Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 817 Jobs

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 153
  • Unternehmensberatg. 153
  • Wirtschaftsprüfg. 153
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 99
  • It & Internet 80
  • Versicherungen 78
  • Sonstige Dienstleistungen 43
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 41
  • Groß- & Einzelhandel 37
  • Verkauf und Handel 37
  • Transport & Logistik 30
  • Finanzdienstleister 29
  • Elektrotechnik 25
  • Feinmechanik & Optik 25
  • Gesundheit & Soziale Dienste 23
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 22
  • Maschinen- und Anlagenbau 21
  • Wissenschaft & Forschung 21
  • Banken 19
  • Immobilien 18
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 776
  • Ohne Berufserfahrung 408
  • Mit Personalverantwortung 22
Arbeitszeit
  • Vollzeit 760
  • Teilzeit 166
  • Home Office 161
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 679
  • Befristeter Vertrag 84
  • Referendariat 21
  • Berufseinstieg/Trainee 15
  • Studentenjobs, Werkstudent 13
  • Arbeitnehmerüberlassung 11
  • Praktikum 5
  • Ausbildung, Studium 3
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Rechtsabteilung

(Senior) Associate (w/m/d) Legal Project Management - Legal Process & Technology

So. 20.06.2021
Berlin, Düsseldorf, Leipzig
Wir sind eine dynamisch wachsende, international ausgerichtete multidisziplinäre Kanzlei. Gegründet im Jahr 2007 sind wir heute mit über 350 Anwälten an 16 deutschen Standorten vertreten und beraten unsere Kunden persönlich sowie bedarfsorientiert. Auch bei internationalen Fragestellungen bieten wir fundierte Unterstützung: Unsere Anwälte können jederzeit auf das weltweite Netzwerk von KPMG Law zurückgreifen. Ob Berufseinsteiger oder renommierter Experte: KPMG Law ist stets auf der Suche nach den klügsten Köpfen. Vielfalt ist das Besondere von KPMG Law. Wir bieten einem engagierten Associate (w/m/d) die Chance, seine Expertise durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Experten und Expertinnen der verschiedenen Geschäftsbereiche der KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH vor allem im Bereich des juristischen Projektmanagements zu erweitern. Als Teil eines Teams aus Legal Tech Experten und Expertinnen übernimmst Du die Steuerung und Begleitung von juristischen Projekten. Darüber hinaus unterstützt Du bei der Fachberatung und Vermittlung von Lösungsansätzen und Fragestellungen. Du sorgst für einen reibungslosen Ablauf des Tagesgeschäfts und betrachtest die multidisziplinären Fragestellungen Deiner internen und externen Mandanten als Herausforderung. Deine kreative Persönlichkeit bringst Du aktiv ein und gestaltest die Zukunft unserer Kanzlei und unserer Mandanten mit. Du bist Volljurist oder Volljuristin und hast Erfahrung mit der Leitung oder Begleitung von Projekten. Alternativ hast Du Dein Studium der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsrechts oder einen vergleichbaren Studiengang mit sehr gutem Erfolg abgeschlossen und verfügst über mindestens fünf Jahre Berufserfahrung als verantwortlicher Projektleiter oder Projektleiterin. Idealerweise hast Du Erfahrungen sowohl mit agilen Projektmanagementmetoden als auch mit klassischen Projektansätzen. Du kommunizierst verhandlungssicher in deutscher und englischer Sprache. Du schätzt interdisziplinäres und unternehmerisches Denken, eigenverantwortliches Handeln und Teamarbeit. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir unterstützen Dich beim Erwerb des Fachanwaltstitels, ermöglichen Kursteilnahmen durch die KBS-Business School sowie dem Growing-Programm der KPMG LAW Rechtsanwaltsgesellschaft. Interdisziplinäre Zusammenarbeit Wir bieten Dir die Möglichkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Fachleuten aus verschiedenen Geschäftsbereichen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Entwicklung Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt für Technologierecht & IT-Recht (m/w/d)

So. 20.06.2021
Berlin
Als beratende Wirtschaftskanzlei betreuen Schürmann Rosenthal Dreyer Rechtsanwälte hochkarätige, nationale und internationale Mandate. Wir gehören zu den Top-Kanzleien im Bereich Technologie, Medien und digitales Business. Zuletzt wurden wir mit dem JUVE Award 2020/2021 als „Kanzlei des Jahres für Technologie und Medien“ sowie „Kanzlei des Jahres für IT und Datenschutz“ ausgezeichnet. Digitale und technologisch avancierte Geschäftsmodelle sind unsere Kernkompetenz: Technologierecht, Datenschutzrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Urheber- und Medienrecht sind unsere Schwerpunkte. Unsere Anwältinnen und Anwälte sind Expert:innen auf ihrem Fachgebiet. Zur Verstärkung und Erweiterung unseres Teams am Standort Berlin suchen wir ab sofort eine/n Rechtsanwalt / Associate (m/w/d) im Bereich Technologie, Medien und IT. Du wirkst mit bei der lösungsorientierten Beratung und Betreuung von Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen, vom Startup bis hin zum Konzern. Du unterstützt unsere Mandanten bei der Umsetzung der Bestimmungen aus den Bereichen des Informationstechnologierechts, Datenschutzrechts, Urheber- und Medienrechts sowie Rechts der digitalen Medien. Du überprüfst Verträge sowie die rechtliche Ausgestaltung digitaler Geschäftsmodelle im nationalen und internationalen Kontext. Du bist beteiligt an der Entwicklung maßgeschneiderter Konzepte für die Implementierung neuer Technologien in Unternehmen. Du erstellst Gutachten und unterstützt die Betreuung unserer Mandanten in Behörden- und Gerichtsverfahren. Du bist Volljurist / Rechtsanwalt (m/w/d) und hast ein großes Interesse an Technologierecht und digitalem Business. Du verfügst über erste Berufserfahrung und Kenntnisse in den oben genannten Rechtsgebieten. Komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen gehört zu Deinen Stärken. Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein ist für Dich selbstverständlich. Du bist stressresistent und behältst den Überblick. Du zeichnest Dich durch eine strukturierte, präzise und lösungsorientierte Arbeitsweise aus. Du besitzt sehr gute kommunikative Fähigkeiten, ein souveränes Auftreten und Verhandlungsgeschick im Umgang mit verschiedenen Stakeholdern. Du bringst fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mit, sehr gute Englischkenntnisse sind wünschenswert. Aktive Mitarbeit in einer der führenden Technologie-Kanzleien Deutschlands Abwechslungsreiche Aufgaben mit viel Handlungsspielraum und der Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und eine steile Lernkurve Offene Feedback-Kultur und hoher Zusammenhalt in einem jungen, professionellen und sehr kollegialen Team Kurze Wege, flache Hierarchien und ein enger Austausch mit den Partnern der Kanzlei Flexible Arbeitszeitmodelle und eine moderne Unternehmenskultur Regelmäßige Team Events Sehr gut ausgestatteter Arbeitsplatz in einem wunderschönen Büro im Herzen von Berlin sowie Möglichkeit zur Arbeit im Home Office Wir beraten nicht nur mit innovativen Konzepten, sondern entwickeln neue Ideen auch in unserem eigenen „Legal Innovation Lab“. Gerne können Sie auch dort Ihre Kreativität einbringen
Zum Stellenangebot

Volljurist*in IT- und Datenschutzrecht

So. 20.06.2021
Darmstadt
„Sinnvoll für Mensch und Erde“ zu handeln ist unsere tägliche Motivation. Nicht nur beim Entwickeln und Verkaufen unserer Alnatura Bio-Produkte - auch in der Art und Weise, wie wir bei Alnatura zusammenarbeiten. Unsere Wertekultur ist auf ganzheitliches Denken, kundenorientiertes Handeln und Selbstverantwortung ausgelegt. Werden Sie in unserem Bereich Recht ein Teil unserer stetig wachsenden Arbeitsgemeinschaft in Vollzeit In der Rechtsabteilung kümmern Sie sich um IT-rechtliche und datenschutzrechtliche Fragestellungen im Kontext eines Handelsunternehmens Sie erstellen, bearbeiten, prüfen und verhandeln Verträge und AGB, insbesondere aus den Bereichen des IT- und Datenschutzrechts Sie erarbeiten datenschutzrechtliche Stellungnahmen und Handlungsempfehlungen und entwickeln das bestehende Datenschutzmanagementsystem gemeinsam mit den Datenschutzkoordinatorinnen weiter Die Compliance und IT-Compliance-Struktur entwickeln Sie weiter Nach Bedarf arbeiten Sie sich in weitere Rechtsgebiete ein Sie sind Volljurist*in und haben nach dem Referendariat min. 2 Jahre Berufserfahrung im IT- und Datenschutzrecht, idealerweise im Kontext eines Lebensmittelunternehmens, gesammelt In neue Rechtsgebiete arbeiten Sie sich mit großem Engagement ein Eigenständiges Arbeiten und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus Hohe Zuverlässigkeit und Präzision sind für Sie selbstverständlich Sie formulieren mündlich und schriftlich exakt und erläutern rechtliche Zusammenhänge klar und auch für Nichtjurist*innen sehr gut verständlich Sie begeistern sich für Bio-Lebensmittel und Nachhaltigkeit Die gängigen Office-Programme beherrschen Sie und Sie verfügen über gute Englischkenntnisse Vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten nutzen  Nehmen Sie teil an unserem umfangreichen Angebot an Seminaren, E-Learnings und Workshops für Ihre persönliche und fachliche Weiterbildung oder bringen Sie sich in einer unserer Alnatura Initiativen ein. Gemeinsam nachhaltig mobil Nutzen Sie das rabattierte RMV-Jahresticket mit Bushaltestelle direkt vor der Tür oder stellen Sie Ihr Fahrrad oder geleastes Dienstrad im Fahrradhaus mit E-Bike Ladestationen ab. Auf unserem Campus-Parkplatz stehen Ladestationen für Elektroautos bereit. Auftanken am Mittag  Verbringen Sie Ihre Mittagspause im vegetarischen Restaurant tibits, auf unserer Sonnenterrasse  oder gehen Sie auf unserem Außengelände am Naturteich und zwischen den Gemüsegärten und Weinterrassen spazieren. Tagsüber stehen Ihnen Getränke frei zur Auswahl.
Zum Stellenangebot

Teamleader (w/m/d) Compliance, Data Privacy & Contracts

So. 20.06.2021
Kiel
Am Standort Hamburg Sankt Pauli sowie in unseren Niederlassungen in Groß Borstel und in Kiel arbeiten derzeit knapp 500 Kolleginnen und Kollegen. Unser Team besteht aus einem Mix an jungen und erfahrenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sich mit viel Engagement um die IT-Belange unserer Kunden kümmern - egal ob Server & Storage, Modern Workplace/Enterprise, Virtualisierung, IT Security oder Cloud-Dienstleistungen. Flache Hierarchien, Vertrauensarbeitszeit, unternehmerischer Freiraum, die Chance viel zu bewegen und die Verbundenheit in einem starken Team zeichnen uns aus. Freuen Sie sich auf kostenlose Getränke und Obst, Teamevents sowie modern eingerichtete Büroräume mit sehr guten Verkehrsanbindungen (HVV ProfiCard), eine spannende Fuhrpark Policy, moderne Themen und Weiterbildungen. Bearbeitung von Anfragen im Bereich Datenschutz, Arbeitssicherheit, Vertragsmanagement und Qualitätsmanagement Recherche juristischer Sachverhalte in den oben genannten Themengebieten Einführung interner Richtlinien, Prozesse und Kontrollen zur Einhaltung gesetzlicher und interner Regularien abgestimmte Zusammenarbeit mit den Rechtsexperten der unterschiedlichen Fachrichtungen des Bechtle Konzerns Teilnahme an Qualitätsaudits Studium mit rechtswissenschaftlicher Ausrichtung z.B. Wirtschaftsjurist, Bachelor / Master (w/m/d) of Laws oder ähnliche Qualifikation hervorragende mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit gute Englischkenntnisse Fähigkeit zur Einarbeitung in unbekannte Themengebiete und Aufgaben eigenverantwortliche, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Als moderner Arbeitgeber in einer zukunftsstarken Branche haben wir viel zu bieten: Aufgaben voller Möglichkeiten und mit klaren Zielen, Wertschätzung und Verbundenheit in einem starken Team, Unterstützung durch erfahrene Spezialisten, Perspektive auf fachliche Weiterentwicklung sowie die Möglichkeit zur Entfaltung persönlicher Potenziale, Ideen und Talente. Werden Sie Teil einer einzigartigen Erfolgsgeschichte und gestalten Sie die Zukunft der IT gemeinsam mit uns.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt/Rechtsanwältin (m/w/d)

So. 20.06.2021
Berlin
Die bundesweit tätige Kanzlei VON RUEDEN ist mit 110 Mitarbeitern bundesweit eine der führenden Verbraucherrechtskanzleien. Unsere Mission ist es, exzellente Rechtsberatung digital verfügbar zu machen. Als Legal-Tech-Kanzlei bewerben wir unsere Tätigkeitsschwerpunkte Arbeitsrecht, Verkehrsrecht und das Thema Abgasskandal – und das weit überwiegend online. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Rechtsanwalt/Rechtsanwältin (m/w/d) Eigenverantwortliche Führung der Mandate im Bereich der gerichtlichen Interessensvertretung Beratung der Mandanten auf telefonischem Wege und via E-Mail Vergleichsverhandlungen mit der Gegenseite führen Mitgestaltung der kanzleiinternen Arbeitsabläufe Zweites Staatsexamen Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Sicheres Auftreten, Überzeugungsfähigkeit und Verhandlungsgeschick Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Fähigkeit zur verständlichen Aufbereitung der juristischen Kenntnis Eine spannende, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer außergewöhnlichen Rechtsanwaltskanzlei Eine unbefristete Festanstellung in Vollzeit (40 Stunden/Woche) Eine faire Bezahlung Ein respektvolles und mit Teamgeist erfülltes Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeiten im Homeoffice oder Office Eine offene Kommunikation Ein kollegiales Team in "Du"-Kultur Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Kostenlose Getränke sowie Obst und Gemüse
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Product (m/w/d)

So. 20.06.2021
München
Im Jahr 1999 hatte eine Gruppe von Menschen eine tolle Idee: Heimtierbedarf online verfügbar zu stellen und das Leben für Tierfreunde zu erleichtern. Heute ist die zooplus AG Europas führender Online-Händler für Heimtierbedarf. Mit über 5,8 Millionen aktiven Kunden in mehr als 30 europäischen Ländern und 1,8 Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2020 ist zooplus Marktführer im Online-Segment. zooplus beschäftigt derzeit mehr als 860 Mitarbeiter an zwölf internationalen Standorten in den Bereichen Sales & Marketing, Category Management, Einkauf, IT, Logistik, Finanzen und Personal. Der Schlüssel unseres Erfolgs sind unsere Mitarbeiter! Wir bei zooplus glauben, dass E-Commerce das Vertriebsmodell von heute und morgen ist. E-Commerce hat sich zu einem der sich am schnellsten entwickelnden Geschäftsfelder entwickelt. Moderne Logistikzentren, die Nutzung großer Datenmengen und die Personalisierung ermöglichen eine effiziente Abwicklung des Online-Verkaufs. Als Branchenführer wollen wir weiterhin an der Spitze des E-Commerce stehen. Während wir ein kontinuierliches Wachstum anstreben, bleiben wir den Schlüsselwerten unseres Unternehmens treu – einem dynamischen und flexiblen Ansatz, ständigen Lernmöglichkeiten und innovativem Denken auf allen Ebenen des Unternehmens. Die Zufriedenheit unserer Kunden bleibt unser oberstes Ziel und das Vertrauen, das sie uns entgegenbringen, ist die höchste Auszeichnung. Dank der Leidenschaft unserer Mitarbeiter können unsere Kunden in über 30 europäischen Ländern sicher sein, dass ihr Auftrag in guten Händen ist.Aufgrund des starken Wachstums der zooplus AG und dem damit einhergehenden Zuwachs an rechtlichem Beratungsbedarf suchen wir Verstärkung für unser Team für die Beratung der Fachbereiche, insbesondere in den produktspezifischen und regulatorischen Themenfeldern, in unserer Firmenzentrale in München. Als Legal-Abteilung begleiten wir die dynamische Unternehmenstätigkeit und beraten das Management und die Fachabteilungen bei allen rechtlichen Fragestellungen im Unternehmensalltag entlang der Wertschöpfungskette der zooplus AG. Verstärkung des Rechtsabteilungs-Teams bei der Beratung der Fachbereiche, insbesondere in den produktspezifischen Themenfeldern des Unternehmens Zusammenstellung und Erfassung der regulatorischen Anforderungen an die Kennzeichnung, Überwachung, Lagerung und Verkehrsfähigkeit unserer Produkte auf nationaler und internationaler Ebene Rechtliche Begleitung unserer Fachabteilungen bei der Inverkehrbringung unserer Eigenmarken (Food/Non-Food) Zusammenarbeit mit dem internen Qualitätsmanagement sowie mit externen Prüfinstituten Begleitung der Fachabteilung bei der Evaluierung und Überwachung produktspezifischer Risiken sowie Erarbeitung von Handlungsempfehlungen Beantwortung einer Vielzahl rechtlicher Fragen sowie Erarbeitung pragmatischer Lösungen zu verschiedenen Rechtsfragen in Zusammenarbeit mit dem Team der Rechtsabteilung sowie externen Kanzleien und Beratern Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. Juristisches Staatsexamen) Mehrjährige Berufserfahrung (mindestens drei Jahre im Anschluss an die praktische Berufsausbildung) in einer internationalen Anwaltssozietät und/oder einem internationalen Unternehmen in vergleichbarer Position Sehr gute Kenntnisse in den oben genannten Rechtsbereichen Verhandlungssichere Englischkenntnisse Eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise Ausgeprägtes Verständnis komplexer wirtschaftlicher Zusammenhänge mit dem Blick für praktische Lösungen Hands-on-Mentalität, Engagement, Durchsetzungs- und Kommunikationsstärke sowie Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit Werde Teil unserer Erfolgsgeschichte und nutze die Chance, um Deine ersten Schritte in die Berufswelt zu gehen und das vielfältige Arbeitsspektrum eines der führenden E-Commerce-Unternehmen Europas kennenzulernen. Wir bieten Dir in unserem dynamischen und motivierten Team mit flachen Hierarchien eine vielseitige Aufgabe mit internationaler Ausrichtung sowie selbstständigem Arbeitsanteil und flexiblen Arbeitszeiten. Unser Büro liegt mitten in der Münchner City nahe Stachus und ist infrastrukturell hervorragend angebunden. Frisches Obst, freie Getränke, Homeoffice-Möglichkeiten, Weiterentwicklungsmöglichkeiten, ein Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und Firmenfitness ergänzen unser Angebot.
Zum Stellenangebot

Jurist oder Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d) für Run Off Management im weltweiten Umfeld

So. 20.06.2021
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns im Fachbereich Run Off Solu­tions am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit ab sofort als Jurist oder Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d) für Run Off Management im weltweiten Umfeld. In Abstimmung mit Kollegen (m/w/d) ver­schiedener Fach­bereiche bearbeiten Sie vor­rangig formelle Ver­fahren, wie etwa Insolvenz­verfahren, entwickeln und verhandeln aber auch mit unseren welt­weiten Kunden eigen­verant­wort­lich Run Off-Lösungen. Diese Lösungen können beispiels­weise die Ablösung von Ver­trägen, Reserveredu­zierungen, Kollek­tierungen und Vertrags­schließungen sein. Recherche, Analyse, Koordi­nation, Kommuni­kation im formellen Ver­fahren, inklu­sive der Analyse der anwend­baren Verfahrens­vorschriften (haupt­sächlich lokales Insolvenzrecht) Unterstützung bei Forde­rung­sanmeldungen nebst externer Kommuni­kation sowie interner Verfahrens­adminis­tration Preisanalyse (mit Unter­stützung unserer Aktuare) sowie Entwick­lung von Akzept- und Ablehnungs­ent­scheidungen Mitarbeit bei der Begleitung von passiven Portfolio-Transfers und anderen Run Off-Lösungen, wie beispielsweise Ablösungen Übernahme von Auf­gaben bei Reserveredu­zie­rungen und Vertrags­schließungen Juristisches oder betriebs­wirtschaft­liches Studium, gern mit Prak­tika Erfahrung in der Erst- oder Rückversicherung wünschens­wert Sehr gutes Zahlen­verständnis, analytisches Denkver­mögen und eine genaue und struk­turierte Arbeits­weise IT-Affinität und Bereitschaft, sich mit ver­schiedenen Data-Warehouse-Anwendungen und Auswertungssystemen vertraut zu machen (u. a. BI, SAP FS-RI) Deutsch und Englisch fließend (C1/C2), weitere Sprach­kennt­nisse vorteilhaft Teamfähigkeit und -passung Persönlich überzeugen Sie durch Ihr chancen­orientiertes Denken und Handeln sowie durch Ihre Verhandlungs- und Networking-Kompetenz, auch im inter­nationalen Kontext. Wenn Sie auch eine schnelle Auf­fassungs­gabe gepaart mit Entschei­dungsver­mögen und Selbst­ständig­keit haben, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Eine struk­tu­rier­te Ein­ar­bei­tung, flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bo­te sind nur ein Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Sie nut­zen Ge­stal­tungs­spiel­räu­me und über­neh­men Ver­ant­wor­tung, wo­durch Sie den Grund­stein für eine er­folg­rei­che Lauf­bahn legen. Wir un­ter­stüt­zen Sie dabei mit einem um­fang­rei­chen Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot.
Zum Stellenangebot

Intellectual Property Manager / Patentanwalt (m/w/d)

So. 20.06.2021
Darmstadt
Standort: Darmstadt, Deutschland (DE) Tätigkeitsbereich: RechtKarrierelevel: BerufserfahreneFirma: Röhm GmbHWIR sind ein führender Anbieter der Metha­crylat-Chemie welt­weit. Als globales Unter­nehmen mit 15 Produk­tions­stand­orten auf drei Kontinenten sind wir nah an unseren Kunden und Märkten. Unser Anspruch: wir wollen als weltweit führender Partner in Qualität und Zuver­läs­sigkeit gemein­sam mit unseren Kunden die Zukunft der Metha­crylat-Märkte gestalten. Unser strate­gisches Zielbild ist klar: Wir werden der führende Metha­crylat-Verbund.Ausarbeiten, Erwirken, Verteidigen und Durchsetzen von gewerblichen Schutzrechten (insbesondere von Patenten und Marken) im In- und AuslandBetreuen des Markenportfolios des Unternehmensverbundes, Durchsetzen eigener Markenrechte gegenüber Dritten, Überwachen von und Vorgehen gegen fremde MarkenrechteStrategische Beratung der Geschäftsbereiche bezüglich des MarkenmanagementsEigenverantwortliches Vertreten des Unternehmens vor (inter)nationalen Behörden und Gerichten in IP-Angelegenheiten sowie Koordination der In- und AuslandsanwälteAnfechten fremder Schutzrechte und Abwehr von Angriffen Dritter gegen eigene SchutzrechteErstellen von Gutachten und Bewerten eigener und fremder Schutzrechtspositionen im In- und AuslandAktives Patentportfolio-Management und strategische Beratung in Kooperation mit den betreuten GeschäftsbereichenUnterstützung der Geschäftsbereiche bei der Ausarbeitung von IP-relevanten VerträgenIdentifizieren von Verbesserungspotential bzgl. IP-Prozessen im betreuten Bereich und innerhalb von IP-Management sowie Mitgestaltung der VerbesserungenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Chemie (idealerweise Fachkenntnisse in Polymer-, organischer und/oder verfahrenstechnischer Chemie)Erfolgreich absolvierte Ausbildung zum European Patent AttorneyZulassung als Patent- und Markenanwalt und/oder mindestens zweijährige einschlägige Erfahrung in der Betreuung eines MarkenportfoliosBerufserfahrung in einem Industrieunternehmen im Bereich IP, alternativ in einer KanzleiSelbstständige sowie ergebnisorientierte Arbeitsweise mit hoher Entscheidungsfreude und DurchsetzungsfähigkeitAusgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten sowie EigeninitiativeVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftAls führender Anbieter der Methacrylat-Chemie weltweit arbeiten wir an vielen spannenden Themen und Projekten. Unsere Stärke sind unsere Mitarbeiter. Mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und Leidenschaft schaffen sie immer wieder Neues und schreiben unsere Erfolgsgeschichte aktiv mit. Werden Sie Teil unseres Teams und lassen Sie Ihre beruflichen Träume wahr werden. Wir bieten Ihnen eine offene und innovative Unternehmenskultur mit viel Gestaltungsspielraum in einem internationalen Arbeitsumfeld. Bei uns erwarten Sie Entwicklungsmöglichkeiten für Ihre Zukunft.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

So. 20.06.2021
Berlin
Wir sind eine kommunale Selbsthilfeeinrichtung, der rund 5.000 Städte, Gemeinden, Landkreise, Zweckverbände und kommunale Unternehmen angehören und die ihren Mitgliedern Haftpflicht-, Kraftfahrt- und Unfalldeckungsschutz gewährt. Als Versicherer mit über 110 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird ein umfassender Service für unsere Mitglieder sichergestellt. Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und möchten sich beruflich gern weiterentwickeln? Dann bewerben Sie sich bei uns. Im Rahmen einer alters­bedingten Nachfolge­regelung suchen wir für unsere Abteilung Haftpflichtschäden und Recht an unserem Standort in Berlin zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen Volljuristen (m/w/d)in Voll- oder TeilzeitNach einer umfangreichen Einarbeitung übernehmen Sie selbstständig die Bearbeitung und Regulierung von Haftpflichtschäden.  Sie sind direkter Ansprechpartner für unsere Mitglieder, externen Rechtsanwälte und erteilen Auskünfte gegenüber Anspruchstellern.Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium, möglichst mit Prädikatsexamina.Idealerweise konnten Sie bereits erste Berufserfahrungen in der Bearbeitung und Regulierung von Haftpflicht­schäden sammeln.Sie arbeiten im hohen Maße engagiert, eigenverantwortlich, ziel- und teamorientiert. Neben einer ausgeprägten Dienstleistungs­orientierung erwarten wir sehr gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten. Entscheidungsfreude, Verhandlungs­geschick und wirtschaftliches Denken und Handeln runden Ihr Profil ab.Einen sicheren Umgang mit den Office-Anwendungen setzen wir voraus, ebenso die Bereitschaft zur Bildschirmarbeit im Rahmen unserer papierlosen Aktenbearbeitung.Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit einem anspruchsvollen und verantwortungsvollen Aufgabengebiet.  Als Berufsanfänger (m/w/d) erhalten Sie eine umfassende Einarbeitung.   Ein professionelles und angenehmes Arbeitsklima, gezielte Weiter­bildungs­möglichkeiten sowie eine leistungs­gerechte Vergütung inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld sind für uns selbstverständlich.Durch unsere flexiblen Arbeitszeit­modelle (u. a. mobiles Arbeiten) ermöglichen wir die so wichtige Balance zwischen Berufs- und Privatleben. Weiterhin erwarten Sie attraktive Sozial­leistungen (z. B. verbilligtes Jobticket, Gesundheits­management, regelmäßige Firmenevents zur Förderung des Betriebsklimas, Obstversorgung und vieles mehr).
Zum Stellenangebot

Jurist für Immobilienrecht (m/w/d) in Teilzeit

So. 20.06.2021
München
Willst du den Unterschied machen und etwas bewegen? Wer wir sind – und wofür wir stehenWir sind Teil der PlanetHome Group, einer der führenden Immobilienvermittler und -finanzierer in Deutschland und Österreich. Unsere Vision ist es, Menschen zu verbinden. Wir sorgen für die beste Lösung beim Immobilienverkauf, -besitz oder -erwerb und dafür brauchen wir Dich! Du bearbeitest juristische Themen aus den Bereichen Immobilienmakelei, Immobilienfinanzierungsvermittlung, IT, Datenschutz, Marketing und Betriebsorganisation in enger Abstimmung mit dem Leiter der Rechtsabteilung. Du berätst unsere Vertriebs- und Fachbereiche sowie die Geschäftsführung. Du übernimmst Aufgaben bei der Vertragsgestaltung und -prüfung. Du betreust die Forderungsbeitreibungen der Vertriebsmitarbeiter von der Beratung während des Vertriebsprozesses über Verhandlungen. Du bist zuständig für die rechtswahrende Korrespondenz mit Kunden und Lieferanten bis hin zur Einschaltung und Unterstützung externer Prozessanwälte. Du begleitest neue Projekte und Produkte und übernimmst allgemeine Verwaltungsaufgaben innerhalb der Rechtsabteilung. Du hast Dein Jurastudium (erstes und zweites Staatsexamen) erfolgreich abgeschlossen und bringst entsprechende Berufserfahrung im Unternehmensbereich mit. Du hast einschlägige Kenntnisse im Immobiliensektor, insbesondere im Bereich Immobilien- und Finanzierungsvermittlung und Vertragsrecht. Du hast einen professionellen Umgang mit unterschiedlichsten Gesprächspartnern. Dich zeichnen Durchsetzungsstärke und  Verbindlichkeit aus. Du verfügst über die Fähigkeit, auch komplexere Sachverhalte nachvollziehbar aufzubereiten. Du bist ein Teamplayer und hast Freude am Arbeiten in einem kleinen, generalistisch geprägten Team. flexible Arbeitszeiten | kurze Entscheidungswege | verantwortungsvolle und spannende Aufgaben | steile Lernkurve | dynamisches Arbeitsumfeld | ein tolles Team | moderne Büroräume
Zum Stellenangebot


shopping-portal