Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 114 Jobs in Forstinning

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 38
  • Unternehmensberatg. 38
  • Wirtschaftsprüfg. 38
  • It & Internet 15
  • Versicherungen 11
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Finanzdienstleister 4
  • Funk 4
  • Medien (Film 4
  • Personaldienstleistungen 4
  • Tv 4
  • Verlage) 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Agentur 2
  • Marketing & Pr 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 106
  • Ohne Berufserfahrung 66
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 105
  • Home Office 28
  • Teilzeit 19
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 93
  • Befristeter Vertrag 9
  • Referendariat 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Praktikum 2
Rechtsabteilung

Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt (w/m/x)

Fr. 16.04.2021
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 126.000 kreativen Köpfen, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und Querdenkern, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. WER BEGEISTERUNG MITBRINGT, KOMMT GERADE RECHT. TEILEN SIE IHRE LEIDENSCHAFT. Der Erfolg, den wir täglich auf den Straßen sehen, entsteht in den Köpfen unserer Mitarbeiter. Von der Forschung bis zur Rechtsabteilung beschäftigen wir Experten, die Verantwortung übernehmen und in internationalen Teams ihr Fachwissen ebenso teilen wie ihre Begeisterung für das gemeinsame Projekt, ihre Offenheit und Neugier. Für den Unternehmensbereich Business and Others am Standort München suchen wir Sie als Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt (w/m/x) WER BEGEISTERUNG MITBRINGT, KOMMT GERADE RECHT. TEILEN SIE IHRE LEIDENSCHAFT. Der Erfolg, den wir täglich auf den Straßen sehen, entsteht in den Köpfen unserer Mitarbeiter. Von der Forschung bis zur Rechtsabteilung beschäftigen wir Experten, die Verantwortung übernehmen und in internationalen Teams ihr Fachwissen ebenso teilen wie ihre Begeisterung für das gemeinsame Projekt, ihre Offenheit und Neugier.   Die BMW Group Rechtsabteilung versteht sich nicht als Koordinator von Anwaltskanzleien, sondern bearbeitet alle rechtlichen Angelegenheiten soweit wie möglich selbst. In einem der führenden Automobilunternehmen gilt es, auch in Sachen Technik mitzudenken, die rechtlichen Probleme in ihren wirtschaftlichen Kontext einzuordnen und schließlich angemessen zu lösen. Dafür suchen wir Verstärkung mit Schwerpunkt in einem oder mehreren der folgenden Rechtsgebiete:   - Immobilien- und Baurecht. - Entwicklung und Einkauf weltweit: Schwerpunkt Informationstechnologie. - Gesellschaftsrecht: Schwerpunkt Aktienrecht. - Kartellrecht.   Was erwartet Sie? Sie beraten unsere verschiedenen Unternehmensbereiche weltweit in allen Rechtsfragen des internationalen Wirtschaftsrechts. In enger Zusammenarbeit und Absprache mit Ihrem Team arbeiten Sie eigenverantwortlich und übernehmen vom ersten Tag an anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben. Sie arbeiten in einem Team, dem gegenseitige Wertschätzung und die Unterstützung aller Kolleginnen und Kollegen wichtig ist.   Was bringen Sie mit? Studienabschluss in Rechtswissenschaften mit zwei Prädikatsexamina (beide mindestens vollbefriedigend) oder eine vergleichbare englische Qualifikation. Zusätzlicher amerikanischer oder englischer Studienabschluss (z.B. LL.M.) oder ausländische Anwaltszulassung wünschenswert. Berufserfahrung im internationalen Umfeld von Vorteil. Verhandlungssichere Deutsch- und möglichst im Ausland erworbene, verhandlungssichere Englischkenntnisse. Interesse an technischen und wirtschaftlichen Zusammenhängen und Begeisterung für unsere Produkte. Neugier und Offenheit auch für neue Rechtsgebiete im Rahmen unseres Rotationsprinzips. Kommunikations- und Teamfähigkeit. Sicheres und überzeugendes Auftreten. Hohe Einsatzbereitschaft und strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise.   Sie haben Freude an der Zusammenarbeit mit vielen Schnittstellenpartnern und besitzen diplomatisches Geschick? Bewerben Sie sich jetzt!   Was bieten wir Ihnen? 30 Urlaubstage.                                              Attraktive Vergütung. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Hohe Work-Life Balance. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und vieles mehr siehe bmw.jobs/waswirbieten   Startdatum: ab 2021-06-01Anstellungsart: unbefristet  Arbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartner: Ariane MolleBMW Group Recruiting Team +49 89 382-17001
Zum Stellenangebot

Legal Counsel - Unternehmensjurist m/w/d

Fr. 16.04.2021
München
Mit intelligenten Ladelösungen für Elektrofahrzeuge gestalten wir die Energiewelt von morgen. Das ist das Ziel von The Mobility House. Durch neuartige Lade- und Energiespeicher-Lösungen verhelfen wir der Elektromobilität zum Durchbruch. The Mobility House wurde 2009 gegründet und betreut aus München, Zürich und San Francisco alle führenden Automobilhersteller weltweit. Dezentral, vernetzt, emissionsfrei – das ist unsere Vision der Energie- und Automobilwelt von morgen. Komm zu uns und bring dein Know-how ein, um mit uns Zukunft zu gestalten. Du bist verantwortlich für alle rechtlichen Belange des Unternehmens. Du baust in dieser neu geschaffenen Stelle unseren internen Rechtsbereich auf. Du bist unsere Anlaufstelle für Vertragsgestaltung und - management mit Kunden, Kooperationspartnern und Dienstleistern. Du berätst uns in allen rechtlichen Fragestellungen mit Schwerpunkt im Bereich Vertragsrecht. Du verantwortest unsere DSGVO-Prozesse, deren Umsetzung und Einhaltung. Du identifizierst Vertragsrisiken und schlägst uns Lösungsalternativen vor. Du gestaltest und pflegst Musterverträge und stellst sicher, dass wir veränderte rechtliche/gesetzliche Vorgaben im Blick haben. Du hast ein abgeschlossenes juristisches Studium oder eine gleichwertige Qualifikation durch mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Vertrags- und Gesellschaftsrecht Idealerweise bringst du Kenntnisse im Datenschutzrecht mit Du bist ein Kommunikationstalent, siehst das große Ganze und hast ein Auge fürs Detail Du kannst auch auf Englisch sicher verhandeln Du arbeitest gerne selbstständig, übernimmst gerne Verantwortung und bist strukturiert in deiner Arbeitsweise Du bist interessiert am Thema E-Mobilität und glaubst an eine emissionsfreie Zukunft Teil unserer Vision zu werden - gemeinsam eine emissionsfreie Energie- und Mobilitätszukunft zu gestalten  Wir investieren in dich und helfen dir deine Fähigkeiten auszubauen  Ein offenes, internationales, dynamisches & sehr motiviertes Team  Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice-Möglichkeiten & 30 Tage Urlaub  Modernes Büro mit guten öffentlichen Verkehrsanbindungen inkl. gemeinsamen Kochen & Grillen auf unserer Dachterrasse  Regelmäßige Treffen zum Sport, After-Work oder zu Teamevents
Zum Stellenangebot

(Syndikus) Rechtsanwalt / Volljurist Vertragsrecht und Risk Management (w/m/d)

Do. 15.04.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Im Bereich Assurance stehen Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung im Fokus, im Bereich Advisory die branchenspezifische Prozess-, Organisations- und IT-Beratung und im Bereich Tax und Legal Großprojekte in der Steuer- und Rechtsberatung. Unsere internen Bereiche bilden dabei unser organisatorisch-technologisches Rückgrat. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Beratung - Du bist Ansprechpartner:in unserer operativen Teams in der Transaktions-, Unternehmens- und Technologieberatung für rechtliche Fragestellungen und berätst sie bei der Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von nationalen und internationalen Verträgen sowie bei der Einschätzung und Mitigation von ProjektrisikenSpannende Aufgaben - Die Position ermöglicht Dir das Arbeiten in einem dynamischen Umfeld mit sehr abwechslungsreichen Aufgaben auf dem Niveau einer der führenden internationalen Beratungsgesellschaften. Dabei schaffst Du die Verbindung wirtschaftlicher Sachverhalte und rechtlicher Umsetzung für Vorhaben mit namhaften nationalen und internationalen Mandanten sowie im weltweiten PwC Netzwerk.Fachliche Expertise - Die rechtliche Begleitung bei der Entwicklung neuer Dienstleistungen und Produkte - insbesondere auch im Bereich der digitalen Geschäftsmodelle - fällt ebenfalls in dein Aufgabengebiet.Verantwortungsvolle Arbeit - Du bist “Trusted Advisor” der operativen Teams und navigierst sie im Spannungsfeld von Geschäftschancen und Risiken; eigenverantwortliches Arbeiten und Entscheiden sind zentraler Bestandteil Deiner Rolle.Weiterentwicklung - Unser Wachstum und die Erschließung neuer Geschäftsfelder bieten Dir attraktive Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung.Du hast dein zweites juristisches Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen.Idealerweise bringst du bereits erste Berufserfahrung mit; Kenntnisse im Vertragsrecht oder im IT-Recht sind von Vorteil.Du verfügst über ein tiefes Verständnis für wirtschaftliche Sachverhalte und Zusammenhänge.Eine hohe Serviceorientierung sowie Kommunikationsstärke sind für dich selbstverständlich.Die sichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache (in Wort und Schrift) rundet dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d)

Do. 15.04.2021
München
Als eines der führenden Legal-Tech-Unternehmen Europas gestalten wir gemeinsam mit unseren Partnerkanzleien die Veränderung der Legal-Szene. Modernste Technologie und automatisierte Workflows bieten dir ein hochinnovatives und besonders produktives Arbeitsumfeld. Hinzu kommen die Bearbeitung medienwirksamer Schadensfälle, ein einzigartiger Teamspirit und ein großer, individueller Handlungsspielraum mit viel Eigenverantwortung. Das ist das Versprechen, welches wir unseren Mitarbeiter*innen und uns selbst geben. Zur Entfaltung unserer Bestleistung sind engagierte KollegInnen wie du gefragt, die ein innovatives Umfeld suchen und ihre Motivation und Leistungskraft aus täglich neuen Herausforderungen und einem fortlaufenden Entwicklungsprozess ziehen. Passt das zu dir? Dann freuen wir uns über deine Bewerbung! Durchsetzung oder Abwehr von komplexen Ansprüchen im Bereich Automobil Bearbeitung aller rechtlichen Fragestellungen Beratung des Backoffice-Teams zu Rechtsfragen Führung von zivilrechtlichen Streitigkeiten, sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich Mindestens 3 Jahre Berufs- und Prozesserfahrung  Analytisch-konzeptionelle Kompetenz zur Erarbeitung juristischer Themen und neuer Zusammenhänge zwischen IT, Recht und Digitalisierung Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen Positive Energie und hoher Eigenantrieb Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit Verantwortungsbewusstsein sowie Teamorientierte Arbeitsweise Interesse für neue, digitale Arbeitsformen Eine einzigartige Karrierechance in einem der am schnellsten wachsenden Legal-Tech-Unternehmen Europas Direkte Zusammenarbeit mit erfahrenen Unternehmerpersönlichkeiten Viel Raum zur persönlichen Weiterentwicklung: In einer unternehmerisch orientierten Führungsphilosophie hast du jede Menge Gestaltungsfreiheit, sowie eine hohe Eigenverantwortung Wir bieten dir spannende Entwicklungsmöglichkeiten mit einer steilen Lernkurve und überdurchschnittliches Gehalt Teamspirit: Dich erwartet ein professionelles, hochmotiviertes Team in einem schnell wachsenden Unternehmen Hands-On Mentalität: Freude und Motivation am Mitgestalten Handlungsfähigkeit: Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Work Life Balance: Flexible Arbeitszeiten & Home-Office  Weitere Benefits: Moderne, zentral gelegene Büros, sowie kostenfreie Getränke und frisches Obst
Zum Stellenangebot

Fachreferent (m/w/d) Grundsatzfragen im Notarztdienst

Do. 15.04.2021
München, Augsburg
Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 28.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards. Zur Unterstützung unseres Kompetenzzentrums Notdienste, Team Grundsatzfragen im Notarztdienst, suchen wir Sie am Standort Augsburg oder München als Fachreferent (m/w/d) Grundsatzfragen im Notarztdienst. Aufarbeitung komplexer juristischer Sachverhalte sowie rechtliche Beurteilung verschiedenster Szenarien für den Notarzt- (NAD) und Bereitschaftsdienst (BSD)Mitwirkung an der flächendeckenden Organisation des ärztlichen NAD und BSDUnterstützung und Beratung der regionalen Teams bei juristischen Sachverhalten und teilweise Übernahme der BearbeitungAnsprechpartner für Krankenhäuser, Ärzte und Partner im Rahmen des NAD und BSD Beratung und Unterstützung der Teamleitung Grundsatzfragen Durchführung von Veranstaltungen und externen TerminenErstellung von Beratungsunterlagen, Antwortentwürfen und Präsentationen Bedarfsweise Übernahme vom Sonderaufgaben in Absprache mit der TeamleitungMit sehr gutem Erfolg abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt RechtswissenschaftenMehrjährige Erfahrung in einem mitglieder- oder versorgungsnahen TätigkeitsfeldHervorragende mündliche und schriftliche KommunikationsfähigkeitKonzeptionelles Denken sowie sehr gute AnalysefähigkeitenEigenverantwortliche, selbstständige und strukturierte ArbeitsweiseVerhandlungsgeschick, sicheres Auftreten sowie sehr hohe soziale KompetenzFundierte MS-Office-KenntnisseBereitschaft zur eigenständigen Einarbeitung in neue Sachverhalte und Reisetätigkeit Abwechslungsreiches Arbeiten in einem dynamischen Tätigkeitsfeld Faires Vergütungsmodell mit zahlreichen attraktiven betrieblichen Zusatzleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge etc.) Kompetenzorientierte Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Legal Project Manager (w/m/divers) Mergers & Acqusitions

Do. 15.04.2021
München
Osborne Clarke ist eine internationale Wirtschaftskanzlei mit über 1 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 26 Standorten weltweit, davon 150 Anwältinnen und Anwälte in Berlin, Hamburg, Köln und München. Mit dem Anspruch „Helping you succeed in tomorrow`s world“ sowie ausgeprägter Branchenkenntnis durch Vernetzung und herausragender Kompetenz vertritt Osborne Clarke Unternehmen, Unternehmer und Investoren in allen praktisch relevanten Fragen des Wirtschaftsrechts, nicht nur in ausgewählten Sektoren, sondern auch unter Fokussierung auf die drei Schlüsselthemen Digitalisation, Decarbonisation und Urban Dynamics. Werde zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teil unseres Teams in München als Legal Project Manager (w/m/divers) Mergers & Acqusitions in einem Team von erfahrenen Anwälten arbeiten internationale Mandanten betreuen und große Projekte managen Transaktionen von Investoren und Unternehmen begleiten interessante gesellschaftsrechtliche Fragestellungen beantworten gezieltes Business Development mit dem Anwaltsteam planen und umsetzen unser Projekt- und Teamoffice unterstützen frische Ideen einbringen, um so zum Erfolg unseres Teams und unserer Mandanten beizutragen ein sehr erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftsrechtliches oder rechtswissenschaftliches Studium, z. B. als Diplomjurist (w/m/divers), oder mit dem LL.B./LL.M. ggf. erste Erfahrungen während Deiner Ausbildung oder aus Deiner Berufspraxis im Bereich Gesellschaftsrecht, Projects und/oder M&A herausragende fachliche Fähigkeiten sehr gute Englischkenntnisse ein hohes Maß an organisatorischem Geschick eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit unmittelbaren Mandantenkontakt und fachliche Weiterentwicklung die Chance, in einer wachsenden Kanzlei Verantwortung zu übernehmen attraktive Sonderleistungen (Zuschuss zum ÖPNV-Ticket, vermögenswirksame Leistungen) eine tolle Arbeitsatmosphäre und einen phantastischen Blick über die Stadt Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellung. Osborne Clarke versteht sich als diverse Gesellschaft. Wir betrachten dies nicht nur als Floskel, sondern leben diese Einstellung jeden Tag. Wir stellen uns bewusst gegen jegliche Form der Diskriminierung. Um die Lesbarkeit zu erleichtern, verwenden wir in diesem Text das generische Maskulinum.
Zum Stellenangebot

Jurist oder Juristin (m/w/d)

Do. 15.04.2021
München
Wir machen München lebenswerter für alle. Die GWG München mit ihren rund 30.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten spielt als Wohnungsunternehmen der Landeshauptstadt München eine wichtige Rolle bei der Schaffung und Vermietung von bezahlbarem Wohnraum in München. Die Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung mbh (MGS) ist Tochterunternehmen der GWG München und zentraler Akteur der sozialen Stadterneuerung in München im Auftrag der Landeshauptstadt München. Die GWG München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für Ihre Konzerntochter MGS  Jurist oder Juristin (m/w/d)Sie sind interner Sparringspartner für das gesamte Haus und unterstützen im Städtebaurecht, bei Fördermittelbeschaffung, der Vertragsgestaltung und der Vergabe. juristische Beratung in allen Bereichen des öffentlichen und privaten Baurechts, des besonderen Städtebaurechts und des Zuwendungsrechts Gestaltung von Architekten- und Ingenieurverträgen, von Sanierungsvereinbarungen mit Fördermittelempfängern und von sonstigen Verträgen (vorwiegend mit städtebaulichem bzw. baurechtlichem Bezug) rechtliche Begleitung von Maßnahmen, die unter Einsatz von Städtebauförderungsmitteln verwirklicht werden Beratung zu Fragen des Immobilienrechts und Gestaltung von Grundstücksübertragungsverträgen nach Beendigung der Sanierung Führen und Begleiten gerichtlicher und außergerichtlicher Rechtsstreitigkeiten Übernahme von Aufgaben bei der Konzernmutter GWG München möglich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (2. juristisches Staatsexamen) Kenntnisse im öffentlichen und privaten Baurecht, Grundstücks- und Immobilienrecht sowie im allgemeinen Zivilrecht Erfahrung im Bereich Fördermittel- und Vergaberecht Fähigkeit zu konzeptionellem, eigenverantwortlichem und strukturiertem Arbeiten hohes Maß an Verhandlungsgeschick und souveränes Auftreten gute IT-Anwenderkenntnisse (MS-Office) Bezahlung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes München-Zulage Zuschuss zum Jobticket der MVG München gute Work-Life-Balance familienfreundliche Arbeitszeiten durch flexible Arbeitszeitregelung gute Fortbildungsmöglichkeiten europäisches Austauschprogramm über unser Partnernetzwerk EURHONET Unterstützung bei der Erlangung von Zusatzqualifikationen Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) Vertragsmanagement

Do. 15.04.2021
München
Wir sind ein ambitioniertes Unternehmen, welches europaweit erfolgreich Eisenbahnfahrzeuge im Full-Service vermietet. Dabei vereinen wir Vermietung, Wartung, Ersatzteilbeschaffung, Werkstattorganisation und Versicherung. So werden Planung, Steuerung und Verwaltung für Bahnbetreiber einfacher und flexibler. Mit über 400 Elektro-Lokomotiven und einer Investitionssumme von 1,2 Mrd. Euro, zählen wir zu den größten Anbietern in Europa. Unsere Flotte legt jährlich knapp 67.000.000 km zurück und trägt dazu bei, den Verkehr auf die Schiene zu bringen. Wir suchen ab sofort in Vollzeit einenVolljurist (m/w/d) VertragsmanagementWir wachsen stetig und erschließen neue Märkte, woraus sich für Sie folgende Aufgabenschwerpunkte ergeben: Unterstützung der Geschäftsführung sowie aller Fachabteilungen der Railpool-Gruppe bei sämtlichen vertrags-, wirtschafts- und gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen Bearbeitung von Projekten im Bereich Güter- und Personenverkehr Unterstützung in Vertragsverhandlungen mit Banken, (internationalen) Kunden und Lieferanten Mitarbeit bei M&A Projekten und im Rahmen von (Neu-)Finanzierungen Schnittstellenmanagement für externe Kanzleien Erfolgreich absolviertes Studium der Rechtswissenschaften, Schwerpunkt Wirtschaftsrecht (Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) / Volljurist (m/w/d) mit entsprechender einschlägiger Erfahrung)Mehrjährige Berufserfahrung im Unternehmens- oder Bankensektor auf den Gebieten des Handels- und Gesellschaftsrecht sowie des allgemeinen Zivil-, Wirtschafts- und (internationalen) VertragsrechtsErfahrung im Zusammenhang mit M&A Projekten und Finanzierungen ist zudem wünschenswertVerhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseBereitschaft, sich auch in unbekannte oder entlegenere Rechtsgebiete einzuarbeiten Einen Arbeitsplatz in der Münchner Innenstadt zwischen Hauptbahnhof und Stiglmaierplatz mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen NahverkehrVielfältige und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer eigenen RAILPOOL Academy mit hochwertigen internen und externen Trainings für alle BereicheFlexible Arbeitszeiten und einzelne Flex Days, um mobil von zu Hause zu arbeiten, Abbau von Überstunden durch Freizeitausgleich und 30 UrlaubstageEin praxisorientiertes und umfangreiches Einarbeitungskonzept in einer offenen Unternehmenskultur mit flachen HierarchienMobilitätszuschuss für Ihr ÖPNV-Ticket oder Job RadZahlreiche Vergünstigungen bei unseren Kooperationspartnern u. a. im corporatebenefits-ProgrammRegelmäßige Unternehmensevents (Mitarbeitertage, RAILPOOL-Wiesn, Firmenlauf München etc.) und kostenlose Getränke
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Do. 15.04.2021
München
Wir, die Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871), sind ein Spezialist für Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit verpflichtet sich die LV 1871 in hohem Maße den Interessen ihrer Kunden, die von unabhängigen Versicherungsvermittlern beraten werden. Unser Team besteht aus ca. 480 Mitarbeitern, mit sechs Filialdirektionen in Deutschland und fünf Tochtergesellschaften im In- und Ausland. Im Zuge unseres Wachstums suchen wir einen Volljuristen (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in München. Erstbearbeitung juristisch komplexer Vorgänge Erstellen von speziellen Vertragstexten und Nachträgen unter juristischen Gesichtspunkten sowie Überarbeiten bestehender Vertragstexte Erstbearbeitung von Behördenanfragen Unterstützung der Führungskraft bei komplexeren juristischen Sachverhalten in der Betreuung von direkt angebundenen bzw. neu reversierten Vertrieben und Vertriebspartnern Vertriebliche Bearbeitung und Umsetzung von Vorgaben der EU-Kommission und/oder des nationalen Gesetzgebers Teilnahme an internen und externen Arbeitskreisen und Projekten Abgeschlossenes juristisches Studium (2. Staatsexamen) mit wünschenswerter erster Berufserfahrung im Finanzdienstleistungsbereich Hohe Vertriebsaffinität sowie idealerweise Erfahrung im Umgang mit Geschäftspartnern Geschick beim Erstellen von Geschäftsbriefen und bei der Vereinfachung komplexer Sachverhalte Überdurchschnittlich ausgeprägtes Organisations- und Planungsverhalten IT-Affinität sowie Erfahrung im Umgang mit relevanten Tools und MS Office Gewandtes Auftreten sowie Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit Möglichkeit auf Mobilarbeit oder Teilzeitarbeit Urlaubs- und Weihnachtsgeld Fahrtkosten- und Kantinenzuschuss Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage (zusätzlich dazu: Sonderurlaub für verschiedene Anlässe) Individuelle Förderung durch eine Vielzahl von Weiterbildungen Strukturiertes Onboarding begleitet von einem Buddy Kurze Wege, schnelle Entscheidungen und aktive Mitgestaltung  Casual Dresscode und ein „Du“ bis zum Vorstand
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Do. 15.04.2021
München
Die Bayerische Landeszahnärztekammer (BLZK) ist die gesetzliche Berufsvertretung der bayerischen Zahnärzte. Als Körperschaft des öffentlichen Rechts vertritt sie gemeinsam mit acht Zahnärztlichen Bezirksverbänden die beruflichen Belange aller Zahnärztinnen und Zahnärzte in Bayern. Die BLZK setzt sich für ein freies Zahnarzt-Patienten-Verhältnis, die Förderung, Erhaltung und Wiederherstellung der Mundgesundheit der Bevölkerung sowie für eine angemessene und leistungsorientierte Honorierung der zahnärztlichen Leistung ein. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder nach Vereinbarung einen Volljuristen (m/w/d) in Vollzeit. Beratung von Zahnärzten zu rechtlichen Fragestellungen in Zusammenhang mit deren Berufsausübung Unterstützung des Ehrenamts sowie der Verwaltung in rechtlichen Themen mit den Schwerpunkten Zahnärztliche Berufsausübung und Kammerrecht Begleitung von Projekten mit rechtlichem Bezug Weiterentwicklung der Online-Information der BLZK zu Rechtsthemen Teilnahme an Informationsveranstaltungen, z. B. für Zahnärztinnen und Zahnärzte sowie deren Personal Fundierte Rechtskenntnisse im Verwaltungs- und Zivilrecht Idealerweise Erfahrung in der Rechtsberatung Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen Zuverlässigkeit, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen Analytische Denkweise sowie Kritik- und Konfliktfähigkeit Zielorientierte, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise eine unbefristete, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team, einen vielseitigen Arbeitsplatz, leistungsgerechte Vergütung, gleitende Arbeitszeit, eine Kantine sowie eine betriebliche Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot


shopping-portal