Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 127 Jobs in Dachau

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 54
  • Unternehmensberatg. 54
  • Wirtschaftsprüfg. 54
  • It & Internet 16
  • Gesundheit & Soziale Dienste 9
  • Versicherungen 8
  • Finanzdienstleister 7
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Funk 3
  • Medien (Film 3
  • Tv 3
  • Verlage) 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Gastronomie & Catering 2
  • Hotel 2
  • Personaldienstleistungen 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 114
  • Ohne Berufserfahrung 73
Arbeitszeit
  • Vollzeit 118
  • Home Office möglich 74
  • Teilzeit 28
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 111
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Referendariat 5
  • Praktikum 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Rechtsabteilung

Rechtsanwalt/Jurist (m/w/d) - Digitalization / IP, IT und Datenschutz (München)

Mi. 10.08.2022
München
Mit über 2.500 Anwälten in 75+ Ländern der Welt und rund 200 Anwälten an acht Standorten in Deutschland erbringt Deloitte Legal hochqualifizierte und zugleich praxisnahe Beratung in allen Fragen des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. Unsere Anwälte finden Lösungen für anspruchsvolle unternehmensrechtliche Fragestellungen und begleiten Unternehmen bei komplexen Transaktionen. Weltweit und vor Ort. Und wir bieten noch mehr: u.a. eng vernetzte multidisziplinäre Beratung mit Tax, Audit & Assurance, Risk Advisory, Consulting und Financial Advisory, vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten und ein hohes Maß an Internationalität. Für unseren Standort in München suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Verstärkung im Bereich Digitalization / IP, IT und Datenschutz. Werden Sie Teil unseres Teams – zahlreiche spannende Aufgaben in einem multidisziplinären und internationalen Umfeld und viele nette Kolleginnen und Kollegen warten auf Sie! Als Teil unseres Teams beraten Sie nationale und internationale Mandanten in allen Fragen der Digitalisierung und des IT-Rechts, wobei ihr Schwerpunkt idealerweise auf der datenschutzrechtlichen Beratung liegt (u.a. im Bereich Outsourcing, Software-/Hardwareverträge, Cloud Computing, Internetrecht) Gemeinsam mit erfahrenen Kollegen beraten Sie unsere Mandanten und wenden Ihr juristisches Handwerkszeug in komplexen Projekten und bei der Erstellung, Gestaltung und Verhandlung von Verträgen sowie bei der Vertretung unserer Mandanten im Streitfall an Sie haben Ihr Studium mit überdurchschnittlicher juristischer Qualifikation abgeschlossen und verfügen über einschlägige Berufserfahrung (mind. 4 Jahre) im Datenschutz und dem IT-Recht Sie haben Erfahrung in der Entwicklung von Konzepten zur Datenschutzorganisation und in der rechtssicheren Gestaltung von (internationalen) Datentransfers Sie führen eigenständig Verhandlungen im Bereich der Informationstechnologie (auch in englischer Sprache) und sind versiert im Umgang mit Datenschutzbehörden und sonstigen öffentlichen Stellen Idealerweise sind Sie bereits Fachanwalt für IT-Recht (Datenschutz) Sie sind offen für die Entwicklung neuer (digitaler) Geschäftsfelder und Geschäftsmodelle im Datenschutz Eine Promotion und/oder ein im englischsprachigen Ausland erworbener Master-Titel sind ebenso erwünscht wie ein ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis Verhandlungssichere Englischkenntnisse sind für Ihre tägliche Arbeit bei uns unverzichtbar Sie haben Freude daran, Ihr hervorragendes fachliches Können in einem spannenden Umfeld für unsere Mandanten in die Praxis umzusetzen Reizt Sie dieses spannende Tätigkeitsfeld mit seinen vielfältigen Herausforderungen und Karrieremöglichkeiten? Dann bewerben Sie sich bei uns.
Zum Stellenangebot

Specialist Legal & Regulatory Reporting (m/w/d) Vollzeit (nach Absprache auch Teilzeit mit mindestens 30 Wochenstunden möglich)

Mi. 10.08.2022
Aschheim
Die Société Générale Securities Services GmbH (SGSS) zählt in Deutschland zu den führenden Full-Service-Anbietern von Wertpapierdienstleistungen. Mit professionellen Back Office-, Middle Office-, Front Office sowie Reporting-Dienstleistungen unterstützen wir unsere Kunden auf internationalen Märkten bei ihren Investmenttätigkeiten und bieten ihnen Fondsadministration und Asset Servicing aus einer Hand. Unser Ziel ist es, die hohe Qualität und Wettbewerbsfähigkeit unserer Wertpapierdienstleistungen stets weiter auszubauen und diese laufend an die neuesten Entwicklungen in den Finanzmärkten anzupassen. Als Kapitalverwaltungsgesellschaft sind wir mit unseren rund 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Teil des Kerngeschäfts der Société Générale, die mit rund 135.000 Angestellten zu den größten Finanzdienstleistern in der Eurozone zählt. Unseren Erfolg verdanken wir dem Engagement und dem Know-how unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.   Sie sind für ein stetiges Monitoring der für das Legal & Regulatory Reporting relevanten Rechtslage und die konzeptionelle Aufbereitung der bevorstehenden Gesetzesänderungen zuständig. Sie entwickeln das Legal Reporting, insbesondere das Banken- und Versicherungsreporting, sowie das regulatorische Reporting für die BaFin und Bundesbank konzeptionell weiter. Im Falle eines Änderungsbedarfs im Reporting stimmen Sie sich mit unseren Business Analysten ab. Bei Anfragen von Wirtschaftsprüfern, interner Revision und Aufsichtsbehörden sind Sie unterstützend tätig. Sie verantworten Projekte zur Weiterentwicklung des Legal- und regulatorischen Reportings.     Sie sind bei uns richtig, wenn:  Sie einen juristischen, wirtschaftsjuristischen, wirtschaftswissenschaftlichen oder einen vergleichbaren Abschluss vorweisen können Sie alternativ eine Berufsausbildung als Bankkaufmann/-frau oder Investmentfondskaufmann/-frau abgeschlossen haben und Sie zusätzlich über eine entsprechende Berufserfahrung im Bereich Legal/regulatorisches Reporting verfügen Sie eine mehrjährige Berufserfahrung in einer Kapitalverwaltungsgesellschaft oder einem vergleichbaren Unternehmen mitbringen, ist dies von Vorteil, aber kein Muss Sie das Team mit Ihren guten Wertpapierkenntnissen bereichern können Sie ein ausgeprägtes, analytisches Denkvermögen besitzen und ein sehr hohes Strukturierungs- und Abstraktionsvermögen Ihr Eigen nennen Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten zu Ihren Stärken zählen Sie Ihre guten Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort- und Schrift anzuwenden wissen   Auf das dürfen Sie sich bei uns freuen: Das „Du“ und das „Wir“ sind bei uns selbstverständlich.  Unsere persönliche und familiäre Unternehmenskultur macht es leicht, sich ab dem 1. Kontakt bei uns wohl zu fühlen. Kurze Wege. Das Wort „Hierarchie-Denken“ gehört nicht zu unserem Firmen-Vokabular. Ihre Ansprechpartner lernen Sie rasch persönlich kennen. Flexible Arbeitszeiten. In Ihrer künftigen Aufgabe herrscht zwar durchaus auch mal „Hochbetrieb“. Doch dank flexibel gestaltbarer Arbeitszeiten lässt sich Ihre private Lebenssituation damit gut vereinbaren. Gerne erklären wir Ihnen mehr zu Freizeitausgleich, mobilem Arbeiten und Sabbatical-Angeboten.   Entwickeln Sie sich mit uns. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung! 
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d)

Mi. 10.08.2022
München
Die MVTec Software GmbH ist ein führender internationaler Software-Hersteller für die industrielle Bildver­arbei­tung (Machine Vision). Unsere Produkte HALCON und MERLIC werden in unterschiedlichsten Anwen­dungs­ge­bieten eingesetzt, wie zum Beispiel der Halbleiterindustrie, der Oberflächeninspektion, der optischen Quali­täts­kontrolle, der Messtechnik sowie der Medizin- und Sicherheitstechnik. Durch den Einsatz moderner Techno­logien, wie 3D-Vision, Deep Learning und Embedded Vision, ermöglicht Software von MVTec insbesondere auch neue Automatisierungslösungen für Industrie-4.0-Szenarien. Wir arbeiten nach agilen Prinzipien und entwickeln unsere Produkte mit viel Leidenschaft. Gemeinsam mit un­seren Kunden gehen wir neue Wege und stehen für Innovation und Excellence. Wachstumsbedingt sind wir auf der Suche nach neuen Talenten, die diesen Weg weiter mit uns gestalten wollen. Wir suchen Sie in Vollzeit als Legal Counsel (m/w/d) Sie verantworten die rechtliche Ausgestaltung von Kunden- und Lieferantenverträgen, Lizenzverein­barungen und AGB sowohl im nationalen als auch im internationalen Rahmen. Sie verantworten in enger Abstimmung mit der Ge­schäftsleitung das Thema gewerblichen Rechtsschutz im Unternehmen. Sie prüfen die vorhanden Geschäftsprozesse mit Bezug zu Rechtsfragen, strukturieren diese und etablieren entsprechende Prozesse im Unter­nehmen. Sie sind der Ansprechpartner für die Fachab­tei­lungen zu allen rechtlichen Vertragsthemen und unterstützen in dieser Hinsicht auch den strategi­schen Einkauf. Sie verantworten die Zusammenarbeit mit unseren externen Rechtsberatern. Sie haben mehrjährige Berufserfahrung als Unter­nehmens­jurist in einem Unternehmen oder in einer Kanzlei. Sie haben ein Jura- oder Wirtschaftsrechts-Studium erfolgreich abgeschlossen und kennen die Themen eines Software-Herstellers aus der Praxis. Sie gehen flexibel und souverän mit Verände­run­gen um. Sie beschreiben sich als proaktiv, zuverlässig und loyal und stehen für Stringenz und Klarheit in Wort und Tat. Sie sehen die unternehmerische Weiterentwicklung und das Finden gemeinsamer, tragfähiger und un­komplizierter Lösungen als zentral für Ihre Rolle als Legal Counsel an. Sie entwickeln schnell ein Verständnis für die Ge­schäftsprozesse des Unternehmens. Sie verfügen über einwandfreies Deutsch und sehr gutes Englisch. Sicherheit: ein erfolgreiches, inhabergeführtes Unternehmen, gelenkt mit fachlicher Kompetenz und Weitblick und mit attraktiven Weltmarktprodukten Anerkennung: Sie sind vollwertiges Mitglied eines agilen und sehr kollegialen Teams Arbeitsplatz: sehr gut ausgestattete Arbeitsplätze mit höhenverstellbaren Schreibtischen, aktuelle Hard- und Software Work-Life: Möglichkeiten für Home Office und flexi­ble Arbeitszeiten Paket: ein attraktives Gehalt, Kinderzulagen sowie Zuschüsse zur Kinderbetreuung und für Pendler, betriebliche Altersversorgung, Bonus Energie: kostenlose Getränke inkl. Bionade und Obst Infrastruktur: zentrale, moderne Büros am Hirsch­garten inkl. Duschen für sportive Kolleginnen und Kollegen Entwicklung: Vielfältige Aufgaben und Entwick­lungs­möglichkeiten, Angebote zur Personal­ent­wicklung Wir: kommunizieren auf Augenhöhe, feiern gerne unsere Erfolge und engagieren uns gesellschaftlich
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d) Vollzeit/Teilzeit

Mi. 10.08.2022
Ismaning
Um die Position Deutschlands als einer der weltweit führenden Innovations- und Technologie-Standorte zu sichern und auszubauen, ist der Zugang zum Glasfasernetz für alle und überall ein Muss.Wir von UGG sehen es als unsere Mission und Aufgabe, Deutschlands Glasfasernetz entscheidend voranzubringen und ultraschnelles Highspeed-Internet auch in ländlichen Gebieten verfügbar zu machen. Auf diese Weise tragen wir entscheiden dazu bei, neue Möglichkeiten zu eröffnen, wie wir miteinander kommunizieren, arbeiten und unser Leben nach persönlichen Vorstellungen gestalten. Dafür suchen wir erfahrene und hochmotivierte Mitarbeiter*innen, die unsere Leidenschaft teilen und ihren Beitrag leisten wollen, unsere Mission als Deutschlands erstklassiger und nachhaltiger Glasfasernetzanbieter zu verwirklichen. Bei gleicher Eignung werden Bewerber (m/w/d) mit einer Schwerbehinderung bevorzugt berücksichtigt.Das Team Legal, Compliance & Regulation versteht sich als juristischer Sparringspartner der verschiedenen Geschäftsbereiche. Im Zusammenspiel mit unseren externen Rechtsberatern entwickeln wir rechtskonforme und pragmatische Lösungen. Wir suchen Sie zur Unterstützung unseres Teams als Legal Counsel. Sie arbeiten interdisziplinär mit anderen Teams, die Sie mit Ihrer juristischen Expertise in verständlicher und praxistauglicher Weise unterstützen, insbesondere in den Bereichen Vertragsrecht und Telekommunikationsrecht. Sie sorgen für Rechtskonformität, indem Sie Veränderungen des Rechts- und Regulierungsrahmens aktiv begleiten. Daraus resultierende Anpassungsbedarfe auf Prozesse und Produkte von UGG werden von Ihnen gesteuert. Sie vertreten UGG in gerichtlichen, behördlichen und außergerichtlichen Angelegenheiten. Als Schnittstelle zu externen Rechtsberatern koordinieren Sie deren Zuarbeit. Sie sind Jurist oder Syndikusrechtsanwalt mit gutem akademischem Abschluss und mindestens drei Jahren relevanter Berufserfahrung in einer Anwaltskanzlei oder einem Unternehmen, vorzugweise im ITK-Sektor. Sie verfügen über solide Kenntnisse und umfangreiche Erfahrungen im Bereich des Vertragsrechts und Telekommunikationsrechts.  Sie besitzen ein unternehmerisches Mindset und haben keine Berührungsängste vor neuen oder bislang unbekannten Themen. Sie sind pragmatisch, erkennen „echte“ Risiken und binden bei Bedarf externe Spezialisten ein. Sie sind ein Organisationstalent und verfügen über die Fähigkeit, juristische Themen in einem dynamischen Umfeld zu managen und behalten dabei wirtschaftliche Anforderungen und technische Realitäten im Blick. Dank Ihrer ausgezeichneten Englischkenntnisse sind Sie in der Lage, englischsprachige Verträge zu verhandeln und aufzusetzen. Unternehmenskultur: Wir bieten eine offene Unternehmenskultur in einem internationalen Umfeld.Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume (2021 komplett renoviert), sowie ein Open Space und Open Desk-Modell.Büro-Ausstattung: Allen MitarbeiterInnen wird ein Laptop und Smartphone zur Verfügung gestellt.Verpflegung: Kostenlose Kaffeespezialitäten und Wasser stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung ebenso wie frisches Obst.Urlaub: Wir bieten 30 Urlaubstage im Jahr.Altersvorsorge: Wir unterstützen Sie in Form einer betrieblichen Altersvorsorge.Home Office: Wir bieten einen guten Mix zwischen Arbeiten im Büro und im Home Office. In Absprache mit Ihrem Team, können Sie sich Ihre Zeiten frei einteilen.
Zum Stellenangebot

Senior Legal Consultant (m/w/d) - Datenschutz (Legal Operate)

Mi. 10.08.2022
München
Mit über 2.500 Anwälten in 75+ Ländern der Welt und rund 200 Anwälten in acht Büros in Deutschland erbringt Deloitte Legal hochqualifizierte und zugleich praxisnahe Beratung in allen Fragen des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. Wir finden Lösungen für anspruchsvolle unternehmensrechtliche Fragestellungen und begleiten Unternehmen bei komplexen Transaktionen. Weltweit und vor Ort. Für unseren Standort in München suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Verstärkung im Bereich Datenschutz für den Ausbau unserer technologiegestützten Legal Managed Services im Bereich Legal Operate. Werden Sie Teil unseres Teams – zahlreiche spannende Aufgaben in einem multidisziplinären und internationalen Umfeld und viele nette Kolleginnen und Kollegen warten auf Sie! Als Teil unseres Legal Managed Services Teams im Bereich Datenschutz unterstützen Sie nationale und internationale Mandanten bei der Bewältigung von deren Aufgaben im Bereich Datenschutz. Sie betreuen unsere Mandanten zum großen Teil eigenständig und haben direkten Mandantenkontakt. Bei rechtlichen Fragestellungen stehen Ihnen Ihre anwaltlichen Kollegen zur Seite. Sie setzen zukunftsorientierte Technologie (Legal & Regulatory Tech) ein, um die Datenschutzorganisation unserer Mandanten zu monitoren, zu pflegen und zu optimieren und anstehende Herausforderungen im Bereich Datenschutz serviceorientiert zu bewältigen. Sie führen mehrere Consultants im Bereich Legal Operate und sind 1st Level Ansprechpartner unserer Mandanten in allen Belangen des Service Offerings Sie werden umfassend mit der Funktions- und Arbeitsweise der im Bereich Legal Operate eingesetzten Technologien vertraut und unterstützen die Weiterentwicklung dieser Technologien mit künstlicher Intelligenz. Sie verfügen über 2-3 Jahre Erfahrung im Projektmanagement (vorzugsweise im Bereich Risk Advisory) und bringen belastbare Kenntnisse im Bereich Datenschutz (z.B. als zertifizierter Datenschutzbeauftragter) mit oder verfügen über einen juristischen Abschluss (z.B. 1. Staatsexamen, Diplom Jurist) und/oder eine aussagekräftige Qualifikation im Bereich Datenschutz. Idealerweise besitzen Sie bereits erste praktische Erfahrung in der Betreuung und Bewältigung von Aufgaben im Bereich Datenschutz in einem Unternehmen oder haben an derartigen Projekten in Unternehmen in beratender Funktion mitgewirkt. Verhandlungssichere Englischkenntnisse sind von Vorteil. Sie haben Freude daran, Ihr sehr gutes fachliches Können in einem spannenden Umfeld für unsere Mandanten in die Praxis umzusetzen. Sie haben keine Berührungsängste mit software- und cloudbasierten Arbeiten und eine schnelle Auffassungsgabe im Umgang mit neuen Technologien und Applikationen. Reizt Sie dieses spannende Tätigkeitsfeld mit seinen vielfältigen Herausforderungen und Karrieremöglichkeiten? Dann bewerben Sie sich bei uns.
Zum Stellenangebot

Legal Manager (m/w/d) Syndikusrechtsanwalt

Mi. 10.08.2022
Aschheim
  Die Société Générale Securities Services GmbH (SGSS) zählt in Deutschland zu den führenden Full-Service-Anbietern von Wertpapierdienstleistungen. Mit professionellen Back Office-, Middle Office-, Front Office sowie Reporting-Dienstleistungen unterstützen wir unsere Kunden auf internationalen Märkten bei ihren Investmenttätigkeiten und bieten ihnen Fondsadministration und Asset Servicing aus einer Hand. Unser Ziel ist es, die hohe Qualität und Wettbewerbsfähigkeit unserer Wertpapierdienstleistungen stets weiter auszubauen und diese laufend an die neuesten Entwicklungen in den Finanzmärkten anzupassen. Als Kapitalverwaltungsgesellschaft sind wir mit unseren rund 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Teil des Kerngeschäfts der Société Générale, die mit rund 135.000 Angestellten zu den größten Finanzdienstleistern in der Eurozone zählt. Unseren Erfolg verdanken wir dem Engagement und dem Know-how unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.   Sie sind verantwortlich für die Erstellung und Verhandlung aller anfallenden Vertragstypen. Dazu gehören Insourcing- oder Serviceverträge mit Kapitalverwaltungsgesellschaften und Asset Managern sowie Verträge mit Dienstleistern wie beispielsweise IT-Verträge. Sie bearbeiten und verantworten Themenstellungen rund um die Aufgaben von Kapitalverwaltungs-gesellschaften (KVG) und Banken sowie investmentrechtliche und aufsichtsrechtliche Fragen. Dabei unterstützen Sie unsere Kolleginnen und Kollegen in der Kundenbetreuung und den operativen Teams in sämtlichen rechtlichen Belangen. Sie überwachen die relevanten Änderungen im Investment- und Aufsichtsrecht, bringen diese in den Geschäftsbetrieb ein und kommunizieren mit den Aufsichtsbehörden. Außerdem analysieren Sie Finanzinstrumente und prüfen zum Beispiel deren Erwerbbarkeit.     Sie sind bei uns richtig, wenn:   Sie eine abgeschlossene juristische Ausbildung mit dem zweiten Staatsexamen vorweisen können Sie grundlegende Kenntnisse im Werk-, Dienst- und Gesellschaftsrecht sowie im Banken- und Kapitalmarktrecht mitbringen Sie in einer Kanzlei oder sogar in einer Rechts- oder Compliance-Abteilung einer Kapitalverwaltungsgesellschaft, einer (Depot-) Bank oder eines Finanz-/Wertpapierdienstleisters erste Erfahrungen sammeln konnten Ihre sehr sorgfältige, verantwortungsbewusste sowie strukturierte Arbeitsweise zu Ihren größten Stärken zählt und sich Ihre Arbeitsweise durch Engagement, Selbstorganisation und Zielstrebigkeit auszeichnet Sie Ihre guten Englischkenntnisse schriftlich und mündlich anzuwenden wissen   Auf das dürfen Sie sich bei uns freuen: Das „Du“ und das „Wir“ sind bei uns selbstverständlich.  Unsere persönliche und familiäre Unternehmenskultur macht es leicht, sich ab dem 1. Kontakt bei uns wohl zu fühlen. Kurze Wege. Das Wort „Hierarchie-Denken“ gehört nicht zu unserem Firmen-Vokabular. Ihre Ansprechpartner lernen Sie rasch persönlich kennen. Flexible Arbeitszeiten. In Ihrer künftigen Aufgabe herrscht zwar durchaus auch mal „Hochbetrieb“. Doch dank flexibel gestaltbarer Arbeitszeiten lässt sich Ihre private Lebenssituation damit gut vereinbaren. Gerne erklären wir Ihnen mehr zu Freizeitausgleich, mobilem Arbeiten und Sabbatical-Angeboten.  Entwickeln Sie sich mit uns. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Volljurist Zivilrecht (m/w/d)

Mi. 10.08.2022
München
Als eines der größten Personalberatungsunternehmen für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten und Rechtsexpertinnen, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Berufsanfänger und Berufsanfängerinnen als auch für erfahrene Juristen und Juristinnen, die sich im Kanzlei- oder Unternehmensumfeld verändern möchten. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unser Consultingteam verfügt über tiefgreifende Expertise und hat einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren.Sie übernehmen die Prozessführung in RechtsstreitigkeitenSie bearbeiten Klagen und koordinieren die KlageverfahrenSie steuern die Zusammenarbeit mit den externen Rechtsanwälten (m/w/d)Sie sind für die Datenerfassung zuständigSie bilden die Schnittstelle zu den internen FachbereichenErfolgreicher Abschluss beider juristischer StaatsexaminaIdealerweise erste Kenntnisse in den oben genannten BereichenStrukturierte und eigenständige ArbeitsweiseGutes Ausdrucksvermögen in Wort und SchriftSpannendes und umfassendes AufgabenumfeldFlexible Arbeitsgestaltung in Voll- oder TeilzeitModerner Arbeitsplatz mit guter VerkehrsanbindungOffene und freundliche ArbeitsatmosphäreProfessionelle Betreuung während des gesamten Bewerbungsprozesses
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt/Rechtsanwältin und Referent/in Arbeits- und Tarifrecht (m/w/d)

Di. 09.08.2022
München
Der Verband der Bayerischen Textil- und Bekleidungsindustrie e.V. (VTB) vertritt als Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband die Interessen seiner Mitgliedsfirmen. Ein Schwerpunkt unserer Verbandstätigkeit liegt auf der Beratung unserer Mitgliedsfirmen in tarif-, arbeits- und sozialrechtlichen Fragen und der Prozessvertretung vor den Arbeits- und Sozialgerichten. Für unsere Hauptgeschäftsstelle in München suchen wir eine/n Referenten/Referentin für Arbeits- und Tarifrecht (Vollzeit / unbefristet).Ihre wesentliche Aufgabe ist die umfassende Beratung unserer Mitgliedsfirmen in allen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts sowie des Tarifrechts. Sie übernehmen durch alle Instanzen die Prozessvertretung unserer Mitgliedsfirmen vor den Arbeits- und Sozialgerichten und referieren bei Informations- und Schulungsveranstaltungen des Verbandes. Qualifikation als Volljurist / Volljuristin, Rechtsanwalt / Rechtsanwältin vertiefte Kenntnisse im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht, idealerweise mit einschlägiger Berufserfahrung selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sicheres und freundliches Auftreten Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Tätigkeit sowie ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem kleinen Team. Unser Büro befindet sich im Herzen Münchens zwischen Maximilianstraße und dem Englischen Garten (Altstadt Lehel) und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar.
Zum Stellenangebot

Paralegal / Transaction Lawyer (m/w/d)

Di. 09.08.2022
München
AURELIUS ist eine europaweit aktive Alternative Investment Gruppe mit Büros in London, Luxemburg, München, Amsterdam, Stockholm, Madrid, Mailand und Düsseldorf. AURELIUS verfügt über umfangreiche operative Expertise sowie Erfahrung und ist damit in der Lage, den Wertschöpfungsprozess in seinen Portfoliounternehmen zu beschleunigen. Wesentliche Investmentplattformen sind der AURELIUS European Opportunities IV Fund sowie die börsengehandelte AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA, die Konzernabspaltungen und Firmen mit Entwicklungspotenzial im Midmarket-Bereich erwerben. Kernelement der Investmentstrategie ist das Wachstum der Portfoliounternehmen mit einem Team von fast 100 eigenen operativen Taskforce Experten. Zur tatkräftigen Unterstützung unseres Teams in München suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Paralegal / Transaction Lawyer (m/w/d)Innerhalb der 10 Köpfe starken Rechtsabteilung des AURELIUS Konzerns übernehmen sie die Funktion des Paralegals/Transaction Lawyer. Sie kümmern sich selbständig um einen Großteil der administrativen Aufgaben der Rechtsabteilung und erledigen juristische Standardaufgaben, für die wir Sie bei Bedarf durch unsere Anwälte gerne weiter qualifizieren. Ihre starken Organisationsfähigkeiten machen Sie zum Ansprechpartner für alle hierbei einzubeziehenden Abteilungen im In- und Ausland. Ihre Aufgaben umfassen insbesondere: Drafting von Gesellschafterbeschlüssen für Gesellschafterwechsel, Dividenden, Feststellung von Jahresabschlüssen Unterstützung bei Vorbereitung und Durchführung der Hauptversammlung sowie Unterstützung bei der Vorbereitung von Gremiensitzungen Gründung/Liquidation/Veräußerung von Zwischenholdings Notarkoordinierung Führen der kapitalmarktrechtlichen Insiderverzeichnisse Unterstützung bei einfachen Due Diligence Sachverhalten – Chain of Title etc. Betreuung von Know Your Customer Prozessen Dokumentenfinalisierung und Verwaltung für Signing / Closing Pflege eines Softwaretools für Fristenmanagement Sie haben eine Ausbildung zum Rechtsfachwirt(-in) /Rechtsanwaltsfachangestellte(r) oder einen juristischen Studienabschluss aus dem In- oder Ausland (1. Staatsexamen, Wirtschaftsjurist(-in), im Ausland qualifizierter Jurist(-in) mit LL.M. einer inländischen Hochschule o. Ä.) Je nach Ihren juristischen Vorkenntnissen werden die Anwälte der Rechtsabteilung sie mit dem nötigen juristischen Rüstzeug versehen Sie zeigen ein durch Ihren bisherigen Lebenslauf ein starkes Interesse an juristischer und administrativer Tätigkeit und haben Freude daran, eigenverantwortlich zu arbeiten und „ihren Bereich“ zu gestalten Sie sind engagiert, teamfähig, gewissenhaft, zeigen hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität Die deutsche und englische Sprache beherrschen Sie sehr gut in Wort und Schrift Sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS Office-Programmen (Word, Excel, Outlook, Power Point) runden Ihr Profil ab Ein attraktives erfolgsabhängiges und leistungsgerechtes Gehaltspaket Ein hochmotiviertes, dynamisches und interdisziplinäres Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien Ein großer Gestaltungsspielraum sowie langfristige Perspektiven
Zum Stellenangebot

Datenschutzbeauftragter (m/w/d) für Praxisgruppe in München

Di. 09.08.2022
München
Wir suchen  Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Datenschutz, gute analytische Fähigkeiten sowie IT-Affinität, und suchen nach einer verantwortungsvollen Tätigkeit in einer spannenden und zukunftssicheren Branche? Dann bewerben Sie sich jetzt bei der CORIUS Gruppe!  Wir suchen in München ab sofort einen Datenschutzbeauftragten* in Vollzeit (m/w/d) zur Verstärkung des engagierten Teams. *Erfolgt im Text zugunsten einer besseren Lesbarkeit keine explizite Differenzierung zwischen der weiblichen, männlichen und weiteren Formen, so sind dennoch stets alle gemeint.   CORIUS - die Zukunft der Dermatologie CORIUS ist ein überregionales Netzwerk partnerschaftlicher Praxen und Kliniken, die mit medizinischer Exzellenz für dermatologische Versorgung in hoher Qualität stehen. Innovativ, forschend und ganzheitlich: Mit dieser Maxime treiben wir die dermatologische Versorgung voran. Zum Wohl unserer Patienten. Stets auf dem hohen Niveau der aktuellen medizinischen und ästhetischen Erkenntnisse. Schnell wachsend und mit vielen neuen Ideen und Projekten expandieren wir in Deutschland, der Schweiz und zukünftig auch in Europa.  Erstellung, Umsetzung und Weiterentwicklung der Richtlinien bgzl. des Datenschutzes in unseren Praxen Unterstützung neu integrierter Praxen bei DSGVO-Themen  Überwachung der Einhaltung der DSGVO und anderer sämtlicher Datenschutzvorschriften Durchführung einer Datenschutz-Folgenabschätzung und Überwachung ihrer Durchführung  Unterrichtung, Schulung und Beratung der Beschäftigten in den Praxen im Bereich Datenschutz Kontinuierliche Dokumentation, Optimierung und Weiterentwicklung datenschutzbezogener Prozesse und Maßnahmen  Enge Zusammenarbeit und kontinuierlicher Austausch mit den Abteilungen IT, Legal/Recht, sowie der MVZ-Koordination Korrespondenz mit Aufsichtsbehörden und externen Ansprechpartnern Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich IT oder im kaufmännischen / juristischen Bereich  Mindestens dreijährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position  Fundierte Kenntnisse im Datenschutzrecht, sowie der DSGVO und deren Umsetzung    Weiterqualifikation / Studium als Datenschutzbeauftragter* von Vorteil  IT-Affinität und sehr gute analytische Fähigkeiten Diplomatisches Geschick, sowie strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen an unsere Praxisstandorte in Deutschland und der Schweiz  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse  Einen breit angelegten Aufgabenbereich in einem engagierten und kollegial agierenden Team Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Eine gute Gemeinschaft und Wertschätzung des Einzelnen Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten  Moderne Büroräumlichkeiten zentral in München  Möglichkeit zu hybridem Arbeiten (Wechsel mobiles Arbeiten / Büro) Fahrrad-Leasing  Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: