Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 5 Jobs in Hildesheim

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • It & Internet 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Telekommunikation 1
  • Versicherungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Mit Personalverantwortung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
Rechtsabteilung

Legal Manager (w/m/d)

Fr. 01.07.2022
Düsseldorf, München, Frankfurt am Main, Nürnberg, Stuttgart, Berlin, Laatzen bei Hannover, Neckarsulm, Hamburg, Ulm (Donau)
Fujitsu ist ein weltweit führendes IT-Unternehmen mit ca. 130.000 Mitarbeitern in 100 Ländern. Ob Hardware oder Cloud Solutions, Consulting oder Artificial Intelligence Lösungen - als globaler Konzern bietet Fujitsu das gesamte Spektrum an IT-Services und -Produkten aus einer Hand. Gestalten Sie Ihre und unsere Welt, indem wir gemeinsam für unsere Kunden hervorragende Ergebnisse erzielen und die digitale Transformation vorantreiben. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für einen unserer Standorte Düsseldorf, München, Frankfurt am Main, Nürnberg, Stuttgart, Berlin, Laatzen, Neckarsulm, Hamburg, Ulm oder deutschlandweit einen: Legal Manager (m/w/d) Legal Entity: Fujitsu Technology Solutions GmbH Arbeitszeit: 40 Std./ Woche Sie unterstützen Teams unterschiedlichster Zusammensetzung und Ausbildung im Verständnis und bei der Interpretation von rechtlichen Regelungen (insbesondere im Bereich des IT- und Datenschutzrechts), Verträgen, geschäftlichen Anforderungen sowie bei der Formulierung vertraglicher oder verfahrensrechtlicher Lösungen Sie entwerfen, verhandeln und überprüfen vertragliche Regelungen mit profunden juristischen, besonders IT-vertragsrechtlichen und vergaberechtlichen Kenntnissen Sie verhandeln und lösen weitgehend selbständig Problemstellungen sowohl auf der Ebene von rahmenvertraglichen Regelungen, in Bezug auf Leistungsinhalte oder kommerzielle Konditionen als auch in verschiedenen Konstellationen von öffentlichen Vergabeverfahren Sie vertreten und kommunizieren Positionen von Fujitsu sowohl innerhalb des Unternehmens als auch gegenüber Kunden und Lieferanten Sie unterstützen bei der Gestaltung, Einführung und Umsetzung interner Projekte zur digitalen Transformation Sie sind ein Teamplayer mit großer Lernbereitschaft, Eigeninitiative, ausgeprägtem Verständnis für geschäftliche Zusammenhänge und hoher Kundenorientierung und stärken die Zusammenarbeit auch außerhalb des eigenen Teams Sie verfügen über ein gutes Verständnis von finanziellen und geschäftlichen Auswirkungen vertraglicher Regelungen, Lücken und Risiken verbunden mit Interesse an technischen Hintergründen Sie verstehen strategische und operative Unternehmensziele von Fujitsu und übersetzen diese in effektive vertragliche Lösungen Sie sind in der Lage, mit hoher Arbeitsbelastung, kurzfristigen Anforderungen und komplexen Prozessen umzugehen Abgeschlossenes Studium (Jurist (m/w/d) mit 2. Juristischem Staatsexamen oder gleichwertigem Abschluss) Einschlägige langjährige Berufserfahrung, idealerweise gewonnen in einer großen Rechtsanwaltskanzlei mit IT-rechtlichem Schwerpunkt oder als Inhouse-Counsel Bereitschaft zu Dienstreisen in unserer D-A-CH Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) bis zu 30-40% der Arbeitstätigkeit Verhandlungssicher in deutscher und englischer Sprache - schriftlich und mündlich, bevorzugt erworben in einem englischsprachigen Land Moderne Arbeitsplätze und Ausstattung Flexible Arbeitszeiten sowie Arbeiten von Zuhause möglich Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Entwicklungsmöglichkeiten in Führungs- oder Expertenlaufbahnen 30 Tage Urlaub & Sonderurlaub Verschiedenste Gesundheitsprogramme Zahlreiche Vergünstigungen, Firmenfeiern & Teamevents Erfahren Sie mehr über unsere Werte und Unternehmenskultur: Trusted to transform - Bei uns erleben sie vertrauensvolle Zusammenarbeit in allen Bereichen, die Ihnen den notwendigen Freiraum zur persönlichen Entfaltung ermöglicht. Do the right thing - Unser Ziel ist es, die Welt nachhaltiger zu machen, und mit unseren Produkten und Dienstleistungen einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft auszuüben. Work your way - Gestalten Sie Ihre Arbeit flexibel, um eine gute Balance zwischen Beruf und Privatleben zu haben. Achieve together - Wir übertreffen gemeinsam unsere individuellen Ziele und schaffen Mehrwert für alle Beteiligten. Global innovation, local impact - Gestalten Sie Ihre Welt in einem führenden globalen Technologieunternehmen, das die Welt verändert und Innovationen vorantreibt. Wir respektieren Fairness, Chancengleichheit und fördern die Vielfalt mit all ihren Facetten sowie die Inklusion im Unternehmen
Zum Stellenangebot

Geschäftsstellenleiter/ Jurist (m/w/d/x)

Fr. 01.07.2022
Salzgitter
Sie interessieren sich für soziale Themen und möchten sich auch beruflich für mehr Gerechtigkeit in Politik und Gesellschaft einsetzen? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse: Der Sozialverband Deutschland e. V. (SoVD) ist mit bundesweit rund 580.000 Mitgliedern eine der etabliertesten und schlagkräftigsten sozialpolitischen Interessenvertretungen. Wir sind kompetenter Ansprechpartner für Politik und Medien und beraten unsere Mitglieder rund um Rente, Pflege, Behinderung, Gesundheit, Hartz IV sowie Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht.   Für unser SoVD-Beratungszentrum in Salzgitter suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Geschäftsstellenleiter/ Jurist (m/w/d/x) unbefristet in Vollzeit (38,5 Std./Woche). Beratung unserer Mitglieder in vielfältigen sozialrechtlichen Fragestellungen in einem modernen und digitalen Arbeitsumfeld (auch per Chat-Beratung) Führung von Antragsverfahren und Widerspruchsverfahren nach dem SGB Organisatorische und fachliche Leitung des Beratungszentrums Unterstützung des Kreisvorstandes in organisatorischen und öffentlichkeitswirksamen Maßnahmen Sie haben das Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation (Bachelor of Laws/ Master of Laws) Fundierte Kenntnisse auf den Gebieten des Sozialrechts Berufliche Erfahrung in beratender Tätigkeit Sie haben Freude daran, Menschen in schwierigen Lebenslagen zu helfen und Ihre Ansprüche durchzusetzen Sie haben einen Bachelor Abschluss und möchten ihren Master erreichen? Gerne stellen wir Sie 1-2 Tage pro Woche unter Fortzahlung der Bezüge frei Sie sind Volljurist (m/w/d/x)? Dann können Sie gerne nebenbei als Rechtsanwalt (m/w/d/x) arbeiten Tarifliche Entlohnung Anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld Flexible Arbeitszeiten Home-Office Betriebliche Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Eigenverantwortliches Arbeiten
Zum Stellenangebot

Juristen (m/w/d)

Mo. 27.06.2022
Laatzen bei Hannover
Die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover steht für soziale Sicherheit und betreut rund drei Millionen Versicherte und Rentner in Niedersachsen. Als Träger der gesetzlichen Rentenversicherung macht sie sich stark für Rehabilitation und Rente. Für unsere Hauptabteilung Leistung suchen wir am Hauptsitz Laatzen bei Hannover  Juristen (m/w/d)  Die Stellen sind eingeschränkt teilzeitgeeignet. Sie entscheiden u.a. in Renten- und Rehabilitationsverfahren und bearbeiten Datenschutzangelegenheiten  Sie nehmen regelmäßig Termine bei den Sozialgerichten im Bundesland Niedersachsen wahr Sie verfügen über die Befähigung zum Richteramt und haben mindestens ein Staatsexamen mit der Abschlussnote "befriedigend" abgeschlossen Sie denken und handeln lösungsorientiert Sie sind teamfähig und zuverlässig Sie sind überdurchschnittlich einsatzbereit und flexibel Sie verfügen über Sozialkompetenz und ein hohes Maß an Aufgeschlossenheit Konflikte lösen Sie konstruktiv leistungsgerechte Vergütung nach Entgeltgruppe E 13 TV EntgO-DRV übliche Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes familienfreundliche und flexible Arbeitszeitregelungen zusätzliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung (VBL) moderne Arbeitsbedingungen mit vielfältigen Angeboten, z.B. zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement  Ihre Perspektiven: Sie erwartet eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung. Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung (TV-TgDRV). Es bestehen gute Aufstiegsmöglichkeiten. Ihre umfassende Einarbeitung stellen wir sicher.
Zum Stellenangebot

Volljurist bzw. Syndikusanwalt mit Schwerpunkt Vertragsrecht (m/w/d) für Bayreuth, Lehrte / Hannover oder Düsseldorf

Mi. 22.06.2022
Bayreuth, Lehrte bei Hannover, Düsseldorf
TenneT ist ein führender europäischer Netzbetreiber. Wir setzen uns für eine sichere und zuverlässige Stromversorgung ein – 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. Wir gestalten die Energiewende mit – für eine nachhaltige, zuverlässige und bezahlbare Energiezukunft. Als erster grenzüberschreitender Übertragungsnetzbetreiber planen, bauen und betreiben wir ein fast 24.000 km langes Hoch- und Höchstspannungsnetz in den Niederlanden und großen Teilen Deutschlands und ermöglichen mit unseren 16 Interkonnektoren zu Nachbarländern den europäischen Energiemarkt. Mit einem Umsatz von 4,5 Mrd. Euro und einer Bilanzsumme von 27 Mrd. Euro sind wir einer der größten Investoren in nationale und internationale Stromnetze, an Land und auf See. Jeden Tag geben unsere 5.700 Mitarbeiter ihr Bestes und sorgen im Sinne unserer Werte Verantwortung, Mut und Vernetzung dafür, dass sich mehr als 42 Millionen Endverbraucher auf eine stabile Stromversorgung verlassen können. Lighting the way ahead together Die Unit „Legal Affairs“ von TenneT bietet allen Geschäftsbereichen rechtliche Unterstützung. Diese Unterstützung umfasst vertragsrechtliche, energierechtliche, verwaltungsrechtliche, vergaberechtliche und gesellschaftsrechtliche Aspekte der Tätigkeiten in nationaler und internationaler Perspektive. Teil dieser Unit ist das Team „European Legal Affairs“. Dieses grenzüberschreitende Team besteht aus niederländischen und deutschen Anwälten*innen, die sich hauptsächlich mit der Beratung unserer Einkäufer*innen und unserem Business bei Ausschreibungsverfahren beschäftigen. Die Tätigkeit kann an einem unserer Campus-Standorte Bayreuth oder Lehrte / Hannover ausgeübt werden oder mit 1. Tätigkeitsstätte in Düsseldorf mit Option auf Homeoffice Unsere Herausforderungen TenneT ist im Wachstum, um seine strategischen Ziele zu erreichen: Wir packen den Umbruch der Energieversorgung an. Wir machen Energiewende! Machen Sie mit – durch einen Job, der wirklich etwas bewegt! Als Volljurist bzw. Syndikusanwalt mit Schwerpunkt Vertragsrecht werden Sie Teil eines wachsenden, grenzüberschreitend arbeitenden Teams von niederländischen und deutschen Juristen*innen für Vertragsrecht sein. In dieser Position verantworten Sie die vertragsrechtliche Betreuung von Beschaffungsvorgängen für unsere On- und Offshore-Projekte in Deutschland Sie übernehmen die Erstellung und Verhandlung von Verträgen in deutscher und englischer Sprache Sie sind zuständig für die Prüfung sowie Geltendmachung und Durchsetzung berechtigter eigener Forderungen gegenüber Vertragspartnern und Abwehr unberechtigter Forderungen seitens Dritter Sie entwickeln Claimstrategien und Entscheidungsvorschläge für das Projektmanagement und beraten es in anspruchsrelevanten Fällen Sie sind zuständig für die Anfertigung von Stellungnahmen zu vertrags- und leistungsstörungsrechtlichen Fragestellungen Sie beraten die anderen Abteilungen bei Insolvenzen von Lieferanten Sie haben Ihr juristisches Studium erfolgreich mit dem zweiten juristischen Staatsexamen abgeschlossen Sie besitzen mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Vertragsrecht in einer Rechtsabteilung eines Unternehmens - oder einer Kanzlei mit entsprechenden Mandanten Sie zeichnen sich aus durch Erfahrung in der Verhandlung komplexer Verträge in deutscher und englischer Sprache Ihre Arbeitsweise zeichnet sich aus durch Begeisterungsfähigkeit und Freude an juristischer Arbeit  Im Kontakt mit internen und externen Schnittstellen können Sie sich sowohl mündlich als auch schriftlich sehr gut ausdrücken und komplexe Sachverhalte auf den Punkt bringen Sie sind kontaktfreudig, belastbar, arbeiten gerne im Team und Ihr oberstes Ziel ist die Kundenorientierung Job mit Sinn und Zukunft: TenneT ist mit seiner gesellschaftlichen Aufgabe ein sicherer und sinnstiftender Arbeitgeber. Bringen Sie Ihre Ideen und Kreativität eigenverantwortlich ein und gestalten Sie mit uns das Jahrhundertprojekt Energiewende! Unser internationales, innovatives Umfeld bietet Ihnen umfassende Möglichkeiten zur Vernetzung und Weiterbildung Energie tanken, Gesundheit fördern - nicht mit schönen Worten, sondern konkreten Leistungen: Es erwarten Sie diverse Kursangebote im Unternehmen, Kostenbeteiligung für Sporteinrichtungen wie Fitness-Studio, Schwimmbad etc., Beratungsangebote und Gesundheitschecks durch Betriebsärzte vor Ort sowie Betriebsrestaurants mit gesunder Ernährung Attraktive Vergütung: Das Gehalt basiert auf einem Tarifvertrag und enthält ein Weihnachtsgeld, 14. Monatsgehalt, diverse Bonusleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Das Bruttojahresgehalt bewegt sich je nach Qualifikation und Erfahrung zwischen 72.000 € - 101.700 € auf Vollzeitbasis Eine 37-Stunden-Woche mit flexiblen Arbeitszeiten, Gleitzeitkonto, Home-Office-Option sowie 30 Tage Urlaub im Jahr ermöglichen eine individuelle Arbeitsgestaltung Arbeitsumfeld im Campus-Charakter: Moderne Arbeitsmittel und ergonomische Arbeitsplätze sowie ein Open-Office-Konzept erleichtern Ihnen die teamübergreifende Zusammenarbeit Bei uns stehen die Menschen im Mittelpunkt: Durch unsere externen Partner erhalten Sie Unterstützungsangebote für verschiedene Lebensphasen – zum Beispiel in Fragen rund um Kinderbetreuung, Haushaltsdienstleistungen oder Pflege und Beruf
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Data Privacy

Di. 21.06.2022
Salzburg
Giving wiiings to people and ideas since 1987 In the 1980s Dietrich Mateschitz developed a formula known as the Red Bull Energy Drink. This was not only the launch of a completely new product, in fact it was the birth of a totally new product category. As Legal Counsel Data Privacy, you’ll have a broad range of responsibilities, including providing legal advice to HQ Business and Legal stakeholders on complex global data privacy, digital marketing and e-commerce related initiatives to ensure the successful implementation of Red Bull’s global data privacy and compliance strategy. You’ll assist with knowledge sharing and the monitoring of privacy developments and shall provide key privacy trainings for the company and the global legal team.Areas that play to your strengths All the responsibilities we'll trust you with: LEGAL ADVICE You’ll provide contractual advice to relevant HQ business and legal stakeholders and provide hands on legal support for complex international data privacy matters on day-to-day business initiatives. IMPLEMENTATION OF GLOBAL DATA PRIVACY COMPLIANCE FRAMEWORK You´ll support the implementation of Red Bull’s global Data Privacy Compliance Framework (standards, guidelines, templates, processes, etc) and proactively monitor privacy developments. DOCUMENTATION, KNOWLEDGE SHARING AND TRAININGS You´ll work on updating existing and introducing new data privacy compliance documentation, advising develop and conduct trainings and concepts and drive knowledge sharing within the organization.Your areas of knowledge and expertise that matter most for this role: Minimum 4+ years of combined, relevant experience in international law firms and/or in-house legal departments. Solid knowledge of data privacy law, e-commerce, marketing and consumer protection law and experience in providing pragmatic and actionable advice to various stakeholders on various legal risks and obligations under relevant privacy laws (including GDPR, e-privacy laws). Experience driving, prioritizing, and effectively managing cross-functional initiatives, and an ability to work both independently and with large multi-stakeholder teams Sharp analytical and communication skills, are diligent, proactive, collaborative, and have demonstrated excellent legal and business judgment and strategic thinking (including fluency translating legal advice into actionable guidance) Excellent organizational skills and process-oriented, with a well-structured working style Law degree from reputable university + postgraduate degree (LLM) is a plus / CIPP/E or similar data privacy qualification Excellent command of German and English Travel 10% Due to legal reasons we are obliged to disclose the minimum salary according to the collective agreement for this position, which is € 2.247 gross per month. However, our attractive compensation package is based on market-oriented salaries and is therefore significantly above the stated minimum salary.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: