Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 6 Jobs in Eschringen

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Banken 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Telekommunikation 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Referendariat 1
Rechtsabteilung

Referent Datenschutz (m/w/x)

Do. 25.02.2021
Saarlouis, Monheim am Rhein
Wir haben Großes vor und wollen das Land durch zukunftssichere Glasfasernetze für Internet, Telefonie und Fernsehen digitalisieren. Für unsere Mission brauchen wir Köpfe mit revolutionären Ideen und Macher, die anpacken – ob draußen im Feld, in einem unserer zahlreichen Standorte in Deutschland oder im Home Office. Wir suchen für unseren Standort in Saarlouis, Borken oder Monheim am Rhein (Vollzeit, unbefristet): Referent Datenschutz (m/w/x) Der Bereich Information Security organisiert die Sicherstellung relevanter Maßnahmen zum Schutz des Unternehmens, seiner Informationen, Werte, Kunden und Leistungen auf der Grundlage gesetzlicher und unternehmensinterner Vorschriften, Verordnungen oder Festlegungen. Als Mitglied der Abteilung verantwortest Du eigenverantwortlich die Umsetzung Deiner Projekte. Ebenso bist Du Teil eines Teams, welches das Tagesgeschäft in Form von Kunden-, Mitarbeiter- und Behördenanfragen begleitet. Du berichtest direkt an den Abteilungsleiter Datenschutz. Weitgehend eigenverantwortliche Projektbearbeitung zur Gestaltung der Umsetzung des Datenschutzes innerhalb der Unternehmensgruppe Pflege und Weiterentwicklung des Datenschutzkonzepts inkl. Umsetzung der identifizierten Maßnahmen Proaktive Erstellung und Implementierung von Datenschutzprozessen und deren Dokumentation Beantwortung datenschutzrelevanter Anfragen (z.B. BfDI, Behörden) und Kommunikation mit internen Abteilungen Ansprechpartner für Mitarbeiter bei Fragen zu datenschutzrelevanten Themen und Durchführung von internen Schulungen und Audits sowie Datenschutzprojekten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium (z.B. Rechtswissenschaft, Informatik, Wirtschaftswissenschaft) bzw. eine vergleichbare Aus- und Weiterbildung Mehrjährige fundierte Berufserfahrung im Datenschutz oder die Bereitschaft und Fähigkeit, sich schnell in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten Eigenverantwortliche, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise  Sehr gute logisch-analytische Fähigkeiten, Kommunikationsfähigkeit über alle Hierarchieebnen, Sorgfalt und Durchsetzungsvermögen Sehr gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse von Vorteil
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) für das Team Frankreich

Mi. 24.02.2021
Saarbrücken
Die SaarLB ist die deutsch-franzö­si­sche Regionalbank. Wir bieten für beide Län­der grenzüberschreitende Kenntnis der Märkte, Geschäfts­usan­cen und Rechts­nor­men. Unsere Wur­zeln liegen neben dem Saarland (und den angrenzenden Gebieten in Deutsch­land) auch im be­nach­barten Frankreich, hier ins­be­son­dere im wirt­schafts­starken Nordosten. In dieser im besten Sinne europäisch aufgestellten Region sehen wir her­vor­ra­gende Zukunftschancen – auch für Sie. Zukunft vorausdenken: Wir folgen zielstrebig unserer Vision, die Zukunft unseres Geschäftsbereichs aktiv zu gestalten. Neue Geschäftsmodelle, Digitalisierung, moderne Arbeitsmethoden – wir befinden uns auf einer interessanten und spannungsvollen Reise. Genau auf dieser benötigen wir Sie. Wir suchen Verstärkung für unseren Bereich „Recht und Regulatorik“ und besetzen die Position eines „Juristen (m/w/d) für das Team Frankreich“. In einem kleinen, schlagkräftigen und bi-kulturellen Team sind Sie zuständig für die Beratung von Kreditrechts­angelegenheiten im Innenverhältnis. Im Fokus Ihrer Tätigkeit stehen sowohl die Strukturierung von vertraglichen Dokumentationen als auch die individuelle Vertragserstellung und Sicherheitenbestellung. Die ausgeschriebene Position deckt ein breites Themenspektrum ab und gibt Ihnen daher die Möglichkeit, interne Vorhaben (z. B. Neueinführung von Produkten, neue Strategien im frz. Rechtsraum, Digitalisierung) voranzutreiben. Sehr nah am operativen Geschäft spielen Sie eine aktive Rolle im Deal-Team mit Kunden und externen Partnern, um komplexe grenzüberschreitende Finanzierungen zu strukturieren. Sie sind auch ein wichtiger Key Player (m/w/d) im Auftrag des Profit Centers, indem Sie der juristischen Dienst­leistung einen wichtigen Mehrwert geben. Bei uns arbeiten Sie in einem Team und erhalten auch den nötigen Raum, um sich optimal entfalten zu können. Da Sie sich in obiger Tätigkeitsbeschreibung wiederfinden, bringen Sie zum einen mindestens erste Berufserfahrung durch Praktika oder berufsbegleitende Tätigkeiten sowie einen sehr guten bis guten Hochschulabschluss in der Fachrichtung Rechtswissenschaft (idealerweise mit Schwerpunkt Wirtschafts- oder Bankrecht) mit. Weiterhin verfügen Sie über fundierte Sprachkenntnisse in Deutsch, Französisch und Englisch. Sie verfügen zudem über eine ausgeprägte Einsatzbereitschaft und Analysefähigkeit, eine hohe Eigenverantwortung und suchen nach Chancen sowie Lösungen auch über den eigenen Arbeitsbereich hinaus. Sie besitzen die Fähigkeit, das eigene Denken und Handeln in sich unerwartet verändernden Situationen auf neue Anforderungen und Aufgaben einzustellen.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Vertragsrecht und Gesellschaftsrecht

Mi. 24.02.2021
Sulzbach / Saar
HYDAC – 1963 als Zwei-Mann-Unter­nehmen ge­grün­det, zählen wir mit welt­weit 50 Nie­der­las­sungen und 9.000 Mitar­beitern heute zu den größeren mit­tel­stän­dischen Fami­lien­unter­neh­men Deutsch­lands. Durch un­sere Inno­va­tions­kraft und das Know-how unserer Mitar­beite­rinnen und Mitar­beiter haben wir uns zu einem stetig wach­sen­den Global Player im Bereich Hydrau­lik­sys­teme, Elek­tro­nik und Fluid­engi­neering ent­wickelt.Werden Sie Teil der HYDAC-Familie und starten Sie in der HYDAC VERWALTUNG GMBH am Standort Sulzbach/Saar alsJurist (m/w/d) Vertragsrecht und Gesellschaftsrecht M5742 Rechtsberatung der Fachbereiche auf diversen Gebieten des Rechts, insbesondere in den Bereichen Einkauf und Vertrieb, bei Anbahnung, Ausarbeitung, Verhandlung und Abschluss von Verträgen, auch im inter­nationalen Umfeld Unterstützung bei Rechtsfragen, insbesondere im Zusammenhang mit Gewährleistung und Produkthaftung sowie Insolvenz-, Wett­bewerbs- und Kartellrecht Unterstützung beim Erarbeiten und Verhandeln von Verträgen zu Unternehmenskäufen oder -beteiligungen Erarbeiten und Pflegen von Musterverträgen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen Konzeption und Durchführen von Rechts­schulungen Erfolgreich abgeschlossenes Jurastudium mit überdurchschnittlichem 1. und 2. Staats­examenBevorzugt erste Berufserfahrung in einer entsprechenden Kanzlei oder in der Rechts­abteilung eines Industrieunternehmens sowie sehr gute Kenntnisse im Vertragsrecht (Schuldrecht – Allgemeiner und Besonderer Teil), Sachenrecht und der ProdukthaftungKenntnisse im Gesellschaftsrecht mit Schwerpunkt auf Unternehmenskaufverträgen sowie im Insolvenz-, Wettbewerbs- und Kartellrecht Kenntnisse im IT-Recht, insbesondere zu Verträgen über Softwareüberlassung, von VorteilNeben fundierten Fachkenntnissen, ein souveränes Auftreten und eine pragmatische Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammen­hänge Fähigkeit im Vermitteln juristischer Zusammen­hänge gegenüber Nicht-JuristenSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftSichere MS-Office-Kenntnisse
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Do. 11.02.2021
Bielefeld, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Saarbrücken
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.  Spannende Projekte - Wir bieten dir eine praxisorientierte Tätigkeit im öffentlichen Wirtschaftsrecht, stets eng eingebunden in Teams mit konkreten Ansprechpartnern. Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden. Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt unsere Anwälte in einen der verschiedenen Rechtsgebieten: Energie- und Umweltrecht, Vergaberecht, ÖPNV, Beihilferecht, Gesundheits- und Pharmarecht, Kartellrecht, Waste&Water. Abwechslungsreiche Aufgaben - Du bearbeitest rechtliche Fragestellungen, arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit und begleitest Verhandlungen. Die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit macht die Arbeit im Team vielfältig und abwechslungsreich. Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Du hast Interesse am öffentlichen Wirtschaftsrecht und idealerweise bereits erste Erfahrungen in den bereits genannten Rechtsgebieten. Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, arbeitest gerne im Team und zeigst Eigeninitiative und Engagement. Du besitzt die Fähigkeit juristische Sachverhalte schnell zu erfassen, darzustellen und zu analysieren Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Bitte gib den Zeitraum, die möglichen Standorte und die präferierten Rechtsgebiete in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Do. 11.02.2021
Frankfurt am Main, Mannheim, München, Saarbrücken, Stuttgart, Nürnberg
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Spannende Beratungsarbeit - Von Beginn an bist du für die rechtliche Beratung von Gebietskörperschaften (Bund, Länder, Kommunen), kommunalen Unternehmen und privatwirtschaftlichen Unternehmen zuständig. Du bist insbesondere in dem Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht tätig sowie bei der rechtlichen Mitwirkung bei der Neuorganisation unserer Mandanten. Vielfältige Schwerpunkte - Im Öffentlichen Wirtschaftsrecht kannst du einen der folgenden Schwerpunkte setzen: Beihilfenrecht, Energierecht, Gesundheits-/Medizinrecht, Kartellrecht, Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV), Telekommunikationsrecht/Digitalisierung, Umwelt- und Planungsrecht, Vergaberecht sowie Wasser-, Abfall- und Abwasserwirtschaft. Digitalisierung - Zudem kannst du in der Gestaltung des digitalen Wandels unterstützen. Du berätst als Teile eines interdisziplinären Teams die öffentliche Hand in Fragen der Digitalisierung, z.B. Breitbandausbau, Smart Cities, eGovernment, etc. Teamarbeit - Du arbeitest in einem Team mit erfahrenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an anspruchsvollen Projekten und Mandaten. Dein Studium der Rechtswissenschaften hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst im Idealfall bereits über erste Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten. Für den Schwerpunkt Digitalisierung hast du alternativ einen LL.M. in Wettbewerbs- und Regulierungsrecht (idealerweise mit Schwerpunkt Digitale Wirtschaft) abgeschlossen. Weiterhin bist du souverän im Umgang mit MS Office-Anwendungen. Bitte gib bei deiner Bewerbung einen oder mehrere der genannten Schwerpunkte an, in denen du tätig sein möchtest.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Do. 11.02.2021
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Saarbrücken, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Beratungsarbeit - Als einschlägig erfahrener (Rechts-)Anwalt / Anwältin berätst du als Teil eines interdisziplinären Teams Kommunen, kommunalen Unternehmen und privatwirtschaftlichen Unternehmen je nach Schwerpunkt in den Bereichen des Verwaltungsrechts, des Kommunal- und Kommunalabgabenrechts, des Vergabe- und Beihilfenrechts, des Regulierungs- und Energierechts, des Gesundheits- und Medizinrechts, des Kartellrechts sowie des Umwelt- und Planungsrechts.Teamarbeit - Du erstellst Verträge, führst Verhandlungen, trittst vor Behörden und Gerichten auf und präsentierst mandatsnahe Lösungen.Mandantenbeziehungen - Zu deinem Aufgabengebiet gehören zudem der Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten.Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Ingenieuren, Steuerberatern, Betriebswirten und Wirtschaftsprüfern.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst bereits über mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten.Deine Fähigkeit zum präzisen Formulieren und strukturierten Denken überzeugt uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe. Ein professioneller Umgang mit Mandanten sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft sind für dich selbstverständlich.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Eine hohe Motivation und Teamfähigkeit sowie deine Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal