Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 11 Jobs in Eppstein

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Personaldienstleistungen 2
  • Banken 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Referendariat 1
Rechtsabteilung

Patentanwalt (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Frankenthal (Pfalz)
Die Allison GmbH steht für intelligente Kinderprodukte wie z.B. Kinderwagen und Kindersitze, die nicht nur ihren Zweck erfüllen, sondern auch als optische Hingucker punkten. Mit stylishen, farbenfrohen und innovativen Produkten lassen wir Kinder- und Elternherzen höherschlagen. Dabei steht eines für uns immer im Vordergrund: die Sicherheit und die Geborgenheit der Kinder. Zugehörig zu einem international führenden Unternehmen bauen wir unsere Marktposition im deutschsprachigen Raum weiter aus. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Abteilung Recht einen Patentanwalt (m/w/d) Unterstützung bei allen Verfahren des gewerblichen Rechtsschutzes Eigenständige Betreuung und Koordination der Anmelde- und Prüfungsverfahren sowie der Einspruchs- und Beschwerdeverfahren vor nationalen und internationalen Unternehmen des gewerblichen Rechtsschutzes Unterstützung bei allen nationalen und internationalen IP-Angelegenheiten Unterstützung und Koordination von Verletzungs- und Nichtigkeitsverfahren Weiterentwicklung der IP-Strategie Bearbeitung von Erfindungsmeldungen und Ausarbeitung von Patentanmeldungen Bearbeitung von Patentverletzungssachverhalten einschließlich der Verhandlung mit Dritten Erstellung von Patentberichten und Statistiken Zusammenarbeit mit der Muttergesellschaft in Taipeh Sie berichten an den General Counsel EMEA Abgeschlossenes Studium im Bereich Naturwissenschaften/Technik Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als zugelassener Patentanwalt oder Syndikuspatentanwalt Verhandlungssichere Englischkenntnisse Sehr gute IT-Kenntnisse, insbesondere MS-Office Sehr sorgfältige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eigenständigkeit und Engagement Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Die Grundlagen: Neben einer attraktiven Vergütung erhalten Sie ein vollwertiges Kommunikationspaket (Notebook, Smartphone, etc.) Ihr Start bei Allison: Individuell zugeschnittenes Onboarding sowie eine fundierte Einarbeitung (training on the job) Persönliche und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten: Wir fördern Ihre Stärken und freuen uns über das Einbringen Ihrer Ideen Gewachsenes Unternehmen mit Start Up - Flair: Flache Hierarchien, Duz-Kultur, kurze Kommunikationswege und herzliche Kollegen mit einem dynamischen Teamspirit  Weitere Benefits: Betriebliche Altersversorgung, Gruppenunfallversicherung, Teamevents, Rabatte auf Produktkäufe
Zum Stellenangebot

Konzernjurist (m/w/d)

So. 18.10.2020
Heidelberg
Wir sind ein familiengeführtes, globales Unternehmen der Spezialitätenchemie auf den Gebieten Paintshop-Materialien und Metallbearbeitungsmedien mit Tochterunternehmen, Lizenznehmern und Partnern im In- und Ausland. Für unser Headquarter in Heidelberg suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Konzernjuristen (m/w/d) auf Teilzeitbasis (ca. 25-30 Wochenstunden) zur rechtlichen Beratung und Unterstützung des CFO im nationalen und internationalen Umfeld. Umfassende Unterstützung und Beratung der Fachabteilungen und internationalen Beteiligungen bei allen rechtlichen Fragestellungen; insbesondere im Bereich des allgemeinen Vertragsrechts, AGB- und Vertriebsrecht. Begleitung von Vertragsverhandlungen Juristische Begleitung von M&A-Transaktionen Beratung im Rahmen der DS-GVO Steuerung und Koordination externer Anwaltskanzleien Bearbeitung von Rechtsfragen aus dem Gesellschaftsrecht Zuständigkeit für Versicherungsangelegenheiten Unterstützung bei Projekten an der Schnittstelle zwischen betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Fragestellungen Eigenverantwortliche Übernahme von Projekten Jurist oder Volljurist (m/w/d) Erste relevante Berufserfahrung und Affinität zu wirtschaftlichen Themen und Zusammenhängen Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Stärken Schnelle Auffassungsgabe, eigenverantwortliche und gewissenhafte Arbeitsweise sowie präzises Ausdrucksvermögen Wir bieten Ihnen langfristige Entwicklungsmöglichkeiten, eine attraktive Vergütung bei einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung sowie eine fundierte und umfangreiche Einarbeitung.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)* im Zuge der Nachfolgeplanung für die Organisationseinheit Recht

Sa. 17.10.2020
Mannheim
Als traditionsreicher Versicherungsverbund bietet die Continentale Sicherheit für Kunden und Sie als neuen Mitarbeiter. Mit einer zuverlässigen und kalkulierbaren Unternehmenspolitik schaffen wir solide Perspektiven für Ihre Zukunft. Volljurist (m/w/d)*im Zuge der Nachfolgeplanung für die Organisationseinheit Rechtam Standort MannheimSie freuen sich auf die eigenverantwortliche Bearbeitung von Rechtsfragen aller Art mit Schwerpunkt im Zivilrecht, insbesondere Wirtschafts- und VersicherungsrechtUnsere Fachbereiche für Produktentwicklung, Vertrags- und Schadenbearbeitung profitieren von Ihrem Know-how, Ihrer Erfahrung und Ihrer juristischen ExpertiseSie verantworten und organisieren Rechtsstreitigkeiten in Fällen mit grundsätzlicher und/oder wirtschaftlich erheblicher BedeutungZur Sicherung unserer Geschäftsprozesse entwickeln, prüfen, verhandeln und betreuen Sie effizient und effektiv VerträgeSie informieren und schulen unsere Mitarbeiter zu juristischen Fragestellungen und geben ihnen damit Sicherheit für ihren jeweiligen Aufgaben- und VerantwortungsbereichAbgeschlossene Ausbildung als VolljuristFundierte Kenntnisse des Versicherungs- und WirtschaftsrechtsMehrjährige Berufserfahrung aus stellenbezogener TätigkeitKommunikationsstärke und die Fähigkeit, rechtliche Fragen klar und verständlich darzustellenEin hohes Maß an Verhandlungsgeschick und DurchsetzungsvermögenEinsatzbereitschaft, Flexibilität und Eigeninitiative sind für Sie selbstverständlichAls unternehmerisch denkender Teamplayer verschaffen Sie sich stets schnell einen Überblick, treffen Entscheidungen so schnell wie souverän und arbeiten strukturiert auf Ihre Ziele hin Sichere Arbeitsplätze Angenehmes Betriebsklima Flexible Arbeitszeiten Attraktive soziale Leistungen Weiterbildungsmöglichkeiten Interessante Sportangebote und betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Schwerpunkt Kreditrecht und Kreditsicherheiten

Fr. 16.10.2020
Stuttgart, Mannheim
Sie möchten Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen in einer der größten Banken Deutschlands zielgerichtet weiterentwickeln? Dann sind Sie bei der LBBW genau an der richtigen Stelle. Leistungsfähige und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser zentraler Erfolgsfaktor. Mit Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein schaffen wir nachhaltig Wert für unsere Kundinnen und Kunden. Als Syndikusrechtsanwalt in der Rechtsabteilung Kredit & Grundsatz beraten Sie die Geschäfts- und Stabsbereiche sowie Tochtergesellschaften der LBBW rechtlich u.a. bei Fragestellungen zu bilateralen Finanzierungen mit Privat-, Geschäfts- und Unternehmenskunden im In- und Ausland nebst der entsprechenden Besicherung. Darüber hinaus sind Sie in der Projekt- und Verbandsarbeit aktiv, begleiten außergerichtliche und gerichtliche Auseinandersetzungen mit Kunden und gestalten (Muster-)Verträge der Bank. Rechtliche Beratung auf hohem Niveau in einem kollegialen und motivierten Team mit flacher Hierarchie kennzeichnet Ihre Tätigkeit. Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Schwerpunkt Kreditrecht und Kreditsicherheiten In diesem Umfeld werden Sie gebraucht: Einsatzort: Stuttgart Bereich: Recht Qualifizierte Beratung der Geschäftsbereiche und der Tochtergesellschaften des LBBW-Konzerns auf den Gebieten des nationalen Rechts mit folgenden Schwerpunkten: Bilaterale Finanzierungen mit Privat-, Geschäfts- und Unternehmenskunden im In- und Ausland nebst Besicherung Laufende Fortentwicklung rechtlicher Standards im Bereich des Kreditvertragsrechts und der Kreditbesicherung Begleitung außergerichtlicher und gerichtlicher Auseinandersetzungen mit Kunden Projektarbeit Wahrnehmung der Bankinteressen auf Verbandsebene Volljurist (m/w/d) mit mindestens befriedigenden Staatsexamina Erste Erfahrungen in den Bereichen Kreditrecht und Kreditsicherheiten wünschenswert Ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Fragestellungen Verhandlungssichere Englischkenntnisse Überzeugendes Auftreten und Verhandlungsgeschick Selbstständige, flexible und zielorientierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Sozialkompetenz Modernes Talentmanagement zur Karriereentwicklung Gezielte Karriereförderung für ambitionierte Frauen mit dem Ziel eines fairen Wettbewerbs um Positionen auf allen Führungsebenen Aktive Förderung einer guten Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (u.a. über flexible Arbeitszeiten, Sabbaticals sowie die Möglichkeit teilweise mobil oder im Homeoffice zu arbeiten) Attraktive betriebliche Altersversorgung Mehrere Kindertagesstätten Umfassendes Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperation mit Fitnessstudios, Betriebsärztlicher Dienst, Vorsorgeuntersuchungen)
Zum Stellenangebot

Datenschutzbeauftragter *

Do. 15.10.2020
Mannheim
Unternehmen verschiedenster Branchen suchen händeringend nach Fachkräften. Ohne die richtigen Spezialisten stehen Projekte, Roboter und Laptops still - und nichts geht mehr. Da kommen wir ins Spiel. Wir sind die weltweite Nr. 1 in der Rekrutierung von Spezialisten. Allein in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Dänemark unterstützen wir über 4500 Spitzenunternehmen, die richtigen Experten für die Realisierung ihrer Projekte zu finden. Als Vertriebsorganisation bieten wir Einstiegsmöglichkeiten im Sales und Recruiting oder unseren zentralen Fachabteilungen. In dieser Position bist Du Teil unseres Legal Teams. Dieser Bereich umfasst die umfassende Rechtsberatung mit Bezug zum operativen Geschäft sowie die Erstellung, den Versand und die Administration der kundenspezifischen Vertragsdokumente. Du fungierst als Datenschutzbeauftragter* für alle Hays Gesellschaften in Deutschland und bist Ansprechpartner* für Datenschutzanfragen unserer Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in Dänemark Du prüfst, beräts und unterstützt bei der Optimierung unserer Prozesse bezogen auf die EU-Datenschutz-Grundverordnung und weiteren regulatorischen Vorgaben mit Datenschutzbezug Du begleitest Projekte aus Sicht des Datenschutzes und der Datensicherheit Du koordinierst die Zusammenarbeit mit den zuständigen Aufsichtsbehörden und bist in die Prozesssteuerung bei Datenschutzverstößen und Betroffenenanfragen involviert Du schulst und sensibilisiert alle Bereiche im Kontext der relevanten Richtlinien und Gesetze Du arbeitest im engen Austausch mit der Rechtsabteilung, sowie mit den relevanten internationalen Kollegen im Hays Konzern zusammen Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft idealerweise mit Schwerpunkt IT-Recht bzw. Datenschutz Du bringst mehrjährige Berufserfahrung im Datenschutz- und/oder IT-Recht, insbesondere in der Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung mit Du bist idealerweise zertifizierter Datenschutzbeauftragter oder hast eine Zertifizierung als Data Protection Risk Manager Du besitzt technische Affinität, unternehmerische Denkweise und schreckst auch vor komplexen Sachverhalten nicht zurück Mit deiner strukturierten und lösungsorientierten Arbeitsweise zeigst du, dass du selbständig, flexibel und eigeninitiativ arbeitest Deine Deutsch- und Englischkenntnisse sind verhandlungssicher Hays bietet Dir die Sicherheit eines global agierenden Konzerns, ist aber in kleineren Teams organisiert, sodass es immer jemanden gibt, den es interessiert, wie es Dir geht Ein flexibles Arbeitszeitmodell, Teamwork mit Mentoren gestützter Einarbeitung und professionellem Onboarding erwarten Dich Wir bieten Dir außerdem individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie systematische Feedback- und Entwicklungsgespräche Profitiere von unseren zahlreichen Mitarbeiterangeboten - wie z.B. Bezuschussung zum Jobticket und Mittagessen, betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsförderung, Kinderbetreuungskostenzuschuss, Sonderkonditionen für Fitnessstudio Mitgliedschaften, Mitarbeiterrabatte, Teamevents u.v.m. Darüber hinaus kannst Du Dich auf 30 Tage Urlaub freuen
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Mi. 14.10.2020
Frankfurt am Main, Mannheim, München, Saarbrücken, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Spannende Beratungsarbeit - Von Beginn an bist du für die rechtliche Beratung von Gebietskörperschaften (Bund, Länder, Kommunen), kommunalen Unternehmen und privatwirtschaftlichen Unternehmen zuständig. Du bist insbesondere in dem Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht tätig sowie bei der rechtlichen Mitwirkung bei der Neuorganisation unserer Mandanten. Vielfältige Schwerpunkte - Im Öffentlichen Wirtschaftsrecht kannst du einen der folgenden Schwerpunkte setzen: Beihilfenrecht, Energierecht, Gesundheits-/Medizinrecht, Kartellrecht, Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV), Telekommunikationsrecht/Digitalisierung, Umwelt- und Planungsrecht, Vergaberecht sowie Wasser-, Abfall- und Abwasserwirtschaft. Digitalisierung - Zudem kannst du in der Gestaltung des digitalen Wandels unterstützen. Du berätst als Teile eines interdisziplinären Teams die öffentliche Hand in Fragen der Digitalisierung, z.B. Breitbandausbau, Smart Cities, eGovernment, etc. Teamarbeit - Du arbeitest in einem Team mit erfahrenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an anspruchsvollen Projekten und Mandaten. Dein Studium der Rechtswissenschaften hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst im Idealfall bereits über erste Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten. Für den Schwerpunkt Digitalisierung hast du alternativ einen LL.M. in Wettbewerbs- und Regulierungsrecht (idealerweise mit Schwerpunkt Digitale Wirtschaft) abgeschlossen. Weiterhin bist du souverän im Umgang mit MS Office-Anwendungen. Bitte gib bei deiner Bewerbung einen oder mehrere der genannten Schwerpunkte an, in denen du tätig sein möchtest.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

( Erfahrener ) Rechtsanwalt / Volljurist Steuerrecht (w/m/d)

Mo. 12.10.2020
Berlin, Bielefeld, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Mannheim, München, Schwerin, Mecklenburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Umfassende Beratung - Deine Aufgabe umfasst die laufende und projektbezogene Beratung in- und ausländischer Mandanten in allen steuerrechtlichen Fragestellungen.Prüfen von Steuerbescheiden - Darüber hinaus betreust du Betriebsprüfungen, erstellst Steuererklärungen und prüfst Steuerbescheide.Vielfältige Aufgaben - Du übernimmst zudem die Entwicklung von Steuerstrategien, die Optimierung des Konzernaufbaus, die Beratung bei Umstrukturierungen und die grenzüberschreitende Steuerplanung.Spannende Teamarbeit - Dabei arbeitest du eng und interdisziplinär mit Finanz- und Sanierungsexperten von PwC sowie PwC Legal zusammen.Einsatz von Fachwissen - Weiterhin wirkst du bei der Ermittlung und dem Review latenter Steuern mit.Begleitung von Verfahren - Das Führen von Einspruchsverfahren sowie gegebenenfalls Gerichtsverfahren in steuerlichen Angelegenheiten runden dein Aufgabenprofil ab.Du hast dein juristisches Studium idealerweise mit steuerlichem Fokus mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist nun Rechtsanwalt / Rechtsanwältin.Darüber hinaus verfügst du über mehrjährige einschlägige praktische Erfahrung in der steuerlichen Beratung von Unternehmen.Auch Berufseinsteiger sind willkommen, wenn du als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt Steuerrecht gewählt hast.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Aufbereitung komplexer Sachverhalte.Du überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft und hast Spaß an der Arbeit im Team.Dank deiner guten Englischkenntnisse und ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit bewegst du dich auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher.Du bist souverän im Umgang mit MS-Office-Anwendungen.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Mo. 12.10.2020
Berlin, Frankfurt (Oder), Leipzig, Mannheim, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Projekte - Wir bieten dir eine praxisorientierte Tätigkeit im öffentlichen Wirtschaftsrecht, stets eng eingebunden in Teams mit konkreten Ansprechpartnern. Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden.Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt unsere Anwälte in einem der verschiedenen Rechtsgebiete im Öffentlichen Recht: Energierecht, Vergaberecht, ÖPNV/Verkehrsrecht, Beihilferecht, Gesundheits- und Pharmarecht, Kartellrecht oder Telekommunikationsrecht.Abwechslungsreiche Aufgaben - Du bearbeitest rechtliche Fragestellungen, arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit und begleitest Verhandlungen. Die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit macht die Arbeit im Team vielfältig und abwechslungsreich.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Du hast Interesse am öffentlichen Wirtschaftsrecht und idealerweise bereits erste Erfahrungen in den bereits genannten Rechtsgebieten.Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, arbeitest gerne im Team und zeigst Eigeninitiative und Engagement.Du besitzt die Fähigkeit juristische Sachverhalte schnell zu erfassen, darzustellen und zu analysierenIm Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Bitte gib den Zeitraum, die möglichen Standorte und die präferierten Rechtsgebiete in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/w/d)

Mo. 12.10.2020
Mannheim
Als einer der größten Personalberater für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Nachwuchsanwälte sowie für erfahrene Juristen, die sich auf dem Partner-Niveau verändern wollen. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unsere Berater sind zumeist selbst Juristen - sie kennen das Metier und haben einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren. Mein Arbeitgeber Als modernes Unternehmen entwickelt sich unser Mandant ständig weiter und geht dabei immer wieder neue Wege.Sie betreuen alle Compliance-Fragestellungen im UnternehmenSie fungieren als Ansprechpartner gegenüber den Tochterunternehmen bei Compliance-AnfragenSie lassen Ihre Ideen und Kenntnisse in das bestehende CMS einfließen und entwickeln dieses fortSie führen Schulungen der teilweise auch im Ausland agierenden Kollegen durch und stehen mit Rat und Tat zur SeiteSie übernehmen weitere rechtliche Aufgaben im Unternehmen und agieren in einem hochqualifizierten TeamSie verfügen über zwei erfolgreich abgeschlossene, juristische StaatsexaminaSie bringen fundierte Kenntnisse im Bereich der präventiven Compliance in einem international agierenden Unternehmen mitSie scheuen sich nicht vor einer direkten Berichterstattung an die GeschäftsführungSie agieren bedacht, verfügen über ein gewisses Standing und sind in der Zusammenarbeit mit den Kollegen empathischSie suchen nach einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen?Sie können sich eine langfristigen Tätigkeit in einem namhaften Unternehmen vorstellen, bei der sie erste Führungserfahrung sammeln und sich stetig fortentwickeln können?Sie schätzen den fachlichen Austausch mit Kollegen, die Berufserfahrung aus renommierten Einheiten mitbringen?Sie möchten einen sicheren Arbeitsplatz in einer krisensicheren, innovativen Branche?
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendare (m/w/d) für die Wahlstation

Sa. 10.10.2020
Weinheim (Bergstraße)
Für die trans-o-flex Express GmbH suchen wir für unsere Zentrale in Weinheim Rechtsreferendare (m/w/d) für die Wahlstation Die Kernkompetenz der trans-o-flex-Gruppe besteht in Logistiklösungen für die Branchen Pharma, Kosmetik, Consumer Electronics sowie andere hochwertige sensible Güter. National wie international stellt trans-o-flex im Unterschied zu reinen Paketdiensten oder Speditionen sowohl Ware in Paketen als auch auf Paletten zu und bietet aktive Temperaturführung, Gefahrguttransporte (ohne Mindermengenregelung), Express- und Zeitfensterzustellungen, Sendungskonsolidierung oder Direktfahrten. Damit deckt das Unternehmen die gesamte Logistikkette von Beschaffung über Warehousing und Distribution bis zum Fulfillment ab.Die Rechtsabteilung umfasst die Bereiche Gesellschafts-, Transport - und Zivilrecht, Datenschutz sowie Compliance. Aufgaben in der Rechtsabteilung: Sie unterstützen unsere Juristen in allen Rechtsfragen aus dem allgemeinen Wirtschaftsrecht Sie überarbeiten und prüfen Verträge und allgemeine Geschäftsbedingungen Sie erstellen datenschutzrechtliche Stellungsnahmen, Empfehlungen und Gutachten in den o.g. Rechtsgebieten Sie arbeiten mit uns an laufenden Projekten, betreuen rechtliche Themen des Tagesgeschäfts und nehmen an Meetings teil Das Rechtsgebiet Arbeitsrecht ist ein Teilbereich der Personalabteilung und enthält das Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht. Aufgaben in der Personalabteilung: Sie erhalten interessante Einblicke in den juristischen Alltag insbesondere in den Bereichen Arbeits-, Betriebsverfassungs-, Sozial- und Tarifrecht Sie lernen Personalprozesse wie die Einstellung von Mitarbeitern sowie die Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat kennen Sie bereiten juristische Fragestellungen vor und begleiten uns bei Gerichtsprozessen Sie arbeiten mit uns an laufenden Projekten, betreuen rechtliche Themen des Tagesgeschäfts und nehmen an Meetings teil Sie haben Ihr erstes juristisches Staatsexamen mit Erfolg abgeschlossen Sie bringen ein hohes Maß an Eigeninitiative, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie ein ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis mit Sie beherrschen die MS Office-Programme (PowerPoint, Excel, Word und Access) Sie erhalten einen umfassenden Einblick in die Arbeitsweise der Rechtsabteilung oder Personalabteilung bei der trans-o-flex Unternehmensgruppe Von Beginn an werden Sie durch einen Syndikus-Rechtsanwalt fachlich und organisatorisch begleitet und lernen die Vielfältigkeit der täglichen Aufgaben kennen
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal