Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 9 Jobs in Friedrichstadt

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Agentur 1
  • It & Internet 1
  • Marketing & Pr 1
  • Werbung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Teilzeit 4
  • Home Office möglich 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 1
  • Referendariat 1
Rechtsabteilung

Jurist (m/w/d) Steuerberatung

So. 22.05.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hannover, Leipzig, Mannheim, Dresden, Düsseldorf, Halle (Saale), Hamburg
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Standorte: Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Halle (Saale), Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart. Du bist eingebunden in ein Team von erfahrenen Mitarbeiter:innen welches national und international tätigen Unternehmen verschiedener Größe und Rechtsformen eine umfassende steuerliche Beratung bietet. Du unterstützt dieses Team bei folgenden Tätigkeiten: Laufende steuerliche Betreuung und Beratung unserer nationalen und internationalen Mandanten Suche nach steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten für unsere Mandanten Erstellung steuerlicher Gutachten im Rahmen der Gestaltungsberatung Betreuung von Betriebsprüfungen Begleitung der Mandanten bei Rechtsbehelfs- und Finanzgerichtsverfahren Korrespondenz mit den Finanzbehörden Steuerliche Projektarbeit wie z. B. die Betreuung von Unternehmensnachfolgen oder Umstrukturierungen Enge Zusammenarbeit mit Deloitte-Büros im Ausland bei der Bearbeitung von grenzüberschreitenden steuerlichen Sachverhalten unter Berücksichtigung des jeweils nationalen Rechts sowie des Rechts der Doppelbesteuerungsabkommen Du hast dein Studium der Rechtswissenschaften sowie dein Referendariat mit Erfolg abgeschlossen und verfügst idealerweise bereits über theoretische und praktische Erfahrungen im Steuerrecht. Eine systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Engagement und Teamgeist zeichnen dich aus. Du verfügst über mindestens gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, die du gegebenenfalls im Ausland vertieft hast, und beherrschst die gängigen MS Office-Programme. Idealerweise ist dir der Umgang mit DATEV vertraut. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Dein Berufsexamen rückt näher? Um dich bestmöglich zu entlasten, unterstützen wir dich dabei gerne zeitlich und finanziell.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Rechtsanwältin (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Berlin, Dresden
Hoge Gutsche Walter Rechtsanwälte ist eine auf Insolvenzverwaltung und Restrukturierung spezialisierte Kanzlei. HGW beschäftigt an 14 Standorten rd. 65 Mitarbeiter, davon mehr als 10 Berufsträger. Die Insolvenzverwalter der Kanzlei werden von über 20 Insolvenzgerichten in sechs Bundesländern regelmäßig mit der Abwicklung von Insolvenzverfahren betraut. Im Rahmen der Unternehmensinsolvenzen liegt der Fokus stets auf der Fortführung des Unternehmens und dem Erhalt von Arbeitsplätzen. Daneben steht die Kanzlei ihren Mandanten in Restrukturierungssituationen als Berater zur Seite. Für unsere Standorte Berlin und Dresden suchen wir je eine(n) Rechtsanwalt / Rechtsanwältin (m/w/d) in Teilzeit ab 20 Stunden / Woche oder in Vollzeit. Unterstützung der Insolvenzverwalter bei der Abwicklung von Insolvenzverfahren Beratung von Mandanten im Bereich Restrukturierung und Sanierung Eigenständiges Bearbeiten (u. a. digital) eingehender Post Eigenständiges Korrespondieren mit Schuldnern, Gerichten und Behörden Vorbereiten von Gutachten und Berichten in Insolvenzverfahren Prüfen und Durchsetzen von Anfechtungsansprüchen Durchführen von Verwertungshandlungen Begleitung von Betriebsfortführungen Ein mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes Studium Die Fähigkeit zum selbständigen, eigenverantwortlichen und strukturierten Arbeiten, auch im Team Ein sicheres, freundliches Auftreten sowie Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Ein routinierter Umgang mit den MS-Office-Programmen Eine umfassende Einarbeitung Ein junges, motiviertes und kollegiales Team mit modernen und flachen Hierarchien Regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten einschließlich ggf. Fachanwaltsfortbildung Eine attraktive Vergütung und zusätzliche erfolgsabhängige Bonusregelung VL sowie weitere Vergünstigungen
Zum Stellenangebot

Referent für Datenschutz, Compliance & Legal (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Dresden
DU BIST FIT IM DATENSCHUTZ? KENNST DICH MIT COMPLIANCE-REGELN AUS UND LIEBST ES IN GESETZESTEXTE ZU STÖBERN? Wir suchen ab sofort einen Referenten für Datenschutz, Compliance & Legal (m/w/d)!  Wir, die gevekom sind eine Dialogmanufaktur mit Leidenschaft und Herz für den Kundenservice. Agilität, Innovation, Qualität und eine wertschätzende Unternehmenskultur lässt die gevekom seit 2006 stetig wachsen und überzeugt täglich über 1.700 Mitarbeitende und mehr als 70 Auftraggebende an sechs nationalen und vier internationalen Standorten. Neben einem vielseitigen Job und Spaß im Team, schaffen wir für unsere Mitarbeitenden Rahmenbedingungen, mit denen sie Familien, Kinder und Freunde nicht vernachlässigen müssen! ZEIG UNS, WAS DU KANNST! # VIELFÄLTIGE AUFGABEN ERWARTEN DICH Es erwartet dich ein spannendes, abwechslungsreiches und vielseitiges Aufgabengebiet.  Unterstützung und Beratung der Geschäftsleitung und Fachbereiche sowie aktive Mitarbeit zu Themen wie Datenschutz, Compliance & Legal Eigenständige Prüfung von Verträgen wie Kooperationsverträge, Lizenzverträge oder Arbeitsverträge rechtliche Prüfung, Gestaltung und eigenverantwortliche Verhandlung von Verträgen zuständig und pflegen den Kontakt mit Partnern, Auftraggebern und Auftragnehmern Durchführung von Compliance Bewertungen und Audits Entwickelung und Aktualisierung der Vertragsmuster sowie AGB entsprechend individueller Kundenanforderungen Überwachung und Bewertung von Sicherheitsvorfällen und Datenschutz Mitarbeit bei der Erstellung von Richtlinien, Risikoanalysen und Dokumentationen Übernahme eigener Projekte und Aufgaben # DAS BRINGST DU MIT, UM GEMEINSAM MIT UNS WAS ZU BEWEGEN Du besitzt ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsrecht verbunden mit einer Passion für Datenschutz und Informationssicherheit oder  hast mehrjährige Berufserfahrung und hast starkes Interesse an der Thematik Compliance, Legal & Datenschutz. Neben theoretischen Grundlagen aufgrund deines Studiums konntest du bereits erste praktische Erfahrungen sammeln. Zu deinen Fähigkeiten zählen insbesondere:  DSGVO, BDSG, ISO 27001 und PCI DSS sind keine neuen Themen für Dich  Die Beschäftigung mit Gesetzen, Verträgen und Standards fällt Dir ebenso leicht wie deren Umsetzung und Überwachung Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium Studium im Bereich Wirtschaftsrecht verbunden mit einer Passion für Datenschutz und Informationssicherheit oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation Du arbeitest strukturiert und sorgfältig, kannst komplexe Themen gut analysieren und zielgruppengerecht aufarbeiten Du sprichst und schreibst sehr gut in der deutschen und gut in der englischen Sprache Du kommunizierst sicher aber respektvoll und bringst Dich unterstützend in unser Team ein  # WAS DU VON UNS ERWARTEN KANNST Unbefristetes Arbeitsverhältnis und Hybrid-Arbeitsmodell (Büro/Home Office) attraktive Urlaubsstaffel und Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten in Voll- und Teilzeit sowie ein modernes Büro mit sehr verkehrsgünstiger Lage Tolles Team, vielfältiges Aufgabengebiet, krisensicherer Arbeitsplatz sowie Weiterentwicklungsmöglichkeiten über externe Schulungen und Zertifizierungen Vielfältige Benefits wie z. B. kostenloses Frühstück, kostenfreie Fitnessstudio-Nutzung, Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung (Yoga, Massagen, …), Zuschuss zum Jobticket, Team-Events und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Jurist*in / Mitarbeiter*in Abteilung Recht

Mi. 18.05.2022
Dresden
Jobs mit Aussicht Eine optimale Planung ist das Fundament unserer Arbeit. Das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden bietet medizinische Betreuung auf höchstem Versorgungsniveau an und deckt das gesamte Spektrum der modernen Medizin ab. Es vereint 26 Fachkliniken, 17 interdisziplinäre Zentren und sechs Institute, die eng mit den klinischen und theoretischen Instituten der Medizinischen Fakultät zusammenarbeiten. Mit 1.410 Betten und 201 Plätzen für die tagesklinische Behandlung von Patient*innen ist es eines der größten Krankenhäuser in Sachsen und zugleich das einzige Krankenhaus der Maximalversorgung in Ostsachsen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Stelle als Jurist*in / Mitarbeiter*in Abteilung Recht in Vollzeitbeschäftigung unbefristet zu besetzen.In dieser verantwortungsvollen Position erwartet Sie ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabenspektrum. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören die Erarbeitung von Klage- und Klageerwiderungsschriftsätzen im Sozialrecht und die selbst­ständige Wahrnehmung der Gerichtstermine. Zudem beraten Sie die Mitarbeiter*innen der Kliniken und Geschäftsbereiche in Rechtsangelegenheiten, insbesondere durch schriftliche Stellungnahmen und gutachterliche Äußerungen. Ebenso erfolgt durch Sie die Prüfung und Erstellung von Verträgen aller Art. Hochschulabschluss in Rechtswissenschaften (Volljurist) gründliche und umfassende Fachkenntnisse, möglichst mit Schwerpunkt im Sozialrecht, im Vertragsrecht sowie kranken­hausspezifische Rechtskenntnisse erste einschlägige Berufserfahrungen sicherer Umgang mit MS Office Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, gute kommunikative Fähigkeiten und sicheres Auftreten Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen Team Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital Vorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit in Form einer betrieblich unterstützten Altersvorsorge Nutzung unseres Jobtickets für die öffentlichen Verkehrsmittel in Dresden und Umland
Zum Stellenangebot

Prüfungsassistent (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Bamberg, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Krefeld, Mannheim, München, Stuttgart
Sie haben Ihren Studienabschluss in der Tasche und wollen den Grundstein für Ihre Karriere in der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung legen? Gestalten Sie mit uns Ihre Zukunft im weltweit führenden Beraternetzwerk für den Mittelstand und stellen Ihren Berufsstart auf ein breites und stabiles Fundament. Erleben Sie, was es heißt, sich bei RSM zu entwickeln. Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen an den Standorten Bamberg, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Krefeld, Mannheim, München und Stuttgart freuen sich auf Ihre Ideen. Mitwirkung bei der Prüfung von Jahresabschlüssen mittelständischer Unternehmen verschiedener Branchen und Rechtsformen Unterstützung bei Konzernabschlussprüfungen nach nationalen und internationalen Rechnungslegungsvorschriften (HGB / US-GAAP / IFRS) Mitwirkung bei interessanten Projekten wie IFRS-Umstellungen, Unternehmensbewertungen und Sonderprüfungen Beratung bei betriebswirtschaftlichen Fragestellungen, z.B. Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Finanzierungs- und Investitionsplänen Sie haben ein Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit den Schwerpunkten Steuerrecht, Rechnungslegung o. Ä. erfolgreich absolviert oder stehen kurz davor Erste Berufserfahrung oder Erfahrung im Rahmen einer Berufsausbildung oder relevante Praktika wären wünschenswert Fundierte Kenntnisse im Rechnungswesen Sicherer Umgang mit MS-Office Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Deutlich ausgeprägte Lernbereitschaft, Eigeninitiative und Dienstleistungsorientierung Ein sicherer Arbeitsplatz, eine offene und kollegiale Arbeitsatmosphäre und die Vorzüge des Mittelstands vor dem Hintergrund eines internationalen Netzwerkes Ganzheitliche Betreuung der Mandanten Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum Home-Office Unterstützung und Förderung von fachlichen und persönlichen Weiterbildungen Teilnahme an der jährlichen Schulungsreihe auf Mallorca Zum Schluss noch kurz zu uns: Wir sind eine der führenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland. Mehr als 800 Mitarbeiter betreuen an 19 Standorten vor allem mittelständische Firmen in Fragen der Wirtschaftsprüfung, der Steuerberatung und Unternehmensberatung. Als Teil des globalen Netzwerks von RSM International sind wir mit rund 51.000 Mitarbeitern in über 120 Ländern der führende Partner für den Mittelstand.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) Anwalts-/Wahlstation - Steuerberatung

Fr. 13.05.2022
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Halle (Saale), Hamburg, Hannover, Leipzig
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Es erwartet Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld, in dem Ihr Engagement mit hervorragenden Aufstiegschancen honoriert und Ihre berufliche Weiterentwicklung gefördert wird. Innovative Strategien sowie transparente Kommunikation werden bei Deloitte großgeschrieben.   Standorte: Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Halle (Saale), Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart.   Unterstütze unser Team im Bereich Steuerberatung und nutze deine Anwalts- oder Wahlstation des Referendariats als erste Stufe auf deiner Karriereleiter bei Deloitte. Dabei wirkst du insbesondere bei den folgenden Tätigkeiten mit: Bearbeitung von Einzelanfragen aus allen Steuerrechtsgebieten Vorbereitung und Anfertigung gutachterlicher Stellungnahmen und (PowerPoint-) Präsentationen zu ausgewählten Steuerrechtsfragen Unterstützung bei der laufenden steuerlichen Betreuung und Beratung unserer nationalen und internationalen Mandanten (Erstellung von Gutachten und Steuererklärungen sowie (Literatur-)Recherche) Unterstützung bei der Umsetzung von steuerlichen Gestaltungen im Bereich von Unternehmenstransaktionen, Begleitung des Implementierungsprozesses und der Umsetzung im Rahmen steuerlicher Erklärungspflichten Begleitung von steuerlichen Betriebsprüfungen Beratung und Betreuung in Rechtsbehelfs- und Finanzgerichtsverfahren Korrespondenz mit den Finanzbehörden Suche nach steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten für unsere Mandanten Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und hast in deinem Studium bereits Grundkenntnisse im Steuerrecht erworben. Du suchst nun nach einer Möglichkeit, im Rahmen deines Referendariats praktische Kenntnisse zu erwerben. Kenntnisse des allgemeinen und besonderen Handels- und Gesellschaftsrechts, sowie sehr gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse bringst du ebenfalls mit. Du überzeugst uns durch dein Engagement und deine Art, Probleme und Fragestellungen proaktiv anzugehen. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Volljurist mit Schwerpunkt Vergabemanagement (m/w/d)

Do. 12.05.2022
Berlin, Bonn, Dresden, Hamburg, Jena, Leinfelden-Echterdingen, Leipzig, München, Rostock
VOLLJURIST, VERTRAGSRECHT, RECHT, PROZESSVERBESSERUNG WIR PRÄGEN DAS LEBEN UND ARBEITEN VON MORGEN UND ÜBERMORGEN Als Digitaldienstleister für den Mittelstand und Konzerne in der DACH Region realisiert die T-Systems MMS jährlich rund 3.000 Projekte verschiedenster Größe und Komplexität in den unterschiedlichsten Branchen. Gemeinsam mit unseren Kund*innen gestalten wir die digitale Welt sicher, nutzerorientiert und barrierefrei – für eine digitalisierte zukunftsfähige Wirtschaft und lebenswerte Gesellschaft.   IN ALLER KÜRZE Standorte: Berlin, Bonn, Dresden, Hamburg, Jena, Leinfelden-Echterdingen (Stuttgart), Leipzig, München oder Rostock Wochenarbeitszeit: Vollzeit 38h/ Woche Reiseanteil: gering Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch Du bist Teil des Teams Angebots- und Auftragsmanagement und arbeitest virtuell oder vor Ort mit deinen Teamkolleg*innen aus Dresden und Leipzig Du übernimmst die Beratung in Rechtsfragen und die juristische Beurteilung Zu deinen Aufgaben zählt die Angebotsprüfung und -erstellung sowie Vertragsgestaltung Du prüfst Kund*innen und Lieferantenverträge Die Betreuung öffentlicher Ausschreibungen gehört ebenfalls zu deinem Aufgabenbereich Du initiierst Prozessverbesserungen und -weiterentwicklungen und übernimmst die Aufbereitung und Vermittlung komplexer Sachverhalte Volljurist*in (2. Staatsexamen) Erfahrung im juristischen Umfeld Sehr gute IT-vertragsrechtliche Kenntnisse Know-how im öffentlichen Vergabe- und Vertragsrecht Hohes betriebswirtschaftliches Verständnis Ausgeprägte Kommunikationsstärke (inkl. guter Englischkenntnisse), Überzeugungsfähigkeit sowie Engagement EIN PLUS, KEIN MUSS Erfahrung in der Vertragsbetreuung Zusatzqualifikation Master of Law (LL.M.) Welcome Day – Ankommen und Netzwerken Vertrauensarbeitszeit – flexible Arbeitszeit mit Überstundenausgleich Mobile Working – ortsungebundenes Arbeiten (z.B. im Homeoffice) deutschlandweit möglich Weiterentwicklung – über 100 Weiterbildungen und Schulungen im Angebot Betriebliche Altersvorsorge – wir legen was für dich zur Seite Vorteile für die Mitarbeitenden – Rabatte bei zahlreichen Anbietern und Partnerunternehmen Miteinander – zusammenarbeiten, netzwerken, feiern Was wir noch zu bieten haben, findest du auf unserer Seite Wir als Arbeitgeber. Bei uns zählt der Mensch! Wir denken nicht in Kategorien wie Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Alter, sexuelle Identität oder Behinderung. Wir leben Vielfalt und lehnen Diskriminierung entschieden ab!
Zum Stellenangebot

Juristische*r Sachbearbeiter*in für die Vergabestelle/Vertragswesen

Mi. 11.05.2022
Dresden
Jobs mit Aussicht Modern – Kompetent – Innovativ Das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden bietet medizinische Betreuung auf höchstem Versorgungsniveau an und deckt das gesamte Spektrum der modernen Medizin ab. Es vereint 26 Fachkliniken, 17 interdisziplinäre Zentren und sechs Institute, die eng mit den klinischen und theoretischen Instituten der Medizinischen Fakultät zusammenarbeiten. Mit 1.410 Betten und 201 Plätzen für die tagesklinische Behandlung von Patient*innen ist es eines der größten Krankenhäuser in Sachsen und zugleich das einzige Krankenhaus der Maximalversorgung in Ostsachsen. Zum 01.07.2022 ist eine Stelle als Juristische*r Sachbearbeiter*in für die Vergabestelle / Vertragswesen in Teilzeitbeschäftigung mit 32 Wochenarbeitsstunden zunächst befristet zu besetzen. Eine längerfristige Zusammenarbeit wird angestrebt. Zu den wesentlichen Aufgaben zählt die selbstständige und eigenverantwortliche Durchführung von nationalen und EU-weiten Vergabeverfahren unter Beachtung und Einhaltung der geltenden Vorschriften. Hierfür erforderlich ist die beratende Unterstützung der Nutzer*innen bei der Erstellung formal rechtssicherer Leistungsbeschreibungen und Zuschlagskriterien, die Erarbeitung rechtssicherer Vergabeunterlagen sowie die Erarbeitung der jeweils erforderlichen vertraglichen Regelun­gen. Des Weiteren sind Sie zuständig für die Veröffentlichung der Ausschreibung in den vorgesehenen Medien, die Führung einer rechtssicheren Vergabeakte und die formelle Prüfung und Auswertung von Angebotsunterlagen bzw. die Unterstüt­zung des / der Nutzer*innen bzw. des / der externen Planer*innen bei der Durchführung einer rechtssicheren fachlichen Prüfung / Wertung der Angebote. Weiterhin sind Sie verantwortlich für die Erstellung des kompletten Schriftverkehrs im Rahmen eines Vergabeverfahrens in rechtssicherer Form und mit rechtssicherem Inhalt. Sie prüfen bzw. erstellen Vertrags­unterlagen im Rahmen der Zuständigkeit des Geschäftsbereichs Logistik und Einkauf (z.B. Dienst- und Werkleistungen, Ingenieurleistungen gemäß HOAI, Lieferleistungen, Beratungsleistungen, Rahmenverträge, EVB-IT-Verträge, Miete, Leihe), dies im Einzelfall auch in englischer Sprache. Volljurist*in oder Hochschulabschluss bzw. Fachhochschulabschluss mit Diplom oder Master als Jurist*in, Wirtschafts­jurist*in, Verwaltungswirt*in oder vergleichbare Qualifikation vertiefte und anwendungssichere Kenntnisse auf dem Gebiet des Vergabe- und Vertragsrechts (z. B. SächsVergabeG, VOL/A, VOL/B, VgV, GWB, EU-Vergaberecht, BGB, HGB, SäHO, HOAI, IT-Vertragsrecht) vorteilhaft krankenhausspezifische Erfahrungen und Kenntnisse sind vorteilhaft gutes EDV-Verständnis und EDV-Kenntnisse (Office-Paket, SAP-Kenntnisse sind wünschenswert) Verständnis für technische, medizintechnische und bautechnische Belange und Zusammenhänge englische Sprachkenntnisse (fließend oder verhandlungssicher) Sie passen am besten zu uns, wenn Sie über eine zuverlässige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise, betriebswirtschaftliches Denken, Verhandlungsgeschick, ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit verfügen ebenfalls ist uns Belastbarkeit, Lernbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, Loyalität und Diskretion wichtig Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen Team Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital Teilnahme an berufsorientierten Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Carus Akademie Vorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit in Form einer betrieblich unterstützten Altersvorsorge Nutzung unseres Jobtickets für die öffentlichen Verkehrsmittel in Dresden und Umland
Zum Stellenangebot

Jurist / Krankenkassenbetriebswirt als Prozessbeauftragte (w/m/d) im Bereich Krankenhaus

Di. 10.05.2022
Hamburg, Hannover, Dresden
Die IKK classic ist die Krankenkasse mit Top-Leistungen für Ihre Gesundheit. Als größte Innungskrankenkasse mit über 100-jährigen starken Wurzeln im Handwerk betreut die IKK classic bundesweit über 3 Millionen Versicherte und 402.000 Firmenkunden. Die IKK classic garantiert bestmögliche und wirtschaftliche Versorgung. Mit rund 7.000 Beschäftigten in 160 Servicecentern kümmern wir uns im gesamten Bundesgebiet um die Gesundheitsbelange unserer Kunden. Wollen Sie sich mit uns für die Gesundheit engagieren? Dann machen Sie mit! Jurist / Krankenkassenbetriebswirt als Prozessbeauftragte (w/m/d) im Bereich Krankenhaus Sie analysieren und bewerten strittige Rechts­positionen zu den Regelungen zur Abrechnung von Krankenhausleistungen und erarbeiten Argumentationen Sie führen den Schriftverkehr mit Leistungserbringern, Anwälten, Gerichten, etc. selbstständig, bereiten Vergleichsverhandlungen inhaltlich vor, bewerten fachlich beendete Gerichtsverfahren und pflegen das Reporting der gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahren Sie eruieren den Sachverhalt bei Vergleichs­verhandlungen und lfd. Sozialgerichtsverfahren, beraten zu den rechtlichen und vertraglichen Fragestellungen und prüfen den Schriftverkehr auf Rechtssicherheit und einheitliche Rechtsanwendung Sie nehmen an bi- oder multilateralen Beratungen und Beratungen des Geschäftsbereiches Krankenhäuser sowie externen Beratungen zu übergreifenden Themen teil Sie vertreten die IKK classic vor den Sozialgerichten Sie beraten die Bereichsleitung bei gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahren Idealerweise eine abgeschlossene Fortbildung zum/zur Krankenkassenbetriebswirt/in oder abgeschlossenes Studium mit Abschluss Bachelor bzw. Diplom (FH/BA) der Rechtswissenschaften, Betriebswirtschaft, Medizincontrolling oder Gesundheitsökonomie oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten Kenntnisse des Sozialversicherungsrechts sowie zum Abrechnungsrecht von Krankenhausleistungen, im Krankenhausfall- und Abrechnungsmanagement und in den Vertragsbeziehungen zu den Krankenhäusern Kenntnisse im Aufgabengebiet, insbesondere im Verwaltungsverfahrensrecht sowie medizinische Grundkenntnisse Fertigkeiten im Umgang mit der Office-Software, insbesondere Software zur Datenerhebung, -auswertung und -darstellung Ein gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen sowie gute Kenntnisse der Gesprächstechniken zur Kundenberatung Bereitschaft zur Reisetätigkeit und Besitz eines gültigen Führerscheins Klasse B Eine feste Anstellung am Standort Hannover, Dresden oder Hamburg Eine Vergütung in der Entgeltgruppe 9 IKK-TV Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer kollegialen und teamorientierten Arbeitsatmosphäre Eine leistungsgerechte sichere Tarifvergütung des Öffentlichen Dienstes Ein inklusives Unternehmen mit vielen Möglichkeiten Urlaubs- und Weihnachtsgeld Eine gute Altersversorgung Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer selbständig steuerbaren Gleitzeit 30 Tage Urlaub; Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei Eine attraktive Familienzulage Einen strukturierten Arbeitsalltag für eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: