Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 109 Jobs in Friemersheim

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 39
  • Wirtschaftsprüfg. 39
  • Recht 39
  • Versicherungen 11
  • It & Internet 7
  • Finanzdienstleister 6
  • Banken 6
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Telekommunikation 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Metallindustrie 3
  • Transport & Logistik 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Funk 2
  • Medien (Film 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstige Branchen 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 100
  • Ohne Berufserfahrung 61
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 100
  • Home Office möglich 29
  • Teilzeit 19
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 96
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Befristeter Vertrag 3
  • Referendariat 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Rechtsabteilung

Legal Counsel (w/m/d) Regulatory Affairs

Do. 09.12.2021
Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werde Teil von etwas Großem!Zur Verstärkung unserer Regulierungsabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Jurist*in (w/m/d). In dieser anspruchsvollen und spannenden Position beurteilen Sie gemeinsam im Team regulatorische Sachverhalte unter juristischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Im Detail erwarten Sie die folgenden Aufgabenschwerpunkte: Regulierungsarbeit für die gesamte 1&1-Unternehmensgruppe Analysieren, Bewerten und Aufbereiten regulatorischer Entwicklungen im Festnetz (Privat- und Geschäftskundenbereich) sowie im Mobilfunk, um die Regulierungsziele der 1&1-Unternehmensgruppe zu formulieren und in Interessenvertretungen einzubringen Mitarbeit bei der Positionierung der Regulierungsziele des Unternehmens in Verbänden und Gremien sowie bei Behörden und Institutionen zur geschäftspolitischen Interessenswahrung Führen, Begleiten und Betreuen von behördlichen und gerichtlichen Regulierungsverfahren sowie außergerichtlicher Vertrags- und Vergleichsverhandlungen Koordinieren von Beauskunftungen, Anfragen und Erhebungen regulierungsnaher Institutionen Beraten von Fachabteilungen der 1&1-Unternehmensgruppe zu regulatorisch relevanten Fragestellungen inkl. der Betreuung des 5G-Netzaufbauprojektes Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften einschließlich zweiter juristischer Staatsprüfung Berufserfahrung im Regulierungsumfeld der Telekommunikationsbranche wünschenswert Fachkenntnisse in den Bereichen Regulierungsrecht, Kartellrecht, sowie Telekommunikationsnetze Strukturierte, selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise Analytische Arbeitsweise und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte einfach und verständlich zu erklären Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie proaktives, ziel- und lösungsorientiertes Denken und Handeln Gutes Zeitmanagement, Spaß an komplexen Aufgaben, Überzeugungskraft, kommunikatives Geschick und Kompromissgespür Fundierte MS Office Kenntnisse Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben, dynamisches Arbeitsumfeld, Hands-on-Mentalität Angenehmes Arbeitsklima, wertschätzende Kommunikationskultur, flache Hierarchien, Duz-Kultur Gezielte Förderung der Mitarbeitenden Personalentwicklungsprogramme und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Interne Weiterbildungsakademie Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitmodell mit Freizeitausgleich Mobiles Arbeiten möglich 30 Tage Urlaub und Sonderurlaub für verschiedene Anlässe Unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung Modernes und ergonomisch ausgestattetes Office Kostenfreie Parkplätze und gute ÖPNV-Anbindung Fürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitarbeitenden und deren Familienangehörigen, Unterstützung und Beratung bei gesundheitlichen, privaten oder beruflichen Fragestellungen und Herausforderungen, betriebliches Gesundheitsmanagement Fahrrad-Leasing Mitarbeiterrabatte für 1&1 Produkte Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung Kostenloser Kaffee, Tee und Wasser sowie wöchentlich frische Obstkörbe Konzernweites 1&1 Sommerfest Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Jubiläumsgratifikationen Kostenübernahme Bildschirmarbeitsplatzbrille innerhalb des Tarifs Empfehlungsprämie: Mitarbeitende werben Mitarbeitende
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Gesellschaftsrecht / M&A Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Do. 09.12.2021
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, Osnabrück, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung - Als (Rechts-)Anwalt / Anwältin umfasst dein Aufgabengebiet die laufende und projektbezogene rechtliche Beratung unserer Mandanten, vorrangig in den Bereichen Gesellschaftsrecht und M&A, bei der Strukturierung und Durchführung von Unternehmenstransaktionen (M&A) sowie konzerninternen Restrukturierungen.Vielfältige Aufgaben - Du bist u.a. zuständig für die Koordination internationaler Projekte mit lokalen Anwälten, die Verhandlung und Erstellung von Unternehmenskaufverträgen. Weiterhin leitest du nationale und internationale Due Diligence Prüfungen und übernimmst das Projektmanagement bei M&A Transaktionen aller Art.Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Steuer-, Finanz- und Sanierungsexperten sowie mit den im Global-Legal-Network kooperierenden Anwaltskanzleien von PwC in 85 Ländern zusammen. Spannende Einblicke - Unsere Mandanten sind mittelständische und große nationale und internationale Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen sowie mittelgroße und große Finanzinvestoren, insbesondere Private Equity. Du hast dein Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens einem vollbefriedigenden (Prädikat) und einem befriedigenden Examen sowie relevanten Schwerpunkten abgeschlossen und bist (Rechts-)Anwalt / Anwältin.Du hast bereits mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Gesellschaftsrecht, M&A oder internationales Privatrecht gesammelt.Du bist ein Teamplayer, begegnest Herausforderungen mit Engagement und bringst eine hohe Einsatzbereitschaft mit.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Auslandserfahrung ist wünschenswert.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Öffentliches Wirtschaftsrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Do. 09.12.2021
Berlin, Bielefeld, Düsseldorf, Erfurt, Hamburg, Hannover, Leipzig
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Beratungsarbeit - Von Beginn an bist du für die rechtliche Beratung von Gebietskörperschaften (Bund, Länder, Kommunen), kommunalen Unternehmen und privatwirtschaftlichen Unternehmen zuständig. Du bist insbesondere in dem Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht tätig sowie bei der rechtlichen Mitwirkung bei der Neuorganisation unserer Mandanten.Vielfältige Schwerpunkte - Im Öffentlichen Wirtschaftsrecht kannst du einen der folgenden Schwerpunkte setzen: Beihilfenrecht, Energierecht, Gesundheits-/Medizinrecht, Kartellrecht, Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV), Telekommunikationsrecht/Digitalisierung, Umwelt- und Planungsrecht, Vergaberecht, Kommunalrecht, Gebühren- und Abgabenrecht sowie öffentliches Sachenrecht.Digitalisierung - Zudem kannst du in der Gestaltung des digitalen Wandels unterstützen. Du berätst als Teile eines interdisziplinären Teams die öffentliche Hand in Fragen der Digitalisierung, z.B. Breitbandausbau, Smart Cities, eGovernment, etc.Teamarbeit - Du arbeitest in einem Team mit erfahrenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an anspruchsvollen Projekten und Mandaten.Dein Studium der Rechtswissenschaften hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst im Idealfall bereits über erste Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten. Für den Schwerpunkt Digitalisierung hast du alternativ einen LL.M. in Wettbewerbs- und Regulierungsrecht (idealerweise mit Schwerpunkt Digitale Wirtschaft) abgeschlossen.Deine Fähigkeit zum präzisen Formulieren und strukturierten Denken überzeugt uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe. Ein professioneller Umgang mit Mandanten sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft sind für dich selbstverständlich. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch-und Englischkenntnisse zurückgreifen.Weiterhin bist du souverän im Umgang mit MS Office-Anwendungen.Bitte gib bei deiner Bewerbung einen oder mehrere der genannten Schwerpunkte an, in denen du tätig sein möchtest.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist im Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Do. 09.12.2021
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Saarbrücken, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullMandant:innen beraten: Als Mitglied eines interdisziplinären Teams Kommunen und kommunale und privatwirtschaftliche Unternehmen in deinem angestammten Rechtsgebiet innerhalb des öffentlichen Wirtschaftsrechts: dem Verwaltungsrecht, Kommunal- und Kommunalabgabenrecht, Vergabe- und Beihilfenrecht, Regulierungs- und Energierecht, Gesundheits- und Medizinrecht, Kartellrecht oder Umwelt- und Planungsrecht.Verantwortung übernehmen: Du erstellst Verträge, führst Verhandlungen, trittst vor Behörden und Gerichten auf und präsentierst mandatsnahe Lösungen. Darüber hinaus pflegst du die Beziehungen zu bestehenden Mandant:innen und baust die Kontakte aus.Interdisziplinär zusammenarbeiten: Bei uns arbeitest du kooperativ und interdisziplinär mit Ingenieur:innen, Steuerberater:innen, Betriebswirt:innen und Wirtschaftsprüfer:innen zusammen.Studium: abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens zwei befriedigenden ExaminaSchwerpunkte: in mindestens einem der Bereiche Verwaltungsrecht, Kommunal- und Kommunalabgabenrecht, Vergabe- und Beihilfenrecht, Regulierungs- und Energierecht, Gesundheits- und Medizinrecht, Kartellrecht oder Umwelt- und PlanungsrechtErfahrungen: mehrjährige Berufs- und FührungserfahrungSoft Skills: Präzises Formulieren, strukturiertes Denken und gut darin, Dinge schnell zu erfassen. Dazu professioneller Umgang mit Mandant:innen und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Motivation und Spaß an verantwortungsvoller Arbeit im Team.Sprachen: sehr gute Beherrschung der deutschen und englischen SpracheÜberstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist / Syndikusanwalt für IP/IT-Recht (w/m/d)

Do. 09.12.2021
Düsseldorf
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft. Dein Talent und Know-how in den Bereichen Einkauf, Finance, HR, Marketing & Communications, Infrastructure, Public Affairs oder Riskmanagement ist bei uns immer gefragt. Ebenso trägst du als Teil der vertriebsunterstützenden Experten-Teams entscheidend zu unserem Unternehmenserfolg bei.Verantwortlicher Ansprechpartner - In der internen Abteilung Office of General Counsel / Risk Management bist du Ansprechpartner für alle rechtlichen Fragestellungen mit Schwerpunkt im IP/IT-Recht und Vertragsrecht.Umfassende Beratung - Du berätst die Fachabteilungen bei der Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von nationalen und internationalen Verträgen mit Dienstleistern, Kooperationspartnern und Kunden.Vielfältige Aufgaben - Du bearbeitest Fragestellungen zu Softwarelizenz-, IT-Service-, Cloud-, sowie Projekt- und Support / Wartungsverträgen mit Vertragspartnern im In- und Ausland. Weiterhin gehört die Beratung bei Entwicklungen, Kooperationen und Reselling zu deinen Aufgaben.Internationales Arbeiten - Wir bieten ein internationales Arbeitsumfeld und spannende Aufgaben in einem wachsenden, motivierten und dynamischen Team.Empowerment - Wir glauben nicht an Zufälle. Wir glauben an Kompetenzen und dich. / Du bist Volljurist/-in (erstes und zweites Staatsexamen) und verfügst über mindestens 4 Jahre Berufserfahrung im Bereich IP/IT-Recht. Berufserfahrung in weiteren Rechtsgebieten sowie Projekterfahrung sind von Vorteil.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle und verständliche Aufbereitung komplexer Sachverhalte.Neue Aufgabengebiete und agile Arbeitsweisen siehst du als spannende Herausforderung.Du punktest mit einem hohen Maß an Zuverlässigkeit, Fachkunde und Eigeninitiative.Du zeichnest dich durch deine hohen kommunikativen Kompetenzen, Verhandlungsgeschick und eine lösungsorientierte Arbeitsweise aus.Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Energierecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Do. 09.12.2021
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannendes Aufgabenfeld – Als einschlägig erfahrener (Rechts-)Anwalt / Anwältin berätst du als Teil eines interdisziplinären Teams Energieversorgungsunternehmen, die öffentliche Hand, energieintensive Unternehmen und die Immobilienwirtschaft zu aktuellen energierechtlichen Themen. Du verfügst über Mandatskontakte und baust diese für die weitere energierechtliche Beratung aus.Vielfältige Tätigkeiten – Die Beratung in allen nationalen und europarechtlichen Fragen des Energierechts fällt in deinen Aufgabenbereich. Dies betrifft vor allem Erzeugung und Handel, Vertragsgestaltung, Regulierung von Erzeugung und Netz, Konzessionen, Energievertrieb, E-Mobility und den sonstigen Fragen rund um die Energiewende.Interdisziplinäre Kontakte – Bei PwC arbeitest du in ständiger Kooperation mit Ingenieuren, Steuerberatern, Betriebswirten und Wirtschaftsprüfern, führst Verhandlungen und präsentierst mandatsnahe Lösungen.Dein Studium der Rechtswissenschaft hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist (Rechts-)Anwalt / Anwältin.Du verfügst als Rechtsberater_in, sei es als (Rechts-)Anwalt / Anwältin oder als Justiziar_in, über eine zwei- bis sechsjährige Berufserfahrung in der energierechtlichen Beratung von Unternehmen oder der öffentlichen Hand. Dein analytisches Denkvermögen sowie deine Kommunikationsstärke und deine sehr gute Auffassungsgabe zählen zu deinen Stärken.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Du bist interessiert daran, dich mit unserer Unterstützung fachlich und persönlich regelmäßig weiterzuentwickeln.Du arbeitest gerne im Team, meisterst Herausforderungen mit Engagement und Organisationstalent und bringst Einsatzbereitschaft sowie Motivation in deine neuen Aufgaben ein.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist IT- / Datenschutzrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Do. 09.12.2021
Düsseldorf, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung – Deine Aufgabe umfasst die laufende und projektbezogene Beratung nationaler und internationaler Mandanten in allen IT- und datenschutzrechtlichen Fragestellungen.Vielfältige Aufgaben – Du bearbeitest Fragestellungen zu Softwarelizenzen, zum IT-Vertragsrecht und Datenschutz.Spannende Einblicke – Die Aufgaben in diesen Bereichen sind vielfältig. Du wirst in die Mandate eng eingebunden und wirkst an den verschiedensten rechtlichen Fragestellungen aus den Bereichen mit. Bei uns gleicht selten eine Fragestellung einer anderen. Dabei erhältst du Einblicke in neue regulatorische Anforderungen, wie die Datenschutz-Grundverordnung. Interdisziplinäre Zusammenarbeit – Dabei arbeitest du eng und interdisziplinär mit Kollegen aus den Bereichen Steuern, Transaktionsberatung sowie den IT- und Datenschutzexperten aus den Bereichen Assurance & Advisory von PwC zusammen.Einsatz von Fachwissen – Das Führen von gerichtlichen Verfahren in IT-rechtlichen Angelegenheiten runden dein Aufgabenprofil ab.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaft mit Schwerpunkt IT-/Datenschutzrecht und mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen.Idealerweise hast du im IT- oder Datenschutzrecht promoviert.Du hast eine Affinität für das oben genannte Rechtsgebiet und kannst idealerweise bereits erste praktische Erfahrungen vorweisen.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Aufbereitung komplexer Sachverhalte.Du überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft und hast Spaß an der Arbeit im Team.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Du verfügst über sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Anwendungen.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Jurist Legal Services International (m/w/d) (ERGOAG03185)

Mi. 08.12.2021
Düsseldorf
Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, erwarten Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten, an denen Sie weiterwachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Jurist Legal Services International m/w/dals Referent/ Syndikusrechtsanwalt- in Vollzeit oder Teilzeit Sie sind bei gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen stets auf dem neusten Stand und leiten davon passgenaue Maßnahmen ab? Sie verstehen sich als lösungsorientierter Berater? Dann bieten wir Ihnen in Düsseldorf eine verantwortungsvolle Aufgabe.Sie beraten bei gesellschaftsrechtlichen & regulatorischen Fragestellungen Sie übernehmen die rechtliche Analyse von gesellschaftsrechtlichen sowie regulatorischen Fragestellungen. Sie erstellen in Folge dessen Maßnahmen und die Aufbereitung des damit in Zusammenhang stehenden Sachverhalts. Im Rahmen dieser Prüfung ist das selbständige und sorgfältige Herausarbeiten, Darstellen und eigenständige Bewerten von rechtlichen Lösungsmöglichkeiten erforderlich. Die rechtliche Unterstützung bei Fragen der Konzernorganisation der internationalen Gruppengesellschaften, insbesondere die Prüfung sowie die Beratung zur Gestaltung von Umstrukturierungen, Kapitalmaßnahmen und M&A-Transaktionen etc., liegen in Ihrer Hand. Sie übernehmen die Beratung aller relevanten Mandanten, d.h. des Vorstandes, der Geschäftsleitungen der Konzerngesellschaften, der Fachbereiche und ihrer Mitarbeiter, insbesondere hinsichtlich gesellschaftsrechtlicher und regulatorischer Sachverhalte. Selbstständig erarbeiten Sie rechtlich tragfähige Lösungskonzepte und Handlungsstrategien unter Berücksichtigung der unternehmerischen Anforderungen. Die Gestaltung von Rechtsverhältnissen, insbesondere durch das Führen von Verhandlungen, gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Zudem erstellen Sie Unternehmensverträge, sonstige gesellschafts- oder aufsichtsrechtlich geprägte Dokumentationen, u.a. (Gesellschafts-) Verträge und Satzungen und unterstützen bei juristischen Fragestellungen im Rahmen individueller Vertragsgestaltung.Juristischer Berater mit exzellentem Überblick und Verhandlungsgeschick Sie sind Volljurist (Syndikus-RA), idealerweise mit Prädikatsexamina und verfügen über fundierte Kenntnisse insbesondere im Gesellschaftsrecht und Versicherungsaufsichtsrecht? Dann sollten wir uns Kennenlernen!Mit nachgewiesener Expertise in der Bearbeitung und Steuerung internationaler Rechtssachverhalte, ggf. nachgewiesen durch einen längeren beruflichen Auslandsaufenthalt, wird diese Aufgabe bei ERGO sehr gut zu Ihnen passen. Sie überzeugen uns durch Ihre ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten, auch auf Englisch, sowie Ihr sicheres und gewandtes Auftreten, auch im internationalen Umfeld. Neben Englisch ist eine weitere Fremdsprache von Vorteil. Neben Ihrem Verhandlungsgeschick verfügen Sie über ein ausgeprägtes juristisches Urteilsvermögen und praxisorientiertes Denken. Sie sind entscheidungsfreudig. Eine verantwortungsvolle Position, in der Sie Ihre Rechtskompetenz voll ausspielen Wir bieten Ihnen aber noch viel mehr: Freuen Sie sich auf eine offene Arbeitsatmosphäre und eine wertschätzende Kultur der Zusammenarbeit in einem internationalen Umfeld, in dem Sie spannende Projekte und Themen vorantreiben können. Moderne Technik und flexibles mobiles Arbeiten geben Ihnen einen individuellen Freiraum. ERGO bietet Ihnen die Entwicklungsperspektiven eines großen Konzerns und dessen Sicherheit. Wir bauen auf Sie. Neben einem attraktiven Gehaltspaket genießen Sie überdurchschnittliche Sozial-und Gesundheitsservices. Unser Standort Hamburg in zentraler Lage bietet Ihnen eine gute Infrastruktur und kurze Wege. Kennziffer: ERGOAG03185
Zum Stellenangebot

Legal Counsel/Volljurist (m/w/d) – Schwerpunkt (Öffentliches) Baurecht

Mi. 08.12.2021
Ratingen
Wir sind eine 100%-ige Tochtergesellschaft von American Tower, eines global tätigen Unternehmens aus dem Bereich der Telekommunikationsinfrastruktur. Weltweit gehören wir zu den größten Anbietern unserer Branche. American Tower Germany wurde im Jahr 2012 gegründet und betreibt als Neutral Host über 14.700 Mobilfunkmasten in Deutschland. Für die Konnektivität der digitalen Gesellschaft von morgen investieren wir nicht nur signifikant in den Neubau von Maststandorten für 5G und LTE, sondern bieten auch innovative Lösungen für Smar t Cities und Smart Buildings. Für unsere Zentrale in Ratingen suchen wir für die weitere Verstärkung unserer Rechtsabteilung zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n Legal Counsel/Volljurist (m/w/d) – Schwerpunkt (Öffentliches) Baurecht Der Schwerpunkt des Aufgabenbereichs liegt im öffentlichen Baurecht Beurteilung von bauplanungs und bauordnungsrechtliche n Fragen und Beratung der Fachabteilungen Führen streitiger Fälle mit Behörden und Steuerung externer Kanzleien Zusammenarbeit mit der Fachabteilung bei der Verbesserung von Verfahrensabläufen und Qualität hinsichtlich Gestaltung Steuerung und Durchführung von Baugenehmigungs verfahren für Mobilfunktürme auch an der Schnittstelle zu externen Auftragnehmern Aktive Verfolgung und Analyse von relevanten Gesetzgebungsvorhaben und aktive Mitgestaltung durch Gremienarbeit Volljurist gute juristische Qualifikationen Erfahrungen im Bereich des öffentliche n Baurecht s (mindestens 36 Monate) Praktische Erfahrung und Freude an der Arbeit mit multidisziplinären internen und externen Teams Gutes technisches Verständnis oder Fähigkeit, sich dieses anzueignen Gestaltungswille, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsfähigkeit und Kommunikationsstärke Gutes Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge Flexibilität, eigenverantwortliches, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten Freude am Gestalten in einem dynamischen Umfeld mit flachen Hierarchien Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem stark wachsenden Markt Hohe Eigenverantwortung Potential für die persönliche Weiterentwicklung in einem wachsenden Unternehmen Attraktive Vergütungsmodelle Teil eines ambitionierten und interdisziplinären Teams Ein sich veränderndes und gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringen können Work Life Balance dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen Erholung Umfangreiches Onboarding Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm, wie z.B. Sprachkurse
Zum Stellenangebot

Legal Contract Manager / Wirtschaftsjurist (m/w/d)

Mi. 08.12.2021
Berlin, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Legal Contract Manager / Wirtschaftsjurist (m/w/d) Materna ist ein Familienunternehmen mit mehr als 2.600 Mitarbeitern, das seit über 40 Jahren IT-Projekte für Unternehmen und Behörden realisiert. Als Experten in IT-Rechtsfragen und Vertragsgestaltung schaffen unsere Kolleginnen und Kollegen im Legal Department einen klaren, rechtlichen Rahmen für eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung. Pro Jahr bearbeiten sie über 800 verschiedene Rechtsvorgänge in den Bereichen Vertragsrecht, Vergaberecht und Gesellschaftsrecht. Du hast bereits erste Erfahrung im Vertragsmanagement und kennst dich mit Vertragsgestaltung und IT-Vertragsrecht aus? Dann werde Teil vom #TeamMaterna und verstärke unser Legal Team als Legal Contract Manager. Wir glauben daran, dass du deine Arbeit am besten selbst managen und frei gestalten kannst. Daher liegt die Entscheidung bei dir, wo du arbeiten möchtest. Natürlich stellen wir dir gerne einen Arbeitsplatz an einem unserer Standorte zur Verfügung. #BePartOfTheStory #JoinMaterna #MaternaKarriereDienstort: Berlin, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart    berätst und unterstützt du unsere Fachabteilungen sowie den Vertrieb bei der Angebotserstellung, Vertragsverhandlung bis hin zur Vertragsrealisierung. bewertest du die rechtlichen Risiken in Angeboten und Verträgen. berätst und unterstützt du unsere Fachabteilungen beim Einkauf von Leistungen nach Endkundenanforderungen (Stichwort: back2back). unterstützt du unsere Fachabteilungen mit juristischem Know-How bei Problemen während der Vertragsausführung (Claim-Management). Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsrechts oder anderweitig erworbene, vergleichbare Qualifikation Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Vertragsgestaltung und IT-Vertragsrecht Erste Berufserfahrung im rechtlichen Vertragsmanagement oder im Einkauf, idealerweise in einem IT-Unternehmen wünschenswert Ein gutes betriebswirtschaftliches und kaufmännisches Verständnis sowie Verständnis für technische Zusammenhänge Strukturierte, prozessorientierte Arbeitsweise und ausgeprägte Analysefähigkeiten sowie Engagement, Belastbarkeit und Kreativität Sehr gutes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick, eine eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Substanz zählt bei uns! Deswegen werden wir dich bei Materna exzellent fördern. Das Materna Laufbahnmodell hält deine Karriere in Schwung. Deine Leistungen und Fähigkeiten bringt dich weiter. Das ist sicher. Lebenslanges Lernen: Mit unserem Schulungsprogramm bleibst du Profi in deinem Fachgebiet und entwickelst deine Business-Skills. Gut zu wissen! Du arbeitest hier mit den neusten IT-Technologien. Brown Bag Sessions als Plattform zum abteilungsübergreifenden Networking und Fördern neuer Ideen. Jeden Monat präsentieren zwei Kollegen ein spannendes Thema mit anschließender Fragerunde und Diskussion. Deine Arbeit selbst managen, frei gestalten können. Materna setzt auf deinen Pioniergeist! Materna lebt flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Bei Materna bist du bei Projekten von Beginn an dabei. Wir zählen auf deine Ideen. Flexible Arbeitszeiten inkl. mobiles Arbeiten Sei wie du bist und erlebe ein starkes Miteinander. Materna und deine neuen Kollegen freuen sich auf dich! Unser Paten-Konzept stellt deine schnelle und zuverlässige Einarbeitung sicher. Du findest auf allen Hierarchie-Ebenen offene Türen und wir leben eine Come-as-you-are-Mentalität inkl. Duz-Kultur. Freu dich auf zahlreiche (virtuelle) Team-Events und Aktionen: Gerne würden wir dich persönlich beim Mittagskonzert oder Business-Breakfast mit dem Chef begrüßen. Derzeit switchen wir einige Veranstaltungen auf eine virtuelle Basis, wie z.B. beim Welcome Day und der Brown Bag Session. Und das ist für uns selbstverständlich: Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe. Du hast Fragen oder bist an detaillierten Informationen interessiert? Dann lass uns gerne unverbindlich telefonieren. Oder du bewirbst dich direkt bei uns: Über unser System oder per E-Mail unter den folgenden Kontaktdaten.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: