Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 150 Jobs in Friedrichshain-Kreuzberg

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 56
  • Unternehmensberatg. 56
  • Wirtschaftsprüfg. 56
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 19
  • It & Internet 15
  • Immobilien 9
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Verkauf und Handel 8
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Funk 5
  • Finanzdienstleister 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Medien (Film 5
  • Tv 5
  • Verlage) 5
  • Versicherungen 5
  • Personaldienstleistungen 4
  • Pharmaindustrie 4
  • Banken 3
  • Elektrotechnik 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 138
  • Ohne Berufserfahrung 92
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 140
  • Home Office möglich 55
  • Teilzeit 28
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 124
  • Befristeter Vertrag 11
  • Referendariat 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Rechtsabteilung

Legal Engineer (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Köln, Berlin
Wir von KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ sind ein stark wachsendes E-Commerce Unternehmen für Rechtsdienstleistungen. Mit monatlich mehreren tausend Neukunden zählen wir in vielen Rechtsgebieten zum Online-Marktführer in einem stark skalierbaren Geschäftsfeld. Mit innovativen Legal-Tech-Lösungen und effizienten Business-Prozessen sind wir nun auf dem Weg der größte Online-Anbieter für juristische Dienstleistungen auf dem europäischen Markt zu werden. Wir entwickeln unsere intelligente Cloud-Plattform fortlaufend weiter, automatisieren juristische Workflows und implementieren neue intelligente Interfaces. Zur Erweiterung unseres Legal-Tech-Teams suchen wir am Strandort im Herzen von Köln und Berlin eine:n Legal Engineer (m/w/d) Du digitalisiert und automatisierst juristischer Tätigkeiten, erarbeitest und verbesserst hausinterne Abläufe sowie Verfahrensstrategien In enger Zusammenarbeit mit unseren Rechtsanwält:innen, der juristischen Sachbearbeitung sowie der Software-Entwicklung treibst du die Digitalisierung unserer Prozesse voran Du begleitest und modellierst Workflows in Abstimmung mit dem COO Du arbeitest bei der Entwicklung von fachlichen sowie technischen Lösungen für verschiedenartige rechtliche Fragestellungen mit Du unterstütz unsere Projektleiter:innen beim Aufbau neuer Dienstleistungen Du erstellst Datenanalysen, Reportings und setzt administrative Neuerungen um Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit rechtlichem Schwerpunkt sowie einer hohen  IT-Affinität, alternativ bringst Du ein Informatikstudium mit rechtlicher Affinität mit  Deine Affinität an technischen Zusammenhängen sowie ein sehr gutes Verständnis für die Problemlösung mit Automatisierungsmechanismen ist überzeugend  Du bringst idealerweise bereits erste Erfahrungen in der Workflow-Modellierung mit  Du verfügst zudem bestenfalls über erste Salesforce Kenntnisse  Du besitzt ein ausgeprägtes Organisationstalent, bist kommunikationsstark und kannst komplexe Sachverhalte in eine sinnvolle Struktur übersetzen  Du bringst gerne eigene Ideen ein, übernimmst Verantwortung und verfügst über die erforderliche Hands-on-Mentalität  Du fühlst dich wohl in einem dynamischen Umfeld, in dem auf Augenhöhe kommuniziert und Teamwork gelebt wird  Attraktives Gehalt Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit mobil zu arbeiten Zuschuss zum Mittagessen Job-Ticket und Job-Bike Weiterbildungen nach Deinen Wünschen Eine lockere, ungezwungene sowie leistungsorientierte Unternehmenskultur Eine interessante, vielseitige und herausfordernde Aufgabe mit hoher Eigenverantwortung
Zum Stellenangebot

Consultant Datenschutz (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Berlin
Als Unternehmensberatung für die Bereiche Datenschutz, Compliance, Zertifizierung und Informationssicherheit gehören wir zu den ersten Adressen in Deutschland. Bei uns gehören Fachwissen und das tiefe Verständnis für Technologien und digitale Geschäftsmodelle zusammen. So können wir unsere Mandanten auf höchstem Niveau beraten. Wann passe ich zum Team ISiCO? Wenn Du ehrgeizig bist und Dich professionell entwickeln willst. Wenn Dich die Zukunft des Datenschutzes, neue Technologien und die Welt der Digitalisierung faszinieren. Wenn Eigenverantwortung und Teamplay für Dich kein Widerspruch sind. Dann bist du hier richtig! Werde Teil unseres Teams, entwickle Dich zu einer/m der Top Berater/innen der Branche und unterstütze uns ab sofort als Legal Consultant / Jurist (m/w/d) – Datenschutz und Compliance. Du berätst und betreust nationale und internationale Unternehmen aus den Bereichen Automotive, Health, Pharma, E-Commerce, Energie, Finance, Insurance und Startup in allen Themen rund um den Datenschutz. Du erstellst und entwickelst datenschutzkonforme Lösungen und Prozesse für unsere Kunden. Du bist erste/r Ansprechpartner/in für Deinen Kundenstamm und fungierst als externe/r Datenschutzbeauftrage/r. Du unterstützt bei der Erfüllung gesetzlicher Anforderungen und entwickelst passgenaue Datenschutzrichtlinien und -konzepte, erstellst und begleitest DSFA‘s, unterstützt bei datenschutzrechtlichen Dokumentationen wie VVT, AV-Verträgen, Joint Controllership o.Ä. Du übernimmst Aufbau, Analyse und Optimierung von Datenschutz-Managementsystemen inkl. Vorgaben, Richtlinien, TOM, Risikoanalysen, Verarbeitungstätigkeiten etc. Du verantwortest die Organisation, Vorbereitung und Durchführung von Datenschutz-Audits. Du kontrollierst und steuerst die Umsetzung der individuell vereinbarten Kunden- und Projektziele. Engagement und viel Spaß bei der datenschutzrechtlichen Beratung Einen erfolgreichen Abschluss als Volljurist/in oder Jurist/in Mindestens ein Jahr Berufserfahrung im Datenschutzrecht oder im IT- und Datenschutzumfeld Technische Affinität und grundlegende Kenntnisse über IT-Infrastrukturen Analytisches Denkvermögen, souveränes Auftreten und Beratungskompetenz Eigenverantwortlichkeit, Engagement und Kommunikationskompetenz Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Spannende Beratungsprojekte Digitales Umfeld an der Spitze technologischer Innovation Die Zukunft des Datenschutzes mit gestalten Hochaktuelle Thematik, die immer stärker an Bedeutung gewinnt Steile Lernkurven Offene Feedback-Kultur Großer Handlungs- und Gestaltungspielraum Kurze Wege und flache Hierarchien Flexible Arbeitszeitmodelle Mobile Office (Home Office und mehr) Empathische Unternehmenskultur Arbeit in einem Team, auf das man sich verlassen kann Regelmäßige Fortbildungen Unvergessliche Teamevents Urban Sports Club Mitgliedschaft BVG Jobticket
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Datenschutz (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Berlin
Als Unternehmensberatung für die Bereiche Datenschutz, Compliance, Zertifizierung und Informationssicherheit gehören wir zu den ersten Adressen in Deutschland. Bei uns gehören Fachwissen und das tiefe Verständnis für Technologien und digitale Geschäftsmodelle zusammen. So können wir unsere Mandanten auf höchstem Niveau beraten. Wann passe ich zum Team ISiCO? Wenn Du ehrgeizig bist und Dich professionell entwickeln willst. Wenn Dich die Zukunft des Datenschutzes, neue Technologien und die Welt der Digitalisierung faszinieren. Wenn Eigenverantwortung und Teamplay für Dich kein Widerspruch sind. Dann bist du hier richtig! Werde Teil unseres Teams, entwickle Dich zu einer/m der Top Berater/innen der Branche und unterstütze uns ab sofort als Senior Legal Consultant / Jurist (m/w/d) – Datenschutz und Compliance. Du betreust Unternehmen und Startups aus den Bereichen Automotive, Healthcare, Pharma, E-Commerce, Energy, Finance, Insurance bei Datenschutz- und Auditprojekten Du führst Projektteams, begleitest die Entwicklung junger Talente, und kontrollierst die Umsetzung der individuell vereinbarten Kund:innen- und Projektziele Du bist die erste Ansprechperson der Kund:innen und übernimmst die Rolle als externe/r (Konzern-)Datenschutzbeauftrage/r für das Unternehmen Du stellst sicher, dass gesetzliche Anforderungen erfüllt werden Du entwickelst maßgeschneiderte Strategien, Datenschutzkonzepte, koordinierst die Erfüllung gesetzlicher Anforderungen und begleitest DSFA´s Du verantwortest Aufbau, Analyse und Optimierung von DSMS Du leitest Beratungsprojekte im Datenschutz und den Aufbau von Geschäftsmodellen Du berätst unterschiedliche Projekte mit dem Schwerpunkt Digitalisierung, Künstliche Intelligenz und Mobilität Exzellente Beratung unserer Kunden in den Bereichen Datenschutz und Compliance ist Deine Kernaufgabe Du hast einen erfolgreichen Abschluss als Volljurist/in oder Jurist/in Du konntest als Datenschutzbeauftragte/r mindestens drei Jahre Berufserfahrung sammeln, entweder im Datenschutzrecht oder im IT- und Datenschutzumfeld Du hast Freude daran, eigenverantwortlich zu arbeiten und Dinge voranzutreiben Du hast bereits erfolgreich Projektteams geleitet und bringst als Teamplayer die nötige Kommunikationskompetenz mit Du hast eine technische Affinität und grundlegende Kenntnisse über IT-Infrastrukturen Du sprichst fließend Deutsch und Englisch Folgende Zertifikate sind kein Muss, aber gern gesehen: IAPP, Bitkom, ULD Spannende Beratungsprojekte Digitales Umfeld an der Spitze technologischer Innovation Die Zukunft des Datenschutzes mit gestalten Hochaktuelle Thematik, die immer stärker an Bedeutung gewinnt Steile Lernkurven Offene Feedback-Kultur Großer Handlungs- und Gestaltungspielraum Kurze Wege und flache Hierarchien Flexible Arbeitszeitmodelle Mobile Office (Home Office und mehr) Empathische Unternehmenskultur Arbeit in einem Team, auf das man sich verlassen kann Regelmäßige Fortbildungen Unvergessliche Teamevents Urban Sports Club Mitgliedschaft BVG Jobticket
Zum Stellenangebot

Referent Recht mit Schwerpunkt Datenschutz (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Berlin
Der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken -BVR- ist der Spitzenverband der genossenschaftlichen Kreditwirtschaft. Der BVR vertritt bundesweit und international die Interessen der genossenschaftlichen Finanzgruppe Volksbanken Raiffeisenbanken. Bei ihm ist zudem die Sicherungseinrichtung der genossenschaftlichen Finanzgruppe angesiedelt. Wir suchen Sie für die Rechtsabteilung am Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen   Referent Recht mit dem Schwerpunkt Datenschutz (m/w/d) Interessenvertretung im Bereich Datenschutz gegenüber europäischen und nationalen Entscheidungsträgern, Institutionen und Behörden,  die Vertretung des BVR in Ausschüssen, Arbeitskreisen und Gremien auf nationaler und europäischer Ebene. Erarbeitung von Stellungnahmen zu nationalen und EU-Gesetzesvorlagen. Umsetzung datenschutzrechtlicher Vorgaben in der Bankpraxis in enger Abstimmung mit den Unternehmen und Verbänden unserer Finanzgruppe. Beratung unserer Mitglieder und des Verbandes in allen datenschutzrechtlichen Belangen in enger Zusammenarbeit mit unserem betrieblichen Datenschutzbeauftragten. Erarbeitung von praktikablen Konzepten und Begleitung von Projekten im Bereich der Digitalisierung und Smart Data-Anwendungen. Überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften sowie mehrjährige Berufserfahrung in der datenschutzrechtlichen Beratung, vorzugsweise in der Finanzwirtschaft. Eine Bankausbildung ist von Vorteil. Sehr gute Fachkenntnisse im europäischen und nationalen Datenschutzrecht (DS-GVO; BDSG, TTDSG, etc.). Technikaffinität sowie ausgeprägtes Verständnis für Smart Data-Anwendungen und digitale Geschäftsmodelle. Interesse an politischen Prozessen und wirtschaftlichen Zusammenhängen. Sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit. Große Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Arbeiten und zur Zusammenarbeit im Team. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Kenntnisse von MS 365. Sehr persönliche werte- und teamorientierte Unternehmenskultur Individuelle Förderung, gute Fortbildungsmöglichkeiten sowie sehr gute Rahmenbedingungen für die persönliche Karriereentwicklung Spannende Aufgaben mit viel Eigenverantwortung Flexible Arbeitszeiten für eigenverantwortliches Arbeiten Beste Vereinbarkeit von Familie & Beruf Angemessenes Vergütungs- und Nebenleistungsmodell Modernes Arbeitsumfeld direkt am Potsdamer Platz in Berlin
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Jurist/in (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Berlin
In Deutschland ist die Gesundheitswirtschaft eine der am stärksten wachsenden Branchen und zudem ein Markt mit viel Potenzial für Innovationen. Seit 35 Jahren entwickelt ID als Marktführer Software und Dienstleistungen für die medizinische Dokumentation, Abrechnung, Arzneimitteltherapie und medizinische Terminologien. Unsere Standardwerkzeuge ID DIACOS® (Codierung) und ID EFIX® (Controlling) sind in mehr als 1.400 Einrichtungen (Kliniken, Praxen, Versicherungen, Berufsgenossenschaften sowie Forschungseinrichtungen) im Einsatz – national und international. Unsere Lösungen sind teilweise Medizinprodukte. Darüber hinaus kooperieren wir mit zahlreichen Playern im eHealth-Bereich. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir Legal Counsel / Jurist/in (m/w/d) Rechtliche Beratung in Fragen des IT-/Software-, Datenschutz-, Urheber-, Wettbewerbs- und Vertriebsrechts und in allen unternehmensrelevanten Rechtsgebieten Prüfung und Gestaltung von IT- und Software-Verträgen mit Kunden, Lieferanten, Geschäftspartnern und Subunternehmern (in englischer und deutscher Sprache) Betreuung von außergerichtlichen und gerichtlichen Auseinandersetzungen, auch in Zusammenarbeit mit externen Rechtsberatern Beratung der Geschäftsführung auf allen relevanten Compliance-Gebieten im Bereich IT, Software, Medizinprodukt, Marketing, Datenschutz und Datensicherheit Personalmanagement Abgeschlossenes Jurastudium (II. Staatsexamen) - praktische Kenntnisse in Arbeitsrecht - praktische Kenntnisse im allgemeinen Wirtschafts- und Vertragsrecht - vertragssicheres Englisch - Kenntnisse in anderen Rechtsgebieten von Vorteil (z. B. Medizinprodukterecht, Marken- und Urheberrecht) Anforderungsprofil: Sie zeichnen sich aus durch: Fähigkeit zu interdisziplinärem Arbeiten Belastbarkeit und Flexibilität Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist ein hohes Maß an Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft allgemeine IT- und Gesundheitswesen-Affinität von Vorteil ID bietet Ihnen berufliche Entfaltung in einem multiprofessionellen Team mitten im Herzen Berlins.
Zum Stellenangebot

Jurist/Diplom-Jurist m/w/d

Fr. 03.12.2021
Ludwigsburg (Württemberg), München, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin
Die K11 Gruppe – das sind wir. Die K11-Gruppe sind Rechtsanwälte und Berater. Uns begeistern Zukunftsthemen und Fragen im Hier und Jetzt. Wir verstehen uns als Intermediär und Sympathisant des Rechts der Zukunft. Bei uns arbeiten Menschen, die Fachwissen mit großer Neugier und Verständnis für die Mandanten und deren Herausforderungen verbinden. Juristisches Know-how, Managementerfahrung und Umsetzungsstärke sind nur ein Teil des Gesamtpakets, das wir in Unternehmen einbringen. Legal Interim Management bei der K11 Consulting GmbH, das bedeutet flexible Einsatzmöglichkeiten direkt vor Ort beim Kunden oder Mandant, etwa in Rechts- oder IT-Abteilungen und remote aus dem Office in Ludwigsburg oder dem Home-Office. Der Bereich Datenschutz umfasst die systematische Umsetzung aller datenschutzrechtlichen Vorgaben (EU-DSGVO und BDSG) im Unternehmen. Unsere Expertise schließt weiter die Felder IT-Recht, Compliance, Innovation, sowie Risiko- und Contract Management ein. Mit vielen neuen (rechts-)technischen Marktmöglich­keiten ist jetzt der Zeitpunkt, an einer Veränderung des Rechtsmarktes mitzuwirken und auch neue innovative Konzepte zu erstellen. Um diese und viele weitere Visionen und Aufgaben zu meistern, benötigen wir die Hilfe vieler ExpertInnen, welche mit Erfahrung, Leidenschaft und Herz, aber auch dem vom Mandanten gewünschten Pragmatismus Fälle bearbeiten. Ohne Werte, die alle Mitarbeiter bei K11 Consulting und K11 Rechtsanwälte tagtäglich leben, wäre die bisherige Entwicklung nicht möglich gewesen. Bei uns zählt eine ausgewogene Zusammenarbeit und eine steile Lernkurve genauso zum Repertoire aller Mitarbeiter wie der persönliche Fit zwischen Mitarbeitenden und Unternehmen. Nutze Dein Talent für „weite und weiche“ rechtliche Themen, technische Zusammenhänge, wirtschaftliche Belange und Management­aufgaben direkt bei unseren Kunden vor Ort. Hilf uns dabei, die Zukunft von Unternehmen zu gestalten und die Lücken zwischen Recht und BWL zu schließen. Beratung von nationalen und internationalen Unternehmen zu rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen zum Beispiel Compliance und Datenschutz Erstellung und Umsetzung von Konzepten beim Kunden Analyse relevanter Vorgänge durch Audits und technisch, juristisch interessanter Sachverhalte Projektleitung und -planung (intern sowie extern) Abgeschlossenes (wirtschafts-)juristisches Studium (Universität/FH) zum Beispiel LL.B./LL.M.; Volljurist, Dipl.-Jurist; Dipl.-Wjur. oder vergleichbar Du arbeitest gerne im Team und kannst dort Deine analytischen und kommunikativen Fähigkeiten zusammen mit Deiner Eigeninitiative einbringen Klares Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift (deutsch) Du bist optimistisch, lösungsorientiert, zuverlässig und selbstständig Interesse an digitalen Sachverhalten und deren rechtlicher Einordnung Du bringst Bereitschaft mit, Dir neue Themengebiete selbstständig anzueignen Du bist flexibel, was Deine Einsatzorte angeht Law meets practice: lösungsorientierte Rechtsberatung für Mandanten in spannenden Branchen Unbefristete Festanstellung (40 Std./Woche) bei K11 Consulting GmbH sowie eine attraktives Vergütungspaket mit bis zu 15 Monatsgehältern sowie einer Beteiligung an den erwirtschafteten Nettoerlösen Arbeitszeitkonto (jede Überstunde wird vergütet) Mitarbeit an namhaften Mandaten, die häufig in den Medien präsent sind Modernes Büroumfeld in bester Lage und dynamische Arbeitsatmosphäre Einarbeitung und Weiterbildung sowie steile Lernkurven Flache Hierarchien, traditionelle Werte und offene Unternehmenskultur Erfahrene Partner als Mentoren
Zum Stellenangebot

Diplom-Jurist:in (m/w/d) / LL.B.

Do. 02.12.2021
Berlin
Wir, die KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ Anwaltskanzlei, zählen mit knapp 500 Mitarbeiter:innen zu den am stärksten wachsenden Akteuren auf dem deutschen Rechtsmarkt. Durch die konsequente Entwicklung von Legal-Tech-Lösungen und deren praxiserprobten Einsatz haben wir eine führende Stellung in der Bearbeitung von komplexen juristischen Dienstleistungen im Umfeld des Verbraucherrechts etabliert. Unsere Mitarbeiter:innen sind Team-Player, die einfühlsam mit den Wünschen und Anforderungen unserer anspruchsvollen Mandanten umgehen und dennoch das große Ganze nicht aus dem Blick lassen. Gerade das macht unsere Kanzlei aus. Im Fokus all unserer Dienstleistungen steht immer das Bestreben für „Waffengleichheit“ zwischen unseren Mandanten als Einzelpersonen und ihrem rechtlichen Gegenüber zu sorgen, egal ob es sich bei dem Gegenüber um multinationale Konzerne, Banken, Versicherungen oder den Staat handelt. Unseren Schwerpunkt bilden Sachverhalte mit einer möglichst großen Anzahl an Betroffenen. Durch agile Methoden, fokussierte juristische Expertise und intensiven Einsatz von Legal-Tech verhelfen wir monatlich mehreren tausend Mandant:innen zu ihrem Recht. Wir sind bundesweit und international tätig, unsere stark wachsenden Bürostandorte befinden sich in bester Innenstadtlage in Köln, Berlin, Essen und Wien.Werde juristischer Produktentwickler und unterstütze unsere Rechtsanwält:innen bei der Entwicklung moderner Rechtsdienstleistungen, die die Bedürfnisse von Verbrauchern und Unternehmen gleichermaßen abdecken. Dabei bearbeitest du spannende Sachverhalte mit stets aktuellem Bezug und entwickelst Lösungen für komplexe juristische Probleme in zahlreichen Bereichen des Rechts. Die Tätigkeit bringt eine hohe Eigenverantwortung mit sich und erfordert neben unternehmerischen Denken vor allem juristische Kreativität sowie ein Verständnis von gesellschaftlichen Entwicklungen und rechtspolitischen Entscheidungen. Natürlich kannst Du auch Deine IT- und Prozessrechtsaffinität in unseren Legal-Tech-Projekten einbringen und dabei die Rechtsprodukte der Gegenwart und Zukunft mitentwickeln. Du hast Dein erstes Staatsexamen mit mindestens einem Befriedigend abgeschlossen und möchtest Deine Fähigkeiten in die Praxis umsetzen Du bringst ein selbstbewusstes Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeiten mit Du besitzt eine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise Du bist hoch motiviert und schätzt die Arbeit im Team Es schadet nicht, wenn du Humor mitbringst Ein dynamisches und stark mit dem Unternehmen identifiziertes Team Kooperation statt Ellbogenmentalität und eine ungezwungene Atmosphäre statt starrer Hierarchien Sicherer und moderner Arbeitsplatz im Herzen von Berlin Mitarbeit in einer digitalen Umgebung samt Automation und Transformation Die Möglichkeit Dich kontinuierlich weiterzuentwickeln Teamevents und andere Goodies
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Arbeitsrecht/Commercials (m/w/x)

Do. 02.12.2021
Berlin
Du willst mit uns den Immobilienmarkt verändern? Gemeinsam bauen wir das PropTech Unternehmen der Zukunft. Über uns HOMEDAY ist das Immobilienmaklerunternehmen der nächsten Generation. Einfacher. Transparenter. Digitaler. Und günstiger als die Meisten. Denn wir glauben: Eine gute Makler*innenleistung muss nicht teuer sein. Du willst mit uns den Immobilienmarkt verändern? Dann begleite uns auf unserem Wachstumskurs. Wir suchen Menschen mit Gestaltungsdrang. Menschen mit Blick für das große Ganze - und das kleine Detail, das den Unterschied macht. Menschen, die in einem dynamischen Umfeld einen bleibenden Eindruck hinterlassen möchten.Als Legal Counsel (m/w/x) erwartet Dich: (Voll- und Teilzeit; 20-40h/Woche möglich) Du bist als Unternehmensjurist*in Ansprechperson, wenn es um rechtliche Angelegenheiten geht und koordinierst externe Anwälte und übernimmst hier die Kommunikation. Du unterstützt das Legal Team und das People Operations Team bei rechtlichen Fragen. Du bist verantwortlich für alle arbeitsrechtlichen und vertriebsrechtlichen Themen und stellst die Einhaltung aller rechtlichen Anforderungen sicher. Du setzt Abfindungs- und Trennungsvereinbarungen auf. Idealerweise hast Du vertiefte Kenntnisse zum Allgemeinen Verbraucherrecht und Immobilienmaklerrecht. Du bist rechtliche*r Berater*in und Vertreter*in in Prozessen und kommunizierst in Rechtsfragen mit den Teams. Du beobachtest stets die regulatorischen Veränderungen in unserem Markt und führst eine Analyse der Implikationen für unser Geschäftsmodell durch. Du verantwortest das Vertragsmanagement und überprüfst alle wichtigen Verträge und Vereinbarungen. Du berätst unsere Führungskräfte in einer Vielzahl von rechtlichen Themen. Dein Profil: Du hast beide juristische Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg erfolgreich abgeschlossen. Du hast mind. 2-3 Jahre Berufserfahrung im Arbeitsrecht in einer renommierten Anwaltskanzlei oder einem Startup gesammelt. Du hast ein sehr gutes allgemeines Rechtsverständnis (Schnittstellen zum Immobilienwirtschaftsrecht sind von Vorteil). Du bist analytisch, kommunizierst präzise und bist in der Lage komplexe Sachverhalte einfach und verständlich zu erklären. Du arbeitest gerne selbstständig, bist mutig, neugierig und kannst dich in neue Themen schnell hineinarbeiten. Du sprichst fließend Deutsch (C2) und sehr gutes Englisch (B1-B2). Das bieten wir Dir: Kultur - Wir sind ein offenes, motiviertes Team mit positiver Aufbruchstimmung, familiärer Atmosphäre und gelebter Feedbackkultur. Erwachsenes Startup - Du steigst in einer spannenden Zeit ein, kannst die Entwicklung von Homeday aktiv mitgestalten und Deine Fußspuren hinterlassen. Work-Life-Balance - Du bekommst 30 Tage Urlaub. Außerdem ermöglicht Dir eine flexible Homeoffice-Policy flexibel mobil und im Büro zu arbeiten. Deine Entwicklung - Wir legen Wert auf Deine persönliche und berufliche Entwicklung. Dafür erhältst Du ein Weiterbildungsbudget von 1000€ im Jahr. Team - Bei regelmäßigen Teamevents kannst Du Dich mit Deinen Kolleg*innen auch abseits des Arbeitsalltags austauschen. Bei Homeday respektieren wir nicht nur Vielfalt - wir leben und unterstützen sie! Wir setzen uns für faire und gleiche Einstellungs- und Beschäftigungsbedingungen ein, unabhängig von Geschlecht, Religion, Alter, sexueller Orientierung, Hautfarbe, Behinderung oder Herkunft. Wir kümmern uns umeinander!
Zum Stellenangebot

Jurist oder Syndikusrechtsanwalt - Contracts - Zentrale Rechtsabteilung (w/m/d)

Do. 02.12.2021
München, Stuttgart, Berlin, Frankfurt am Main
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unseren Core Business Services bietest du unseren Mitarbeitenden sowie Partner:innen eine Vielzahl interner Dienstleistungen an und trägst somit dazu bei, unsere weltweite Unternehmensstrategie umzusetzen. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg! „It's yours to build." Du bist Teil der zentralen Rechtsabteilung von EY an den Standorten in Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt/Main oder Berlin, die von „Legal 500" als eine der Top-Inhouse-Rechtsabteilungen ausgezeichnet wurde. Deine Aufgaben Beratung aller Geschäfts- und Fachbereiche von EY in zivil- und wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen mit dem Schwerpunktbereich "Contracts" sowie in berufsrechtlichen- und regulatorischen Fragestellungen Bearbeitung von Global Framework Agreements und Rahmenverträgen, Mandatsvereinbarungen sowie ggf. auch Einkaufsverträgen über Waren und Dienstleistungen Enge, teamorientierte Zusammenarbeit mit Kolleg:innen aus der (inter-)nationalen Rechtsabteilung und den verschiedenen EY-Geschäfts- und Fachbereichen, häufig auch direkte Interaktion mit Mandant:innen im Rahmen von Vertragsverhandlungen Gestaltung und Begleitung fachübergreifender Projekte, insbesondere im Bereich Vertragsgestaltung und -verhandlung Mitwirkung im Rahmen strategischer Abläufe und Managemententscheidungen Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung, gerne in einem Unternehmen oder einer international ausgerichteten Anwaltskanzlei Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit überdurchschnittlichen Examina Vertiefte Kenntnisse und gefestigte praktische Erfahrungen in der sicheren Verhandlungsführung und Projektkoordination Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten mit einer präzisen Arbeitsweise Teamplayer:in mit Engagement und ausgeprägtem Verantwortungsbewusstsein Große Einsatzbereitschaft Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch, inkl. rechtlicher Begriffe, sowie sehr gute EDV-Kenntnisse Spannende Aufgaben bei unterschiedlichen Mandant:innen, agile Arbeitsmethoden und Raum für die Umsetzung innovativer Ideen Erstklassige Karrierechancen durch individuelle Förderung, ein starkes globales EY-Netzwerk und anspruchsvolle Projektarbeit unter Verwendung zukunftsweisender Technologien Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Find out more here about the many benefits to which you are entitled as employee at EY.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Regulatory & Public Affairs (w/m/d)

Do. 02.12.2021
Berlin
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft. Dein Talent und Know-how in den Bereichen Einkauf, Finance, HR, Marketing & Communications, Infrastructure, Public Affairs oder Riskmanagement ist bei uns immer gefragt. Ebenso trägst du als Teil der vertriebsunterstützenden Experten-Teams entscheidend zu unserem Unternehmenserfolg bei.Support – Als Teil eines hochmotivierten und leistungsstarken Teams unterstützt du den Head of Regulatory & Public Affairs bei der Durchführung seiner Aufgaben.Spannende Projekte - Die Organisation und Realisierung von Terminen sowie Veranstaltungen gehören ebenso zu deinem Verantwortungsbereich wie die Formulierung anspruchsvoller Texte und die Erarbeitung visuell ansprechender Präsentationen. Die Koordinierung der Zusammenarbeit verschiedener Abteilungen aufnationaler wie internationaler Ebene ist dabei stets ein Erfolgskriterium.Networking - Das aktive Kontaktmanagement im politiknahen Umfeld und im PwC-Netzwerk ergänzen deinen Aufgabenbereich.Dein Hochschulstudium der Politik-, Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften hast du erfolgreich abgeschlossen und verfügst über 2-4 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Politik oder Regulatory & Public Affairs.Du begeisterst dich für Themen und Fragestellungen an der Schnittstelle von Politik, Gesellschaft und Wirtschaft.Eine aufgeschlossene Persönlichkeit, Kontaktfreude und eine hohe Kommunikationskompetenz zeichnen dich aus.Ein souveränes Auftreten, Teamfähigkeit, hohe Belastbarkeit sowie Genauigkeit, analytisch-konzeptionelles Denken und fundierte MS-Office Anwenderkenntnisse sind eine Selbstverständlichkeit für dich.Eigeninitiative, Organisationstalent, Flexibilität und Vertraulichkeit bezeichnest du als deine Charaktereigenschaften.Exzellente Kenntnisse sowie ein müheloser Umgang mit der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: