Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 35 Jobs in Büttenberg

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • It & Internet 3
  • Immobilien 3
  • Versicherungen 3
  • Bildung & Training 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Banken 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 33
  • Ohne Berufserfahrung 23
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Home Office möglich 18
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Rechtsabteilung

(Syndikus-) Rechtsanwalt/Volljurist - Allgemeines Wirtschaftsrecht (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
Essen, Ruhr
Brenntag ist der Weltmarktführer in der Distribution von Chemikalien und Inhaltsstoffen. Das in Deutschland ansässige internationale Unternehmen managt komplexe Lieferketten und erleichtert sowohl Herstellern als auch Nutzern von Chemikalien den Marktzugang zu tausenden von Produkten und Dienstleistungen. Es verbindet ein globales Netzwerk mit herausragender lokaler Ausführung. Damit ist Brenntag der effektivste und bevorzugte Partner der Branche – ganz im Sinne seiner Philosophie: „ConnectingChemistry“. Brenntag betreibt ein weltweites Netzwerk mit rund 700 Standorten in 78 Ländern. Mit mehr als 17.000 Mitarbeitern weltweit erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 14,4 Mrd. Euro im Jahr 2021. Unser Team in Essen hat momentan eine freie Position als (Syndikus-) Rechtsanwalt/Volljurist - Allgemeines Wirtschaftsrecht (m/w/d) zu besetzen. Als Teil der global verantwortlichen Rechtsabteilung mit einem breit gefächerten Aufgabenfeld stehen Sie als Legal Counsel den Konzerngesellschaften in vielfältigen rechtlichen Fragestellungen zur Seite. Sie betreuen die globalen Abteilungen Indirekte Beschaffung und IT in allen rechtlichen Angelegenheiten, bereiten Ausschreibungen vor, erstellen, prüfen und verhandeln IT-Verträge und begleiten Projekte. Sie sind ein vertrauensvoller Ansprechpartner (m/w/d) für die Kollegen aus dem operativen Kerngeschäft. Sie gestalten und verhandeln eigenständig Verträge mit deutschen und internationalen Kunden und Lieferanten. Auch beraten Sie in allen Fragen des Vertriebs- und Handelsrechts. Im Rahmen von internen Schulungen vermitteln Sie fachspezifisches Wissen. Sie berichten an den Team Lead IT/Indirect Sourcing der Konzernrechtsabteilung. Sie arbeiten in einem dynamischen globalen Team, dem gegenseitige Wertschätzung und Unterstützung wichtig ist. Der regelmäßige Austausch mit den Kollegen aus aller Welt prägt Ihren Alltag. Abgeschlossenes erstes und zweites juristisches Staatsexamen, vorzugsweise mit mindestens der Note befriedigend. Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch. Berufserfahrung oder Kenntnisse in den genannten Rechtsgebieten und Expertise oder ausgeprägte Motivation in der Bearbeitung von komplexen Sachverhalten. Vorkenntnisse im IT-Recht oder eine Affinität zum Thema Digitalisierung und Digitaltechnologien sind von Vorteil. Das Ressort bietet Ihnen umfangreiche Möglichkeiten der fachlichen Entfaltung. Analytische, pragmatische und lösungsorientierte Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Eigeninitiative. Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsstärke sowie unternehmerisches Denken als Basis für erfolgreiche Verhandlungen mit internen und externen Ansprechpartnern. Ausgeprägte Teamfähigkeit, verbunden mit einem hohen Maß an Motivation, Selbstständigkeit und Begeisterungsfähigkeit. Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen wird vorausgesetzt. Bei uns erwarten Sie herausfordernde und vielseitige Aufgaben in einem internationalen, abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsumfeld Unser individualisiertes Einarbeitungsprogramm START garantiert Ihnen einen schnellen Einstieg Freuen Sie sich auf eine attraktive Vergütung inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld Nutzen Sie die Vorteile unserer betrieblichen, arbeitgebergeförderten Altersversorgung Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit und Pausen flexibel über Ihr Gleitzeitkonto; Dank unserer firmeninternen Regelung zum Mobilen Arbeiten lassen sich Ihr Berufs- und Privatleben noch besser vereinbaren Profitieren Sie von kostenlosen Mitarbeiterparkplätzen, günstigen Verkehrsanbindungen und einem ÖPNV-Firmenticket Unser “House of Elements” bietet Ihnen moderne und ergonomische Arbeitsplätze, ein preisgekröntes Betriebsrestaurant und kostenlose Kaffeespezialitäten Ihre Gesundheit ist uns wichtig: nutzen Sie unsere Vorsorgeangebote, Lauftreffs oder Yogakurse und erholen Sie sich an 30 Urlaubstagen im Jahr Bleiben Sie fit und leisten Sie gleichzeitig Ihren Beitrag für die Umwelt: Leasen Sie Ihr persönliches Wunsch-Dienstrad bequem und günstig über Brenntag
Zum Stellenangebot

Volljurist Betriebs- & Produkthaftpflicht *

So. 07.08.2022
Dortmund
Regulierung von Industrie-Haftpflicht­schäden (Betriebs- und Produkt­haftpflicht) Steuerung der beauftragten Sachverständigen und Rechts­anwälten  Persönliche Verhandlungen mit Versicherungs­nehmern, Anspruch­stellern, Rechts­anwälten, Sach­verständigen und Sozial­versicherungs­trägern vor Ort Ansprech­partner für das Under­writing Aktive Teilnahme an Projekten (auch unternehmens­übergreifend) Abgeschlossenes Studium der Rechts­wissenschaften oder vergleich­bare Quali­fi­kation Erfahrung in der Regulierung von Industrie-Haftpflicht­schäden mit Schwerpunkt im Bereich der Produkt­haft­pflicht bei einem Versicherer oder entsprechende anwaltliche Berufs­erfahrung wünschenswert Hohe IT-Affinität und sicherer Umgang mit MS Office Hohe Einsatzbereitschaft, Team­fähigkeit, Flexibilität und eigen­ständige Arbeits­weise Ausgeprägte Kommunikations­fähigkeit und ergebnis­orientierte Gesprächs­führung bei anspruchs­vollen Verhandlungen Gute Englisch­kenntnisse Bereitschaft zu Dienst­reisen Attraktive Konditionen Weil Sie es verdienen – wir bieten Ihnen unter anderem 30 Tage Urlaub, einen Tarif­vertrag und 14 Gehälter. Gute Verkehrs­anbindung Nutzen Sie die öffent­lichen Verkehrs­mittel – ganz einfach mit Ihrem Job­ticket. Das schont noch dazu die Umwelt. Mobiles Arbeiten Ob von zu Hause oder unterwegs – unser mobiles Arbeits­modell bietet Ihnen mehr Frei­heit und Selbst­ständigkeit. Betriebliche Alters­vor­sorge Wir sorgen für unsere Mitarbeitenden vor – mit einer betrieb­lichen Alters­versorgung und vermögens­wirk­samen Leistungen. Kantine Unsere Kantine bietet jede Woche eine große Auswahl an frisch zubereiteten Gerichten – gerne auch vege­tarisch oder vegan. Weiter­bildung Wir stillen Ihren Wissens­durst – zum Beispiel mit Fort­bildungen, fach­spezifischen Seminaren oder einem berufs­beglei­tenden Studium.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Corporate Governance und Compliance Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Sa. 06.08.2022
Düsseldorf, Essen, Ruhr, Hannover
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind.Spannendes Aufgabenfeld - Deine Aufgaben umfassen die Beratung und Unterstützung unserer Mandanten bei rechtlichen Fragestellungen in den Bereichen Corporate Governance und Compliance. Du unterstützt unsere Mandanten bei der Konzeptionierung und Implementierung sowie der Überprüfung und Weiterentwicklung von Governance- und Compliance-Strukturen und -Maßnahmen. Daneben unterstützt du bei der Wahrnehmung von laufenden Compliance-Themenstellungen. Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Steuer-, Finanz- und Strukturierungsexpert:innen und Wirtschaftsprüfer:innen sowie mit den im Global-Legal-Network kooperierenden Anwaltskanzleien von PwC in 100 Ländern zusammen. Spannende Einblicke - Unsere Klienten sind mittelgroße und große nationale und internationale Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen. Anregende Arbeitsatmosphäre - Wir legen Wert auf eine kollegiale Zusammenarbeit sowie eine angemessene Work Life Balance. Du hast dein Studium der Rechtswissenschaften mit zwei mindestens befriedigenden Examina abgeschlossen. Du interessierst dich für den Bereich Corporate Governance und Compliance. Deine Fähigkeiten, präzise zu formulieren und konzeptionell zu denken, überzeugen uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe und deine Bereitschaft und Freude, im Team zu arbeiten. Zudem verfügst du über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie eine:r persönlichen Mentor:in. Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Legal Business Partner (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Berlin, Dresden, Essen, Ruhr, Hamburg, Hannover
secunet ist Deutschlands führendes Cybersecurity-Unternehmen. In einer zunehmend vernetzten Welt sorgt das Unternehmen mit der Kombination aus Produkten und Beratung für widerstandsfähige, digitale Infrastrukturen und den höchstmöglichen Schutz für Daten, Anwendungen und digitale Identitäten. secunet ist dabei spezialisiert auf Bereiche, in denen es besondere Anforderungen an die Sicherheit gibt – wie z. B. Cloud, IIoT, E-Government und E-Health. Mit den Sicherheitslösungen von secunet können Unternehmen höchste Sicherheitsstandards in Digi­tali­sierungs­projekten einhalten und damit ihre digitale Transformation vorantreiben. Für unser hoch motiviertes Team im Bereich Recht suchen wir für unsere Standorte in Berlin, Dresden, Essen, Hamburg oder Hannover zum nächstmöglichen Zeitpunkt Deinen klugen Kopf. Juristische Bewertung von Sachverhalten im Rahmen der Rechtsrichtlinie Erstellung, Prüfung und Verhandlung nationaler und internationaler Verträge Planung und Durchführung interner Workshops für verschiedene Zielgruppen Mitwirkung an der Auditierung interner Prozesse zur Optimierung rechtlicher Belange Verwertung von Gutachten und rechtlichen Stellungnahmen unserer externen Rechtsberater zur internen Verwendung Erfolgreich abgeschlossenes 2. juristisches Staatsexamen Fundierte, einschlägige Erfahrung in einer Rechts­abteilung eines Unternehmens oder einer Rechts­anwalts­kanzlei Kenntnisse im IT-Recht und den zugehörigen Rechtsgebieten Hohe Affinität und Bereitschaft zur Erfassung komplexer Sachverhalte, denen Du mit strukturierter und lösungsorientierter Arbeitsweise bei vollem Risikobewusstsein rechtlich begegnest Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit für die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit internen und externen Gesprächspartnern verschiedener Fachabteilungen Verhandlungssichere Englischkenntnisse Sicheres Auftreten, Verhandlungsstärke und Durchsetzungsfähigkeit Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise, gepaart mit ausgeprägter Teamfähigkeit Spannende Herausforderungen und eine Position mit großen Gestaltungsmöglichkeiten Attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolgreichen Unternehmens Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office Wenn Du gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchtest, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt – Volljurist bzw. erfahrener Syndikus, Unternehmensjurist, Corporate Counsel, Legal Counsel (w/m/d)

Sa. 06.08.2022
Nürnberg, Landshut, Isar, Heilbronn (Neckar), Essen, Ruhr, Dortmund, Hannover, Berlin, Leipzig, Dresden, Chemnitz, Hof an der Saale
Sie sind Volljurist (w/m/d) und haben vor oder nach dem Refe­ren­da­riat ein juris­ti­sches Stu­dium im eng­lisch­spra­chi­gen Aus­land als LL.M. abge­schlossen? Sie sprechen sehr gut Eng­lisch und sind – zu­min­dest grund­le­gend – mit dem Ver­trags- und Haf­tungs­recht ver­traut? Sie möchten gern pr­ofunde Erfah­run­gen in einem inter­na­tio­na­len Unter­neh­men sammeln? Unser Klient ist ein welt­weit agie­ren­des, dyna­mi­sches High­tech-Unter­neh­men und gehört zu den füh­ren­den Her­stel­lern dis­­kre­­ter Halb­lei­ter­bau­ele­mente und pas­si­ver Elek­tro­nik­bau­teile. Mit ca. 5.000 Mit­ar­bei­tern in ver­schie­de­nen deut­schen und euro­pä­i­schen Toch­ter­unter­neh­men ist unser Auf­trag­geber auch ein tech­nisch füh­ren­der Anbie­ter von Stan­dard- und Spe­zial­pro­duk­ten. Welt­weit sind über 20.000 Mit­ar­bei­ter be­schäftigt.   Um den ständig gestiege­nen recht­li­chen An­for­de­run­gen Rech­nung zu tra­gen, suchen wir im Auf­trag unse­res Klien­ten in Nürnberg, Landshut, Heilbronn, Essen, Dortmund, Hannover, Berlin, Leipzig, Dresden, Chemnitz, Hof für die Prü­fung von Ver­trä­gen so­wie die Ab­wick­lung von Haf­tungs­fäl­len einen Voll­ju­ris­ten bzw. einen erfah­re­nen Syn­di­kus, Unter­neh­mens­ju­ris­ten, Cor­po­rate Coun­sel respek­tive Legal Coun­sel (w/m/d) als Rechtsanwalt / Syndikus­rechts­anwalt (w/m/d) für die Abteilung Legal Services Europe mit Befris­tung auf zwei Jahre, wobei gege­be­nen­falls die Mög­lich­keit einer Wei­ter­be­schäf­ti­gung be­steht. Berufs­an­fän­ger mit Ab­schluss als LL.M. im eng­lisch­spra­chi­gen Aus­land arbei­ten wir um­fas­send in das Auf­ga­ben­ge­biet ein.Ihre Hauptaufgabe als Rechts­an­walt / Syn­di­kus­rechts­an­walt (w/m/d) ist die tag­fer­tige Prü­fung von Ver­trä­gen, die zuvor zen­tral in den USA ein­ge­gan­gen sind und zu­stän­dig­keits­hal­ber nach Europa wei­ter­ge­lei­tet werden. Ihre Aufgaben als Rechts­an­walt / Syn­di­kus­rechts­an­walt (w/m/d) mit Schwer­punkt Ver­trags- und Haf­tungs­recht im Ein­zelnen: Verantwortung für die recht­li­che Beur­tei­lung, Gestal­tung und Ver­hand­lung von Ver­trä­gen mit natio­na­len und inter­na­tio­na­len Ver­hand­lungs­partnernAbwicklung von nationalen und inter­na­tio­na­len Pro­dukt­haf­tungs­fällenVerhandlungsgespräche mit Kun­den und Lie­fe­rantenDurchführung von internen Schu­lungenSie haben ein Faible für Jura so­wie Spaß an Viel­sei­tig­keit, kön­nen impro­vi­sie­ren und sehen sich als lösungs­ori­en­tier­ter Dienst­leister. Im Einzelnen bringen Sie als Rechts­an­walt / Syn­di­kus­rechts­an­walt (w/m/d) mit: Als Volljurist vorzugsweise die Zu­las­sung als Syn­di­kus­rechts­an­walt; alter­na­tiv waren Sie mehr­jäh­rig als Syn­di­kus, Unter­neh­mens­ju­rist, Cor­po­rate Coun­sel respek­tive Legal Coun­sel (w/m/d) tätig Im Ausland erworbene ver­trags- und ver­hand­lungs­si­chere Eng­lisch­kennt­nisseBerufliche Kenntnisse in der Rechts­ab­tei­lung eines Unter­nehmensInitiative, Engagement, Flexi­bi­li­tät und Team­fä­hig­keitGute MS-Office-KenntnisseGrundkenntnisse der Betriebs­wirt­schafts­lehreReisebereitschaft (bei unter 20% Rei­se­tä­tig­keit)Bei unserem Klienten erwar­tet Sie eine ver­ant­wor­tungs­volle Tätig­keit in einem welt­weit agie­ren­den, dyna­mi­schen High­tech-Unter­neh­men. Ein attrak­ti­ves Gehalt ist selbst­ver­ständ­lich. Freuen Sie sich darü­ber hinaus auf die Sozial­leis­tun­gen eines Groß­konzerns: Betriebliche Alters­ver­sorgungFlexible Arbeitszeiten inkl. par­ti­elle Home­office-OptionMöglichkeiten zum Fit­ness-Training Eine einzigartige Kantine, die ein gesun­des Essen für die Beleg­schaft sicher­stellt, darf nicht uner­wähnt blei­ben. Das starke Inte­resse an einer lang­fris­ti­gen Zu­sam­men­ar­beit inkl. aus­ge­zeich­ne­ter beruf­li­cher Wei­ter­ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten spre­chen eben­falls für unse­ren Auf­trag­geber. Und last but not least: Ein part­ner­schaft­li­cher, moti­vie­ren­der Füh­rungs­stil!
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d) in Teilzeit

Fr. 05.08.2022
Wuppertal
Manche denken, ein Softwareunternehmen braucht nur Entwickler. Das ist okay, das stimmt ja irgendwie auch – die brauchen wir immer. Wir brauchen aber noch viel mehr! Unsere modulare Software BabtecQ ist eine Rundumlösung für das Qualitätsmanagement und funktioniert selbstverständlich auch mit führenden ERP-Systemen. Konzerne und KMU diverser Branchen sind unsere Kunden: Bestimmt kennst du etliche von ihnen. Hast du Lust, uns für die Zukunft die nötige Rechtssicherheit zu geben, mit der wir Stolperfallen und große Risiken umschiffen? Dann: Bewege Großes, werde Teil unseres Teams!  In der Stadt der Schwebebahn haben wir in großzügigen Räumlichkeiten viel Platz für unser Schulungsangebot, anregende Gespräche und jede Menge Mut zur Innovation... Du bist die zentrale Ansprechperson in sämtlichen rechtlichen Fragen, insbesondere im allgemeinen Zivilrecht, Vertragsrecht, IT- Recht, AGB - und Wettbewerbsrecht. Deine Aufgaben umfassen neben der Vertragsprüfung auch die Erstellung von Verträgen und Vertragsmustern sowie die Begleitung von Vertragsverhandlungen mit Kunden und Lieferanten. Du verantwortest die rechtliche Konzeption und Umsetzung von neuen Geschäftsmodellen. Du übernimmst die Durchführung und Koordinierung von Prozessen, Schiedsgerichtsverfahren und behördlichen Verfahren. Du arbeitest zudem mit externen Anwaltskanzleien zusammen und steuerst sämtliche Aktivitäten. Du erstellst und bearbeitest verschiedene Vertragstypen, angefangen bei Einzelprojektverträgen über Rahmenverträge für Großprojekte, bis hin zu Vertragsgestaltungen im Bereich Cloud Computing, Lizenzen, Partnerverträgen, etc. Im Rahmen deiner Tätigkeit berätst du auch zu angrenzenden Themen wie Urheberrecht, Datenschutz, Geheimhaltung, Compliance, etc.  Wir wünschen uns Menschen, die unser Team sowohl mit ihren Fähigkeiten als auch mit ihrer Persönlichkeit bereichern. Wenn du an die folgenden Punkte einen Haken machst, dann bist du auf dem besten Weg, #teildesteams zu werden:  Du hast ein Studium aus dem Bereich der Rechtswissenschaften oder dem Wirtschaftsrecht erfolgreich abgeschlossen und bereits einschlägige Berufserfahrung (>3 J.) in einer Kanzlei oder einem Wirtschaftsunternehmen / KMU gesammelt. Deine Schwerpunkte liegen im Vertragsrecht und/oder IT-Recht. Die Business-Sicht verlierst du neben der juristischen Prüfung nicht aus den Augen und hast ein Grundverständnis für wirtschaftliche Abläufe. Darüber hinaus überzeugst du durch deine eigenständige und strukturierte Arbeitsweise Du beherrscht Englisch verhandlungssicher. Teamfähigkeit und das Selbstverständnis, Servicedienstleister für die beratenden Gesellschaften zu sein, runden dein Profil ab. Flexibilität  Flexible Arbeitszeiten ohne Kernzeit, mobile Arbeit an bis zu drei Tagen pro Woche und dreißig Tage Urlaub – für einen optimalen Ausgleich zwischen Arbeit und Freizeit. Individuelle Teilzeitlösungen: Du möchtest zum Beispiel vier Tage die Woche oder fünf Stunden am Tag arbeiten? Sprich mit uns darüber, wir sind offen für moderne Arbeitszeitkonzepte!  Weiterentwicklung  Einen begleiteten Einstieg durch eine Patenschaft: Ein Teammitglied wird deine persönliche Ansprechperson und begleitet dich durch die erste Zeit mit uns. Wir lassen dich nicht allein! Zeit und Geld für regelmäßige Weiterbildungen (in der Regel eine große und mehrere kleinere pro Jahr) – wir lernen täglich dazu und möchten mit dir wachsen! Verschiedene Möglichkeiten, dich als Mensch zu entwickeln. Führungsverantwortung? Ausbau des fachlichen Know-hows? Wir finden gemeinsam den richtigen Weg für dich! Sicherheit & Wirksamkeit  Die Sicherheit und Infrastruktur eines inhabergeführten, mittelständischen Unternehmens, das seit mehr als 25 Jahren erfolgreich und dynamisch wächst und sowohl technisch als auch im Bereich New Work zurzeit noch einmal so richtig Fahrt aufnimmt. Hier kannst du dich so richtig einbringen – deine Expertise macht uns noch besser! Neben einem attraktiven Gehalt erhältst du bei uns Urlaubs- und Weihnachtsgeld on top. Gesundheit & Wohlfühlfaktor  Gesundheitsthementage, ein finanziell gefördertes Jobrad und einen kräftigen Teamrabatt in einem Premium-Fitnessclub – denn deine Gesundheit ist uns wichtig! Eine Arbeitswelt zum Wohlfühlen mit kreativ und individuell gestalteten Work Spaces inklusive moderner technischer Ausstattung – so macht die Teamarbeit gleich doppelt Spaß!  Menschlichkeit  Geld- oder Sachgeschenke zu besonderen persönlichen Ereignissen – denn du bist uns als Mensch und nicht nur als Arbeitskraft wichtig! Ein starkes Team, das gern gemeinsam feiert (große Sommer-Radtour, kreative Mal- und Song-Events, Nikolaus-Schmaus, gemeinsames Frühstücken uvm.), vor allem aber auch im Arbeitsalltag mit Offenheit, Lust auf Neues und jeder Menge guter Laune an einem Strang zieht – werde jetzt #teiltesdeams!
Zum Stellenangebot

Volljurist (w/m/d)

Fr. 05.08.2022
Wuppertal
Als innovative und zukunftsorientierte Versicherungsgruppe zählt die Barmenia zu den größten Arbeitgebern in Wuppertal. Deutschlandweit arbeiten insgesamt über 3.400 Mitarbeiter/-innen an modernen Versicherungslösungen. Die Zufriedenheit unserer Kunden steht dabei immer im Fokus. Sie sind Volljurist/-in aus Leidenschaft, haben Spaß an stetiger Weiterentwicklung und übernehmen gerne Verantwortung? Als Teamplayer/-in wissen Sie zudem ein gutes und harmonisches Kollegenteam zu schätzen? Dann suchen wir unbefristet für unsere Abteilung Recht (Ref.-Nr. 474, 475) genau Sie! Mitarbeiten im Team der Konzernrechtsabteilung Rechtliches Beraten und Betreuen der operativen Unternehmensbereiche bei juristischen Fragestellungen Führen von Vertragsverhandlungen Selbstständiges Bearbeiten gerichtlicher und außergerichtlicher Vorgänge Ansprechpartner für externe Rechtsanwaltskanzleien Volljurist/-in Sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen Lösungsorientierter Arbeitsstil, Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Freude an selbstständiger Arbeit, ausgeprägter Teamgeist, hohe Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft Idealerweise Kenntnisse im Versicherungs- und Vertragsrecht und Berufserfahrung in der Versicherungswirtschaft Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit den MS-Office-Produkten Unsere Vertrauens- und Verantwortungskultur ist die Grundlage für ein respektvolles Für- und Miteinander sowie eine Arbeitsatmosphäre, die Ihnen Raum bietet, sich zu entfalten. Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung wird bei uns groß geschrieben. Unser Betriebliches Gesundheitsmanagement und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sorgen für eine optimale Work-Life-Balance. Hierzu zählen insbesondere: flexible Arbeitszeit und -orte hauseigenes Mitarbeiterrestaurant und Cafeteria Betriebssport Kinderbetreuung
Zum Stellenangebot

Compliance Officer Investigations (m/w/d)

Fr. 05.08.2022
Essen, Ruhr
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften mit über 100.000 Mitarbeitenden. In 56 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von 34 Mrd €. Mit umfassendem Technologie-Know-how entwickeln die Geschäfte und alle Mitarbeitenden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft, vor allem in den Themen Klimaschutz und Energiewende, digitaler Transformation in der Industrie sowie Mobilität der Zukunft. Unter der Dachmarke thyssenkrupp schafft die Unternehmensgruppe mit innovativen Produkten, Technologien und Dienstleistungen langfristig Wert und trägt zu einem besseren Leben künftiger Generationen bei. Compliance Officer Investigations (m/w/d) Die Group Function Legal & Compliance versteht sich als unabhängiger strategischer Partner für die Group Functions und Businesses der thyssenkrupp Gruppe. Bewerben Sie sich jetzt und unterstützen unser Team! Ihre Aufgaben Als Teil der Compliance Organisation überprüfen Sie die Einhaltung der rechtlichen sowie Compliance Vorgaben bei den weltweiten Tochterunternehmen der thyssenkrupp Gruppe. Gemeinsam mit internen und externen Partnern tragen Sie so zur Identifizierung und Reduzierung von Compliance Risiken sowie zur Umsetzung des gruppenweiten und in Deutschland zur best practice zählenden Compliance Programms bei. Im Einzelnen: Sie konzipieren und führen anlassunabhängige Audits und anlassbezogene Prüfungen, etwa bei Whistleblowing-Hinweisen, in den Compliance Kernfeldern (Kartell, Korruption und Datenschutz) durch. Sie verantworten dabei das Case Management inkl. der Entscheidungsvorbereitung und Berichterstattung. Sie übernehmen sowohl die Konzeptionierung von erforderlichen personellen und organisatorischen Maßnahmen als auch das Follow up. Des Weiteren begleiten Sie externe/behördliche Untersuchungen. Sie arbeiten dabei eng und auf globaler Ebene mit Compliance- und Revisions-Kollegen sowie mit interdisziplinären Teams bestehend aus externen Rechtsanwälten und Wirtschaftsprüfern zusammen. Für Ihren Aufgabenbereich übernehmen Sie das Reporting inkl. der Erstellung aussagekräftiger KPI. Zudem entwickeln Sie die entsprechenden Prüfungskonzepte, Methoden und Tools weiter. Ihr Profil Sie verfügen über einen einschlägigen Studienabschluss mit überdurchschnittlichen Noten, vorzugsweise als Volljurist/in Sie haben mindestens 5 Jahre international geprägte Berufserfahrung, vorzugsweise mit kartellrechtlichem oder korruptionsrechtlichem Schwerpunkt und haben Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Rechts- und Unternehmensberatungen sowie Revision. Sie haben Freude an Ermittlungstätigkeiten, zeigen neben Beharrlichkeit und Eigeninitiative auch die notwendige Diskretion und ein hohes Maß an Integrität. Sie zeichnen sich durch schnelle Auffassungsgabe, unabhängiges Urteilsvermögen und ausgeprägte analytischen Fähigkeiten, gepaart mit Ideen für praxisnahe Lösungsansätze, Souveränes Auftreten, Eigeninitiative, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen sind für Sie keine Fremdworte. An gelegentlichen Dienstreisen, welche teils auch recht kurzfristig anberaumt werden können, haben Sie Spaß und arbeiten gerne interkulturell. Ihre vorzugsweise im Ausland erworbenen verhandlungssicheren Englischkenntnisse und sehr guten Deutschkenntnisse werden idealerweise noch um eine weitere Fremdsprache ergänzt. Im Umgang mit dem MS-Office-Paket sind Sie versiert. Ansprechpartner thyssenkrupp Services GmbH Silke Noack HR Business Partner Tel.: +49 201 844-536720 Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Ein dynamisches, internationales Arbeitsumfeld in unserer Konzernzentrale, dem „thyssenkrupp Quartier", mit attraktiven Arbeitsbedingungen. Flexible Arbeitszeiten, einen optimalen Ausgleich zwischen Beruf- und Privatleben sowie vielfältige Gesundheitsförderungsprogramme. Sehr gute individuelle persönliche sowie fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen und im Konzern. Attraktive Sozialleistungen, wie z. B. eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge. Die Chance, sich ein internationales Netzwerk innerhalb des thyssenkrupp Konzerns aufzubauen. Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Absolvent*in als Contract- & Claimsmanager*in (m/w/d) in Großprojekten Anlagenbau / Energie

Fr. 05.08.2022
Essen, Ruhr
THOST ist eines der führenden deutschen Unternehmen im Projektmanagement. Von unseren Standorten im In- und Ausland steuern wir komplexe Projekte in den Bereichen Immobilien, Mobilität, IT, Anlagenbau, Infrastruktur und Energie. Mit unserer breit gefächerten Expertise im Projektmanagement betreuen wir nationale und internationale Industriekunden sowie öffentliche und private Investoren. Projekte sind unsere Welt! Standort: Essen Job-ID (Bitte unbedingt bei Ihrer Bewerbung angeben): BLS2206 Mitwirken bei der Vertragsgestaltung und Führen von Verhandlungen Projektbegleitende Vertragsführung (Contract Administration) Technische Vertrags- und Risikoanalysen, Schnittstellenklärungen Entwicklung von Strategien und Konzepten zur Claimaufbereitung und -abwehr Mitwirkung bei der Erarbeitung und Abwehr von Claims Unterstützung / Beratung der Projektteams in Vertragsfragen Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Ingenieurwissenschaften oder Wirtschaftsrecht) Erste Berufserfahrung im Vertrags- und / oder Projektmanagement (z. B. in Form von Praktika) wünschenswert Kenntnisse im Vertragsrecht wie FIDIC, VOB/BGB, NEC3, Orgalime, u. a. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Niederländisch von Vorteil Sicherer Umgang mit Software-Tools (MS Office) Reisebereitschaft Zukunftsweisende Projekte Gezielte Weiterentwicklung Ihres methodischen Toolsets und persönlicher Kompetenzen Ergonomische und moderne (nonterritoriale) Arbeitsplätze mit einer modernen IT-Ausstattung, die mobiles, ortsunabhängiges Arbeiten (inkl. Home Office) ermöglichen Umfangreiches Gesundheitsmanagement inkl. betrieblicher Zusatzkrankenversicherung, Zuschuss zum Fitness-Studio, frisches Obst u. v. m. Ausgeprägte Team-Atmosphäre innerhalb unseres Familienunternehmens Einblick in vielfältige Kundenorganisationen und führende Global Player Ein umfassendes Mobilitätskonzept (z. B. Firmenfahrzeug, steuerfreier Zuschuss zum ÖPNV, JobRad / Firmenfahrrad, etc.) Ganzheitliche Klimaschutzpolitik
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter gerichtliches Mahnwesen (m/w/d)

Fr. 05.08.2022
Dortmund
Zukunftsfähige Energieträger haben bei uns Tradition: Seit über 70 Jahren beliefern wir Kund:innen in ganz Deutschland mit umweltschonender Energie. Wir setzen konsequent auf unsere engagierten Mitarbeiter:innen, um unsere Produkte und Dienstleistungen rund um das Flüssiggas immer weiter zu verbessern. Arbeiten Sie an unserer Erfolgsgeschichte mit! Ihr Einsatzgebiet: Sie werden in unserer Hauptverwaltung in Dortmund tätig sein. Die Position ist ab dem 01.10.2022 zu besetzen. Als Sachbearbeiter:in gerichtliches Mahnwesen sind Sie für die selbstständige Bearbeitung eines Rechtsvorgangs von einem in der Debitorenbuchhaltung erstellten Mahnbescheid über die Zwangsvollstreckung bis zur Prozessführung zuständig. Hierzu unterhalten Sie Kontakte mit Kund:innen, Gerichtsvollzieher:innen, Rechtsanwält:innen, Gerichten und einem Inkassobüro und sind dabei ein wichtiges Bindeglied zwischen der die Kund:innen betreuenden Außenorganisation von PROGAS und den Rechtsstellen. Sachverhaltsklärungen und Bereitstellung von Unterlagen für die Rechtsvorgänge Kontakt mit Kund:innen, Gerichtsvollzieher:innen, Rechtsanwält:innen und Gerichten Datenaustausch mit dem Amtsgericht Überwachung und Betreuung von Kundenkonten im gerichtlichen Mahnverfahren Zusammenarbeit mit einem Inkassobüro Bearbeitung von privaten und gewerblichen Insolvenzverfahren Prüfung, Kontierung und Begleichung der Rechtskosten Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte:r Sie haben Kenntnisse des betrieblichen Rechnungswesens Sie verfügen über gute Kenntnisse im Umgang mit modernen IT- und Kommunikationssystemen Sind sind teamfähig und arbeiten gewissenhaft Sie besitzen Erfahrung im Umgang mit Programmen zum automatisierten Mahn- und Klageverfahren Eine Position in Vollzeit mit interessanten Aufgaben Eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung Gute Sozialleistungen Flexible Arbeitszeiten und Mobiles Arbeiten (6 Tage pro Monat) Eine kollegiale Atmosphäre sowie ein angenehmes Betriebsklima in einem familiären Unternehmen Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement E-Bike-Leasing
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: