Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

rechtsabteilung: 742 Jobs

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 133
  • Unternehmensberatg. 133
  • Wirtschaftsprüfg. 133
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 103
  • Versicherungen 55
  • It & Internet 50
  • Sonstige Dienstleistungen 46
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 42
  • Groß- & Einzelhandel 41
  • Verkauf und Handel 41
  • Banken 31
  • Transport & Logistik 29
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 26
  • Finanzdienstleister 23
  • Immobilien 23
  • Sonstige Branchen 23
  • Baugewerbe/-Industrie 18
  • Maschinen- und Anlagenbau 18
  • Gesundheit & Soziale Dienste 17
  • Medizintechnik 17
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Städte
  • Berlin 103
  • München 103
  • Hamburg 71
  • Frankfurt am Main 70
  • Düsseldorf 60
  • Stuttgart 51
  • Köln 42
  • Hannover 28
  • Frankfurt (Oder) 18
  • Neckarsulm 16
  • Nürnberg 16
  • Wiesbaden 14
  • Wolfsburg 13
  • Bonn 12
  • Bielefeld 11
  • Karlsruhe (Baden) 11
  • Essen, Ruhr 10
  • Osnabrück 10
  • Bremen 9
  • Mannheim 9
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 687
  • Ohne Berufserfahrung 376
  • Mit Personalverantwortung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 700
  • Teilzeit 117
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 612
  • Befristeter Vertrag 57
  • Referendariat 33
  • Berufseinstieg/Trainee 12
  • Studentenjobs, Werkstudent 12
  • Praktikum 11
  • Arbeitnehmerüberlassung 7
  • Ausbildung, Studium 6
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Promotion/Habilitation 1
Rechtsabteilung

Jurist/ Syndikusanwalt (m/w/d) in Voll- und Teilzeit

Mo. 24.02.2020
München
Die CACEIS Bank, S.A., Germany Branch, ist die deutsche Niederlassung der CACEIS Bank S.A., welche vollständig zur Crédit Agricole Gruppe gehört. Bei CACEIS haben wir uns ganz auf die Dienstleistungen rund um die Abwicklung von Wertpapiertransaktionen sowie Sachwerttransaktionen spezialisiert. Deshalb ist CACEIS vor allem als Fondsadministrator, Verwahrstelle und Custodian bekannt und zählt in Deutschland zu den größten Instituten dieser Art. Neben diesen Funktionen ist CACEIS zudem als General Clearing Member an viele wichtige, europäische Wertpapierhandelsmärkte angeschlossen – hier erbringen wir Equity-Cash-Clearing Leistungen. Vor allem institutionelle Kunden nutzen unsere Dienstleistungen - mitunter schon seit vielen Jahren. Dies sind beispielsweise Asset Manager, Versicherungsgesellschaften, Pensionsfonds, Banken oder Broker-Dealer. Bewerben Sie sich bei CACEIS und geben Sie nicht nur Ihrer Karriere außergewöhnliche Perspektiven, sondern werden Sie auch Teil einer der größten Bankengruppe Europas, Crédit Agricole Gruppe ! Als Mitglied der internen Rechtsabteilung sind Sie Ansprechpartner der Geschäftsleitung und der Fachabteilungen in rechtlichen Angelegenheiten Erstellung und Prüfung von Standard- und Individualverträgen jeglicher Art, z.B. Kunden-, Lieferanten-, Berater-, Lizenzverträge, Clearing- und Verwahrstellenverträge etc. Rechtliche Unterstützung bei Schadensfällen und Betreuung von Gerichtsverfahren Analyse von rechtlichen Entwicklungen und Gesetzesänderungen auf nationaler und europäischer Ebene Mitarbeit an Schwerpunktthemen auf Ebene der Hauptniederlassung Abgeschlossenes Jurastudium 3 Jahre Erfahrung in einer Rechtsabteilung oder Anwaltskanzlei mit Schwerpunkt Bank- bzw. Kapitalmarktrecht Verhandlungssicheres Englisch Gute Französischkenntnisse von Vorteil Teamfähigkeit  Belastbarkeit  Umsicht und Kampfgeist
Zum Stellenangebot

Consultant/Manager (m/w/d) Litigation/Konfliktlösung

Mo. 24.02.2020
München
Baker Tilly bietet mit mehr als 36.000 Mitarbeitern in 146 Ländern ein breites Spektrum individueller und innovativer Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Audit & Advisory, Tax, Legal und Consulting an. In Deutschland gehört Baker Tilly mit 1.115 Mitarbeitern an zehn Standorten zu den größten partnerschaftlich geführten Beratungsgesellschaften. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Consultant/Manager (m/w/d) Litigation/Konfliktlösung // München.Nach erfolgreicher Einarbeitung erwarten Sie folgende Aufgaben in unserem Team: Mitwirkung bei der umfassenden Beratung unserer Mandanten im oben genannten Gebiet Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfern sowie Steuer- und Unternehmensberatern Mithilfe bei der Bearbeitung von Schadensersatzklagen und Vorbereitung von Gerichtsterminen Unterstützung bei großen Klageverfahren Dokumentation des Projektfortschritts in PowerPoint nach internen Standards Wir suchen Sie als Young Professionals (m/w/d) zur Verstärkung unseres Litigation-Teams: Überdurchschnittliche Abschlüsse der juristischen Examina oder Abschluss als Diplom-Wirtschaftsjurist (m/w/d) Idealerweise erste Berufserfahrung, aber kein Muss Unternehmerisches Denken und Durchsetzungsvermögen Einfühlungsvermögen in die Belange unserer Mandanten Präzise und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse spannende und anspruchsvolle Aufgaben. Wir bieten Ihnen Aufgaben dort, wo Sie gesehen werden: beim Mandanten. Für alle Young Professionals: „Training on the Job“ist unsere Devise und zudem können Sie bei uns erste Erfahrungen in einem interdisziplinären Team mit flachen Hierarchien erlangen. Es erwartet Sie ein engagiertes und herzliches Team, ein angenehmes Arbeitsumfeld sowie eine Politik der offenen Türen. Wir fördern und unterstützen zudem Ihre weitere berufliche Entwicklung! Baker Tilly wächst! Wachsen Sie mit uns!
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjuristen/-innen (LL.M.) (m/w/x)

Mo. 24.02.2020
Düsseldorf
Sie trauen sich zu, Verhandlungen mit Lieferanten, Vermietern und Kunden erfolgreich zu führen? Sie möchten im Rahmen von Sanierungsmandaten Liquiditäts- und Ertragsplanungen erstellen und integrierte Unternehmensplanungen entwickeln? Und Sie möchten keine Routine? JEDER TAG EIN NEUER JOB. Wir beraten jedes Jahr eine Vielzahl von Unternehmen in der Restrukturierung und Sanierung, verschiedene Branchen, Produktionsbetriebe und Handel. Damit sind wir als Spin-off einer großen Insolvenzverwalterkanzlei eine der erfolgreichsten und erfahrensten Sozietäten für die Beratung in Schutzschirmverfahren und Eigenverwaltungen. Wir begleiten komplexe außergerichtliche Restrukturierungen, betreuen Unternehmen im Gesellschaftsrecht sowie Führungskräfte im Arbeitsrecht. Für unser schnell wachsendes Team suchen wir Wirtschaftsjuristen/-innen (LL.M.) (m/w/x) Verhandlungen mit Lieferanten, Kunden oder Vermietern Erstellung von Liquiditäts- und Ertragsplanungen Überprüfung von Sicherungsrechten berufliche Förderung und eine sichere, langfristige Perspektive in einem dynamischen und kollegialen Team eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit faire, angemessene Bezahlung flache Hierarchien Absolvent(-in) des Master Wirtschaftsrecht ausgeprägtes Interesse für Unternehmen gute Kommunikationsfähigkeiten und Organisationstalent erweiterte Kenntnisse von MS Word, Excel und PowerPoint gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

(Junior) Rechtsanwalt Strukturierung (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
München
Golding Capital Partners ist einer der führenden unabhängigen Asset Manager für Private Equity, Private Debt und Infrastruktur in Europa von über 7 Milliarden Euro Assets under Management. Unsere Geschäftspartner stehen im Fokus unserer Unternehmensphilosophie - für sie lassen wir alles stehen und liegen. Wir agieren täglich in einem spannenden und kontrastreichen Umfeld von global agierenden Investoren und internationalen Beteiligungsfonds. An den Standorten München, Luxemburg, New York und Tokio arbeiten derzeit rund 100 Mitarbeiter. Für unser engagiertes Team suchen wir zum nächstmöglichen Termin am Standort München eine/n  (Junior) Rechtsanwalt Strukturierung (m/w/d) Begleitung der rechtlichen Due Diligence im Rahmen von Zielfonds- und Co-Investments einschließlich Vertragsverhandlungen in Zusammenarbeit mit unseren Investment Teams Koordination der externen Dienstleister im Rahmen der Produktimplementierung und des Investmentprozesses, einschließlich Begleitung der Zeichnungsprozesse Analyse von rechtlichen Sachverhalten und Fragestellungen im Bereich des deutschen bzw. internationalen Aufsichts-, Gesellschafts- und Steuerrechts Mitarbeit bei der Gestaltung der Investmentprodukte und Investitionsstrukturen Unterstützung bei produktbezogenen Investorenanfragen, Produktpräsentationen und Ausschreibungsprozessen Studium der Rechtswissenschaften Erste relevante Berufserfahrung im Bereich Finanzdienstleistung oder Beratung Sehr gute schriftliche Ausdrucksweise, insbesondere Kenntnisse in der präzisen Formulierung von Vertragsklauseln wirtschaftlichen Inhalts und die Fähigkeit juristisch komplexe Sachverhalte für Nichtjuristen verständlich darzustellen Sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel) Sehr gute vertrags- und verhandlungserprobte Deutsch- und Englischkenntnisse Ihre Persönlichkeit Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung Freude am akkuraten und detailorientierten Arbeiten Analytische Fähigkeiten, Abstraktionsvermögen gepaart mit pragmatischer Lösungskompetenz Das Bedürfnis zur stetigen Verbesserung und über den eigenen Tellerrand hinauszuschauen Bereitschaft sich mit Rechtsentwicklungen im internationalen Asset Management zu befassen Zielgerichtete und ergebnisorientierte Arbeitsweise Spaß an der Arbeit im Team und der Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir Freiräume für eigene Ideen sowie gezielte fachliche und persönliche Förderung, um den Anforderungen unserer anspruchsvollen Klientel auch in Zukunft gerecht zu werden.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) für unseren Bereich Legal Affairs

Mo. 24.02.2020
Frankfurt am Main
Die Funk Vorsorgeberatung ist das Kompetenzzentrum der Funk Gruppe für betriebliche Vorsorgelösungen. Funk ist der größte inhabergeführte Versicherungsmakler und Risk Consultant in Deutschland. Unser Ziel als Systemhaus für Risikolösungen: moderne Lösungen für betriebliche Altersvorsorge, Führungskräfteversorgung und die Absicherung betrieblicher Risiken zu schaffen. Für Kundennähe sorgen rund 1.250 Funk-Experten weltweit. Unser Erfolg resultiert aus ihrem Engagement, ihrer fachlichen Qualifikation, Motivation und Präzision, die uns zu einem der führenden Maklerhäuser Europas machen. Deshalb suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihre persönlichen Stärken in einem zukunftsorientierten Unternehmen einsetzen und gezielt entwickeln wollen. Werden Sie Teil einer außergewöhnlichen Unternehmenskultur. Funk bietet Ihnen interessante Aufgaben und Perspektiven, ein engagiertes Team sowie ein modernes Arbeitsumfeld – und die Möglichkeit, unseren gemeinsamen Erfolg aktiv mitzugestalten.Der Bereich Legal Affairs beschäftigt sich mit arbeits-, steuer-, versicherungs- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen rund um die betriebliche Altersversorgung und Zeitwertkonten.   Recherchearbeiten im Rahmen des hausinternen Wissensmanagements (Rechtsprechung, Literatur, etc.) sowie entsprechende Datenpflege journalistische Tätigkeit bei der Erstellung des hauseigenen Newsletters  rechtliche Begutachtung von ausgewählten Fragestellungen   abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen eigenständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise rasche Auffassungsgabe und Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Belastbarkeit und Teamfähigkeit sicherer Umgang mit MS-Office und gute Englischkenntnisse familienfreundliches, inhabergeführtes Unternehmen festes Anstellungsverhältnis gutes Betriebsklima vielfältige Weiterbildungsmaßnahmen gleitende Arbeitszeiten betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Volljurist/in Arbeits- und Sozialrecht (m/w/x)

Mo. 24.02.2020
München
Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung ist ein bundesweit agierender Berufsverband mit sozial- und berufspolitischer Zielsetzung. Wir bieten unseren Mitgliedern unter anderem Rechtsschutz in allen Fragen des Arbeits- und Sozialrechts. Mit unserem Bildungswerk greifen wir vorhandene Themen und Interessen der BürgerInnen auf, bereiten Sie für die Arbeit in der Erwachsenenbildung auf und bieten damit eine Grundlage der kulturellen, politischen und demokratischen Bildung. Unsere politische Arbeit ist parteiübergreifend angelegt und orientiert sich an den zentralen Anliegen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Wir suchen im Rahmen einer Elternzeitvertretung zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unserer Rechtsstelle eine(n) engagierte(n) Volljurist/in Arbeits- und Sozialrecht (m/w/x) Arbeitsumfang: 19,5 Stunden wöchentlich Beratung und Vertretung unserer Mitglieder vor den Arbeits- und Sozialgerichten, Behörden, Arbeitgebern und Einigungsstellen Beratung der Mitarbeitervertretungen und Arbeitsgemeinschaften in den Einrichtungen der Erzdiözese München und Freising und des Caritasverbandes Beratung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern in den Einrichtungen der Erzdiözese München und Freising und des Caritasverbandes Erstellung Dienstvereinbarungen und Rechtsgutachten sowie die Überprüfung und Korrektur von Arbeitszeugnissen Vertragsgestaltungen und –prüfungen Vortragstätigkeiten und Information über arbeits- und sozialrechtliche Fragestellungen und die Neuentwicklung in Gesetzgebung und Rechtsprechung. Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. Staatsexamen) erfolgreich abgeschlossen Sie bringen Kenntnisse im Arbeits- und Sozialrecht mit, möglicherweise sogar erste Kenntnisse im kirchlichen Arbeitsrecht Sie haben Interesse an sozialpolitischen gesellschaftlichen Entwicklungen sowie Verantwortungsbewusstsein Sie haben eine strukturierte und präzise Arbeitsweise sowie hohes Kommunikationsgeschick mit der Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zielgruppengerecht zu kommunizieren Sie bringen EDV-Kenntnisse und deren gängige Anwendungsprogrammen mit Sie teilen die zentralen Glaubensüberzeugungen, Werte und Ziele der Kirche und bringen diese in Ihrem beruflichen Handeln ein eine Teilzeitstelle mit flexiblen Arbeitszeiten, die Stelle ist vorerst bis zum 15.01.2022 befristet Mitarbeit in einem engagierten Team mit viel Mitgestaltungsmöglichkeiten Spannende Herausforderungen in einem katholischen, berufspolitischen Sozialverband eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit eine Vergütung nach den Richtlinien des ABD mit den für den öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen sowie attraktiver privater Krankenzusatzversicherung
Zum Stellenangebot

Head of Liability Insurance (m/w/divers)Vitesco Technologies-Executive

Mo. 24.02.2020
Irlmauth
Vitesco Technologies ist ein international führender Entwickler und Hersteller moderner Antriebstechnologien für nachhaltige Mobilität. Mit intelligenten Systemlösungen und Komponenten für Elektro-, Hybrid- und Verbrennungsantriebe macht Vitesco Technologies Mobilität sauber, effizient und erschwinglich. Das Produktportfolio umfasst elektrische Antriebe, elektronische Steuerungen, Sensoren und Aktuatoren sowie Lösungen zur Abgasnachbehandlung. Vitesco Technologies, eine Division der Continental AG, erzielte 2018 einen Umsatz von 7,7 Milliarden Euro und beschäftigt mehr als 40.000 Mitarbeiter an rund 50 Standorten. Vitesco Technologies hat seinen Hauptsitz in Regensburg. Entwicklung und Installation von weltweiten Versicherungsprogrammen in den Haftpflichtsparten und Financial Lines Beratung aller relevanten Stakeholder zu Haftpflichtrisiken im Zusammenhang mit Versicherungsschutz und Entwicklung entsprechender Standards Sicherstellung der weltweiten Schadensbearbeitung im Verantwortungsbereich Durchführung interner Schulungen Vorbereitung von Entscheidungsgrundlagen für die Geschäftsführung Spartenübergreifende interne Kundenbetreuung der Vitesco Gesellschaften weltweit Abgeschlossenes Studium im Bereich Rechtswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Fach- und Marktkenntnisse Haftpflichtversicherung international Sehr gute Kenntnisse im Haftungs- und Vertragsrecht (insbes. Produkthaftungsrecht) Langjährige Berufserfahrung in der Umsetzung von internationalen Versicherungsprogrammen in den Sparten Haftpflicht und Financial Lines Führungserfahrung wünschenswert Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Exzellente Kommunikationskompetenz und Überzeugungsfähigkeit Flexibilität und Teamfähigkeit Bereitschaft zu nationalen und internationalen Reisen (bis 30 %)
Zum Stellenangebot

JURIST (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Kallinchen, Bremen
Seit 1997 sind wir am Markt der Erneuerbaren Energien tätig. Dabei planen und realisieren wir Windenergie-und Photovoltaikanlagen sowie Umspannwerke und Energiespeicher. Zudem übernehmen wir die kaufmännische und technische Betriebsführung. Mit über 200 Mitarbeitern in Deutschland, Frankreich und Finnland sind wir ein international tätiges Unternehmen – leidenschaftlich, mutig und menschlich. Für unseren Standort Kallinchen oder Bremen suchen wir einen Juristen, der mit uns gemeinsam die Energiewende vorantreibt. JURIST (m/w/d)KALLINCHEN BEI BERLIN ODER BREMEN Eigenverantwortliche Gestaltung und Entwicklung von Kooperationsverträgen mit Projektpartnern sowie von GÜ-Verträgen für die Errichtung von Infrastrukturen (z.B. Umspannwerke) Vertragsverhandlungen mit anderen Projektierern, EVU, Stadtwerken und weiteren Projektbeteiligten Entwurf, Strukturierung und Verhandlung von LOI und NDA Rechtliche Koordination und Begleitung von Due-Diligence-Prozessen Unterstützung der Projektbereiche bei der Entwicklung, Prüfung und beim Abschluss aller notwendigen Projektverträge sowie der Koordinierung des allgemeinen Vertragsmanagements Verlässliche und zentrale Schnittstelle zwischen der Projektentwicklung und -planung sowie während der Errichtung der Projekte im Innen- und Außenverhältnis Jurist mit Affinität zu kaufmännischen und technischen Zusammenhängen Mehrjährige Erfahrungen im Gesellschafts- und allgemeinen Vertragsrecht, im Recht der Erneuerbaren Energien (EEG) und des Energiewirtschaftsrechts (EnWG) Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick im Zusammenspiel mehrerer Stakeholder Freude an der Zusammenarbeit in fachübergreifenden Teams Strukturierte, serviceorientierte und selbstorganisierte Arbeitsweise Professioneller Umgang mit allen MS Office-Programen (Excel, Word und PowerPoint) Verhandlungssichere Englischkenntnisse sind von Vorteil Tätigkeit in einem etablierten, innovativen und inhabergeführten Unternehmen Anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung und kurzen Entscheidungswegen Kontinuierliche Förderung der beruflichen Weiterentwicklung Flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten Individuelle Gesundheitsförderung wie z.B. Gesundheitsbudget, frisches Obst und Jobrad-Leasing Leistungsgerechte Vergütung mit umfangreichen sozialen Leistungen wie z.B. betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Trainee Jurist (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Hannover
Finden Sie bei uns Ihre berufliche Heimat. Die VGH ist mit über 1,9 Millionen Privat- und Firmenkunden der größte regionale Versicherer in Niedersachsen. Mehrfach ausgezeichnet als Top-Arbeitgeber bieten wir Ihnen spannende Aufgaben, tolle Entwicklungsmöglichkeiten und einen sicheren Arbeitsplatz.Individuelle Anforderungen verlangen individuelle Lösungen.Gemeinsam mit Ihnen realisieren wir für Ihre künftigen Aufgaben einen maßgeschneiderten Karriereeinstieg. In unserem Traineeprogramm werden Sie ressortübergreifend eingesetzt und durch individuelle Fördermaßnahmen gezielt und professionell auf Ihren beruflichen Weg vorbereitet. Hierbei bieten wir Ihnen einen verantwortungsvollen Freiraum, Ihr Können zu entfalten und sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Für unser 18-monatiges Traineeprogramm in unserer Direktion in Hannover suchen wir daher einen Trainee Jurist (m/w/d)Rechtswissenschaften Sie lernen in 18 Monaten verschiedene Bereiche des Schadenmanagements, der Produktentwicklung oder der Rechtsabteilung kennen Nach intensiver Einarbeitung werden Sie unmittelbar in die Bearbeitung von Großschäden, die Vertragsgestaltung und in die Produktentwicklung sowie die Bewertung juristischer Fragen im Kontext sich ständig ändernder Gesetze und Rechtsprechungen eingebunden. Sie lernen alle wesentlichen Prozesse, Methoden und Verfahren des Unternehmens kennen. abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften ( 2. Staatsexamen) Bereitschaft zu partnerschaftlicher Zusammenarbeit eine selbständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise hohes Engagement und Flexibilität individuell auf Sie angepasste spannende Praxisphasen und begleitende Schulungen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ein gutes Betriebsklima und flexible Arbeitszeiten gute Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten ein attraktives Gehalt nach Tarifgruppe VI PVT einen attraktiven Standort im Herzen von Hannover
Zum Stellenangebot

Jurist als Editorial Manager (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht

Mo. 24.02.2020
Freiburg im Breisgau
Jurist als Editorial Manager (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht Die Haufe Group ist einer der deutschlandweit führenden Anbieter für digitale Arbeitsplatzlösungen und Dienstleistungen sowie im Bereich Aus- und Weiterbildung. Wir haben uns konsequent zu einem Spezialisten für digitale und webbasierte Services entwickelt. Unsere Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Freiburg beschäftigt rund 2.000 Mitarbeiter im In- und Ausland. Mittendrin der Bereich Knowledge Creation & Processing (KCP) mit vielen spannenden Herausforderungen! Hier treffen sich Fachexpertise und digitaler Wandel, klassische Fachinhalte und multimediale Wissensvermittlung bis hin zu innovativen Softwarelösungen. Für unser Team Arbeitsrecht & HR (13 Mitarbeiter) im Bereich Knowledge Creation & Processing (Fachredaktion) suchen wir zum nächstmöglichen Termin am Standort Freiburg einen Juristen als Editorial Manager (m/w/d).     Das Team betreut vielseitige Themen und Produkte - von der kreativen Idee über die fachliche Konzeption bis zur Umsetzung für die Zielgruppe Human Resources. Unser Anspruch ist es, unsere Kunden noch besser bei ihren täglichen Aufgaben in der Personalabteilung zu unterstützen. Die Identifikation von Kundenbedürfnissen und deren Umsetzung in passgenaue Inhalte und Lösungen sind hierbei von entscheidender Bedeutung. Zum Portfolio gehören auf die Praxis zugeschnittene Fachinhalte in den unterschiedlichsten Medienformaten. Führende Datenbank- und Software-Lösungen für Personalfachleute runden das Produktportfolio ab. Aufgaben-/Verantwortungsgebiet: Du koordinierst ein Autoren-Netzwerk und stellst gemeinsam mit diesem Qualität, Aktualität und praxisorientierte Aufbereitung der von Dir verantworteten Fachinhalte sicher Du kennst die fachlichen Anforderungen und Bedürfnisse der HR-Zielgruppe, schätzt neue Entwicklungen im Arbeitsrecht professionell ein und lässt diese in Projekte und Produkte einfließen Du übernimmst Verantwortung für unterschiedliche Produkt- und Medienformate Du arbeitest gerne an der Neu- und Weiterentwicklung digitaler Content- und Produktangebote mit Fachliche und persönliche Voraussetzungen: Du bist Volljurist oder hast ein vergleichbares Studium mit Schwerpunkt Arbeitsrecht Du begeisterst Dich für neue Denk- und Lösungsansätze im Umgang mit arbeitsrechtlichen Themen Kommunikationsstärke und Freude an der Arbeit im Team sind für Dich selbstverständlich Den spannenden Herausforderungen eines modernen Medien- und Softwareunternehmens begegnest Du mit Kreativität und der Lust, auch über den Tellerrand hinaus zu blicken Wir bieten dir: Professionelle Unterstützung und Einarbeitung in sämtliche Tools und Prozesse Flexible Arbeitszeiten und flache Hierarchien Persönliche Weiterbildungsplanung Mitarbeitervergünstigungen für private Weiterbildungen an der Haufe Akademie Mitgliedschaft bei Hansefit und umfangreiches Angebot an Sportgruppen Deine Ansprechpartnerin: Kim Alexa Krug +49 (0)761/898-3318 www.haufegroup.com Kennziffer: 3986 Haben wir dein Interesse geweckt in einem hoch motivierten Team zu arbeiten? Dann bewirb dich online. Jetzt bewerben
Zum Stellenangebot


shopping-portal