Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 69 Jobs in Harheim

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 21
  • Wirtschaftsprüfg. 21
  • Recht 21
  • Banken 8
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Transport & Logistik 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Versicherungen 2
  • Agentur 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 67
  • Ohne Berufserfahrung 34
Arbeitszeit
  • Vollzeit 65
  • Teilzeit 12
  • Home Office 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 57
  • Referendariat 5
  • Befristeter Vertrag 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Rechtsabteilung

Jurist / (Senior-)Manager (m/w/d) Labor Law

Di. 26.01.2021
Bad Homburg
Als weltweit tätiger Gesundheitskonzern haben wir ein besonderes Ziel: immer bessere Medizin für immer mehr Menschen. In unseren vier Unternehmensbereichen verbinden wir eine Vielfalt an Wissen, Talenten und Erfahrungen. dabei geben wir uns nicht mit Bewährtem zufrieden, sondern suchen immer weiter nach noch besseren Lösungen. Starte jetzt deine #karrieremitsinn.#karrieremitsinn bei Fresenius Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienst­leistungen im Gesundheits­sektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstums­geschichte zu werden. Fundiertes Fachwissen, umfangreiche Erfahrung und eine überzeugende Persönlichkeit – das sind die Eckpfeiler Ihres Erfolgs in dieser wichtigen Position. Denn mit Ihrer juristischen Kompetenz mit Fokus Arbeitsrecht stehen Sie unseren Unternehmensbereichen und den dezentralen HR-Einheiten als juristischer Berater bzw. juristische Beraterin fachkundig zur Seite und behandeln dabei arbeitsrechtliche Fragen unter strategischen und politischen Gesichtspunkten. Wenn Sie gerne sehr eigenverantwortlich agieren und sich auf den kollegialen Austausch innerhalb eines kleinen Arbeitsrechtsteams freuen, werden Sie sich bei uns wohlfühlen. Ob mit Blick auf das Individual- oder Kollektivarbeitsrecht: Sie sind der juristische Sparringspartner unserer dezentralen HR-Einheiten bzw. der Unternehmensbereiche. Dabei erfolgt Ihre Beratung unter Berücksichtigung übergeordneter politischer und/oder strategischer Aspekte. Mit viel juristischem Sachverstand prüfen, analysieren und bewerten Sie komplexe arbeitsrechtliche Fragestellungen und Sachverhalte sowie Betriebsvereinbarungen. Des Weiteren übernehmen Sie das Monitoring, die juristische Prüfung und Analyse von Gerichtsentscheidungen und Gesetzesvorhaben. Ihre Ergebnisse ordnen Sie dann politisch und strategisch ein und erarbeiten eine Vorgehensweise zur weiteren Umsetzung – im engen Austausch mit der Abteilungsleitung. Die darauf folgenden Umsetzungsmaßnahmen steuern Sie ergebnisorientiert und entwickeln ggf. Handlungsanleitungen, Prozesse etc. In Ihrer Rolle gelingt es Ihnen, abstrakte, komplexe Rechtsthemen gegenüber HR-Bereichen und Fachabteilungen verständlich zu kommunizieren. Die Begleitung von Arbeitsgerichtsprozessen, die Durchführung arbeitsrechtlicher Schulungen sowie die Übernahme von Sonderaufgaben und Projekten ergänzen Ihr vielseitiges Aufgabenfeld. Abgeschlossenes Jurastudium (idealerweise zum/zur Volljurist/-in) Mehrjährige Berufspraxis im Arbeitsrecht, vorzugsweise in einem Arbeitgeberverband oder einem Unternehmen Sehr gute Kenntnisse im Individual- und Kollektivarbeitsrecht, gerne untermauert durch einen entsprechenden Fachanwaltstitel Erfahrung in der Anwendung von Tarifverträgen, idealerweise in der chemischen Industrie Ausgeprägtes politisches Fingerspitzengefühl, Praxiseinblicke im Bereich Konfliktmanagement/Mediation und ein hohes Maß an Beratungs- und Sozialkompetenz Eine strukturierte, vorausschauende und äußerst sorgfältig arbeitende Persönlichkeit mit einer schnellen Auffassungsgabe, die Projekte eigenverantwortlich und zielorientiert voranbringt Mindestens gutes Englisch Es gibt viel, was Sie bei Fresenius entdecken können, denn wir haben einiges zu bieten. Egal auf welchem Gebiet Sie Experte (m/w/d) sind und wie viel Erfahrung Sie mitbringen – für Ihre berufliche Zukunft mit Sinn: Ob vor oder hinter den Kulissen – Sie helfen mit, immer mehr Menschen auf der ganzen Welt immer bessere Medizin zugänglich zu machen Individuelle Möglichkeiten zur selbstbestimmten Karriereplanung und fachlichen Weiterentwicklung Eine Unternehmenskultur, in der genug Platz für innovatives Denken ist – um gemeinsam die beste und nicht die schnellste Lösung zu finden Eine Vielzahl engagierter Menschen mit den unterschiedlichsten Kompetenzen, Talenten und Erfahrungen Die Benefits eines erfolgreichen Weltkonzerns mit der kollegialen Kultur eines mittelständischen Unternehmens
Zum Stellenangebot

Referent Vertragsmanagement (m/w/d)

Di. 26.01.2021
Langen (Hessen)
Als Spezialist für energietechnische Infrastruktur sucht die SPIE SAG GmbH für den Geschäftsbereich High Voltage am Standort Langen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten Referent Vertragsmanagement (m/w/d) Referenznummer: 125-20-0023 Erkennen und Bewerten von Projektrisiken im Rahmen der Angebots- und Projektanlaufphase Unterstützung unserer Projektteams bei Vertragsverhandlungen mit unseren Kunden, bei der Erstellung und Abwehr von Claims (gegenüber Kunden und Lieferanten) sowie bei der Bearbeitung von kommerziellen und vertragsrechtlichen Belangen und Unterstützung der Projektleitung als Schnittstelle zwischen Kunde, Einkauf und Rechtsabteilung Coaching der Projektleiter im Rahmen laufender Projekte; Beratung der operativen Projektteams bei der Dokumentation von Baustellengeschehnissen für eine fundierte Nachtragserstellung Erarbeitung und Umsetzung von Schulungskonzepten in Bezug auf Claim-/Vertragsmanagement in Abstimmung mit der RechtsabteilungErfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Rechts-/Wirtschaftswissenschaften oder Bauingenieurwesen Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Vertragsmanagement von Großprojekten im Anlagenbau oder Baugewerbe (idealerweise im Bereich der Energiewirtschaft) und fundierte vertragsrechtliche Kenntnisse Praxiserfahrung im Umgang mit Bauablaufstörungen und mit der Abwicklung kritischer Nachträge Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen, wünschenswert auch mit SAP und Projektmanagement-Tools (wie bspw. MS Project) sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsvermögen, Durchsetzungsstärke und Verhandlungsgeschick im Umgang mit Kunden und LieferantenEin interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld in einem wachsenden Unternehmen Eine leistungsbezogene und faire Bezahlung sowie betriebliche Altersvorsorge Individuelle Weiterbildung und Entwicklungsprogramme sowie vielfältige Karrieremöglichkeiten Vereinbarkeit von Freizeit, Familie & Beruf
Zum Stellenangebot

Corporate Patent Counsel (all genders)

Mo. 25.01.2021
Darmstadt
A career at our company is an ongoing journey of discovery: our 57,000 people are shaping how the world lives, works and plays through next generation advancements in healthcare, life science and performance materials. For more than 350 years and across the world we have passionately pursued our curiosity to find novel and vibrant ways of enhancing the lives of others. Your role: The role "Corporate Patent Counsel" requires the counseling of R&D teams as well as IP support to marketing teams. The company needs to be represented before the DPMA, the German Federal Patent Court and the EPO. Your activities require drafting of patent applications, defending of the company's patent rights, evaluation of complex patent landscapes (Freedom-to-operate statements) and IP support to international project teams from a legal and as well as economic perspective. Furthermore, legal advice on collaboration and on licensing agreements and surveillance of patent rights of third parties is part of the role profile.  Who you are: Master degree or PhD in chemistry, preferably physical chemistry Admission to the European Patent Office (passed or under preparation) At least 3 years work experience in the field of IP Experience in international patent law (CN, EP, JP, US) and the assessment of third party patents Fluent in English and German; additional language skills are wellcome A good team player Excellent analytical thinking skills Decisive behaviours Interest in economic context of activities  What we offer:  With us, there are always opportunities to break new ground. We empower you to fulfil your ambitions, and our diverse businesses offer various career moves to seek new horizons. We trust you with responsibility early on and support you to draw your own career map that is responsive to your aspirations and priorities in life. Join us and bring your curiosity to life! Curious? Apply and find more information at https://jobs.vibrantm.com
Zum Stellenangebot

Senior Manager Arbeitsrecht (w/m/d)

Mo. 25.01.2021
Frankfurt am Main
Die KION Group ist ein weltweit führender Anbieter von Gabelstaplern, Lagertechnik und verbundenen Dienstleistungen sowie Supply-Chain-Lösungen. In mehr als 100 Ländern optimiert die KION Group mit ihren Logistik-Lösungen den Material- und Informationsfluss in Fabriken, Lagerhäusern und Vertriebszentren. Der Konzern ist in Europa der größte Hersteller von Flurförderzeugen, weltweit die Nummer Zwei und zudem führender Anbieter von Automatisierungstechnologie.Weltweit sind mehr als 1,5 Millionen Flurförderzeuge und über 6.000 installierte Systeme der KION Group bei Kunden sämtlicher Branchen und Größe auf sechs Kontinenten im Einsatz. Der Konzern hat mehr als 35.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von 8,8 Milliarden Euro.Für unseren Bereich Corporate Human Resources in unserem Headquarter in Frankfurt am Main (Flughafen/Gateway Gardens) suchen wir Sie alsSenior Manager Arbeitsrecht (w/m/d) Beratung von Personalmanagement und Führungskräften zu arbeitsrechtlichen Fragestellungen in einer dynamischen und expansiven Unternehmensgruppe Unterstützung bei der Entwicklung innovativer Personalinstrumente Begleitung von Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretungen Mitarbeit in Projekten auf Unternehmens- oder Konzernebene, auch mit internationalem Bezug Zusammenarbeit an der Schnittstelle zu Datenschutz, Compliance und Sustainability Beitrag zur Weiterentwicklung des Bereiches Labour Law zur Unterstützung der Konzernstrategie Volljurist/in mit einschlägiger Berufserfahrung aus Wirtschaft, Kanzlei oder Verband und eingesetzten Kenntnissen im kollektiven Arbeitsrecht oder alternativ betriebswirtschaftliches Studium mit sehr guten arbeitsrechtlichen Kenntnissen Verhandlungserfahrung und Argumentationsstärke sowie Offenheit und Kompromissfähigkeit Freude an bereichsübergreifender Zusammenarbeit und Fähigkeit zum Perspektivwechsel Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein börsennotiertes Unternehmen (M-Dax) mit erstklassigem weiteren WachstumspotentialEine moderne, angenehme Arbeitsumgebung und ein engagiertes TeamLeistungsorientiertes GehaltZusätzliche Mitarbeitervorteile
Zum Stellenangebot

Referendar Rechtsangelegenheiten in der Wahlstation (m/w/d)

Mo. 25.01.2021
Frankfurt am Main
Wir, die Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide, sind Eigentümerin und Betreiberin eines der größten europäischen Verkehrsflughäfen und der größte deutsche Airport-Konzern. Flexibilität, Präsenz und Kundenorientierung im globalen Netzwerk des Luftverkehrs sind unsere Stärken. Unsere Kernkompetenz liegt im integrierten Know-how aus einer Hand.Mit ihren vielfältigen Aufgabenbereichen bietet die Fraport AG Referendaren die Möglichkeit, in der Wahlstation Praxiserfahrung zu sammeln. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen!Zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Rechtsangelegenheiten und Compliance suchen wir ab Mai 2021 oder später einen Referendar Rechtsangelegenheiten in der Wahlstation (m/w/d)Bearbeitung rechtlicher Angelegenheiten aus verschiedenen Bereichen des Wirtschaftsrechts, des öffentlichen Rechts (z.B.: Luftrecht, allg. Verwaltungsrecht) und des Zivilrechts (z.B.: Markenrecht, Gesellschaftsrecht, M&A)Erstellung von internen Vermerken, Gutachten und EntscheidungsvorlagenUnterstützung bei der Erstellung und Prüfung von VerträgenTeilnahme an internen und externen BesprechungenErstes Juristisches StaatsexamenGute MS-Office KenntnisseGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftFähigkeit komplexe wirtschaftliche und juristische Zusammenhänge/Sachverhalte klar und präzise zu erfassen und darzustellenGute Kommunikationsfähigkeit und selbstständige Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Compliance Officer* Wealth and Asset Management

Mo. 25.01.2021
Frankfurt am Main
Established in 1590, Berenberg is one of the oldest banks in the world, and with this heritage comes fantastic opportunities for bright and aspiring individuals. With its head office in Hamburg, Germany, and with a strong presence in the financial centres of London, Frankfurt and New York, it is one of Europe’s leading privately-owned banks. Through its business divisions of Investment Bank, Corporate Banking and Wealth and Asset Management, Berenberg is able to offer corporations, investment institutions and private individuals a broad range of services. Berenberg has a strong reputation based on first-class performance, and although the company has a long history it remains entrepreneurial in its approach. A combination of the meritocratic culture and flat hierarchy enables talent to flourish and progress at Berenberg. The Wealth and Asset Management compliance department in Frankfurt is looking for a Compliance Officer* Wealth and Asset Management This department forms part of the bank’s group compliance unit. Team members are located in the bank’s Hamburg and Frankfurt offices. This role will primarily support compliance coverage of the bank’s growing Wealth and Asset Management business. Provide advice and regulatory guidance to the Wealth and Asset Management business across all offices of the bank Undertake compliance risk assessments and planning to ensure that the bank is in compliance with relevant rules and regulations Conduct compliance monitoring and review activities – including ad hoc investigations, as required – as part of the firm’s compliance monitoring programme Develop and maintain a proactive relationship with the Wealth and Asset Management business Assist in the implementation and updating of policies and procedures Organise and conduct individual and team training sessions and qualifications Work closely with compliance team members in the Hamburg, Frankfurt and London office locations Participate in project-based work University degree in Law, Finance or related subject Relevant professional experience in a Wealth and Asset Management compliance role at a bank, investment management firm or in a comparable position at a regulatory body   Sound knowledge of German and European regulation, procedures and processes to be applied Interest in process improvement to drive business performance Excellent written and verbal presentation skills in German and English Ability to work well in a cross-border team and independently, using own initiative Hands-on attitude and flexible approach
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (w/m/d) im Bereich Steuerberatung

So. 24.01.2021
Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg im Breisgau, Stuttgart
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen am Standort Frankfurt, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Bielefeld, Leipzig, Essen, Bremen, Dresden, Mainz, Freiburg, Dortmund, Karlsruhe, Regensburg, Ulm, Kiel, Saarbrücken, Augsburg oder Berlin.Als Rechtsreferendar (w/m/d) im Bereich Steuerberatung übernimmst du von Beginn an Verantwortung in der Mandats- und Projektarbeit und wirst zusammen mit erfahrenen Rechtsanwälten und Steuerberatern unsere Mandanten zu verschiedensten Steuerthemen beraten. Dadurch erhältst Du tiefgreifende Einblicke in die Tätigkeit unterschiedlicher Branchen und kannst Dein Netzwerk aufbauen. Du bist angehender Steuer-Profi und willst Dein juristisches Profil schärfen? Hier kannst Du Dich einbringen: Du wirkst bei der Vorbereitung und Anfertigung von gutachterlichen Stellungnahmen zu ausgewählten Steuerrechtsfragen mit. Du erstellst Gutachten zu umfangreichen Sachverhalten und steuerlichen Einzelfragen. Zudem wird die Bearbeitung von konkreten Fragestellungen im Rahmen des Steuer-, Handels- und Gesellschaftsrechts zu Deinen Aufgaben gehören. Gemeinsam mit Deinen Kolleginnen und Kollegen erarbeitest Du steuerliche Konzepte und wirkst bei der laufenden steuerlichen Betreuung mit. Für das Rechtsreferendariat im Bereich Steuerberatung bringst Du einen überdurchschnittlichen Abschluss des ersten juristischen Staatsexamens mit. Idealerweise bringst Du schon Know-how im Handels-, Gesellschafts- oder Steuerrecht mit oder hast Interesse, Dich in diesen Bereichen weiterzuentwickeln. Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch eine hohe Eigenverantwortlichkeit und juristische Fundiertheit aus. Du verfügst zudem über sehr gute Englischkenntnisse. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Mandanten auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwältin / Rechtsanwalt - Honorar

Sa. 23.01.2021
Frankfurt am Main
Sie interessieren sich für Verbraucherrechte und Verbraucherschutz? Die Verbraucherzentrale Hessen bietet Beratungen unter anderem zum allgemeinen Verbraucherrecht und Urheberrecht durch unabhängige Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte an. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt: für unsere Beratungsstelle in Frankfurt auf Honorarbasis Rechtsanwältin / RechtsanwaltDas Beratungsangebot richtet sich an Verbraucherinnen und Verbraucher, die Rechtsfragen rund um den privaten Konsum, Energierecht, Telekommunikation, digitalen Angeboten oder Verstößen gegen das Urheberrechtsgesetz haben.Fundiertes Wissen im Verbraucherrecht, insbesondere in den oben genannten Bereichen. Die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte den Verbrauchern einfach darzustellen sowie den Verbrauchern praxisnahe Handlungsoptionen zu vermitteln, da unser Beratungsansatz „Hilfe zur Selbsthilfe“ lautet.
Zum Stellenangebot

Compliance Manager (f/m/d)

Sa. 23.01.2021
Frankfurt am Main
MOBIS Parts Europe N.V. is the European branch of Hyundai MOBIS, a worldwide leading supplier of genuine parts and accessories in the field of automotive. Together with Hyundai Motors and Kia Motors, Hyundai MOBIS is one of the biggest companies within the Hyundai group. In addition to research and development of high-tech products for passenger cars, MOBIS Parts Europe N.V. is responsible for the whole aftersales business of genuine parts and accessories for Hyundai Motors and Kia Motors in Europe. We are currently looking for a Compliance Manager for a period of two years as Maternity Substitute to join our Legal & Compliance department in our European Headquarter Frankfurt. Legal consultancy for all relevant business areas in Germany and as well as all European branches of Mobis Parts Europe in regards to Compliance and the associated areas of law (e.g. criminal, antitrust, data privacy, export control) Drafting and implementation of internal guidelines, policies and regulations Conception, implementation and roll out of a compliance training programm across all European locations as well as constant performance of legal trainings Continuous review and optimisation of internal processes Research and creation of internal presentations Close collaboration with internal stakeholders as well as with external legal service providers, legal departments of customers and suppliers First and Second German State Exam (“Volljurist”) with good results (minimum: “Befriedigend” in both State Exams) or a successfully completed university degree as Master of Laws ("Wirtschaftsjurist") 2-4 years of relevant experience in compliance related matters Expertise in the area of data privacy is of advantage Business fluent in English and German, further languages are welcome but not mandatory Good understanding of business constellations in the Automotive Industry as well as general interest in Automotive related trends and developments Team player with strong communication skills Integrity and a persuasive character Cultural awareness and ability to quickly build a strong working relationship with internal and external stakeholders Willingness to constantly learn about the Automotive Business and develop further skills Power to drive things and embrace change Become part of a leading global Auomotive supplier with strong focus on the development of the latest automotive technologies and future trends Get the opportunity to shape and enhance the Pan-European legal structures of our company Long-term career perspectives and promising growth opportunities in an international and multicultural work environment Flexible work time model ensuring an attractive work-life balance Enjoy our free canteen with many variants of fresh food Excellent transport connection by car as well as public transportation options Variety of corporate benefits (discount on gym membership, Commerzbank account including Master Card and others
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt (f/m/d)

Sa. 23.01.2021
Frankfurt am Main
MOBIS Parts Europe N.V. is the European branch of Hyundai MOBIS, a worldwide leading supplier of genuine parts and accessories in the field of automotive. Together with Hyundai Motors and Kia Motors, Hyundai MOBIS is one of the biggest companies within the Hyundai group. In addition to research and development of high-tech products for passenger cars, MOBIS Parts Europe N.V. is responsible for the whole aftersales business of genuine parts and accessories for Hyundai Motors and Kia Motors in Europe. We are currently strengthening our Legal deparment at the European headquarter in Frankfurt am Main and are looking for a Legal Counsel to join us as soon as possible. Legal consultancy for all relevant business areas in Germany and all European branches of Mobis Parts Europe in the area of business law (e.g. civil, commercial, antitrust, IP) Drafting, review and evaluation of contracts (supply, sales, development and other service agreements), internal guidelines, policies and regulations as well as support of their implementation Support of the business in their internal decision process and negotiations with all business partners Conception, implementation and holding of internal legal trainings Continuous review and optimisation of internal processes Close collaboration with internal stakeholders as well as with external legal service providers, legal departments of customers and suppliers First and Second German State Exam (“Volljurist”) with good results (minimum: “Befriedigend” in both State Exams) Young professional with a maximum of 2 years work experience Business fluent in English and German, further languages are welcome but not a must Good understanding of business constellations and the technical design of products in the Automotive Industry as well as general interest in Automotive related trends and developments Team player with strong communication skills Willingness to become part of an international, fast-paced environment Cultural awareness and ability to quickly build a strong working relationship with internal and external stakeholders Become part of a leading global Auomotive supplier with strong focus on the development of the latest automotive technologies and future trends Get the opportunity to shape and enhance the Pan-European legal structures of our company Long-term career perspectives and promising growth opportunities in an international and multicultural work environment Flexible work time model ensuring an attractive work-life balance Enjoy our free canteen with many variants of fresh food Excellent transport connection by car as well as public transportation options Variety of corporate benefits (discount on gym membership, Commerzbank account including Master Card and others) Regular company and team events as well as annual sports activities
Zum Stellenangebot


shopping-portal