Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 154 Jobs in Dormagen

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 58
  • Unternehmensberatg. 58
  • Wirtschaftsprüfg. 58
  • Versicherungen 16
  • It & Internet 11
  • Finanzdienstleister 10
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 10
  • Banken 7
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Telekommunikation 5
  • Funk 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Medien (Film 4
  • Personaldienstleistungen 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Tv 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Verlage) 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Immobilien 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 144
  • Ohne Berufserfahrung 89
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 142
  • Home Office möglich 50
  • Teilzeit 29
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 135
  • Befristeter Vertrag 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Referendariat 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Ausbildung, Studium 1
Rechtsabteilung

Jurist/in (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen soll sich bis 2030 zu einer der modernsten und klimafreundlichsten Industrie- und Wirtschaftsregionen Europas entwickeln. Bis zur Mitte des Jahrhunderts sollen die Menschen und Unternehmen in Nordrhein-Westfalen im Einklang mit den Klimazielen von Paris weitgehend klimaneutral leben und wirtschaften. Um dieses ehrgeizige Ziel zu erreichen und gleichzeitig die Energieversorgung und den Wohlstand zu sichern, brauchen wir in Nordrhein-Westfalen erhebliche Investitionen in klimaschonende Technologien, erneuerbare Energien, intelligente Netze und effiziente Speichertechnologien. Die Landesregierung NRW wird ihre bisherigen Aktivitäten im Bereich Klimaschutz und Energie in einer Landesgesellschaft bündeln und verstärken. Die NRW Landesgesellschaft für Energie und Klimaschutz NRW.Energy4Climate GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Jurist/in (m/w/d) Beratung der Geschäftsführung in allen rechtlichen Fragestellungen und Anfertigung juristischer Stellungnahmen Federführende Prüfung, Bewertung und Bearbeitung beihilfe- und zuwendungsrechtlicher Fragestellungen Prozessbegleitung von Ausschreibungen insbes. hinsichtlich Vergaberecht Steuerung von Dienstleistern für Bereiche des Gesellschafts-, Arbeits-, Steuer-, Datenschutz- und Vergaberechts Ausarbeitung und Prüfung von Werk-, Dienstleistungs-, Auftragsverarbeitungs- und EVB-IT-Verträgen Steuerung der für die Landesgesellschaft relevanten Gremienarbeit erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. juristisches Staatsexamen) alternativ ein abgeschlossenes Studium als Wirtschaftsjurist (Diplom, Master) fundierte rechtliche Kenntnisse und korrespondierende praktische Erfahrungen, insbesondere im Vertragsrecht sowie in Beihilfe- und Zuwendungsfragen Fähigkeit zu konzeptionellem Arbeiten und gute analytische Fähigkeit Bereitschaft, sich selbständig in komplexe Sachverhalte und neue Rechtsbereiche einzuarbeiten Eigeninitiative gepaart mit Hands-on Mentalität Offenheit und Teamfähigkeit ein unbefristetes, zukunftsorientiertes Beschäftigungsverhältnis in einer Gesellschaft des Landes NRW  eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L mit einer Altersversorgung (VBL) und Weiterbildungsmöglichkeiten grundsätzliche Möglichkeit, die Stelle auch in Teilzeit zu besetzen  weitreichende Gestaltungsmöglichkeiten und ein hohes Maß an Eigenverantwortung  Teil eines multidisziplinären Teams im Aufbau sowie die Möglichkeit an der Entstehung und dem Wachstum der Landesgesellschaft mitzuwirken  Wir sind als Landesgesellschaft familienfreundlich und bieten Flexibilität hinsichtlich Arbeitszeit und -ort.  
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Düsseldorf
Über 3 Millionen Menschen vertrauen uns, wenn es um ihre Gesundheit geht: Das macht die AOK im Rheinland und in Hamburg zum Marktführer unter den gesetzlichen Krankenversicherungen. Um weiter auf Wachstumskurs zu bleiben, setzen wir nicht nur auf innovative Angebote, beste Versorgung und gelebte Kundennähe: Wir zählen vor allem auf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die diesen Anspruch Tag für Tag in die Tat umsetzen. Eigenverantwortliches, selbstständiges sowie juristisches Beraten und Unterstützen zum Thema Datenschutz der AOK als Sozialversicherungsträger und als Arbeitgeber Erstellen von Handlungsempfehlungen für die AOK Rheinland/Hamburg zu den Vorschriften und Pflichten nach der EU-DSGVO und anderen bereichsspezifischen Datenschutzregelungen im Sozialgesetzbuch und im Landesdatenschutzgesetz NRW Vorbereiten von Entscheidungsvorlagen für den Vorstand der AOK Rheinland/Hamburg Juristische Beratung bei der Weiterentwicklung eines angemessenen und wirksamen Datenschutzmanagements Sicherstellen und Überwachen der Umsetzung von datenschutzrelevanten Regelungen Verfolgen von Gesetzesänderungen und Empfehlungen der Aufsichtsbehörden Perspektivische Beratung zu IT-Rechtsfragen Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und den erfolgreichen Abschluss des 2. Staatsexamens Fähigkeit, komplexe Sachverhalte systematisch zu bearbeiten, verständlich aufzubereiten und praktikable Lösungen zu entwickeln Selbständige und effiziente Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe sowie sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift Erste Kenntnisse auf dem Gebiet Datenschutz/Datensicherheit Idealerweise bringen Sie Erfahrungen aus dem Bereich IT-Recht mit Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge in einem modernen Dienstleistungsunternehmen Beratungskompetenz und Empathie Teamfähigkeit, sicheres Auftreten, Konfliktlöse-Kompetenz Selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise sowie analytisches und konzeptionelles Denken Engagement, Motivation und Bereitschaft zur erforderlichen Weiterbildung Eine qualifizierte Einarbeitung sowie anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben in einem erfolgsorientierten Team Flexible Arbeitszeiten (38,5 Std./Woche) bei 30 Tagen Urlaubsanspruch Eine attraktive Vergütung nach BAT/AOK-Neu Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen Die Zulassung als Syndikusrechtsanwalt ist möglich und wird vom Unternehmen unterstützt
Zum Stellenangebot

Volljuristinnen/Volljuristen oder Assessorinnen/Assessoren (m/w/d) des Verwaltungsdienstes für die Finanzverwaltung NRW

Fr. 22.10.2021
Düsseldorf
Das Ministerium der Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen ist für die Aufstellung des Landeshaushalts und die Rechnungslegung über Einnahmen und Ausgaben sowie die Vermögens- und Schuldenverwaltung des Landes zuständig. Über die Bereiche Finanzplanung, Finanzstatistik und Steuerschätzungen besteht eine enge Verzahnung mit der Steuerpolitik. Auch für die Umsetzung und Durchführung bestehender Steuergesetze sowie die Begleitung von Gesetzgebungsvorhaben im Bundesrat ist die oberste Steuerbehörde des Landes zuständig. Das Ministerium der Finanzen ist nicht nur für die personelle Ausstattung und Organisation der eigenen Finanzverwaltung verantwortlich, sondern ist auch in Fragen der Beamtenbesoldung, der Pensionen und der Tarifverträge im öffentlichen Dienst neben dem Ministerium des Innern federführend. Ferner obliegt dem Ministerium für Finanzen in Nordrhein-Westfalen die Aufsicht über die Sparkassen und die Düsseldorfer Börse. Insgesamt sind rund 500 Bediensteten im Ministerium für Finanzen beschäftigt.Wir sind eine moderne, mitarbeiterorientierte Verwaltung, die Ihnen vielfältige, interessante und anspruchsvolle Einsatzmöglichkeiten bietet. Als Führungspersönlichkeit begleiten und unterstützen Sie Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf deren beruflichen Weg, treffen in anspruchsvollen Steuerangelegenheiten Entscheidungen und leisten einen wesentlichen Beitrag zur Sicherheit des Gemeinwohls. Die Finanzverwaltung bietet Ihnen als Juristin bzw. als Jurist oder Verwaltungsassessorin bzw. –assessor viele Möglichkeiten, eine Tätigkeit auszuüben, die Ihnen Freude macht und Sie weiterbringt. Sie starten in der Regel als Sachgebietsleiterin oder –leiter in einem Festsetzungsfinanzamt und übernehmen Führungsfunktionen in unterschiedlichen Arbeitsgebieten – zum Beispiel ermitteln Sie die Besteuerungsgrundlagen für natürliche und juristische Personen, vertreten das Finanzamt vor dem Finanzgericht, begleiten die steuerliche Prüfung von Unternehmen und nehmen an entsprechenden Abschlussgesprächen teil. Volljuristin bzw. Volljurist (m/w/d) Verwaltungsassessorin bzw. Verwaltungsassessor*) (m/w/d) grundsätzlich nicht älter als 42 Jahre interessiert am Steuerrecht und seiner Anwendung in der Praxis teamfähig aufgeschlossen gegenüber neuen Arbeitsmethoden und verfügen über folgende Querschnittsqualifikationen Orientieren und Befähigen, Kooperieren, Kommunizieren, Analysieren und Gestalten, Entscheiden und Umsetzen sowie Reflektieren und Anpassen 12-monatige Einweisungszeit mit steuerrechtlichen Fachlehrgängen – prüfungsfrei und bei voller Vergütung Begleitung durch eine persönliche Mentorin bzw. einen persönlichen Mentor während der Einweisungszeit Danach: Einsatz als Führungskraft in einem Finanzamt Netto Einstiegsgehalt von ca. 3.550 Euro (Besoldungsgruppe A 13) und nach Ablauf der Probezeit die Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit eine flexible Arbeitsgestaltung und Möglichkeiten der Teilzeitbeschäftigung
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Steuerstrafrecht / Wirtschaftsstrafrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Fr. 22.10.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Köln, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullVielfältige Aufgabenschwerpunkte – Deine Aufgaben umfassen die laufende und projektbezogene Beratung unserer Mandanten in allen Bereichen des Steuer- und Wirtschaftsstrafrechts sowie der strafrechtlichen Präventiv- oder Compliance-Beratung. Zudem unterstützt du die Durchführung interner Durchsuchungen zur unternehmensinternen Aufklärung von Fehlverhalten.Interessante Kundenkontakte - Zudem zählen der Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten zu deinem Aufgabenfeld.Spannende Einblicke – Unsere Kunden sind nationale und internationale Unternehmen aller Größen, Branchen und Rechtsformen sowie Privatpersonen. Eine Beratung bzw. Verteidigung erfolgt in allen straf- und bußgeldrechtlichen Verfahrensstadien. Wir stehen auch vor Gericht, wenn es der Fall erfordert.Interdisziplinäre Zusammenarbeit – Du arbeitest eng und interdisziplinär mit Steuer- und Finanzexperten sowie mit den Anwaltskanzleien im Global-Legal-Network von PwC zusammen.Dein Studium der Rechtswissenschaft mit Schwerpunkt Steuerstrafrecht und/oder Wirtschaftsstrafrecht hast du überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise bringst du erste berufliche Erfahrungen im Steuerstrafrecht/-Wirtschaftsstrafrecht mit.Du besitzt die Fähigkeit zum analytischen Denken und deine sehr gute Auffassungsgabe ermöglicht dir die schnelle Erfassung und Darstellung komplexer juristischer Sachverhalte.Du arbeitest gerne im Team, meisterst Herausforderungen mit Engagement und überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein. Zudem bringst du Einsatzbereitschaft, Motivation und unternehmerisches Denken in deine neuen Aufgaben ein.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Junior) Legal Counsel im Bereich Real Estate/ Gewerbliches Immobilienrecht (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Düsseldorf
Wir sind eines der schnellst wachsenden Handelsunternehmen Europas mit mehr als 1.800 Filialen in neun Ländern. Und es werden täglich mehr. Das schaffen wir nicht alleine. Gut 60.000 begeisterungsfähige Mitarbeiter tragen zu diesem Erfolg bei. Und dabei fühlen sie sich bei Action mehr als nur gut aufgehoben. Unsere Mitarbeiterbefragung bestätigte erneut die Note „sehr gut“ in Mitarbeiterzusammenhalt und Betriebsklima. Bitte beachten Sie: Aus Gründen der Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung verschiedengeschlechtlicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für jederlei Geschlecht. WIR SIND … ein Discounter mit Herz und niederländischem Charme und wir sind stolz auf unsere Unternehmenswerte und unser respektvolles Miteinander. Um unseren erfolgreichen Weg in Deutschland weiter fortzusetzen, suchen wir Sie als (Junior) Legal Counsel im Bereich Real Estate/ Gewerbliches Immobilienrecht (m/w/d) Sie prüfen, gestalten und verhandeln gewerbliche Mietverträge für unsere neuen Filialstandorte und erstellen Nachträge für bestehende Filialen Sie sind Ansprechpartner für die Kollegen im Bereich Real Estate/ Expansion in sämtlichen rechtlichen Fragestellungen Sie überarbeiten Vertragsmuster und erstellen Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung in deutscher und englischer Sprache Sie arbeiten eng mit unserer internationalen Muttergesellschaft, insbesondere im Hinblick auf die Überprüfung der Einhaltung der internen Unternehmensrichtlinien, zusammen Sie steuern und koordinieren externe Rechtsanwälte Sie sind Diplom- / Wirtschaftsjurist oder Volljurist Sie verfügen idealerweise über erste Erfahrung im gewerblichen Immobilienrecht oder Berufserfahrung in der Vertragsabteilung eines Handelsunternehmens oder einer Rechtsabteilung Sehr gute Kenntnisse des MS Office Pakets Ein hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung sowie Hands-on-Mentalität Sorgfältiger und zuverlässiger Arbeitsstil, Spaß an der Arbeit im Team Sehr gute Englischkenntnisse Ein hohes Maß an Eigenverantwortung mit der Chance den Erfolg und das Wachstum unseres Unternehmens aktiv mit zu gestalten Ein kollegiales Miteinander in einem motivierten Team Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung in Form von Trainings und Schulungen Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem internationalen und expandierenden Unternehmen 15% Personalrabatt auf Ihre Einkäufe bei Action
Zum Stellenangebot

Jurist im Bereich Compliance (w/m/d) (Teilzeit 20 Std.)

Fr. 22.10.2021
Düsseldorf
BANK.ECHT.ANDERS. Das ist unser Anspruch als Arbeitgeber. Wir ticken anders als typische Banker, weil wir genau wissen, wie es ist, Bankkunde zu sein.Unser breites Angebot richten wir daher genau nach unseren Kundenwünschen aus. Denn wir wollen unseren Kunden Rückenwind geben. Deutschlandweit sind wir dafür mit 7.500 Mitarbeitenden im Einsatz. Als Tochter der französischen Crédit Mutuel Alliance Fédéral, einer der größten und finanzstärksten Banken Europas, bieten wir unseren Mitarbeitenden Sicherheit und langfristige Stabilität für eine erfolgreiche Zukunft. Wir von der TARGOBANK suchen "Rückenwind-Geber" für unsere Hauptverwaltung - Menschen, die dafür sorgen, dass sich unsere Kunden an jedem Touchpoint verstanden fühlen. Sie entwickeln gemeinsam mit uns Produkte und Dienstleistungen, die den Nutzen unserer Kunden im Blick haben. Werden Sie Teil dieses starken Teams! Beobachtung der Rechtsentwicklung und Analyse der Handlungsbedarfe aufgrund von Änderungen in den rechtlichen Vorgaben Antizipieren von Entwicklungen und Trends in den Bereichen Compliance und Geldwäschebekämpfung sowie den hieraus sich ergebenen Risiken Analyse von Compliance-Anforderungen und deren Umsetzung für die einzelnen Geschäftsbereiche der Bank Juristische Beratung für das Management und die Geschäftsbereiche, insbesondere im Rahmen von Projekten Monitoring der compliance- und geldwäscherechtlich relevanten Regulatorik Erstellung von bereichsspezifischen Reportings und Dokumentationen Unterstützung im Rahmen von externen Prüfungen und Umsetzung von hieraus abgeleiteten Maßnahmen   Abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Studium, möglichst Volljurist mit überdurchschnittlichem Abschluss Idealerweise bankenspezifische Kenntnisse und Erfahrungen in einem Rechts- oder Compliance-Bereich, mit dem Fokus Geldwäscheprävention / bankenaufsichtsrechtlichen Compliance-Themen Schnelle Auffassungsgabe, kritisches Urteilsvermögen und ausgeprägte analytische Fähigkeiten Sorgfältige, strukturierte, proaktive und selbständige Arbeitsweise Hohe Motivation, Eigeninitiative und eine gute Kommunikationsfähigkeit Sichere MS-Office Kenntnisse Gute Englischkenntnisse Ein sicherer Arbeitsplatz in einem Unternehmen, in dem Ihre Leistung wertgeschätzt wird Die Entwicklung Ihrer persönlichen Stärken, transparent und individuell Ein gutes Gehalt, ergänzt um erfolgsabhängige Zusatzvergütungen Eine komplett arbeitgeberseitig finanzierte Altersvorsorge, um beruhigt in die Zukunft zu blicken Kurze Entscheidungswege und viel Freiraum Ein Arbeitsumfeld, in dem Teamgeist und Kollegialität großgeschrieben werden
Zum Stellenangebot

Volljurist oder Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Düsseldorf
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen oder Syndikusrechtsanwalt (m/w/d). Gesucht wird eine Person, die in juristischen Fragestellungen schnell und auf den Punkt überzeugt; die sich für die Themengebiete Compliance und Versicherung begeistern kann und sich für diese Tätigkeiten auch abseits der klassischen rechtsberatenden Tätigkeit verantwortlich zeigen möchte. Unsere Stabsstelle Recht/Compliance ist eine zentrale Anlaufstelle für sämtliche aufkommenden Fragen schwerpunktmäßig zum Recht und darüber hinaus zur Compliance und zur Versicherung. In diesen Bereichen berät die Stabsstelle den Vorstand sowie die Geschäftsführungen unserer Beteiligungsgesellschaften. Die Beratung und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit unseren Geschäftsbereichen und Kreisverbänden runden das Portfolio ab. Juristische Beratung, insbesondere im Arbeitsrecht, allgemeinen Zivil- und Gesellschaftsrecht Übernahme der Prozessvertretung in Einzelfällen, sofern gesetzlich zulässig Steuerung von Passivprozessen und externen (Rechts-)Beratern Beratung zu versicherungsrechtlichen Fragestellungen inklusive Schadensachbearbeitung Geschäftsstellentätigkeit für das Landesschiedsgericht und Disziplinarbeauftragte der Gemeinschaften Mitarbeit in Arbeitsgemeinschaften, Projekten und Gremien 1. und 2. juristische Staatsexamen Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise in vergleichbarer Position oder als Rechtsanwalt Kenntnisse im Arbeits- und Gesellschaftsrecht, wünschenswert Versicherungsrecht Lösungs-, handlungs- und zielorientierte Vorgehensweise Gute kommunikative Fähigkeiten, Durchsetzungsstärke und Verhandlungsgeschick Reisebereitschaft in Nordrhein-Westfalen Vergütung nach dem DRK-Reformtarifvertrag mit betrieblicher Altersversorgung (VBL) Befreiung von der gesetzlichen Rentenversicherung möglich (Zulassung zum Syndikusrechtsanwalt) Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitkonto), mobiles Arbeiten Abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem Verband mit Freiraum für eigene Ideen und Entwicklung Moderne IT-Ausstattung und kostenfreie Parkplätze Vergünstigtes ÖPVN-Ticket, JobRad und exklusive Rabattvorteile
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 15.000 Kollegen aus mehr als 70 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Senior Legal Counsel (m/w/d) Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Sie betreuen verschiedene Landesgesellschaften einer Region (z. B. Osteuropa) und Gruppenbereiche (z. B. den Bereich Group Real Estate) der Vaillant Group in allen rechtlichen Angelegenheiten (außer Arbeits-, Steuer- und Patentrecht) und beraten dabei das Senior und Executive Management Sie steuern federführend größere Rechtsstreitigkeiten mit Dritten bzw. unterstützen dabei die lokalen Legal Counsel Sie übernehmen die disziplinarische und fachliche Führung des gesamten Legal-Personals einer Region (z. B. Osteuropa) Sie implementieren Corporate-Governance-Standards und unterstützen in der Gestaltung der Unternehmensstrukturen in einer Region  Sie beraten aus rechtlicher Sicht zu regionsspezifischen Strategien und Businessmodellen Die Prüfung, Ausarbeitung und Verhandlung von Verträgen sowie die Durchführung und Leitung von Projekten gehören ebenso zu Ihrem Tagesgeschäft wie die Beobachtung und ggf. Berücksichtigung von Gesetzesänderungen Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften mit dem zweiten Staatsexamen abgeschlossen, davon mindestens eines mit überdurchschnittlichen Leistungen  Sie können auf mehrjährige Erfahrung in einer renommierten (idealerweise internationalen) Anwaltskanzlei oder einem multinationalen Unternehmen zurückgreifen (Erfahrungen im Bereich Litigation sind von Vorteil) Durch Ihre sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Ihr Kommunikations- und Verhandlungsgeschick agieren Sie sicher auf allen Ebenen; die Beherrschung einer osteuropäischen Sprache ist ein Pluspunkt Ihre guten organisatorischen Fähigkeiten, das Verständnis von Geschäftsprozessen sowie unternehmerischer Gestaltungswille zeichnen Sie aus  Sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise und ausgeprägtes Durchhaltevermögen sowie Spaß und Bereitschaft zur Führung von Mitarbeitern/-innen runden Ihr Profil ab Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen Jeder Mitarbeiter organisiert seine Stunden individuell in Abstimmung mit seinen Kollegen. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen Unsere Kantine und das betriebliche Gesundheitsmanagement sind eine Selbstverständlichkeit für uns (Sportangebote, Fitnesskurse, Betriebsarzt)
Zum Stellenangebot

Jurist Datenschutz (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Bad Honnef, München, Köln
Wachse mit uns - Starte Deine Karriere bei der IU! Die IU Internationale Hochschule hat sich seit ihrer Gründung 1998 zu der größten privaten Hochschule für Online- und Duale Studiengänge in Europa entwickelt. Wir bieten in verschiedenen Fachrichtungen mehr als 80 karriereorientierte Bachelor- & Masterstudiengänge an. Diese englisch- und deutschsprachigen Programme sind alle akkreditiert und staatlich anerkannt. Als Vorreiter in Sachen digitaler Bildung verbessern wir mit Hilfe innovativer Technologien kontinuierlich das Lernerlebnis unserer Studierenden und fokussieren uns konsequent auf deren Zufriedenheit. Aber nur durch unser großartiges Team aus unternehmerisch denkenden & handelnden Mitarbeitern erreichen wir unsere ambitionierten Ziele und schaffen ein konstant hohes Wachstum von mehr als 50 %. Verstärke unser Team ab sofort in Teilzeit an unserem Standort in Bad Honnef, Köln, München oder remote (deutschlandweit) als Jurist (m/w/d) mit dem Fokus Datenschutz. Beratung und Betreuung der Hochschulleitung, der Fachabteilungen und der Mitarbeiter (m/w/d) bei rechtlichen Fragestellungen, insbesondere im Datenschutzrecht Bearbeitung rechtlicher Fragestellungen mit Schwerpunkt im Datenschutzrecht Prüfung und Gestaltung von Verträgen, Vereinbarungen, insbesondere im Bereich Datenschutzrecht Vermittlung der datenschutzrechtlichen Anforderungen im Unternehmen und Unterstützung der Fachabteilungen bei der Umsetzung dieser sowie bei der Optimierung datenschutzrelevanter Prozesse Ansprechpartner (m/w/d) für Anfragen von Behörden und Betroffenen Hochschulabschluss: Rechtswissenschaften/ Wirtschaftsrecht (Bachelor of Laws LL.B.) oder einen vergleichbaren Studienabschluss in einem verwandten Themengebiet Mehrjährige Berufserfahrung in der Bearbeitung rechtlicher Fragestellungen und ausgeprägte Kenntnisse im Bereich Datenschutz Schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte interessengerecht rechtlich einzuordnen und verständlich darzulegen Unternehmerische Denkweise sowie selbständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise in einem agilen Umfeld Sicheres und überzeugendes Auftreten sowie Verhandlungsgeschick und sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Sicherer Umgang mit Microsoft Office Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine sehr vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem internationalen Projektumfeld Ein hoch motiviertes, sehr kollegiales Team in einem sehr interessanten und zukunftsweisenden Themengebiet Sehr gute interne Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten Mobiles Arbeiten und Flexible Arbeitszeiten an einem modernen Arbeitsplatz Betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub, Mitarbeiterrabatte und vielfältige Kooperationen Ein wertegeführtes Unternehmen mit Du-Kultur
Zum Stellenangebot

Jurist/in (w/m/d) für Claim Handling Financial Lines & Cyber

Do. 21.10.2021
Köln
AXA XL, der Unternehmensbereich für Sach-, Haftpflicht- und Spezialrisiken von AXA, ist bekannt dafür, Lösungen für komplexe Risiken zu finden. Ob für mittelständische Unternehmen, multinationale Konzerne oder anspruchsvolle Privatkunden mit besonderen Vermögenswerten: Wir bieten nicht einfach nur Versicherungs- und Rückversicherungsschutz. Wir erfinden ihn neu. Wie erreichen wir dies? Durch eine starke und effiziente Kapitalbasis in Verbindung mit datengestützten Erkenntnissen, führenden Technologien und herausragenden Talenten in einem agilen und offenen Arbeitsumfeld. Wir bieten unseren Teams die besten Voraussetzungen, in allen unseren Geschäftsbereichen erstklassigen Kundenservice zu leisten – sei es im Sach- und Haftpflichtbereich oder in Professional, Financial und Specialty Lines. Mit unserem innovativen und flexiblen Ansatz für Risikolösungen schließen wir Partnerschaften mit denjenigen, die die Welt voranbringen. Befristet bis September 2023 in Köln oder München (Vollzeit). Diese wesentlichen Aufgaben erwarten Sie bei uns:  Sie übernehmen die proaktive Bearbeitung von Schäden in Financial Lines & Cyber, eigenverantwortlich im Rahmen der erteilten Vollmachten und darüber hinaus in Zusammenarbeit mit dem Vorgesetzten. Dies umfasst im Einzelnen: Bearbeiten von D&O-, Vermögensschadenhaftpflicht-, Vertrauens-, Berufshaftplicht- und Cyber-Schäden jeglichen Schwierigkeitsgrades Ermitteln des Sachverhaltes, seine fundierte rechtliche Würdigung und eine wirtschaftlich zweckmässige Regulierung Durchführen von Ermittlungs- und Regulierungsgesprächen und den hierfür erforderlichen Reisen, im Einzelfall nach Absprache mit dem Vorgesetzten Rechtzeitige und angemessene Reservierung des Einzelfalles und Reserveüberprüfung Regressieren von Forderungen aus dem Schadensfall Bearbeiten von Prozessen in allen Tatsacheninstanzen Bestandsüberwachung Führen der elektronischen Akten und Reporting entsprechend der geltenden Claims Handling Principles Kostenkontrolle Zusammenarbeit mit anderen Bereichen wie Underwriting, Distribution und Risk Consulting Nach entsprechender Zulassung können Sie als Syndikusrechtsanwalt/anwältin auf dieser Position tätig werden.Wir suchen Sie mit folgenden Fähigkeiten:  Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften Mehrjährige Berufserfahrung in der Schadenregulierung, idealerweise komplexer Schadenfälle in D&O-, Vermögenshaftpflicht-, Berufshaftplicht- und/ oder Cyber Schäden Alternativ erste Berufserfahrung in der Schadenregulierung mit dem Potential, sich die Besonderheiten der Sparte anzueignen Gute Kenntnisse im Haftungs- und Versicherungsrecht der Sparte Erfahrung im Umgang mit Kunden, idealerweise mit (industriellen/Groß-)Kunden Hohe Kundenorientierung und Servicebereitschaft Sehr gute Verhandlungsfähigkeiten Schnelle Anpassungsfähigkeit und ein hohes Maß an Flexibilität Sehr gute Englischkenntnisse – in Wort und Schrift Versierter Umgang mit MS-Office und Erfahrung mit Schadensystemen Ein attraktives Arbeitsumfeld, mit attraktiver Vergütung bei einem sicheren, sozial engagierten und fairen Arbeitgeber  Für uns ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wichtig - unter anderem mit 30 plus 1 Tagen Urlaub, ein flexibles Arbeitszeitmodell sowie der Möglichkeit von zu Hause zu arbeiten  Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge sowie die Option zum Kauf von Firmenaktien zu Vorzugskonditionen  Ansprechende Gastronomie mit abwechslungsreichen und gesunden Essensoptionen in modernen Bürogebäuden  Diverse Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung  Besondere Angebote für Mitarbeiter, wie z.B. Digital4You - Bruttoleasing für private ITGeräte (Tablets, Laptops, Smartphones und vieles mehr) Diversity & Inclusion Wir bei AXA XL wissen, dass ein Arbeitsumfeld, dass die Vielfalt und Chancengleichheit aller fördert, für unseren Erfolg entscheidend ist. Deshalb haben wir uns dazu verpflichtet, eine möglichst vielfältige Belegschaft zu gewinnen, zu entwickeln und zu fördern. Wir möchten eine Kultur schaffen, in der sich jeder voll und ganz einbringen kann und sein höchstes Potential entfalten kann. Es geht darum einander – und unserem Unternehmen – zu helfen, voranzukommen und erfolgreich zu sein.  Fünf Business Resource Groups mit den Schwerpunkten Gender, LGBTQ+, Ethnische Zugehörigkeit und Behinderung und Inklusion mit mehr als 20 Arbeitsgruppen rund um den Globus  Möglichkeiten für flexible Arbeitszeitvereinbarungen  Vereinbarkeit von Familie und Beruf  Aufnahme in den Diversity Best Practices Index AXA XL ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit bietet.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: