Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 53 Jobs in Hamburg

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 24
  • Unternehmensberatg. 24
  • Wirtschaftsprüfg. 24
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • It & Internet 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Banken 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Druck- 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Telekommunikation 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 47
  • Ohne Berufserfahrung 24
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 53
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 36
  • Befristeter Vertrag 8
  • Referendariat 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Rechtsabteilung

Referent Recht (w/m/d)

Mi. 27.05.2020
Hamburg
Als 100 % kommunales Unternehmen und als Eigentümer des zweitgrößten städtischen Stromverteilungsnetzes Deutschlands leitet die Stromnetz Hamburg GmbH seit mehr als 125 Jahren den Strom zu Kunden in ganz Hamburg. Weil für eine sichere Versorgung nicht nur Watt und Volt zählen, zählen wir auf Sie! Starten Sie bei der Stromnetz Hamburg GmbH als Referent Recht (w/m/d) in Vollzeit, unbefristet Über unsere Anlagen fließen jährlich 12,2 Milliarden Kilowattstunden Strom zu rund 1,1 Millionen Haushalten und Gewerbetreibenden in Hamburg. Eine enorme Leistung – und eine enorme Verantwortung. Nicht nur für unseren technischen, sondern auch für den kaufmännischen Bereich. Beraten der Geschäftsführung und aller Unternehmensbereiche zu betriebsrelevanten rechtlichen Sachverhalten in allen für Stromnetz Hamburg relevanten Rechtsbereichen mit Ausnahme des Arbeits- und Steuerrechts Rechtliches Unterstützen bei Projekten Erarbeiten und Darstellen von rechtlichen Lösungen sowie deren Bewertung Prüfen, Gestalten und Verhandeln von Verträgen jeglicher Art Steuern von gerichtlichen Verfahren sowie Kommunizieren mit externen Rechtsanwälten Beobachten und Auswerten von relevanten Entwicklungen in Rechtsprechung, Gesetzgebung und Verwaltungspraxis Abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften (2. Staatsexamen) Einschlägige Berufserfahrung Kenntnisse im Datenschutz- und Energiewirtschaftsrecht Fähigkeit, rechtliche Bewertungen anschaulich und nachvollziehbar darzustellen Hohes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch einen flexiblen Arbeitszeitrahmen in einer 37 Stunden-Woche Attraktive Vergütung auf Basis eines Tarifvertrags sowie Jahressonderzahlungen Sicherer Arbeitsplatz in einem kommunalen Unternehmen Vielfältige Weiterbildungs-, Gesundheits- und Sportangebote Betriebliche Altersversorgung Viele weitere Zusatzleistungen wie z. B. unser Betriebsrestaurant und Bezuschussung des HVV ProfiTickets
Zum Stellenangebot

Volljuristin / Volljurist (m/w/d) als Fachbereichsleitung Justiziariat und Bürgerservice

Di. 26.05.2020
Ahrensburg
Ahrensburg ist ein aufstrebendes Mittel­zentrum und größte Stadt im Kreis Stormarn. Die exzel­lente Verkehrs­anbin­dung an die Metro­pol­region Hamburg, die zahl­reichen Freizeit-, Bildungs- und Dienst­leistungs­angebote sowie die natur­nahe Lage und die Nähe zu den Ferien­regionen in Schleswig-Hol­stein prägen den familien­freund­lichen und moder­nen Charakter der Stadt. Die Stadt Ahrensburg sucht für die Kindertagesstätte Pionierweg zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt einen Volljuristin/Volljurist (m/w/d) als Fachbereichsleitung Justiziariat und Bürgerservice - EG15 / A15; Vollzeit - In der Stadtverwaltung Ahrensburg mit ihren über 300 Beschäftig­ten ist die Stelle einer Fach­bereichs­leiterin/eines Fach­bereichs­leiters (m/w/d) zum nächst­möglichen Zeit­punkt zu besetzen. Es handelt sich um eine Voll­zeit­stelle, eine Teil­zeit­tätigkeit ist unter Berück­sichti­gung dienst­licher Belange grund­sätzlich möglich. Im Fachbereich „Justiziariat und Bürgerservice“ erbringen 50 Beschäftig­te in vier Fach­diensten ein breites Spek­trum an Leis­tungen in den Fach­diensten „Bürger­service“, „Kommunal­verfassungs­recht, Gremien und Wahlen“, „Verkehr­saufsicht“ und „Soziale Hilfen“. Die Funktion „Justiziar*in“ kom­plettiert als zusätz­liches Stand­bein den viel­fältigen und inte­ressan­ten Auf­gaben­bereich. Verantwortungsvolle Steuerung sowie strategische und organi­satorische Weiter­entwicklung des Fach­bereiches Wertschätzende und ziel­orientierte Führung der Mit­arbeiter*innen Repräsentation des Fach­bereiches in poli­tischen Gremien Als Justiziar*in beraten Sie die gesamte Stadt­verwal­tung und über­nehmen beson­ders schwierige Rechts­angelegen­heiten feder­führend Ein Neuzuschnitt des Aufgaben­gebietes/Verwaltungs­gliederungs­planes bleibt vorbe­halten.Wir suchen eine Persönlich­keit, die mit Blick auf das Wesent­liche, hoher Inte­grität und Über­zeu­gungs­kraft die Zukunft unserer wachsen­den Stadt mit­gestaltet. Der Arbeits­platz ist geprägt durch die Viel­schichtig­keit der Auf­gaben einer Fach­bereichs­leitung, daher sollten Sie über die folgen­den Erfah­rungen und Kennt­nisse ver­fügen: Erforderlich: Abgeschlossenes rechts­wissen­schaftliches Hoch­schul­studium (2. juris­tisches Staats­examen) und erfolgreiche Wahrnehmung einer mindestens zwei­jährigen Führungs­funktion (auch als Stell­ver­tre­tung) im öffent­lichen Dienst Vorteilhaft: Ausgeprägte Kommunikations- und Konflikt­fähigkeit Vertiefte Kenntnisse im Verwal­tungs­recht Erfahrungen in der Zusammen­arbeit mit Gremien Mit Ihrer ausgeprägten sozialen Kompe­tenz gelingt es Ihnen, Ihren Mit­arbeiterinnen und Mit­arbeitern fach­liche Entfaltungs­mög­lich­keiten ein­zuräumen, ihre Eigen­verant­wortlich­keit zu stärken und damit eine posi­tive Arbeits­atmos­phäre zu schaffen. Als Fachbereichsleitung arbeiten Sie in einer heraus­gehobenen Position. Dazu zählt auch die Bereit­schaft, Termine außer­halb der üblichen Arbeits­zeiten wahr­zunehmen. Eine unbefristete Stelle Bezahlung nach EG 15 TVöD (VAK) bzw. Besoldungs­gruppe A 15 SHBesG 30 Tage Jahresurlaub Für Tarifbeschäftigte die Teil­nahme an der leistungs­orien­tierten Bezah­lung Betriebliche Altersvorsorge und vermögens­wirksame Leistungen Flexible und familien­freund­liche Arbeits­zeiten Eigene Betriebssportgruppen mit Volleyball, Fußball, Nordic Walking, Badminton und Bowling runden unser Angebot ab Diese Führungsposition wird gemäß § 5 Landes­beamten­gesetz Schleswig-Holstein bei der Auswahl einer Beamtin bzw. eines Beamten zunächst auf Probe ver­liehen. Bei Tarif­beschäftigten wird eine ent­sprechend befris­tete Erprobungs­rege­lung unter Bezug­nahme auf den Tarif­vertrag – TVöD – vertrag­lich verein­bart. Haben Sie noch Fragen? Nutzen Sie die Möglichkeit, sich in einem persönlichen Vor­abgespräch über die Auf­gaben zu infor­mieren, Infor­mationen erteilt Ihnen gerne der Bürger­meister Herr Sarach, Tel.: 04102/77-201.
Zum Stellenangebot

Berater Geschäftsprozessdigitalisierung mit juristischem Hintergrund (m/w/d)

Di. 26.05.2020
Frankfurt (Oder), Berlin, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Passau, Stuttgart
Sie suchen Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz? Sie möchten moderne und sichere Systeme für Millionen von Menschen erschaffen? Sie möchten mit uns die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen? In unserer Brancheneinheit Public Sector können sie in einem multidisziplinären Team Maßstäbe setzen. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie – in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere. Gute Zusammenarbeit als Team ist uns genauso wichtig wie ein individuelles persönliches Entwicklungskonzept, dessen Gestaltung sie steuern können.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Beratung unserer Kunden der öffentlichen Verwaltung auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene bei der Digitalisierung von Geschäfts- und Verwaltungsprozessen Übersetzung von Gesetzen und EU-Verordnungen in digitalisierbare Prozesse der ausführenden Verwaltung Analyse und Design von Geschäftsprozessen und Informationsflüssen zur Erstellung von Sollkonzepten für Umsetzungen Verantwortung und Qualitätssicherung für die fachlich korrekte Umsetzung Management von Stakeholdern auf Ebene von Ministerien, Fachverwaltung und IT „Grow Your Talent“: Methodisch fundierte Angebote zur Förderung persönlicher Stärken, zum zielgerichteten Ausbau der fachlichen Kompetenz und zur Entwicklung einer fokussierten ArbeitsweiseAbgeschlossenes Studium mit rechtlichem Schwerpunkt (Staatsexamen, Wirtschaftsrecht oder vergleichbarer Studienabschluss) Erfahrungen / Zertifizierungen im Bereich Business Analyse, Anforderungsbeschreibung, BPMN, Projektmanagement oder (Fach-)Hochschulabschluss in Informatik/Wirtschaftsinformatik Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung von Methoden und ggf. Werkzeugen im Bereich der Geschäftsprozessanalyse und Anforderungsmanagement Selbständigkeit, Kommunikationsfähigkeit sowie die Fähigkeit komplexe Zusammenhänge klar darzustellenSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt Versicherungsaufsichtsrecht / Versicherungsvertriebsrecht (w/m/d)

Di. 26.05.2020
Berlin, Hamburg, Köln, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullUmfassende Beratung - Im Rahmen von Projekten berätst du nationale und internationale Unternehmen zu Fragestellungen des Versicherungsaufsichtsrechts und weiteren Themen des Versicherungsrechts.Fachliche Expertise - Zu deinen täglichen Herausforderungen gehören die Beratung zu Themen aus den oben genannten Rechtsgebieten und insbesondere die Erstellung von Gutachten und Stellungnahmen.Herausfordernde Themen - Das Versicherungsrecht ist eine anspruchsvolle Materie, in der du für dein gesamtes Berufsleben verwertbare Spezialkenntnisse erwirbst.Vielfältige Kundenkontakte - Zu deinem Aufgabengebiet gehören zudem auch der Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu unseren Mandanten. Du bekommst so früh wie möglich Verantwortung für Projekte und Mandanten übertragen.Übergreifende Projektarbeit - Bei zahlreichen Projekten und Mandaten wird Rechtsberatung im interdisziplinären Team zusammen mit Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern sowie Unternehmens- und Finanzberatern erbracht.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaft mit relevanten Schwerpunkten absolviert und mit dem 2. Staatsexamen abgeschlossen.Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten ist wünschenswert, aber keine Bedingung.Du hast Spaß an projektorientierter Arbeit und arbeitest gerne in interdisziplinären Teams.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Aufbereitung komplexer juristischer Sachverhalte.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Zudem überzeugst du durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (w/m/d) Umsatzsteuer

Di. 26.05.2020
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kundenkontakt – Du berätst und betreust nationale und internationale Mandanten in Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern.Einsatz von Expertenwissen - Als Mitglied unseres Expertenteams unterstützt du die Planung und Begutachtung internationaler Transaktionen sowie die Umsetzung von Umsatzsteuer Due-Diligences.Kompetente Beratung - Weiterhin berätst du in Rechtsbehelfsverfahren, erstellst Gutachten zu umsatzsteuerlichen Fragestellungen und erarbeitest steuerliche Optimierungsmöglichkeiten für Mandanten.Vielfältige Aufgaben - Du betreust Betriebsprüfungen sowie Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und unterstützt die Erfüllung von Erklärungspflichten sowie die Bewältigung von Risiken.Du hast dein wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium mit steuerlichem Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir eine schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte.Du bringst dich schnell in neue Teamstrukturen ein, bist kommunikationsstark, flexibel und zeigst ein hohes Maß an Eigeninitiative.Der Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ist für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d) Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht / Gewerblicher Rechtsschutz / Softwarerecht

Di. 26.05.2020
Ahrensburg
Basler ist ein international führender Anbieter von Bildverarbeitungskomponenten für Computer-Vision-Anwendungen, u. a. Kameras, Objektiven, Framegrabbern und Software, sowie Embedded Vision Lösungen, kundenspezifischen Produktanpassungen und Beratungsdienstleistungen. Die Produkte werden in einer Vielzahl von Märkten eingesetzt, z. B. in der Fabrikautomation, Medizin, Verkehr, Logistik, Retail oder Robotik. Der 1988 gegründete Basler Konzern beschäftigt rund 800 Mitarbeiter an seinem Hauptsitz in Ahrensburg sowie an weiteren Standorten in Europa, Asien und Nordamerika. Werde auch du Teil von Basler und bringe dein Know-how und deine Persönlichkeit ab August 2020, befristet als Elternzeitvertretung für 10 Monate, in Voll- oder Teilzeit bei uns ein als Legal Counsel (m/w/d) Beratung von Vorstand, Führungskräften und Mitarbeitern bei vertrags- und gesellschaftsrechtlichen Anfragen sowie Fragestellungen bezüglich des gewerb­lichen Rechtsschutzes und der Informa­tions­sicher­heit im interna­tionalen Kon­zern Konzernweite Gestaltung von Pro­zessen und Konzepten im Bezug auf juristische Ange­legen­heiten Erstellung, Prüfung und Verhand­lung von Verträgen aller Art in Zusammen­arbeit mit der jeweiligen Fach­abteilung Betreuung von M&A-Pro­jekten und -Koopera­tionen Konzeption und Durch­führung von internen Schu­lungen Juristisches Studium mit dem Schwer­punkt Gesellschafts­recht oder im gewerb­lichen Rechts­schutz, Schwer­punkt Software­recht   1. und 2. Staatsexamen sowie mehrjährige Berufserfahrung als Jurist in einem Unter­nehmen mit Schwer­punkt im Gesellschafts­recht/M&A oder im gewerb­lichen Rechts­schutz/Software­recht Sehr gute Kompetenz für die Vermittlung von komplexen recht­lichen Zusammenhängen Unternehmerische Denkweise und Verständnis für tech­nische und wirt­schaft­liche Zusammen­hänge Selbstständige, zuverlässige und effiziente Arbeits­weise Freude im Umgang mit interdisziplinären und inter­nationalen Teams Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch­kenntnisse runden dein Pro­fil ab Mitarbeit in einem 7-köpfigen Team, bestehend aus zwei Syndikusrechtsanwältinnen, zwei Legal Counsels im Ausland, einem Intellectual Property Counsel und einer Teamassistentin Freiräume für Entscheidungen, Eigeninitiative und Engagement Offene Kommunikation und Transparenz Flexible Arbeitszeitgestaltung           Vereinbarkeit von Beruf und Familie Kontinuierliche und individuelle Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A (w/m/d)

Mo. 25.05.2020
Bielefeld, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Osnabrück, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullPraktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben.Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A besonders ausgeprägt.Aufgabenvielfalt – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Prozesse und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken.Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit.Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen.Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Jurist Compliance (w/m/d)

So. 24.05.2020
Hamburg
ALD Automotive ist ein weltweit führender Anbieter von Mobilitätslösungen und bietet Unternehmen sowie Privatpersonen in 43 Ländern Dienstleistungen im Full-Service Leasing und Flottenmanagement. Das Unternehmen stellt nachhaltige Mobilität, innovative Mobilitätslösungen und technologiegestützte Dienstleistungen und hilft seinen Kunden, sich auf ihr tägliches Geschäft zu konzentrieren. Mit 6.500 Mitarbeitern weltweit verwaltet die ALD 1,66 Millionen Fahrzeuge. ALD Automotive Deutschland blickt auf 50 Jahre Erfahrung zurück und gehört in ihren Segmenten zu den marktführenden herstellerunabhängigen Mobilitätsdienstleistern. Mehr als 5.000 Kunden vertrauen auf die Serviceleistungen des Unternehmens, das in Deutschland rund 167.000 Fahrzeuge managt. ALD Automotive steht für Professionalität, Innovation und Teamgeist. Nimm gemeinsam mit uns Fahrt auf und werde Teil unseres erfolgreichen Teams! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Hamburg einen:* Juristen Compliance (w/m/d)In dieser Position berätst Du das Management und die Fachbereiche bei allen rechtlichen und regulatorischen Fragestellungen (First-Level-Support). Du unterstützt die Fachbereiche bei der Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen sowie Konzernvorgaben (u.a. GWG, KWG, MaRisk, Datenschutz, Verbraucherschutz). Außerdem überprüfst Du Kunden- und Geschäftsbeziehungen hinsichtlich interner Vorgaben (u.a. Customer Due Diligence im Zuge des Kunden-Onboarding-Prozesses, KYC-Prinzipien). Du bist für die Implementierung, Pflege und Weiterentwicklung von Richtlinien und Verfahrensanweisungen zuständig und bringst Dich auch bei der Prüfung sowie Erstellung von Verträgen ein. Die Durchführung von Risk Assessments zur Identifikation rechtlicher Risiken gehört ebenso zu Deinen Aufgaben. Nicht zuletzt wirkst Du an internen und konzernweiten Projekten mit und übernimmst die Beratung sowie Schulung der Mitarbeiter. Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Jurist oder Wirtschaftsjurist (w/m/d) Motivation, sich in einem Kontroll- und Überwachungssektor eines Finanzdienstleisters einzubringen Idealerweise erste Erfahrungen in Kontrollbereichen von Banken und Finanzdienstleistern (z.B. IKS, Compliance oder Audit) Sicherer Umgang mit MS Office Kenntnisse nationaler und internationaler Gesetze sowie Richtlinien Gutes Englisch in Wort und Schrift Organisationsgeschick und Verantwortungsbewusstsein Attraktive Gehälter sowie 30 Tage Urlaub im Jahr Diverse Mitarbeitervergünstigungen und kostenlose Krankenzusatzversicherung Flexibles Arbeitszeitkonto Stetige Weiterbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten Weitere zahlreiche Goodies wie Firmenevents, Sportangebot, wechselnde Foodtrucks und kostenlose Kaffeespezialitäten sowie Vergünstigungen bei diversen Mobilitätslösungen
Zum Stellenangebot

Volljurist/Rechtsanwalt (m/w/d) Zivilrecht / Luftfahrtrecht

Fr. 22.05.2020
Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, München, Köln, Dortmund
Oracle Solicitors ist ein etablierter Full-Service Rechtsdienstleiter mit Offices in London, Belfast, Birmingham, Edinburgh, Manchester und Addis Abeba. Expertisen in allen wesentlichen Rechtsgebieten, so wie eine starke Ausrichtung auf internationale Fragestellungen zeichnen uns aus. Für unser stetig wachsendes Aviation-Team suchen wir derzeit Volljuristen für verschiedene Standorte in Deutschland. Wir vertreten einige der beliebtesten europäischen Fluggesellschaften und liefern Rechtsdienstleistungen von höchster Qualität, wobei Kundenorientierung und Liebe zum Detail an oberster Stelle unserer Prioritäten stehen.Sie sind für die Erfüllung Ihrer Zielvorgaben und aller Aufgaben in dem Ihnen zugeordneten Kompetenzbereich verantwortlich. Dazu gehören: Bearbeitung von Rechtsfraggestellungen mit kontinuierlichem Reporting an die Abteilungsleitung/Direktion Die Teilnahme an regelmäßigen Qualitätsmanagementmeetings an der Basis in Frankfurt/Main Unterstützung der Abteilungsleitung und Führung von Mitarbeitern Entwerfen und Einbringen von Schriftsätzen bei Gerichten Eigenständige Wahrnehmung von Gerichtsverfahren Recherche und Analyse hinsichtlich relevanter Rechtsprechungen, um eine passgenaue Rechtsberatung zu garantieren Stetiges Informieren hinsichtlich etwaiger Neuerungen in allen relevanten Spezialgebieten zur kontinuierlichen Gewährleistung der Servicequalität Weitere administrative Tätigkeiten wie Abrechnungen, Zeiterfassung, Prozesszusammenfassungen, Erfassung/Ordnung von Aussagen etc. Zwei erfolgreich bestandene Staatsexamen, gerne motivierte Berufsanfänger Bereitschaft einige Wochen Einarbeitungszeit in Frankfurt/Main zu absolvieren Gute Kenntnisse des Zivilprozessrechts Interesse an europarechtlichen Fragestellungen sowie internationalen Abkommen des Luftverkehrsrechts Erfahrung im Bereich des Luftfahrtrechts sowie prozessrechtliche Erfahrung sind von Vorteil aber kein Muss Neben perfekten Deutschkenntnissen in Wort und Schrift sind sehr gute Englischkenntnisse erwünscht Selbstständiges Arbeiten, Priorisierung und eigenständige Fristenkontrolle sind zwingend erforderlich Sie sind ein Teamplayer mit stetigem Interesse an Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Fr. 22.05.2020
Leipzig, Frankfurt (Oder), Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Hannover, Stuttgart, München, Erfurt
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Beratungsarbeit - Als einschlägig erfahrener (Rechts-)Anwalt / Anwältin berätst du als Teil eines interdisziplinären Teams Kommunen, kommunalen Unternehmen und privatwirtschaftlichen Unternehmen. Insbesondere in den Bereichen des Verwaltungsrechts, des Kommunal- und Kommunalabgabenrechts, des Vergabe- und Beihilfenrechts, des Regulierungs- und Energierechts und des Umwelt- und Planungsrechts.Mandantenbeziehungen - Zu deinem Aufgabengebiet gehören zudem der Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten.Teamarbeit - Bei PwC arbeitest du in ständiger Kooperation mit Ingenieuren, Steuerberatern, Betriebswirten und Wirtschaftsprüfern, erstellen Verträge, führen Verhandlungen, treten vor Behörden und Gerichten auf und präsentieren mandatsnahe Lösungen.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst bereits über mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten.Deine Fähigkeit zum präzisen Formulieren und strukturierten Denken überzeugt uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe. Ein professioneller Umgang mit Mandanten sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft sind für dich selbstverständlich.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Eine hohe Motivation und Teamfähigkeit sowie deine Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal