Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 109 Jobs in Holm

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 41
  • Unternehmensberatg. 41
  • Wirtschaftsprüfg. 41
  • It & Internet 12
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Verkauf und Handel 8
  • Elektrotechnik 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Feinmechanik & Optik 7
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Transport & Logistik 6
  • Medizintechnik 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Versicherungen 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Banken 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 98
  • Ohne Berufserfahrung 58
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 103
  • Home Office 25
  • Teilzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 92
  • Referendariat 8
  • Befristeter Vertrag 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Rechtsabteilung

Rechtsreferentin bzw. Rechtsreferent (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Hamburg
Der Landesbetrieb Immobilienmanagement und Grundvermögen (LIG) steuert in seiner Eigentümerfunktion einen wesentlichen Teil des städtischen Immobilienportfolios und entwickelt und vermarktet im Auftrag des Senats städtische Flächen für Wohnungsbau, Büronutzung und Gewerbe und andere öffentliche Bedarfe. Über eine ausgewogene Ankaufs- und Verkaufspolitik und ein aktives Flächenmanagement trägt der LIG zur nachhaltigen Entwicklung der Stadt bei und eröffnet auf diese Weise räumliche und finanzielle Gestaltungsspielräume für die Zukunft. Das Referat LIG 13 „Justitiariat“ nimmt als Team von 13 Mitarbeitenden rechtliche Angelegenheiten des LIG sowie unterstützende und koordinierende Tätigkeiten umfassend wahr. Das Team des Justitiariats ist somit der zentrale juristische Dienstleister für den LIG und berät und begleitet die Unternehmensführung und alle Fachabteilungen in komplexen rechtlichen Fragestellungen. Die Strukturen und Geschäftsprozesse sind an solche in einer Rechtsanwaltskanzlei angelehnt.Hamburg bewegt den LIG – bewegen Sie mit uns Hamburg! Sie betreuen rechtliche Angelegenheiten des Landesbetriebes in allen seinen Aufgabenfeldern, die überwiegend fiskalischer Natur sind. Sie beraten die einzelnen Fachabteilungen und unterstützen diese bei ihrer Aufgabenwahrnehmung. Sie unterstützen vorrangig bei komplexen Rechtsfragen im Zusammenhang mit größeren Immobilientransaktionen und Projektentwicklungen, insbesondere im Bereich von Vorkaufsrechten. Sie führen eigenständig Vertragsverhandlungen. Sie steuern spezialisierte externe Rechtsanwaltskanzleien. Erforderlich Befähigung zum Richteramt mit mindestens befriedigenden Staatsexamina Vorteilhaft ausgeprägtes Interesse an immobilienwirtschaftlichen und immobilienrechtlichen The-men, insbesondere an Immobilientransaktionen, privatem und öffentlichem Baurecht, Vergaberecht sowie Verwaltungsrecht Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich gesetzlicher und/oder vertraglicher Vorkaufsrechte Erfahrungen in der Vertragsgestaltung und/oder bei der Führung von Gerichtsverfahren erste Kenntnisse im Immobilienwirtschaftsrecht Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die bis zum 31.12.2024 befristet ist, eine Teilzeittätigkeit ist unter Berücksichtigung dienstlicher Belange grundsätzlich möglich. flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten/Telearbeit und ein gut ausgestattetes Eltern-Kind-Büro für Betreuungsnotfälle verkehrsgünstige Lage am Millerntorplatz (Bus-/U-Bahn-Station U3 „St. Pauli“, StadtRad-Station) in einem modernen Bürogebäude mit Weitsicht und eine vergünstigte HVV-Jahreskarte (ProfiTicket) Onboarding mit Einarbeitungsplänen und Patenprogramm umfangreiche Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie vielfältige Entwicklungsperspektiven innerhalb des LIG (u.a. durch Personalrotation)
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt/Volljurist Arbeitsrecht - Schwerpunkt betriebliche Altersversorgung (w/m/d)

Fr. 30.07.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Mandantenkontakt - Du übernimmst schwerpunktmäßig die Beratung unserer Mandanten im Bereich der betrieblichen Altersversorgung.Umfassende Beratung - Deine Tätigkeit umfasst dabei die Beratung bei der Gestaltung kollektivrechtlicher Versorgungszusagen, die Begleitung von Transaktionen einschließlich Post-Merger-Integrationen sowie der arbeitsrechtlichen Beurteilung von Eingriffen in die betriebliche Altersversorgung und die Beurteilung von Anpassungsprüfungen gemäß § 16 BetrAVG. Daneben gestaltest du Zusagen für Organmitglieder.Spannende Tätigkeiten - Die Tätigkeit ist geprägt von einem interdisziplinären Ansatz, d.h. in der Regel werden disziplinübergreifend im Zusammenspiel mit Aktuaren, Betriebswirten und Steuerkollegen komplexe Fragestellungen der betrieblichen Altersversorgung bearbeitet.Teamübergreifendes Arbeiten - Du arbeitest mit Experten/-innen innerhalb des PwC-Netzwerks zusammen.Dein Studium der Rechtswissenschaften hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen. Idealerweise bist du Fachanwalt/Fachanwältin für Arbeitsrecht.Dementsprechend verfügst du über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich der betrieblichen Altersversorgung.Du besitzt Unternehmergeist und ein gewisses Maß an Zahlenverständnis und wirtschaftliche Zusammenhänge und hast Spaß an teamübergreifender Arbeit in einem Team aus erfahrenen bAV-Beratern.Zudem überzeugst du durch Professionalität im Umgang mit Mandanten, einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft und hast idealerweise bereits Erfahrung im Führen von Mitarbeitern.Gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist M&A / Venture Capital (w/m/d)

Fr. 30.07.2021
Berlin, Hamburg, Nürnberg
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullVielfältige Aufgaben - Deine Aufgaben umfassen die laufende und projektbezogene rechtliche Beratung unserer Mandanten in den Bereichen M&A, Venture Capital und Gesellschaftsrecht, das heißt bei der Strukturierung und Durchführung von Unternehmenstransaktionen (M&A), Finanzierungsrunden und sonstigen Investments in Startups sowie Restrukturierungen.Spannende Einblicke - Unsere Mandanten sind v.a. nationale und internationale Unternehmen, Finanzinvestoren, insbesondere Private Equity und Venture Capital Investoren, und Startups / Scaleups.Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Steuer-, Finanz- und Sanierungsexperten sowie mit den im Global-Legal-Network kooperierenden Anwaltskanzleien von PwC in über 90 Ländern zusammen.Anregende Arbeitsatmosphäre - Wir legen Wert auf eine kollegiale Zusammenarbeit sowie eine angemessene Work Life Balance.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens einem vollbefriedigenden (Prädikat) und einem befriedigenden Examen abgeschlossen und die Wahl deiner Schwerpunkte zeigen deine Affinität zu wirtschaftsrechtlichen Fragen.Du hast nach Möglichkeit bereits erste Erfahrungen in den oben genannten Gebieten gesammelt und das Transaktionsgeschäft bereits kennengelernt.Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise Interesse am Unternehmertum oder dem Startup-Ökosystem mit.Deine Fähigkeiten, präzise zu formulieren und konzeptionell zu denken, überzeugen uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe, hohe Eigenverantwortlichkeit und deine Lernbereitschaft und Freude, im Team zu arbeiten. Du hast Spaß an der Koordination komplexer Prozesse.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Deine internationale Kompetenz kannst du idealerweise mit Auslandserfahrung belegen.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Werkstudent / Referendar (m/w/d) Arbeitsrecht

Do. 29.07.2021
Hamburg
Du willst nicht wissen, wie man die Kaffeemaschine bedient, sondern lieber wie eines der größten Logistikunternehmen Deutschlands den Paketversand von morgen organisiert? Bei uns erhältst du nicht nur einen Blick hinter die Kulissen, sondern bist voll in die Projekte involviert. Du kannst erste Eindrücke und Erfahrungen im Berufsleben sammeln, die sich zusätzlich auch noch sehr gut im Lebenslauf machen. Denn wir sorgen dafür, dass täglich mehrere Millionen Pakete genau dort ankommen, wo sie bereits erwartet  werden – mit unserem flächendeckenden Logistiknetz, neuester Technologie und über 6.000 Mitarbeiter*innen. Wir suchen ab sofort einen Werkstudenten oder Referendar (m/w/d) Arbeitsrecht für ca. 20 Stunden/Woche, befristet für vorerst 6 Monate. Du unterstützt das Team Labour Relations bei der Bearbeitung von Sachverhalten im Individual- und Kollektivarbeitsrecht Du hilfst bei der Erarbeitung von juristisch und wirtschaftlich sinnvollen Problemlösungen sowie bei der Erstellung von Standardverträgen Die Erstellung von Entwürfen/Thesenpapieren zur Vorbereitung interner Gutachten zu arbeits- und sozialrechtlichen Fragestellungen fallen in deinen Aufgabenbereich Du arbeitest in fachbereichsübergreifenden Projekten mit Die Erledigung allgemeiner administrativer Aufgaben, wie z.B. Korrespondenz, Terminkoordination und Reisemanagement, gehört ebenso zu deinen Aufgaben wie die technische Anpassung arbeitsrechtlicher Vertragsvorlagen und Standardschreiben Du bist Student*in oder Referendar*in der Rechtswissenschaften Idealerweise verfügst du über erste arbeitsrechtliche Kenntnisse (durch Seminar und Schwerpunktfächer) Du beschreibst dich als Kommunikations- und Organisationstalent und bringst ein hohes Maß an Teamfähigkeit mit Eine hohe Flexibilität und Belastbarkeit zeichnen dich aus Du verfügst über sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen Einsatz führender Technologien und agiler Prozesse Du arbeitest für einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber, dessen Unternehmenskultur geprägt ist durch ein offenes und kooperatives Miteinander Flexible Arbeitszeiten, nach Absprache auch Homeoffice möglich Umfangreiches Weiterbildungsangebot Personalrabatte auf das gesamte Sortiment der Otto-Group Bezuschussung der HVV-ProfiCard, Altersvorsorge, verschiedene Sport- und Freizeitangebote uvm. Vergünstigte und vielfältige Speiseauswahl in unserer modernen Kantine Die Hermes Gruppe bietet vielseitige Arbeitsplätze mit langfristigen Perspektiven und täglich wechselnden Herausforderungen in einer sicheren und zukunftsorientierten Branche. Unser Arbeitsfeld bewegt sich über die Landesgrenzen hinaus: wir sind ein international tätiges Unternehmen und leben eine multikulturelle Arbeitsatmosphäre. Unsere Wertschätzung gilt allen Menschen gleichermaßen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung. Logistik bewegt die Welt - beweg dich mit!
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist als Paralegal (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Hamburg
Willkommen in der Welt von Encavis! Bei uns dreht sich alles um die Kraft der Sonne, des Windes und der mehr als 150 Menschen, die gemeinsam das Energiesystem der Zukunft mitgestalten. Was wir genau tun? Wir machen erneuerbare Energien wirtschaftlich. Unser Kerngeschäft ist der Erwerb und Betrieb von Solar- und Windparks in ganz Europa. Schon heute sind wir hier einer der führenden konzernunabhängigen Stromproduzenten im Bereich der erneuerbaren Energien. Und wir wachsen weiter. Was das für Sie bedeutet? Die Möglichkeit, viel zu bewegen, zu gestalten und zu verändern. Als Teil eines multinationalen Teams, das Spaß daran hat, der Energiewende zum Erfolg zu verhelfen.Freuen Sie sich auf eindrucksvolle Büroarchitektur am Altonaer Holzhafen in Hamburg – und auf Ihre berufliche Zukunft alsWirtschaftsjurist als Paralegal (m/w/d) Vieles spricht für Ihren Wechsel zu Encavis – doch Ihre Erfahrung und Interesse an einer Position, in der Sie einerseits ein Team von 4 Anwälten im Tagesgeschäft unterstützen, andererseits eigenständig juristische Sachverhalte und Fachprüfungen aufbereiten und sich in neue Themengebiete einarbeiten, spricht für Sie. Dem Thema Compliance im Unternehmen stehen Sie aufgeschlossen gegenüber und haben Lust, diesen Bereich mitzugestalten. Was Sie bei uns erwartet? Vielfältige Aufgaben in einem Team, in dem Sie schnell Verantwortung übernehmen, interne Projekte begleiten und dabei die Optimierung unserer Prozesse stets im Blick behalten – im engen Austausch mit anderen Fachbereichen. Erstellung, Prüfung und Ausfertigung von Standardverträgen aller Art nach Vorgaben der Inhouse-Anwälte  Eigenverantwortliche Pflege und Aktualisierung unseres Insiderverzeichnisses Eigenständige Aufbereitung und Durchführung von KYC-Abfragen und Pflege von DSGVO-relevanten Dokumenten (Verfahrensverzeichnissen und Löschkonzepten) sowie Koordination mit dem Datenschutzbeauftragten Mitwirkung bei der Vorbereitung und Durchführung der jährlichen Hauptversammlung  Eigenverantwortliches Verfassen und Ausfertigen von Gesellschafterbeschlüssen Eigenverantwortliche Vorbereitung und Koordination von Gesellschaftsgründungen, notarieller Beurkundungen sowie allgemeine Korrespondenz mit dem Notar und Handelsregister Erstellung, Aktualisierung und Digitalisierung der Gesellschaftsakten sämtlicher Gesellschaften einschließlich eigenständiger, verantwortlicher Führung der Gründungsakten sowie des Organigramms Erstellung von juristischen Schreiben und Stellungnahmen sowie Erstellung und Aktualisierung diverser Übersichten zu Rechtsthemen, wie z.B. Erstellung von Präsentationen und Tabellen zur Darstellung rechtlicher Zusammenhänge Allgemeine Büroorganisation, Aktenablage (physisch und digital), Datenbankpflege, Rechnungsprüfung, Termin- und Reiseplanung sowie -abrechnung Sie haben einen Abschluss als Wirtschaftsjurist (m/w/d) (Master und/oder Bachelor of Laws) oder in einem vergleichbaren Studiengang. Auch Bewerbungen von Absolventen (m/w/d) einschlägiger Ausbildungen im juristischen Bereich sind willkommen, sofern bereits erste Berufserfahrung vorhanden ist Sie stehen am Beginn Ihrer beruflichen Karriere oder haben bereits erste Berufserfahrungen in einem Kanzlei- oder Beratungsumfeld sammeln können Sie treten souverän auf, besitzen Verhandlungsgeschick sowie Kommunikationsstärke und verfügen über eine gut organisierte, lösungsorientierte und eigenständige Arbeitsweise Sich mit anderen Fachabteilungen zu vernetzen und gemeinsam Themen aufzubereiten bereitet Ihnen Freude und fällt Ihnen auch in einer hybriden Arbeitsumgebung, in der Kollegen vor Ort und remote erfolgreich zusammenarbeiten, leicht Sie zeigen eine hohe Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft sowie Interesse für rechtliche, wirtschaftliche und organisatorische Zusammenhänge Sie verfügen über sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie haben sehr gute PC-Anwenderkenntnisse (MS Office) Sie verfügen über ein hohes Maß an Gewissenhaftigkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit Loyalität sowie absolute Diskretion runden Ihr Profil ab Ihr Weg führt Sie in ein zukunftsorientiertes Unternehmen, in dem Ihnen Gestaltungsspielraum geboten und unternehmerisches Denken geschätzt wird. Zu einem Arbeitgeber, der Ihnen eine attraktive Vergütung, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, flexibles und mobiles Arbeiten (derzeit bis zu 100%), Employee Assistance Program, 30 Tage Urlaub, ÖPNV-Ticket, gefördertes Fahrradleasing, Gruppenunfallversicherung, Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Mitarbeiterrabatte, freie Getränke, Obst und Teamevents bietet. Und in ein sympathisches Team, das gemeinsam etwas erreichen will, das aufeinander achtgibt und in dem Sie Ihr Potenzial entfalten können.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar*innen im allgemeinen Zivilrecht

Do. 29.07.2021
Hamburg
Mit rund 500 tollen Kollegen und vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten ist unsere Rechtsanwaltskanzlei an der Schnittstelle von Zivil- und Wirtschaftsrecht zu Technologie tätig. In über 60jähriger Kanzleitradition besetzen wir als deutscher Marktführer hochspezialisiert und -technisiert das Segment des anwaltlichen Forderungsmanagements. Als Rechtsanwaltskanzlei mit Legal Tech- und Mengenfokus sind wir zudem im Bereich Dispute Resolution (außergerichtlich und gerichtlich) branchenübergreifend aktiv. Rechtsreferendar*innen im allgemeinen Zivilrecht gesucht Bearbeitung unterschiedlicher Fallgestaltungen aus dem Wirtschaftsrecht (z. B. Franchise-, Darlehens- und Gewerbemietrecht) Prüfung und Bewertung rechtlicher Fragestellungen für unsere vielfältige Mandantschaft, Recherche von Rechtsprechung und Erstellung von Gutachten Volle Einbindung in das prozessuale Tagesgeschäft vom gerichtlichen Mahnverfahren bis zur Zwangsvollstreckung Eigenständige Bearbeitung außergerichtlicher und gerichtlicher Schriftwechsel Eigenverantwortliche Wahrnehmung von Gerichtsterminen Neben einem erfolgreich abgeschlossenen 1. Staatsexamen wünschen wir uns von unseren Referendar*innen gute Fachkenntnisse und ein offenes, überzeugendes Wesen. Wenn Sie darüber hinaus noch gern im Team arbeiten, dann freuen wir uns darauf Sie kennenzulernen! Mentoring: ein/e erfahrene/r Anwalt/Anwältin steht Ihnen mit Rat und Tag zur Seite Praxisnahe Ausbildung, Bearbeitung examensrelevanter Verfahren Übernahme Klausurenpaket für Kaiserseminare Kanzleiaktivitäten (Firmenfeste, Teamevents, Betriebssport etc.) Individuelle Absprache Ihrer Arbeitszeiten Gute Chancen, einen späteren Berufseinstieg bei KSP zu realisieren
Zum Stellenangebot

Contract Manager w/m/d Managed Services

Do. 29.07.2021
Berlin, Stuttgart, Hannover, Kerpen, Rheinland, Ratingen, Nürnberg, Frankfurt am Main, Hamburg
​Computacenter ist ein internationales IT-Unternehmen mit einer mehr als 30-jährigen Erfolgsgeschichte. Allein in Deutschland bringen rund 7.000 Menschen die digitale Transformation voran: Sie entwickeln IT-Strategien, implementieren neue Technologien oder managen komplexe Infrastrukturen - für die Mehrheit der DAX-Unternehmen ebenso wie für große öffentliche Auftraggeber. Als unabhängiger Partner aller führenden IT-Hersteller (wie z. B. Microsoft, Apple, IBM, HP, Cisco, Intel) sind wir in allen relevanten Technologiebereichen unterwegs: von Cyber Security, Cloud und Künstlicher Intelligenz über agile Software-Entwicklung bis hin zu Arbeitsplatzlösungen für die Smart Factory. Und das Beste an uns? Ganz einfach: Die Menschen, die bei uns arbeiten, in ihrer Vielfalt, mit ihrem Potenzial und ihren individuellen Lebensentwürfen. ​Was juristische und kaufmännische Rahmenparameter von bestehenden IT-Dienstleistungsverträgen im Managed-Services- und Outsourcing-Geschäft angeht, macht Ihnen so schnell niemand etwas vor? Dann unterstützen Sie uns als Contract Manager w/m/d! Folgende Aufgaben erwarten Sie: Sie arbeiten führend an der Umsetzung der geschlossenen Verträge mit und sind erster Ansprechpartner für die leitenden Projektmitarbeiter sowie für das Management in allen vertraglichen Fragestellungen. Sie verhandeln erfolgreich Claims, Changes und Renewals, lösen zielsicher Konfliktsituationen und verantworten die vertragliche Steuerung des Kunden und der Subunternehmer. Sie arbeiten eng und vertrauensvoll mit den Erbringungseinheiten des Unternehmens zusammen. Sie verantworten das Risikomanagement und unterstützen die fachlich Verantwortlichen bei der Interpretation von Leistungsscheinen sowie deren Abrechenbarkeit. Sie führen das Reporting und Vertrags-Controlling durch und tragen durch Ihre Erfahrungen zur Verbesserung von Tools und Prozessen bei. Juristisches Studium (Staatsexamen, Wirtschaftsjurist/in) oder eine vergleichbare Ausbildung sowie mehrjährige Erfahrung mit komplexen Vertragsthemen in der IT-Branche Spezifisches IT-Wissen und einschlägige Erfahrungen mit Managed-Services- und Outsourcing-Verträgen Kenntnisse im Management komplexer Verträge sowie in der Verhandlung von Claims, Changes und Renewals Beratungskompetenz, empfängerorientiertes Kommunikationsvermögen sowie ein sicheres Auftreten Organisationstalent und Teamfähigkeit Reisebereitschaft Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse Mobile Working und flexible Arbeitszeiten - Vertrauen ist gut. Punkt. Urlaub - Auszeit gefällig? Mindestens 30 Tage Urlaub plus Brauchtumstage, bezahlten Sonderurlaub und Sabbaticals. Kultur - Das „Du" gilt bei uns über alle Ebenen. Wir sind nahbar - und einfach wir selbst. Familie - Für uns zählt, was für Sie zählt! Wir bieten Heirats- und Geburtsbeihilfe, Unterstützung durch den Familienservice - und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Jurist Compliance (w/m/d)

Do. 29.07.2021
Hamburg
ALD Automotive ist ein weltweit führender Anbieter von Mobilitätslösungen und bietet Unternehmen sowie Privatpersonen in 43 Ländern Dienstleistungen im Full-Service Leasing und Flottenmanagement. Das Unternehmen stellt nachhaltige Mobilität, innovative Mobilitätslösungen und technologiegestützte Dienstleistungen und hilft seinen Kunden, sich auf ihr tägliches Geschäft zu konzentrieren. Mit 6.500 Mitarbeitern weltweit verwaltet die ALD 1,87 Millionen Fahrzeuge. ALD Automotive Deutschland blickt auf 50 Jahre Erfahrung zurück und gehört in ihren Segmenten zu den marktführenden herstellerunabhängigen Mobilitätsdienstleistern. Mehr als 5.000 Kunden vertrauen auf die Serviceleistungen des Unternehmens, das in Deutschland rund 187.000 Fahrzeuge managt. ALD Automotive steht für Professionalität, Innovation und Teamgeist. Nimm gemeinsam mit uns Fahrt auf und werde Teil unseres erfolgreichen Teams! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Hamburg einen:* Juristen Compliance (w/m/d)In dieser Position berätst Du das Management und die Fachbereiche bei allen rechtlichen und regulatorischen Fragestellungen (First-Level-Support). Du unterstützt die Fachbereiche bei der Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen sowie Konzernvorgaben (u.a. GWG, KWG, MaRisk, Datenschutz, Verbraucherschutz). Außerdem überprüfst Du Kunden- und Geschäftsbeziehungen hinsichtlich interner Vorgaben (u.a. Customer Due Diligence im Zuge des Kunden-Onboarding-Prozesses, KYC-Prinzipien). Du bist für die Implementierung, Pflege und Weiterentwicklung von Richtlinien und Verfahrensanweisungen zuständig und bringst Dich auch bei der Prüfung sowie Erstellung von Verträgen ein. Die Durchführung von Risk Assessments zur Identifikation rechtlicher Risiken gehört ebenso zu Deinen Aufgaben. Nicht zuletzt wirkst Du an internen und konzernweiten Projekten mit und übernimmst die Beratung sowie Schulung der Mitarbeiter. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Volljurist (w/m/d)) Motivation, sich in einem Kontroll- und Überwachungssektor eines Finanzdienstleisters einzubringen Idealerweise erste Erfahrungen in Kontrollbereichen von Banken und Finanzdienstleistern (z.B. IKS, Compliance oder Audit) Sicherer Umgang mit MS Office Kenntnisse nationaler und internationaler Gesetze sowie Richtlinien Gutes Englisch in Wort und Schrift Organisationsgeschick und Verantwortungsbewusstsein Attraktive Vergütung sowie 30 Tage Urlaub im Jahr Flexibles Arbeitszeitkonto mit Freizeitausgleich Stetige Weiterbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten Betriebliche Altersversorgung sowie kostenlose Krankenzusatzversicherung Weitere zahlreiche Goodies wie Firmenevents, Sportangebot und kostenlose Kaffeespezialitäten sowie Vergünstigungen bei diversen Mobilitätslösungen
Zum Stellenangebot

Berater Datenschutz / Jurist (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Bremen, Hamburg, Würzburg, Köln, Stuttgart
Die datenschutz nord Gruppe ist eine der bundesweit führenden Unternehmensberatungen im Bereich Datenschutz und Informationssicherheit. Wir beraten nationale und internationale Kunden in Deutschland und Europa von acht Standorten aus. Für unsere Standorte in Bremen, Hamburg, Würzburg, Köln und Stuttgart suchen zum nächstmöglichen Juristen (m/w/d) als Berater*innen im Bereich Datenschutz. Beratung unserer Kundenunternehmen in allen rechtlichen Fragestellungen zum Datenschutz Erstellen/Prüfen von Verträgen (bspw. zur Auftragsverarbeitung, Cloud Computing etc.) Erstellen/Prüfen von datenschutzrechtlich relevanten Betriebsvereinbarungen und Richtlinien (bspw. zur E-Mail und Internetnutzung, Leistungsanalysen von Beschäftigten etc.) Schulung der Kunden im Datenschutzrecht Rechtliche Prüfung von Onlineshops und Webauftritten unserer Kundenunternehmen Erstellen von Datenschutzerklärungen und Einwilligungserklärungen Funktion als Ansprechpartner*in für Kunden, Betriebsräte, Betroffene, Verbraucherschutzzentralen und/oder Datenschutzaufsichtsbehörden zu allen datenschutzrechtlichen Belangen unserer Kunden Das 1. und 2. jur. Staatsexamen (mit mindestens einmal einem befriedigenden Ergebnis) oder eine vergleichbare universitäre Ausbildung (bspw. LL.M. Informationsrecht) Interesse an moderner IT und sozialen Medien und deren rechtlichen Herausforderungen Einsatzfreude, Kommunikationsstärke, initiatives Denken und Handeln Freude am Umgang mit Menschen und an einer beratenden Tätigkeit Organisationsfähigkeit Diplomatische Fähigkeiten und Überzeugungsstärke Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, die Sie idealerweise im englischsprachigen Ausland vertieft haben Bereitschaft, sich in ein neues Rechtsgebiet einzuarbeiten Die Stelle ist auch für Berufseinsteiger*innen gut geeignet, da wir unsere Berater*innen intern intensiv theoretisch und praktisch ausbilden und begleiten Eine zukunftssichere Festanstellung als Unternehmensberater*in in einem abwechslungsreichen und spannenden Beratungsumfeld Ein attraktives Vergütungsmodell bei einer guten „Work-Life Balance“ Betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage pro Jahr Ein dynamisches, interdisziplinär besetztes Team, flache Hierarchien, viel Freiraum für Eigeninitiative Ein sehr gutes Betriebsklima und gute Weiterbildungsmöglichkeiten (u. a. zum/zur geprüften Datenschutzbeauftragten, Teilnahme an Seminaren etc.)
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Customs & Trade

Do. 29.07.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Köln, Stuttgart, Hannover
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Unterstütze gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Indirect Tax Services bei der Beratung unserer Mandanten und Mandantinnen in allen Fragen des nationalen und internationalen Umsatzsteuerrechts sowie in allen Aspekten des Zoll-, Außenwirtschafts-, Exportkontroll- und Verbrauchsteuerrechts. Du möchtest mit Deiner Expertise in den Bereichen Zoll-, Außenwirtschafts- und Exportkontrollrecht den Bereich Indirect Tax Services strategisch unterstützen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du berätst und betreust nationale und internationale Mandanten und Mandantinnen in allen Fragen des Zoll-, Außenwirtschafts- und Exportkontrollrechts. Du übernimmst die umfassende Beratung in verschiedensten Projekten, u.a. Einführung von Compliance Management-Systemen / ICP im Bereich Zoll-, Außenwirtschaft und Exportkontrolle. Du führst Prüfungssimulationen durch. Du begleitest behördliche Außenwirtschaftsprüfungen. Du unterstützt unsere Mandanten und Mandantinnen bei Rechtsbehelfs- und Klageverfahren sowie Straf- und Bußgeldverfahren (teilweise in Zusammenarbeit mit KPMG Law). Senior Consultant (w/m/d) Customs & Trade wirst Du bei uns mit einem erfolgreich abgeschlossenen Studium als Diplom-Finanzwirt/-Finanzwirtin der Bundeszollverwaltung oder der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit den Schwerpunkten Europäisches Wirtschaftsrecht, International Law and Business oder Steuerrecht. Du besitzt erste Berufserfahrung (mind. 1 Jahr) in den relevanten Schwerpunkten in der Zollverwaltung, Industrie- und/oder Beratungsunternehmen. Grundlegende Kenntnisse im Zoll-, Außenwirtschafts- und Exportkontrollrecht bringst Du ebenfalls mit. Du bist sicher im Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen. Du besitzt sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Deine ausgeprägte Teamorientierung sowie Reisebereitschaft runden Deine Qualifikationen ab. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: