Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 22 Jobs in Bretzenheim

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Versicherungen 9
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Banken 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office möglich 8
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Befristeter Vertrag 2
Rechtsabteilung

Volljurist / Wirtschaftsjurist als Referent Recht (m/w/d) in Teilzeit (flexibel)

Mi. 19.01.2022
Eschborn, Taunus
Der 1954 gegründete Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) ist der führende Fachverband für Einkäufer, Supply Chain Manager und Logistiker in Deutschland und Kontinentaleuropa. Die Mitgliedsunternehmen des BME beschäftigen mehr als 100.000 Einkaufs-, Logistik und Supply Chain Manager und Experten und haben ein jährliches Beschaffungs­volumen von mehr als 1,25 Billionen Euro. Zweck des BME ist es, den lebendigen Erfahrungsaustausch, die Aus- und Weiterbildung sowie die Wissenschaft auf allen Gebieten der Materialwirtschaft, des Einkaufs und der Logistik zu fördern. Zur Erweiterung unseres Teams an unserem Standort in Eschborn suchen wir Sie als Volljurist / Wirtschaftsjurist als Referent Recht (m/w/d) in Teilzeit (flexibel)In dieser Funktion koordinieren Sie die Bearbeitung rechtlicher Themen:Beratung der Geschäftsführung in rechtlichen und vertraglichen Themen wie Datenschutz oder Compliance in organisatorischen und administra­tiven TätigkeitenZusammenarbeit mit externen Kanzleien zur Bearbeitung juristischer Fragestellungen und SpezialthemenSchnittstelle zu internen Fachabteilungeninhaltliche und organisatorische Mitarbeit bei verschiedenen ProjektenVertragsablage, Posteingangskontrolle, Fristen­überwachungUnterstützung bei versicherungsrechtlichen Anfragenerfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder mit Schwerpunkt Recht (Bachelor / Master of Law; Wirtschaftsrecht o. ä.)Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei, Rechtsabteilung oder als Syndikusrechtsanwaltgute EDV-Kenntnisse, insbesondere sichere Anwendung von MS-Office-ProduktenErfahrungen mit Rechtsabteilungssoftware LECARE von Vorteilsehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schriftteamorientierte Denkweise sowie strukturierte und flexible ArbeitsweiseGewissenhaftigkeit, Umsetzungsstärke und gute Analysefähigkeiteine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeiteigenverantwortlicher Arbeitsbereichflache Hierarchien und kurze Entscheidungswegepersönliche und fachliche Weiterentwicklung und Weiterbildungbetriebliche Altersvorsorge und flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Berater / Referent (m/w/d) Recht

Mi. 19.01.2022
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Legal Counsel / Berater / Referent (m/w/d) Recht Standort: Wiesbaden In Ihrer Rolle beraten Sie unseren Vorstand und die Führungskräfte der Krankenversicherung zu komplexen Rechtsfragen. Konkret stehen hier u. a. die Themen Zivilrecht, Aufsichtsrecht und Digitalisierung mit Fragen zum Datenschutz und elektronischen Geschäftsverkehr auf Ihrer Agenda. Zudem ist Ihre Expertise bei Rechtsfragen mit Bezug zur Sozialgesetzgebung gefragt, beispielsweise wenn es um die private Krankenversicherung, Pflegeversicherung oder den Basis- bzw. Notlagentarif geht. Ganz gleich, ob Grundsatzthema oder Einzelfall – auf Ihre sachkundige Einschätzung ist stets Verlass. Routiniert führen Sie die dazugehörige Korrespondenz, klären schwierige Vertragsstörungen und tragen maßgeblich zur diplomatischen Klärung komplexer Fälle bei. Ebenso professionell betreuen Sie gerichtliche Verfahren von grundsätzlicher Bedeutung im Rahmen der Krankenversicherung. Aktuelle Urteile und Gesetzesänderungen haben Sie stets im Blick – besteht Handlungsbedarf, sprechen Sie dies umgehend an und beraten uns bei der Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen. Ihr Fachwissen kommt außerdem beim Gestalten von Verträgen ins Spiel, u. a. bei der Formulierung von detaillierten Dienstleistungsverträgen und Gruppenversicherungsverträgen. Darüber hinaus begleiten Sie die Entwicklung neuer Produkte im Bereich der Krankenversicherung, konkret arbeiten Sie an der Entwicklung der allgemeinen Versicherungsbedingungen mit und nehmen Vertriebsunterlagen in Augenschein. Nicht zuletzt bringen Sie Ihre fachliche Expertise in verschiedene Arbeitskreise ein und übernehmen bei Bedarf deren Leitung. Volljurist (m/w/d) – beide Staatsexamina mindestens befriedigend abgeschlossen Einschlägige _ Erfahrung in der Rechtsberatung sowie im Beurteilen von Grundsatzfragen bzw. strategischen Entscheidungen Expertise im Zivilrecht und Grundwissen im Versicherungsvertragsrecht (VVG), gerne ergänzt um Kenntnisse im Krankenversicherungsrecht Routine im Umgang mit MS Office und Affinität zu digitalen Medien Ausgeprägte Kommunikationsstärke und argumentatives Geschick – sowohl mündlich als auch schriftlich Teamgeist, ein ebenso strukturierter wie kundenorientierter Arbeitsstil und die Bereitschaft, sich selbstständig in neue rechtliche Sachverhalte einzuarbeiten Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) Kraftfahrt Komplexschaden

Di. 18.01.2022
Wiesbaden
In unserer Hauptabteilung Kraftfahrt suchen wir am Standort Wies­baden zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt einen Volljuristen (m/w/d) Komplexschaden Der Konzern mit rund 5.000 Mitarbeitenden und mehreren Stand­orten ist Teil der Spar­kassen-Finanz­gruppe und bietet alle Arten von Ver­siche­rungen. Mit inno­va­tiven Produkten sind wir am Markt bestens posi­tioniert. Bei uns steht der Kunde im Mittel­punkt, doch auch Nach­haltig­keit und soziales Engage­ment sind uns wichtig. Sie bearbeiten Schaden­ersatz­an­sprüche aus Verkehrs­unfällen mit dem Schwer­punkt auf juris­tisch und medizi­nisch komplexe Personen­schäden und kommu­ni­zie­ren dabei profes­sionell mit Rechts­anwälten, Geschädigten, Dienst­leistern sowie Dritten. Zivilrechtliche Gerichts­prozesse zu Schaden­fällen aus Verkehrs­unfällen werden von Ihnen unter juris­tischen und wirt­schaft­lichen Aspekten begleitet. Sie veranlassen alle Maß­nahmen und stellen die Service­leistungen rund um die Bear­bei­tung dieser Schaden­fälle sicher und gewähr­leisten dadurch ein kunden­orien­tiertes und wirt­schaft­liches Schaden­management. Eine abgeschlossene juris­tische Aus­bildung (Voll­jurist). Sie zeichnen sich durch über­durch­schnitt­liche Kunden­orien­tierung sowie ziel­orien­tiertes, eigen­ver­ant­wort­liches, struk­tu­riertes und sorg­fältiges Arbeiten aus. Sie sind an medizinischen Frage­stellungen und Zusammen­hängen interessiert. Darüber hinaus sind Sie kommu­ni­ka­tiv, koope­rativ sowie team­fähig und können als kompe­tenter Ansprech- und Ver­hand­lungs­partner (m/w/d) über­zeugen. Der routinierte Umgang mit digitalen Anwen­dungen sowie wirt­schaft­liches Handeln runden Ihr Profil ab. Erfahrung in der Schaden­regu­lie­rung, vorzugs­weise in den Bereichen Kraft­fahr­zeug­haft­pflicht- bzw. Personen­schaden sind von Vorteil, aber keine Voraus­setzung. Eine interessante, abwechslungsreiche und heraus­fordernde Tätig­keit bei aus­ge­prägter Work-Life-Balance mit leistungs­gerechter Ver­gü­tung sowie gute Sozial­leistungen in einem erfolg­reichen und großen Ver­siche­rungs­unter­nehmen mit der Mög­lichkeit im Homeoffice zu arbeiten.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwaltsfachangestellter/Patentanwaltsfachangestellter (m/w/d)

Mo. 17.01.2022
Riedstadt
Erfolgreich sind wir, weil wir handeln. Und zwar mit Genuss. Wir versorgen jeden Tag professionelle Großabnehmer zuverlässig mit frischen Lebensmitteln, vielfältigen Non-Food-Artikeln und innovativen Dienstleistungen. Wir unterstützen unsere gastronomischen und gewerblichen Kunden mit freundlicher Beratung und ganzheitlichen Konzepten. Weil uns Nachhaltigkeit ein besonderes Anliegen ist, steht es im Fokus unseres Handelns. Wir freuen uns immer, Kolleginnen und Kollegen zu finden, die diese Einstellung mit uns teilen: Handeln. Gerne mit Genuss. Wir suchen Sie für folgende Position in unserer Zentrale Riedstadt Rechtsanwaltsfachangestellter/Patentanwaltsfachangestellter (m/w/d) in Teilzeit für 20 Std./Woche Sie bauen eine Datenbank für unsere bestehenden Marken auf Sie dokumentieren und koordinieren die Geschäftsvorfälle zu den Marken von Transgourmet, hierzu gehören insbesondere die Abwicklung und Verwaltung von Kauf- und Lizenzverträgen der Marken sowie möglicher Domain (und Website) Sie monitoren fortlaufend unsere Marken hinsichtlich ihrer Schutzdauer und überprüfen deren Verlängerungen, dabei bearbeiten Sie auch Antragsunterlagen der Marken- und Patentämter Sie stellen die Schnittstelle zwischen den Bereichen Marketing, Recht und weiteren internen und externen Kunden dar und stimmen sich mit diesen regelmäßig und anlassbezogen ab Ausbildung zum Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d) oder Patentanwaltsfachangestellten (m/w/d)  Mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion Kenntnisse in den Bereichen Markenschutz, Urheberrechte, (Online-)Datenschutz, Werberecht etc. Gewissenhaftes Arbeiten und Kommunikationsgeschick  Freude an administrativen Aufgaben PC-Kenntnisse (MS-Office)  30 Tage Jahresurlaub audit berufundfamilie Betriebliche Altersvorsorge Betriebliches Gesundheitsmanagement Corporate Benefits Gute & intensive Einarbeitung Interessantes & abwechslungsreiches Aufgabengebiet Mitarbeiterrabatte Teamorientiertes Arbeitsklima Umfangreiche Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Volljurist – Corporate Affairs (w/m/d)

Sa. 15.01.2022
Wiesbaden
Willkommen in der Welt der Aareal Bank! Als einer der führenden internationalen Anbieter von smarten Finan-zierungslösungen, Banking- und Softwareprodukten sowie von digitalen Dienstleistungen unterstützen wir unsere Kunden auf drei Kontinenten bei der Finanzierung und beim Management spannender Immobilienprojekte. Als verantwortungsvoller Arbeitgeber und erstklassiger Ausbildungsbetrieb bieten wir vielfältigen Persönlichkeiten ein berufliches Zuhause. Werden Sie Teil unseres sympathischen Teams und profitieren Sie von attraktiven Benefits, systematischer Personalentwicklung und zahlreichen Work-Life-Balance-Initiativen.Auf Ihrer Agenda steht die rechtliche Beratung insbesondere von aktien- bzw. gesellschaftsrechtlichen Sachverhalten, sowohl der Bank, als auch von TochtergesellschaftenGenerell wissen wir Transaktionen im Bereich Mergers & Acquisitions, etwa den (Ver-)Kauf von Beteiligungen, einschließlich umwandlungsrechtlichen Vorgängen bei Ihnen in den besten Händen.Ebenso zählt auch die umfassende rechtliche Betreuung der Hauptversammlung der Bank zu Ihren AufgabenEbenso fachkundig beurteilen Sie Sachverhalte rund um das Marktmissbrauchsrecht bzw. das WpHG und sind federführend für das Insider-Komitee der Bank zuständigDarüber hinaus bearbeiten Sie bankaufsichtsrechtliche Fragestellungen, insbesondere im Zusammenhang mit den Kapitalinstrumenten der Bank, aber auch mit Blick auf Abwicklungsplanung und SanierungGekonnt klären Sie regulatorische Fragen zu grenzüberschreitenden Aktivitäten der Bank sowie ihrer internationalen Standorte und steuern zudem das Rechtsmonitoring für Auslandsstandorte, aber auch für die von Ihnen betreuten FachthemenFerner erstellen Sie abteilungsinterne Regelwerke und Verfahrensrichtlinien sowie relevante SFO-Dokumente und sorgen dafür, dass diese immer auf dem neuesten Stand bleibenDie Koordination von Handelsregister- und Vollmachts-Themen sowie das professionelle Begleiten von Rechtsänderungen und deren Umsetzung runden Ihr anspruchsvolles Tätigkeitsfeld abErfolgreich bestandenes zweites juristisches Staatsexamen, im besten Fall ergänzt um eine erfolgreich abgeschlossene bankfachliche AusbildungEinschlägige Berufspraxis, vorzugsweise in einer Kanzlei oder einem FinanzunternehmenBestens vertraut mit dem Gesellschaftsrecht und dem Bankaufsichtsrecht sowie Grundkenntnisse in der BilanzierungRoutiniert im Umgang mit MS OfficeSehr gutes, idealerweise fachspezifisches Englisch in Wort und SchriftFlexible Arbeitszeiten Kantine Mobiles Arbeiten Gesundheit Weiterbildung 
Zum Stellenangebot

Volljurist*in

Fr. 14.01.2022
Groß-Gerau
Hessenwasser betreibt in der Region Rhein-Main 21 Wasserwerke und 192 Gewinnungsanlagen. Mit einem Trinkwasseraufkommen von über 100 Mio. m³, einem Speichervolumen von ca. 350.000 m³ und einem Leitungsnetz von rund 350 km Länge, gesteuert und überwacht mit einer modernen Leitzentrale, stellen wir die Verfügbarkeit von Trinkwasser für mehr als 2,4 Millionen Menschen und Unternehmen in der hiesigen Region sicher. Wann stoßen Sie zu uns? Es erwarten Sie abwechslungsreiche Projekte, die Sie gemeinsam mit engagierten Kolleg*innen vorantreiben. Neben einer fachgerechten Einarbeitung, einem leistungsorientierten Gehalt und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten können Sie sich auf das freuen, was für ein erfülltes Berufsleben unerlässlich ist: Kollegialität! Verstärken Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt alsVolljurist*in an unserem Standort in Groß-Gerau/Dornheim.Hessenwasser wird in den nächsten Jahren ein umfangreiches Investitionsprogramm umsetzen. Insbesondere hierbei, aber auch allgemein, sind im Unternehmen eine Vielzahl von Verträgen zu erstellen bzw. zu prüfen, zu verhandeln und abzuschließen. Der Schwerpunkt Ihrer Aufgaben liegt im Bereich des allgemeinen Vertragsrechts sowie des privaten Baurechts. Dieses Aufgabengebiet umfasst insbesondere die Beratung der Fachabteilungen in primär- und sekundärrechtlichen Rechtsfragen des Vertragsrechts sowie die Erstellung von Verträgen und ggf. deren Verhandlung. Daneben fallen in der Abteilung Recht und Strategie der Hessenwasser auch sonstige Fragestellungen an, die das gesamte Spektrum des Rechts umfassen können. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, es besteht die Option auf Verlängerung. Sie haben Ihre Examina mit mindestens der Note befriedigend abgeschlossen Sichere Anwenderkenntnisse in MS-Office Interesse und Verständnis für wasserwirtschaftliche, naturschutzfachliche wie auch technische Zusammenhänge Selbständige und teamorientierte Arbeitsweise Hohe Einsatzbereitschaft, Verhandlungsstärke und Flexibilität Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen Erfahrung in Projektarbeit Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B Attraktive Entlohnung nach Tarifvertrag für Versorgungsunternehmen (TV-V) Eine Betriebliche Altersvorsorge Ein angenehmes Arbeitsklima in einem familienfreundlichen Unternehmen Flexible Arbeitszeitmodelle Mobiles Arbeiten an mehreren Tagen im Monat je nach Tätigkeit Wertschätzender Umgang und regelmäßige Mitarbeitergespräche Ein weltoffenes Team (wir sind Mitglied in der Initiative „Charta der Vielfalt“) Vielfältige Weiterbildungsangebote für Ihren Wissensdurst Betriebliche Gesundheitsförderung
Zum Stellenangebot

Volljuristen (m/w/d)

Fr. 14.01.2022
Mainz, Wiesbaden
Die Landeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz vertritt als Körperschaft des öffentlichen Rechts die beruflichen, wirtschaftlichen und sozialen Belange der rheinland-pfälzischen Zahnärztinnen und Zahnärzte. Das Institut Bildung und Wissenschaft bietet den Mitgliedspraxen ein breites Fortbildungsspektrum auf den Gebieten der Zahnmedizin und der Praxisorganisation an. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n Volljuristen/in (m/w/d) (Teilzeit)zur Unterstützung unseres Geschäftsbereichs Recht und Verwaltung. Nach einer gründlichen Einarbeitung werden Sie schwerpunktmäßig bei Rechtsfragen im Bereich Weiterbildung der Mitglieder eingesetzt. Daneben wirken Sie konzeptionell an der Umsetzung von IT-Projekten in unserer Verwaltung mit. Perspektivisch besteht die Möglichkeit, die Aufgaben des/der betrieblichen Datenschutzbeauftragten zu übernehmen.Sie haben ein Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen, verfügen über fundierte IT-Kenntnisse und besitzen die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte leicht verständlich darzustellen? Sie arbeiten strukturiert, selbständig und teamorientiert? Dann sollten Sie sich bei uns bewerben.Es erwartet Sie eine interessante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit mit leistungsgerechter Bezahlung in einem engagierten und motivierten Team. Dienstort ist Mainz. Die Stelle ist für Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger geeignet.
Zum Stellenangebot

Berater (m/w/d) Datenschutz

Do. 13.01.2022
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Berater (m/w/d) Datenschutz Standort: Wiesbaden Mit Know-how und Weitblick beraten Sie die Fachbereiche der Konzern- und Gruppengesellschaften hinsichtlich der Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorgaben und Vorschriften aus anderen relevanten Rechtsgebieten. Dabei gilt es auch in komplexen Sachverhalten die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben mit einer erfolgreichen unternehmerischen Tätigkeit zu vereinbaren. Sie prüfen bzw. gestalten Verträge, Projektvorhaben mit Datenschutzbezug und beantworten individuelle Datenschutzanfragen von Mitarbeitern und Kunden in Zusammenarbeit mit Fachbereichen. Sie beobachten und setzen die Vorgaben aus Gesetzen und Verordnungen zum Datenschutz für die Unternehmen der R+V Gruppe um und beraten die Fachbereiche bei der Umsetzung. Sie sind zuständig für die Koordination bzw. Durchführung der Datenschutzaudits. Bei Bedarf übernehmen Sie temporäre Sonderaufgaben. Volljurist (m/w/d) mit überdurchschnittlichem juristischen Staatsexamen. Zusatzqualifikationen wie Promotion und/oder LL.M. sind uns willkommen. Einschlägige Berufserfahrung sowie fundierte Kenntnisse im Datenschutzrecht und angrenzenden Rechtsgebieten, idealerweise innerhalb eines Finanzdienstleistungskonzerns erworben. Gut qualifizierte und hochmotivierte Berufsanfänger sind uns ebenfalls willkommen. Hohe Affinität und Kenntnisse zu neuen Technologien der Informationsgesellschaft Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick, wirtschaftliches Denken und eine selbstständige Arbeitsweise Die Abteilung Konzern-Datenschutz ist Teil des Konzern-Rechtsbereichs der R+V-Versicherungsgruppe im Ressort Vorstandsvorsitz. Ihr Beitrag als Berater für alle Fragen rund um den Datenschutz ist für den nachhaltigen Erfolg der R+V essentiell. Als Kollege im Team Konzern-Datenschutz haben Sie Berührungspunkte zu allen Bereichen innerhalb der R+V-Versicherungsgruppe. Abwechslungsreiche und dynamische Herausforderungen sind hier die Regel – also das Gegenteil von langweilig. Dabei ist kein Tag wie der andere, denn eine fortlaufende Weiterentwicklung bestimmt unseren Job. Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Berater (m/w/d) QPM / Grundsatzfragen

Mi. 12.01.2022
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Berater (m/w/d) QPM / Grundsatzfragen Standort: Wiesbaden Getreu der R+V-Markenwerte unterstützen Sie uns aktiv dabei, unsere Kunden noch stärker zu begeistern und die genossenschaftliche Idee voranzubringen. Wir zählen auf Ihr solides Können und Ihr Engagement bei der Konzeption, Sicherstellung und Weiterentwicklung eines effizienten Qualitäts-, Prozess- und Beschwerdemanagements. Mit kreativen Ideen und mit hoher Eigenverantwortung bringen Sie vielfältige Themen voran und stellen Ihre Kompetenzen bei immer neuen und abwechslungsreichen Aufgaben in der privaten Unfallversicherung unter Beweis insbesondere bei der Beratung und Unterstützung zu übergreifenden Grundsatzfragen. Auch die Planung, Priorisierung und Umsetzung aller Neuerungen aus dem regulatorischen, technischen und innovativen Kontext wissen wir bei Ihnen bestens aufgehoben. In bereichs- und hierarchieübergreifenden Projekten und in agilen Teams nutzen Sie engagiert Ihre Kompetenzen. Sie haben ein erfolgreiches Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung absolviert oder einen Abschluss als Fachwirt für Versicherungen und Finanzen. Berufserfahrung im Bereich Prozess- und Qualitätsmanagement wünschenswert. Sie sind offen, sich auf Neues einzulassen und gehen neue Herausforderungen engagiert an. Sie sind bereit, Ihre persönlichen Kompetenzen sowie Ihr fachlich-methodisches Know-how ständig weiter zu entwickeln. Sie sind ein Gestalter und haben Spaß daran, Dinge mit hoher Kreativität und klarer Zielorientierung voranzutreiben. Die Fähigkeit, übergreifend und über den eigenen Tellerrand hinaus zu denken und zu handeln, gehört zu Ihren Stärken. Als engagierter Teamplayer agieren sie lösungsorientiert und kommunikationsstark und unterstützen Ihre Kollegen mit Ihrer Expertise. Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Berater (m/w/d) Betrugsabwehr

Di. 11.01.2022
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Berater (m/w/d) Betrugsabwehr Standort: Wiesbaden Gekonnt bearbeiten Sie übergreifende, grundsätzliche sowie strategische Fragestellungen in puncto Betrugsabwehr in Schaden-Komposit. Hierbei liegt der Schwerpunkt auf rechtlich komplexen und übergeordneten Themen. Zudem steht die fachliche Betreuung der operativen Schadeneinheiten rund um die Betrugsabwehr an unseren dezentralen Standorten und in unserer Direktion auf Ihrer Agenda. Als kompetenter Ansprechpartner für in- und externe Schnittstellen sowie in der in- und externen Öffentlichkeitsarbeit können wir uns auf Ihre Expertise verlassen. Darüber hinaus beraten und unterstützen Sie uns bei der strategischen und inhaltlichen Ausrichtung bzw. Weiterentwicklung des Betrugsabwehrmanagements in Schaden-Komposit. Wir verlassen uns auf Ihr Können, wenn es um die Konzeption, Sicherstellung und Optimierung des Qualitäts-, Prozess- und Dienstleistungsmanagements in der Betrugsabwehr geht. Sie erarbeiten Anforderungen für die IT-Unterstützung in den Bereichen automatische Erkennung, Triage und Ermittlung und transferieren fachliche Betrugsregeln in komplexe analytische Datenmodelle. Das professionelle Vertreten des Betrugsabwehr­managements in übergreifenden Gremien und Arbeitskreisen rundet Ihr abwechslungsreiches Aufgabengebiet ab. Jurist (m/w/d) mit fundierter Berufspraxis in der Schadenbearbeitung, idealerweise auch in der Bearbeitung dubioser Fälle, oder ein qualifizierter Berufsanfänger, der in der Lage ist, sich schnell in neue Themengebiete einzuarbeiten und Leidenschaft für die Betrugsabwehr mitbringt Erfahrung in der Vorbereitung von Management­unterlagen und Berichten sowie in komplexen Datenanalysen Bestens bewandert im Versicherungsvertragsrecht und im Schadenersatzrecht Routiniert im Umgang mit Excel, Management­informationssystemen und PowerPoint Gute analytische Fähigkeiten kombiniert mit Kommunikations- und Verhandlungsgeschick, Teamgeist und konzeptionellem Denken Bereitschaft zu Dienstreisen Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Kinderbetreuung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: