Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 56 Jobs in Filderstadt

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 15
  • Unternehmensberatg. 15
  • Wirtschaftsprüfg. 15
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 14
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Banken 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 2
  • Elektrotechnik 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • It & Internet 2
  • Versicherungen 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 51
  • Ohne Berufserfahrung 23
Arbeitszeit
  • Vollzeit 53
  • Home Office 12
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 46
  • Befristeter Vertrag 5
  • Praktikum 3
  • Referendariat 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Rechtsabteilung

Volljurist (m/w/d)

Di. 04.08.2020
Stuttgart
Als erfolgreiche und moderne Versicherungs­gruppe bieten wir unseren Kunden attrak­tive Produkte und umfassenden Kunden­service. Unsere Mitarbeiter sind unsere Stärke. Gemeinsam und inno­vativ gestalten wir die Zukunft. Mit Sicher­heit. In unserer Hauptverwaltung in Stuttgart ver­geben wir zur Ver­stärkung unseres Teams zum nächst­möglichen Zeit­punkt die Position Volljurist (m/w/d) Eigenverantwortliche Regulierung juristisch anspruchs­voller Geschäfts­vorgänge aus dem Bereich Rechts­schutz und Kommunal­versicherung Versicherungsschutz- bzw. Haftungs­prüfung unter Berück­sichtigung der einschlägigen Versicherungs­bedingungen sowie der laufend publizierten Recht­sprechung Klärung wirtschaftlich bedeutender Rechts­fragen in den benannten Sparten Berufsqualifikation Voll­jurist (m/w/d) Selbstständige und ziel­orientierte Arbeits­weise Kommunikative Stärke und über­zeugendes Auftreten Teamfähigkeit und Einsatz­bereit­schaft Moderner und zukunfts­sicherer Arbeits­platz Kollegiales Arbeits­klima Abwechslungsreiches und verantwortungs­volles Aufgaben­spektrum mit Gestaltungs­spielraum Individuelle Einarbeitung 38-Stunden-Woche mit flexibler Arbeits­zeit, 30 Urlaubstage, 24.12. und 31.12. arbeits­frei Attraktives Gehaltspaket nach Tarifvertrag mit Urlaubs- und Weihnachts­geld sowie mit rein arbeitgeberfinanzierter Betrieblicher Alters­versorgung, vermögens­wirksamen Leistungen, Miet- und Fahr­zuschüssen Bezuschussung unserer Betriebs­gastronomie
Zum Stellenangebot

Lawyer in Legal M&A Technology & Venture

Di. 04.08.2020
Stuttgart
The brand portfolio of Daimler incorporates Mercedes-Benz, Mercedes-AMG, Mercedes-Maybach, Mercedes me, smart, EQ, Freightliner, Western Star, BharatBenz, FUSO, Setra, Thomas Built Buses as well as Mercedes-Benz Bank, Mercedes-Benz Financial Service, Daimler Truck Financial, moovel, car2go and mytaxi.Job-ID: 225821_ENAutonomous driving, connected cars, new mobility concepts, electric mobility and digitalization will not only influence the automotive industry during the next years but also offer new opportunities and chances. Do you feel as fascinated about these topics and the related legal challenges as we do? In this case, we are looking forward to receiving your application. Our Team Legal M&A Technology & Venture is part of the division Legal M&A and Cooperations based in Stuttgart-Untertürkheim belonging to the central legal department of Daimler Group. More than 400 legal experts advise worldwide within the Daimler Group. Our division is responsible for the legal consulting and coordination of all M&A-, Venture Capital-, Cooperation- and Industrialization projects. The main tasks include: Providing legal advice, supporting and coordinating complex international transactions and cooperations, in particular with regard to Start-Up, Technology and Venture Invest of Daimler Group and its affiliated companies. Strategic legal advice and development of concepts focused on above listed activities. Evaluating/Development of transaction structures and recommendation for action in close collaboration with project lead and various internal functions. Drafting and negotiating of e.g. share purchase agreements, investment agreements, shareholder agreements, joint venture contracts and associated national and international license, development, production and supply agreements. Collaboration with involved internal functions within and outside of the corporate legal department. Providing presentations and decision papers for various committees. Being up to date on both national and international legal developments in the relevant areas of work. Selection, controlling and monitoring of external legal advisors. Representing the companys interest towards authorities, associations and government. Lead national and international arbitration and/or dispute resolution proceedings.Professional Qualifications: Fully qualified lawyer with preferable Prädikatsexamina (two German state exams with final grade average of 9 points or higher) or comparable education and law degree in appropriate judicial areas Relevant and proven professional experience with focus on international M&A, Venture Capital or Start-Up projects, preferably in the automotive industry, venture capital firm or an international law firm Experience as (sub-) project leader Good IT knowledge, particularly in MS Office (Outlook, Word, Power Point, Sharepoint) Business fluent in German and English language Soft skills: Ability to think in economic, complex and international business relation context Independent, responsible and reliable work capabilities, ability to work on multiple tasks simultaneously with specific deadlines Cross-cultural competencies and willingness to travel Good analytical, organizational and communicative skills Team player, as well as decisiveness, assertiveness and the ability to think in business contexts as well as pragmatic working methods and experience in working in interdisciplinary project teamsThis is a full-time job (also suitable for part-time)It doesnt work completely without formalities. When sending your online application, please attach your CV, an individual letter and any references you may have (max. 6 MB). We particularly welcome online applications from candidates with disabilities or similar impairments in direct response to this job advertisement. If you have any questions, you can contact the local disability officer once you have submitted your application form, who will gladly assist you in the onward application process: SBV-Zentrale@daimler.com. Contact HR: HR Services, Phone: 0711/17-99533. Please understand that we no longer accept paper applications and that there is no right to get your documents returned.
Zum Stellenangebot

Volljurist Legal Antitrust Litigation (w/m/d)

Di. 04.08.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 233931Wir, im Bereich Legal Regulatory Compliance, sind Teil der globalen Rechtsabteilung von Daimler und unterstützen die weltweite Organisation in allen kartellrechtlichen Herausforderungen: Beratung, Schadenersatz und Compliance Programm. Sind Sie von den Themengebieten Kartellrecht, Zivilrecht sowie dem entsprechenden Verfahrensrecht und den damit verbundenen vielfältigen Herausforderungen, seien diese juristischer oder organisatorischer Natur, genauso fasziniert wie wir? Dann bewerben Sie sich bei uns: Wir freuen uns auf Sie als Verstärkung im Bereich Schadensersatz Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Rechtliche Beratung und Erteilung von Handlungsempfehlungen in Rechtsfragen auf den Gebieten des Kartellrechts, Zivilrechts, dem entsprechenden Verfahrensrecht und angrenzender Rechtsgebiete Geltendmachung von Ansprüchen der Daimler AG und ihrer Tochtergesellschaften in kartell- und zivilrechtlichen Verfahren und Streitigkeiten im In- und Ausland Vorbereitung von und Teilnahme an gerichtlichen und außergerichtlichen Verhandlungen im In- und Ausland Steuerung externer Anwaltskanzleien und Experten Entwicklung sowie Etablierung aller dafür notwendigen Strukturen, Gremien und Prozesse im Rahmen eines Projektmanagements Entwicklung und Management von präventiven Schulungskonzepten Durchführung von Schulungen für Mitarbeiter des Konzerns im In- und Ausland Was wir Ihnen bieten: Wir unterstützen Sie bei Bedarf gerne bei einer Beantragung zur Zulassung als Syndikusrechtsanwalt Auf Sie wartet eine anspruchsvolle Position mit hoher Verantwortung und großem Gestaltungsspielraum in einem globalen und dynamischen Umfeld Ihre Entwicklung steht bei uns an erster Stelle, sowohl fachlich als auch persönlichIdealerweise qualifizieren Sie sich zu diesem Job durch: Ihre fachlichen Kompetenzen: Volljurist (1. und 2. Juristisches Staatsexamen) mit überdurchschnittlichen Examensergebnissen oder vergleichbare ausländische Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines internationalen Unternehmens oder einer Rechtsanwaltskanzlei mit internationaler Ausrichtung, mit Bezug zu zivilrechtlichen und kartellrechtlichen Verfahren und Streitigkeiten Zusatzqualifikationen und Auslandserfahrung von Vorteil Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse erforderlich Weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil Ihre persönlichen Qualifikationen: Verhandlungsgeschick und hohes Maß an interdisziplinärer Teamfähigkeit Selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise, hohe Zuverlässigkeit und Belastbarkeit Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb und außerhalb EuropasDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) bei Legal M&A Technology & Venture

Di. 04.08.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 225821_DEAutonomes Fahren, vernetzte Fahrzeuge, neue Mobilitätskonzepte, Elektromobilität und Digitalisierung werden die Automobilindustrie in den nächsten Jahren prägen und bieten dabei zugleich enorme Chancen. Sie sind von diesen Themengebieten und den damit verbundenen juristischen Herausforderungen genauso fasziniert wie wir? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Das Team Legal M&A Technology & Venture gehört zum Bereich Legal M&A und Kooperationen mit Sitz in Stuttgart-Untertürkheim und ist damit Teil der Rechtsabteilung von Daimler, in der weltweit über 400 Juristen die Geschäfte des Konzerns rechtlich begleiten. Der Bereich ist für die weltweite, rechtliche Betreuung und Koordination sämtlicher M&A-, Venture Capital-, Kooperations- und Industrialisierungsprojekte im Daimler Konzern verantwortlich. Zu den Hauptaufgaben der Stelle gehören: Anwaltliche Beratung in umfangreichen, komplexen und internationalen Unternehmenstransaktionen und Kooperationen, insbesondere im Umfeld von Start-Ups, Venture Funds, Mobility, Technology und Venture Aktivitäten der Daimler Group. Mitwirkung bei der strategischen Rechtsberatung und der Erarbeitung von Konzepten zu den genannten Aktivitäten. Evaluierung und Gestaltung von Transaktionsstrukturen und Ableitung der rechtlichen Handlungsempfehlungen und -bedarfe in enger Abstimmung mit den Fachbereichen und Projektleitungen. Erstellen und Verhandeln von nationalen und internationalen Unternehmenskauf-, Investment-, Joint Venture Verträgen sowie Gesellschaftervereinbarungen nebst zusammenhängender Kooperations-, Lizenz-, Entwicklungs-, Produktions- und Lieferverträge. Steuerung der Zusammenarbeit der beteiligten Fachabteilungen innerhalb und außerhalb des Rechtsbereichs. Erstellung von Präsentationen und Entscheidungsvorlagen für diverse Gremien. Verfolgung und Umsetzung der nationalen und internationalen Rechtsentwicklung in den relevanten Arbeitsgebieten. Auswahl, Steuerung und Kontrolle von internationalen externen Rechtsanwälten. Mitwirkung bei der Vertretung der Unternehmensinteressen bei Behörden, Verbänden, Gesetzgebungsverfahren und der politischen Meinungsbildung. Führen von nationalen und internationalen Rechtsstreitigkeiten und Schiedsgerichtsverfahren.Fachliche Qualifikationen: Volljurist (m/w/d) mit möglichst zwei voll befriedigenden deutschen Staatsexamen Mehrjährige Berufserfahrung mit Schwerpunkten in internationalen Kooperationsprojekten und M&A, idealerweise in der Automobilindustrie, dem Start-Up oder Venture Capital-Umfeld oder einer international wirtschaftsberatenden Anwaltskanzlei Erfahrungen in der Führung von (Teil-)Projekten Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere der MS-Office Produkte (Outlook, Word, PowerPoint, Sharepoint) Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Persönliche Kompetenzen: Stark ausgeprägtes Verständnis für unternehmerische, betriebswirtschaftliche und technische Zusammenhänge in einem komplexen und internationalen Umfeld Selbstständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise mit hoher Zuverlässigkeit Interkulturelle Kompetenz Gute analytische, organisatorische und kommunikative Fähigkeiten Teamfähigkeit, aber auch Entscheidungsfreude und Durchsetzungsvermögen sind genauso erforderlich wie eine pragmatische und strukturierte Arbeitsweise sowie Projekterfahrung in interdisziplinären Projektgruppen Sonstiges: ReisebereitschaftDie Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Planungsrecht und öffentliches Recht

Mo. 03.08.2020
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der Bereich Recht & Governance berät das Unternehmen, die Führungs­kräfte und Mit­arbeiter unter anderem in allen recht­lichen Fragen. Schwer­punkte der recht­lichen Beratung liegen im öffentlichen Planungs- und Umwelt­recht, im Energie­wirtschafts­recht und im Vertrags- und Vergaberecht. Sie begleiten Planungs- und Genehmigungs­verfahren einschließlich der Umwelt­verträglichkeitsprüfung Sie unterstützen bei Gesetzgebungs­vorhaben und strategischen Projekten des Unter­nehmens  Sie steuern Gerichts­verfahren in Zusammen­arbeit mit externen Anwälten Sie bearbeiten planungs- und umwelt­rechtliche Frage­stellungen im Zusammen­hang mit der Errichtung von Leitungs­verbindungen und Umspann­werken Sie begleiten Besitzeinweisungs- sowie Zwangsbelastungs­verfahren juristisch Sie verfügen über überdurch­schnittliche Examina (Prädikats­examen), Promotion von Vorteil Sie bringen einschlägige Berufs­erfahrung in einer Anwalts­kanzlei, einer Behörde oder einem Unternehmen mit Sie haben Verständnis für wirt­schaftliche Zusammen­hänge und Freude am inter­disziplinären Arbeiten Sie verfügen über eine rasche Auffassungs­gabe sowie die Bereit­schaft, sich in schnell ändernde Rechts­gebiete einzuarbeiten Sie besitzen ein hohes Maß an Durchsetzungs­vermögen, Eigen­initiative und arbeiten gerne selbst­ständig Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Jurist / Wirtschaftsjurist / Betriebswirt für die Problemkreditbetreuung von Unternehmenskunden (m/w/d) - Sanierung / Abwicklung

Mo. 03.08.2020
Stuttgart
Bringen Sie mit uns das Land Baden-Württemberg voran. Als Förderbank des Landes unterstützen wir Wirtschaft, Kommunen und Menschen, damit Baden-Württemberg ebenso leistungsstark wie lebenswert bleibt. Wir sind in Karlsruhe und Stuttgart mit über 1.300 Mitarbeitern vertreten.In unserem Bereich Kreditbetreuung werden Problemkredite von Unternehmenskunden bearbeitet. Möchten Sie Teil unseres Teams in Stuttgart werden? Dann bringen Sie Ihre Erfahrungen als Jurist (m/w/d), Wirtschaftsjurist (m/w/d) oder Betriebswirt (m/w/d) mit Kenntnissen in der Sanierung und Abwicklung von Kreditengagements bei uns ein.selbständige und eigenverantwortliche Betreuung von Sanierungs- und AbwicklungsengagementsÜberprüfung der Sanierungsfähigkeit von Unternehmen und Darstellung der damit verbundenen HandlungsalternativenPrüfung und Priorisierung von Abwicklungsoptionen bei Unternehmen in der Insolvenz und Vorlage der damit verbundenen HandlungsalternativenDokumentation von Risikosachverhalten und Erstellung von Entscheidungsvorlagen sowie daraus resultierenden Verträgenselbständige Umsetzung geeigneter Maßnahmen in Sanierungs- bzw. Abwicklungssituationen unter Berücksichtigung einer zuvor definierten EngagementstrategieAnalyse von Jahresabschlüssen und unterjährig vorgelegten Unterlagen mittelständischer Unternehmeneigenständiges Führen von Verhandlungen mit Kunden, Banken, Beratern und Insolvenzverwaltern(Wirtschafts-)Jurist (m/w/d) zuzüglich BWL-Kenntnisse oder Betriebswirt (m/w/d) zuzüglich juristischer Kenntnissegute Kenntnisse im Insolvenz- und Gesellschaftsrechtsehr gute Analysefähigkeit sowie klares schriftliches Ausdrucksvermögenprofunde Erfahrung im Kreditgeschäft mit Unternehmenskunden, die sich in einer Problemkreditsituation befindengute englische SprachkenntnisseKommunikations- und Kooperationsfähigkeitausgeprägtes Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeitsicherer und überzeugender interner und externer AuftrittPersonalentwicklungsprogrammsichere Arbeitsplätzeflexibles Gleitzeitmodellzentrale InnenstadtlageVergütung nach Banktarif
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Integrity Management / Strategy & Guidance ab September 2020

So. 02.08.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 236496Daimler will in Sachen Integrität Vorreiter sein. Wir setzen uns dafür ein, dass dies gelingt. Der Bereich IL/IM mit Sitz in Stuttgart ist Teil des Vorstandsressorts Integrity & Legal Affairs (IL), in dem weltweit über 1.300 Mitarbeiter*innen die Geschäfte des Daimler Konzerns rund um die Themen Recht, Integrität, Compliance und Datenschutz begleiten. Wir sind Experten für Change Management, Organisationsentwicklung, Training sowie Beratung. Unser Wissen setzen wir dafür ein, dass Integrität im Unternehmen dauerhaft verankert wird. Unser Ziel ist es, durch ein gemeinsames Integritätsverständnis zur Risikoreduzierung und zur Reputationssteigerung in unserem Unternehmen beizutragen. Gemeinsam entwickeln wir mit unseren Partnern innovative und mitarbeiterorientierte Lösungen, die eine Kultur der Integrität im Unternehmen fördern. Mit Change-Angeboten, Training, Beratung und Kommunikation bieten wir das Rüstzeug für alle Fragen zum Thema Integrität. Die Abteilung Integrity Strategy & Guidance koordiniert ein breites Beratungsnetzwerk, gemeinsam mit verschiedenen Fachexperten und ist weltweit Ansprechpartner für alle Mitarbeiter*innen bei Fragestellungen zum Thema Integrität und Compliance. Wir definieren Orientierungspunkte als praktikable Entscheidungshilfe für gelebte Integrität im Geschäftsalltag. Im Rahmen von Projekten wie das Blitzlicht Integrität sowie der Integrity Code tragen wir zur Stärkung und Weiterentwicklung unserer Integritätskultur bei Daimler bei. Des Weiteren zeigen wir Handlungsfelder sowie geeignete Aktivitäten auf, um Integrität noch stärker in unserer Unternehmenskultur zu verankern. Sie sind von diesen Themengebieten genauso fasziniert wie wir? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Ihre Aufgaben im Einzelnen: Mitwirkung im Team bei der Bearbeitung eingehender Anfragen zu Integrität und Compliance sowie Vorbereitung der Fallkorrespondenz basierend auf eigener juristischer Einschätzung Intensive, abteilungsübergreifende Mitarbeit in unternehmensweiten Projekten, wie z. B.: Blitzlicht Integrität: Mitarbeiterbefragung zur Integritätskultur bei Daimler Integrity Code: Verhaltensrichtlinie, welche die wesentlichen Grundsätze für das Handeln bei Daimler regelt Überarbeitung der Business Partner Broschüre für Geschäftspartner Administrative Unterstützung im Tagesgeschäft, z. B. Auswertungen und Präsentationen Mitwirkung bei der Erarbeitung und Pflege einer FAQ DatenbankStudiengang: Wirtschaftsrecht, Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt im Bereich Compliance oder Corporate Governance, Kommunikationswissenschaften oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office, Kenntnisse von Microsoft Sharepoint und SAP von Vorteil Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise, Kommunikationsgeschick Sonstige Kenntnisse: Erfahrung im Projektmanagement und Vorerfahrung in einem Wirtschaftsunternehmen wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Drexler aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer 0711 / 17-97215. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544. Es handelt sich um ein Pflichtpraktikum mit einer Dauer von 6 Monaten.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Vertragsgestaltung im Architekten- und Baurecht / Vergaberecht

So. 02.08.2020
Stuttgart
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen begleitet Drees & Sommer private und öffentliche Bauherren sowie Investoren seit 50 Jahren in allen Fragen rund um Immobilien und Infrastruktur – analog und digital. Dadurch entstehen wirtschaftliche und nachhaltige Gebäude, rentable Immobilienportfolios, menschenorientierte Arbeitswelten sowie visionäre Mobilitätskonzepte. In interdisziplinären Teams unterstützen die 3.820 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Alle Leistungen erbringt das partnergeführte Unternehmen unter der Prämisse, Ökonomie und Ökologie zu vereinen. Diese ganzheitliche Herangehensweise heißt bei Drees & Sommer „the blue way“. Arbeitsort: StuttgartSie beraten unsere Geschäftsführungen und Projektleiter in allen rechtlichen Fragen und bereiten Entscheidungsprozesse innerhalb der Drees & Sommer-Unternehmensgruppe vor und verhandeln komplexe Projektverträge. Prüfung von nationalen und internationalen Verträgen sowie Führen von Verhandlungen Beratung bei Ausschreibungen/Vergabeverfahren Erstellung von Stellungnahmen zu unterschiedlichen Rechtsfragen Mitwirken an Gerichtsverfahren Führung von Diskussionen mit Beteiligten und Versicherern bei Schadensfällen  Unterstützung des Forderungsmanagement Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit erstem und zweitem juristischem Staatsexamen und Schwerpunkt Bau-/ Architektenrecht und Vergaberecht oder vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung und gutes Fachwissen im  Bau-/ Architektenrecht und Vergaberecht Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse Unternehmerisches Denken und Handeln, lösungsorientierte Arbeitsweise sowie ein verbindliches Auftreten Freude an der Vermittlung komplexer juristischer Sachverhalte in verständlicher Form, juristische Kreativität und Begeisterung für innovative Themen Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen – getreu unserem Motto "Machen dürfen" Die Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten Attraktive Karrierewege in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Gesellschaftsrecht

So. 02.08.2020
Stuttgart
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen begleitet Drees & Sommer private und öffentliche Bauherren sowie Investoren seit 50 Jahren in allen Fragen rund um Immobilien und Infrastruktur – analog und digital. Dadurch entstehen wirtschaftliche und nachhaltige Gebäude, rentable Immobilienportfolios, menschenorientierte Arbeitswelten sowie visionäre Mobilitätskonzepte. In interdisziplinären Teams unterstützen die 3.820 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Alle Leistungen erbringt das partnergeführte Unternehmen unter der Prämisse, Ökonomie und Ökologie zu vereinen. Diese ganzheitliche Herangehensweise heißt bei Drees & Sommer „the blue way“. Arbeitsort: StuttgartAls Jurist (m/w/d) sind Sie erster Ansprechpartner für das Management in allen nationalen und internationalen gesellschafsrechtlichen Angelegenheiten. Werden Sie Teil unseres professionellen Teams und unterstützen Sie uns mit Ihrer Erfahrung. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Beratung zu allen gesellschaftsrechtlichen Themen, national und international Vorbereitung und Begleitung von Gremiensitzungen und Umsetzung der Gesellschafterbeschlüsse Begleitung von Gesellschaftsgründungen im In- und Ausland Koordination der Zusammenarbeit bei weitergehenden Fragen mit externen Anwälten im In- und Ausland Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit erstem und zweitem juristischem Staatsexamen und Schwerpunkt Gesellschaftsrecht oder vergleichbare Qualifikation Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung und umfassende Kenntnisse im Wirtschaftsrecht und Gesellschaftsrecht Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse Unternehmerisches Denken und Handeln, lösungsorientierte Arbeitsweise sowie ein verbindliches Auftreten Freude an der Vermittlung komplexer juristischer Sachverhalte in verständlicher Form, juristische Kreativität und Begeisterung für innovative Themen Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben, mit denen Sie unsere Teams und Experten an allen Standorten unterstützen und die gemeinsamen Ziele erreichen Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen – getreu unserem Motto "Machen dürfen" Die Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten Attraktive Karrierewege in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Inhouse Counsel (m/f/d) Global Class Action US

Sa. 01.08.2020
Böblingen
The brand portfolio of Daimler incorporates Mercedes-Benz, Mercedes-AMG, Mercedes-Maybach, Mercedes me, smart, EQ, Freightliner, Western Star, BharatBenz, FUSO, Setra, Thomas Built Buses as well as Mercedes-Benz Bank, Mercedes-Benz Financial Service, Daimler Truck Financial, moovel, car2go and mytaxi.Job-ID: 236462_ENThe department Global Litigation (IL/PL) as part of the legal department of Daimler AG steers inter alia all litigation matters for the Daimler Group. The department Global Class Action & eDiscovery as part of IL/PL is in charge for class action matters for Passenger Cars, Busses and Trucks of Mercedes-Benz on a global scale. In addition the department is heading the eDiscovery Competence Center for Daimler AG as an comprehensive inhouse function in discovery matters and document review. These challenges await you: Defense in Civil Product related Class Actions Preparation of depositions, discovery requests and trials Steering of external lawyers who are representing Daimler in the respective litigation fields Ensuring the fulfilment of obligations in discovery proceedings Inhouse trainings in product liability and civil litigation topics in Germany and abroadProfessional background: Degree in Law Studies First and second State Exam in Law (1. und 2. Staatsexamen) with the grade fully satisfactory or equivalent exams with the respective degree in Law, LL.M. or equivalent from other jurisdictions (e.g. Solicitor) Professional experience in Civil Law, Corporate Law and/or Product Liability Law in a Law Firm and/or as Inhouse Counsel Experiences abroad (e.g. U.S.) Experiences in Litigation Professional background & inhouse experience in automotive industry Intercultural experience MS Office and MS Excel skills Project Management Skills German and English on a contractual or advanced level Basic knowledge of other foreign language is a plus (Spanish, French, Italian) Personal skills: Skills in managing external law firms & interdiscplinary teams Willingness to travel abroad (no limitations to travel into the U.S.) Focussed on targets and implementation of goals TeamplayerThis is a part-time jobIt doesnt work completely without formalities. When sending your online application, please attach your CV, an individual letter and any references you may have (max. 6 MB). We particularly welcome online applications from candidates with disabilities or similar impairments in direct response to this job advertisement. If you have any questions, you can contact the local disability officer once you have submitted your application form, who will gladly assist you in the onward application process: SBV-Sindelfingen@daimler.com Contact HR: HR Services, Phone: 0711/17-99533. Please understand that we no longer accept paper applications and that there is no right to get your documents returned.
Zum Stellenangebot


shopping-portal