Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 11 Jobs in Burgdamm

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
Rechtsabteilung

Syndikusrechtsanwalt bzw. Volljurist (m/w/d)

So. 19.09.2021
Bremen
Bringen Sie frischen Wind in Ihr Berufsleben! Arbeiten Sie gemeinsam mit uns an der Energieversorgung der Zukunft. wpd ist ein weltweit agierender Entwickler und Betreiber von On- und Offshore-Windparks und mit 3.200 Mitarbeitern in insgesamt 28 Ländern aktiv. Der Hauptsitz befindet sich in Bremen. Seit mehr als 25 Jahren hat wpd Projekte mit 2.400 Windenergieanlagen und einer Leistung von insgesamt 5.150 MW realisiert und gehört damit zu den führenden Unternehmen in der Windenergie. Wir sind stets auf der Suche nach exzellenten Mitarbeitern, die sich für den Ausbau der Erneuerbaren Energien begeistern und das Unternehmen in diesem wachsenden und zukunftsfähigen Geschäftsfeld weiter voranbringen. Zur Verstärkung unseres Teams in Bremen suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Syndikusrechtsanwalt bzw. Volljurist (m/w/d)Als Syndikusrechtsanwalt bzw. Volljurist (m/w/d) übernehmen Sie zukünftig folgende Aufgaben: Unterstützung und Beratung der Einkaufsabteilung für Windenergieanlagen in allen rechtlichen Fragestellungen rund um Kauf- und Wartungsverträge im internationalem Umfeld Eigenständiges Führen von Vertragsverhandlungen in deutscher und auf englischer Sprache Schwerpunkte liegen in den Bereichen des allgemeinen Zivilrechts, deutschem und internationalem Kauf-Recht sowie dem Recht der Erneuerbaren Energien Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen Führung des Claim-Managements in Absprache mit dem Einkaufsleiter, um Forderungen aus den genannten Verträgen zu klären und ggf. zu verhandeln Beschaffung sämtlicher onshore Windenergieanlagen für den Konzern zu bestmöglichen Konditionen Sie haben ein juristisches Studium (Diplom, Master of Laws) erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über Berufserfahrung, idealerweise im Bereich der Erneuerbaren Energien. Sie überzeugen durch verhandlungssichere Englischkenntnisse. Sie sind ein hohes Arbeitstempo gewohnt und überzeugen durch Kommunikationsstärke und ausgesprochene Teamfähigkeit. Sie arbeiten verantwortungsvoll, selbstständig und ergebnisorientiert. Sie bringen Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge mit und sind interdisziplinäres Arbeiten gewohnt. Bei uns erwartet Sie ein attraktiver Arbeitsplatz in der Bremer Überseestadt, direkt an der Weser gelegen. Eine umfassende Einarbeitung und Einführungstage erleichtern Ihnen den Einstieg in Ihre neue Position. Wir fördern Sie mit vielfältigen interessanten Aufgaben und bieten Ihnen einen unbefristeten Anstellungsvertrag und somit eine langfristige berufliche Perspektive in einem Unternehmen auf Wachstumskurs. Offene Türen und flache Hierarchien kennzeichnen unser positives und freundliches Betriebsklima, nicht nur während der Arbeitszeit, sondern auch nach Feierabend. Dazu gehören gemeinsame Freizeitaktivitäten, wie Firmenfeiern, Team-Events oder sportliche Veranstaltungen. Getränke stehen bei uns kostenlos für Sie bereit. Außerdem gibt es mittags die Möglichkeit vergünstigte Mahlzeiten in einem nahegelegenen Gastronomiebetrieb zu erwerben. Weitere Leistungen stellen eine subventionierte betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen dar. Unser Firmenfitnessangebot bietet Ihnen einen Ausgleich zum Arbeitsalltag. Bei Ihrem Weg zur Arbeit unterstützen wir Sie mit der Möglichkeit des Firmenfahrradleasings.
Zum Stellenangebot

Vertragsmanager (m/w/d)

Sa. 18.09.2021
Bremen
WER WIR SINDDigitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Gestaltung, Erstellung, Verhandlung und Abschluss von Einzel- und Rahmenverträgen für Werk-, Kauf und Dienstleistungen auf Basis standardisierter Vertragsbedingungen Analyse von Kundenverträgen und Erstellung, Verhandlung und Abschluss von Lieferantenverträgen im Flow-Down-Prinzip Gestaltung, Erstellung, Verhandlung und Abschluss von Lizenz-, Kooperationsverträgen und sonstigen Vereinbarungen Durchführung und Unterstützung beim Claimmanagement (Analyse der Rechtmäßigkeit, Anspruchsstellung, Verfolgung, Prozessbegleitung) Laufende Anpassung der Vertragstexte an neue gesetzliche Regelungen bzw. Konzern- und Unternehmensvorgaben Beratung und Unterstützung der internen Kunden zu allen einkaufsrelevanten rechtlichen Fragestellungen und bereichsübergreifenden Sonderthemen sowie Schnittstelle zur Konzernabteilung Allgemeines Archivierungsmanagement (Archivierung, Verwaltung, Fristenmanagement etc.) innerhalb des Bereiches Legal Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise Wirtschaftsjurist oder Betriebswirt mit Schwerpunkt Recht Mehrjährige Berufserfahrung im relevanten Bereich Verhandlungssichere Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) Zielorientierte und selbständige Arbeitsweise sowie Fähigkeit zur Analyse und Lösung komplexer Situationen Sehr gute Verhandlungs- und Gesprächsführungsfähigkeiten Weltweite Reisebereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung Mitarbeitererfolgsbeteiligung und -aktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B. Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Subventioniertes Betriebsrestaurant Gute infrastrukturelle Anbindung Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Schadensachbearbeitung / Vertragsmanagement

Fr. 17.09.2021
Bremen, Hamburg
Wir sind ein inhabergeführtes Unternehmen, das sich auf die Analyse, Konzeptentwicklung und Lösungs­gestaltung im industriellen und gewerblichen Bereich spezialisiert hat. Unser Kundenkreis umfasst dabei vorrangig den Mittelstand und das Handwerk. Seit 1999 stehen wir unseren Kunden als neutraler Partner in allen Belangen des Risikomanagements und der Unternehmensberatung mit Blick auf die Schadenversicherung und Schadenbearbeitung zur Seite. Wir begleiten sie und klären alle offenen Fragen.Zu unseren hoch motivierten Teams zählen Juristen, Betriebswirte, Speditionskaufleute, Versicherungs­kaufleute, Rechtsanwaltsfach­angestellte, Groß- und Außenhandelskaufleute sowie Bilanzbuchhalter – und damit geballte Kompetenz über verschiedenste Fachbereiche hinweg.Zur Verstärkung suchen wir Sie als Jurist (m/w/d) Schadensachbearbeitung / VertragsmanagementAnstellungsart: unbefristet / Vollzeit / TeilzeitStandort: Bremen / HamburgBearbeitung von Schadensfällen und Verträgen unserer Kunden in sämtlichen VersicherungsspartenEigenverantwortliches ArbeitenSicherstellung der kundenorientierten AbwicklungPrüfung und Kommentierung von Dokumenten und VerträgenErstellung und Entwicklung von schlüssigen VersicherungskonzeptenErfolgreich abgeschlossenes Studium zum Juristen (m/w/d), mindestens mit 1. StaatsexamenBearbeitung von Schadensfällen / Kundenberatung / Kundenbetreuung ist von VorteilKommunikationsgeschick in der Korrespondenz mit Versicherern, Anspruchstellern, Sachverständigen und RechtsanwältenVersiert im Umgang mit MS Office, Word und ExcelEin zuverlässiger, sorgfältiger und präziser Arbeitsstil sowie eine klare KundenorientierungHohes Maß an Ehrgeiz, Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen, sowie TeamfähigkeitAttraktive VergütungBetriebliche Altersversorgung und eine UnfallversicherungFort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (auch individuell möglich)Umfangreiche EinarbeitungEin attraktives und zukunftssicheres ArbeitsumfeldKurze Entscheidungswege (Geschäftsführung direkt ansprechbar)Ein engagiertes und motiviertes TeamKostenlose ParkmöglichkeitenStellung eines FirmenlaptopZuschuss zur Monatskarte (ÖVB) / tankenWeihnachtsfeier mit alljährlichen unterschiedlichen spannenden UnternehmungenWir heißen unsere Mitarbeiter in einem Unternehmen willkommen, dass von echtem Zusammenhalt und einer offenen, direkten Kommunikation lebt – vom Azubi bis zur Firmenspitze.Flache Hierarchien sind bei uns ebenso selbstverständlich wie flexible Arbeits­zeiten, um die Balance zwischen Job, Familie und Freizeit gestalten zu können. Gerne bringen Sie Ihre Ideen und Vorschläge zur Optimierung von vorhandenen Arbeitsprozessen mit ein. Unsere IT ist modern, unser Standort zentral gelegen – und nicht zuletzt finden unsere Mitarbeiter hier großen Freiraum für ihre Anregungen und Ideen.
Zum Stellenangebot

Referatsleitung (w/m/d) Recht, Personal, Haushalt, Umsatzsteuerangelegenheiten

Fr. 17.09.2021
Bremen
In der Senatskanzlei ist in der Zentralabteilung ab sofort die Stelle der Referatsleitung (w/m/d) Recht, Personal, Haushalt, Umsatzsteuerangelegenheiten Besoldungsgruppe A 16 BremBesO/Entgeltgruppe 15Ü TV-L (Kennziffer: SK Z-1) mit voller Arbeitszeit zu besetzen. Die wesentlichen Aufgabenbereiche des Referats liegen in der Erledigung personalrechtlicher Themenstellungen, der Personalentwicklung und Personalverwaltung, Haushalt und Controlling für den Geschäftsbereich der Senatskanzlei, der Geschäftsführung für Betriebe gewerblicher Art in der Senatskanzlei sowie in steuerrechtlichen Fragestellungen im Rahmen der Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand. Die Stelleninhaberin oder der Stelleninhaber nimmt darüber hinaus die Abwesenheitsvertretung der Abteilungsleitung, die für den Senat und die Senatskanzlei zu erledigenden allgemeinen Rechtsangelegenheiten (Justiziariat) sowie die Verantwortung als Steuerkoordinator:in in steuerrechtlichen Fragestellungen für die Senatskanzlei wahr. Mit der Referatsleitung ist als Sonderaufgabe schließlich die Funktion der Innenrevision verbunden.  Der Dienstposten wird im Rahmen der Organisationsentwicklung der Zentralabteilung neu strukturiert. Es ist beabsichtigt, die Funktion der/des Beauftragten für den Haushalt, die zurzeit von der Abteilungsleitung wahrgenommen wird, ebenfalls der Referatsleitung zu übertragen. Sie werden im Rahmen Ihrer Personalverantwortung für ein Team von vier Sachbearbeiter:innen sowie für die Ausbildung von Nachwuchskräften (vorzugsweise in Personalangelegenheiten) verantwortlich sein. Allgemeine Rechtsangelegenheiten für den Senat und die Senatskanzlei (Justiziariat) Personalangelegenheiten der Mitglieder des Senats sowie für den Geschäftsbereich der Senatskanzlei einschließlich der nachgeordneten Ortsämter Personalplanung und -controlling, Personalentwicklung Haushaltsaufstellung und -vollzug, Ressourcensteuerung, Produktgruppencontrolling Finanzwirksame Angelegenheiten des Geschäftsbereichs einschl. IT-Budget, Dienstfahrzeuge des Senats Umsatzsteuerangelegenheiten, Geschäftsführung für die Betriebe gewerblicher Art Befähigung zum Richteramt Anforderungen: Verwaltungserfahrung in möglichst einem Aufgabenspektrum des Referats (Personal oder Haushalt) Kenntnisse in personal- und dienstrechtlichen Fragestellungen und/oder im Haushaltsrecht Erfahrungen in der Personalführung, kooperativer und strategischer Führungsstil sowie Kommunikationsfähigkeit, Kritikfähigkeit und Durchsetzungsvermögen, soziale Kompetenz Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie Lösungs- und Entscheidungskompetenz, hohe Belastbarkeit und Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein Engagement und aktive Mitgestaltung der Weiterentwicklung des Aufgabenbereichs Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten Kenntnisse zeitgemäßer personalwirtschaftlicher Instrumente und Methoden und Kenntnisse zukunftsfähiger Personalentwicklung sowie deren Instrumente sind von Vorteil Die breite Themenpalette des Referats erfordert neben der Befähigung zum Richteramt und fachlichen Qualifikationen ein hohes Maß an Identifikation mit der Aufgabenstellung des Referats sowie einer Zentralabteilung in der Senatskanzlei und die Bereitschaft, sich in die einzelnen Aufgabenbereiche einzuarbeiten.
Zum Stellenangebot

Patentanwältin/Patentanwalt (w/m/d) Maschinenbau

Fr. 17.09.2021
Bremen
Als eine der größten und renommiertesten Kanzleien für Intellectual Property in Europa bieten wir unseren Mandanten alles aus einer Hand: von der Beratung bei Patenten für technische Erfindungen über den Schutz von Designs und Marken bis zum Urheber-, Kartell- und Wettbewerbsrecht - in allen klassischen natur- und ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen, in traditionellen und jungen Branchen, über Ländergrenzen hinweg. Ausarbeiten von Patentanmeldungen und Verfolgung als Vertreter (DPMA, EPA und/oder WIPO) sowie Koordination paralleler Auslandsverfahren über Korrespondenzanwälte (prosecution); Stellungnahmen zu Patentrecherchen und zur Bewertung von Chancen bzw. Risiken bzgl. möglicher Verletzung von Rechten unserer Mandanten bzw. Dritter; Vertretung bzw. Mitwirkung in Streitverfahren, insbesondere Einsprüchen am EPA/DPMA, ggf. auch Mitwirkung in Patentstreitsachen (litigation); weitere Beratung der Mandanten im gewerblichen Rechtsschutz, insbesondere zu technischen Schutzrechten, bspw. in Lizenzangelegenheiten oder zu Arbeitnehmererfinderrecht (bei Interesse auch Marken und Designs); Teamgeist und Führungsqualität, u.a. bei der Personalführung von Assistenzkräften sowie, Interesse u. entsprechende Eignung vorausgesetzt, Betreuung von Patentanwaltskandidat/innen bzw. Patentingenieur/innen. Sie verfügen über einen hervorragenden wissenschaftlichen Hintergrund, fundierte Erfahrung im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder Physik und sehr gute analytische Fähigkeiten. Sie können komplexe technische und rechtliche Sachverhalte rasch erfassen. Sie sind engagiert und arbeiten gerne selbstständig. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.Wir bieten ein vielseitiges und teamorientiertes Arbeitsumfeld, persönliche Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine attraktive Vergütung. Eine gesunde Balance zwischen Beruf und Privatleben ist uns genauso wichtig wie ein solidarisches Miteinander. Werden Sie Teil des BOEHMERT & BOEHMERT-Teams und freuen Sie sich auf einen attraktiven Arbeitsplatz in zentraler Lage, flexible Arbeitszeiten und unsere zahlreichen Benefits, derzeit beispielsweise 30 Tage Urlaub + arbeitsfreie Tage am 24.12. und 31.12. Betriebliche Altersvorsorge Gesundheit: Qualitrain und Inhouse-Sportkurse, ergonomische Arbeitsplätze, Getränke und Obst Entwicklung: Fachliche Weiterbildung und Inhouse-Sprachkurse
Zum Stellenangebot

Volljurist / Legal Counsel (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Bremen
WER WIR SINDDigitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Praxisorientierte Beratung der Geschäftsführung und leitenden Mitarbeitern des operativen Geschäfts Bearbeitung eines breiten juristischen Tätigkeitsfeldes mit vielseitigen und anspruchsvollen Rechtsangelegenheiten Kompetente Gestaltung und Verhandlung von Verträgen Eigenständige Erstellung von Gutachten zu rechtlichen Fragen Enge Zusammenarbeit mit relevanten Fachbereichen Mitarbeit in interdisziplinären Projekten im Konzern Gestaltung und Durchführung von internen Schulungen Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften inkl. 1. und 2. Staatsexamen Einschlägige Berufserfahrung, z. B. erworben in einem Industrieunternehmen oder einer Wirtschaftskanzlei Praktische Erfahrungen im Zivil- und Gesellschaftsrecht sowie im Bereich des gewerblichen Rechtsschutz Interesse und Verständnis für die wirtschaftlichen Zusammenhänge in einem weltweit tätigen Konzern Sicheres Urteilsvermögen sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise und verständlich darzustellen Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift (weitere Fremdsprache von Vorteil) Sicherer Umgang mit MS Office Weltweite Reisebereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung Mitarbeitererfolgsbeteiligung und -aktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B. Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Subventioniertes Betriebsrestaurant Gute infrastrukturelle Anbindung Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Bremen
As one of the world’s leading analytical instrumentation companies, Bruker covers a broad spectrum of advanced solutions in all fields of et and support industries in successfully enhancing quality of life. We’ve been driving innovation in analytical instrumentation for 60 years now. Today, worldwide more than 7,200 employees are working on this permanent challenge, at over 70 locations on all continents. For Bremen we are looking for a Senior Legal Counsel (m/f/d) Contact person for all operational legal issues of the local as well as international day-to-day business of the various German and foreign companies of the CALID Group Supporting and advising the sales, marketing and purchasing departments in the review of customer and supplier contracts, predominantly in the English language Accompaniment of contract negotiations and support in the defense and enforcement of claims Drafting, reviewing and advising on all types of contracts Advice and support in out-of-court and court disputes with suppliers, customers and authorities You will work closely with the compliance department as well as external lawyers and various departments in Germany and abroad Successfully completed law studies (2nd state examination; at least satisfactory results) Several years of professional experience (at least 5 years) in a comparable position, preferably in an internationally operating industrial company, ideally in the field of medical technology Very good, business fluent written and spoken German and English skills High level of commitment, analytical and entrepreneurial thinking and the ability to work on a wide variety of high-priority topics in parallel Team player with the willingness to always move forward proactively At Bruker, you can expect an interdisciplinary work environment in an expanding business. You will be part of a highly qualified and dedicated team. Alongside above average employee benefits, we offer training and seminars that support your further development.
Zum Stellenangebot

Volljurist - Steuerberatung (w/m/d)

Sa. 11.09.2021
Hamburg, Berlin, Bremen, Düsseldorf, Köln, Dortmund, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Stuttgart, Freiburg im Breisgau
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In der Steuerberatung beraten wir als marktführendes Unternehmen in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kund:innen. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg!The exceptional EY experience. It's yours to build.Das erwartet dich bei uns - Erfahrungen, von denen du ein Leben lang profitierstAls Teil unseres Tax-Teams in Hamburg, Berlin, Bremen, Düsseldorf, Köln, Dortmund, Essen, Frankfurt/Main, Stuttgart, Freiburg, Heilbronn oder München nutzt du deine juristische Expertise und unterstützt internationale und nationale Mandant:innen in allen steuerrechtlichen Angelegenheiten. Möchtest du gerne Steuerspezialist:in werden? Die laufende Beratung unserer Mandant:innen und spannende Projekte statten dich mit Expert:innenwissen im Steuerrecht und in der Steuerprüfung aus. Wünschst du dir internationale Perspektiven? Diese eröffnen sich in anspruchsvollen Projekten zu grenzüberschreitenden Steuerfragen, zum Transferpricing oder zu Entsendungen von Mitarbeiter:innen. Interessierst du dich für die steuerliche Beratung von Finanzdienstleistenden? Die ganzheitliche Betreuung von Banken, Versicherungen und FinTechs ermöglicht es dir, ein umfangreiches Branchenwissen aufzubauen. Das bringst du mit - Fähigkeiten, mit denen du die Zukunft gestaltest Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften Eigenverantwortliche und präzise Arbeitsweise Teamplayer:in mit Engagement und hohem Verantwortungsbewusstsein Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Das bieten wir dir - ein inspirierendes Arbeitsumfeld setzten Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Zeitliche und finanzielle Förderung deines Steuerberatungsexamens Inspiration und individuelle Förderung durch deine Vorgesetzten
Zum Stellenangebot

Contract Manager (m/w/d)

Fr. 10.09.2021
Bremen
WER WIR SINDDigitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Suchen Sie eine Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum und Entwicklungsmöglichkeiten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir bieten Ihnen ein dynamisches Umfeld mit der Möglichkeit, sich einzubringen und einen Einblick in viele spannende Projekte zu bekommen. In ihrer Tätigkeit als Contract Manager (m/w/d) sind Sie für die Gestaltung, Erstellung, Verhandlung und Abschluss von Einzel- und Rahmenverträgen zuständig Sie verantworten die Analyse von Kundenverträgen und die Erstellung, Verhandlung und Abschluss von Lieferantenverträgen im Flow-Down-Prinzip Dabei sind Sie maßgebend an der Gestaltung, Erstellung, Verhandlung und Abschluss von Lizenz-, Kooperationsverträgen beteiligt Zudem sind Sie für die Unterstützung beim Claimmanagement verantwortlich Sie nehmen an den Anpassungen der Vertragstexte bezüglich neuer gesetzlicher Regelungen teil Sie nehmen aktiv an der Beratung und der Unterstützung der internen Kunden zu allen einkaufsrelevanten rechtlichen Fragestellungen und bereichsübergreifenden Sonderthemen sowie Schnittstelle zur Konzernabteilung teil Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise Wirtschaftsjurist oder Betriebswirt mit Schwerpunkt Recht Mehrjährige Berufserfahrung im relevanten Bereich Sehr gute Verhandlungs- und Gesprächsführungsfähigkeiten Verhandlungssichere Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) Zielorientierte und selbständige Arbeitsweise sowie Fähigkeit zur Analyse und Lösung komplexer Situationen Weltweite Reisebereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiteraktienkaufprogramm Corporate Benefits Plattform Fitness- und Gesundheitsangebote sowie VIVA-Familien-Service Subventioniertes Betriebsrestaurant sowie kostenloses Wasser, Kaffee und Obst
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) mit Schwerpunkt Mietrecht und WEG-Recht (Teilzeit und Home-Office möglich)

Do. 09.09.2021
Bremen
Unser Mandant ist eine Rechtsanwaltssozietät mit 17 Anwälten/innen. Diese kooperiert   deutschlandweit mit eine der führenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften, welche an rund 15 Standorten mehr als 700 Mitarbeiter/innen beschäftigt und sich im starken Wachstum befindet. Betreut werden vor allem mittelständische Firmen hinsichtlich Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Unternehmensberatung. Als Mitglied eines globalen Netzwerkes, kann unser Mandant auf wertvolle internationale Kontakte zugreifen.   Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Großraum Bremen eine motivierte Persönlichkeit als: Rechtsanwalt (m/w/d) mit Schwerpunkt Mietrecht und WEG-Recht  (Teilzeit und Home-Office möglich)   Umfassende laufende Beratung der Mandanten in rechtlichen Fragestellungen des Mietrechts (Wohn- und Gewerberaum) und WEG-Recht Klageschriften entwerfen Korrespondenz mit ihren Mandanten Gerichtstermine vorbereiten und wahrnehmen Verträge entwerfen und prüfen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften – idealerweise mit Schwerpunkt im Immobilienrecht (Miet- und WEG-Recht) Sie konnten bereits praktische Berufserfahrung in o.g. Aufgabengebieten sammeln Selbstbewusste Persönlichkeit mit positivem Mindset Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und eine eigenverantwortliche Arbeitsweise mit Teamorientierung Sie arbeiten lösungsorientiert und eigenständig Ein Umfeld in dem Sie Ihre Arbeitszeiten sowohl zeitlich als auch örtlich (sehr gern Home-Office) entsprechend Ihren Bedürfnissen sehr flexibel gestalten können Eine ausgewogene Work-Life-Balance wird aktiv im gelebt Wertschätzung und Respekt für Ihre Arbeit Selbstständige Betreuung von Ihren Mandanten mit viel Gestaltungsspielraum Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten und Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung Offenes und kollegiales Team und die Möglichkeit zum interdisziplinären fachlichen Austausch
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: