Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 104 Jobs in Duisburg

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 44
  • Wirtschaftsprüfg. 44
  • Recht 44
  • Versicherungen 8
  • Verkauf und Handel 7
  • It & Internet 7
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Banken 6
  • Baugewerbe/-Industrie 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Finanzdienstleister 3
  • Agentur 2
  • Bekleidung & Lederwaren 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Immobilien 2
  • Marketing & Pr 2
  • Textilien 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 96
  • Ohne Berufserfahrung 54
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 98
  • Home Office möglich 52
  • Teilzeit 18
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 89
  • Befristeter Vertrag 5
  • Referendariat 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Ausbildung, Studium 1
Rechtsabteilung

Volljurist/Syndikusrechtsanwalt für Vertragsrecht (w/m/d)

Do. 26.05.2022
Düsseldorf
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft: Ob HR, Marketing, Einkauf, Recht, Finanzen, Facility Management oder Digitalisierung - in unseren zahlreichen Themengebieten kannst du dich einbringen und Zukunft mitgestalten. Im Bereich Transformation & Technology bündeln wir alle internen IT-Dienstleistungen und stellen einen reibungslosen IT-Betrieb sicher. Die Digital Factory ist unser Innovation Lab für digitale Lösungen und Geschäftsmodelle. Hier entwickelst du zukunftsfähige Produkte, um unsere digitale Transformation zu fördern und anspruchsvolle Probleme am Markt effizient zu lösen. In unserem cross-funktionalen „Digital Transformation Team" treibst du die digitale Transformation bei PwC Deutschland proaktiv voran.Verantwortliche:r Ansprechpartner:in - In der internen Abteilung Office of General Counsel / Risk Management bist du Ansprechpartner :in für Vertragsrecht.Umfassende Beratung - Du berätst die Fachabteilungen bei der Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von nationalen und internationalen Verträgen mit Dienstleistern, Kooperationspartnern und Kunden.Vielfältige Aufgaben - Du bearbeitest hierbei Fragestellungen aus verschiedene Rechtsgebieten.Internationales Arbeiten - Wir bieten ein internationales Arbeitsumfeld und spannende Aufgaben in einem wachsenden, motivierten und dynamischen Team.Du bist Volljurist:in (erstes und zweites Staatsexamen) und verfügst über mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Vertragsrecht. Berufserfahrung in weiteren Rechtsgebieten (insbesondere im IT-Recht) ist von Vorteil, kann aber auch bei uns erworben werden. Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle und verständliche Aufbereitung komplexer Sachverhalte.Neue Aufgabengebiete und agile Arbeitsweisen siehst du als spannende Herausforderung.Du punktest mit einem hohen Maß an Zuverlässigkeit, Fachkunde und Eigeninitiative.Du zeichnest dich durch deine hohen kommunikativen Kompetenzen, Verhandlungsgeschick und eine lösungsorientierte Arbeitsweise aus.Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt Arbeitsrecht - EY Law (w/m/d)

Do. 26.05.2022
Hamburg, Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil der EY Law, starte eine außergewöhnliche Karriere in unserer umfassenden und individuellen Rechtsberatung und gestalte eine „better working world" für uns alle. „It's yours to build." In unseren Law Services in Berlin, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hamburg oder Stuttgart berätst du nationale und internationale Unternehmen zu arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Deine Aufgaben Erstklassige Rechtsberatung für deutsche und ausländische Mandant:innen in Fragen des Individual- oder Kollektivarbeitsrechts Verhandlung mit Betriebsrät:innen und Gewerkschaften und die anwaltliche Vertretung vor Gericht Multidisziplinäre Arbeit im Team mit Expert:innen aus anderen Servicebereichen auf herausfordernden Mandaten - direkter Kontakt mit Mandant:innen inklusive Aktive Förderung von Frauen und gelebte Diversity auf allen Karrierestufen Möglichkeit eines Aufenthalts an einem ausländischen EY-Standort und ein attraktives Gehaltspaket Juristische Qualifikation mit zwei überdurchschnittlichen Examina (Volljurist:in) Master of Laws und/oder Promotion wünschenswert Erste oder bereits fundierte Kenntnisse im Individual- und Kollektivarbeitsrecht Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Teamplayer:in mit Engagement, unternehmerischer Denkweise und hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Erstklassige Karrierechancen durch eine individuelle Förderung, ein starkes globales EY-Netzwerk und anspruchsvolle Projektarbeit unter der Verwendung von zukunftsweisenden Technologien Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und -orte Find out more here about the many benefits to which you are entitled as employee at EY.
Zum Stellenangebot

(Erfahrener) Rechtsanwalt/Volljurist Private Client Solutions Teilzeit/Vollzeit (m/w/d)

Do. 26.05.2022
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Projektarbeit von Anfang an - Ab dem ersten Tag wirst du auf Projekten und Mandaten eingesetzt, wobei dir stets ein:e Mentor:in zur Seite steht.Spannende Einblicke - Zu unseren Mandanten zählen bedeutende nationale und internationale vermögende Privatpersonen und Unternehmerfamilien unterschiedlichster Branchen, Größen und Rechtsformen. Dabei wirst du an der Schnittstelle Steuerrecht und Zivilrecht deine Beratungsleistungen erbringen.Übernahme von Verantwortung - Du bist mitverantwortlich für den reibungslosen Ablauf des Mandats, bei dem die Optimierung der steuerlichen Verhältnisse unserer Mandanten bedeutsam ist. Außerdem begleitest du Verhandlungen und arbeitest an der Erstellung von Verträgen, Einsprüchen, Klagen, Gutachten und wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit.Vielfältige Aufgaben - Zu deinen weiteren Aufgaben gehört im Bereich Steuerberatung die Erbschaftsteuerplanung, die ertragsteuerliche Optimierung sowie die steuerliche Planung von Weg- und Zuzügen. Im rechtlichen Bereich entwirfst du Verträge wie Gesellschaftsverträge, Ehe- und Erbverträge sowie Testamente. Du machst selbständig Ausarbeitungen zu steuerlichen und rechtlichen Fragestellungen der nationalen und internationalen Vermögens- und Unternehmensnachfolge, des Stiftungssteuerrechts und erstellst Schenkungs- und Erbschaftsteuererklärungen.Teamarbeit - Du arbeitest stets eng mit einem Team aus erfahrenen Kolleg:innen in deinem Fachbereich zusammen sowie interdisziplinär mit unserem internationalen Netzwerk.Dein Studium der Rechtswissenschaft hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst im Idealfall bereits über Kenntnisse im Steuer-, im Gemeinnützigkeits- sowie im Erbrecht. Als Rechtsanwält:in/Volljurist:in: Idealerweise hast du als Jurist:in im Steuerrecht und/oder Erbrecht bereits Erfahrungen durch Praktika oder auch erste berufliche Stationen in einer Anwaltskanzlei sammeln können.Als Erfahrener:r Rechtsanwält:in/Volljurist:in: Idealerweise hast du als Jurist:in im Steuerrecht und/oder Erbrecht bereits langjährige Erfahrungen sammeln können.Du besitzt die ausgeprägte Fähigkeit zum analytischen Denken und deine sehr gute Auffassungsgabe ermöglicht dir die schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Eigeninitiative, hohe Motivation, ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit und Teamplayer-Qualitäten runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

(Erfahrener) Rechtsanwalt/Volljurist Arbeitsrecht - Schwerpunkt betriebliche Altersvorsorge Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Do. 26.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Kompetente Beratung - Du berätst und vertrittst Unternehmen im privaten Bereich und in öffentlicher Hand gerichtlich und außergerichtlich zu allen rechtlichen Fragen ihrer betrieblichen Altersversorgung.Vielseitig Aufgaben - Dein Aufgabengebiet umfasst die Einrichtung, Änderung und Auslagerung von Versorgungssystemen aller Durchführungswege sowie der Zusatzversorgung (ZVK/VBL), von Vorstands- und Geschäftsführerversorgungen und von Lebensarbeitszeitkonten inklusive der Finanzierung sowie der gesetzlichen und vertraglichen Insolvenzsicherung der Ansprüche (insbesondere durch Contractual Trust Agreements).Spannende Einblicke - Als Teil des weltweiten PwC-Netzwerks analysierst und optimierst du Versorgungssysteme auch im Rahmen von Unternehmenstransaktionen (due diligences and post merger integrations) und gestaltest – interdisziplinär mit Aktuar:innen und Berater:innen unseres bAV-Consulting-Bereichs – Betriebsvereinbarungen, Tarifverträge, Versorgungsordnungen, Gesellschafterbeschlüsse und Teilungsregelungen zum Versorgungsausgleich. Die Beratung zur betrieblichen Altersversorgung ist integraler Bestandteil fast jedes Umstrukturierungsberatungsmandates.Fach- und grenzüberschreitende Tätigkeiten - Du arbeitest in einem interdisziplinären Team von PwC und Rechtsanwält:innen und wirst bei PwC Legal durch ein umfassendes Aus- und Weiterbildungsprogramm begleitet.Du hast beide juristischen Staatsexamina mindestens mit der Note „befriedigend“ – Prädikatsexamina wünschenswert – abgeschlossen.Du hast 3 bis 15 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der betrieblichen Altersversorgung als Rechtsanwält:in, Unternehmensberater:in, Syndikus einer Lebensversicherung oder eines anderen VersorgungsträgersUnternehmergeist und Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge – gerne auch Bilanzkenntnisse zeichnen dich aus.Du hast Dienstleistungsorientierte Arbeitsweise, hohe Sorgfalt und Belastbarkeit, analytisches Denkvermögen, hohe Sozialkompetenz sowie Freude am zielorientierten Arbeiten in interdisziplinären Teams.Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Manager als Rechtsanwalt (w/m/d) Tätigkeitsschwerpunkt Gesellschaftsrecht

Mi. 25.05.2022
Münster, Westfalen, Ratingen
Curacon öffnet Ihnen Türen und Perspektiven! Mehr als 400 hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, 13 Standorte, eine der 20 größten Prüfungsgesellschaften Deutschlands und Top 3 in der Branche Gesundheits- und Sozialwirtschaft. Was uns aber vor allem auszeichnet: Wir sind EIN TEAM Curacon. Wir suchen an einem unserer Standorte – vor allem in Münster oder Ratingen (weitere Standorte aber in Abstimmung ggf. möglich) – einen Manager (w/m/d) als Rechtsanwalt (w/m/d) Tätigkeitsschwerpunkt Gesellschaftsrecht Kennziffer 52203-GR  Beratung und Begleitung von Mandanten im Rahmen von Ausgründungen, Umstrukturierungen, Kooperationen und Fusionen mit Fokus im GmbH-Recht sowie im Umwandlungsrecht, ggf. im Vereins- und Stiftungsrecht Konzipierung der erforderlichen Vertragsunterlagen, Satzungen, Gesellschaftsverträge Halten von Vorträgen und Seminaren sowie Verfassen von Aufsätzen  Mindestens 3-4 Jahre fachspezifische Erfahrung in der Mandantenberatung, idealerweise im Bereich Gesellschaftsrecht, Umwandlungsrecht, M&A (idealerweise steuerrechtliche Kenntnisse im NPO-Bereich) Beide Examina mindestens mit der Note befriedigend Hohe Beratungskompetenz und Akquisestärke Verhandlungserfahrung und -geschick Sehr gute Kommunikationsfähigkeit Ausgeprägtes Organisationsvermögen auch in Zeiten hoher Arbeitsbelastung Hohe Team- und Serviceorientierung  Abwechslungsreiches und eigenverantwortliches Tätigkeitsfeld, Gestaltungsfreiraum & viel Abwechslung Attraktive Karrieremodelle Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit, Jahresarbeitszeit- und optional auch Sabbatical-Konto, Umwandlung von Gehalt in Freizeit etc.) und umfangreiche Remote-Office-Optionen Zahlreiche Weiterbildungs- und Seminarangebote 13. Gehalt, attraktive Vergütung, Prämie bzw. individuelle Zielvereinbarung, Vermögenswirksame Leistungen uvm. Flache Hierarchien & Teamevents 
Zum Stellenangebot

Experte Gremienmanagement/ Vorstandsreferent (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Düsseldorf
Es sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtwerke Düsseldorf, die täglich rund 600.000 Menschen mit Strom, Gas, Wasser, Fernwärme und den dazugehörigen Dienstleistungen versorgen. Nutzen auch Sie Ihre Chance, gemeinsam mit uns neue Energiewelten zu gestalten und bewerben Sie sich jetzt bei uns! Nehmen Sie die spannende Herausforderung bei einem der führenden regionalen Infrastrukturdienstleister Deutschlands an. Für unsere Abteilung Gremienmanagement suchen wir Sie als Experte Gremienmanagement / Vorstandsreferent (m/w/d) Sie übernehmen die Organisation, Vorbereitung, Protokollierung und Nachbereitung der Aufsichtsrats-, Ausschuss­und Vorstandssitzungen. Ein ebenso wichtiger Bestandteil Ihrer Aufgaben liegt in der (juristischen) Prüfung und Sicherstellung der inhaltlichen und formalen Anforderungen der Sitzungsunterlagen aller Aufsichtsrats-, Ausschuss- und Vorstandssitzungen. Sie erstellen selbstständig und eigenverantwortlich Kommentierungen zu ausgewählten (juristischen) Fragestellungen des Vorstands und Aufsichtsrats. Sie wirken an der Weiterentwicklung eines digitalisierten Gremienmanagements mit Ihr abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) bspw. in Jura, Wirtschaftsrecht, BWL oder einem ähnlichen Studiengang bildet die theoretische Basis. Sie haben Erfahrung in Gremienbetreuung und/oder als Vorstandsreferent/in. Ein aktienrechtlicher Schwerpunkt ist wünschenswert. Ihre sehr strukturierte, eigenverantwortliche und akurate Arbeitsweise sowie die Fähigkeit zur schnellen Einarbeitung in neue und wechselnde Fachthemen konnten Sie bereits zusammen mit Ihrer proaktive, lösungsorientierte Herangehensweise an Problemstellungen unter Beweis stellen. Sie zeichnen sich durch Ihre hohe Flexibilität und durch Ihre Stressresistenz, gepaart mit der Fähigkeit zur vertrauensvollen Zusammenarbeit und Kommunikation auf Aufsichtsrats-, Vorstands- ­und Führungskräfte-Ebene aus. Sehr gute MS Office Kenntnisse (insbesondere Word & PowerPoint) setzen wir bei Ihnen voraus. Mehr als sechs Wochen Urlaub Auszeit von bis zu drei Monaten zusätzlich Individuelle Entwicklung statt nur Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/divers) im Business Segment Multi Tracks

Mi. 25.05.2022
Essen, Ruhr
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften mit über 100.000 Mitarbeitenden. In 56 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von 34 Mrd €. Mit umfassendem Technologie-Know-how entwickeln die Geschäfte und alle Mitarbeitenden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft, vor allem in den Themen Klimaschutz und Energiewende, digitaler Transformation in der Industrie sowie Mobilität der Zukunft. Unter der Dachmarke thyssenkrupp schafft die Unternehmensgruppe mit innovativen Produkten, Technologien und Dienstleistungen langfristig Wert und trägt zu einem besseren Leben künftiger Generationen bei. Legal Counsel (m/w/divers) im Business Segment Multi Tracks Im Segment Multi Tracks bündelt thyssenkrupp seine Beteiligung an TK Elevator sowie Geschäfte, für die wir kurz- bis mittelfristig andere Eigentumsverhältnisse in Erwägung ziehen. Dies kann beispielsweise ein vollständiger Verkauf oder ein Teilverkauf sein oder die Fortführung des Geschäfts zusammen mit einem oder mehreren externen Partnern. Zu den Unternehmen des Segments Multi Tracks zählen ganz unterschiedliche Geschäfte, vom Anlagenbau bis hin zum Automobilzulieferer. Auch ein Joint Venture im Zukunftsmarkt Wasserstoff, an dem thyssenkrupp die Mehrheit hält, zählt zum Portfolio. Die Multi Tracks-Gesellschaften beschäftigten im abgelaufenen Geschäftsjahr mehr als 18.000 Mitarbeitende und erwirtschafteten einen Jahresumsatz von mehr als 5 Mrd. €. Gesteuert werden sie aus dem Steering Office Multi Tracks und sind Teil der thyssenkrupp AG. Ihre Aufgaben Werden Sie Teil des Steering Office Multi Tracks und gestalten Sie mit uns die Zukunft von Morgen: Sie beraten eigenverantwortlich und unabhängig in allen Rechtsfragen (u.a. Zivil-/ Wirtschaftsrecht) das Management und die Fachbereiche des Business Segment Multi Tracks sowie der Geschäfte, die diesem zugeordnet sind. Dabei unterstützen Sie auch kurzfristig bei der Beratung, Verhandlung und Prüfung komplexer (Projekt-) Verträge und betreuen etwaige streitige Auseinandersetzungen in Vorbereitung und Durchführung. In Ihrer Funktion arbeiten Sie mit den Legal und Compliance Kollegen im jeweiligen Aufgabenbereich zusammen. Sie berichten an den Head of Legal & Compliance / General Counsel im Business Segment Multi Tracks. Im Rahmen der weiteren Entwicklung des Business Segments Multi Tracks übernehmen Sie zusätzliche Aufgaben, die mit der rechtlichen Betreuung eines Beteiligungsportfolios zusammenhängen, wie z.B. die Beratung der Mitglieder der Organe der Beteiligungsgesellschaften. Ihr Profil Sie sind Jurist mit Abschluss als Volljurist/ Rechtsanwalt (möglichst mindestens zwei befriedigende Examen) oder haben einen vergleichbaren juristischen Abschluss in einer anderen für unser Geschäft relevanten Rechtsordnung. Sie verfügen über Berufserfahrung in einem internationalen Umfeld (Kanzlei oder Unternehmen) mit einem Fokus auf operativer Rechtsberatung bestenfalls in der Automobilindustrie oder im Anlagenbau. Zudem sind Kenntnisse bzw. die Entwicklungsbereitschaft im Bereich des Gesellschaftsrechts und des Beteiligungsmanagements wünschenswert. Sie verfügen über verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift. Zudem besitzen Sie aufgrund der internationalen Ausrichtung unseres Geschäftes eine ausgeprägte interkulturelle Kompetenz. Zudem bringen Sie sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit mit anderen Unternehmensfunktionen mit. Sie zeichnen sich durch hohe Flexibilität bzgl. unterschiedlicher Geschäftsmodelle aus und besitzen die Fähigkeit, sich in die unterschiedlichen Geschäfte zügig einzudenken und diese zu unterstützen. Ansprechpartner thyssenkrupp Services GmbH Bettina Ciolek HR Business Partner Tel.: +49 201 844 532321 Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Eine verantwortungsvolle Tätigkeit, in der Sie sich in einem spannenden Umfeld einbringen und Dinge gestalten können Eine der Position angemessene Vergütung sowie eine Vielzahl von Benefits, wie eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge, regelmäßige Gesundheitsaktionen, subventionierte Kantine und Caféteria, flexibles Arbeiten und viele(s) mehr Funktions- und hierarchieübergreifende Zusammenarbeit in einem modernen Arbeitsumfeld, dem thyssenkrupp Quartier Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) Mediation

Mi. 25.05.2022
Düsseldorf
Weshalb du bei uns genau richtig bist? Weil wir für dich nicht nur viele spannende Aufgaben haben, sondern vor allem eine echte Mission: Wir helfen Menschen! Mit deinen besonderen Fähigkeiten leistest du deinen Beitrag, dass wir für unsere Kunden da sein können. Wenn mal etwas passiert und wenn möglich, auch schon vorher. Entfalte deine Stärken in einem international erfolgreichen Familienunternehmen, in dem Unabhängigkeit, Fairness und Chancengleichheit gemeinsam gelebt werden. Jeden Tag aufs Neue. Wir freuen uns auf dich!In Zusammenarbeit mit unseren erfahrenen Mediatoren trägst du dazu bei, abwechslungsreiche Fälle konstruktiv zu lösenAls Mediator (m/w/d) bearbeitest du selbstständig Fälle unserer Rechtsschutzkundinnen und -kunden im Rahmen der telefonischen Shuttle- und PräsenzmediationDu hast die Gelegenheit, wertvolle Erfahrungen in der Regulierung bei der weltweit größten Rechtsschutzversicherung zu sammeln und Einblicke in das Kostenrecht zu gewinnenIn Intervisionen unserer Mediationen setzt du dein Know-How zu einer gemeinsamen Win-Win-Lösungsfindung zwischen ARAG Kunden und Konfliktpartnern einDu bist Rechtsreferendar (m/w/d) in der Wahlstation und besitzt eine abgeschlossene MediationsausbildungIm engen Austausch mit internen und externen Anspruchsgruppen überzeugst du mit deinen fundierten rechtlichen Kenntnissen sowie deinen ausgeprägten KommunikationsfähigkeitenDu verfügst über eine selbstständige, kunden- und lösungsorientierte ArbeitsweiseBringe deine Ideen in einem dynamischen Team mit flachen Hierarchien einLerne unsere vielfältigen Bereiche näher kennenSammele praktische Erfahrung in einem abwechslungsreichen, individuell auf dich abgestimmten ReferendariatWir bieten dir im Hinblick auf eine etwaige spätere Zusammenarbeit an, unsere Bereiche näher kennen zu lernenLasse dich intensiv von Spezialisten einarbeiten und fachkundig begleiten
Zum Stellenangebot

Referent Arbeitsrecht (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Düsseldorf
WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Volljurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht Kompetente Beratung von Führungskräften und Personalabteilungen Arbeitsrechtliche Vertragsgestaltung Erstellung von (Konzern-) Betriebsvereinbarungen Arbeitsrechtliche Begleitung länderübergreifender M&A-Projekte (Due Diligence, Vertragsgestaltung etc.) und Restrukturierungen Klärung von Rechtsfragen unserer betrieblichen Altersversorgung Begleitung internationaler Themen im arbeitsrechtlichen Bereich Mehrjährige Berufserfahrung im Arbeitsrecht in einer renommierter Rechtsanwaltskanzlei Mindestens ein Prädikatsexamen Vertiefte Kenntnisse im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht Erfahrung in den oben genannten Themengebieten Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsfähigkeit über alle Hierarchieebenen sowie Verhandlungsgeschick und Überzeugungsfähigkeit Bereitschaft zur Steuerung und Prüfung operativer Themen Die Zulassung zum Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) ist ausdrücklich erwünscht und wird unterstützt.Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Düsseldorf bieten wir Ihnen: Flexible Arbeitszeitmodelle Mobiles Arbeiten Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d) Data Protection National

Mi. 25.05.2022
Düsseldorf
Your New Role METRO ist ein führender internationaler Großhändler mit Food- und Non-Food-Sortimenten, der auf die Bedürfnisse von Hotels, Restaurants und Caterern (HoReCa) sowie von unabhängigen Händlern spezialisiert ist. Die weltweit über 16 Millionen METRO Kunden können wahlweise in einem der großflächigen Märkte einkaufen, online bestellte Ware dort abholen oder sich beliefern lassen. Mit digitalen Lösungen unterstützt METRO zudem die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmern und Selbstständigen und trägt damit zur kulturellen Vielfalt in Handel und Gastronomie bei.  Für unsere Management Holding in Düsseldorf suchen wir einen 'Legal Counsel (m/w/d) Data Protection National' für das Aufgabengebiet Datenschutz national. Wo Ihre Kompetenz gebraucht wird: Sie arbeiten in einem spezialisierten Team von Juristen, das zentraler Ansprechpartner für alle Fragen des Datenschutzrechts ist. Innerhalb dieses Teams beraten Sie die Gesellschaften der METRO Group, insbesondere die METRO Deutschland GmbH. Schwerpunkt Ihrer Aufgabe ist die Unterstützung bei der Einhaltung der Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und die unmittelbare Mitwirkung beim Schutz der Privatsphäre der Kunden und Mitarbeiter als ein wichtiger Baustein unserer Unternehmenskultur. Die Übernahme der Funktion eines Datenschutzbeauftragten ist Bestandteil Ihres Aufgabenspektrums. Schwerpunkte Ihrer Aufgabe sind: die Unterstützung bei der fortlaufenden Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung und die unmittelbare Mitwirkung beim Schutz der Privatsphäre der Kunden und Mitarbeiter als ein wichtiger Baustein unserer Unternehmenskultur; die Fortentwicklung des globalen und nationalen Datenschutzmanagementsystems der METRO Group; die fachliche Leitung eines Netzwerks von Datenschutzkoordinatoren in der Zentrale der METRO Deutschland GmbH sowie in den lokalen Märkten; die Durchführung von Schulungen zum Datenschutz für unsere Beschäftigten, inklusive der Entwicklung von Schulungsunterlagen; die Beratung der Geschäftsführung und der Projektteams zu allen Fragen des Datenschutzes. Die Übernahme der Funktion der/des Datenschutzbeauftragten der METRO Deutschland GmbH ist perspektivisch Bestandteil Ihres Aufgabenspektrums. Was wir suchen: Sie sind Volljurist, haben Ihr Studium mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und haben idealerweise eine Zusatzqualifikation im Datenschutzrecht erworben. Sie verfügen über eine mindestens dreijährige Berufserfahrung im Datenschutzrecht in einer Kanzlei oder einem Unternehmen, idealerweise auch als Datenschutzbeauftragter. Sie bringen technisches Verständnis und eine hohe Affinität für zukunftsweisende Themen wie Big Data und Cloud Computing mit. Sie haben ein vertieftes Verständnis für rechtlichen, technischen und organisatorischen Datenschutz. Sie geben Ihr Expertenwissen im Rahmen von Schulungen an unsere Mitarbeiter weiter. Im persönlichen Kontakt überzeugen Sie durch souveränes Auftreten, hohes Engagement sowie Kommunikations- und Durchsetzungsstärke. Sie bringen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Lösungsorientiertheit mit und arbeiten dazu noch gerne im Team. Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse, die Sie idealerweise im englischsprachigen Ausland vertieft haben. Das bieten wir: Ein hohes Maß an Eigenverantwortung, die Möglichkeit persönlich zu wachsen und sich fachlich zu herausfordern. Wir bieten ein Umfeld, in dem Sie Ihre Ideen einbringen und umsetzen können. Work-Life Balance: Vertrauensarbeitszeit, 30 Tage Urlaub sowie Optionen des mobilen Arbeitens. Weiterbildung: Ein umfassendes Weiterbildungsangebot über ein eigenes Trainingsteam sowie ein eigenes jährliches Weiterbildungsbudget. Wohlergehen: Gesundheitsprogramme, ein kostenloses Fitnessstudio auf unserem Campus, regelmäßige Mitarbeiterevents. Komfort: Sehr gute Verkehrsanbindung und kostenlose Parkplätze inklusive Lademöglichkeiten für E-Mobilität. Zwei Kantinen mit sehr preiswerten Gerichten sowie Rabatte in unseren Märkten als auch bei vielen Partnerunternehmen. Betriebliche Altersvorsoge: Zuschuss, um für Ihr Alter vorzusorgen. Ihr Kontakt: Thorsten Krys Global Talent Management Your New Role METRO ist ein führender internationaler Großhändler mit Food- und Non-Food-Sortimenten, der auf die Bedürfnisse von Hotels, Restaurants und Caterern (HoReCa) sowie von unabhängigen Händlern spezialisiert ist. Die weltweit über 16 Millionen METRO Kunden können wahlweise in einem der großflächigen Märkte einkaufen, online bestellte Ware dort abholen oder sich beliefern lassen. Mit digitalen Lösungen unterstützt METRO zudem die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmern und Selbstständigen und trägt damit zur kulturellen Vielfalt in Handel und Gastronomie bei.   Für unsere Management Holding in Düsseldorf suchen wir einen 'Legal Counsel (m/w/d) Data Protection National' für das Aufgabengebiet Datenschutz national.   Wo Ihre Kompetenz gebraucht wird: Sie arbeiten in einem spezialisierten Team von Juristen, das zentraler Ansprechpartner für alle Fragen des Datenschutzrechts ist. Innerhalb dieses Teams beraten Sie die Gesellschaften der METRO Group, insbesondere die METRO Deutschland GmbH. Schwerpunkt Ihrer Aufgabe ist die Unterstützung bei der Einhaltung der Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und die unmittelbare Mitwirkung beim Schutz der Privatsphäre der Kunden und Mitarbeiter als ein wichtiger Baustein unserer Unternehmenskultur. Die Übernahme der Funktion eines Datenschutzbeauftragten ist Bestandteil Ihres Aufgabenspektrums. Schwerpunkte Ihrer Aufgabe sind: die Unterstützung bei der fortlaufenden Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung und die unmittelbare Mitwirkung beim Schutz der Privatsphäre der Kunden und Mitarbeiter als ein wichtiger Baustein unserer Unternehmenskultur; die Fortentwicklung des globalen und nationalen Datenschutzmanagementsystems der METRO Group; die fachliche Leitung eines Netzwerks von Datenschutzkoordinatoren in der Zentrale der METRO Deutschland GmbH sowie in den lokalen Märkten; die Durchführung von Schulungen zum Datenschutz für unsere Beschäftigten, inklusive der Entwicklung von Schulungsunterlagen; die Beratung der Geschäftsführung und der Projektteams zu allen Fragen des Datenschutzes. Die Übernahme der Funktion der/des Datenschutzbeauftragten der METRO Deutschland GmbH ist perspektivisch Bestandteil Ihres Aufgabenspektrums. Was wir suchen: Sie sind Volljurist, haben Ihr Studium mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und haben idealerweise eine Zusatzqualifikation im Datenschutzrecht erworben. Sie verfügen über eine mindestens dreijährige Berufserfahrung im Datenschutzrecht in einer Kanzlei oder einem Unternehmen, idealerweise auch als Datenschutzbeauftragter. Sie bringen technisches Verständnis und eine hohe Affinität für zukunftsweisende Themen wie Big Data und Cloud Computing mit. Sie haben ein vertieftes Verständnis für rechtlichen, technischen und organisatorischen Datenschutz. Sie geben Ihr Expertenwissen im Rahmen von Schulungen an unsere Mitarbeiter weiter. Im persönlichen Kontakt überzeugen Sie durch souveränes Auftreten, hohes Engagement sowie Kommunikations- und Durchsetzungsstärke. Sie bringen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Lösungsorientiertheit mit und arbeiten dazu noch gerne im Team. Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse, die Sie idealerweise im englischsprachigen Ausland vertieft haben. Das bieten wir: Ein hohes Maß an Eigenverantwortung, die Möglichkeit persönlich zu wachsen und sich fachlich zu herausfordern. Wir bieten ein Umfeld, in dem Sie Ihre Ideen einbringen und umsetzen können. Work-Life Balance: Vertrauensarbeitszeit, 30 Tage Urlaub sowie Optionen des mobilen Arbeitens. Weiterbildung: Ein umfassendes Weiterbildungsangebot über ein eigenes Trainingsteam sowie ein eigenes jährliches Weiterbildungsbudget. Wohlergehen: Gesundheitsprogramme, ein kostenloses Fitnessstudio auf unserem Campus, regelmäßige Mitarbeiterevents. Komfort: Sehr gute Verkehrsanbindung und kostenlose Parkplätze inklusive Lademöglichkeiten für E-Mobilität. Zwei Kantinen mit sehr preiswerten Gerichten sowie Rabatte in unseren Märkten als auch bei vielen Partnerunternehmen. Betriebliche Altersvorsoge: Zuschuss, um für Ihr Alter vorzusorgen. Ihr Kontakt: Thorsten Krys Global Talent Management
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: