Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 24 Jobs in Gartenstadt

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Banken 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Finanzdienstleister 2
  • It & Internet 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 10
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Home Office 6
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Referendariat 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Rechtsabteilung

HR Legal Consultant (w/m/d)

Di. 13.04.2021
Mannheim, Köln, München, Hamburg
Strategy to Results. CAMELOT Management Consultants ist der weltweit führende Beratungsspezialist für Value Chain Management in der Prozess-, Konsumgüter- und Fertigungsindustrie. Als Spezialist stehen wir für wegweisende Expertise, innovative Konzepte und Lösungen sowie für Projektergebnisse in kompromissloser Qualität. HR Legal Consultant (w/m/d)  Du bist erster Ansprechpartner für das Management im Hinblick auf juristische Beratung und Hilfestellung Die Prüfung rechtlicher Fragestellungen mit Fokus auf Vertrags-, Arbeits- und Unternehmensrecht gehören ebenfalls zu deinen Aufgaben Du verantwortest die Vorbereitung von Entscheidungsgrundlagen und rechtlichen Handlungsempfehlungen für die operativen Bereiche sowie für die Geschäftsführung Als Schnittstelle zu unserem Vorstand und dem Human Resources Team arbeitest du themen- und bereichsübergreifend an internen Projekten Außerdem wirkst du bei der Neu- und Weiterentwicklung von HR-Prozessen mit und initiierst Prozessverbesserungen, Konzeptionen und Lösungen Standort: Mannheim, Köln, München, Hamburg Du hast ein Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen (idealerweise LL.M.) Du besitzt Kenntnisse im Arbeits-, Unternehmens-, und Vertragsrecht Du zeichnest dich besonders durch unternehmerisches Denken und pragmatisches Abwägen von Risiken aus Eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise sowie verhandlungssicheres Legal English sind für dich selbstverständlich Kommunikationsstärke und eine proaktive Arbeitsweise runden dein Profil ab Innovation durch Kooperation – das ist unsere Mission. Dabei ist das Wissen unserer Mitarbeiter unser Schlüssel zum Erfolg. Aus diesem Grund schenken wir unseren Kollegen genauso viel Wertschätzung wie unseren Kunden. Gemeinsam entwickeln wir durch kontinuierliche Weiterbildung, Wachstum und Innovation, die Fähigkeit, unsere Visionen umzusetzen. Vom ersten Tag übernehmen unsere Kollegen Verantwortung. Unternehmergeist ist für uns genauso wichtig wie Teamwork, Wissenstransfer und soziale Verantwortung.
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt (m/w/d) - Schwerpunkt Commercial Law und IP

Di. 13.04.2021
Mannheim
Die Freudenberg Gruppe, ein globales Technologieunternehmen mit 50.000 Mitarbeitern in rund 60 Ländern, entwickelt technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für über 30 Marktsegmente. Freudenberg & Co. KG mit Sitz in Weinheim ist die strategische Führungsgesellschaft der breit diversifizierten Gruppe und hat die Aufgabe, die weltweiten Aktivitäten der Gruppe zu steuern und zu koordinieren. Für unseren Bereich Corporate Legal suchen wir für unseren Hauptsitz in Weinheim ab sofort Sie als Syndikusanwalt (m/w/d) - Schwerpunkt Commercial Law und IP Sie arbeiten auf hohem juristischem Niveau in einem hochmotivierten, internationalen und kollegialen Team Als Ansprechpartner der Geschäftsgruppen finden Sie pragmatische Lösungen für komplexe rechtliche Fragestellungen und verhandeln direkt mit Kunden oder Lieferanten im In- und Ausland Sie entwickeln Vertragsstandards, beraten und unterstützen die Geschäftsgruppen bei der Umsetzung ihres Vertragsmanagements und halten Schulungen zu verschiedenen rechtlichen Themen Sie arbeiten nahtlos mit anderen Abteilungen und Regionen zusammen Sie kümmern sich aktiv um die Mandatierung und Koordination externer Anwälte Ihr unternehmerisches Denken, juristische Expertise und Sorgfalt bringen Sie bei Risikoanalysen und Risikomanagementlösungen ein Sie arbeiten direkt mit den Entwicklungsabteilungen an innovativen Lösungen und Know-how-Schutz Ihre volljuristische Ausbildung haben Sie idealerweise mit „vollbefriedigend“ abgeschlossen Sie haben bis zu 5 Jahre Berufserfahrung in einer internationalen Wirtschaftskanzlei oder einem internationalen Industrieunternehmen gesammelt Sie kombinieren Fachkompetenz, sorgfältige Arbeitsweise und exzellente analytische Fähigkeiten mit wirtschaftlichem Verständnis und Pragmatismus Sie beweisen Verhandlungsgeschick und Souveränität im Umgang mit juristischen Dokumenten und Verhandlungen auf Deutsch und Englisch Mit den gängigen Office-Anwendungen arbeiten Sie täglich und gehen mit Begeisterung an Digitalisierungsinitiativen Sie sind einsatzbereit, flexibel, weltoffen, kommunikations- und teamfähig und lieben es, in einem dynamischen Umfeld ausbalancierte juristische Lösungen zu entwickeln Als Teil der Freudenberg Gruppe profitieren Sie von der Zusammenarbeit in unseren interkulturellen und interdisziplinären Teams. Sie arbeiten gemeinsam an innovativen Produkten, Dienstleistungen und nachhaltigen Lösungen. Wir streben danach, die Lebensbedingungen weltweit zu verbessern und die spezifischen Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Erleben Sie eine Vielzahl an Karrieremöglichkeiten in unserem globalen Technologieunternehmen. Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Bewerbungen, die über unser Online-Bewerbungssystem eingehen, berücksichtigen können. Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderer gesetzlich geschützter Gründe.
Zum Stellenangebot

Volljurist (w/m/d) für Vergabe- und Vertragsrecht

Di. 13.04.2021
Heidelberg
Als Anstalt öffentlichen Rechts in gemeinsamer Trägerschaft von Land und Kommunen begleitet Komm.ONE ihre Kunden mit eigenen IT-gestützten und cloudbasierten Lösungen - zum Nutzen der Bürger und der Gesellschaft. Dafür beschafft, entwickelt und betreibt Komm.ONE Verfahren der automatisierten Datenverarbeitung und erbringt Beratungs- und Schulungsleistungen. Flächendeckend, an sieben Standorten in ganz Baden-Württemberg, mit über 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Volljurist (w/m/d) für Vergabe- und Vertragsrecht (in Heidelberg) Projektleitung in öffentlichen Ausschreibungen Juristische Beratung in Ausschreibungs-und Vertragsfragen Erstellung von Vergabeunterlagen Koordination und Steuerung von Vergabemaßnahmen sowie Veröffentlichung von Auftragsvergaben Vergabe und Steuerung von Nachunternehmerleistungen Dokumentation und Vergabevermerk Kenntnisse in der Arbeitnehmerüberlassung Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (zweites Staatsexamen) Möglichst Berufserfahrung im Bereich des öffentlichen Vergabe-und Vertragsrechts, vorzugsweise im IT-Recht Strukturiertes und analytisches Vorgehen Sehr gute Kenntnisse in der Anwendung von MS Office Ein interessantes und anspruchsvolles Arbeitsgebiet in einem angenehmen Arbeitsumfeld Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice und 30 Tage Urlaub Betrieblich geförderte Altersvorsorge Individuelle Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten Firmenfitnessprogramm Eine unbefristete Einstellung Die Stelle ist nach EG 12 TVöD bewertet. Eine entsprechende Eingruppierung ist möglich, sofern die rechtlichen Voraussetzungen (z. B. persönliche Anforderungen wie Vorbildung, Ausbildung oder Berufserfahrung) vorliegen
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Mo. 12.04.2021
Frankfurt am Main, Mannheim, München, Saarbrücken, Stuttgart, Nürnberg
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Spannende Beratungsarbeit - Von Beginn an bist du für die rechtliche Beratung von Gebietskörperschaften (Bund, Länder, Kommunen), kommunalen Unternehmen und privatwirtschaftlichen Unternehmen zuständig. Du bist insbesondere in dem Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht tätig sowie bei der rechtlichen Mitwirkung bei der Neuorganisation unserer Mandanten. Vielfältige Schwerpunkte - Im Öffentlichen Wirtschaftsrecht kannst du einen der folgenden Schwerpunkte setzen: Beihilfenrecht, Energierecht, Gesundheits-/Medizinrecht, Kartellrecht, Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV), Telekommunikationsrecht/Digitalisierung, Umwelt- und Planungsrecht, Vergaberecht sowie Wasser-, Abfall- und Abwasserwirtschaft. Digitalisierung - Zudem kannst du in der Gestaltung des digitalen Wandels unterstützen. Du berätst als Teile eines interdisziplinären Teams die öffentliche Hand in Fragen der Digitalisierung, z.B. Breitbandausbau, Smart Cities, eGovernment, etc. Teamarbeit - Du arbeitest in einem Team mit erfahrenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an anspruchsvollen Projekten und Mandaten. Dein Studium der Rechtswissenschaften hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst im Idealfall bereits über erste Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten. Für den Schwerpunkt Digitalisierung hast du alternativ einen LL.M. in Wettbewerbs- und Regulierungsrecht (idealerweise mit Schwerpunkt Digitale Wirtschaft) abgeschlossen. Weiterhin bist du souverän im Umgang mit MS Office-Anwendungen. Bitte gib bei deiner Bewerbung einen oder mehrere der genannten Schwerpunkte an, in denen du tätig sein möchtest.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Mo. 12.04.2021
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Saarbrücken, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Beratungsarbeit - Als einschlägig erfahrener (Rechts-)Anwalt / Anwältin berätst du als Teil eines interdisziplinären Teams Kommunen, kommunalen Unternehmen und privatwirtschaftlichen Unternehmen je nach Schwerpunkt in den Bereichen des Verwaltungsrechts, des Kommunal- und Kommunalabgabenrechts, des Vergabe- und Beihilfenrechts, des Regulierungs- und Energierechts, des Gesundheits- und Medizinrechts, des Kartellrechts sowie des Umwelt- und Planungsrechts.Teamarbeit - Du erstellst Verträge, führst Verhandlungen, trittst vor Behörden und Gerichten auf und präsentierst mandatsnahe Lösungen.Mandantenbeziehungen - Zu deinem Aufgabengebiet gehören zudem der Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten.Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Ingenieuren, Steuerberatern, Betriebswirten und Wirtschaftsprüfern.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst bereits über mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten.Deine Fähigkeit zum präzisen Formulieren und strukturierten Denken überzeugt uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe. Ein professioneller Umgang mit Mandanten sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft sind für dich selbstverständlich.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Eine hohe Motivation und Teamfähigkeit sowie deine Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Handels- und Gesellschaftsrecht

Mo. 12.04.2021
Mannheim
27 Länder. 39.000 Kolleginnen und Kollegen. 56.000 Apotheken-Kunden und Millionen von Patienten: Steigen Sie ein bei PHOENIX! Unterstützen Sie uns dabei, die Menschen in Europa schnell und zuverlässig mit Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten zu versorgen – und erleben Sie einen Job, der ebenso vielfältig wie wichtig ist. Bei dem Sie proaktiv Herausforderungen meistern, Ideen umsetzen und Veränderungen vorantreiben können. Freuen Sie sich auf Abwechslung pur bei einem erfolgreichen, zukunftssicheren Familienunternehmen, dem marktführenden Pharmahändler in Deutschland und zugleich dem besten integrierten Gesundheits­dienst­leister Europas. Seien Sie dabei – als Volljurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Handels- und GesellschaftsrechtStandort: Mannheim Bearbeitung und Beurteilung von juristischen Sachverhalten des Handels- und Gesellschaftsrechts Betreuung von Finanzierungsstrukturen und des europäischen Beteiligungsportfolios Rechtliche/r Berater/in für die Fachbereiche der Konzernzentrale, der Vertriebszentren sowie der Tochtergesellschaften im In- und Ausland bei der Umsetzung rechtlicher Vorgaben und Projekte Erstellung von eigenverantwortlichen Rechtsgutachten zu den unternehmensrelevanten rechtlichen Fragestellungen inkl. Vorschläge für Handlungsalternativen und Lösungsmöglichkeiten Erstellung, Beurteilung und Verhandeln nationaler und internationaler Verträge Abgeschlossenes Jurastudium mit überdurchschnittlichem Erfolg Einschlägige Berufserfahrung (mind. 2 Jahre) als Volljurist/in in einer internationalen Wirtschaftskanzlei oder einem Industrieunternehmen mit Schwerpunkt im Handels- und Gesellschaftsrecht Interesse und Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Bereitschaft, sich in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise sowie Belastbarkeit Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und Diskretion Bei PHOENIX steckt viel dahinter: ein abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Job mit Perspektiven. Ein Team, in dem es menschlich, respektvoll und fair zugeht. Und ein verlässlicher Arbeitgeber, der Sie fördert und auch mit Sozial- und Zusatzleistungen punktet. Bewerben Sie sich jetzt – bitte online und mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A (w/m/d)

So. 11.04.2021
Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Mannheim, Saarbrücken
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.Praktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben. Abwechslungsreiche Aufgaben – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Projekte und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken. Im Schwerpunkt Venture Capital unterstützt du Finanzierungsrunden sowie unsere übrigen Beratungstätigkeiten im Startup-Ökosystem. Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten und -expertinnen zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A/Venture Capital besonders ausgeprägt. Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon. Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt. Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise erste praktische Erfahrungen oder eine Affinität zum Unternehmertum, Startupökosystem, Venture Capital o.ä. mit. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Jurist w/m/d

So. 11.04.2021
Mannheim
Als spezialisierter Personaldienstleister für Digital- und IT-Freelancing gestalten wir die Grundlage der digitalen Zukunft: Wir besetzen für DAX-Konzerne, mittelständische Unternehmen und Start-ups in ganz Deutschland offene IT-Projektstellen. Als Team. Unsere Leidenschaft: Unternehmen aller Größen und aller Branchen dabei zu unterstützen, mit den besten freiberuflichen Spezialisten ihre IT-basierten Visionen zu verwirklichen. Unser Motto: GO FOR IT. Bist Du als Volljurist (w/m/d) dabei? Und nutzt Du unsere kurzen Entscheidungswege und die offene Kommunikation, um Deine Fälle erfolgreich abzuschließen? Jurist w/m/d Verstärke unser Legal-Team in Mannheim. Ab sofort. In unbefristeter Festanstellung. Du bist verantwortlich für die Gestaltung und Prüfung von Verträgen, gemeinsam mit unseren Freelancern und Kunden. Hierbei hast Du sowohl rechtliche Aspekte als auch unternehmerische Interessen im Blick. Du berätst unsere Fachbereiche in allen Rechtsfragen rund um den projektbasierten Einsatz von freiberuflichen DIG.IT-Experten. Bei Bedarf verhandelst Du Rechtsthemen mit Kunden oder Freelancern. Du betreust eigenständig anfallende Rechtsstreitigkeiten. Darüber hinaus können weitere Aufgaben anfallen, z. B. in den Bereichen Gesellschaftsrecht, Datenschutz, Compliance oder in der klassischen Personalvermittlung. Auch das Durchführen interner Schulungen oder das Sicherstellen von Vertragsprozessen können zu Deinen Aufgaben gehören. Du hast das erste und zweite juristische Staatsexamen mindestens mit der Note befriedigend abgeschlossen. Dein Schwerpunkt liegt idealerweise auf dem Zivilrecht und Du hast Interesse an Themen rund um Dienst- und Werkvertragsrecht. Du bist kommunikationsstark und in der Lage, Nicht-Juristen rechtliche Themen zu erläutern. Neben den rechtlichen Fragestellungen interessieren Dich die Umsetzung von Rechtsthemen in die Praxis und deren unternehmerische Auswirkungen. Die Position ist sowohl für Berufseinsteiger als auch für Juristen mit Berufserfahrung geeignet und wird entsprechend Deiner Berufserfahrung ausgestaltet. Obst-/Gemüsekörbe und kostenlose Getränke. Greif zu. Neuestes iPhone und eine Infrastruktur, die es Dir ermöglicht, Dein Home-Office überall aufzuschlagen. Feel free. Sportstudio-Karte nach der Probezeit. Bleib fit. Jobticket für die öffentlichen Verkehrsmittel, mit dem Du umweltbewusst in unser nachhaltiges Office in der East-Site kommst. Be welcome. Umfassendes Onboarding und weiterführende Schulungen. Be smart. Echte Karriereperspektiven. Für Deine Entwicklung. Attraktive betriebliche Altersvorsorge. Für später. … und, und, und …
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Insolvenzen (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Heidelberg
Axactor ist eine skandinavische börsennotierte Gesellschaft, die europaweit auf die Beitreibung und den Ankauf von notleidenden Forderungen spezialisiert ist. Sie operiert in Norwegen, Spanien, Schweden, Italien, Finnland sowie Deutschland und beschäftigt ca. 1.000 Mitarbeiter. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit für unseren Standort in Heidelberg eine/n Sachbearbeiter Insolvenzen (m/w/d). Das oberste Ziel unseres Unternehmens ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Wir treten flexibel, agil und zielgerichtet auf. Wir möchten, dass unsere Teams zusammenarbeiten, die Dinge anpacken und sich nicht mit dem Status quo zufriedengeben.Du arbeitest im Team Insolvency & Debt Restructure, unsere Spezialisten für die Bearbeitung von Schuldenbereinigungsverfahren und Insolvenzen:Selbständige Prüfung und Bearbeitung von Insolvenzanmeldungen und Schuldenbereinigungsplänen Korrespondenz und Verhandlung mit Insolvenzverwaltern, Schuldnerberatungen und Drittpersonen Selbständige, individuelle und systemgestützte Durchführung der AktenbearbeitungBei allen Aufgaben handelst du stets im Sinne unserer Unternehmenswerte Passion, Trust & ProactivityDu hast eine kaufmännische oder rechtliche Ausbildung erfolgreich abgeschlossen sowie idealerweise Berufserfahrung in der Insolvenzbearbeitung. Du kommunizierst klar, angemessen, überzeugend und hast ein hohes Maß an Entscheidungsfreude und Engagement. Du arbeitest gerne im Team und hast Freude im Umgang mit PC und Telefon. Wirtschaftliches Denken und Eigenverantwortung werden von dir stets in deinem alltäglichen Handeln umgesetzt.Wir etablieren eine offene Unternehmenskultur, in der in engagierten Teams jeder von dem anderen lernt - auch dein Beitrag ist gefragt!Anstellung in einem europaweiten Konzernnetzwerk auf WachstumskursAttraktive Zusatzangebote für unsere Mitarbeitenden z.B. Jobticket, Bonussystem, Obst, Wasser und Koffein in allen Varianten (von Latte Macchiato bis tiefschwarzer Kaffee) sowie Kicker und Sonnenterrasse für zwischendurchFlexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der GleitzeitregelungBetriebliche AltersvorsorgeCorporate Benefits (Mitarbeiterrabatte)Wir leben eine auf Feedback basierende Arbeitsumgebung, umfassende Einarbeitung und bieten inspirierende Weiterentwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Berlin, Frankfurt (Oder), Leipzig, Mannheim, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Projekte - Wir bieten dir eine praxisorientierte Tätigkeit im öffentlichen Wirtschaftsrecht, stets eng eingebunden in Teams mit konkreten Ansprechpartnern. Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden.Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt unsere Anwälte in einem der verschiedenen Rechtsgebiete im Öffentlichen Recht: Energierecht, Vergaberecht, ÖPNV/Verkehrsrecht, Beihilferecht, Gesundheits- und Pharmarecht, Kartellrecht oder Telekommunikationsrecht.Abwechslungsreiche Aufgaben - Du bearbeitest rechtliche Fragestellungen, arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit und begleitest Verhandlungen. Die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit macht die Arbeit im Team vielfältig und abwechslungsreich.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Du hast Interesse am öffentlichen Wirtschaftsrecht und idealerweise bereits erste Erfahrungen in den bereits genannten Rechtsgebieten.Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, arbeitest gerne im Team und zeigst Eigeninitiative und Engagement.Du besitzt die Fähigkeit juristische Sachverhalte schnell zu erfassen, darzustellen und zu analysierenIm Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Bitte gib den Zeitraum, die möglichen Standorte und die präferierten Rechtsgebiete in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal