Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 14 Jobs in Erlangen

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • It & Internet 2
  • Versicherungen 2
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Immobilien 1
  • Medizintechnik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Referendariat 3
  • Befristeter Vertrag 1
Rechtsabteilung

Rechtsreferendar (m/w/d) Anwalts- / Wahlstation – Steuerberatung

Sa. 04.07.2020
Frankfurt am Main, Hamburg, Nürnberg, Düsseldorf
Rechtsreferendar (m/w/d) Anwalts- / Wahlstation – Steuerberatung Job Nummer: 772 Standort: Frankfurt, Hamburg, Nürnberg, München, Düsseldorf Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Es erwartet Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld, in dem Ihr Engagement mit hervorragenden Aufstiegschancen honoriert und Ihre berufliche Weiterentwicklung gefördert wird. Innovative Strategien sowie transparente Kommunikation werden bei Deloitte großgeschrieben. Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt, Hamburg, Nürnberg, München und Düsseldorf suchen wir engagierte Verstärkung.  Spannende Aufgaben erwarten Sie Unterstützen Sie unser Team im Bereich Steuerberatung und nutzen Sie Ihre Anwalts- oder Wahlstation des Referendariats als erste Stufe auf Ihrer Karriereleiter bei Deloitte. Dabei wirken Sie insbesondere bei den folgenden Tätigkeiten mit: Bearbeitung von Einzelanfragen aus allen Steuerrechtsgebieten Vorbereitung und Anfertigung gutachterlicher Stellungnahmen und (PowerPoint-)Präsentationen zu ausgewählten Steuerrechtsfragen Unterstützung bei der laufenden steuerlichen Betreuung und Beratung unserer nationalen und internationalen Mandanten (Erstellung von Gutachten und Steuererklärungen sowie (Literatur-)Recherche) Unterstützung bei der Umsetzung von steuerlichen Gestaltungen im Bereich von Unternehmenstransaktionen, Begleitung des Implementierungsprozesses und der Umsetzung im Rahmen steuerlicher Erklärungspflichten Begleitung von steuerlichen Betriebsprüfungen Beratung und Betreuung in Rechtsbehelfs- und Finanzgerichtsverfahren Korrespondenz mit den Finanzbehörden Suche nach steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten für unsere Mandanten Darin sind Sie Spezialist Sie haben Ihr erstes juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und haben in Ihrem Studium bereits Grundkenntnisse im Steuerrecht erworben. Sie suchen nun nach einer Möglichkeit, im Rahmen Ihres Referendariats praktische Kenntnisse zu erwerben. Kenntnisse des allgemeinen und besonderen Handels- und Gesellschaftsrechts sowie sehr gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse bringen Sie ebenfalls mit. Sie überzeugen uns durch Ihr Engagement und Ihre Art, Probleme und Fragestellungen proaktiv anzugehen. Was Sie von uns erwarten können Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen, innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln. Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte-Recruiting-Team. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können. Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal: › FAQs › Bewerbungshinweise What impact will you make? Online bewerben bei deloitte.de Mehr über uns und Ihre Karrieremöglichkeiten bei Deloitte finden Sie auf unserer Website unter www.deloitte.com/careers Melden Sie sich in unserer Stay-In-Touch-Community an und erhalten Sie regelmäßig Karriere-Informationen über Deloitte. Treffen Sie uns auf: Facebook
Zum Stellenangebot

Supervisor Datenschutzmanagement (m|w|d)

Sa. 04.07.2020
Bonn, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin
Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Supervisor Datenschutzmanagement (m|w|d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI Standorte. Der Bereich Datenschutz-Governance ist dem Bereich CISO und damit dem Chief Risk Officer unterstellt. Der Datenschutz-Governor übt die Datenschutz-Governance für den operativen Datenschutz in der BWI GmbH aus. In diesem Zusammenhang verantwortet der Datenschutz-Governor die Ausgestaltung des Datenschutzmanagementsystems. Weiterhin werden im Bereich Datenschutz-Governance auch themenspezifische operative Aufgaben im Datenschutz wahrgenommen. Dabei unterstützt der Supervisor den Datenschutz-Governor im folgend beschriebenen Umfang: Weiterentwicklung eines effizienten Ordnungsrahmens für die ganzheitliche Evaluierung, Steuerung, Überwachung und Optimierung des operativen Datenschutzes in der BWI Konzeption, Etablierung, Steuerung und Weiterentwicklung von Vorgabedokumenten (Richtlinien, Verfahrensanweisungen zur Ausgestaltung und Implementierung des Datenschutzmanagementsystems (DSMS)) Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Kontrollen zur Sicherstellung der Effektivität und Effizienz des DSMS Ausgestaltung und Pflege der zentralen DMS-Ablage sowie des Intranetauftritts zum DSMS und operativen Datenschutz für die vom Bereich Datenschutz-Governance verantworteten Segmente Sensibilisierung und Schulung von BWI-Mitarbeitern und spezifischen Rollen innerhalb des DSMS Management der Bearbeitung von Betroffenenanfragen und etwaigen Datenschutzverletzungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit juristischem, IT- oder wirtschaftlichem Bezug Mindestens 6 Jahre relevante Berufserfahrung im Bereich Datenschutz Mehrjährige Erfahrung als Projektleiter sowie idealerweise Projekterfahrung im öffentlichen Dienst  Tiefgehende Erfahrung im Bereich Datenschutz-Governance Fundiertes Wissen und Erfahrung zur Implementierung, Fortentwicklung sowie Auditierung eines DSMS Zertifizierung vorzugsweise im Bereich Datenschutz und Informationssicherheit (Implementierung / Auditierung) nach internationalem Standard Sehr gute allgemeine IT-Kenntnisse sowie ein ausgeprägtes Verständnis vom IT-Betrieb Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Markensachbearbeiter / Jurist (w/m/d) Markenrecht

Mo. 29.06.2020
Nürnberg
Zur Verstärkung unseres Teams in Nürnberg suchen wir einen Markensachbearbeiter / Jurist (w/m/d) Markenrecht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit für unsere IP-Administration Rödl & Partner ist der agile Kümmerer für mittel­ständisch geprägte Welt­markt­führer. Als Rechtsanwälte, Steuerberater, Unternehmens- und IT-Berater und Wirt­schafts­prüfer sind wir an 109 eigenen Stand­orten in 49 Ländern vertreten. Unsere Mandanten vertrauen weltweit unseren 5.100 Kolleginnen und Kollegen. Der gemeinsame Erfolg und das Versprechen „Made in Germany“ treiben sie an.Sie kennen Ihre Stärken und Ihre Ziele. Sie besitzen Mann­schafts­geist und kümmern sich gern um Ihre Mandanten. Sie denken unter­nehme­risch und inter­diszi­plinär. Sie geben für den gemein­samen Erfolg Ihr Bestes. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Ideen. Aufbau und Pflege von Markenportfolios Begleitung von Registrierungsverfahren in Deutschland, Europa und im Nicht-EU-Ausland Formale Sachbearbeitung von Marken, Designs und Domains Administrative Betreuung von Amtsverfahren im IP-Bereich (DPMA, EUIPO, WIPO) Selbstständige Korrespondenz mit Mandanten und Dritten Durchführung und Auswertung von Schutz­rechts­recherchen Abgeschlossene Ausbildung zum Patent­anwalts­fachangestellten (w/m/d) oder Ausbildung im Rechtswesen (Wirtschaftsjurist (w/m/d) oder Jurist (w/m/d), nicht zwingend Volljurist) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (z. B. im Ausland erworbene Sprach­kenntnisse) Grundkenntnisse in Französisch wünschenswert Gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit Fähigkeit zum selbstständigen und sorgfältigen Arbeiten sowie Engagement und Teamfähigkeit Sehr gute EDV-Kenntnisse, erste Erfahrungen mit IP-Verwaltungssoftware wünschenswert Ein international agierendes Unternehmen mit flachen Hierarchien Eigenverantwortliche Betreuung eigener Mandanten und administrative Verantwortung für deren Marken- und Designportfolios Abwechslungsreiche Tätigkeiten im nationalen und internationalen Umfeld Ein nettes IP-Team, in dem Teamgeist zählt Hervorragende Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere Inhouse-Akademie "campus" und Unter­stützung bei externen Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Benefits (z. B. Kantine, Zuzahlung zu den öffentlichen Verkehrsmitteln des VGN, Bikeleasing, Sportangebote)
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Sa. 27.06.2020
Nürnberg
PROJECT Immobilien mit über 650 Mitarbeitern realisiert seit 25 Jahren in den sieben Metropolregionen Nürnberg, Berlin, München, Hamburg, Rhein-Main, Rheinland und Wien Wohn- und Gewerbeprojekte mit einem Gesamtvolumen von über drei Milliarden Euro. Als eigenkapitalfinanziertes Unternehmen mit starkem Wachstum in den bestehenden und zukünftigen Märkten bieten wir alles aus einer Hand, von der Grundstücksakquisition bis zum Vertrieb. Wir wachsen stetig weiter und über uns hinaus. Verstärken Sie unser Team in Nürnberg als: Volljurist (m/w/d) Kennz. PI-87729 Verhandlung, Prüfung, Vorbereitung und ggf. Beurkundung notarieller An- und Verkaufsverträge, städtebaulicher Verträge, Bebauungspläne, Realteilungen und Dienstbarkeitsbestellungen Vorbereitung und Durchführung der Beurkundung von Teilungserklärungen nach WEG und sonstigen eigentumsrechtlichen Beurkundungen Prüfung und Beratung bei gewerblichen Mietverträgen, Grundbuchrechten und sonstigen rechtlichen Belangen im Rahmen des An- und Verkaufs von Immobilien Interne Beratung der Projektsteuerung, Bauleitung und Generalplanung sowie Kundenbetreuung bei vertrags- und verfahrensrechtlichen Fragestellungen sowie Unterstützung bei der Vertragserstellung Betreuung des Forderungsmanagements inkl. gerichtliche und außergerichtliche Durchsetzung von Ansprüchen der Unternehmensgruppe Problemlösung bei rechtlichen Streitigkeiten mit Erwerbern sowie Erstellen von Verfahrensstrategien und Betreuung von Klageverfahren Erfolgreich abgeschlossenes Jurastudium (1. und 2. Staatsexamen) sowie idealerweise erste Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines Unternehmens oder einer wirtschaftlichen Kanzlei Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Vertragsrecht sowie Immobilien- und Baurecht wünschenswert Eigenverantwortlicher und ergebnisorientierter Arbeitsstil, sowie Belastbarkeit, Kommunikations-, Organisations- und Teamstärke Souveränes, verbindliches Auftreten, Verhandlungsstärke Bereitschaft zu Dienstreisen Anspruchsvolle und vielfältige Aufgaben Hervorragendes Betriebsklima in einem engagierten Team Festanstellung mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag sowie flexiblen Arbeitszeiten Interessante Mitarbeiterincentives wie eine Mitarbeiterkarte, Schulungskatalog, Rabattportal, betriebliche Altersvorsorge sowie Team- und Firmenevents Wir bieten Ihnen den spannenden Weg von der Anspruchsprüfung bis zur Umsetzung, unterstützt von einem starken Team. Wir trauen Ihnen Großes zu - und bieten handfeste Erfolge. Lernen Sie uns kennen!
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Gesellschaftsrecht / M&A (w/m/d)

Sa. 27.06.2020
Frankfurt (Oder), Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart, Erfurt
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung - Als (Rechts-)Anwalt / Anwältin umfasst dein Aufgabengebiet die laufende und projektbezogene rechtliche Beratung unserer Mandanten, vorrangig in den Bereichen Gesellschaftsrecht und M&A, bei der Strukturierung und Durchführung von Unternehmenstransaktionen (M&A) sowie konzerninternen Restrukturierungen.Vielfältige Aufgaben - Du bist zuständig für den Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten sowie die Mitwirkung bei der Akquisition von neuen Mandanten.Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Steuer-, Finanz- und Restrukturierungsexperten sowie mit den im Global-Legal-Network kooperierenden Anwaltskanzleien von PwC in über 90 Ländern zusammen.Spannende Einblicke - Unsere Mandanten sind mittelständische und große nationale und internationale Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen sowie mittelgroße und große Finanzinvestoren, insbesondere Private Equity. Anregende Arbeitsatmosphäre - Wir legen Wert auf eine kollegiale Zusammenarbeit sowie eine angemessene Work Life Balance.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens einem vollbefriedigenden (Prädikat) und einem befriedigenden Examen sowie relevanten Schwerpunkten abgeschlossen und bist (Rechts-)Anwalt / Anwältin.Du hast bereits mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Gesellschaftsrecht und Transaktionen gesammelt.Dein Talent, präzise zu formulieren und konzeptionell zu denken, überzeugen uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe und deine Bereitschaft und Freude, im Team zu arbeiten.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Auslandserfahrung ist wünschenswert.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Master of Laws (LL.M.)/Wirtschaftsjurist (w/m/d) als Sachbearbeiter für die Insolvenzverwaltung

Fr. 26.06.2020
Nürnberg
Mit uns wird es Ihnen nie langweilig. Zusammen mit 700 Kolleginnen und Kollegen, darunter 130 Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, arbeiten Sie an spannenden Mandaten, beraten interessante Unternehmen aller Branchen und erschaffen kreative Ideen für die vielfältigen Herausforderungen unserer Mandanten. Sie begleiten Unternehmen durch die Krise oder schützen sie davor. Sie restrukturieren und sichern Unternehmen die Zukunft. Bundesweit und International. An mehr als 40 Standorten.    Mehr zu Schultze & Braun unter www.schultze-braun.de   Wir suchen für unsere Niederlassung in Nürnberg ab sofort einen Master of Laws (LL.M.)/Wirtschaftsjuristen (w/m/d) als Sachbearbeiter für die Insolvenzverwaltung. Unterstützung des Insolvenzverwalters bei Betriebsfortführungen sowie der Abwicklung insolventer Unternehmen Koordinierung des Informationsaustauschs zwischen den am Insolvenzverfahren Beteiligten und selbstständige Führung des Schriftverkehrs Vorbereitung des gesamten Schriftwechsels mit dem Insolvenzgericht (Erstellung von Gutachten, Berichten, Schlussrechnungen, Schlussberichten und Vergütungsanträgen) Ansprechpartner für Gläubiger und Beteiligte Master of Laws (LL.M.) oder Wirtschaftsjurist (FH) mit Schwerpunkt Insolvenzrecht Berufserfahrung in der Insolvenzverwaltung ist wünschenswert Eigenständiges, strukturiertes und organisatorisches Arbeiten Sicheres Auftreten Hohe Leistungsbereitschaft Kenntnisse in Microsoft Office Anwenderkenntnisse in Winsolvenz von Vorteil Team- und Kommunikationsfähigkeit Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Unternehmen Langfristige Berufsperspektive Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Umfassende Einarbeitung sowie interne und/oder externe Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d)

Fr. 26.06.2020
Nürnberg
... sind ein unabhängiges und traditionsreiches Versicherungsunternehmen, das seinen festen Platz im Versicherungsmarkt hat. uniVersa als moderner Finanzdienstleister bietet für private Haushalte sowie kleinere und mittlere Betriebe eine komplette individuelle Rundumversorgung in Sachen Versicherungen, Vorsorge und Finanzen. Die Zufriedenheit unserer Kunden und Partner ist uns sehr wichtig. Eine hohe Servicequalität ist deshalb für uns selbstverständlich. Wir bauen unsere hervorragende Marktposition weiter aus und suchen für unsere Rechtsabteilung in unserer Unternehmenszentrale in Nürnberg einen Jurist (m/w/d) Prüfung und Bewertung rechtlicher Fragestellungen mit Schwerpunkt im Bereich der Lebensversicherung, des Vertriebs- und Vermittlerrechts sowie des Arbeitsrechts Prozessführung Projektarbeit im Rahmen des Aufgabengebietes Ansprechpartner (m/w/d) bei Rechtsfragen für die Fachabteilungen aus dem Haus Volljurist (m/w/d) (1. und 2. Staatsexamen) Fachwissen und Berufserfahrung insbesondere im Bereich Versicherungsrecht von Vorteil Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit Es erwartet Sie eine abwechlslungsreiche und interessante Aufgabe mit fachlichen Entwicklungsmöglichkeiten Ihr Arbeitsplatz befindet sich in unserer Unternehmenszentrale mit kurzen Hierarchie- und Entscheidungswegen, im Herzen der Metropolregion Nürnberg Wir bieten eine langfristige berufliche Perspektive und ein gute Work-Life-Balance – mit flexiblen Arbeitszeiten ohne Kernzeiten Sie profitieren von einer leistungsgerechten Vergütung sowie guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Unser betriebliches Gesundheitsmanagement, eine hauseigene Kantine, das vergünstigte VGN-Ticket sowie eine zentrale Lage sind einige der vielen Vorteile, die wir Ihnen als Unternehmen bieten
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (w/m/d) Umsatzsteuer

Do. 25.06.2020
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kundenkontakt – Du berätst und betreust nationale und internationale Mandanten in Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern.Einsatz von Expertenwissen - Als Mitglied unseres Expertenteams unterstützt du die Planung und Begutachtung internationaler Transaktionen sowie die Umsetzung von Umsatzsteuer Due-Diligences.Kompetente Beratung - Weiterhin berätst du in Rechtsbehelfsverfahren, erstellst Gutachten zu umsatzsteuerlichen Fragestellungen und erarbeitest steuerliche Optimierungsmöglichkeiten für Mandanten.Vielfältige Aufgaben - Du betreust Betriebsprüfungen sowie Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und unterstützt die Erfüllung von Erklärungspflichten sowie die Bewältigung von Risiken.Du hast dein wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium mit steuerlichem Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir eine schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte.Du bringst dich schnell in neue Teamstrukturen ein, bist kommunikationsstark, flexibel und zeigst ein hohes Maß an Eigeninitiative.Der Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ist für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) für die Stabsstelle Kanzlerbüro / Organisationsentwicklung

Do. 25.06.2020
Erlangen
Die 1743 gegründete Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) gehört mit rund 38.000 Studierenden, 261 Studien­gängen, ca. 6.000 Beschäftigten im wissen­schaftlichen und nicht­wissen­schaftlichen Bereich und 500 Partnerschaften mit Universitäten in aller Welt zu den großen, forschungs­starken und international ausge­richteten Universitäten in Deutschland. Zahlreiche Spitzen­platzierungen bei nationalen und inter­nationalen Rankings wie auch in den Förderstatistiken der DFG belegen die Leistungs­fähig­keit der FAU. Die Zentrale Universitäts­verwaltung mit Sitz in Erlangen sucht zum nächst­möglichen Zeit­punkt zunächst befristet für die Dauer eines Jahres für die Stabsstelle Kanzlerbüro / Organisations­entwicklung einen Volljuristen (m/w/d) (Entgeltgruppe 13 TV-L, Vollzeit) Bearbeitung hochschulrechtlicher Fragen, insbesondere des Hochschul­organisations­rechts Erstellung von Satzungen und Ordnungen Vertragsgestaltung (u.a. institutionelle Kooperationen mit außer­universitären Forschungs­einrichtungen, gemeinsame Berufungen und Stiftungs­professuren) rechtliche Beratung der Universitäts­leitung und der Gremien in Selbst­verwaltungs­angelegenheiten Rechtsfragen der Hochschulwahlen Erstes und Zweites Juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg fundierte Kenntnisse im Öffentlichen Recht selbstständige, eigenverantwortliche und präzise Arbeitsweise sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen Verhandlungsgeschick und Kommunikationsstärke schnelle Auffassungsgabe, geistige Flexibilität und sehr gute analytische Fähigkeiten Eigeninitiative und engagierte Herangehensweise sehr gute Englischkenntnisse (idealerweise einschließlich Rechtsenglisch) in Wort und Schrift Berufserfahrungen im universitären Bereich, im Wissenschafts­management und/oder in der Wissenschaft, Auslands­erfahrung sowie Interesse an Change Management und Prozess­optimierung sind wünschenswert eine vielseitige Tätig­keit, bei der Sie Menschen aus aller Welt, die auf vielen Wissens­gebieten tätig sind, kennen­lernen werden eine gründliche Einarbeitung und ein funktionierendes Team, das Sie gerne unter­stützt ein umfangreiches Weiterbildungs- und Fortbildungs­angebot sowie Gesundheits­kurse Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch Angebote unseres Familien­service (u.a. Kinder- und Ferien­betreuung) flexible Gestaltung der Arbeits­zeiten eine Jahressonder­zahlung sowie eine betriebliche Alters­versorgung (VBL) bei entsprechender Eignung wird eine Weiter­beschäftigung angestrebt
Zum Stellenangebot

Berater Geschäftsprozessdigitalisierung mit juristischem Hintergrund (m/w/d)

Do. 25.06.2020
Frankfurt (Oder), Berlin, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Passau, Stuttgart
Sie suchen Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz? Sie möchten moderne und sichere Systeme für Millionen von Menschen erschaffen? Sie möchten mit uns die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen? In unserer Brancheneinheit Public Sector können sie in einem multidisziplinären Team Maßstäbe setzen. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie – in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere. Gute Zusammenarbeit als Team ist uns genauso wichtig wie ein individuelles persönliches Entwicklungskonzept, dessen Gestaltung sie steuern können.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Beratung unserer Kunden der öffentlichen Verwaltung auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene bei der Digitalisierung von Geschäfts- und Verwaltungsprozessen Übersetzung von Gesetzen und EU-Verordnungen in digitalisierbare Prozesse der ausführenden Verwaltung Analyse und Design von Geschäftsprozessen und Informationsflüssen zur Erstellung von Sollkonzepten für Umsetzungen Verantwortung und Qualitätssicherung für die fachlich korrekte Umsetzung Management von Stakeholdern auf Ebene von Ministerien, Fachverwaltung und IT „Grow Your Talent“: Methodisch fundierte Angebote zur Förderung persönlicher Stärken, zum zielgerichteten Ausbau der fachlichen Kompetenz und zur Entwicklung einer fokussierten ArbeitsweiseAbgeschlossenes Studium mit rechtlichem Schwerpunkt (Staatsexamen, Wirtschaftsrecht oder vergleichbarer Studienabschluss) Erfahrungen / Zertifizierungen im Bereich Business Analyse, Anforderungsbeschreibung, BPMN, Projektmanagement oder (Fach-)Hochschulabschluss in Informatik/Wirtschaftsinformatik Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung von Methoden und ggf. Werkzeugen im Bereich der Geschäftsprozessanalyse und Anforderungsmanagement Selbständigkeit, Kommunikationsfähigkeit sowie die Fähigkeit komplexe Zusammenhänge klar darzustellenSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal