Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 127 Jobs in Heusenstamm

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 41
  • Unternehmensberatg. 41
  • Wirtschaftsprüfg. 41
  • Banken 12
  • Finanzdienstleister 12
  • Transport & Logistik 9
  • It & Internet 6
  • Versicherungen 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Bildung & Training 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • Personaldienstleistungen 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Immobilien 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 117
  • Ohne Berufserfahrung 74
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 116
  • Home Office möglich 31
  • Teilzeit 25
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 101
  • Befristeter Vertrag 9
  • Arbeitnehmerüberlassung 5
  • Referendariat 4
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Handelsvertreter 1
Rechtsabteilung

Associate Legal Counsel (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Frankfurt am Main
Wir sind mit aktuell rund 60 Zahnarztpraxen und mehr als 1.000 Mitarbeitern in ganz Deutschland ein dynamisch wachsendes Unternehmen mit Hauptsitz in Frankfurt am Main. Zur Sicherstellung unseres raschen Unternehmenswachstums suchen wir in Frankfurt a.M. zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Associate Legal Counsel (m/w/d) für unsere Rechtsabteilung. Rechtliche Beratung der Geschäftsführung und der Ärztlichen Leitung unserer Praxen insbesondere in folgenden Rechtsbereichen: Arbeitsrecht (Erstellung von Arbeitsverträgen, Kündigungen, Prozessführung) Medizin- und Zahnarztrecht (Berufs- und Zulassungsrecht, Haftungsrecht) Mietrecht (Prüfung v. Mietverträgen u. BK-Abrechnungen) Vertragsrecht und Compliance (Rahmenverträge, IT) Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung Begleitung von Rechtsstreitigkeiten, Koordination v. externen Rechts­beratern Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von Verträgen Weiterentwicklung unserer vertraglichen und juristischen Standards Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft, idealerweise Volljurist (m/w/d) Erste fundierte Berufserfahrung mit starkem Business-Bezug Hohe Affinität zu den o.g. Rechtsbereichen Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Pragmatismus, Proaktivität, Flexibilität Schnelle Auffassungsgabe und Bereitschaft, sich in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten Hohe IT-Affinität und fundierte Kenntnisse in den gängigen MS-Office Produkten Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Unbefristetes Arbeitsverhältnis Überdurchschnittliches Gehalt Umfangreiche Sozialleistungen flexibles Arbeitszeitmodell mit der Möglichkeit, tageweise im Home-Office tätig zu werden „Startup-Spirit“
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt *

Do. 21.10.2021
Ober-Ramstadt
Mit mehr als 5.800 Mitarbeitern und zahlreichen Produk­tions­stand­orten im In- und Ausland sowie 1,3 Mrd. Euro Umsatz gehören wir zu den führenden Unter­nehmens­gruppen für Farben, Lacke, Bauten­schutz und energie­sparende Wärme­dämm-Verbund­systeme in Europa mit Sitz im Rhein-Main-Gebiet. Im Profi- und auch DIY-Geschäft sind wir mit unseren bekannten Marken Caparol und Alpina Marktführer. Zur Verstärkung unseres Legal Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeit­punkt einen Syndikus­rechts­anwalt *. Der Bereich M&A / Legal ist die zentrale Rechtsabteilung der DAW SE und unterstützt und berät diese sowie die konzern­verbundenen Landes- und Dienst­leistungs­gesellschaften in sämtlichen Rechtsfragen unter anderem in den Bereichen Commercial, IT & IP, Real Estate, Corporate und Legal M&A. Entdecke DAWWir von DAW SE machen nicht einfach nur Farbe. Wir arbeiten an den gesündesten, effizien­testen und nach­haltigsten Lösungen für das Innen und Außen von Gebäuden. Gegründet 1895 und seit fünf Genera­tionen familien­geführt, sind wir das Dach starker Marken und toller Menschen. Lerne uns kennen!Unser ProfilFamilien­unter­nehmenSeit fünf Generationen ist DAW ein unabhängiges, inhabergeführtes Familien­unter­nehmen. Auch wenn wir uns in 125 Jahren zu einem der größten Bau­farben­her­steller der Welt entwickelt haben, glauben wir bis heute an kurze Wege und gemeinsame Werte.Nachhal­tigkeitFür DAW ist Nachhal­tigkeit kein Modewort sondern Kern seiner DNA. Sehr früh ent­wickelte DAW ein Bewusst­sein für die Umwelt, welches seit je her von jeder Inhaber­generation weiter voran getrieben wird.MitgestaltungDas Unter­nehmen ist weder zu klein noch zu groß – es hat genau die richtige Größe, in der Mitar­beiter wirksam arbeiten können.(*) Bei DAW zählt der Mensch. So bunt wie unsere Farben und so vielfältig wie unsere Marken sind die Mitarbeiter, die bei uns arbeiten. Bei uns kann jeder Teil der DAW-Familie werden, egal mit welchem Hinter­grund – Hauptsache, die Chemie stimmt! Machst du mit uns Karriere?Beschäftigungsform: Vollzeit Einsatzort: Ober-Ramstadt bei Darmstadt Marken: DAW Job-ID: JR-5026 eine breitgefächerte juristische Beratungs­tätigkeit in einer Konzern­rechts­abteilung im internationalen Umfeld  rechtliche Betreuung der DAW SE und ihrer nationalen und internationalen Gesellschaften in allen Rechts­angelegenheiten mit Schwerpunkt auf dem Gebiet des Wirtschafts- und Vertrags­rechts  erster Ansprechpartner und Koordinator bei rechtlichen Problem­stellungen der operativen Einheiten bis zur Geschäfts­führungs­ebene  selbstständige Konzeption, Verhandlung und Prüfung von verschiedenen Verträgen unterschiedlicher Komplexität (Liefer-, Einkaufs-, Lizenz- und Entwicklungs­verträge, Kooperations­vereinbarungen, IT-Verträge usw.), oftmals in interdisziplinären Teams  rechtliche Begleitung komplexer Projekte bei nationalen und länder­übergreifenden Sach­verhalten  Vorbereitung und Begleitung von Rechtsstreitigkeiten, auch unter Einbindung von externen Rechts­anwalts­kanzleien Erstellung und Optimierung von Vertragsmustern und internen Leitfäden sowie Unternehmens­richtlinien rechtliche Schulung unserer Führungs­kräfte und Mitarbeiter inkl. Erstellung von Schulungs­materialien   Examina mit über­durch­schnittlichem Abschluss erste Berufserfahrung in einem Wirtschafts­unternehmen oder einer wirtschafts­rechtlich ausgerichteten Anwalts­kanzlei Begeisterung für Analyse und Lösung komplexer juristischer Frage­stellungen Interesse an technischen und betriebs­wirtschaftlichen Themen verhandlungssichere Englisch­kenntnisse, idealerweise im Rahmen eines Auslands­aufenthalts vertieft natürliche Durchsetzungs- und Überzeugungs­kraft hohe soziale Kompetenz, Kommunikations­stärke und Verhandlungs­geschick  selbstständige, gewissen­hafte und zuverlässige Arbeits­weise  30 Tage Urlaub Unseren Mitar­beitern stehen 30 Tage Urlaubs­anspruch zu. Individu­eller Einarbei­tungs­plan Ein Neustart ist immer mit vielen neuen Ein­drücken verbunden. Damit neue Mitarbeiter schnell Teil des Teams werden, erhalten sie einen indi­vidu­ellen Ein­arbei­tungs­plan. Unser "Welcome@DAW" Tag gibt einen Überblick über das Unter­nehmen und leistet Star­thilfe für den Aufbau erster Netzwerke. Weiter­bildung Lebens­langes Lernen ist der Schlüssel zum Erfolg. Deshalb bieten wir unseren Mitar­bei­ter:in­nen individuelle Angebote an internen und externen Weiter­bildungen, um persön­liche Kompe­tenzen zu festigen und Fähigkeiten weiter­zuent­wickeln.Dein Arbeits­platzDu arbeitest am größten DAW-Standort in Ober-Ramstadt. Der DAW-Campus rund um das neu und nachhaltig gebaute Verwaltungs­gebäude hat viel zu bieten: den Betriebs­kinder­garten "Rüsselbande", das Betriebs­restaurant, in dem täglich frisch und gesund gekocht wird, moderne Produk­tions­anlagen und sogar einen eigenen Bauernhof.
Zum Stellenangebot

Manager Group Labor Relations Germany (m/w/divers)

Do. 21.10.2021
Frankfurt am Main
Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2020 einen Umsatz von 37,7 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell rund 193.000 Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. 2021 begeht das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum.Die Position kann sowohl in Hannover als auch in Schwalbach/Frankfurt oder Berlin besetzt werden. Group Labor Relations Germany ist arbeitgeberseitiger Ansprech- und Verhandlungspartner (m/w/divers) der Arbeitnehmervertretungen im Konzern, wie etwa des Konzernbetriebsrats sowie des europäischen Betriebsrats. Das Group Labor Relations Germany Team berät zu grundsätzlichen Fragestellungen des Arbeitsrechts, verfasst und implementiert Richtlinien und Regelungen zu Themen mit arbeitsrechtlichem Bezug. Darüber hinaus vertritt es die fachlichen Interessen des Konzerns in diversen Arbeitskreisen, beispielsweise der Unternehmerverbände. Folgende Aufgaben gehören dazu: Beratung der Fachbereiche zu arbeitsrechtlichen Grundsatzfragen sowie zu den Beteiligungsrechten der Arbeitnehmervertretungen Unterstützung bei Verhandlung mit den überörtlichen Arbeitnehmervertretungen im Konzern Erarbeitung von Richtlinien, Regelungen und Standards zur konzernweiten Umsetzung von Themen mit arbeitsrechtlichem Bezug Beobachtung von relevanten Veränderungen in der Rechtslage, Analyse der praktischen Auswirkungen und Sicherstellung einer angemessenen und zeitnahen Information der relevanten Ansprechpartner Mitarbeit an nationalen und internationalen Projekten sowie am Aufbau eines internationalen Netzwerks zu Labor Relations-Themen Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung mit arbeitsrechtlichem Schwerpunkt, insbesondere im kollektiven Arbeitsrecht Umfangreiche Kenntnisse im Bereich Personalpolitik und HR Einschlägige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Arbeitnehmervertretungen Nachgewiesene Restrukturierungserfahrung Sicherer Umgang mit allen gängigen MS-Office-Anwendungen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten Strategisches Denkvermögen sowie hohes Interesse an personalpolitischen Fragestellungen und wirtschaftlichen Zusammenhängen Hohes Maß an Eigeninitiative, Durchsetzungsfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft Bereitschaft zur Reisetätigkeit Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Frankfurt am Main
La Française Systematic Asset Management GmbH is looking to add a “Legal Counsel” position in Frankfurt am Main to strengthen the Legal/Compliance team. This is a permanent role that will offer the successful candidate a great opportunity to build knowledge in the asset management industry within a highly successful international team. The Legal Counsel works closely with colleagues across different functions, especially Compliance. Ensure that all legal and administration tasks for funds are carried out on a daily basis Take over responsibility of general legal and corporate law issues of the company Communication with BaFin and to other European regulators Communication Cooperate with Compliance Team with regard to implementation of new regulatory requirements in existing prospectus Responsible for the creation of legal fund documents in cooperation with Compliance Collaborate with external adviser regarding the set-up of funds for distribution in other European countries Coordinate projects, like incorporation of new funds, fund mergers, liquidations, set-up of new share-classes etc. Coordination with external legal advisers Co-operate with the legal team in Paris regarding contract management Develop, maintain, and upgrade the legal database Graduate degree in Law and minimum 2-3 years working experience in the fund industry Desire to grow and to be challenged Show commitment and ownership, show an accurate working style, especially when facing a deadline Ability to coordinate projects involving different business groups Comfortable to work across different business functions Excellent in German and English verbal and written, knowledge in French would be a plus  High self-motivation, performance-driven and success oriented. Willingness to work in a team Sociability, assertiveness, and a collaborative approach to work. Having a hands-on-mentality and being a self-starter
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Immobilien- und Investmentrecht

Mi. 20.10.2021
Frankfurt am Main
Die Helaba Invest Kapitalanlagegesellschaft mbH ist eine Tochtergesellschaft der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) mit Sitz im Herzen von Frankfurt. Wir zählen zu den großen deutschen Investmentgesellschaften im institutionellen Asset Management. Unser Fokus liegt im Asset Management von Wertpapieren, Immobilien und alternativen Assetklassen sowie in unserer Dienstleistung als Master-KVG. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Immobilien- und Investmentrecht Sie bringen Ihre Expertise ein, wenn es um maßgeschneiderte Transaktionen mit Immobilien und alternativen Vermögenswerten geht. Mit Ihrem offenen Beratungsansatz unterstützen Sie bei der Kundenbetreuung, Produktentwicklung sowie Strukturierung und Auflage von Sondervermögen. Im Rahmen dessen stehen Sie im Austausch mit unseren Geschäftspartnern im In- und Ausland. Bei der Zusammenarbeit mit externen Kanzleien begleiten Sie den Auswahlprozess und bringen Ihre Inhouse-Expertise ein. Unser auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Geschäftsmodell haben Sie dabei jederzeit im Blick. Als qualifizierte/r Volljurist/in mit zwei mindestens befriedigenden deutschen Staatsexamina haben Sie bereits erste Erfahrungen gesammelt und einen fachlichen Schwerpunkt auf Transaktionen mit Immobilien und Infrastrukturinvestments gelegt. Idealerweise haben Sie bereits Berufserfahrung in der Finanzbranche gesammelt. Englisch und Deutsch beherrschen Sie sicher in Wort und Schrift. Generell punkten Sie mit Ihrer offenen Denkweise und der Bereitschaft über den Tellerrand zu schauen. Kommunikation auf Augenhöhe rundet Ihr Profil ab. ein modernes Arbeitsumfeld mit vielen Extras im Herzen von Frankfurt am Main eine hohe und aktive Mitgestaltungsmöglichkeit bei der Umsetzung neuer Ideen eine offene und teamorientierte Unternehmenskultur eine angemessene Vergütung mit leistungsorientierter Komponente
Zum Stellenangebot

Referent Schadens- und Gewährleistungsmanagement (w/m/d)

Mi. 20.10.2021
Frankfurt am Main
Die DB Netz AG verantwortet als Schieneninfrastrukturunternehmen der Deutschen Bahn das rund 33.000 Kilometer lange Streckennetz. Damit stehen wir an der Spitze der europäischen Eisenbahninfrastrukturbetreiber. Als innovatives und zukunftsorientiertes Unternehmen schaffen wir die Voraussetzungen für eine sichere, umweltfreundliche und nachhaltige Mobilität und bilden das Rückgrat des Schienenverkehrs in Deutschland.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Schadens- und Gewährleistungsmanagement für die DB Netz AG am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: In dieser Funktion setzt Du komplexe Schadensersatz- und Gewährleistungsansprüche durch Die eigenverantwortliche Erarbeitung von Stellungnahmen zu haftpflichtrechtlichen Grundsatzthemen ist Teil Deines Aufgabenbereichs Du führst eigenverantwortlich Verhandlungen mit Schädigern, Rechtsanwälten sowie Versicherern durch Zudem übernimmst Du die Koordination für Grundsatzthemen in der Region zur Schadens- und Gewährleistungsabwicklung Du fungierst als Ansprechpartner für alle rechtlichen Aspekte bei Schaden- und Gewährleistungsangelegenheiten Dabei bist Du in regelmäßigem Austausch mit den konzerninternen Rechtsabteilungen Auch die Durchführung von Schulungen in der Region Mitte gehört zu Deinen Aufgaben - dabei hast Du vor allem die Schadensaufnahme und -dokumentation (Qualitätssicherung) als Grundlage der gerichtlichen Geltendmachung im Fokus Dein Profil: Du verfügst über ein abgeschlossenes, juristisches Studium mit zweitem Staatsexamen Einschlägige Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei bzw. in der Rechtsabteilung eines Unternehmens hast Du bereits gesammelt - gerne auch im Rahmen eines Praktikums oder einer Werkstudententätigkeit Kenntnisse im Haftpflichtrecht und im Gewährleistungsrecht sind von Vorteil Du hast die Fähigkeit, rechtliche Sachverhalte verständlich aufzuarbeiten und in konkrete Handlungsempfehlungen umzusetzen Ein gutes Verständnis für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge setzen wir für diese Stelle voraus Du hältst Dich nicht mit Problemen auf, sondern findest Lösungen Zudem nimmst Du die Dinge in die Hand und gehst proaktiv auf Andere zu Auf Dich ist Verlass - Dein Team kann jeder Zeit auf Dich zählen Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

(Senior) Legal Counsel (w/m/d) für die Rechtsabteilung

Mi. 20.10.2021
Maintal, Montabaur
Mit rund 15 Mio. Kundenverträgen und 3.200 Mitarbeitenden zählt die 1&1 AG zu den großen Telekommunikationsanbietern in Deutschland. Das Unternehmen bietet seinen Kunden ein umfassendes Portfolio von Breitband-Anschlüssen und Mobilfunktarifen an - ergänzt um attraktive Mehrwert-Anwendungen wie Smart Home-Lösungen, IPTV, Video-On-Demand und Online Storage.Zur Verstärkung unserer Rechtsabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein neues Teammitglied in Vollzeit mit dem Schwerpunkt Vertragsrecht und Erfahrung im Telekommunikations- und IT-Recht. Sie unterstützen maßgeblich rechtlich beim Aufbau eines neuen Mobilfunknetzes und betreuen die Vertragsbeziehungen zu Lieferanten. Umfassende Betreuung verschiedener juristischer Fragestellungen in einem Unternehmen der Telekommunikationsbranche. Gestaltung und Verhandlung von großen Ausrüster- und Vorleistungsverträgen, aber auch andere Verträge mit IT-rechtlichem Schwerpunkt aus dem Softwareeinkauf. Gestaltung und Verhandlung von Inter-Company Verträgen. Führen von Gerichts- und Schiedsverfahren sowie Steuerung externer Kanzleien. Rechtliche Steuerung der internen Umsetzung neuer gesetzlicher Vorgaben. Ansprechpartner*in für die Fachabteilungen bei Vertragserstellung und -prüfung. Volljurist*in oder Jurist*in Einschlägige Berufserfahrung in einer Kanzlei oder einem Unternehmen der Telekommunikations- oder Ausrüsterbranche von Vorteil. Einschlägige Erfahrung in der Steuerung und Betreuung großer Vertragsprojekte. Erfahrungen im Telekommunikations- und/oder IT-rechtlichem Bereich. Verhandlungsgeschick und Spaß am Begleiten von komplexen Vertragsprojekten. Affinität zu technisch geprägten Fragestellungen. Unternehmerische Denk- und Arbeitsweise. Fähigkeit zur Lösungsfindung für die Fachabteilungen und für Nicht-Juristen verständliche Aufarbeitung juristischer Sachverhalte. Kommunikationsstärke, Belastbarkeit und Teamfähigkeit. Es erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien. Unsere Angebote zur Karriereentwicklung, ein leistungsgerechtes Gehalt und eine offene Kommunikation schaffen die Basis für Engagement und Erfolg. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken, wie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit voll einbringen, sich weiterentwickeln und an neuen Herausforderungen wachsen. Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, hat Ihnen 1&1 einiges zu bieten.
Zum Stellenangebot

Volljurist / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Offenbach am Main
Als Arbeitsrechtler (m/w/d) wollen Sie spannende Fälle und Projekte bearbeiten, bei denen Sie unmittelbarer Ansprechpartner und Problemlöser für Konzerne ebenso wie klassische Familienunternehmen sind? Gleichzeitig sind Sie der Auffassung, dass neben einer engagierten Arbeit auch noch Zeit für ein Privatleben bleibt? Dann passen Sie zu uns: Für unser Büro in Offenbach am Main suchen wir per sofort einen Volljuristen / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) zur Verstärkung unserer Rechtsabteilung in Voll- oder Teilzeit. Als größter Arbeitgeberverband in Offenbach-Hanau-Fulda sind wir die Interessenvertretung der Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie in der Region. Unsere Rechtsabteilung vertritt im Bereich des Arbeits- und Sozialversicherungsrechts die Interessen unserer Mitgliedsunternehmen. Dabei erhalten unsere Juristen umfangreiche Einblicke in die Betriebe und gestalten Hand in Hand mit ihren dortigen Ansprechpartnern alle Belange mit arbeitsrechtlichem Bezug. Umfassende Rechtsberatung im Individual- und Kollektivarbeitsrecht Prozessvertretung für unsere Mitgliedsunternehmen Gestaltung und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen und Tarifverträgen Begleitung von Umstrukturierungsmaßnahmen inklusive der Verhandlung von Interessenausgleich und Sozialplan Durchführung von Schulungsveranstaltungen Zwei juristische Staatsexamina mit mindestens durchschnittlichem Erfolg Einschlägige Berufserfahrung Gute Kenntnisse im individuellen Arbeitsrecht Sicheres und überzeugendes Auftreten insbesondere im forensischen Bereich sowie Entscheidungsfreude Teamfähigkeit, Serviceorientierung und Engagement Präzise Kommunikation und zielorientierte Arbeitsweise Fachanwalt für Arbeitsrecht wird begrüßt, ist jedoch nicht Voraussetzung und kann im Rahmen der Tätigkeit erworben werden Angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team Attraktive Vergütung Arbeiten ohne Umsatz- und Akquisedruck Work-Life-Balance, die den Namen verdient Umfassende Ausbildung und Einarbeitung in alle Bereiche des kollektiven Arbeitsrechts und insbesondere des Tarifrechts Ein modernes Büro, zentral gelegen über den Dächern von Offenbach am Main Die Stelle ist ab sofort in Voll- oder Teilzeit (min 30 Std./Woche) zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Jurist/Diplom-Jurist m/w/d

Di. 19.10.2021
Ludwigsburg (Württemberg), München, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin
Die K11 Gruppe – das sind wir. Die K11-Gruppe sind Rechtsanwälte und Berater. Uns begeistern Zukunftsthemen und Fragen im Hier und Jetzt. Wir verstehen uns als Intermediär und Sympathisant des Rechts der Zukunft. Bei uns arbeiten Menschen, die Fachwissen mit großer Neugier und Verständnis für die Mandanten und deren Herausforderungen verbinden. Juristisches Know-how, Managementerfahrung und Umsetzungsstärke sind nur ein Teil des Gesamtpakets, das wir in Unternehmen einbringen. Legal Interim Management bei der K11 Consulting GmbH, das bedeutet flexible Einsatzmöglichkeiten direkt vor Ort beim Kunden oder Mandant, etwa in Rechts- oder IT-Abteilungen und remote aus dem Office in Ludwigsburg oder dem Home-Office. Der Bereich Datenschutz umfasst die systematische Umsetzung aller datenschutzrechtlichen Vorgaben (EU-DSGVO und BDSG) im Unternehmen. Unsere Expertise schließt weiter die Felder IT-Recht, Compliance, Innovation, sowie Risiko- und Contract Management ein. Mit vielen neuen (rechts-)technischen Marktmöglich­keiten ist jetzt der Zeitpunkt, an einer Veränderung des Rechtsmarktes mitzuwirken und auch neue innovative Konzepte zu erstellen. Um diese und viele weitere Visionen und Aufgaben zu meistern, benötigen wir die Hilfe vieler ExpertInnen, welche mit Erfahrung, Leidenschaft und Herz, aber auch dem vom Mandanten gewünschten Pragmatismus Fälle bearbeiten. Ohne Werte, die alle Mitarbeiter bei K11 Consulting und K11 Rechtsanwälte tagtäglich leben, wäre die bisherige Entwicklung nicht möglich gewesen. Bei uns zählt eine ausgewogene Zusammenarbeit und eine steile Lernkurve genauso zum Repertoire aller Mitarbeiter wie der persönliche Fit zwischen Mitarbeitenden und Unternehmen. Nutze Dein Talent für „weite und weiche“ rechtliche Themen, technische Zusammenhänge, wirtschaftliche Belange und Management­aufgaben direkt bei unseren Kunden vor Ort. Hilf uns dabei, die Zukunft von Unternehmen zu gestalten und die Lücken zwischen Recht und BWL zu schließen. Beratung von nationalen und internationalen Unternehmen zu rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen zum Beispiel Compliance und Datenschutz Erstellung und Umsetzung von Konzepten beim Kunden Analyse relevanter Vorgänge durch Audits und technisch, juristisch interessanter Sachverhalte Projektleitung und -planung (intern sowie extern) Abgeschlossenes (wirtschafts-)juristisches Studium (Universität/FH) zum Beispiel LL.B./LL.M.; Volljurist, Dipl.-Jurist; Dipl.-Wjur. oder vergleichbar Du arbeitest gerne im Team und kannst dort Deine analytischen und kommunikativen Fähigkeiten zusammen mit Deiner Eigeninitiative einbringen Klares Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift (deutsch) Du bist optimistisch, lösungsorientiert, zuverlässig und selbstständig Interesse an digitalen Sachverhalten und deren rechtlicher Einordnung Du bringst Bereitschaft mit, Dir neue Themengebiete selbstständig anzueignen Du bist flexibel, was Deine Einsatzorte angeht Law meets practice: lösungsorientierte Rechtsberatung für Mandanten in spannenden Branchen Unbefristete Festanstellung (40 Std./Woche) bei K11 Consulting GmbH sowie eine attraktives Vergütungspaket mit bis zu 15 Monatsgehältern sowie einer Beteiligung an den erwirtschafteten Nettoerlösen Arbeitszeitkonto (jede Überstunde wird vergütet) Mitarbeit an namhaften Mandaten, die häufig in den Medien präsent sind Modernes Büroumfeld in bester Lage und dynamische Arbeitsatmosphäre Einarbeitung und Weiterbildung sowie steile Lernkurven Flache Hierarchien, traditionelle Werte und offene Unternehmenskultur Erfahrene Partner als Mentoren
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) Vergaberecht

Di. 19.10.2021
Frankfurt am Main
Mit 1,7 Millionen Versicherten ist die AOK Markt­führerin in der gesetzlichen Kranken­versicherung in Hessen – und weiter auf Wachs­tums­kurs. Unser Anspruch, den wir engagiert leben: moderne Gesund­heits­angebote, indivi­duelle Zusatz­leistungen, verlässliche Kunden­nähe und ausge­zeichneter Service. Wir suchen für unseren Stabsbereich Recht am Standort Frankfurt einen Volljuristen (m/w/d) Vergaberecht in Vollzeit oder Teilzeit. Inhouse-Rechtsberatung – Sie stehen den Fach­bereichen in allen Fragen zum Thema Vergabe­recht zur Seite und be­gleiten diese zusammen mit der Beschaffungs­stelle durch den kompletten Vergabe­prozess. Teamwork – werden Sie Teil eines fünf­köpfigen Teams, in dem die Zusammen­arbeit an den Themen im Vergabe­recht an erster Stelle steht. Up to date – bei gesetz­lichen Vorgaben oder auch in der Recht­sprechung sind Sie auf dem neuesten Stand und optimieren unsere Prozesse. Vernetzt im gesamten Unter­nehmen – durch Ihre zentrale Rolle im Vergabe­recht bauen Sie ein Netzwerk in alle Fach­bereiche auf und arbeiten eng mit der Beschaffungs­stelle zusammen. Qualifikation – Sie sind Voll­jurist (m/w/d), gerne auch Syndikus­rechtsanwalt (m/w/d). Berufserfahrung – im Vergabe­recht sind Sie absoluter Experte (m/w/d) und haben ent­sprechend mehr­jährige Berufs­erfahrung. Sozialversicherung – idealer­weise bringen Sie Kennt­nisse im Sozial­versicherungs­recht mit. Spannendes Arbeitsumfeld – durch die gute Ver­netzung im Unter­nehmen bieten wir ein abwechslungs­reiches Aufgaben­gebiet, in dem Sie Ihr Know-how ein­bringen können. Gute Einarbeitung ist selbstverständlich – wir stellen Ihnen von Anfang an einen Paten an Ihre Seite und begleiten Sie durch regel­mäßige Einarbeitungs- und Feedback­gespräche. Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohl­fühlen und gerne bei der AOK Hessen arbeiten. Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privat­leben ist uns wichtig – so sind flexible Arbeits­zeiten bei einer 38,5-Stunden-Woche, Homeoffice-Tage sowie 30 Urlaubs­tage pro Jahr bei uns selbst­verständlich. Ohne Geld geht es nicht – Sie erhalten eine attraktive Vergütung nach AOK-Tarif­vertrag (BAT / AOK-Neu) und weitere Sozial­leistungen, wie eine inter­essante Alters­versorgung sowie Urlaubs- und Weihnachts­geld.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: