Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 512 Jobs

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 89
  • Unternehmensberatg. 89
  • Wirtschaftsprüfg. 89
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 71
  • Versicherungen 40
  • It & Internet 34
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 33
  • Groß- & Einzelhandel 31
  • Verkauf und Handel 31
  • Finanzdienstleister 24
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 21
  • Elektrotechnik 20
  • Feinmechanik & Optik 20
  • Banken 19
  • Sonstige Dienstleistungen 18
  • Transport & Logistik 18
  • Maschinen- und Anlagenbau 17
  • Wissenschaft & Forschung 17
  • Immobilien 16
  • Baugewerbe/-Industrie 15
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 484
  • Ohne Berufserfahrung 257
  • Mit Personalverantwortung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 484
  • Teilzeit 88
  • Home Office 61
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 432
  • Befristeter Vertrag 44
  • Referendariat 19
  • Praktikum 9
  • Berufseinstieg/Trainee 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 2
  • Promotion/Habilitation 1
Rechtsabteilung

Legal Counsel (m/f/d) - Elternzeitvertretung für 18 Monate

Mo. 10.08.2020
Frankfurt am Main
Dematic ist ein weltweit führender Anbieter intelligenter Lösungen im Bereich der Intralogistik - von der Lagerung über den Materialfluss bis zur Kommissionierung.   Mit einer umfangreichen Palette innovativer Logistiksysteme, Pro­dukt­lösungen und Services eröffnen wir unseren Kunden einzigartige Perspektiven für die Beförderung ihrer Waren und Informationen durch die Supply Chain.   Dematic blickt auf eine knapp 200 jährige Tradition als Innovations­treiber zurück. Mit heute mehr als 7.000 Mitarbeitern an über 50 weltweiten Standorten wurden bis­lang mehr als 6.000 Anlagen im Bereich Distributions-und Industrielogistik errichtet. Über KION Seit 2016 ist Dematic Teil der KION Group, dem weltweiten Branchenführer für Flurförderzeuge, zugehörige Dienstleistungen und Supply Chain-Lösungen, zu der auch die Linde Material Handling GmbH oder die Still GmbH zählen. KION hält damit weltweit Platz Nr. 2 in der Intralogistik. Reporting to the Regional Legal Counsel Central Europe (CE) you outline the structure of sales, project, product, and service contracts and general conditions You sensitize and support the sales, purchase and implementation relating to legal matters in order to come to clear agreements with third parties You assist Sales and/or Purchasing department with negotiating of contracts and be responsible for drafting of commercial contracts with customers, suppliers, distribution contracts, license agreements You support R&D in managing and optimally use Dematic's intellectual property and liaise with global responsibilities. You advise on licensing and patents and liaise with outside counsel You protect intellectual property to third parties through confidentiality agreements, determine violations, etc. Conciliation, arbitration and Litigation: where there is threatening juridical danger, you help deciding the strategy in order to avoid danger, report to global function and liaise with outside counsel You support special files (government relations, real estate transactions, transfer of ownership, acquisition merge files, …) in order to bring this to a successful end You select and maintain contacts with external legal experts in order to build a good network You liaise with group internal function and outside services to manage industrial risks and insurance You keep yourself continuously informed of evolutions within the field, you keep your knowledge up-to-date in terms of new developments Law degree (Master level; In Germany Volljurist) with 3 - 5 years' experience as a legal counsel in an international corporate legal department or as attorney in an international law firm In either or both cases such experience was in Europe and involved a variety of corporate, commercial, transactional and competition work. Drafting and negotiating of international / cross-border agreements is a key competence Confidence to act autonomously and take responsibility for counselling, negotiating and resolving legal matters Self-starter and team player who is able to work independently Excellent language skills (fluent English and German is a must). Good command of any other language is a plus Sense of ownership and drive: problem solver who shows a bias for action, acts promptly to remove "roadblocks" and ensures accountability to get things done in a timely manner Excellent networking skills, successful relationship builder; able to deal at all levels in the organization Good communication and presentation skills Excellent ability to work under pressure
Zum Stellenangebot

Legal Counsel - Aktien- und Kapitalmarktrecht (w/m/d)

Mo. 10.08.2020
Bonn
Deutsche Post DHL Group ist der weltweit führende Post- und Logistikdienstleister. Als einer der größten Arbeitgeber der Welt in über 220 Ländern und Territorien sehen wir die Welt mit anderen Augen. Mit unserem auf Service, Qualität und Nachhaltigkeit ausgerichteten Netzwerk verbinden wir Menschen auf der ganzen Welt und verbessern deren Lebensqualität. Das gilt nicht nur für unsere Kunden, sondern auch für jedes einzelne Mitglied unseres Teams. Bringen Sie Ihre Erfahrung im Aktien- und Kapitalmarktrecht in einem DAX-30 Unternehmen zum Einsatz und arbeiten Sie im Austausch mit erfahrenen Kollegen und dem Top Management jeden Tag dafür, die DPDHL Group auf einem erfolgreichen Wachstumskurs zu unterstützen. Erlangen Sie einen Gesamtüberblick in der Konzernführung der Deutschen Post Zentrale und entwickeln Sie die Logistikbranche mit uns weiter. Bewerben Sie sich jetzt in unserem Headquarter in Bonn als: Legal Counsel – Aktien- und Kapitalmarktrecht (w/m/d) unbefristete Festanstellung | VollzeitAls Legal Counsel  (w/m/d) beraten Sie mit Schwerpunkt im Aktien- und Kapitalmarktrecht und zur Corporate Governance. Sie unterstützen bei der rechtlichen Vorbereitung der Hauptversammlung und übernehmen Verantwortung für den rechtssicheren Ablauf der Hauptversammlung. Sie befassen sich mit insiderrechtlichen Fragestellungen und unterstützen bei der Bereitstellung und Umsetzung geeigneter Prozesse im Rahmen der kapitalmarktrechtlichen Compliance. Juristischer Hochschulabschluss (2. Staatsexamen) mit mindestens einem Prädikatsexamen Erste praktische Erfahrungen im Gesellschaftsrecht, idealerweise mit einer hohen Affinität zum Aktien- und Kapitalmarktrecht Idealerweise Berufserfahrung in einem börsennotierten Unternehmen  Integrität, Loyalität und ein professionelles Auftreten gegenüber internen und externen Stakeholdern Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständigkeit, Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit Die Möglichkeit, sich in einem weltweit agierenden Konzern aktiv einzubringen, den digitalen Wandel der Deutsche Post AG zu gestalten Die Vorzüge, Teil eines umfangreichen, internationalen Netzwerks aus Fach- und Führungskräften zu sein Hervorragende Sozialleistungen, Jobticket, Mitarbeiterkantine, Familienservice und diverse Vergünstigungen (Mobilfunkverträge, Versicherungen, Freizeitangebote uvm.) Konkurrenzfähige Gehaltsstrukturen, transparente Arbeitszeiterfassung und Freizeitausgleich Betriebliches Gesundheitsmanagement und Sportangebot Zentrale Lage mit guter Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt/in / Volljurist/in (m/w/d) mit Vorliebe für das Arbeitsrecht

Mo. 10.08.2020
Frankfurt am Main
Wir, als Baumann & Cie., gehören zu den besten Personalvermittlungen Deutschlands, sind begehrte Partner der Unternehmen und geschätzte Coaches für Kandidaten sowie Bewerber. #Ausstrahlung #Einfühlungsvermögen #Wertschätzung – das sind wir! Sie schätzen es, in einem Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien zu agieren? Sie haben ein ausgeprägtes Interesse am Bereich des Arbeitsrechts und handeln lösungsorientiert? Dann bringen Sie sich mit Leidenschaft und Expertise in Ihrem neuen Team ein! Für unseren Kunden, eine wachsende sowie bundesweit tätige Beteiligungsgesellschaft im Bereich der Personaldienstleistungen, suchen wir am Standort Frankfurt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n Rechtsanwalt/in / Volljurist/in (m/w/d) mit Vorliebe für das Arbeitsrecht. Selbstständige Bearbeitung aller anfallenden arbeitsrechtlichen Fragestellungen sowie Schnittstelle zu den Terminvertretern, gelegentlich Übernahme von Gerichtsterminen. Bearbeitung verschiedenster vertrags- und wirtschaftsrechtlicher Fragestellungen als auch Themen in Abstimmung mit der Geschäftsführung. Eigenständige Erstellung von Auswertungen, Recherchen, Entscheidungsvorlagen unter Berücksichtigung rechtlicher sowie betriebswirtschaftlicher Aspekte. Mitwirkung an diversen Projekten– einschließlich der Gestaltung und Verhandlung von Verträgen mit Geschäftspartnern sowie das Vertragsmanagement. Schnittstellenfunktion zum Datenschutzbeauftragten und Umsetzung von gemeinsamen Projekten. Sie sind Volljurist, Assessor oder Rechtsanwalt (m/w/d), verfügen idealerweise über erste Berufserfahrung und interessieren sich für das Arbeitsrecht. Sie zeichnen sich durch Ihr Verständnis für rechtliche und wirtschaftliche Zusammenhänge aus und handeln lösungsorientiert – immer mit dem Blick auf ein interessengerechtes und sinnvolles Ergebnis. Sie arbeiten sehr strukturiert, sorgfältig sowie selbstständig und bringen die Kreativität mit, um auch über den Tellerrand zu denken. Sie sind ein absoluter Teamplayer und können starren Hierarchien klassischer Anwaltskanzleien nichts abgewinnen. Flache Hierarchien, ein dynamisches Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen, spannenden Aufgaben in einer zukunftsorientierten Branche. Freiraum zum eigenverantwortlichen Arbeiten mit Platz für Kreativität und "Out-of-the-box"-Denken. Und last but not least: einen sehr netten Vorgesetzten und sympathische Kollegen, die sich gegenseitig wertschätzen und auf Augenhöhe kommunizieren.
Zum Stellenangebot

Team Assistenz Recht / Legal / Paralegal Voll- oder Teilzeit (d/m/w)

Mo. 10.08.2020
Berlin
AUTO1 Group ist Europas führende digitale Automobilplattform. Als dynamisches Tech-Unternehmen revolutionieren wir mit unseren Marken wirkaufendeinauto.de, AUTO1.com und Autohero die Automobilbranche. Unser 4.500 Personen starkes Team arbeitet mit der Mission, europaweiten Handel, Transport und Finanzierung für unsere Kunden so schnell und stressfrei wie möglich zu machen. Wachse über dich hinaus und gestalte die Zukunft des Autohandels mit uns. Unsere Rechtsabteilung ist unterteilt in Corporate, Commercial und Compliance und unterstützt unsere Geschäftsführung und die Mitarbeiter der AUTO1 Group bei der Lösung verschiedener Rechtsfragen wie der Beratung bei Finanzierungen, dem Prüfen von Verträgen oder der Erstellung von Compliance-Richtlinien und -Standards. In deiner Rolle als Team Assistenz Recht / Legal / Paralegal (d/m/w) in Voll- oder Teilzeit (min. 25 Std./Woche) unterstützt du unsere Inhouse-Juristen in den Bereichen Corporate und Commercial. Die Liebe zum Detail sowie eine akkurate Arbeitsweise sind dir bereits in die Wiege gelegt worden? Dann bist du bei uns genau richtig! Unser Head of Legal Commercial Jesco und unser Legal Team freuen sich auf deine Bewerbung. Bearbeite gerichtliche und außergerichtliche Rechtsfälle, insbesondere im Kaufrecht bzw. Mängelgewährleistungsrecht Übernehme die Bearbeitung von Behördenanfragen Führe Recherchen zu verschiedenen Themen, insbesondere zu Rechts- und Verwaltungsfragen durch Unterstütze bei der allgemeine Büroorganisation unser Legal-Abteilung inklusive der  Akten- und Vertragsverwaltung Arbeite an Projekten, setze neue Prozesse auf und implementiere diese intern  Erstes juristisches Staatsexamen, einen Bachelor in Wirtschaftsrecht oder vergleichbare Qualifikation Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit und eine hohe Leistungsbereitschaft sowie eine motivierte und genaue Arbeitsweise Diplomatisches Geschick, eine schnelle Auffassungsgabe und souveränes Auftreten sind für dich selbstverständlich Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen, insbesondere Excel und PowerPoint Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unsere dynamische Startup-Umgebung bietet neue Herausforderungen für das persönliche Wachstum unter Einbringung eigener Ideen Wir bieten ein internationales und diverses Umfeld mit mehr als 85 verschiedenen Nationalitäten Du arbeitest in Kreuzberg, einem der angesagtesten Berliner Szeneviertel mit zahlreichen Möglichkeiten zum Lunchen und für ein Feierabendbier mit deinem Team Uns ist deine Zukunft wichtig, deshalb gibt es bei uns einen übergesetzlichen Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Wir bieten Rabatte auf namhafte Marken wie Urban Sports, Bosch, Apple und Sky als auch Vergünstigungen auf Fahrzeuge für dich, deine Familie und deinen Freundeskreis
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (f/m/d)

Mo. 10.08.2020
Hamburg
Essity is a leading global hygiene and health company dedicated to improving well-being through products and services, essentials for everyday life. The name Essity stems from the words essentials and necessities. Our sustainable business model creates value for people and nature. Sales are conducted in approximately 150 countries under the leading global brands TENA and Tork, and other strong brands, such as JOBST, Leukoplast, Libero, Libresse, Lotus, Nosotras, Saba, Tempo, Vinda and Zewa. Essity has about 47,000 employees and net sales in 2018 amounted to approximately SEK 118.5bn (EUR 11.6bn). The headquarters is located in Stockholm, Sweden, and the company is listed on Nasdaq Stockholm.Legal Counsel (f/m/d)We are now looking for a Legal Counsel (f/m/d) for our Health and Medical Solutions Business Unit. The position is permanent, full-time and is located in Hamburg.We're looking for people who embody our values, aren't afraid to challenge, innovate, experiment, and move at a fast pace. We're always looking for ways to improve our products and ourselves. If this is you, we'd love to talk.  What You Will DoDrafting, reviewing and negotiating contracts in German and English for different aspects of the MedTech business, such as e.g. cooperation with material and product suppliers and with clinical, technical and regulatory service providersProviding legal guidance to the business in innovation projects, launch support and product and brand managementConducting legal analysis and legal risk analysis in multiple jurisdictions and facilitating appropriate coverage with a focus on marketing and advertising law and unfair competition law, both for own products and brands and for contentious matters with competitionConverting legal analysis into legal opinions and ensuring deployment of conclusions within the necessary business processesEnsuring transparency and standard setting in the business by contributing to building and maintaining compliant internal processes and IT based routinesFurther developing the close cooperation with internal functions such as the IP, Sourcing, Quality, Clinical Affairs and Regulatory Affairs departments, as well as Product Management and MarketingWho You AreSuccessfully (above average; in case of Germany “vollbefriedigend”) completed legal studies in a major European jurisdictionBusiness fluent (written and spoken) in German and English, with mother tongue skills in German or English being a plus. Any other major European language is also a plusSpecialization in (unfair) competition law and/or medical devices / medicinal products law  1-4 years of experience as an external counsel in an international business law firm or in an in-house legal department in the MedTech / Pharma sectorSolution-oriented and cooperative mindsetEagerness to learn and growAbility to navigate through a matrix organisation with multiple stakeholdersWhat We Can Offer YouAn employer that takes sustainability and its responsibility towards employees and society seriously An extremely broad product range that helps patients daily to regain their quality of lifeAn international environment that knows no bordersA brand new building with a modern working environment and equipment (e.g. height adjustable tables)An exciting, challenging opportunity with varied tasks in a dynamic and competent teamA friendly and open-minded working atmosphere as well as freedom to assert your ideasA structured onboarding planHoliday allowance, bonus payments, subsidy for local transport ticketTwo pension schemes that you can take advantage of30 days vacation, flexible office hours, home officeA range of options for your personal development (e.g. Individual Development Plan, Mentoring)At Essity, we believe every career is as unique as the individual and empower employees to reach their full potential in a winning culture motivated by a powerful purpose.Collaborative and Caring Culture | Empowerment & Engaged People | Work with Impact and A Powerful Purpose | Individual Learning & Career Growth | Health & Safety Priority | Sustainable Value Together| Innovation| Sustainable Working Life | Total RewardTogether, we are improving lives, every day.Working at Essity is not just a career; it is a chance to directly make the world a healthier, more hygienic and safer place. With impactful innovations coupled with sustainable solutions, we strive to reach more people every year with the necessary and essential solutions for well-being.Application End Date:See job description
Zum Stellenangebot

Volljurist (w/m/d) für unsere Widerspruchbearbeitung

Mo. 10.08.2020
Köln
Die Widerspruchsbearbeitung gliedert sich mit insgesamt 50 Mitarbeiter/innen in 3 einzelne Bereiche, die für die Bearbeitung von rund 20.000 Widerspruchsverfahren zuständig sind. Die Widerspruchsbearbeitung erfolgt anhand elektronischer Akten, die in unserer hauseigenen Software verwaltet werden. Durch umfassende Schulungs­maß­nahmen werden Sie auf die Bearbeitung der einzelnen Fälle sowie im Umgang mit unserer Software qualifiziert. Der Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio ist eine Gemeinschaftseinrichtung der öffentlich-rechtlichen Rund­funk­anstalten in Deutschland. Wir erheben den Beitrag für die öffentlich-rechtlichen Sender und sichern so die Finanzierung des Pro­gramms. Bis zu 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter be­treuen an modernsten, ergonomischen Arbeitsplätzen ca. 45,8 Millionen Beitragskonten und werden dabei von einem der leistungsfähigsten Rechenzentren Europas unterstützt. Und das seit 1976. Wir sind ein modernes und dynamisches Unternehmen und setzen auf leistungs- und zielorientiertes Arbeiten in gut organisierten Bereichen in angenehmer Arbeitsatmosphäre und starken Teams. Wir suchen Menschen, die gemeinsam mit uns vorangehen. Volljurist (w/m/d) für unsere Widerspruchbearbeitung- 01.10.2020 befristet auf 2 Jahre - Eigenverantwortliche und selbstständige Prüfung und Bearbeitung von Rechtsangelegenheiten mit folgenden Schwerpunkten: Widersprüche auf Beitrags-, Freistellungs- und Befreiungsbescheide Selbständige Bearbeitung weiterer herausfordernder Geschäftsvorfälle zum Rundfunkbeitrag Weiterhin analysieren und bearbeiten Sie die komplexen Verwaltungsvorgänge überwiegend im EDV-Fachprogramm und anhand elektronischer Akten Abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Fachrichtung Rechtswissenschaftenoder Nachweis einer vergleichbaren Qualifikationund einschlägige Berufserfahrung Der Abschluss des 2. juristischen Staatsexamens ist wünschenswert Sehr gute Kenntnisse des allgemeinen Verwaltungsrechts, insbesondere des Verwaltungsverfahrensrechts Erfahrungen in der individuellen und selbstständigen Bearbeitung von Widersprüchen Sicherheit beim Erstellen von rechtlich einwandfreien Widerspruchsbescheiden Sorgfältige, aber trotzdem zügige Arbeitsweise Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) in der Rechtsabteilung

Mo. 10.08.2020
Pfedelbach
Die SCHEUERLE Fahrzeugfabrik formt zusammen mit den Unternehmen NICOLAS Industrie, KAMAG Transporttechnik und TII INDIA PRIVATE LIMITED die TII Group – Transporter Industry International. Die TII Group ist weltweit führend in der Entwicklung und Herstellung von Schwerlastfahrzeugen der Spitzenklasse und gehört zur Firmengruppe des Multiunternehmers Senator E. h. Otto Rettenmaier. WERKSTUDENT (M/W/D) IN DER RECHTSABTEILUNG Rahmenbedingungen Dauer: nach Absprache, langfristige Zusammenarbeit bevorzugt Beginn: ab sofort oder nach Absprache Standort: Pfedelbach Mitarbeit an grundlegenden Rechtsdokumenten (AGB, Provisionsvereinbarungen, Serviceverträge usw.) in deutscher und englischer Sprache Verfassen von Schreiben, insbesondere Claims, in deutscher und englischer Sprache Prozessverbesserung im Claim Management Recherchetätigkeiten Vorbereiten von Verhandlungen, eigenständiges Führen von Telefonaten Selbstständige Bearbeitung von Sachverhalten / Aufgaben Studium der Fachrichtung Wirtschaftsrecht / Jura oder ein vergleichbarer Studiengang an einer Hochschule /Universität Idealer Weise abgeschlossenes Bachelorstudium und aktueller Masterstudiengang Erste Erfahrungen in juristischer Arbeit von Vorteil, z. B. Praktikum / Werkstudent Kenntnisse in MS Office (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Engagement, Eigeninitiative und Teamfähigkeit Selbstständige Arbeitsweise, Zielstrebigkeit und Kontaktfähigkeit Umfassende Betreuung durch unsere Fachabteilung Flexible Arbeitszeiten Angemessene Vergütung
Zum Stellenangebot

Volljurist als Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) als Elternzeitvertretung in Teilzeit (mind. 20 Std./Woche)

Mo. 10.08.2020
Reutlingen
Wir sind der starke Partner für die Metall- und Elektroindustrie (M+E) in Baden-Württemberg. Als Experten rund um den Faktor Arbeit beraten und vertreten wir mehr als 1.600 Unternehmen. Jeden Tag warten deshalb neue Aufgaben und Herausforderungen sowie immer neue Perspektiven auf Sie – egal ob als Einsteiger oder Experte. Machen Sie den nächsten Schritt mit uns. Wir suchen: Volljurist als Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) als Elternzeitvertretung in Teilzeit (mind. 20 Std./Woche) Reutlingen   Sie beraten und unterstützen unsere Mitglieds­unternehmen in allen Fragen des kollek­tiven und indi­viduellen Arbeits-, Tarif- und Sozial­rechts. Sie betreuen und führen arbeits­rechtliche Gerichts- und sonstige Ver­fahren (z. B. Schlichtungs- und Einigungs­stellen). Sie konzipieren und halten Schulungen, Seminare oder Arbeits­kreise.    Sie haben Ihre juristischen Examina erfolg­reich abge­schlossen, idealerweise mit arbeits­rechtlichem Schwer­punkt. Sie haben bestenfalls über das Referen­dariat hinaus erste Berufs­erfahrung im Arbeits- und Sozial­versicherungs­recht und/oder im Personal­bereich eines Unternehmens sammeln können. Sie entwickeln eigenständig Lösungen und tragen diese sicher vor. Gesellschaftspolitisches Interesse rundet Ihr Profil ab.  Neben einer leistungsgerechten Bezahlung finden Sie bei uns zahlreiche Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung, individuelle Arbeitszeitmodelle und eine große Zahl zusätzlicher Benefits. Punktuell unterscheiden sich die Benefits von Standort zu Standort und Position. Sprechen Sie uns gerne vorab oder im Bewerbungsgespräch an. Gute Verkehrsanbindung Parkplatz Dienstwagen Smartphone Flexible Arbeitszeiten Homeoffice Personalentwicklung Mitarbeiterevents Betriebliche Altersvorsorge Gesundheit (BGM) Unfallversicherung Barrierefreiheit Sie sind bereit für den nächsten Schritt und wollen in einem spannenden Arbeitsumfeld den Wirtschaftsstandort Baden-Württemberg mitgestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Praktikum in der Rechtsabteilung

Mo. 10.08.2020
Stuttgart
umlaut is a 4300+ people strong global full service cross industry end-to-end partner that applies its deep-running interdisciplinary, collaborative advisory and fulfilment capabilities to change its clients fortunes for the better and - on top of that - add value, quality and focus to their organisations and produce. Ref.Nr. 3957 | Standort:Stuttgart Bringe deine Kenntnisse und Erfahrungen in die Personal- und Rechtsabteilung eines international arbeitenden Unternehmens ein Arbeite auf Deutsch und Englisch Bereite Handlungsvorschläge und Stellungnahmen in arbeits- sozial- und lohnsteuerrechtlichen Fragestellungen vor Unterstütze die Rechtsabteilung bei der Beratung komplexer Projekte im Bereich der Hochtechnologie Bewerte aktuelle Rechtsentwicklungen Übertrage geschäftliche (Prozess-) Anforderungen in Fachkonzepte Du bist Student/in der folgenden Fachbereiche: Rechtswissenschaft, Jura, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftswissenschaft o. ä. Du hast bereits erste praktische Erfahrungen im Allgemeinen Zivil- und Arbeitsrecht gesammelt Du hast ein ausgeprägtes Interesse an innovativen Technologien Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit gehören zu deinen Stärken Du hast eine hohe Kunden- sowie Zielorientierung Die Arbeit im Team macht dir Spaß Du bist mindestens 3 bis 6 Monate verfügbar Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Referendar Rechtsangelegenheiten in der Wahlstation (m/w/d)

Mo. 10.08.2020
Frankfurt am Main
Wir, die Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide, sind Eigentümerin und Betreiberin eines der größten europäischen Verkehrsflughäfen und der größte deutsche Airport-Konzern. Flexibilität, Präsenz und Kundenorientierung im globalen Netzwerk des Luftverkehrs sind unsere Stärken. Unsere Kernkompetenz liegt im integrierten Know-how aus einer Hand.Mit ihren vielfältigen Aufgabenbereichen bietet die Fraport AG Referendaren die Möglichkeit, in der Wahlstation Praxiserfahrung zu sammeln. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen!Zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Rechtsangelegenheiten und Compliance suchen wir ab Mai 2021 oder später einen Referendar Rechtsangelegenheiten in der Wahlstation (m/w/d)Bearbeitung rechtlicher Angelegenheiten aus verschiedenen Bereichen des Wirtschaftsrechts, des öffentlichen Rechts (z.B.: Luftrecht, allg. Verwaltungsrecht) und des Zivilrechts (z.B.: Markenrecht, Gesellschaftsrecht, M&A)Erstellung von internen Vermerken, Gutachten und EntscheidungsvorlagenUnterstützung bei der Erstellung und Prüfung von VerträgenTeilnahme an internen und externen BesprechungenErstes Juristisches StaatsexamenGute MS-Office KenntnisseGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftFähigkeit komplexe wirtschaftliche und juristische Zusammenhänge/Sachverhalte klar und präzise zu erfassen und darzustellenGute Kommunikationsfähigkeit und selbstständige Arbeitsweise
Zum Stellenangebot


shopping-portal