordernden Mandaten - direkter Mandant:innenkontakt inklusive Aktive Förderung von Frauen und gelebte Diversity auf allen Karrierestufen Möglichkeit eines Aufenthalts an einem ausländischen EY-Standort und ein attraktives Gehaltspaket Fachübergreifendes Fortbildungsprogramm Sehr offene und teamorientierte Unternehmenskultur Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Volljurist [w/m/d] oder Wirtschaftsjurist [w/m/d]) mit überdurchschnittlichen Examina Master of Laws und/oder Promotion wünschenswert Erste Berufserfahrung im Unternehmensrecht und im Bereich der Transaktionen und Reorganisationen wünschenswert Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Teamplayer:in mit Engagement, unternehmerischer Denkweise und hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Spaß an der nationalen und internationalen Beratung - von Venture Capital Funds über DAX-, MDAX-, SDAX-Kund:innen bis zu Finanzinvestor:innen, der öffentlichen Hand und mittelständischen Unternehmen — ein inspirierendes Arbeitsumfeld Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Erstklassige Karrierechancen durch eine individuelle Förderung, ein starkes globales EY-Netzwerk und anspruchsvolle Projektarbeit unter der Verwendung von zukunftsweisenden Technologien Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und -orte Benefits bei EY.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt Arbeitsrecht - EY Law (w/m/d)

Sa. 25.06.2022
Hamburg, Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil der EY Law, starte eine außergewöhnliche Karriere in unserer umfassenden und individuellen Rechtsberatung und gestalte eine „better working world" für uns alle. „It's yours to build."In unseren Law Services in Berlin, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hamburg oder Stuttgart berätst du nationale und internationale Unternehmen zu arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Deine Aufgaben Erstklassige Rechtsberatung für deutsche und ausländische Mandant:innen in Fragen des Individual- oder Kollektivarbeitsrechts Verhandlung mit Betriebsrät:innen und Gewerkschaften und die anwaltliche Vertretung vor Gericht Multidisziplinäre Arbeit im Team mit Expert:innen aus anderen Servicebereichen auf herausfordernden Mandaten - direkter Kontakt mit Mandant:innen inklusive Aktive Förderung von Frauen und gelebte Diversity auf allen Karrierestufen Möglichkeit eines Aufenthalts an einem ausländischen EY-Standort und ein attraktives Gehaltspaket Juristische Qualifikation mit zwei überdurchschnittlichen Examina (Volljurist:in) Master of Laws und/oder Promotion wünschenswert Erste oder bereits fundierte Kenntnisse im Individual- und Kollektivarbeitsrecht Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Teamplayer:in mit Engagement, unternehmerischer Denkweise und hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Erstklassige Karrierechancen durch eine individuelle Förderung, ein starkes globales EY-Netzwerk und anspruchsvolle Projektarbeit unter der Verwendung von zukunftsweisenden Technologien Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und -orte Erfahre mehr über deine Benefits bei EY.
Zum Stellenangebot

(Erfahrener) Rechtsanwalt/Volljurist Private Client Solutions Teilzeit/Vollzeit (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Projektarbeit von Anfang an - Ab dem ersten Tag wirst du auf Projekten und Mandaten eingesetzt, wobei dir stets ein:e Mentor:in zur Seite steht.Spannende Einblicke - Zu unseren Mandanten zählen bedeutende nationale und internationale vermögende Privatpersonen und Unternehmerfamilien unterschiedlichster Branchen, Größen und Rechtsformen. Dabei wirst du an der Schnittstelle Steuerrecht und Zivilrecht deine Beratungsleistungen erbringen.Übernahme von Verantwortung - Du bist mitverantwortlich für den reibungslosen Ablauf des Mandats, bei dem die Optimierung der steuerlichen Verhältnisse unserer Mandanten bedeutsam ist. Außerdem begleitest du Verhandlungen und arbeitest an der Erstellung von Verträgen, Einsprüchen, Klagen, Gutachten und wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit.Vielfältige Aufgaben - Zu deinen weiteren Aufgaben gehört im Bereich Steuerberatung die Erbschaftsteuerplanung, die ertragsteuerliche Optimierung sowie die steuerliche Planung von Weg- und Zuzügen. Im rechtlichen Bereich entwirfst du Verträge wie Gesellschaftsverträge, Ehe- und Erbverträge sowie Testamente. Du machst selbständig Ausarbeitungen zu steuerlichen und rechtlichen Fragestellungen der nationalen und internationalen Vermögens- und Unternehmensnachfolge, des Stiftungssteuerrechts und erstellst Schenkungs- und Erbschaftsteuererklärungen.Teamarbeit - Du arbeitest stets eng mit einem Team aus erfahrenen Kolleg:innen in deinem Fachbereich zusammen sowie interdisziplinär mit unserem internationalen Netzwerk.Dein Studium der Rechtswissenschaft hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst im Idealfall bereits über Kenntnisse im Steuer-, im Gemeinnützigkeits- sowie im Erbrecht. Als Rechtsanwält:in/Volljurist:in: Idealerweise hast du als Jurist:in im Steuerrecht und/oder Erbrecht bereits Erfahrungen durch Praktika oder auch erste berufliche Stationen in einer Anwaltskanzlei sammeln können.Als Erfahrener:r Rechtsanwält:in/Volljurist:in: Idealerweise hast du als Jurist:in im Steuerrecht und/oder Erbrecht bereits langjährige Erfahrungen sammeln können.Du besitzt die ausgeprägte Fähigkeit zum analytischen Denken und deine sehr gute Auffassungsgabe ermöglicht dir die schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Eigeninitiative, hohe Motivation, ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit und Teamplayer-Qualitäten runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Syndikusanwalt (w/m/d) Wholesale Banking

Fr. 24.06.2022
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.   Legal Counsel / Syndikusanwalt (w/m/d) Wholesale Banking am Standort Frankfurt   Im Bankenrecht macht Ihnen niemand etwas vor und Ihre Überzeugungskraft fußt auf fachlicher Kompetenz gepaart mit Kommunikation auf Augenhöhe. Werte wie Vertrauen und Respekt füllen Sie mit Leben und erwarten dasselbe von Ihrem Arbeitgeber? Willkommen bei der ING! Ihr Platz im Team „Legal Wholesale Banking“ ist frei und Ihre neuen Kolleg*innen freuen sich auf Ihre Unterstützung!Sie beraten als Syndikus auf dem Gebiet des nationalen und internationalen Bank- und Vertragsrechts. Dort liegt Ihr Schwerpunkt auf dem allgemeinen Firmenkundenkreditgeschäft, der gewerblichen Immobilien- sowie strukturierten Exportfinanzierung und dem Schuldscheingeschäft. Zudem setzen Sie Ansprüche durch bzw. wehren unberechtigte ab, übernehmen die rechtliche Begleitung von Restrukturierungen, sind in bankweiten Projekten aktiv und bearbeiten (außer)gerichtliche Verfahren sowie Rechtsstreitigkeiten. Volljurist*in mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Rechtsabteilung einer international agierenden Bank oder Rechtsanwaltskanzlei Internationale Erfahrung in den relevanten Rechtsgebieten, insbesondere auch im Umgang mit den produkt- und marktüblichen Vertrags-Standards (z. B. LMA, VdP) Verständnis der wirtschaftlichen Hintergründe und der internen Abläufe in einer global agierenden Bank Umfangreiche Fachkenntnisse im Gebiet Restrukturierung und der Begleitung von Rechtsstreitigkeiten Ziel- und ergebnisorientierter Arbeitsstil gepaart mit Überzeugungskraft, Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsstärke sowie eine ausgeprägte Entscheidungsfähigkeit Analytisches Denkvermögen und Engagement Verhandlungssichere Englisch- & Deutschkenntnisse Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, regionales Jobticket & Bike LeasING, Betriebsrestaurant Mobiles Arbeiten je nach Position und Abteilung im Rahmen von betrieblichen, regulatorischen und gesetzlichen Anforderungen, individuelle Arbeitszeitmodelle, Sabbatical, Bezuschussung von Pflege- & Kinderbetreuungskosten Eigene Budgets für persönliche Entwicklung und Gesundheit plus persönliches Ausstattungsbudget für Ihren mobilen Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Jurist / Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d) Datenschutz / Legal IT

Fr. 24.06.2022
Maintal
Wir sind ein internationaler Konzern mittlerer Größe, mit Lust auf Innovationen und mit aufgeschlossenem Management. Wir führen anhand von Zielvorgaben und öffnen damit unseren Mitarbeitern vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten (Empowerment). Als ein wachstumsorientierter Marktführer laden wir Sie ein, uns auf unserem Weg von "gut" zu "großartig" zu begleiten!Am Standort Maintal suchen wir einen Jurist / Wirtschaftswissen­schaftler (m/w/d) Datenschutz / Legal IT, der für die folgenden Tätigkeiten verantwortlich ist:Interne Koordination aller datenschutzrelevanten Themen innerhalb sämtlicher nationaler sowie internationaler Gesellschaften der NORMA Group (Datenschutzkoordinator) und zentraler Ansprechpartner für den externen Datenschutz­beauftragten der NORMA GroupBeratung der Fachabteilungen in Bezug auf datenschutz­relevante FragestellungenErhebung von Verfahren / Geschäftsprozessen sowie struk­turierte Erarbeitung von Prozessverbesserungen bzw. erforderlichen Anpassungen mit den jeweiligen FachbereichenVorbereitung und Durchführung von Schulungsmaßnahmen insb. zum Thema Datenschutz für unterschiedliche ZielgruppenUmsetzung von datenschutzrelevanten und rechtlichen Anforderungen in Richtlinien, Standards, Prozessen und KonzeptenDurchführung von Prüfungen im Bereich Datenschutz nach gesetzlichen und internen VorgabenPrüfung von Datenschutz-Verträgen sowie juristische Beratung zu datenschutzrechtlichen ThemenPrüfung von Verträgen im Bereich ICT mit Lieferanten und Beratern sowie rechtliche Beratung zu ICT ThemenAbgeschlossenes Studium im Bereich Rechtswissenschaften, Wirtschaftsrecht oder einer vergleichbaren FachrichtungSolide Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich IT-Recht und Datenschutzrecht (EU-DSGVO, BDSG-neu etc.)Berufserfahrung im Bereich der internen / externen Rechts­beratung sowie in den Bereichen IT, Compliance, Datenschutz sind wünschenswertMethodische und praktische Erfahrung im Prozess- und Projektmanagement (u. a. mit Fokus auf IT)Eigenständige Arbeitsweise, schnelle Auffassungs­gabe und analytisches DenkvermögenAusgeprägtes Kommunikationsgeschick im Umgang mit verschiedenen InteressengruppenFließend Englisch und DeutschReisebereitschaft (ca. 20 Prozent)
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) Zentrales Justitiariat

Fr. 24.06.2022
Frankfurt am Main
Mit 1,7 Millionen Versicherten ist die AOK Markt­führerin in der gesetzlichen Kranken­versicherung in Hessen – und weiter auf Wachs­tums­kurs. Unser Anspruch, den wir engagiert leben: moderne Gesund­heits­angebote, indivi­duelle Zusatz­leistungen, verlässliche Kunden­nähe und ausge­zeichneter Service. Wir suchen für unseren Stabsbereich Recht am Standort Frankfurt am Main in Vollzeit oder Teilzeit einen Volljuristen (m/w/d) Zentrales Justitiariat. Faszination Gesundheitsrecht: Als Volljurist (m/w/d) bringen Sie Ihre Expertise bei der AOK Hessen ein und beraten unsere Führungskräfte sowie Fachabteilungen zu Fragen rund um das Medizin- und Kranken­versicherungsrecht; aber auch das Zivil-, Wirtschafts- und Ver­waltungs­recht gehören zu Ihren Themen – eben die volle Breite der Rechtsthemen aus dem Gesundheitswesen. Mittendrin: Die Prüfung und Gestaltung von Vertragsunterlagen und rechtlichen Gutachten nehmen Sie eigenverantwortlich vor und arbeiten dabei eng mit den Fachabteilungen zusammen. Auch die aktive Begleitung von Verhandlungen gehört zu Ihren Aufgaben. Immer up to date: Sie erarbeiten selbstständig rechtliche Grundsatz­fragen und Stellungnahmen, bewerten Gesetzes­änderungen und behalten aktuelle Rechtsprechungen zielgerichtet im Blick. Recht einfordern: Zu Ihren Aufgaben gehört das Führen von Rechts­streiten vor den Sozialgerichten aller Instanzen sowie in Einzelfällen vor den Verwaltungsgerichten als prozessbevollmächtigte Person der AOK Hessen. Ihr Wissen und Ihre fachliche Erfahrung geben Sie weiter: Sie bringen Ihr Know-how in Arbeitsgruppen sowie Projekten ein und begleiten vielfältige Prozesse. Studium und Erfahrung: Sie sind Volljurist (m/w/d) und konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung nach Ihrem Staatsexamen sammeln. Medizin- und Gesundheitsrecht: Sie bringen praktische Erfahrungen aus dem Medizin- und Gesundheitsrecht mit. Interesse an gesundheitsrechtlichen Fragestellungen: Sie haben ein besonderes Interesse an Fragen des Gesundheitssystems und bringen ausgeprägte kommunikative sowie analytische Fähigkeiten mit. Verhandlungssicher: In Verhandlungen haben Sie Ihre Ziele immer im Blick und agieren mit hoher Eigeninitiative. Sie erkennen die Position des anderen und sind der Lage, die wesentlichen eigenen Positionen mit dem Ziel eines möglichst gemeinsamen Nutzens zu vertreten. Ihre Motivation: Sie haben Lust auf spannende und abwechslungs­reiche Aufgaben, stehen neuen Themen aufgeschlossen gegenüber und möchten Ihr Wissen bei der AOK Hessen einbringen und weiter ausbauen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Spannendes Arbeitsumfeld: Sie bringen Ihr Know-how mit, wir geben Ihnen den Rahmen, um es zu nutzen: modernes Arbeitsumfeld, abwechslungsreiche Aufgaben, gute Arbeitsatmosphäre und viel Wertschätzung für Ihre Expertise bei der AOK Hessen. Gute Einarbeitung ist selbstverständlich: Wir stellen Ihnen von Anfang an eine Ansprechperson an Ihre Seite und begleiten Sie durch regelmäßige Einarbeitungs- und Feedbackgespräche. Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen und gerne bei der AOK Hessen arbeiten. Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben ist uns wichtig: Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice-Tage sowie 30 Urlaubstage sind bei uns selbstverständlich. Ohne Geld geht es nicht: Sie erhalten eine attraktive Vergütung nach AOK-Tarifvertrag (BAT/AOK-Neu) und weitere Sozialleistungen, wie eine interessante Altersversorgung sowie Urlaubs- und Weihnachts­geld. Syndikusrechtsanwalt (m/w/d): Auf Wunsch treffen wir gemeinsam eine Entscheidung. Die AOK Hessen unterstützt Ihre Zulassung als Syndikusrechtsanwalt (m/w/d). Gerne können wir diesen Punkt beim näheren Kennenlernen vertiefen.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Insolvenzrecht und Restrukturierung

Fr. 24.06.2022
Frankfurt am Main
Wir suchen für unseren Standort Frankfurt einen Rechtsanwalt (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Insolvenzrecht und Restrukturierung. Unsere Insolvenzberatung ist ausgerichtet auf insolvenzvermeidende und insolvenznahe Beratung, das Sicherheitenmanagement und alle Fragen im Zusammenhang mit der Abwicklung von Insolvenzverfahren, insbesondere die Erstellung und Prüfung von Insolvenzplänen.  Wir betreuen insbesondere Großinsolvenzverfahren, zumeist grenzüberschreitend, und Unternehmen des Mittelstandes. Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Gläubigerversammlungen und Gläubigerausschusssitzungen Beratung in allen Fragen des materiellen Insolvenz- und Insolvenzverfahrensrechts und, aus der Insolvenzperspektive, auch zu Fragen des Gesellschafts-, des allgemeinen Zivil-, des Bank- und öffentlichen Rechts; Sanierungs- und Umstrukturierungsberatung Schuldner- und Gläubigerberatung im Vorfeld der Insolvenz Sicherheitenmanagement; Strukturierung und Beratung von Banken- und Lieferantenpools Beratung von Geschäftsführern/Vorständen Vorbereitung und Prüfung von Insolvenzplänen Liquidationen Unternehmenskäufe und Verkäufe aus der Insolvenz Insolvenzstreitigkeiten Zwei hervorragende juristische Staatsexamina Sehr gute Englischkenntnisse Ausgeprägtes wirtschaftliches Interesse Hohe Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft LL.M. oder Promotion wünschenswert Ein kollegiales Team und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit Internationale Projekte und exzellente Mandate Förderung und Unterstützung Ihrer anwaltlichen Entwicklung durch einen Haupt- und einen Co-Mentor CMS Academy mit Onboarding-Veranstaltung und zahlreichen Formaten für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Internationale Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit den weltweit tätigen CMS Teams Ein modernes New-Work-Konzept mit einem ausgewogenen Verhältnis von Büropräsenz und mobilem Arbeiten Eine attraktive Vergütung, gute Karrieremöglichkeiten sowie zahlreiche Benefits
Zum Stellenangebot

Volljurist / Jurist (m/w/d) im Beschwerdeausschuss der Ärzte und Krankenkassen Hessen

Do. 23.06.2022
Frankfurt am Main
Bei der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen steckt viel für mich drin: ein abwechslungsreicher Job mit spannenden Aufgaben, einem guten Arbeitsklima und vielen Vorteilen für alle Mitarbeitenden. VOLLJURIST/JURIST (M/W/D) IM BESCHWERDEAUSSCHUSS DER ÄRZTE UND KRANKENKASSEN HESSEN BEFRISTET, VOLLZEIT, FRANKFURT Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz in Frankfurt. Sie stellt sicher, dass gesetzlich Versicherte durch niedergelassene Ärzte und Psychotherapeuten medizinisch versorgt werden, dass Praxen möglichst gleichmäßig in ganz Hessen verteilt sind und organisiert zusätzlich den Ärztlichen Bereitschaftsdienst (ÄBD). Sie bearbeiten rechtlich komplexe Widersprüche im Bereich der Wirtschaftlichkeitsprüfung Sie begleiten Sitzungen des Beschwerdeausschusses Sie fassen rechtlich anspruchsvolle Bescheide des Beschwerdeausschusses ab Sie erstellen Stellungnahmen zu verschiedenen Rechtsproblemen im Bereich Wirtschaftlichkeitsprüfung Sie bearbeiten gerichtliche Verfahren im Bereich Wirtschaftlichkeitsprüfung Abgeschlossenes juristisches Studium (1. und 2. Staatsexamen) oder abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Sozialrecht Erste Berufserfahrung im Bereich Wirtschaftlichkeitsprüfung nach §106 SGB V oder in der Bearbeitung von Verwaltungsverfahren Selbstständiges Arbeiten sowie Flexibilität Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen  Eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer kollegialen Arbeitsatmosphäre Weiterbildung für Ihre berufliche Entwicklung Familienfreundliche Rahmenbedingungen Möglichkeit des mobilen Arbeitens Einen modernen Arbeitsplatz im beliebten Frankfurter Europaviertel Unternehmenseigenes Fitness-Studio und Betriebsrestaurant Weitere Benefits wie ein arbeitgeberfinanziertes Jobticket Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.
Zum Stellenangebot

Volljurist / Legal Counsel (m/w/d)* Immobilienanlagen und Infrastruktur-Investments

Do. 23.06.2022
Frankfurt am Main
Die ALH Gruppe zählt zu den bedeutenden Versicherungs- und Finanzdienst­leistungsunternehmen in Deutschland. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden das Fundament für unseren Erfolg und sorgen täglich für erstklassigen Service, individuelle Beratung und die langfristige Zufriedenheit unserer Kunden. Für die Alte Leipziger Lebensversicherung a. G. suchen wir am Direktionsstandort Oberursel einen verantwortungsbewussten Teamplayer, der uns im Bereich Immobilien-Management / Infrastruktur mit kapitalmarktrechtlichem Sachverstand und guter Laune verstärkt. Juristische Begleitung der Direktanlage eines großen Immobilienportfolios in Deutschland – vom Erwerb über die laufende Betreuung bis zur Veräußerung der Objekte Rechtliche Betreuung von Fondsinvestments im illiquiden Kapitalanlagemarkt, Schwerpunkt: Immobilien- und Infrastrukturinvestitionen Kommunikation und Verhandlung mit Dienstleistern der Fondsindustrie, vor allem aus Luxemburg Beobachtung, Analyse und Bewertung der relevanten rechtlichen Neuerungen auf nationaler und internationaler Ebene Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von Verträgen Steuerung externer Anwaltskanzleien sowie Begleitung der mandatierten rechtlichen Berater bei (außer)gerichtlichen Rechtsstreitigkeiten Vorbereitung von Verbandsarbeit Volljurist – beide Examina mit mindestens 6,5 Punkten Mehrjährige Berufserfahrung im Immobilienbereich sowie im institutionellen Fondsgeschäft Vertiefte Kenntnisse im Immobilienrecht sowie Interesse an angrenzenden Rechtsgebieten wie Investment-, Steuer- und (Versicherungs-)Aufsichtsrecht Routinierter Umgang mit MS Office und digitalen Kommunikationstools Eigenständige, selbstorganisierte Arbeitsweise und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen Sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und ausgeprägte Dienstleistungsorientierung Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte Einarbeitung in eine eigenverantwortliche Tätigkeit Förderung von Aus- und Weiterbildung Attraktives Gehalt – 14 volle Monatsgehälter ab dem zweiten Jahr der Betriebszugehörigkeit Betriebliche Krankenversicherung – "Vorsorge-Schecks" für private Leistungen Betriebsrente, VL und weitere geldwerte Vorteile Vielseitige und umfangreiche Unterstützung im Bereich Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Tage Urlaub und viele weitere Benefits Es erwartet Sie ein kollegiales Team, in dem Arbeiten Spaß macht!
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: