Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 21 Jobs in Essen

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Banken 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Versicherungen 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Metallindustrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 7
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Home Office 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Rechtsabteilung

Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Baurecht

Sa. 31.10.2020
Essen, Ruhr
Sie haben bereits einschlägige Berufserfahrung im deutschen Baurecht und sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Sie bearbeiten Ihre abwechslungsreichen Aufgaben gerne eigenverantwortlich und möchten sich in ein kompetentes Team einbringen? Dabei legen Sie Wert auf Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung? Dann suchen wir Sie für HOCHTIEF Infrastructure GmbH, Central Services Rechtsabteilung, am Standort Essen, in unbefristeter Anstellung als Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Baurecht Ihre Aufgaben Juristische Begleitung von vorwiegend deutschen Bauprojekten sowie deren juristische Steuerung Analyse und Bewertung von Projektrisiken aus juristischer Sicht Erstellung und Verhandlung von Bau-, Biege- und Arge-Verträgen Begleitung und Steuerung von Streitschlichtungs- und Gerichtsverfahren Beauftragung lokaler Rechtsberater und deren Koordination Unterstützung von Beteiligungsgesellschaften bei juristischen Fragen Vorbereitung von Gremienbeschlüssen Ihr Profil Volljurist/-in mit überdurchschnittlichen Examina, idealerweise mit Qualifikation als Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Nachgewiesene, mehrjährige Berufserfahrung im deutschen Baurecht (VOB, HOAI) und Vergaberecht mit eigenständiger Verhandlungsführung Verhandlungssichere Englischkenntnisse Teamfähigkeit, Flexibilität und Bereitschaft zu Dienstreisen Ausgeprägtes strategisches und analytisches Denkvermögen Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen bei Kunden/Projektteams, hoher kommunikativer Kompetenz und Verhandlungsgeschick Ihre Vorteile Sie erwartet ein offenes und ambitioniertes Team, welches aus qualifizierten und erfahrenen Kollegen besteht, die Sie unterstützen und mit denen Sie sich austauschen können. Außerdem bieten wir Ihnen individuell auf Sie abgestimmte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen gerne die Möglichkeit, über uns ein Jobrad zu leasen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht und bewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit über unser Online-Formular. Bei Fragen hilft Ihnen Kathrin Seffler (Tel.: +49 201 824 4275) gerne weiter. Die besondere aktuelle Situation erfordert Maßnahmen, bei denen der Schutz der Gesundheit im Vordergrund steht. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass zum jetzigen Zeitpunkt Vorstellungsgespräche vor Ort nur in Einzelfällen stattfinden. Wir freuen uns, Sie vorzugsweise in einem Telefonat oder in einer Videokonferenz kennenzulernen! Wer wir sind HOCHTIEF ist ein technisch ausgerichteter, globaler Infrastrukturkonzern mit führenden Positionen in seinen Kernaktivitäten Bau, Dienstleistungen und Konzessionen/Public-Private-Partnerships (PPP) und mit Tätigkeitsschwerpunkten in Australien, Nordamerika und Europa. Weitere Informationen unter www.hochtief.de. HOCHTIEF Infrastructure realisiert Verkehrs-, Energie- und Hochbauprojekte in Deutschland und Europa. Wir bieten Leistungen für alle Realisierungsphasen von Gebäuden, Brücken, Straßen, Tunneln, Häfen, Schienenwegen, Flughäfen oder Anlagen zur Erzeugung konventioneller und erneuerbarer Energie. Weitere Informationen unter www.hochtief-infrastructure.de.
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt (m/w/d)

Fr. 30.10.2020
Essen, Ruhr
Wer wir sindConsors Finanz ist Teil der BNP Paribas S.A. in Deutschland und hat ca. 1500 Mitarbeitende an fünf Standorten. BNP Paribas S.A. ist eine führende internationale Bank und in 73 Ländern mit 200.000 Mitarbeitenden vertreten.Consors Finanz BNP Paribas steht für finanzielle Selbstbestimmung in jeder Lebenssituation.Wir sind einer der führenden Anbieter für Konsumentenkredite in Deutschland und bieten Finanzierungs- und Versicherungslösungen, die sich an die Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden anpassen. Ob dynamische Kreditrahmen, individuelle Finanzierungen oder flexible Kartenprodukte – mit dem digitalen Banking von Consors Finanz BNP Paribas nehmen Kundinnen und Kunden ihre Liquidität selbst in die Hand. Wir setzen dabei auf innovative Technologien, höchste Sicherheitsstandards und eine verantwortungsvolle Kreditvergabe.Syndikusanwalt (m/w/d)ab 01.03.2021#loveyourjob #EssenDu suchstDu berätst und unterstützt die Geschäftsleitung und die Fachabteilungen im operativen Geschäft sowie im Rahmen von interdisziplinären Projekten in Deutsch und Englisch.Du bist für die rechtliche Prüfung sowie Ausarbeitung neuer und die Pflege bestehender Geschäftsprozesse, Richtlinien und Vertragsbeziehungen verantwortlich.Du prüfst bestehende und berätst beim Abschluss neuer Inkasso – und Forderungskaufverträge.Du verantwortest die Koordination externer Prozessvertreter und begleitest die Aktiv- und Passivprozesse der Bank.Du hastZwei juristische StaatsexamenExpertise im Bankrecht, Datenschutzrecht und Prozessrecht wünschenswertErfahrungen in vergleichbarer Position bei einer Bank oder einem Finanzdienstleister vorteilhaftGutes kaufmännisches Verständnis sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und SchriftTeamfähigkeit, Verhandlungsgeschick und KommunikationsstärkeWir bieten dirAttraktives GehaltspaketBetriebliche AltersvorsorgeArbeiten im Büro, von zu Hause oder wo immer du eine Internetverbindung hastVielfältiges Weiterbildungsangebot(Inter-)nationale Karriereperspektiven bei der BNP Paribas GruppeZuschuss zu ÖPNV, Car- & Bike- LeasingGeh mit uns in die Zukunft!Wir freuen uns auf deine BewerbungWollen Sie weitere kennenlernen? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Hierzu nutzen Sie bitte den Bewerben-Button, da wir Ihnen so einen effizienten, sicheren und schnellen Ablauf garantieren können.Dein Kontakt bei uns: Mathias Kliemke / mathias.kliemke@consorsfinanz.de Telefon: 089 / 5511 333712 https://www.consorsfinanz.de/karriere
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt mit Schwerpunkt Vertrags- und Wirtschaftsrecht (m/w/d)

Fr. 30.10.2020
Essen, Ruhr
Brenntag ist der Weltmarktführer in der Distribution von Chemikalien und Inhaltsstoffen. Das in Deutschland ansässige internationale Unternehmen managt komplexe Lieferketten und erleichtert sowohl Herstellern als auch Nutzern von Chemikalien den Marktzugang zu tausenden von Produkten und Dienstleistungen. Es verbindet ein globales Netzwerk mit herausragender lokaler Ausführung. Damit ist Brenntag der effektivste und bevorzugte Partner der Branche – ganz im Sinne seiner Philosophie: „ConnectingChemistry“. Brenntag betreibt ein weltweites Netzwerk mit mehr als 640 Standorten in 77 Ländern. Mit mehr als 17.500 Mitarbeitern weltweit erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 12,8 Mrd. Euro (13,3 Mrd. US-Dollar) im Jahr 2019. Unser Team in Essen hat momentan eine freie Position als Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt mit Schwerpunkt Vertrags- und Wirtschaftsrecht (m/w/d) zu besetzen. Als Teil der global verantwortlichen Rechtsabteilung mit einem breit gefächerten Aufgabenfeld stehen Sie den Konzerngesellschaften in allen rechtlichen Belangen zur Seite Schwerpunktmäßig verhandeln und gestalten Sie eigenständig komplexe Verträge mit deutschen und internationalen Kunden und Lieferanten Sie sind vertrauensvoller Ansprechpartner für Fragestellungen im Vertriebs- und Handelsrecht Bei rechtlichen Auseinandersetzungen oder regulatorischen Fragestellungen sind Sie beratend tätig und erarbeiten praxisnahe Lösungen Sie vermitteln fachspezifisches Wissen im Rahmen von internen Schulungen Schwerpunkten Ihrer bisherigen Tätigkeit versuchen wir nach Möglichkeit Rechnung zu tragen Sie arbeiten in einem dynamischen Team, dem gegenseitige Wertschätzung und Unterstützung wichtig ist Abgeschlossenes erstes und zweites juristisches Staatsexamen, vorzugsweise mir der Note befriedigend Generalistische Ausrichtung mit Berufserfahrung in den Bereichen Zivil- und Wirtschaftsrecht Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen sowie hohe Bereitschaft, sich zügig in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten und praxisnahe Lösungen zu entwickeln Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Teamfähigkeit, verbunden mit einem hohen Maß an Motivation und Begeisterungsfähigkeit Bei uns erwarten Sie herausfordernde und vielseitige Aufgaben in einem internationalen, agilen und sicheren Arbeitsumfeld Unser individualisiertes Einarbeitungsprogramm START garantiert Ihnen einen schnellen Einstieg Freuen Sie sich auf eine attraktive Vergütung inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld Nutzen Sie die Vorteile unserer betrieblichen, arbeitgebergeförderten Altersversorgung Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit und Pausen flexibel über Ihr Gleitzeitkonto Profitieren Sie von kostenlosen Mitarbeiterparkplätzen, günstigen Verkehrsanbindungen und einem ÖPNV-Firmenticket Unser “House of Elements” bietet Ihnen moderne und ergonomische Arbeitsplätze, ein preisgekröntes Betriebsrestaurant und kostenlose Kaffeespezialitäten Ihre Gesundheit ist uns wichtig: Nutzen Sie unsere Vorsorgeangebote, Lauftreffs oder Yogakurse und erholen Sie sich an 30 Urlaubstagen im Jahr
Zum Stellenangebot

Juristen (m/w/d) Bankrecht

Do. 29.10.2020
Wuppertal
Besondere Geschäftsmodelle erfordern besondere Mitarbeiter. Wir sind die Unternehmerbank auf der Seite unserer Kunden. Wir unternehmen mit. Die ETRIS BANK ist eine Bank mit besonderen Wurzeln. Hervorgegangen aus Europas größtem Einkaufsverbund für den Produktionsverbindungshandel, dem E/D/E, kennen und verstehen wir die Bedürfnisse mittelständischer Handelsunternehmen besonders gut. Diese traditionelle Nähe zu unseren Kunden wirkt sich auch maßgeblich auf unser Leistungsangebot aus, das ganz gezielt auf den Mittelstand abgestimmt ist. Ob Zentralregulierung, Delkredere-Haftung, Bilanzanalyse, Finanzierung von Expansionsmaßnahmen oder Factoring - die ETRIS BANK unterstützt die Branche nachhaltig und sichert somit die Zukunft des Mittelstands.  Unser Handeln als Bank stellen wir daher unter ein klares Ziel, das wir jeden Tag leben: Wir wollen gemeinsam mit unseren Kunden deren unternehmerische Freiheit erhalten und fördern.  Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:   Juristen (m/w/d) Bankrecht   Arbeitsort: Wuppertal Sie beraten eigenständig die Geschäftsleitung sowie die Fachbereiche der Bank in allen rechtlichen Fragestellungen Rechtliche Schwerpunkte bilden dabei das Bank-, Wirtschafts- und Insolvenzrecht Insbesondere stehen Themen aus dem bankaufsichtsrechtlichen Umfeld (z.B. CRR, KWG, MaRisk), der Vertragsgestaltung und das Führen von Vertragsverhandlungen mit externen Dienstleistern und Kunden im Fokus Sie unterstützen außerdem bei Projekten und zeigen frühzeitig rechtliche Problemstellungen auf Als Volljurist/in mit mehrjähriger Berufserfahrung, haben Sie Ihre beiden Staatsexamina abgeschlossen und verfügen über einschlägige Kenntnisse und Erfahrungen in den Themengebieten Bankaufsichts-, Wirtschafts- und Vertragsrecht. Die Möglichkeit zur Unterstützung bei der Zulassung zum Syndikusrechtsanwalt räumen wir gerne ein Rechtskenntnisse im Bereich Factoring sind von Vorteil; insolvenzrechtliches Know-How ist wünschenswert Sie zeichnen sich durch eine erwiesene Fähigkeit zur schnellen Einarbeitung in unbekannte Sachverhalte und Rechtsgebiete aus und können eigenständig praxisorientierte Lösungen erarbeiten Ihre Arbeitsweise ist gekennzeichnet durch Sorgfalt und Genauigkeit, Sie überzeugen außerdem durch Ihr analytisches und strukturiertes Denken und treten souverän auf Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie der selbstverständliche Umgang mit modernen Mitteln der Bürokommunikation (inkl. dem Office Paket) runden ab Dynamisches Umfeld in einer jungen Bank mit einem außergewöhnlichen Geschäftsmodell und einem motivierten Team Flache Hierarchien, kurze Wege, direkte Kommunikation bis in die Unternehmensspitze Eine anspruchsvolle und verantwortungsvolle Position in einem internationalen Arbeitsumfeld Eine offene und teamorientierte Atmosphäre sowie Freiraum für Ideen und Eigeninitiative Umfassende fachliche und persönliche Förderung durch ein vielfältiges Weiterbildungsangebot inklusive After-Work Kursen Eine Kantine und Betriebskindergarten vor Ort Eine attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Volljurist/Syndikusrechtsanwalt für Umweltrecht (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Duisburg
thyssenkrupp Steel Europe gehört zu den weltweit technologisch führenden Qualitätsflachstahl-Anbietern. Mit rund 28.000 engagierten Mitarbeitern und hoch effizienten Anlagen liefern wir den wichtigsten Werkstoff für die Innovationen von morgen, zum Beispiel an die Automobilindustrie oder den Energiesektor. In ganz Europa, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. thyssenkrupp Steel Europe, das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Diese Geschichte wollen wir mit Ihnen weiterschreiben.In Ihrer Funktion als Syndikusrechtsanwalt für Umweltrecht sind Sie führender fachlicher Wissensträger und zentraler Ansprechpartner, insbesondere für umwelt- und emissionshandelsrechtliche sowie für planungs- und baurechtliche FragestellungenSie beraten und unterstützen thyssenkrupp Steel Europe zu rechtlichen Fragestellungen und rechtspolitischen StrategienSie sind interner sowie externer juristischer Verhandlungspartner und führen gerichtliche Rechtsstreitigkeiten für thyssenkrupp Steel EuropeBei Genehmigungsverfahren fungieren Sie als führender fachlicher Wissensträger für die rechtliche Beratung und Unterstützung zu Inhalt und Durchführung von Genehmigungs- sowie Erlaubnisverfahren nach dem einschlägigen UmweltfachrechtIm Bereich Umweltpolitik vertreten Sie die wirtschaftlichen und politischen Interessen von thyssenkrupp Steel Europe. Dabei identifizieren Sie Betroffenheiten, formulieren Positionen zu den Inhalten aktueller Umwelt-Rechtssetzungsverfahren, arbeiten wesentliche Aufgabenstellungen des Strategischen Lobbyings aus und vertreten diese aktiv in Gesprächen und VerhandlungenDie Mitarbeit und Koordination in den entsprechenden deutschen und europäischen Verbandsgremien runden Ihr Aufgabenprofil abSie sind Volljurist mit einer Zusatzqualifikation im UmweltrechtSie verfügen über ausgeprägtes Fachwissen sowie mehrjährige einschlägige BerufserfahrungSie überzeugen durch Ihr souveränes Auftreten und exzellente kommunikative Fähigkeiten in Wort und SchriftAusgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Schulungskompetenz zählen zu Ihren StärkenSie arbeiten gerne im Team und verfügen über ein hohes Maß an Sozialkompetenz, Engagement und EigeninitiativeSie zeichnen sich durch Flexibilität sowie durch Ihre Networking-Orientierung ausVerhandlungssichere Englischkenntnisse setzen wir voraus, weitere Fremdsprachen sind von VorteilBei thyssenkrupp Steel finden Sie den Freiraum, Ihren Horizont zu erweitern: dank flexibler Arbeitszeitmodelle, international zusammengesetzten Teams und einem breiten Spektrum an individuellen Trainingsangeboten.Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt und geben Sie im Betreff den Stellentitel und die Referenznummer 02105 an.
Zum Stellenangebot

Volljurist (w/m/d)

Mi. 28.10.2020
Bochum
Die Stadt Bochum mit ca. 371.000 Einwohnerinnen und Einwohnern ist mit einer Vielzahl anspruchsvoller Wissenschafts-, Bildungs- und Kulturstätten sowie vielen Einrichtungen für Freizeit, Sport und Erholung eines der wirtschaftlichen und kulturellen Zentren des Ruhrgebiets. Die Kommunalen Schadenausgleiche in Bochum suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Volljuristin / einen Volljuristen (w/m/d). Der Kommunale Schadenausgleich westdeutscher Städte (KSA) ist eine kommunale, versicherungsähnliche Einrichtung, die schwerpunktmäßig Haftpflichtschäden aus dem gesamten Spektrum der Versicherungswirtschaft für ihre Mitglieder bearbeitet. Der Mitgliederbestand setzt sich aus Kommunen und kommunalen Unternehmen zusammen. Die geschäftliche und rechnerische Durchführung der Aufgaben des Ausgleichs betreut die Stadt Bochum mit einer Geschäftsstelle mit 30 Beschäftigten.Zu Ihren Aufgaben gehört die Bearbeitung von Haftpflichtschadenfällen und Rechtsfragen aus allen Bereichen kommunaler Tätigkeiten, insbesondere aus dem Bereich des Verkehrsrechts.Voraussetzung für die Einstellung ist der Abschluss als Volljuristin/Volljurist. Sie haben mindestens ein Staatsexamen "befriedigend" abgeschlossen und verfügen über überdurchschnittliche juristische Kenntnisse im Verkehrs- und Haftpflichtrecht. Wie erwarten Affinität zu IT-Themen und Fahrzeugtechnik sowie ein ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge. Vergütung: Die Stelle ist der EG 13 TVöD zugeordnet.
Zum Stellenangebot

Jurist Arbeitsrecht (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Duisburg
Als einer der größten Personalberater für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Nachwuchsanwälte sowie für erfahrene Juristen, die sich auf dem Partner-Niveau verändern wollen. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unsere Berater sind zumeist selbst Juristen - sie kennen das Metier und haben einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren.Juristische Prüfung komplexer arbeitsrechtlicher Fragestellungen, u.a. im Bereich der betrieblichen AltersvorsorgeAnsprechpartner (m/w/d) für die Personalleitung in konzeptionellen und strategischen FragestellungenRechtliche Begleitung von personalwirtschaftlichen ProjektenPrüfung und Erarbeitung von BetriebsvereinbarungenVertrauensvolle Zusammenarbeit mit den BetriebsrätenAdressatengerechte Aufbereitung arbeitsrechtlicher ThemenAktualisierung und Umsetzung aktueller RechtsprechungenErfolgreicher Abschluss beider juristischer StaatsexaminaFundierte Kenntnisse im Arbeits-, Betriebsverfassungs-, Tarif- und SozialrechtBerufliche Erfahrungen im Bereich der betrieblichen AltersvorsorgeEigenständige Arbeitsweise sowie gute organisatorische und methodische FähigkeitenSicheres Auftreten und KommunikationsstärkeUmfassendes und abwechslungsreiches AufgabengebietModerner Arbeitsplatz mit guter VerkehrsanbindungAttraktive VergütungProfessionelle Betreuung während des gesamten Bewerbungsprozesses
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (Syndikus-Rechtsanwalt) (m/w/d) für Immobilienrecht - Schwerpunkt Mietrecht und / oder Baurecht

Mo. 26.10.2020
Essen, Ruhr
Die Thelen Gruppe ist eine mittelständische, inhabergeführte Unternehmensgruppe im Bereich der Immobilienwirtschaft mit Sitz in Essen und weiteren Büros in Berlin und Weiterstadt (bei Darmstadt). Zu unserem Immobilienbestand, welchen wir durch die Entwicklung von Neubauobjekten und durch Ankäufe ständig weiter ausbauen, gehören gewerblich genutzte Objekte bestehend aus Logistik- und Industrieimmobilien, Gewerbe- / Industrieparks sowie Verwaltungsgebäude und wohnwirtschaftlich genutzte Objekte im gesamten Bundesgebiet. Der aktuelle Grundstücksbestand beläuft sich auf rund 15,5 Millionen Quadratmeter. Unsere Objekte werden ausschließlich langfristig im eigenen Bestand gehalten und weiterentwickelt. Darüber hinaus haben wir bauausführende Unternehmen in die Gruppe integriert. Wir haben ehrgeizige Zukunftsziele und wollen das starke Wachstum der vergangenen Jahre fortsetzen, deshalb suchen wir für unser Büro Essen, zum nächstmöglichen Einstellungstermin einen Rechtsanwalt (Syndikus-Rechtsanwalt) (m/w/d) für Immobilienrecht - Schwerpunkt Mietrecht und / oder Baurecht Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von Verträgen mit Immobilienbezug, insbesondere Mietverträge über Gewerbeflächen, Pachtverträge, Wohnraummietverträge, Werkverträge Durchsetzung von Ansprüchen Abwehr unberechtigter Ansprüche Mitarbeit bei der Entwicklung und Aktualisierung unseres Mustervertragswerkes allgemeine Rechtsberatung der Fachabteilung, insbesondere, aber nicht ausschließlich mietrechtliche Fragen enge Zusammenarbeit mit dem juristischen Geschäftsführer und den Gesellschaftern erfolgreich abgeschlossenes Erstes und Zweites juristisches Staatsexamen Verständnis und Interesse für (immobilien-)wirtschaftliche Zusammenhänge Gefühl für das wirtschaftlich Machbare, gepaart mit Kreativität und Lösungsorientiertheit schnelle Auffassungsgabe und offene Persönlichkeit hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Flexibilität Prozesserfahrung mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in Kanzlei und/ oder Unternehmen in oben genannten Rechtsgebieten gerne Fachanwalt für Mietrecht und/oder Baurecht Unterstützung bei Zulassung als Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt); die Zulassung als Rechtsanwalt ist ausdrücklich erwünscht Ein breites, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabenspektrum Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Zugehörigkeit zu einem wachsenden und sehr dynamischen Unternehmen Die Mitarbeit in einem sympathischen Team
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt/Volljurist (m/w/d) Schwerpunkt Arbeitsrecht

Mo. 26.10.2020
Essen, Ruhr
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Abteilung Recht an unserem Standort in Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rechtsanwalt/Volljuristen (m/w/d) Schwerpunkt Arbeitsrecht Unternehmensinterne Rechtsberatung; schwerpunktmäßig zu Fragestellungen im Bereich des Zivilrechts und insbesondere des Kollektiv- und Individualarbeitsrechts Erstellung von Handlungsempfehlungen und Gutachten in den genannten Themengebieten Verfolgung möglicher und bestehender zivilrechtlicher Ansprüche (Claim-Management) Auswertung aktueller Entwicklungen in Rechtsprechung und Gesetzgebung, insbesondere unter Berücksichtigung der Relevanz für die genannten Themengebiete Erstellung und Überarbeitung von zivil- und arbeitsrechtlichen Dokumenten Mitarbeit bei der Erarbeitung/Überarbeitung von neuen und bestehenden Betriebsvereinbarungen, Regelungsabreden etc. Rechtsanwalt (m/w/d) oder Volljurist (m/w/d) Zulassung als Fachanwalt (m/w/d) für Arbeitsrecht wünschenswert Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der arbeitsrechtlichen Rechtsberatung Fundierte aktuelle Kenntnisse im kollektiven Arbeitsrecht Berufserfahrung aus dem Umfeld öffentlicher Arbeitgeber von Vorteil Fähigkeit, komplexe juristische Sachverhalte verständlich darzustellen und praxisorientierte Lösungsansätze hierzu zu entwickeln Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein Übersicht und Organisationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit von Frauen und Männern Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Attraktives Arbeitsumfeld (u. a. arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Mitarbeiterparkplätze, technisch modern ausgestattete Arbeitsplätze, Mitarbeiterrabattprogramme)
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (w/m/d) Umsatzsteuer

Sa. 24.10.2020
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kundenkontakt – Du berätst und betreust nationale und internationale Mandanten in Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern.Einsatz von Expertenwissen - Als Mitglied unseres Expertenteams unterstützt du die Planung und Begutachtung internationaler Transaktionen sowie die Umsetzung von Umsatzsteuer Due-Diligences.Kompetente Beratung - Weiterhin berätst du in Rechtsbehelfsverfahren, erstellst Gutachten zu umsatzsteuerlichen Fragestellungen und erarbeitest steuerliche Optimierungsmöglichkeiten für Mandanten.Vielfältige Aufgaben - Du betreust Betriebsprüfungen sowie Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und unterstützt die Erfüllung von Erklärungspflichten sowie die Bewältigung von Risiken.Du hast dein wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium mit steuerlichem Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir eine schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte.Du bringst dich schnell in neue Teamstrukturen ein, bist kommunikationsstark, flexibel und zeigst ein hohes Maß an Eigeninitiative.Der Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ist für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal