Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 153 Jobs in Charlottenburg-Wilmersdorf

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 63
  • Unternehmensberatg. 63
  • Wirtschaftsprüfg. 63
  • It & Internet 26
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 16
  • Funk 9
  • Medien (Film 9
  • Tv 9
  • Verlage) 9
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Verkauf und Handel 7
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Transport & Logistik 5
  • Banken 4
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Agentur 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Immobilien 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 140
  • Ohne Berufserfahrung 91
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 146
  • Home Office möglich 57
  • Teilzeit 25
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 122
  • Befristeter Vertrag 14
  • Referendariat 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Praktikum 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Rechtsabteilung

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Arbeits- und Migrationsrecht (w/m/d)

Sa. 23.10.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Stuttgart, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen berätst du unsere Mandanten bei allen arbeitsrechtlichen Fragen der Personalabteilung und der Geschäftsleitung.Exklusive Einblicke – Du wirkst bei Verfahren vor Arbeitsgerichten mit und beantwortest unseren Mandanten Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Du bekommst spannende Einblicke in die arbeitsrechtliche Gestaltung von Umstrukturierungen.Vielfältige Themen - Dein Aufgabenspektrum wird ergänzt durch Recherchen zu arbeitsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen.Mandats- und Projektarbeit – Von Beginn an bist du exklusiv dabei und bearbeitest spannende Projekte im Bereich des Mittelstandes, kommunaler und internationaler Unternehmen.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert, Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Arbeits- und Sozialrecht hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Sa. 23.10.2021
Berlin, Frankfurt (Oder), Leipzig, Mannheim, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Projekte - Wir bieten dir eine praxisorientierte Tätigkeit im öffentlichen Wirtschaftsrecht, stets eng eingebunden in Teams mit konkreten Ansprechpartnern. Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden.Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt unsere Anwälte in einem der verschiedenen Rechtsgebiete im Öffentlichen Recht: Energierecht, Vergaberecht, ÖPNV/Verkehrsrecht, Beihilferecht, Gesundheits- und Pharmarecht, Medizinrecht, Kartellrecht oder Telekommunikationsrecht.Abwechslungsreiche Aufgaben - Du bearbeitest rechtliche Fragestellungen, arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit und begleitest Verhandlungen. Die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit macht die Arbeit im Team vielfältig und abwechslungsreich.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Du hast Interesse am öffentlichen Wirtschaftsrecht und idealerweise bereits erste Erfahrungen in den bereits genannten Rechtsgebieten.Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, arbeitest gerne im Team und zeigst Eigeninitiative und Engagement.Du besitzt die Fähigkeit juristische Sachverhalte schnell zu erfassen, darzustellen und zu analysierenIm Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Bitte gib den Zeitraum, die möglichen Standorte und die präferierten Rechtsgebiete in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Commercial - Schwerpunkt Marketingrecht (d/m/w)

Sa. 23.10.2021
Berlin
AUTO1 Group ist Europas führende digitale Automobilplattform. Als dynamisches Tech-Unternehmen revolutionieren wir mit unseren Marken wirkaufendeinauto.de, AUTO1.com und Autohero die Automobilbranche. Unser 4.200 Personen starkes Team arbeitet mit der Mission, europaweiten Handel und Transport für unsere Kunden so schnell und stressfrei wie möglich zu machen. Wachse über dich hinaus und gestalte die Zukunft des Autohandels mit uns. Choose challenge. Choose pace. Choose growth. Unserer Rechtsabteilung unterstützt unser Management und die Mitarbeiter der AUTO1 Group in Fragen zu allen rechtlichen Themen, insbesondere im Wirtschafts-, Gesellschafts- und Arbeitsrecht und vertritt die AUTO1 Group vor Gericht. Um weiteres Wachstum der AUTO1 Group gewährleisten zu können, benötigen wir Support in unserem Legal Commercial Team. Du wirst als Legal Counsel Commercial (d/m/w) rechtlicher Sparringspartner insbesondere für unsere Marketing- und IT-Abteilung sein und bearbeitest komplexe Fragestellungen, z.B. mit Bezug zum Wettbewerbs-, Datenschutz-, Handels-, Marken- und Kaufrecht. Berate und unterstütze unsere Führungskräfte und unsere Fachabteilungen,  insbesondere unsere Kollegen in der Marketing- und IT-Abteilung,  zu allen rechtlichen Fragestellungen Begleite die Einführung und den gesamten Lifecycle unserer E-Commerce-Produkte aus rechtlicher Perspektive Verantworte die rechtliche Beratung bei der Entwicklung und Einführung von Projekten, auch im internationalen Kontext Erarbeite Vertragsentwürfen und prüfe diejenigen unserer Partner aus verschiedenen Branchen und mit diversen Schwerpunkten Vertrete unsere Unternehmensinteressen gegenüber Rechtsanwälten, Behörden und Gerichten Hochschulstudium der Rechtswissenschaft sowie abgeschlossenes zweites juristisches Staatsexamen Idealerweise Berufserfahrung im Marketing- und E-Commerce-Recht (v.a. Wettbewerbs-, Datenschutz-, Verbraucherschutz-, Kauf- und Handelsrecht) Selbstständiges, effizientes und strukturiertes Arbeiten mit pragmatischem und lösungsorientiertem Ansatz sowie die Fähigkeit, sich selbst zu organisieren, liegen in deiner Natur Unternehmerisches Denken, Bereitschaft zur Entwicklung und Betreuung betrieblicher Prozesse im Bereich Commercial Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten ein internationales und diverses Umfeld mit mehr als 70 verschiedenen Nationalitäten Unsere dynamische Startup-Umgebung bietet ständig neue Herausforderungen für das persönliche Wachstum. Alles was du tust hat direkten Business-Impact Die Chance Einfluss zu nehmen, deine eigenen Spuren zu hinterlassen und Schwerpunkte zu setzen Wir bieten dir einen zukunftssicheren, unbefristeten Arbeitsplatz Deine Life-Work-Balance und Homeoffice sind Teil unserer Kultur. Wir bieten dir daher die Möglichkeit bis zu 3 Tage in der Woche von zu Hause aus zu arbeiten Wir bieten Rabatte auf namhafte Marken wie Flaconi, Bosch, Apple und Sky als auch Vergünstigungen auf Fahrzeuge für dich, deine Familie und deinen Freundeskreis
Zum Stellenangebot

Referent Tarifpolitik (w/m/d)

Sa. 23.10.2021
Berlin, Frankfurt am Main
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Tarifpolitik (w/m/d) für den AGV MOVE am Standort Berlin oder Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Konzeptionelle Weiterentwicklung von kollektiven Beschäftigungsbedingungen im DB-Konzern Vorbereitung und Abstimmung strategischer Konzepte und Entscheidungen zu relevanten tariflichen Regelungen Verbandstarifverträge erarbeiten, entwickeln und fortschreiben unter Berücksichtigung tarifpolitischer und rechtlicher Vorgaben Sondierungen und Verhandlungen zum Abschluss von Tarifverträgen vorbereiten, führen und nachbereiten Zusammenarbeit mit Schnittstellen zu Controlling zu operativen Geschäften Passgenaue Erstellung von Tarifvereinbarungen in Text und Inhalt Ansprechpartner:in der DB-Konzernunternehmen in allen übergreifenden arbeits- und tarifrechtlichen Grundsatzfragen, Rechtsprechung und Tariflandschaft Vorbereitung tariflicher Grundsatzentscheidungen und Grundsatzauslegung zur Gewährleistung einer tarifgerechten und einheitlichen Anwendung Erstellung juristischer Gutachten im Tarifvertragsrecht sowie im allgemeinen Arbeitsrecht, mit entsprechenden Handlungsempfehlungen Vertretung des AGV MOVE nach außen in Verbänden und in Arbeitskreisen der BDA Dein Profil: Zweites juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Ergebnis, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht Sehr gute arbeits- und tarifrechtliche Kenntnisse Mindestens dreijährige Berufserfahrung im Bereich Tarif- und Beschäftigungsbedingungen Sehr gutes Verständnis wirtschaftlicher und politischer Zusammenhänge und ausgeprägtes strategisches, konzeptionelles und unternehmerisches Denken und Handeln Hohe Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick und Entscheidungsfreude Freude an Teambildung sowie Team- und Projektarbeit (insbesondere auch unternehmensübergreifend), stark ausgeprägte Kooperationsfähigkeit Hohes Maß an Sorgfalt, Loyalität und Diskretion Strukturiertes und selbständiges Arbeiten Interesse an der Weiterentwicklung der Verhandlungskompetenz durch Teilnahme an interdisziplinären und konzernübergreifenden Schulungsveranstaltungen Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Banken-, Versicherungs- und Investmentrecht (w/m/d)

Sa. 23.10.2021
Berlin, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullUmfassende Beratung - Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen berätst du nationale und internationale Mandanten aus dem Finanzsektor.Abwechslungsreiche Themen - Du unterstützt uns mit Gutachten und Stellungsnahmen zum Bank- und Bankaufsichtsrecht, Kapitalmarkt-, Gesellschafts- sowie dem allgemeinen Zivilrecht, mit Vertragsentwürfen und deinem Einsatz bei regulatorischen Projekten von Banken und Kapitalgesellschaften – sei es der Gründung, dem Ausbau der Geschäftstätigkeit oder Compliance-Projekten. Im Investmentsektor unterstützt du spannende Projekte zur Nachhaltigkeit von Finanzanlagen. Spannende Einblicke - Du bist von Beginn an direkt involviert und bearbeitest deine Aufgaben selbstständig und bist Teil unseres Teams mit flachen Hierarchien. Vielfältige Möglichkeiten - Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch), z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert, Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Banken-, Versicherungs- oder Investmentrecht hast du erste Fachkenntnisse erlangt. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit.Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Erfahrener) Rechtsanwalt / Volljurist Steuerrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Sa. 23.10.2021
Berlin, Bielefeld, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Mannheim, München, Schwerin, Mecklenburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Steuerstrategien entwickeln: Wenn es um steuerrechtliche Fragestellungen geht, berätst du nationale und internationale Mandant:innen bei Strategien, Umstrukturierungen, grenzüberschreitenden Steuerplänen oder der Optimierung des Konzernaufbaus.Steuerbescheide prüfen: Betriebsprüfungen zu betreuen gehört ebenso zu deinen Aufgaben wie Steuererklärungen zu erstellen und Steuerbescheide zu prüfen.Verfahren begleiten: Du führst Einspruchsverfahren, Gerichtsverfahren und internationale (Vorab-)Verständigungsverfahren in steuerlichen Sachverhalten durch. Im Team arbeiten: Du arbeitest interdisziplinär und eng mit den Finanz- und Sanierungsexpert:innen von PwC und PwC Legal zusammen.Schwerpunkte setzen: In diesen Teams kannst du dich bei uns einbringen: Corporate Tax, M&A Tax, International Tax Services, Transfer Pricing, Indirect Taxes, Private Client Solutions, Global Compliance Services, Financial Services, Public Sector und Real Estate Tax.Studium: abgeschlossenes juristisches Studium mit mind. zwei befriedigenden ExaminaSchwerpunkt: SteuerrechtOptionale Erfahrung: erste praktische Erfahrungen in der steuerlichen Beratung von Unternehmen und Privatpersonen im Rahmen von Praktika, eines Referendariats oder juristischer Mitarbeit; Berufserfahrung ist wünschenswert, aber keine VoraussetzungSoft Skills: strukturierte Arbeitsweise, schnelles Verständnis komplexer Sachverhalte, Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft und TeamgeistÜberstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Datenschutz (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Berlin
Die Messe Berlin zählt mit ihren Tochtergesellschaften und Beteiligungen aufgrund ihrer nationalen und internationalen Aktivitäten in den Bereichen Messen, Ausstellungen und Kongresse zu den weltweit führenden Unternehmen der Branche. Sie lebt vom Erfolg ihrer Veranstaltungen und dem Engagement ihrer Mitarbeiter*innen für die Zufriedenheit ihrer Kunden aus aller Welt.Wir suchen Impulsgeber*innen mit Gastgeber-Mentalität, die unsere Unternehmenswerte teilen, unabhängig von ihrem kulturellen und sozialen Hintergrund oder ihrer aktuellen Lebenssituation. Wir laden Sie ein, sich mit uns zu engagieren und Ihre fachlichen Quali&filigkationen, beru&flligichen Erfahrungen und persönlichen Stärken in das spannende Geschehen eines äußerst lebendigen und abwechslungs­reichen, internationalen Geschäftsfeldes einzubringen. Für unseren Geschäftsbereich Legal & Corporate Governance (CL ) suchen wir Sie alsLegal Counsel-Datenschutz (m/w/d) ab sofort; unbefristet; 39,0 Wochenstunden/Gleitzeit Sie verstehen sich als Impulsgeber*in, verfügen über eine Gastgeber-Mentalität und begeistern sich für juristische Belange sowie für Trends rund um den betrieblichen Datenschutz. Als Legal Counsel im Datenschutz sind Sie Teil des Teams „Betrieblicher Datenschutz“ und arbeiten eng mit der/dem Datenschutzmanager*in und dem/der Konzerndatenschutzbeauftragten zusammen. Sie verstehen sich als konzernweite/r Sparringspartner*in und widmen sich mit Engagement insbesondere folgenden Aufgaben:Erstellung und Prüfung von datenschutzrechtlichen Klauseln und Verträgen (Auftragsverarbeitungsverträge, Art. 26 Verträge usw.) sowie Begleitung oder Führung von VertragsverhandlungenJuristische und fachliche Begleitung aus Datenschutzperspektive von IT- und anderen Projekten aus datenschutzrechtlicher Sicht von der Angebotsphase bis zum ProjektabschlussBewertung von Datenschutzprozessen und -risikenBeratung und Begleitung von konzernweiten Abteilungen sowie Projektteams der Unternehmensgruppe Messe Berlin bei datenschutzrechtlichen Fragestellungen bis hin zur Mitwirkung bei Schulungen und WorkshopsUnterstützung bei der Konzeption und Weiterentwicklung eines Daten­schutz­management­systems (DSMS) sowie Teilkonzepten für Verarbeitungs­ver­zeichnisse, Datenschutz-Folgenabschätzungen, Archiv- und Löschkonzepte, interner Richtlinien und HandlungsanweisungenFachliche Voraussetzungen:Volljurist*in mit zwei abgeschlossenen Staatsexamina oder vergleichbarer Abschluss in relevanter FachrichtungEinschlägige Berufserfahrung als Jurist*in im betrieblichen DatenschutzGute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des europäischen und deutschen DatenschutzrechtsWünschenswert CIPP/E oder vergleichbare Zertifizierung im Datenschutz und/oder InformationssicherheitErfahrung im Projektmanagement mit entsprechender MethodenkompetenzSehr gute Englisch- sowie DeutschkenntnissePersönliche Voraussetzungen:Ergebnisorientierte und akribische ArbeitsweiseUnternehmerisches Denken gepaart mit einer starken AnalysefähigkeitProfessionelle Kommunikationsfähigkeit auf allen EbenenAffinität und Verständnis für digitale LösungenLernbereitschaft und Offenheit für VeränderungenInterkulturelle Kompetenz und Diversity-VerständnisNeben einzigartigen Einblicken in das internationale Veranstaltungs- und Messegeschäft mit unterschiedlichsten Branchenschwerpunkten, Medizin, Tourismus, Agrarwirtschaft, Mobility, Lebensmittelindustrie und den neuesten Technologien, erwartet Sie:Eine individuelle Einarbeitungszeit mit der Möglichkeit von Hospitationen als Teil Ihres Onboardings Interkulturelles und diverses Kollegium sowie ein internationales ArbeitsumfeldFamilienfreundliche Vertrauensarbeitszeit im Gleitzeit-Modell sowie Mobile Office-MöglichkeitenAngebote rund um Ihren Arbeitsweg von Job-Leasing-Bike bis zum BVG-Firmenticket-Zuschuss Vergünstigtes Mittagessen in unserer &ldquorLunchbox“Kostenfreier Zugang zu allen hauseigenen VeranstaltungenFörderung der beruflichen und persönlichen WeiterbildungAngebote rund ums betriebliche Gesundheitsmanagement & VorsorgeTarifliche Vergütung nach TVÖD + übertarifliche FlexibilitätszulageBetriebliche Altersvorsorge im öffentlichen Dienst – VBL
Zum Stellenangebot

Justiziar (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Berlin
Die Klax GmbH ist das organisatorische Dach der Klax Gruppe. Zu den wesentlichen Aufgaben gehört die Bereitstellung von Verwaltungsdienstleistungen für unsere Unternehmen. Begeistern Sie sich für die Vielfalt von rechtlichen Fragestellungen? Für unsere stetig wachsende Unternehmensgruppe suchen wir zur Erweiterung unserer Rechtsabteilung einen Mitarbeiter Rechtsabteilung (m/w/d). Unsere Rechtsabteilung berät unsere Unternehmen und andere zentrale Geschäftsbereiche als lösungsorientierter sowie dienstleistungsbewusster Rechtsexperte (m/w/d). Möchten Sie einen rechtlichen Beitrag zur Identifizierung und Steuerung von Risiken unserer Unternehmungen leisten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bearbeitung von Rechtsangelegenheiten aus allen Fachgebieten der Verwaltungen unserer Unternehmensgruppe, insbesondere Arbeitsrecht, Mietrecht und allgemeines Zivilrecht Durchführung von Vertragsprüfung, -erstellung und -gestaltung interne Rechtsberatung verschiedener Managementebenen und Fachabteilungen bezüglich aller geschäftlichen Aktivitäten Prozessuale Vertretung unserer Unternehmen Führen von Schriftverkehr mit externen Rechtsanwaltskanzleien, Gerichten und Schuldnern Aktenverwaltung Abgeschlossenes juristisches Hochschulstudium mit bestandenem 1. und 2. Staatsexamen, beide mit mindestens der Note befriedigend Berufserfahrung als Unternehmensjurist (m/w/d) Klares Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift (deutsch und englisch) Affinität zu technischen und digitalen Sachverhalten und deren rechtlicher Einordnung Überzeugende Persönlichkeit mit hoher kommunikativer Kompetenz, Verhandlungsstärke sowie ausgeprägter Organisations- und Durchsetzungsfähigkeit Flexibilität im Vorgehen und Fähigkeit, Aufgaben im Hinblick auf kurzfristigen Bedarf und langfristige Zielerreichung zu priorisieren Sorgfältigen Einarbeitung und Unterstützung bei Ihren weiteren Schritten in der Klax Gruppe Unbefristeten Arbeitsvertrag Attraktive  Vergütung 30 Tage Urlaub Bis zu 9 Haushaltstage Spannende Betätigunsgfelder und ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team Möglichkeiten der persönlichen und beruflichen Weiterbildung Betriebliche Sozialleistungen ( z.B. vermögenswirksame Leistungen und Zuschüsse zu Kinderbetreuungskosten)
Zum Stellenangebot

Junior Legal Counsel

Fr. 22.10.2021
Berlin
viafintech represents with its product "Barzahlen/viacash" the leading bank-independent payment infrastructure in Europe. Besides the German market, the business model has already proven itself in Austria, Switzerland, Italy, Greece and Spain. Our innovative services do not only offer digital payment solutions with cash in various areas, but also revolutionize traditional banking. We enable deposits and withdrawals via barcode at the cash desks of around 20,000 retail partner stores. Thereby we support companies such as E.ON, Congstar or DocMorris in reaching their cash-affine target groups. Digital banks such as N26, DKB, or Bunq offer their customers the opportunity to make deposits with our service and also to expand their payment network. You will draft, review and negotiate national and international contracts with big, as well as small companies from different branches (i.g. E.ON, REWE, etc.) You will support our colleagues from the Sales Department with legal questions You will cooperate and work closely with renowned law firms such as Hogan Lovells, Lindemann Schwennicke & Partner and Homburger AG You will support your partners and clients with legal questions in regard to KYC processes of customers during their onboarding You will monitor and analyze upcoming changes in legislation, national and international (EU regulations and directives) You have successfully completed your Master's degree in business law, company law or a comparable course of study You have good knowledge in national and international contract law You have initial work experience in contract drafting - and review, ideally in a fintech, in a payment provider or in the banking environment You are fluent in spoken and written German and English to communicate with our clients and colleagues You feel comfortable in a start-up environment and you are characterized by a strong hands-on mentality and reliability Have an impact on our vision: simplified financial services for everyday life Join a great and international team of top talents with exciting personalities, a lot of humor, high motivation, and professionalism Take on responsibility for your own projects and grow by taking on new challenges. Also enjoy a steep learning curve through regular feedback talks and your own personal development budget Be part of an exciting growth phase as we grow stronger in existing markets and expand internationally in- and outside Europe Stay healthy and flexible: enjoy drinks, fruits and snacks, choose between BVG and USC, have a workplace in the heart of Berlin with the opportunity to do home office regularly, and other company benefits
Zum Stellenangebot

Spezialist Datenschutz (m/w/d) mit Remote-Arbeitsmöglichkeit

Fr. 22.10.2021
Berlin
Die Sparda-Bank Berlin eG ist mit fast 500.000 Teilhabern eine der mitgliederstärksten Genossenschaftsbanken Deutschlands. Mit 82 Filialen und SB-Stellen sowie rund 750 Mitarbeitern (m/w/d) betreut die Sparda-Bank Berlin eG Privatkunden in den neuen Bundesländern und Berlin.Für unseren Bereich Personal / Abteilung Datenschutz suchen wir zum 01.01.2022 einen Spezialisten Datenschutz (m/w/d) mit Remote-ArbeitsmöglichkeitAnstellungsart: unbefristet und ab dem 01.01.2022 zu besetzen Einsatzort: Zentrale in Berlin, Prenzlauer Berg, Storkower Str. 101 A, 10407 Berlin oder bis zu 100 % remoteÜberwachen und Steuern der Einhaltung der DS-GVO, anderer anwendbarer Datenschutzvorschriften sowie der Strategie des Verantwortlichen für den Schutz personenbezogener Daten in Abstimmung mit dem betrieblichen Datenschutzbeauftragten (DSB)Unterrichtung und Beratung der Mitarbeiter und Führungskräfte hinsichtlich ihrer Pflichten nach der DS-GVO sowie nach sonstigen anwendbaren DatenschutzvorschriftenDurchführung von Datenschutz-Unterweisungen und -Schulungen der an den Verarbeitungsvorgängen beteiligten MitarbeiterBeratung auf Anfrage im Zusammenhang mit der Datenschutz-Folgenabschätzung und ihrer Durchführung gem. Art. 35 DS-GVOZusammenarbeit mit der AufsichtsbehördeTätigkeit als Anlaufstelle für die Aufsichtsbehörde in mit der Verarbeitung zusammenhängenden Fragen, einschließlich der vorherigen Konsultation bei der Datenschutz-Folgeabschätzung gem. Art. 36 DS-GVO Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften. Des Weiteren haben Sie fundierte, langjährige Erfahrungen in den benannten Aufgabenfeldern und besitzen sehr gute Kenntnisse im Bereich Bundesdatenschutz (idealerweise eines Kreditinstituts). Angewandte juristische Kenntnisse runden Ihr Profil ab. ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 30 Urlaubstagen im Jahr, ein attraktives Vergütungsmodell nach unserem Tarifvertrag, inkl. Nebenleistungen wie vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersversorgung, Langzeitkonten, viel Raum für selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln,ein gemeinschaftlich orientiertes Team,persönliche Entwicklungsmöglichkeiten, bspw. nebenberufliche Weiterbildung („Sparda Stipendium“ oder „Sparda-Führungstalenteprogamm“), viele Mitarbeiterkonditionen für ausgewählte Produkte der Bank und unserer Verbundpartner,Sport-Events und ein betriebliches Gesundheitsmanagement, inklusive unseres Familienservices "Stiftungsfamilie des Bahnsozialwerks" (Unterstützung bei Fragen und Problemen im Berufs- oder Privatleben),die Möglichkeit, bis zu 100 % remote zu arbeiten,sowie einen gesicherten Arbeitsplatz in einer Bank, die anders ist.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: