Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 35 Jobs in Horst

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 11
  • Wirtschaftsprüfg. 11
  • Recht 11
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Versicherungen 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • It & Internet 2
  • Freizeit 1
  • Immobilien 1
  • Kultur & Sport 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Telekommunikation 1
  • Touristik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 32
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Home Office möglich 8
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Referendariat 1
Rechtsabteilung

Legal Counsel (f/m/d)

Do. 14.10.2021
Essen, Ruhr
E.ON Business Solutions GmbH (EBU) is a multinational integrator of managed energy solutions for B2B customers and the public sector. We make life-time energy and operating cost savings happen for our customers by designing, building, financing, operating and optimizing energy generation and energy management systems at our customers' facilities. E.ON is one of the strongest operators of European energy networks and energy-related infrastructure, as well as a provider of advanced customer solutions for more than 50 million customers. With a total of over 75,000 employees we are represented in 15 countries. By focusing on two sustainable growth areas and with the acquisition of innogy, we are ideally positioned to drive the energy transition in Germany and Europe. Tasks Provide legal support to E.ON's Energy Infrastructure Solutions Business for B2B Customers in Germany and other European countries Draft and negotiate a variety of agreements relating to decentralized sustainable energy solutions (e.g. combined heat and power plants complex on-site electricity, heat, cooling, etc. solutions), energy efficiency and other sustainable solutions for E.ON's B2B Customers Advise on and navigate the business through complex regulatory questions in the energy sector Provide hands-on operative legal support, supporting all legal matters relating to the development of new decentralized energy solutions opportunities, their planning, construction and execution Advise on and support legal matters related to supply chain, project delivery, operation and maintenance and claim management Profile German fully qualified lawyer (both state examinations above average) - experience with other European jurisdictions is beneficial Working experience in a commercial legal team in an international law firm or company Working experience in the energy sector - in particular experience with regulatory requirements - and the construction business Experience with digitization and IT law would be considered as a plus Strong legal and commercial understanding of the contractual, regulatory and risk profiles of the E.ON Energy Infrastructure Solutions Business Broad commercial legal experience and the ability to apply legal and contractual expertise for new sustainable solutions, supporting business development and sales/customers initiatives Pragmatic and commercial solutions orientated - confident and credible in front of business and customers alike A team player with the ability to work autonomously while managing a varied and demanding work load under pressure Fluent in German and English, further EU language skills are an advantage Benefits Apart of our inspiring and dynamic inernational working atmosphere we have the following attractive employee benefits to keep you motivated and healthy:​ flexible working hours​ regular trainings​ private car and bike leasing​ free parking space for E.ON employees​ job ticket available (Essen)​ cooperations with local kindergarten (Essen)​ family service support​ subsidized canteen (Essen)​ corporate benefits​ Health offers (e.g. fitness club and physiotherapy (Essen), colon cancer screening, flu protection, etc.)​ E.ON Pension Plan for all E.ON employees​ Additionally we offer...​ the opportunity to shape the new energy world​ the chance to shape E.ON's future​ exciting business challenges to be solved​ a space to develop ideas and create personal impact​ an agile and hands-on environment
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (IT Law) (*)

Do. 14.10.2021
Essen, Ruhr
At DB Schenker, you are part of a global logistics network that connects the world. A network that allows you to shape your career by encouraging you to contribute and truly make a difference. With more than 76,000 colleagues worldwide, we welcome diversity and thrive on individual backgrounds, perspectives and skills. Together as one team, we are Here to move. Your tasks:Providing legal advice predominantly in the areas of IT law, IP law and general contract lawDrafting, reviewing and negotiating national and multinational IT contracts for our Procurement departmentProviding strategic legal advice in national and international digitalization projects in the areas of transportation and contract logistics or in the development of new business models Providing legal review of resolution papers such as investment projects of the DB Schenker Group, for decision making bodies of Deutsche Bahn AG, Schenker AG and the Europe region Drafting of legal opinions and position statementsGiving legal training to our specialist departments in Germany or abroadCreation, maintenance and optimization of model contracts and guidelines to support our specialist departments in their daily businessMonitoring relevant legislative procedures at national and European levelCoordination of external counsel and professional advisers in Germany and abroadYour profile:Fully qualified lawyer, with both German state examinations with above-average results or a comparable foreign qualificationSeveral years professional experience in IT law in a law firm or in the legal department of a companyKnowledge of the transport and logistics industry is an advantageAbility to present complex legal issues clearly and succinctly Full professional proficiency in written and spoken English and German, with familiarity in legal drafting. Further foreign language skills are an advantageWillingness to familiarize yourself with new areas of lawEnthusiasm for an active role in a global teamHigh personal integrity and commitment, strong communication and negotiation skills, independent and solution-oriented working style, understanding of economic connections and entrepreneurial thinking, team spirit and intercultural competenceWillingness to travelWir sind uns bewusst, dass unsere Angestellten unser größtes Kapital sind. Aus diesem Grund verpflichten wir uns ihnen attraktive Arbeitsbedingungen zu schaffen, von konkurrenzfähigen Gehältern bis hin zu optimalen Angeboten zur Gesundheitsfürsorge sowie bezahltem Urlaub.
Zum Stellenangebot

Referentin / Referent (m/w/d) für den Bereich Grundsatzfragen

Mi. 13.10.2021
Heidelberg, Mainz, Bochum, Langenhagen, Hannover
Die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) ist ein Teil der deutschen Sozialversicherung. Wir sind ein gesetzlicher Unfallversicherungsträger und zuständig für bundesweit rd. 35.000 Mitgliedsunternehmen, bei denen ca. 1,6 Millionen Menschen arbeiten. Wir beraten und betreuen unsere Mitgliedsunternehmen in allen Fragen rund um den Arbeits- und Gesundheitsschutz. Im Falle eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit helfen wir den Versicherten mit einer umfassenden Heilbehandlung und Rehabilitation und tragen damit zur bestmöglichen Wiedereingliederung in das Erwerbsleben und in das Leben in der Gemeinschaft bei.Für die Abteilung Mitgliedschaft und Beitrag suchen wir an einem unserer Standorte Heidelberg, Mainz, Bochum oder Langenhageneine Referentin/einen Referenten (m/w/d)für den Bereich Grundsatzfragen die Bearbeitung von juristischen Frage­stellungen und Grund­satz­fragen aus dem Bereich Mitgliedschaft und Beitrag, ins­besondere in Satzungs- und Gefahr­tarif­angelegenheiten, die Mitwirkung bei der Erstellung von Gefahr­tarif­statistik und Gefahr­tarif, die juristische Beratung der Abteilungs­leitung und der Sach­bearbeitung, die Bearbeitung von juristisch komplexen Verwaltungs­verfahren sowie von Rechts­behelfs- und Rechts­mittel­verfahren einschließlich Vortrag in der Sitzung des Widerspruchs­ausschusses sowie die Vertretung der BG RCI in gerichtlichen und außer­gerichtlichen Angelegenheiten, die Mitwirkung in internen und externen Gremien und Projekten. ein Hochschul­studium im Bereich Rechts­wissen­schaften mit zwei juristischen Staats­prüfungen, jeweils mit mindestens befriedigendem Ergebnis, abgeschlossen haben oder eine vergleich­bare Qualifikation (Befähigung für die Lauf­bahn des höheren nicht-technischen Verwaltungs­dienstes) nach­weisen könnenund über eine mindestens zwei­jährige für die Tätigkeit förderliche berufs­praktische Erfahrung, vorzugs­weise bei einem Träger der Sozial­versicherung, insbesondere bei einem Träger der gesetzlichen Unfall­versicherung verfügen*.Wir erwarten von Ihnenein ausgeprägtes analytisches Urteils- und Denk­vermögen sowie eine planvolle und ziel­gerichtete Aufgaben­erledigung,eine hohe Ziel- und Ergebnis­orientierung sowie die Fähigkeit, sich schnell in unterschiedliche Themen­gebiete ein­arbeiten zu können,die sichere Beherrschung der deutschen Sprache, ein gutes Formulierungs- und Sprach­gefühl,ein ausgeprägtes Kommunikations­geschick sowie einen freundlichen und wert­schätzenden Umgang mit den Beteiligten,die Fähigkeit, Entscheidungen im eigenen Handlungs- und Ermessens­spielraum zu treffen,Team- und Kooperations­fähigkeit,Kenntnisse im Umgang mit Standard­systemen der Informations- und Kommunikations­technik (z. B. MS-Office),die Bereitschaft, das eigene Wissen und Können fortlaufend zu erweitern,die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienst­reisen. ein unbefristetes Beschäftigungs­verhältnis in einer modernen und dienstleistungs­orientierten Verwaltung, eine sehr anspruchs- und verantwortungs­volle sowie abwechslungs­reiche Aufgabe in einem attraktiven und außer­ordentlich vielfältigen Arbeits­umfeld, eine angemessene Vergütung nach Entgelt­gruppe 14 des Tarif­vertrags der Berufs­genossenschaften (BG-AT vglb. TVöD) bzw. bei Vorliegen der DO- und laufbahn­rechtlichen Voraus­setzungen eine Besoldung nach Besoldungs­gruppe A 14 BBesO *, die guten Rahmen­bedingungen des öffentlichen Dienstes verbunden mit viel­fältigen Möglich­keiten, Familie, Pflege und Beruf in Einklang zu bringen (z. B. flexible Arbeits­zeiten, Möglichkeit der alternierenden Tele­arbeit bei Vorliegen der Bedingungen, Eltern-Kind-Büro), eine begleitende gründliche Ein­arbeitung sowie die Möglichkeit der späteren bedarfs­orientierten Weiter­bildung,
Zum Stellenangebot

Legal Counsel mit Schwerpunkt IT-Recht, IP- und Vertragsrecht (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Essen, Ruhr
Als einer der größten Personalberater für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Nachwuchsanwälte sowie für erfahrene Juristen, die sich auf dem Partner-Niveau verändern wollen. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unsere Berater sind zumeist selbst Juristen - sie kennen das Metier und haben einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren. Mein Arbeitgeber Unser Kunde ist der innovativste Teil eines führenden Großkonzerns - business-nah, marktorientiert, agil, schnell und innovativ. In der Rechtsabteilung erwartet Sie eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit - ein modernes und flexibles Arbeitsumfeld sowie ein freundliches und hochmotiviertes internationales Anwaltsteam.Die Sicherstellung der rechtlichen Beratung vorwiegend in den Bereichen IT-Recht, allgemeinen Vertragsrecht sowie angrenzend IP-rechtliche Themen liegen in Ihrem VerantwortungsbereichSie gestalten, prüfen und verhandeln nationale und multinationale IT-Verträge für den EinkaufSie beraten strategisch bei nat./int. Digitalisierungsprojekten in den Bereichen Transport- und Kontraktlogistik sowie bei der Entwicklung neuer GeschäftsmodelleSie verantworten die rechtliche Prüfung bei Investitionsvorhaben des Konzerns und erarbeiten Entscheidungsgrundlagen für die übergeordneten GremienSie erstellen Rechtsgutachten und Stellungnahmen und unterstützen u. a. die juristische Weiterentwicklung der Fachabteilungen im In- oder AuslandSie erstellen, pflegen und optimieren Musterverträge und Richtlinien zur Unterstützung der Fachabteilungen im TagesgeschäftSie verfolgen einschlägige Gesetzgebungsverfahren auf nationaler und europäischer Ebene und koordinieren externe Anwälte und Kanzleien im In- und AuslandSie sind Volljurist mit erfolgreich abgeschlossenen StaatsexamenIhre Berufserfahrung im IT-Recht auf Kanzleiseite und/oder auf Seiten einer Rechtsabteilung zeichnet Sie ausKomplexe Rechtsfragen klar und prägnant darzustellen liegt IhnenEin abwechslungsreiches Aufgabenfeld reizt SieSie begeistern sich für eine aktive Rolle in einem globalen TeamIntegrität und Engagement zeichnen Sie aus sowie ein ausgeprägtes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick,Es prägen Sie ein selbstständiger und lösungsorientierter Arbeitsstil, Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und unternehmerisches Denken, Teamgeist und interkulturelle KompetenzSie bringen verhandlungssichere Englischkenntnisse mit, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von VorteilEin innovatives, agiles und gleichwohl führendes, langfristiges und von Beständigkeit geprägtes Unternehmensumfeld wartet auf SieEin aufgeschlossenes, teamorientiertes und eigenverantwortliches Miteinander mit ausgezeichnetem Standing umschreibt die Kultur der RechtsabteilungWenn Sie ein ergebnisorientiertes Arbeiten anspricht, Sie Teil einer eingeschweißten, verlässlichen Truppe mit hohem Identifikationsfaktor sein möchten, let´s talk!
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel / Rechtsberatung (m/w/divers)

Di. 12.10.2021
Duisburg
thyssenkrupp Steel gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Qualitätsflachstahl und steht für Innovationen in Stahl, hochwertige Produkte für modernste und anspruchsvolle Anwendungen und für eine nachhaltige, ressourcenschonende Produktion. Steel beschäftigt rund 27.000 Mitarbeiter und ist mit einem Produktionsvolumen von jährlich ungefähr 11 Millionen Tonnen Rohstahl der größte Flachstahlhersteller in Deutschland. Das Leistungsspektrum reicht von kundenspezifischen Werkstofflösungen bis hin zu werkstoffnahen Dienstleistungen.Als Vorreiter in der Klimatransformation hat sich thyssenkrupp Steel zum Ziel gesetzt, bereits ab 2030 jährlich 3 Mio. Tonnen CO2-neutralen „grünen" Stahl zu produzieren. 2050 soll die Stahlproduktion vollständig klimaneutral sein.thyssenkrupp Steel Europe, das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Diese Geschichte wollen wir mit Ihnen weiterschreiben.Sie übernehmen die juristische Beratung einer Vertriebseinheit inklusive der ihr zugeordneten AuslandsbeteiligungenSie beraten wesentliche Teile der Einkaufsfunktion und die internen Mandanten aus dem Bereich LogistikDie Beratung beinhaltet Rechtsfragen jeglicher Art, die Geltendmachung bzw. Abwehr vertraglicher Ansprüche sowie ggf. die Beratung in Compliance-Fragen und die Durchführung von Compliance-SchulungenZusätzlich befassen Sie sich mit der Erstellung, Verhandlung und Prüfung von VerträgenAbgeschlossenes juristisches Studium mit überdurchschnittlichen Examina (Zulassung als Syndikusrechtsanwalt möglich)5 Jahre Berufserfahrung in einem Unternehmen oder einer allgemein wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Anwaltskanzlei mit Bezug zu Vertriebs- oder Einkaufsthemenverhandlungssichere Englischkenntnisse, Interesse und Verständnis für technische Zusammenhänge sowie die Fähigkeit zur Erläuterung komplexer Rechtsthemen in einfachen WortenPragmatismus, Teamorientierung und Flexibilität zeichnen Sie ebenso aus wie Gründlichkeit und BelastbarkeitFreude, die oben beschriebenen Aufgaben gemeinsam im Team anzugehenBei thyssenkrupp Steel finden Sie den Freiraum, Ihren Horizont zu erweitern: dank flexibler Arbeitszeitmodelle, international zusammengesetzten Teams und einem breiten Spektrum an individuellen Trainingsangeboten.Wir geben Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz höchste Priorität. Wir befähigen alle für uns tätigen Mitarbeiter sicherheits- und gesundheitsbewusst zu handeln.Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt und geben Sie im Betreff den Stellentitel und die Referenznummer 02791 an.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Volljurist (m/w/d)

Di. 12.10.2021
Essen, Ruhr
Seit 20 Jahren liefern wir Verbrauchern aktuelle und zuverlässige Brancheninformationen. Kleine und mittlere Unternehmen unterstützen wir mit einer Vielzahl intelligenter Produkte für eine umfassende Online-Präsenz. Dabei bauen wir auf ein Fundament aus fünf starken Werten: EINFACH – FAIR – WIRKSAM – LEIDENSCHAFTLICH – MUTIG Du übernimmst die eigenverantwortliche Beratung des Vorstands und der Fachbereiche in allen Themen rund um den Legal-Bereich Du arbeitest eng mit den Fachabteilungen im Rahmen von Projekten zusammen Du verantwortest den rechtlichen Teil bei Produkteinführungen Bei neuen rechtlichen Anforderungen stellst Du den Umsetzungsbedarf fest und sorgst für die rechtskonforme Umsetzung Du prüfst und erstellst Verträge sowie AGB und führst Vertragsverhandlungen Du bist für die Beratung im Bereich Datenschutzrecht und Datenschutzmanagement zuständig Die Erstellung und Aktualisierung von Unternehmensrichtlinien sowie die Erstellung von Sprachregelungen gehören ebenfalls zu Deinen Aufgaben Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und möglichst über erste Berufserfahrung Du bringst sehr gute Kenntnisse im Vertragsrecht, IT-Recht, Datenschutzrecht, Gesellschaftsrecht & allgemeinen Wirtschaftsrecht mit Du zeichnest Dich durch Deine sehr guten Kommunikationsfähigkeiten, Dein Verhandlungsgeschick und selbstständige Arbeitsweise aus Du bist zudem technikaffin, arbeitest gerne im Team und behältst auch bei höherem Arbeitsaufkommen den Überblick Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift und eine grundsätzliche Reisebereitschaft runden Dein Profil ab Welcome Box Weiterbildung Flexible Arbeitszeiten Homeoffice Mitarbeiter konditionen Familienfreundlich Betriebssport Vergünstigtes Jobticket Warum zur 11880.com? Wir sind mehr als ein „top Arbeitgeber“. Wir sind eine große Gemeinschaft , haben viel erlebt, viel erreicht und viel vor! Neue Mitarbeiter werden intensiv eingearbeitet. Dabei machen wir keinen Unterschied zwischen Führungskräften und Auszubildenden. Jede Meinung zählt und wird respektiert. Wir sind bunt, vielseitig und divers. Das macht uns stolz. Hier ist jeder ein Experte auf seinem Gebiet. Doch große Ziele können wir nur mit Teamgeist erreichen. Erwarte eine kultverdächtige Marke, spannende Produkte und ein hochinnovatives Umfeld!
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt Private Client Services (w/m/d)

Di. 12.10.2021
Essen, Ruhr, Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, Hamburg
Als deutscher rechtlicher Kooperationspartner der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft begleitet BDO Legal Mandanten mit zurzeit über 70 Anwälten in 9 Offices in Deutschland bei der Findung und Umsetzung unternehmerischer Entscheidungen in allen wesentlichen wirtschaftsrechtlichen Disziplinen. Unterstützen Sie unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Erfahrener Rechtsanwalt Private Client Services (w/m/d)  in unserem Office in Essen, Düsseldorf, Köln, Frankfurt oder Hamburg. Unsere Experten der BDO Legal befassen sich mit allen rechtlichen Fragestellungen und Dienstleistungen, die über die Steuerberatung und damit verbundene wirtschaftsrechtliche Beratungsleistungen hinausgehen. Unser Leitbild ist dabei eine ganzheitliche, professionsübergreifende Mandatsbetreuung zur Erarbeitung individueller und maßgeschneiderter Problemlösungen. Beratung mit zunehmender Eigenverantwortung vermögender Privatpersonen, Unternehmerfamilien und Familienunternehmen unterschiedlicher Branchen, Größe und Rechtsformen umfassend in allen Angelegenheiten des Erbrechts und der Vermögens- und Unternehmensnachfolge auf nationaler und internationaler Ebene Verantwortung für die Erstellung von Testamenten, Entwürfen von Ehe- und Erbverträgen, Poolverträgen und der Errichtung von Stiftungen Selbstständige Erstellung von Rechtsgutachten und gelegentliche Vertretung von Mandanten vor Gericht Mitarbeit in allen erbschaft- und schenkungsteuerlichen Belangen der Mandanten sowie der Deklarationserstellung  Zusammenarbeit in einem Team aus erfahrenen Kolleginnen und Kollegen des Fachbereichs sowie interdisziplinär mit unserem internationalen Netzwerk Sie haben Ihr rechtswissenschaftliches Studium und Referendariat erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Erbrecht/Vermögens- und Unternehmensnachfolge sowie im Idealfall auf dem Gebiet des Erbschaft- und Schenkungsteuerrechts. Idealerweise haben Sie bereits das Steuerberaterexamen abgelegt oder sind auf dem Weg dahin. Sie sind ein Teamplayer und kommunizieren sicher und gerne auf Englisch. Sie zeigen Einsatz, haben eine sehr schnelle Auffassungsgabe, überzeugen mit Ihrem analytischen Denken und wollen gemeinsam wachsen. Bei uns werden die Arbeitszeiten nach Absprache flexibel gestaltet. So lassen sich Freizeit und Beruf bestmöglich verbinden. Unser internes Weiterbildungsprogramm fördert sowohl Ihre fachliche als auch persönliche Weiterentwicklung. So profitieren Sie beispielsweise von Leadership-Seminaren, Soft-Skill Trainings oder flexiblen E-Learning Einheiten. Gesundheitsmanagement fängt in unseren Augen bereits bei der Prävention an. So sind unsere Schreibtische höhenverstellbar und ein breites Gesundheitsangebot wie Sehtests, Impfungen oder regionale Gesundheitstage stehen zur Verfügung. Weihnachten und Silvester sind für uns Tage der Erholung. Aus diesem Grund sind Sie an diesen Tagen selbstverständlich bezahlt freigestellt.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt mit Spezialisierungswunsch Private Client Services (w/m/d)

Di. 12.10.2021
Essen, Ruhr
Als deutscher rechtlicher Kooperationspartner der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft begleitet BDO Legal Mandanten mit zurzeit über 70 Anwälten in 9 Offices in Deutschland bei der Findung und Umsetzung unternehmerischer Entscheidungen in allen wesentlichen wirtschaftsrechtlichen Disziplinen. Unterstützen Sie unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt als  Rechtsanwalt mit Spezialisierungswunsch Private Client Services (w/m/d)  in unserem Unternehmensbereich Legal in unserem Office in Essen. Unsere Experten der BDO Legal befassen sich mit allen rechtlichen Fragestellungen und Dienstleistungen, die über die Steuerberatung und damit verbundene wirtschaftsrechtliche Beratungsleistungen hinausgehen. Unser Leitbild ist dabei eine ganzheitliche, professionsübergreifende Mandatsbetreuung zur Erarbeitung individueller und maßgeschneiderter Problemlösungen. Beratung von vermögenden Privatpersonen, Unternehmerfamilien und Familienunternehmen unterschiedlicher Branchen, Größe und Rechtsformen umfassend in allen Angelegenheiten des Erbrechts und der Vermögens- und Unternehmensnachfolge auf nationaler und internationaler Ebene Mitverantwortung für die Erstellung von Testamenten, Entwürfen von Ehe- und Erbverträgen, Poolverträgen und dem Errichten von Stiftungen Erstellung von Rechtsgutachten und Unterstützung bei fachlichen Veröffentlichungen Mitarbeit in allen erbschaft- und schenkungsteuerlichen Belangen der Mandanten sowie der Deklarationserstellung Zusammenarbeit in einem Team aus erfahrenen Kolleginnen und Kollegen des Fachbereichs Sie haben Ihr rechtswissenschaftliches Studium und Referendariat erfolgreich abgeschlossen und verfügen idealer weise über erste Erfahrungen im Bereich Erbrecht/Vermögens- und Unternehmensnachfolge sowie auf dem Gebiet des Erbschaft- und Schenkungsteuerrechts. Sie sind ein Teamplayer und kommunizieren sicher und gerne auf Englisch. Sie zeigen Einsatz, haben eine sehr schnelle Auffassungsgabe und überzeugen mit Ihrem analytischen Denken und wollen gemeinsam wachsen. Bei uns werden die Arbeitszeiten nach Absprache flexibel gestaltet. So lassen sich Freizeit und Beruf bestmöglich verbinden. Unser internes Weiterbildungsprogramm fördert sowohl Ihre fachliche als auch persönliche Weiterentwicklung. So profitieren Sie beispielsweise von Leadership-Seminaren, Soft-Skill Trainings oder flexiblen E-Learning Einheiten. Gesundheitsmanagement fängt in unseren Augen bereits bei der Prävention an. So sind immer mehr unserer Schreibtische höhenverstellbar und ein breites Gesundheitsangebot wie Sehtests, Impfungen oder regionale Gesundheitstage stehen zur Verfügung. Weihnachten und Silvester sind für uns Tage der Erholung. Aus diesem Grund sind Sie an diesen Tagen selbstverständlich bezahlt freigestellt. Unser Office in Essen befindet sich im Süden der Stadt. Durch die Nähe zur Autobahn erreichen Sie uns schnell und unkompliziert.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Di. 12.10.2021
Essen, Ruhr
Die NOWEDA ist ein vollversorgendes pharmazeutisches Großhandelsunternehmen mit 20 Niederlassungen in Deutschland sowie Beteiligungen an Unternehmen in Luxemburg und in der Schweiz. Eigentümer und Mitglieder der genossenschaftlich organisierten NOWEDA sind mehr als 9.300 Apothekerinnen und Apotheker. Mit einem Gesamtumsatz von mehr als 7,8 Milliarden Euro ist NOWEDA eines der großen deutschen Handelsunternehmen. NOWEDA stellt den Apotheken ein Sortiment mit rund 160.000 Arzneimitteln zur Verfügung. Als apothekereigenes Unternehmen steht NOWEDA uneingeschränkt an der Seite der inhabergeführten Vor-Ort-Apotheken. Ihnen obliegt die Mitarbeit an laufenden Projekten sowie die Betreuung anfallender Themen in unserem vielseitigen Tagesgeschäft. Sie fungieren als Ansprechpartner für andere Fachabteilungen mit möglichen Tätigkeitsschwerpunkten in den Bereichen Zivilrecht, Wirtschaftsrecht und Wettbewerbsrecht. Die Erarbeitung von Stellungnahmen mit klaren Handlungsempfehlungen gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Eine zügige Übernahme von Verantwortung sowohl teamintern als auch unternehmensweit ist uns wichtig. Sie haben Ihr erstes und zweites juristisches Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen, idealerweise mit Prädikat. Sie haben Spaß an anspruchsvoller juristischer Arbeit und blicken gern über den Tellerrand hinaus. Sie zeichnen sich durch Teamgeist sowie eine verantwortungsbewusste und eigenverantwortliche Arbeitsweise und analytisches Denken aus. Ein sicheres und souveränes Auftreten sowie sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sind für Sie selbstverständlich. Mit den gängigen MS-Office Anwendungen sind Sie bestens vertraut und verfügen darüber hinaus über gute Englischkenntnisse. Ein dynamisches und herausforderndes Arbeitsumfeld mit exzellenten Entwicklungsperspektiven. Eine krisensichere Anstellung im systemrelevanten Gesundheitsmarkt. Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit attraktiver und leistungsgerechter Vergütung, ansprechende Sozialleistungen wie z. B. eine finanzielle Beteiligungsmöglichkeit am Unternehmen. Eine freundliche Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und der Möglichkeit, selbstständig Entscheidungen zu treffen und Initiative zu ergreifen. Die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben unterstützen wir durch flexible Arbeitszeitregelungen.
Zum Stellenangebot

Volljuristen (m/w/d) im Bereich der betrieblichen Altersversorgung

Di. 12.10.2021
Mülheim an der Ruhr
Aon ist ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das eine breite Palette von Lösungen zu den Themen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit anbietet. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage unserer Arbeit. Unser Anspruch ist es, dass unsere Kunden die Ziele erreichen, die sie sich setzen. Dafür engagieren sich 50.000 qualifizierte Mitarbeiter in 120 Ländern – davon rund 1.650 an zwölf Standorten in Deutschland.Wir bieten unseren Kunden eine globale Expertise und lokales Know-how mit Expertenteams für unterschiedliche Branchen und Segmente. Jede unserer Lösungen wird dabei individuell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten: Getreu unseres Leitgedanken „Client Focus“ steht dieser bei uns im Mittelpunkt.Wir suchen für einen unserer Standorte in Mülheim/Ruhr oder München für den Bereich Retirement zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenVolljuristen (m/w/d) im Bereich der betrieblichen AltersversorgungAls Verstärkung unseres Legal-Teams werden Sie intensiv und nachhaltig in die interessanten und abwechslungsreichen Fragestellungen des in hohem Maße interdisziplinären Rechts der betrieblichen Altersversorgung eingearbeitet. Sie beraten spannende Kunden, sind Teil eines ambitionierten Teams und entwickeln sich sowohl fachlich als auch persönlich ständig weiter. Als Team unterstützen wir uns gegenseitig und stellen sicher, dass wir gemeinsam bestmögliche Ergebnisse erzielen.Erstellung komplexer juristischer Gutachten zu allen rechtlichen Fragestellungen der betrieblichen AltersversorgungSelbstständige und umfassende rechtliche Betreuung unserer Kunden mit komplexen Versorgungssystemen in enger Zusammenarbeit mit Kundenmanagern auch in wirtschaftlichen und versicherungsmathematischen Zusammenhängen des Rechts der betrieblichen AltersversorgungAuslegung und Gestaltung von individual- und kollektivrechtlichen Regelungen zu betrieblichen VersorgungssystemenBeratung bei betrieblichen Umstrukturierungen sowie bei Veränderungen im Rahmen von UnternehmenstransaktionenJuristische Examina mit überdurchschnittlichen ErgebnissenGute Kenntnisse und mind. drei Jahre Berufserfahrung im Arbeits- oder Steuerrecht der betrieblichen AltersversorgungFreude an der selbständigen Bearbeitung von komplexen und anspruchsvollen juristischen FragestellungenFreude an der Arbeit in interdisziplinären TeamsAusgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche und praktische Zusammenhänge der betrieblichen AltersversorgungLösungsorientierte, selbstständige Arbeitsweise und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmenAusgeprägte TeamfähigkeitGute EnglischkenntnisseNeben flexiblen Arbeitszeiten, 30 Urlaubstagen sowie vielfältigen Sozialleistungen erwarten Sie flache Hierarchien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein umfangreiches Betriebssportangebot.Wir fördern eine integrierende Firmenkultur und engagieren uns für Chancengleichheit sowie einen respektvollen Umgang untereinander. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: