Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 475 Jobs

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 81
  • Wirtschaftsprüfg. 81
  • Recht 81
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 61
  • Versicherungen 46
  • Sonstige Dienstleistungen 38
  • Elektrotechnik 23
  • Feinmechanik & Optik 23
  • It & Internet 23
  • Verkauf und Handel 22
  • Banken 22
  • Groß- & Einzelhandel 22
  • Sonstige Branchen 20
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 18
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 17
  • Finanzdienstleister 15
  • Baugewerbe/-Industrie 14
  • Transport & Logistik 14
  • Pharmaindustrie 13
  • Gesundheit & Soziale Dienste 12
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 454
  • Ohne Berufserfahrung 223
  • Mit Personalverantwortung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 459
  • Teilzeit 51
  • Home Office 41
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 394
  • Befristeter Vertrag 41
  • Referendariat 23
  • Arbeitnehmerüberlassung 11
  • Berufseinstieg/Trainee 10
  • Praktikum 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Rechtsabteilung

Referent Recht (w/m/d)

Mi. 27.05.2020
Hamburg
Als 100 % kommunales Unternehmen und als Eigentümer des zweitgrößten städtischen Stromverteilungsnetzes Deutschlands leitet die Stromnetz Hamburg GmbH seit mehr als 125 Jahren den Strom zu Kunden in ganz Hamburg. Weil für eine sichere Versorgung nicht nur Watt und Volt zählen, zählen wir auf Sie! Starten Sie bei der Stromnetz Hamburg GmbH als Referent Recht (w/m/d) in Vollzeit, unbefristet Über unsere Anlagen fließen jährlich 12,2 Milliarden Kilowattstunden Strom zu rund 1,1 Millionen Haushalten und Gewerbetreibenden in Hamburg. Eine enorme Leistung – und eine enorme Verantwortung. Nicht nur für unseren technischen, sondern auch für den kaufmännischen Bereich. Beraten der Geschäftsführung und aller Unternehmensbereiche zu betriebsrelevanten rechtlichen Sachverhalten in allen für Stromnetz Hamburg relevanten Rechtsbereichen mit Ausnahme des Arbeits- und Steuerrechts Rechtliches Unterstützen bei Projekten Erarbeiten und Darstellen von rechtlichen Lösungen sowie deren Bewertung Prüfen, Gestalten und Verhandeln von Verträgen jeglicher Art Steuern von gerichtlichen Verfahren sowie Kommunizieren mit externen Rechtsanwälten Beobachten und Auswerten von relevanten Entwicklungen in Rechtsprechung, Gesetzgebung und Verwaltungspraxis Abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften (2. Staatsexamen) Einschlägige Berufserfahrung Kenntnisse im Datenschutz- und Energiewirtschaftsrecht Fähigkeit, rechtliche Bewertungen anschaulich und nachvollziehbar darzustellen Hohes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch einen flexiblen Arbeitszeitrahmen in einer 37 Stunden-Woche Attraktive Vergütung auf Basis eines Tarifvertrags sowie Jahressonderzahlungen Sicherer Arbeitsplatz in einem kommunalen Unternehmen Vielfältige Weiterbildungs-, Gesundheits- und Sportangebote Betriebliche Altersversorgung Viele weitere Zusatzleistungen wie z. B. unser Betriebsrestaurant und Bezuschussung des HVV ProfiTickets
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt für Insolvenzrecht (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Düsseldorf
Als Beratungsgesellschaft für Restrukturierung und Sanierung ist Buchalik Brömmekamp darauf spezialisiert, mittelständische Unternehmen innerhalb und außerhalb der Krise auf Erfolgskurs zu bringen. Wir entwickeln Lösungen, die rechtlich, steuerrechtlich sowie betriebs- und finanzwirtschaftlich aufeinander abgestimmt sind und setzen diese in Restrukturierungs- und Sanierungsprojekten um. Bei der Durchführung von Eigenverwaltungsverfahren gehören wir mit derzeit über 150 durchgeführten Eigenverwaltungsverfahren zu den führenden Kanzleien in Deutschland Wir wollen das Thema Datenschutz in unser Beratungsspektrum übernehmen, um damit intern, aber auch extern bei unseren Mandanten Beratungsleistungen zu erbringen. Zur Verstärkung unserer Teams am Standort Düsseldorf suchen wir deshalb Rechtsanwalt für Insolvenzrecht (m/w/d)Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team von Rechtsanwälten und Betriebswirten und beraten mittelständische Unternehmen. Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören unter anderem: Vorbereitung von Insolvenz(plan)verfahren in Eigenverwaltung Erarbeitung von Insolvenzplänen Bearbeitung aller juristischen Fragestellungen im Rahmen von Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung Intensive Kommunikation mit Gerichten, Sachwaltern und Gläubigern Beratung von Mandanten vor Ort Bei Eignung und Interesse: Übernahme der Funktion eines CRO beim eigenverwaltenden Schuldner Für diese anspruchsvolle Aufgabe wenden wir uns bevorzugt an Kolleginnen/Kollegen mit mindestens 4-jähriger Berufserfahrung auf dem Gebiet Insolvenzrecht. Praxiserprobte Englischkenntnisse und ein ausgeprägtes Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge runden Ihr Profil ab. Daneben legen wir Wert auf Teamfähigkeit sowie Freude an analytischer und strukturierter Arbeit. Einen modernen Arbeitsplatz in einem freundlichen und kollegialen Umfeld Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Festanstellung Leistungsgerechte Vergütung Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten Regelmäßige Mitarbeiter-Events
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/f/d) - Elternzeitvertretung für 18 Monate

Mi. 27.05.2020
Frankfurt am Main
Dematic ist ein weltweit führender Anbieter intelligenter Lösungen im Bereich der Intralogistik - von der Lagerung über den Materialfluss bis zur Kommissionierung.   Mit einer umfangreichen Palette innovativer Logistiksysteme, Pro­dukt­lösungen und Services eröffnen wir unseren Kunden einzigartige Perspektiven für die Beförderung ihrer Waren und Informationen durch die Supply Chain.   Dematic blickt auf eine knapp 200 jährige Tradition als Innovations­treiber zurück. Mit heute mehr als 7.000 Mitarbeitern an über 50 weltweiten Standorten wurden bis­lang mehr als 6.000 Anlagen im Bereich Distributions-und Industrielogistik errichtet. Über KION Seit 2016 ist Dematic Teil der KION Group, dem weltweiten Branchenführer für Flurförderzeuge, zugehörige Dienstleistungen und Supply Chain-Lösungen, zu der auch die Linde Material Handling GmbH oder die Still GmbH zählen. KION hält damit weltweit Platz Nr. 2 in der Intralogistik. Reporting to the Regional Legal Counsel Central Europe (CE) you outline the structure of sales, project, product, and service contracts and general conditions You sensitize and support the sales, purchase and implementation relating to legal matters in order to come to clear agreements with third parties You assist Sales and/or Purchasing department with negotiating of contracts and be responsible for drafting of commercial contracts with customers, suppliers, distribution contracts, license agreements You support R&D in managing and optimally use Dematic's intellectual property and liaise with global responsibilities. You advise on licensing and patents and liaise with outside counsel You protect intellectual property to third parties through confidentiality agreements, determine violations, etc. Conciliation, arbitration and Litigation: where there is threatening juridical danger, you help deciding the strategy in order to avoid danger, report to global function and liaise with outside counsel You support special files (government relations, real estate transactions, transfer of ownership, acquisition merge files, …) in order to bring this to a successful end You select and maintain contacts with external legal experts in order to build a good network You liaise with group internal function and outside services to manage industrial risks and insurance You keep yourself continuously informed of evolutions within the field, you keep your knowledge up-to-date in terms of new developments Law degree (Master level; In Germany Volljurist) with 3 - 5 years' experience as a legal counsel in an international corporate legal department or as attorney in an international law firm In either or both cases such experience was in Europe and involved a variety of corporate, commercial, transactional and competition work. Drafting and negotiating of international / cross-border agreements is a key competence Confidence to act autonomously and take responsibility for counselling, negotiating and resolving legal matters Self-starter and team player who is able to work independently Excellent language skills (fluent English and German is a must). Good command of any other language is a plus Sense of ownership and drive: problem solver who shows a bias for action, acts promptly to remove "roadblocks" and ensures accountability to get things done in a timely manner Excellent networking skills, successful relationship builder; able to deal at all levels in the organization Good communication and presentation skills Excellent ability to work under pressure
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist (m/w/d) / Bachelor/Master of Laws (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
München
Wir sind eine der führenden Rechtsanwaltskanzleien auf den Gebieten der Insolvenzverwaltung und des Insolvenzrechts. Wir verstehen Unternehmenskrise und Insolvenz als echte Chance für die erfolgreiche Sanierung sowie den unternehmerischen Neubeginn und setzen uns mit großem Erfolg und Nachdruck dafür ein, dass Unternehmen und Arbeitsplätze in Krisenunternehmen erhalten bleiben und Gläubiger bestmöglich befriedigt werden. Für die Bearbeitung anspruchsvoller und interessanter Insolvenzverfahren sowie zum weiteren Ausbau unseres Teams suchen wir für unseren Hauptsitz in München einen Wirtschaftsjurist (m/w/d) oder Bachelor/Master of Laws (m/w/d) Eigenständige Bearbeitung von Insolvenzverfahren mit teilweise grenzüberschreitendem Bezug Unterstützung des Insolvenzverwalters bzw. Sachwalters in allen Bereichen des Insolvenzverfahrens sowie bei Eigenverwaltungen und Sanierungen Koordination von Unternehmensfortführungen Führung von Verhandlungen mit Gläubigern, Lieferanten und weiteren Beteiligten Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und unternehmerisches Denken Teamgeist sowie sicheres Auftreten Erfolgreicher Abschluss des Studiums als Bachelor/Master of Laws oder Dipl.-Wirtschaftsjurist (m/w) Gute Englischkenntnisse Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden Fachgebiet Eine langfristige und sichere Perspektive mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten Hervorragende Ausbildung durch unsere Spezialisten Einen hochmodernen und sehr gut ausgestatteten Arbeitsplatz mit sehr guter Verkehrsanbindung Ein sehr gutes Betriebsklima in einem jungen, motivierten Team und flache Hierarchien Gute Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist (m/w/d) Vertragsrecht und Datenschutz

Mi. 27.05.2020
Möglingen
Als international tätiges Softwarehaus ist die USU Gruppe europäischer Marktführer im Bereich IT- & Knowledge-Management-Lösungen. Dabei bringen weltweit über 700 Mitarbeiter an 17 Standorten ihre innovativen Ideen und ihre Begeisterung für intelligente IT-Lösungen mit ein. Werden Sie Teil der USU Gruppe und gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Du suchst ein innovatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Du Deine Stärken im Vertragsrecht und Datenschutz einbringen kannst? Bei uns ist sicherlich kein Tag, wie der andere. Verstärke unser Team, indem der Spaß an der täglichen Arbeit und im persönlichen Umgang nicht zu kurz kommt. Für Deine persönliche und fachliche Weiterbildung stehen Dir kompetente Ansprechpartner zur Seite! Kennziffer: 1844 Standort: Möglingen bei Stuttgart Im Vertragsrecht bist Du in Zusammenarbeit mit dem Projektoffice für die rechtliche Prüfung von Verträgen, Angeboten und Ausschreibungsunterlagen zuständig In Sachen Datenschutz bist Du der Ansprechpartner und übernimmst die Beratung, Prüfung und Erstellung der Verzeichnisse und AVVs nach der DSGVO Zudem bist Du in beratender Funktion eng in der Zusammenarbeit mit unseren Tochtergesellschaften verbunden Die Erstellung und Umsetzung interner Regelungen und Vertragsmuster gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben Für unsere Hauptversammlungen wirkst Du mit bei der Vorbereitung und Durchführung Abgeschlossenes Studium Wirtschaftsrecht oder erstes juristisches Staatexamen plus Ausbildung oder Praktika im kaufmännischen Bereich in einem Wirtschaftsunternehmen Mindestens ein Jahr Berufserfahrung im Bereich Vertragsrecht und/oder Datenschutz Eine strukturierte, sorgfältige und pragmatische lösungsorientierte Arbeitsweise   Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick beherrschst Du im Schlaf Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie MS-Office ergänzen Deinen Werdegan Individuelle Weiterbildung im Weiterbildungsprogramm U Step Up Patenprogramm und individueller Einarbeitungsplan für neue Mitarbeiter sowie eine Einführungsveranstaltung Flexible Arbeitszeiten, Sabbaticals, offene Türen und flache Hierarchien 30 Tage Urlaub jährlich + diverse Sonderurlaube Unterstützung bei der Altersvorsorge und Berufsunfähigkeitsabsicherung Vermögenswirksame Leistungen (ab dem 1. Monat der Beschäftigung) Unfallversicherung Vergünstigte Mitgliedschaft im Firmenfitness Programm Prämien für Mitarbeiterwerbung Mitarbeiterrabatte USU-Bistro mit vergünstigtem Frühstücks- und Mittagessensangebot Kostenloses Wasser, Kaffee, Tee & Obst Ausreichendes Parkplatzangebot Partnerschaftliches Miteinander
Zum Stellenangebot

Contract Manager (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Eschborn, Taunus
Als einer der größten Personalberater für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Nachwuchsanwälte sowie für erfahrene Juristen, die sich auf dem Partner-Niveau verändern wollen. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unsere Berater sind zumeist selbst Juristen - sie kennen das Metier und haben einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren. Mein Arbeitgeber Bei unserem Kunden handelt es sich um einen weltweit tätigen Dienstleister der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung und internationale Bildungsarbeit. In über 120 Ländern ist dieser mit ca. 90 Standorten und einem international aufgestellten Team vertreten. Es werden Ihnen ein spannendes Arbeitsumfeld, ein familiäres Verhältnis und somit ein tolles Betriebsklima geboten.Erstellung, Prüfung und Verhandlung von VerträgenBeratung der Unternehmenseinheiten zu vertragsrechtlichen (und vergaberechtlichen) ThemenSteuerung und Durchführung von Vergaben sowie Erstellung von AusschreibungsunterlagenKaufmännische Auswertung und wirtschaftliche Prüfung eingehender AngeboteRechtlicher Ansprechpartner (m/w/d) für die fachlichen und kaufmännischen KollegenAbgeschlossenes juristisches Studium als Volljurist (m/w/d), Wirtschaftsjurist (m/w/d) oder Diplomjurist (m/w/d)Alternativ auch kaufmännische Ausbildung oder betriebswirtschaftliches Studium mit juristischem Hintergrund möglichErste Berufserfahrung im Vertragsrecht wünschenswertVerhandlungssichere Englisch- sowie sehr gute Französischkenntnisse zwingend erforderlichGutes betriebswirtschaftliches VerständnisMS-Office-Kenntnisse, idealerweise Erfahrung im Umgang mit SAPEinsatzfreude, Teamfähigkeit, Organisationstalent sowie Durchsetzungs- und Kommunikationsstärke30 Tage UrlaubArbeitszeitkontoTarifgebundene Verträge mit übertariflicher Bezahlung (iGZ)Flexible ArbeitszeitenInterkultureller Austausch in einem global vernetzten TeamSelbständiges Arbeiten in angenehmer ArbeitsatmosphäreAuch Bewerbungen von Berufseinsteigern (m/w/d) ausdrücklich erwünscht
Zum Stellenangebot

Senior Legal Manager - Employment Law (w/m/d)

Mi. 27.05.2020
München
Ob Hardware oder Cloud Solutions, SAP Services/Consulting oder IoT und Artificial Intelligence Lösungen -Als globaler Konzern bietet Fujitsu das gesamte Spektrum an IT-Services und Produkten aus einer Hand an. Unser Ziel ist es, unsere Kunden pragmatisch im Tagesgeschäft zu unterstützen und sie gleichzeitig für die digitale Transformation zu rüsten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort München einen: Senior Legal Manager - Employment Law (w/m/d) Als Mitarbeiter der Rechtsabteilung im Bereich Arbeitsrecht beraten Sie umfassend die FTS Konzernunternehmen in allen arbeitsrechtlichen und sozialrechtlichen Fragestellungen. Sie sind kompetenter Ansprechpartner des Managements sowie des zentralen und örtlichen Personalwesens. Bei strategischen Projekten arbeiten Sie zusammen mit anderen Mitarbeitern der Rechtsabteilung bzw. anderen Fachabteilungen an umfassenden rechtlichen Lösungen. Umstrukturierungen begleiten Sie aus arbeitsrechtlicher Sicht. Des Weiteren stellt das kollektive Arbeitsrecht einen Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit dar. Im Bedarfsfall arbeiten Sie zusammen mit spezialisierten Rechtsanwaltskanzleien. Zwei erfolgreich abgeschlossene juristische Staatsexamina mit überdurchschnittlichem Erfolg (mindestens ein Examen mit der Note „vollbefriedigend“) sowie die Anwaltszulassung in Deutschland (ggfs. Syndikusanwalt) Mindestens achtjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet des Arbeitsrechts in einem international agierenden Unternehmen oder einer internationalen Rechtsanwaltskanzlei Eine Zusatzqualifikation im Arbeitsrecht, sehr gute Rechtskenntnisse und praktische Erfahrung im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht, insbesondere in der Konzipierung und Umsetzung von Umstrukturierungen Unternehmerisches Denken und Handeln, Gestaltungsfreude und gutes Gespür für wirtschaftliche Zusammenhänge Hervorragende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit, ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Dank hoher Eigenverantwortung und Flexibilität haben Sie die Möglichkeit wirklich etwas zu bewirken Durch flexible Arbeitszeiten & -orte bieten wir bei Fujitsu eine gute Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Gemeinschaft und Wertschätzung des Einzelnen sowie Firmenfeiern & Teamevents Die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter wird bei Fujitsu groß geschrieben – auf nationaler und internationaler Ebene bieten wir ein breites Spektrum an Entwicklungsmöglichkeiten in Führungs- oder Expertenlaufbahnen 30 Tage Urlaub & Sonderurlaub Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns wichtig – Fujitsu bietet verschiedenste Gesundheitsprogramme an Verschiedenste Vergünstigungen und Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Volljurist / Volljuristin

Mi. 27.05.2020
Frankfurt am Main
Die Goethe-Universität Frankfurt am Main ist mit rund 48.000 Studierenden und rund 4.800 Beschäftigten die größte hessische Universität und ein international renommierter und wichtiger regionaler Arbeitgeber. Die Goethe-Universität verfügt über etablierte und aufstrebende Forschungsschwerpunkte, die in einer Vielzahl von Forschungsprojekten auf nationaler wie internationaler Ebene involviert sind. Um die Wissenschaftler am Fachbereich Medizin auch während der Corona-Pandemie optimal zu unterstützen, suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in der Drittmittelabteilung Fachbereich Medizin, Research Service Center, am Campus Niederrad zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Volljuristin / Volljuristen(E13 TV-G-U) zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren. Die Eingruppierung richtet sich nach den Tätigkeitsmerkmalen des für die Goethe-Universität geltenden Tarifvertrags (TV-G-U). Schwerpunktmäßig erfasst Ihr Tätigkeitsbereich die Prüfung, Beratung und Gestaltung von Verträgen verschiedener Drittmittelgeber, einschließlich der Bewertung (umsatz-)steuerrechtlicher Fragestellungen. Sie sind auch Ansprechpartner*in der verantwortlichen Einrichtungs- und Projektleitungen sowie der Vertragspartner*innen. Thematisch sind Sie unter anderem auch mit der Aufgabe befasst, die Voraussetzungen des Unionsrahmens für staatliche Beihilfen der EU-Kommission zu prüfen und das hierfür erforderliche zu veranlassen. Sie unterstützen darüber hinaus die Abteilungsleitung bei der Konzeption und Realisierung von Projektarbeiten, die der laufenden Optimierung von Geschäftsprozessen dienen. Dazu gehört auch die Erstellung von Leitfäden und Übersichten zu Verfahrensabläufen zur Unterstützung der Wissenschaftler im Rahmen der rechtlichen Prüfung. Wir erwarten von Ihnen ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Rechtswissenschaften mit zweitem Staatsexamen und fundierte, überdurchschnittliche Rechtskenntnisse, insbesondere im Vertragsrecht. Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen, Kooperationsbereitschaft, sicheres Auftreten und Teamfähigkeit. Sie sind belastbar, kommunikationsstark und können sich schnell in komplexe Sachverhalte einarbeiten, zielorientiert argumentieren und entscheiden. Ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet an einer modernen und familienfreundlichen Universität. Zum anspruchsvollen und zentralen Aufgabenportfolio dieser Stelle gehört aktuell auch die Beantwortung rechtlicher Fragen zur gegenwärtigen Pandemie-Thematik. Auch hier ist die juristische Expertise des Stelleninhabers, insbesondere im Rahmen von Materialtransferabkommen, Vertraulichkeitsvereinbarungen, Dienstleistungsverträgen sowie klinischen Studienverträgen erforderlich.
Zum Stellenangebot

Volljuristinnen/Volljuristen für eine Tätigkeit als Fachkraft für das Transparenzregister

Mi. 27.05.2020
Köln
Der Bundesanzeiger Verlag als Partner der Gesetzgebung ist die Evidenzzentrale für umfassende In­for­ma­tionen aus Recht und Wirtschaft. Zum Bundesanzeiger Verlag gehören der ‚Bundesanzeiger‘ und das ‚Bundesgesetzblatt’; hier werden gesetzlich vorgeschriebene Bekanntmachungen und Gesetze in Deutschland publiziert. Daneben führt der Bundesanzeiger Verlag das Unternehmensregister sowie das Transparenzregister. Wir suchen für das Öffentliche Evidenz- und Registerwesen (Veröffentlichungsbereich) zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt, zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren, Volljuristinnen/Volljuristen für eine Tätigkeit als Fachkraft für das „Transparenzregister“ Das Transparenzregister basiert auf der Richtlinie 2015/849/EU, welche durch das Geldwäschegesetz (GwG) zum 26.06.2017 umgesetzt wurde. Das Transparenzregister dient der Geldwäsche- und Terrorismusbekämpfung. Der Bundesanzeiger Verlag ist registerführende Stelle und mit dieser Aufgabe und den Befugnissen  vom Bundesministerium der Finanzen gemäß § 25 Abs. 1 GwG beliehen worden. Das Transparenzregister wird als hoheitliche Aufgabe des Bundes von der register­führenden Stelle elektronisch geführt.Bearbeitung von und Entscheidung über Anträge nach § 23 Abs. 1 GwG sowie § 23 Abs. 2 GwG Vorbereitung von Verwaltungs- und Gerichtsverfahren sowie Zusammenarbeit mit Behörden und Aufsichtsbehörden Mitarbeit in der Entwicklung und Optimierung von Arbeitsprozessen im Aufgabengebiet sowie Vorbereitung und Beantwortung von externen und internen Anfragen Mitarbeit in Projekten zur Entwicklung und Optimierung von Arbeitsprozessen Repräsentation des Transparenzregisters bei internen und externen Veranstaltungen Mindestens befriedigendes Ergebnis im ersten oder zweiten Staatsexamen Gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen im öffentlichen Recht, insbesondere im Verwaltungs- und Verwaltungsverfahrensrecht, sind von Vorteil Wünschenswert sind insbesondere auch Vorkenntnisse im Bereich des Wirtschaftsrechts (z.B. Handels- und Gesellschaftsrecht) sowie Verständnis für rechtliche Fragestellungen, die sich aus der fortschreitenden Digitalisierung vieler Lebensbereiche ergeben. Fähigkeit zum vernetzten Denken und sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen Hohe Verantwortungsbereitschaft und ausgeprägte Fähigkeit, Aufgaben zu priorisieren Bereitschaft zu, in der Regel planbaren, ein- und mehrtägigen Dienstreisen Gute englische Sprachkenntnisse Die Vergütung erfolgt entsprechend der Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung. Sie ist ver­gleich­bar mit einer Einstufung in G5 des Angestelltentarifvertrages der Druck- und Medienindustrie.
Zum Stellenangebot

Volljurist mit Schwerpunkt Vertrags- und Wettbewerbsrecht in Teilzeit (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Ludwigshafen am Rhein
Als einer der größten Personalberater für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Nachwuchsanwälte sowie für erfahrene Juristen, die sich auf dem Partner-Niveau verändern wollen. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unsere Berater sind zumeist selbst Juristen - sie kennen das Metier und haben einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren. Mein Arbeitgeber Bei unserem Kunden handelt es sich um ein etabliertes Unternehmen in Familienbesitz. Es werden Ihnen ein spannendes Arbeitsumfeld, flexible Arbeitszeiten und ein tolles Betriebsklima geboten.Beantwortung von marken-, wettbewerbs- und kartellrechtlichen FragestellungenErstellung und Verhandlung von VerträgenDurchführung von MarkenanmeldungenEinleitung und Durchführung von WiderspruchsverfahrenPrüfung von marken- und wettbewerbsrechtlichen AnsprüchenKoordination der Zusammenarbeit mit externen AnwältenErfolgreicher Abschluss beider juristischer StaatsexaminaRelevante Berufserfahrung in den oben genannten ThemengebietenIdealerweise Kenntnisse im Bereich IT-RechtSouveränes Auftreten und selbstständige ArbeitsweiseÜbertarifliche BezahlungAbwechslungsreiches Aufgabengebiet innerhalb eines etablierten UnternehmensUmfassende Betreuung während des gesamten Bewerbungsprozesses
Zum Stellenangebot


shopping-portal