Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 107 Jobs in Dassendorf

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 51
  • Unternehmensberatg. 51
  • Wirtschaftsprüfg. 51
  • It & Internet 11
  • Versicherungen 10
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Medizintechnik 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Immobilien 4
  • Transport & Logistik 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Telekommunikation 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Finanzdienstleister 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Personaldienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 98
  • Ohne Berufserfahrung 63
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 103
  • Home Office möglich 37
  • Teilzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 92
  • Befristeter Vertrag 6
  • Referendariat 5
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Praktikum 1
Rechtsabteilung

Legal Counsel / Volljurist (m/w/d) für die interne Rechtsabteilung mit dem Schwerpunkt Vertragsrecht

So. 23.01.2022
Hamburg
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie übernehmen die juristische Beratung und Betreuung unserer operativen Geschäftsbereiche und sind dem Leiter der Rechtsabteilung an unserem Standort in Hamburg zugeordnet. In dieser verantwortungsvollen Tätigkeit sind die unterschiedlichsten Fragestellungen zum allgemeinen Vertragsrecht von Ihnen zu bearbeiten. Darüber hinaus unterstützen Sie mit Ihren juristischen Kenntnissen bei unternehmensinternen Projekten. Die Stelle ist befristet für 12 Monate.   Sie sind Volljurist*in und haben mindestens zwei juristische Staats­examina mit befriedigenden Ergebnissen absolviert. Sie bringen mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung bevorzugt als Unternehmensjurist*in oder als Rechtsanwalt*ältin mit.  Sie verfügen über gute Kenntnisse im allgemeinen Vertragsrecht sowie über ein betriebswirtschaftliches Grundverständnis und sind sicher im Umgang mit komplexen Sachverhalten. Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie sehr gute Deutsch- und MS-Office Kenntnisse. Sie zeichnen sich durch eine selbstständige, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise aus. Sie überzeugen durch ein ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis, hohe Integrität, überzeugende Kommunikation und ein sicheres und verbindliches Auftreten. Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist im Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

So. 23.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Saarbrücken, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. nullMandant:innen beraten: Als Mitglied eines interdisziplinären Teams Kommunen und kommunale und privatwirtschaftliche Unternehmen in deinem angestammten Rechtsgebiet innerhalb des öffentlichen Wirtschaftsrechts: dem Verwaltungsrecht, Kommunal- und Kommunalabgabenrecht, Vergabe- und Beihilfenrecht, Regulierungs- und Energierecht, Gesundheits- und Medizinrecht, Kartellrecht oder Umwelt- und Planungsrecht.Verantwortung übernehmen: Du erstellst Verträge, führst Verhandlungen, trittst vor Behörden und Gerichten auf und präsentierst mandatsnahe Lösungen. Darüber hinaus pflegst du die Beziehungen zu bestehenden Mandant:innen und baust die Kontakte aus.Interdisziplinär zusammenarbeiten: Bei uns arbeitest du kooperativ und interdisziplinär mit Ingenieur:innen, Steuerberater:innen, Betriebswirt:innen und Wirtschaftsprüfer:innen zusammen.Studium: abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens zwei befriedigenden ExaminaSchwerpunkte: in mindestens einem der Bereiche Verwaltungsrecht, Kommunal- und Kommunalabgabenrecht, Vergabe- und Beihilfenrecht, Regulierungs- und Energierecht, Gesundheits- und Medizinrecht, Kartellrecht oder Umwelt- und PlanungsrechtErfahrungen: mehrjährige Berufs- und FührungserfahrungSoft Skills: Präzises Formulieren, strukturiertes Denken und gut darin, Dinge schnell zu erfassen. Dazu professioneller Umgang mit Mandant:innen und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Motivation und Spaß an verantwortungsvoller Arbeit im Team.Sprachen: sehr gute Beherrschung der deutschen und englischen SpracheÜberstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt Versicherungsaufsichtsrecht / Versicherungsvertriebsrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

So. 23.01.2022
Berlin, Hamburg, Köln, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. nullUmfassende Beratung - Im Rahmen von Projekten berätst du nationale und internationale Unternehmen zu Fragestellungen des Versicherungsaufsichtsrechts und weiteren Themen des Versicherungsrechts.Fachliche Expertise - Zu deinen täglichen Herausforderungen gehören die Beratung zu Themen aus den oben genannten Rechtsgebieten und insbesondere die Erstellung von Gutachten und Stellungnahmen.Herausfordernde Themen - Das Versicherungsrecht ist eine anspruchsvolle Materie, in der du für dein gesamtes Berufsleben verwertbare Spezialkenntnisse erwirbst.Vielfältige Kundenkontakte - Zu deinem Aufgabengebiet gehören zudem auch der Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu unseren Mandanten. Du bekommst so früh wie möglich Verantwortung für Projekte und Mandanten übertragen.Übergreifende Projektarbeit - Bei zahlreichen Projekten und Mandaten wird Rechtsberatung im interdisziplinären Team zusammen mit Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern sowie Unternehmens- und Finanzberatern erbracht.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaft mit relevanten Schwerpunkten absolviert und mit dem 2. Staatsexamen abgeschlossen.Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten ist wünschenswert, aber keine Bedingung.Du hast Spaß an projektorientierter Arbeit und arbeitest gerne in interdisziplinären Teams.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Aufbereitung komplexer juristischer Sachverhalte.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Zudem überzeugst du durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt Beihilfenrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

So. 23.01.2022
Hamburg
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. nullKompetente Beratung – Du berätst Unternehmen und die öffentliche Hand in allen Fragen des europäischen Beihilfenrechts sowie an den Schnittstellen zum öffentlichen und privaten Wirtschaftsrecht. Vielfältige Aufgaben – Als Rechtsanwalt / Rechtsanwältin mit dem Schwerpunkt Beihilfenrecht zählen u.a. die Beratung öffentlicher Infrastrukturfinanzierung, Notifizierungsverfahren und die Abwehr von Rückforderungen zu Ihrem Aufgabengebiet.Verantwortung – Du übernimmst von Anfang an die Verantwortung für deine Mandate und bearbeitest diese selbstständig.Teamarbeit – In deinem Team arbeitest du mit erfahrenen Rechtsanwälten/-innen an verantwortungsvollen Projekten und Mandaten. Wir legen Wert auf eine kollegiale Zusammenarbeit sowie eine angemessene Work-Life-Balance. Du hast dein Studium der Rechtswissenschaften mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist Rechtsanwalt / Rechtsanwältin. Du verfügst über drei bis fünf Jahre Berufserfahrung und hast idealerweise schon im Beihilfenrecht gearbeitet. Dein souveränes Auftreten, deine aufgeschlossene Art sowie deine Kommunikationsstärke zeichnen dich gleichermaßen aus. Du bist ein Teamplayer, meisterst Herausforderungen mit Engagement und bringst Einsatzbereitschaft sowie Eigeninitiative mit in dein neues Arbeitsumfeld.Hervorragende Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Energierecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

So. 23.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. nullSpannendes Aufgabenfeld – Als einschlägig erfahrener (Rechts-)Anwalt / Anwältin berätst du als Teil eines interdisziplinären Teams Energieversorgungsunternehmen, die öffentliche Hand, energieintensive Unternehmen und die Immobilienwirtschaft zu aktuellen energierechtlichen Themen. Du verfügst über Mandatskontakte und baust diese für die weitere energierechtliche Beratung aus.Vielfältige Tätigkeiten – Die Beratung in allen nationalen und europarechtlichen Fragen des Energierechts fällt in deinen Aufgabenbereich. Dies betrifft vor allem Erzeugung und Handel, Vertragsgestaltung, Regulierung von Erzeugung und Netz, Konzessionen, Energievertrieb, E-Mobility und den sonstigen Fragen rund um die Energiewende.Interdisziplinäre Kontakte – Bei PwC arbeitest du in ständiger Kooperation mit Ingenieuren, Steuerberatern, Betriebswirten und Wirtschaftsprüfern, führst Verhandlungen und präsentierst mandatsnahe Lösungen.Dein Studium der Rechtswissenschaft hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist (Rechts-)Anwalt / Anwältin.Du verfügst als Rechtsberater_in, sei es als (Rechts-)Anwalt / Anwältin oder als Justiziar_in, über eine zwei- bis sechsjährige Berufserfahrung in der energierechtlichen Beratung von Unternehmen oder der öffentlichen Hand. Dein analytisches Denkvermögen sowie deine Kommunikationsstärke und deine sehr gute Auffassungsgabe zählen zu deinen Stärken.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Du bist interessiert daran, dich mit unserer Unterstützung fachlich und persönlich regelmäßig weiterzuentwickeln.Du arbeitest gerne im Team, meisterst Herausforderungen mit Engagement und Organisationstalent und bringst Einsatzbereitschaft sowie Motivation in deine neuen Aufgaben ein.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Öffentliches Wirtschaftsrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

So. 23.01.2022
Berlin, Bielefeld, Düsseldorf, Erfurt, Hamburg, Hannover, Leipzig
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. nullSpannende Beratungsarbeit - Von Beginn an bist du für die rechtliche Beratung von Gebietskörperschaften (Bund, Länder, Kommunen), kommunalen Unternehmen und privatwirtschaftlichen Unternehmen zuständig. Du bist insbesondere in dem Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht tätig sowie bei der rechtlichen Mitwirkung bei der Neuorganisation unserer Mandanten.Vielfältige Schwerpunkte - Im Öffentlichen Wirtschaftsrecht kannst du einen der folgenden Schwerpunkte setzen: Beihilfenrecht, Energierecht, Gesundheits-/Medizinrecht, Kartellrecht, Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV), Telekommunikationsrecht/Digitalisierung, Umwelt- und Planungsrecht, Vergaberecht, Kommunalrecht, Gebühren- und Abgabenrecht sowie öffentliches Sachenrecht.Digitalisierung - Zudem kannst du in der Gestaltung des digitalen Wandels unterstützen. Du berätst als Teile eines interdisziplinären Teams die öffentliche Hand in Fragen der Digitalisierung, z.B. Breitbandausbau, Smart Cities, eGovernment, etc.Teamarbeit - Du arbeitest in einem Team mit erfahrenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an anspruchsvollen Projekten und Mandaten.Dein Studium der Rechtswissenschaften hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst im Idealfall bereits über erste Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten. Für den Schwerpunkt Digitalisierung hast du alternativ einen LL.M. in Wettbewerbs- und Regulierungsrecht (idealerweise mit Schwerpunkt Digitale Wirtschaft) abgeschlossen.Deine Fähigkeit zum präzisen Formulieren und strukturierten Denken überzeugt uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe. Ein professioneller Umgang mit Mandanten sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft sind für dich selbstverständlich. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch-und Englischkenntnisse zurückgreifen.Weiterhin bist du souverän im Umgang mit MS Office-Anwendungen.Bitte gib bei deiner Bewerbung einen oder mehrere der genannten Schwerpunkte an, in denen du tätig sein möchtest.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Gesellschaftsrecht / M&A Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

So. 23.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, Osnabrück, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. nullKompetente Beratung - Als (Rechts-)Anwalt / Anwältin umfasst dein Aufgabengebiet die laufende und projektbezogene rechtliche Beratung unserer Mandanten, vorrangig in den Bereichen Gesellschaftsrecht und M&A, bei der Strukturierung und Durchführung von Unternehmenstransaktionen (M&A) sowie konzerninternen Restrukturierungen.Vielfältige Aufgaben - Du bist u.a. zuständig für die Koordination internationaler Projekte mit lokalen Anwälten, die Verhandlung und Erstellung von Unternehmenskaufverträgen. Weiterhin leitest du nationale und internationale Due Diligence Prüfungen und übernimmst das Projektmanagement bei M&A Transaktionen aller Art.Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Steuer-, Finanz- und Sanierungsexperten sowie mit den im Global-Legal-Network kooperierenden Anwaltskanzleien von PwC in 85 Ländern zusammen. Spannende Einblicke - Unsere Mandanten sind mittelständische und große nationale und internationale Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen sowie mittelgroße und große Finanzinvestoren, insbesondere Private Equity. Du hast dein Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens einem vollbefriedigenden (Prädikat) und einem befriedigenden Examen sowie relevanten Schwerpunkten abgeschlossen und bist (Rechts-)Anwalt / Anwältin.Du hast bereits mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Gesellschaftsrecht, M&A oder internationales Privatrecht gesammelt.Du bist ein Teamplayer, begegnest Herausforderungen mit Engagement und bringst eine hohe Einsatzbereitschaft mit.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Auslandserfahrung ist wünschenswert.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Datenschutzkoordinator*in (Teilzeit 20h/Woche)

Sa. 22.01.2022
Hamburg
Für den Bereich Vertrieb und Verkehrswirtschaft suchen wir Sie als DATENSCHUTZKOORDINATOR*IN (TEILZEIT 20H/WOCHE) Gemeinsam bewegen wir die Menschen und bringen Hamburg voran. Rund 1,2 Millionen Fahrgäste sind täglich mit uns unterwegs, und jedes Jahr werden es mehr. Wir sorgen für besseres Klima, weniger Lärm und freiere Straßen. Finden Lösungen für die Gestaltung der Mobilitätskultur unserer Stadt und setzen so entscheidende Impulse für Stadtentwicklung, Lebens- und Standortqualität. Darauf darf jeder bei der HOCHBAHN stolz sein. Egal, wo er oder sie gerade anpackt. Sie übernehmen gern Verantwortung und treiben Ideen voran? Dann sind Sie bei uns richtig! Schnittstelle zum unternehmensweiten Datenschutzbeauftragten sowie zentrale*r Ansprechpartner*in im Bereich Vertrieb für alle Themen des Datenschutzes Proaktiver Austausch mit Fachbereichen zur Ermittlung datenschutzrelevanter Aspekte und Risiken in bestehenden Prozessen inklusive Ableitung von Optimierungsmaßnahmen  Entwicklung von Datenschutzkonzepten für den Vertrieb zur Einhaltung der DSGVO, des BDSG und der internen Datenschutzrichtlinie sowie Abstimmung der Umsetzung mit dem Datenschutzbeauftragten Koordination von Datenschutzanfragen innerhalb des Vertriebs Konzeption, Organisation und Umsetzung anlassbezogener Datenschutzschulungen Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Gute Kenntnisse im Datenschutzrecht und Erfahrung in dessen Anwendung; Kenntnisse im Prozessmanagement wünschenswert Verständnis von IT-Systemen (z. B. Datensicherung, Archivierung) Analytische Fähigkeiten sowie eine eigenverantwortliche, strukturierte und proaktive Arbeitsweise Kommunikationsstärke und Kooperationsvermögen Wir bieten Ihnen spannende Projekte und anspruchsvolle Tätigkeiten in einem innovativen Unternehmen, das Hamburgs Mobilitätskultur entscheidend prägt und vorantreibt. Mit intelligenten Tools und effektiven Methoden sorgen Sie für die Steigerung der Fahrgast- und Kundenzahlen sowie für die Nachfrage nach neuen, smarten Mobilitätsangeboten. Bringen Sie Ihr Können in einem starken Team ein, das dafür sorgt, dass Hamburg weiter wachsen kann.
Zum Stellenangebot

Global Privacy Officer / Data Protection Officer (m/f/d)

Sa. 22.01.2022
Hamburg
Olympus is passionate about creating customer-driven solutions for the medical, life sciences and industrial equipment industries. For more than 100 years, Olympus has focused on making people’s lives healthier, safer and more fulfilling by helping to detect, prevent and treat disease, furthering scientific research and ensuring public safety. Olympus is headquartered in Tokyo, Japan, with more than 35,000 employees worldwide in nearly 40 countries. Olympus Europa, headquartered in Hamburg, Germany, serves the EMEA (Europe, Middle East & Africa) region and employs 7,500 people across 31 subsidiaries. Apply now!For our dynamic new European Scientific Solutions team founded by Olympus, we are hiring an experienced Global Privacy Officer / Data Protection Officer. Based in Hamburg and starting in April 2022, our new Scientific Solutions organization will build a strong customer-focused Olympus subsidiary striving for sustainable growth. Leads efforts towards enhancing, implementing, maintaining and continuously improving data privacy management system to ensure that it supports and promotes a company-wide culture of compliance with applicable data protection laws and regulations (in particular the GDPR) Strengthens relationships with key internal business partners and supports them in providing day to day oversight and managing aspects of the data privacy program in the EMEA region and globally Serves as a data protection resource for and provides data privacy guidance to assigned business partners on a broad range of data protection obligations (risk minimization strategies, actual and potential privacy-related issues, continuous improvement opportunities and corrective actions) Assists the business partners in the development, revision and updating of privacy and data protection policies, procedures and written standards and collaborates with business stakeholders in addressing their written standards and control documentation relating to or impacting the data privacy program (privacy by design being a key element in said program) Prepares and presents reports, dashboards and key performance indicators to management to demonstrate the effectiveness of the data privacy program Maintains an up-to-date knowledge and understanding of applicable laws and regulations, industry standards, trends and developments applicable to data privacy program and operations Functions as official Data Protection Officer (for EU entities) as well as GDPR Legal Representative (for global entities located outside of the EU) for data protection authorities Fully qualified lawyer (two German state exams in law or equivalent in another European jurisdiction) Certifications on different aspects of data protection and privacy (e.g., IAPP CIPP/E and/or CIPM) greatly appreciated LL.M. degree advantageous Long-standing relevant professional experience (post-qualification), e.g., in a major international law firm or in an international company Knowledge and understanding of laws and regulations impacting data protection and privacy programs highly preferred Proven experience in conceptualizing, implementing, managing and enhancing a data protection management system (DPMS) greatly appreciated Excellent English (written and spoken) and interpersonal communication skills Strong ability to lead through influence as well as authority, very good project leadership and team spirit Ability to handle confidential and sensitive matters and to work with international stakeholders from different cultural and/or business backgrounds (employees at all levels, customers, third parties) Ability to work independently and build strong networks throughout organization Willingness to travel domestically and globally (up to 10%) Flexible working hours Regular training courses A motivated team and an interesting customer structure Payments towards an employee savings plan 30 days of holiday time each year
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel (m/f/d)

Sa. 22.01.2022
Hamburg
Olympus is passionate about creating customer-driven solutions for the medical, life sciences and industrial equipment industries. For more than 100 years, Olympus has focused on making people’s lives healthier, safer and more fulfilling by helping to detect, prevent and treat disease, furthering scientific research and ensuring public safety. Olympus is headquartered in Tokyo, Japan, with more than 35,000 employees worldwide in nearly 40 countries. Olympus Europa, headquartered in Hamburg, Germany, serves the EMEA (Europe, Middle East & Africa) region and employs 7,500 people across 31 subsidiaries. Apply now!For our dynamic new European Scientific Solutions team founded by Olympus, we are hiring an experienced Senior Legal Counsel. Based in Hamburg and starting in April 2022, our new Scientific Solutions organization will build a strong customer-focused Olympus subsidiary striving for sustainable growth. Advise the business on different legal matters and counsel the decision-makers, including strategic legal advice on core products and projects Draft, review and negotiate agreements with customers and suppliers in the areas of commercial law (excluding tax, HR and data privacy) Create and develop standardized and/or automated processes for an efficient collaboration with the business teams Set up internal policies and provide trainings Coordinate and manage external legal advisors Successfully completed German state examinations in Law (1. and 2. Staatsexamen) with above average results Common Law background preferred but not required Long-standing professional experience in a corporate legal department or a law firm Prior experience with legal systems (e.g., matter management, electronic billing, legal hold, contract management, document management) Strong analytical and computer skills, including Microsoft Word and Excel Excellent communication skills in both German and English Strong process and project management skills as well as competence in handling multiple tasks in a changing environment with attention to detail Proactive, entrepreneurial approach to recognizing needs, solving problems, anticipating issues and developing solutions Excellent interpersonal and communication skills with proven ability to develop and maintain effective business partner relationships Consummate team player with excellent judgment Ability to work independently with limited direction and to manage up and across as needed to meet goals and deadlines in a fast-paced environment Flexible working hours Regular training courses A motivated team and an interesting customer structure Payments towards an employee savings plan 30 days of holiday time each year
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: