Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 8 Jobs in Grävenwiesbach

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 4
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Rechtsabteilung

Juristin / Jurist (m/w/i) Schwerpunkt Arbeits- und Tarifrecht

Mo. 17.05.2021
Bad Homburg vor der Höhe
Das Universitätsklinikum des Saarlandes (UKS) nimmt mit 30 Fachkliniken und 20 Instituten weit über das Saarland hinaus eine führende Rolle in medizinischer Lehre, Forschung und Krankenversorgung wahr. Über 5.500 Beschäftigte stellen eine Versorgung unserer Patienten auf höchstem Niveau sicher. Das Dezernat I - Personal - sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst zur Elternzeitvertretung, eine / einen Juristin / Juristen (m/w/i) in Teilzeit (75 %) mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Tarifrecht Kennziffer I.3/2021/92 Unterstützung und Beratung der Dezernatsleitung und der Kollegen in allen arbeitsrechtlichen, tarifvertraglichen, personalwirtschaftlichen und personalvertretungsrechtlichen Angelegenheiten Koordination der Zusammenarbeit mit den Mitbestimmungsgremien Erstellung und / oder Prüfung von im Personalwesen anfallenden Verträgen und Vereinbarungen Koordination und Wahrnehmung von Arbeitsgerichtsterminen Erarbeitung und Verhandlung von Dienstvereinbarungen u. ä. Selbstständige Bearbeitung von arbeitsrechtlichen Angelegenheiten Bearbeitung von Sonderaufgaben und -projekten Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft sowie 2. juristisches Staatsexamen Fundierte Kenntnisse im Arbeitsrecht Erfahrung auf dem Gebiet des TV-L und TV-Ärzte sowie im Saarländischen Personalvertretungsgesetz (SPersVG) Berufserfahrung im Gesundheitswesen von Vorteil Sicherer Umgang mit MS Office Flexibilität, Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft Option zur Entfristung des Vertrages sowie Aufstockung der Arbeitszeit auf Vollzeit Tarifvertragliche Konditionen und Rahmenbedingungen Betriebliche Altersvorsorge Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung Kinderbetreuung in direkter Nähe des Universitätsklinikums Strukturierte Einarbeitung in ein vielseitiges Aufgabenspektrum Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Die Vergütung erfolgt nach den tariflichen Vorschriften des TV-L. Das UKS fordert Frauen besonders auf, sich zu bewerben, um nach Maßgabe des Frauenförderplans des UKS die bestehende Unterrepräsentanz in dieser Entgeltgruppe zu ändern.
Zum Stellenangebot

Jurist / HR Manager (m/w/d) mit Fokus auf Arbeitsrecht & Compliance

Sa. 15.05.2021
Bad Homburg
Die VAMED Gruppe zählt international zu den führenden Unternehmen im Gesundheitswesen. Unter dem Motto "Alles aus einer Hand" entwickeln wir ständig neue und innovative Wege und sichern uns so die Marktführerschaft. VAMED ist Teil des Fresenius-Konzerns und weltweit führender Gesamtanbieter für Krankenhäuser und andere Einrichtungen im Gesundheitswesen. Das Portfolio reicht von der Projektentwicklung sowie der Planung und der schlüsselfertigen Errichtung über Instandhaltung, technische, kaufmännische und infrastrukturelle Dienstleistungen bis hin zur Gesamtbetriebsführung von Gesundheitseinrichtungen. VAMED deckt mit ihrem Angebot sämtliche Bereiche der gesundheitlichen Versorgung von Prävention und Wellness über die Akutversorgung bis zur Rehabilitation und Pflege ab. Darüber hinaus ist VAMED führender privater Anbieter von Rehabilitationsleistungen und mit VAMED Vitality World im Gesundheitstourismus der größte Betreiber von Thermen- und Gesundheitsresorts in Österreich. Für die VAMED Engineering Deutschland mit Sitz in Bad Homburg suchen wir aktuell eine/n Juristen / HR-Manager (m/w/d) mit Fokus auf Arbeitsrecht & Compliance. In enger Zusammenarbeit mit unsere Konzernzentrale in Wien arbeiten Sie selbstständig an arbeitsrechtlichen, Compliance- und gesellschaftsrechtlichen Fragenstellungen. In diesem Zusammenhang ergeben sich folgende Aufgaben: Sie betreuen unserer Mitarbeiter in unseren beiden deutschen Tochtergesellschaften und deren internationalen Niederlassungen Unsere Compliance Abteilung unterstützen Sie bei der Umsetzung von Maßnahmen, die die unternehmerischen Entscheidungen mit den Rechtsvorschriften, internen Regeln und Wertevorstellung in Einklang bringen und führen Compliance Risk Assessments durch Gesellschaftsrecht: Sie sind für die Umsetzung gesellschaftsrechtlicher Rechtsvorschriften in unseren beiden deutschen Tochtergesellschaften und deren internationalen Niederlassungen verantwortlich Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit sehr guten Kenntnisse im Arbeitsrecht, internationalen Vertragsrecht, betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse sowie einem hohen Interesse an unternehmerischen Fragestellungen und Zusammenhängen Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Anwendungen wie beispielsweise Word, Excel und Powerpoint Sie besitzen gute Kommunikationsfähigkeiten (auch in englischer und möglichst einer weiteren Sprache), sind engagiert, belastbar, arbeiten gerne im Team und besitzen Verhandlungsgeschick Ihr Einsatzort: Bad Homburg von der Höhe / Deutschland - mit internationaler Dienstreisetätigkeit Sinngebend Arbeiten Dynamisch wachsender Markt mit Zukunftsperspektive Rahmenbedingungen eines international erfolgreichen Konzerns Für diese Position gilt ein Mindestgehalt ab € 60.000,00. Geboten wird eine von Qualifikation und Erfahrung abhängige marktkonforme Überzahlung.
Zum Stellenangebot

Legal & Compliance Counsel (m/w/d)

Fr. 14.05.2021
Wetzlar
Mit bahnbrechenden optischen und digitalen Lösungen gestaltet Leica Microsystems die Zukunft der Mikroskopie seit über 170 Jahren. Als ein global führendes Unternehmen setzen wir auf kontinuierliche Verbesserung, um unsere Kunden zu begeistern und die beste Arbeitsumgebung für unsere Mitarbeiter zu schaffen. Kundenorientierung, Innovation und Teamarbeit sind der Kern unserer Kultur und die Grundlage unseres Erfolgs.Möchten Sie Teil eines Unternehmens werden, dessen Produkte in der Spitzen­forschung auf der ganzen Welt zum Einsatz kommen? Engagieren Sie sich gemeinsam mit uns für brillante Lösungen und Erkenntnisse.Leica Microsystems steht an der Seite von neun weiteren Danaher Unternehmen im Bereich Life Sciences. Zusammen leisten wir zukunftsweisende Pionierarbeit für Wissenschaft und Medizin. Unsere Produkte unterstützen Forscher im Kampf um die Rettung von Leben.Für unseren Bereich Legal in Wetzlar suchen wir zum nächstmöglichen Starttermin einen Legal & Compliance Counsel (m/w/d)Am Standort WetzlarKennziffer: R1138938 Gelegenheit im internationalen Life Science Business für Wirtschaftsjuristen mit erster Berufserfahrung: Leica Microsystems sucht Sie als Legal & Compliance Counsel. Sie beraten Entscheidungsträger in unserer Unternehmenszentrale in Wetzlar, Deutschland, und an allen Vertriebs-, Entwicklungs- und Herstellungsstandorten in EMEA. Sie übernehmen Verantwortung für erfolgreiches Vertragsmanagement und stehen für unser Compliance-Programm ein. Werden Sie Teil eines dynamischen, kollegial arbeitenden Rechts- und Compliance-Teams, mit den Entwicklungs­möglichkeiten eines großen, internationalen Technologie-Konzerns! Ihr Aufgabenbereich umfasst das Entwickeln und Implementieren von Standardprozessen im Bereich Vertragsmanagement sowie Ausarbeitung von Vertragsvorlagen, die Prüfung und Verhandlung von Transaktionen, Verträgen sowie anderen Vereinbarungen, einschließlich wichtiger Kooperationsvereinbarungen, Vertriebs-, Händler- und Verkaufsverträge, öffentlicher Ausschreibungen, Beratungs- und Serviceverträgen, Beschaffungs- und Lizenzverträgen;Sie kooperieren mit anderen europäischen und asia-pazifischen Leica-Niederlassungen zur Sicherstellung gleicher Verfahren und Prozesse sowie zur Unterstützung bei konkreten Rechtsfragestellungen; Sie übernehmen die Vermittlung von Rechtsrat durch externe Anwälte oder Legal-Kollegen anderer Danaher-UnternehmenDie Erstellung und Weiterentwicklung von Richtlinien für Vertriebs- und Marketingaktivitäten, insbesondere mit dem Schwerpunkt auf Marketing von Medizinprodukten und Zusammenarbeit mit Gesundheitsdienstleistern (HCPs) Forschungs- sowie Medizinischen Einrichtungen gehört zu Ihren AufgabenSie entwickeln geeignete Ansätze zur Streitbeilegung, steuern die Bearbeitung von Gerichtsverfahren sowie Schiedsverfahren und begleiten laufende VerfahrenSie begleiten Leica und Danaher in EMEA bei Fusionen und Akquisitionen, von der Due Diligence bis zur IntegrationSie führen Rechts- und Compliance Schulungen in einer Vielzahl von Bereichen durch und leiten studentische Mitarbeiter anDie Durchführung von Compliance Untersuchungen in EMEA und ggf. Asia-Pacific oder Unterstützung von Rechts-, Compliance-, HR- oder anderer Mitarbeiter bei der Durchführung von Untersuchungen, die Überwachung und Steuerung von Compliance-Prozessen, und die aktive Mitwirkung bei Entscheidungen zu Compliance-kritischen Geschäftsentscheidungen, insbesondere im Bereich Vertrieb / Vertriebspartnerschaften; ist Teil Ihrer AufgabeSie leisten einen Beitrag zur aktiven Implementierung oder Verbesserung der Prozesse und Richtlinien der RechtsabteilungSie haben ein abgeschlossenes Jura-Studium und eine Zulassung als Rechtsanwalt in einem europäischen LandSie bringen mehrjährige Berufserfahrung in einer Anwaltskanzlei und im industriellen Umfeld mitSie sind erfahren im Bereich Compliance / Antikorruptionsprogramme wünschenswertSie arbeiten sehr selbstständig und verfügen über hohe TeamfähigkeitSensibilität im Umgang mit Compliance- und Rechtsangelegenheiten zeichnet Sie ausEin hoher Anspruch an die eigene Integrität und Ethik als auch die des Unternehmens runden Ihr Profil abSie haben fließende Englischkenntnisse sowie idealerweise fließende Kenntnisse einer weiteren europäischen SpracheBei uns erwarten Sie abwechslungsreiche, herausfordernde Aufgaben, die Sie mit tollen Kollegen an Ihrer Seite meistern könnenWir bieten Ihnen ein attraktives Vergütungspaket sowie flexible ArbeitszeitenAls Teil des Danaher-Konzerns stehen Ihnen spannende interne Programme zu Förderung und Weiterentwicklung zur Verfügung
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Inhouse (m/w)

Sa. 08.05.2021
Rosbach vor der Höhe
Nihon Kohden wurde 1951 gegründet und ist ein weltweit führender Anbieter von medizinischen Lösungen. Unser Ziel ist es, die Gesundheitsversorgung mit fortschrittlicher Technologie zu verbessern. Seit mehr als 60 Jahren bietet Nihon Kohden eine breite Palette an medizinischen elektronischen Geräten an, darunter EEG, EMG/EP-Messsysteme, bettseitige Monitore, Defibrillatoren, Elektrokardiographen, Beatmungsgeräte und Hämatologie-Analysatoren. Bei Nihon Kohden setzen wir Spitzentechnologie ein, um die medizinische Behandlung in allen klinischen Bereichen zu unterstützen. Wir integrieren medizinische Geräte in das IT-Netzwerk, um die Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen und eine breite, umfassende Lösung anzubieten. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Rosbach nahe Frankfurt/M suchen wir eine/n Legal Counsel / Inhouse (m/w) (Teilzeit / Vollzeit) Betreuung verschiedener Geschäftsbereiche und Fachabteilungen des Unternehmens bei Fragen des Medizin-, allgemeinen Wirtschafts-, Vertrags-, Wettbewerbs- sowie Gesellschaftsrechts; weitere angrenzende Fachgebiete wie Steuerrecht oder IT Recht wären ein Plus. Unterstützung bei rechtlichen Fragestellungen im Hinblick auf die Herstellung und den Vertrieb medizintechnischer Produkte Aktives Vertragsmanagement; Grundlegende Konzeption und Prüfung der gesamten unternehmensinternen Vertragsstruktur, Bearbeitung von Rechtsfragen u.a. in den Bereichen Liefer- und Vertriebsbeziehungen, Ausschreibungen, sowie Kooperationen Erstellen von Dokumenten im Bereich Datenschutz, Compliance; Koordination der Maßnahmen intern mit den jeweiligen Process Ownern sowie dem Compliance-Officer und dem externen Daten​schutz​beauftragten Proaktive Unterstützung der europäischen Tochterunternehmen in rechtlichen Fragestellungen Aktives Führen von Verhandlungen Koordinierung externer Berater sowie Erstellung interner Dokumentationen und Entscheidungsvorlagen Abgeschlossenes 1. und 2. juristisches Staatsexamen (Volljurist/in) Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung möglichst im Medizinrecht, idealerweise Fachanwalt Nachgewiesene Erfahrung mit mittelständischen Unternehmen, deren Strukturen und deren Fragestellungen in einer internationalen Kanzlei oder einem internationalen Unternehmen Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift, idealerweise ergänzt um Erfahrungen mit dem Verfassen von englischsprachigen Vertragstexten Freude an einem breiten internationalen Aufgabenspektrum und interdisziplinärem und selbstständigem Arbeiten Fähigkeit, für komplexe Fragestellungen zielgerichtete und kaufmännisch vorteilhafte Problemlösungen zu erarbeiten Gute MS Office Kenntnisse Leistungsgerechte Vergütung Betriebliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten eines globalen Konzerns Homeoffice-Möglichkeit Regelmäßige Mitarbeiterevents Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) Kostenlose Parkplätze Kantinenzuschuss
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Personalmanagement

Sa. 08.05.2021
Bad Nauheim
Die Bertschat & Hundertmark Unternehmensgruppe berät und unterstützt namhafte Unternehmen in allen Fragen des Personalumbaus. Unsere Experten entwickeln und implementieren innovative und sozialverträgliche Konzepte und sichern deren erfolgreiche Realisierung durch kompetente Projektabwicklung. Seit vielen Jahren sind wir in einem stetigen Wachstumsprozess. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir mehrere Juristen (m/w/d) für Beratung & Sachbearbeitung im Bereich Personalmanagement in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Beratung unserer Mandanten hinsichtlich sozialversicherungsrechtlicher Vorschriften unter Berücksichtigung der jeweils aktuellen Gesetzeslage und Rechtsprechung Beantwortung von versicherungs- und beitragsrechtlichen Fragestellungen Berechnung von Abfindungen, Altersteilzeitmodellen, etc. für unsere Mandanten Erarbeitung von Vorschlägen zur laufenden Verbesserung unserer Beratungsprozesse Mitarbeit in unserem Expertenteam bei der Entwicklung und Beratung von Abfindungsinstrumenten und weiteren Modellen zum Personalumbau Mitwirkung bei der fachlichen Weiterentwicklung unserer IT-gestützten Beratungsanwendungen Jurist (m/w/d) mit 1. Staatsexamen oder Wirtschaftsjurist (m/w/d) Erste Kenntnisse auf dem Gebiet des Sozialrechts (Versicherungs- und Beitragsrechts der Kranken-, Pflege-, Renten- und der Arbeitslosenversicherung) Sicherer Umgang mit den gängigen PC-Office-Lösungen Empathie und kundenorientiertes Handeln Teamfähigkeit, selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Dienstleistungsorientierung, Reisebereitschaft Attraktive Vergütung, betriebliche Altersversorgung Flexibles Arbeitszeitmodell Fundierte Einarbeitung und Begleitung durch einen erfahrenen Mentor Ein gutes und werteorientiertes Betriebsklima Persönliche und fachliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)* Firmen Haftpflicht-Sonderschäden - befristet bis 31.12.2022

Fr. 07.05.2021
Oberursel (Taunus)
Die ALH Gruppe zählt zu den bedeutenden Versicherungs- und Finanzdienst­leistungsunternehmen in Deutschland. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden das Fundament für unseren Erfolg und sorgen täglich für erstklassigen Service, individuelle Beratung und die langfristige Zufriedenheit unserer Kunden. Für die Alte Leipziger Versicherung AG suchen wir am Direktionsstandort Oberursel eine ambitionierte Persönlichkeit, die unser Team in Teilzeit (34 Stunden/Woche) im Bereich Firmen Haftpflicht Sach mit juristischem Sachverstand unterstützt. Selbstständige Bearbeitung von Haftpflichtschäden – im Wesentlichen aus den Bereichen Heilwesen, Produkthaftung und gewerbliche Haftpflicht Sachverhaltsvermittlung, rechtliche Prüfung von Deckung und Haftung sowie fallabschließende Regulierung Zusammenarbeit mit Versicherungsunternehmen, Anspruchstellern, Rechtsanwälten, Ärzten, Sozialversicherungsträgern, externen Gutachtern und Maklern Prüfung von Prozessaussichten sowie aktive Begleitung laufender Haftpflicht-, Deckungs- und Regressprozesse Mitwirkung bei der Bearbeitung von Beschwerden Volljurist – idealerweise mit Erfahrung in der Bearbeitung von Haftpflicht-Schäden (auch Nachwuchskräfte sind uns herzlich willkommen) Kenntnisse rund um das Haftpflicht-, Versicherung-, Medizin-, Schadenersatz- und Sozialversicherungsrecht sowie der aktuellen Rechtsprechung Grundlegendes Know-how in allen übrigen Zivilrechtsgebieten und im Zivilprozessrecht Kenntnisse der Tarif-, Vertrags- und Bedingungswerke Gutes Verständnis für medizinische, technische und juristische Sachverhalte sowie für wirtschaftliche Zusammenhänge Routinierter Umgang mit MS Office Teamgeist, sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen Kundenorientiertes Verhalten und klare Kommunikation Strukturierte Einarbeitung in eine eigenverantwortliche Tätigkeit Förderung von Aus- und Weiterbildung Attraktives Gehalt – 14 volle Monatsgehälter ab dem zweiten Jahr der Betriebszugehörigkeit Betriebliche Krankenversicherung – "Vorsorge-Schecks" für private Leistungen Betriebsrente, VL und weitere geldwerte Vorteile Vielseitige und umfangreiche Unterstützung im Bereich Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Tage Urlaub und viele weitere Benefits Es erwartet Sie ein Team, in dem Arbeiten Spaß macht!
Zum Stellenangebot

Referent Arbeitsrecht/Syndikusrechtsanwalt (m/w/div.)

Do. 06.05.2021
Wetzlar
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Thermotechnik GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: WetzlarSie arbeiten aktiv an der Harmonisierung und Weiterentwicklung der Beschäftigungsbedingungen im Geschäftsbereich Thermotechnik mit.Sie bereiten Verhandlungen mit den Arbeitnehmervertretungen vor und begleiten diese, insbesondere auch bei Umstrukturierungen und komplexen Organisationsprojekten.Sie arbeiten vertrauensvoll mit den Betriebsräten und Gremien zusammen.Sie übernehmen Sonderprojekte und angrenzende personalwirtschaftliche Themen.Sie bearbeiten Fragen des individual und kollektiven Arbeitsrechts, begleiten arbeitsgerichtliche Verfahren und sprechen Handlungsempfehlungen aus.Sie beraten die Standort-Personalabteilungen sowie die Führungsebenen in allen individualarbeits- und betriebsverfassungsrechtlichen Fragestellungen.Ausbildung: Volljurist*in mit Schwerpunkt Arbeitsrecht, abgeschlossenen Staatsexamina mit überdurchschnittlichem ErfolgPersönlichkeit: Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, hohe Auffassungsgabe, Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge, sicheres gewandtes Auftreten und TeamgeistArbeitsweise: Selbstständigkeit, hohe Eigeninitiative und EinsatzbereitschaftErfahrungen und Know-How: fundierte arbeitsrechtliche Kenntnisse und Erfahrungen, gerne auch durch entsprechenden Fachanwaltslehrgang belegt, idealerweise einschlägige BerufserfahrungFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Grundstücks- und Immobilienrecht

Mi. 21.04.2021
Frankfurt am Main, Idstein
Energie ist unsere Aufgabe – egal in welcher Form: Strom, Erdgas, Wärme, Wasser. Wir sind #MeineKraftVorOrt mit ca. 1.700 Mitarbeitern und 850.000 zufriedenen Kunden.Mal schauen, ob die Funken sprühen:Werkstudent (m/w/d) Grundstücks- und ImmobilienrechtStandort Ffm.-Höchst, Idstein | Syna GmbH | 100-prozentige Tochtergesellschaft der Süwag Energie AGDu unterstützt unsere Kolleg*innen bei der Erstellung und Überprüfung von EigentümerlistenBei der Ausarbeitung von Gestattungs- und Dienstbarkeitsverträgen sowie bei der Vorbereitung von Grundstückskaufverträgen wirkst Du mitEinfache Grundbuchrecherchen und die Datenpflege in unseren Systemen fallen in Deinen AufgabenbereichAuch bei der Überprüfung von Leitungsdaten in unserem Planwerk ist Deine Mithilfe gefragtDu bist Student*in der Richtung BWL, Rechtswissenschaften oder vergleichbare StudiengängeDas erste Studienjahr hast Du bereits erfolgreich absolviertDu bist teamfähig und zeichnest Dich durch eine hohe Einsatzbereitschaft ausDeine Arbeitsweise: Selbstständig und eigenverantwortlich!Du bringst eine hohe Lernbereitschaft und das Interesse zur persönlichen Weiterentwicklung mitBetriebssportvereinFlexible ArbeitszeitenModerne ArbeitsmittelMentoringKantine
Zum Stellenangebot


shopping-portal