Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 134 Jobs in Groß Glienicke

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 37
  • Wirtschaftsprüfg. 37
  • Recht 37
  • It & Internet 20
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 18
  • Verlage) 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Funk 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Medien (Film 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Tv 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Transport & Logistik 5
  • Immobilien 4
  • Versicherungen 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Finanzdienstleister 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 126
  • Ohne Berufserfahrung 72
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 126
  • Home Office 41
  • Teilzeit 25
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 109
  • Befristeter Vertrag 16
  • Referendariat 4
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Rechtsabteilung

Volljurist/Justiziar (m/w/d) für die interne Rechtsabteilung

Fr. 23.07.2021
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Die interne Rechtsabteilung von Deloitte berät die Geschäftsführung, unsere Businessbereiche sowie die internen Abteilungen in sämtlichen Rechtsfragen.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Main), Hamburg, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Vertragsgestaltung und -verhandlung mit unseren Mandanten im nationalen und internationalen Umfeld Unterstützung der Businessbereiche zu sämtlichen internen Rechtsfragen Unterstützung unserer internen Abteilungen (z. B. unseres Einkaufs zu Fragen des IT- oder Miet- und Leasingrechts) Beantwortung gesellschaftsrechtlicher Fragestellungen und rechtliche Unterstützung bei Akquisitionen Volljurist:in oder Justiziar:in Mindestens drei Jahre Berufserfahrung, idealerweise in einem international tätigen Unternehmen oder in einer international tätigen Wirtschaftskanzlei Verhandlungssichere Englischkenntnisse Engagement und proaktives Handeln Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Volljurist als (Junior) Manager Business & Legal Affairs (m/w/d)

Fr. 23.07.2021
Berlin
Die DEAG Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft ist ein führender Anbieter von Live-Entertainment und einer der größten Veranstalter in Europa. Gegründet 1978 kann das Unternehmen auf über 40 Jahre Erfahrung bauen und auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Künstlern, wie David Garrett, Till Brönner, Lady Gaga, Lenny Kravitz, Metallica, Rolling Stones und viele andere mehr, schauen. Mit Konzerngesellschaften in Deutschland, Großbritannien, Irland, Dänemark, Österreich und der Schweiz führt die DEAG rund 5.000 Veranstaltungen pro Jahr in den Bereichen Festivals, Rock/Pop, Klassik, Schlager- & Volksmusik sowie Family-Entertainment durch und setzt dabei über 5,5 Mio. Tickets um. Die DEAG ist ein integriertes Entertainment-Content Unternehmen, das vor allem auf Basis der vielfältigen Vermarktung des Live Entertainment Volumens eine profitable und nachhaltige Strategie verfolgt. Business & Legal Affairs ist dabei als Serviceabteilung der DEAG mit allen rechtlichen Angelegenheiten der Konzernholding und deren Tochtergesellschaften betraut. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt im Vertrags- und Gesellschaftsrecht insbesondere mit Bezug zum Veranstaltungs-, Musik- und Urheberrecht, sowie im Entertainment-, Medien- aber auch Markenrecht. Wir suchen zum 1. September 2021 in Voll- oder Teilzeit, zunächst befristet bis zum 31. Dezember 2022 für unseren Standort in Berlin eine/n (Junior) Manager Business & Legal Affairs (m/w/d) Entertainment- und Medien- und Urheberrecht Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von Künstler-, Tournee-, Produktionsüberlassungs-, Arrangement-, Gastspiel-, Aufführungs-, Kooperations-, Sponsoring-, Merchandising- und Ticketingverträgen im Veranstaltungsbereich Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen im Medien- und Urheberrecht, Datenschutzrecht Markenrecht Betreuung der Marken- und Domainrechte: Anmeldung und Überwachung von Marken und Domains, Durchführung von Markenrecherchen, Erstellung von Waren- und Dienstleistungsverzeichnissen, Gestaltung von Lizenz- und Abgrenzungsvereinbarungen; Betreuung der Namen-, Firmen- und Titelschutzangelegenheiten der Gesellschaft Gerichtsverfahren Vorbereitung und Begleitung sämtlicher gerichtlichen Rechtsstreitigkeiten von Holding und Beteiligungsgesellschaften Gesellschaftsrecht / Compliance Unternehmenskauf/-verkauf und Anteilsübertragung: Vorbereitung und Unterstützung von Due Diligence Prüfungen, Gestaltung und Verhandlung von Geschäftanteilskauf- und -abtretungsverträgen, Joint-Venture Vereinbarungen, Gesellschafts- und Gesellschafterverträgen sowie Geschäftsordnungen Beteiligungsmanagement: Vorbereitung und Begleitung von Gesellschafterversammlungen, Beratung der Geschäftsführung in Haftungs- und Vertragsfragen Konzernholding: Überwachung gemäß Wertpapierhandelsgesetz / MAR, Einhaltung von Corporate Governance und Compliance Arbeitsrecht Erstellung von Anstellungs-, Berater-, freien Mitarbeiter-, Agentur- und Dienstleisterverträgen Arbeitsrechtliche Beratung für Holding und Beteiligungsgesellschaften Umsetzung von Restrukturierungsmaßnahmen, Betreuung von Kündigungsschutzverfahren Du bist Volljurist/in Du kennst Dich aus mit oder Dich interessiert vor allem das Medien- und Urheberrecht und die angrenzenden Vertragsgebiete, sowie die Vertragsgestaltung Du kannst unternehmerisch denken ohne den juristischen Fokus aus den Augen zu verlieren Du übernimmst Verantwortung bei Verhandlungen und der Vertragsgestaltung Du bist sehr stark in der Kommunikation und verstehst es jederzeit unsere Interessen durchzusetzen Du kannst selbstständig und zuverlässig in einem Team arbeiten Du sprichst und schreibst verhandlungssicher Englisch Bei uns erwartet Dich ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem dynamischen Umfeld – egal ob von zu Hause, von unterwegs oder im Büro. Denn alles was wir machen, hat zum Ziel Live-Musik Veranstaltungen oder Family-Entertainment Formate zum Erfolg zu verhelfen. Wir arbeiten in unserem Team, aber auch mit den anderen Abteilungen und den weiteren Standorten mit viel Spaß und bringen Ziele gemeinsam zum Erfolg. Eine offene und kollegiale Atmosphäre sowie flache Hierarchien sorgen für kurze Entscheidungswege, außerdem 30 Tage Urlaub im Jahr und eine BVG Jahreskarte. Wenn Du dann auch noch gerne auf Konzerte gehst, bist Du bei uns genau richtig. 
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) Öffentliches Wirtschaftsrecht

Fr. 23.07.2021
Berlin
Wir suchen für unseren Standort Berlin Rechtsanwälte (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht. Mit weltweit über 150 Spezialistinnen und Spezialisten bietet unsere CMS-Fachgruppe Vergaberecht ihren Mandanten eine herausragende Präsenz und Reichweite. Wir kennen das Öffentliche Wirtschaftsrecht aus allen Perspektiven. Seit vielen Jahren beraten wir sowohl private und öffentliche Unternehmen als auch die öffentliche Hand bei der Gestaltung und Durchführung von Verwaltungsverfahren und anderen Mandaten mit Bezug zum öffentlichen Recht. Beratung bei bedeutenden Immobilienprojektentwicklungen und Transaktionen, insbesondere zu Fragen des öffentlichen Bau- und Planungsrechts Beratung und gerichtliche Vertretung in Genehmigungsverfahren Rechtliche Begleitung aktueller politischer Vorhaben Beratung von Auftraggebern und Auftragnehmern in Vergabeverfahren einschließlich der Vertretung in Nachprüfungsverfahren Zwei hervorragende juristische Staatsexamina Sehr gute Englischkenntnisse Ausgeprägtes wirtschaftliches Interesse Hohe Teamfähigkeit, Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Freude an der Herausforderung LL.M. oder Promotion wünschenswert Ein kollegiales Team und vertrauensvolle Zusammenarbeit Internationale Projekte und exzellente Mandate Förderung und Unterstützung Ihrer anwaltlichen Entwicklung durch einen Haupt- und einen Co-Mentor CMS Academy mit Onboarding-Veranstaltung und zahlreichen Formaten für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Internationale Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit den weltweit tätigen CMS Teams Ein modernes New-Work-Konzept mit einem ausgewogenen Verhältnis von Büropräsenz und mobilem Arbeiten Eine attraktive Vergütung, gute Karrieremöglichkeiten sowie zahlreiche Benefits
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Intellectual Property and Media Law

Fr. 23.07.2021
Berlin
Zalando is Europe’s leading online platform for fashion, connecting customers, brands and partners across 17 markets. We drive digital solutions for fashion, logistics, advertising and research, bringing head-to-toe fashion to more than 34 million active customers through diverse skill-sets, interests and languages our teams choose to use. As Legal Counsel (m/f/d), you are the direct contact person for legal topics for our Global Marketing, Communication and Creative Teams. You will advise them on German and European intellectual property and contract law. Be part of the Commercial Law team and the direct contact for our global marketing and communication business teams as well as for external partners Comprehensive consulting in areas related to marketing projects and topics (main focus) as well as contract drafting and review in German and English Advise the business teams on complex legal issues and develop smart solutions, considering legal and economic risks Contract drafting, review and negotiation in English and German Coordinate external lawyers Successfully completed state exams in law, preferably with the grade "vollbefriedigend" First relevant professional experience, e.g. in a major international law firm or in an international company Experienced in Intellectual Property, contract and media law Excellent English and German skills Think fast, act proactively and stay on top of things in a very dynamic environment. A workplace run on trust, empowerment and feedback; positive, inspiring working atmosphere Competitive salary, employee share shop, 40% Zalando shopping discount, discounts from external partners, centrally located offices, public transport discounts, municipality services, great IT equipment, flexible working times, additional holidays and volunteering time off, free beverages and fruits, diverse sports and health offerings Mentoring and personal development opportunities and an international team of experts Relocation assistance for internationals, PME family service and parent & child rooms We celebrate diversity and are committed to building teams that represent a variety of backgrounds, perspectives and skills. All employment is decided on the basis of qualifications, merit and business need.
Zum Stellenangebot

Volljurist Öffentliches Recht (d/m/w)

Fr. 23.07.2021
Berlin
Die VDI/VDE Innovation + Technik GmbH ist ein führender Dienstleister, wenn es um Fragen zu Innovation und Technik geht. Unsere Mitarbeiter:innen arbeiten in interdisziplinären Teams als Exper:tinnen aus Natur-, Ingenieur-, Gesellschafts- und Wirtschafts­wissenschaften zusammen. Wir unterstützen und beraten bei der Analyse komplexer Vorhaben oder Marktsituationen, bei der Förderung mit Forschungs­programmen aus Bund, Ländern und EU und organisieren Geschäftsstellen oder Kontaktbüros für Forschung und Wirtschaft.Volljurist Öffentliches Recht (d/m/w)in Voll- oder Teilzeit (mit mind. 25 Stunden / Woche)Standort: BerlinKennziffer: 152279Rechtliche Beratung und Begleitung bei verwaltungsrechtlichen Fragestellungen in innovations- und förderpolitischen AngelegenheitenPrüfung und Bewertung von rechtlichen Themen in öffentlichen Förderverfahren des Bundes oder der BundesländerMitarbeit in der Betreuung nationaler und internationaler Fördermaßnahmen für öffentliche Auftraggeber:innenKoordinierung und Sicherung eines einheitlichen VerwaltungshandelnsErstes und zweites juristisches Staatsexamen mit Schwerpunkt Öffentliches RechtIdealerweise Berufserfahrung in den genannten AufgabengebietenInteresse an InnovationsförderungDienstleistungsorientierung und EinsatzbereitschaftFähigkeit komplexe Themenstellungen zu durchdringen und diese auch fachfremden Personen verständlich erläutern zu könnenSehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher SpracheArbeitszeitflexibilität und Familienfreundlichkeit Bei uns arbeiten Sie 38,5 Stunden pro Woche bei einer Vollzeitbeschäftigung, dazu bieten wir Ihnen 30 Tage Urlaub im Jahr. Sollten Überstunden anfallen, können Sie diese über Ihr Gleitzeit­konto ausgleichen. Im Bedarfsfall und wenn Ihre Position es zulässt, können Sie nach Abstimmung auch mobil von zu Hause arbeiten. Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen ist oft nicht so einfach. Uns ist es ein wichtiges Anliegen, dass dies gelingt. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Bewerbung direkt an, ob Sie in Teilzeit arbeiten möchten. Entwicklungsmöglichkeiten Sie haben bei uns die Möglichkeit direkt Verantwortung zu übernehmen, eigene Ideen einzu­brin­gen und neue Impulse zu geben. Ob bei der Akquisition neuer Projekte, als Expert:in oder bei der Verbesserung interner Abläufe – Ihre Ideen sind gern gesehen! Im Einführungsseminar erhalten Sie wichtige Informationen für Ihren erfolgreichen Start. Ihre persönlichen und fachlichen Entwick­lungsziele halten Sie zudem jährlich gemeinsam mit Ihrer Führungskraft fest. Attraktive Konditionen Sie profitieren von einer attraktiven Vergütung einschließlich Weihnachts-, Urlaubsgeld, vermö­gens­wirksamen Leistungen und einer betrieblichen Altersvorsorge. Außerdem übernehmen wir Ihre ÖPNV-Fahrtkosten im Stadtgebiet.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Steuerberatung - Transfer Pricing

Fr. 23.07.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Unsere Service Line "Transfer Pricing" ist weltweit Marktführer auf ihrem Gebiet. Wir konzentrieren ökonomische und steuerliche Expertise zu sämtlichen Themenstellungen der Verrechnungspreisberatung. Unser Team zeichnet sich durch Wertschätzung, gegenseitigen Respekt und ein starkes Miteinander aus. Wir ziehen standortübergreifend an einem Strang und setzen auf starke Persönlichkeiten, die im Team zur Höchstform auflaufen und unseren Mandanten exzellente Lösungen bieten.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Betreuung von internationalen Mandanten auf dem Gebiet der Verrechnungspreise und Identifizierung von Optimierungspotenzialen Beratung multinationaler Unternehmen bei der Neu- oder Umgestaltung ihrer Wertschöpfungskette und anderen Umstrukturierungen Planung, Implementierung, Dokumentation und Verteidigung von Verrechnungspreissystemen Durchführung von betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Analysen und Erstellung von steuerlichen Gutachten zu Verrechnungspreisen bzw. zum internationalen Steuerrecht Enges Agieren mit Deloitte-Büros im In- und Ausland im Rahmen der Bearbeitung von grenzüberschreitenden Sachverhalten Verteidigung von Verrechnungspreissystemen in steuerlichen Außenprüfungen sowie im gerichtlichen wie außergerichtlichen Verfahren gegenüber dem Bundeszentralamt für Steuern Entwicklung von Konzepten für die Umsetzung des „Authorized OECD Approach“ im Hinblick auf die Gewinnabgrenzung zwischen Stammhaus und Betriebsstätten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und Referendariat oder vergleichbare Berufserfahrung Anstreben einer abwechslungsreichen Aufgabe in einer internationalen Beratungsgesellschaft Grundkenntnisse auf dem Gebiet des Steuerrechts Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch, gerne auch weitere Sprachkenntnisse Sichere Beherrschung der gängigen Software (MS Office) Systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Engagement und Teamgeist Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Juristischer Sachbearbeiter (d/m/w) für den Rechtsschutz-Bereich unserer Regionaldirektion Berlin

Fr. 23.07.2021
Berlin
Seit mehr als 130 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Heute ist die DEVK bundesweit präsent und betreut die persönlichen Anliegen von über vier Millionen Kunden in allen Versicherungssparten. In unserer Rechtsschutzgruppe bearbeiten Sie Geschäftsvorfälle im Schadengeschäft in der Rechtsschutzversicherung. Sie sind damit Stimme und Gesicht der DEVK zum Kunden und stellen dessen Interessen immer in den Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit. Die Kundenwünsche erfüllen Sie fair, kompetent und tatkräftig. Selbstständige Bearbeitung von Rechtsschutz-Schadenfällen aus dem Nichtverkehrsbereich und ausgewählten Fachgebieten (z. B. Arbeitsrecht) Juristische Einschätzung des Kundenanliegens Betreuung und Beratung unserer Kunden Aktive Schadensteuerung Für unseren Vertrieb fungieren Sie als kompetenter Ansprechpartner Sie sind Volljurist (m/w/d) mit guten Kenntnissen der gängigen Rechtsgebiete Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten mit hoher Servicebereitschaft und Verhandlungsgeschick Sie besitzen Begeisterung, mit und für Menschen zu arbeiten sowie unsere Kunden im Schadenfall zu begleiten Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Freude am telefonischen Kontakt mit unseren Kunden und Vertriebspartnern Selbstständigkeit, Eigeninitiative und ein hohes Maß an Motivation sowie die Fähigkeit im Team zu arbeiten Ausgeprägte Veränderungsbereitschaft Sichere Arbeitsplätze in einem stetig wachsenden Unternehmen Flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot

Justiziar / Volljurist (m/w/d)

Fr. 23.07.2021
Berlin
„Berlin wächst" – und damit auch die Projektvielfalt und Zuständigkeiten der BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH. Als landeseigener Immobiliendienstleister bewirtschaften wir mit mehr als 770 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Vielzahl von Immobilien. Ob Brandenburger Tor, Rotes Rathaus, Finanzämter oder Feuerwachen: Unser einzigartiges Portfolio mit über 5.000 Liegenschaften prägt das Bild unserer Stadt – und Ihren neuen Arbeitsplatz im Herzen Berlins. Werden Sie Teil unseres Teams, finden Sie Ihr neues berufliches Zuhause in unserem offenen, freundlichen Miteinander und gestalten Sie mit uns die Zukunft „Ihrer“ Stadt!Justiziar / Volljurist (m/w/d)ab sofort und unbefristetAls Justiziar*in bei der BIM verantworten Sie die juristische Beratung unserer Fachbereiche in den Rechtsgebieten des Baurechts und Immobilien­rechtsSie erarbeiten Entscheidungsvorlagen, formulieren Schriftsätze und gestalten Vergleichs­verein­barungenDie aktuellen Entwicklungen in der Recht­sprechung und der jeweiligen Rechts­grundlagen beobachten Sie und geben diese Informationen intern an die betreffenden Bereiche weiter Außerdem koordinieren Sie die beauftragten Rechtsanwälte und übernehmen die Überprüfung ihrer LeistungenIn Ihr verantwortungsvolles und abwechslungs­reiches Aufgaben­gebiet gehört auch die Vorbereitung und Wahrnehmung von GerichtsterminenSie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes 1. und 2. juristisches Staatsexamen mitMehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise in einer renommier­ten Rechtsanwaltskanzlei und/oder als Syndikusrechtsanwalt / Unternehmensjurist in der Immobilienwirtschaft sind wünschenswertAuf den Gebieten des Immobilien- und des privaten Baurechts bringen Sie sehr gute Kenntnisse mitIhre Arbeitsweise zeichnet sich durch Ihr lösungsorientiertes und pragmatisches Handeln sowie Durchsetzungsvermögen und ausgesprochen hohe Vertraulichkeit ausUnd persönlich überzeugen Sie uns durch Ihr freundliches Auftreten, hohe Teamfähigkeit und Ihre kommunikative StärkeEin Prädikatsexamen ist wünschenswertSicheres Unternehmen als Tochtergesellschaft des Landes BerlinFlexible, familienfreundliche ArbeitszeitmodelleVergütung nach Betriebsvereinbarung30 Tage Urlaub plus Freistellung an Heiligabend und SilvesterZuschuss zum BVG Ticket, private Nutzung des Diensthandys möglichBetriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und weltweite GruppenunfallversicherungGrippeschutzimpfung, Sehtest, Bezuschussung Arbeitsplatzbrille, medizinische Massagen und YogakursNatürlich setzen wir uns für Chancengleichheit im Beruf ein und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Behinderung, Alter, Weltanschauung oder sexueller Identität.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter*in Recht

Fr. 23.07.2021
Berlin
Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Berlin ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und eine wichtige Schlüsselfunktion im Gesundheitswesen. Wir sind für die Sicherstellung der ambulanten medizinischen und psychotherapeutischen Versorgung der gesetzlich Versicherten in der Hauptstadt zuständig. Wir gewährleisten diese in Zusammenarbeit mit der Ärzteschaft auf einem hohen Qualitätsniveau – rund um die Uhr. Unser Hauptsitz befindet sich in einem modernen Bürogebäude in zentraler Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung durch Bus und Bahn. Für die Abteilung Rechtsabteilung in unserer Hauptabteilung Verträge und Recht suchen wir zum nächstmöglichen Termin auf Vollzeitbasis (Teilzeitbeschätigung ist möglich, wenn sie unter Berücksichtigung dienstlicher Belange vollzeitnah erfolgen kann) eine*n movierte*n und engagierte*n Abteilungsleiter*in Recht Leitung und Organisation der Rechtsabteilung Ausübung der fachlichen und disziplinarischen Personalverantwortung für die Mitarbeitenden der Rechtsabteilung selbstständige Bearbeitung von Rechtsangelegenheiten auf dem Gebiet des Vertragsarztrechts und des ärztlichen Berufsrechts rechtliche Beratung sämtlicher Organe und Gremien der vertragsärztlichen Selbstverwaltung und Fachabteilungen des Hauses Vertretung der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin vor Gericht; durch selbstständige Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung sozialgerichtlicher Rechtsstreitigkeiten im Vertragsarztrecht Vertretung der Hauptabteilungsleitung im Rahmen der Prozessführung und Wahrnehmung von Gerichtsterminen erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit Assessor-Examen einschlägige Berufserfahrung sowie Prozesserfahrung im Verwaltungsrecht, Sozialrecht, Vertragsarztrecht, den untergesetzlichen Normen zum SGB V und dem Recht der Honorarverteilung Kenntnisse auf dem Gebiet der gesetzlichen Krankenversicherung Bereitschaft zur Einarbeitung in anspruchsvolle und komplexe rechtliche und gesundheitspolitische Zusammenhänge gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte, insbesondere Word und Excel Führungskompetenz, Zuverlässigkeit, Kommunikationsstärke, hohe Belastbarkeit, Durchsetzungsfähigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein freundliche und gewandte Umgangsformen im Kontakt mit der Ärzteschaft, Behörden, Krankenkassen und anderen Institutionen ein verbindliches Auftreten und eine sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit in der deutschen Sprache runden Ihr Profil ab eine sichere Perspektive in einem zukunftsorientierten Arbeitsverhältnis ein offenes und hilfreiches Team sowie eine ausgewogene und fundierte Einarbeitungsphase Planung und Unterstützung notwendiger Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen eine angenehme Arbeitsatmosphäre in modern und ergonomisch ausgestatteten Büros, hellen Räumen, Projekträumen und Rückzugsorten Gesundheitsförderung durch unternehmenseigene Fitnessräume und Erholungsmöglichkeiten in Pausenräumen oder Freizeitlounge, Duschen für Radfahrende die Möglichkeit, sich und Ihre Erfahrungen in ein aufgeschlossenes Umfeld einzubringen flexible Arbeitszeitregelungen (Gleitzeit) bei 38,5 Stunden / Woche eine Eingruppierung nach TV-L gemäß den für die Beschäftigten des Landes Berlin geltenden Entgelttabellen sowie eine tarifvertraglich vereinbarte Jahressonderzahlung ein vergünstigtes Nahverkehrsticket und sehr gute Verkehrsanbindung an den ÖPNV die Möglichkeit der Entgeltumwandlung   Diskretion und die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung sind selbstverständlich. Wir stehen für Chancengleichheit: Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht. Ebenso begrüßen wir auch die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Student/in Jura/ Rechtswissenschaft (w/m/d) für langfristige Unterstützung

Fr. 23.07.2021
Berlin
HK2 Rechtsanwälte ist eine Wirtschaftskanzlei mit 12 Anwälten in Berlin-Mitte. Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt in der Beratung zum Arbeits-, sowie IT-Recht. Zu unseren Mandanten zählen mittelständische bis große Unternehmen aus den Bereichen Personaldienstleistung, Health, Industrie, Internet und Agenturen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den arbeitsrechtlichen Bereich eine/n Student/in Jura/Rechtswissenschaft für langfristige Unterstützung Du wirst an der Schnittstelle zwischen Recht, Medien und Office tätig sein Dazu gehören vor allem die Pflege unserer diversen Themen-Websites, Bürotätigkeiten, Recherchen etc. Umfang nach Absprache, ca. 10 Stunden pro Woche Du bist Student/in der Rechtswissenschaft Du suchst eine längerfristige und anspruchsvolle Aufgabe Du hast eine gute juristische Auffassungsgabe Du formulierst gern und gut Hilfreich wären Vorkenntnisse in Wordpress Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: