Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 89 Jobs in Inrath / Kliedbruch

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 42
  • Unternehmensberatg. 42
  • Wirtschaftsprüfg. 42
  • Versicherungen 7
  • Banken 6
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • It & Internet 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Baugewerbe/-Industrie 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Agentur 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Werbung 3
  • Marketing & Pr 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Funk 1
  • Medien (Film 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 85
  • Ohne Berufserfahrung 43
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 87
  • Home Office möglich 43
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 79
  • Befristeter Vertrag 4
  • Referendariat 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Rechtsabteilung

Jurist (m/w/d) Steuerberatung

So. 22.05.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hannover, Leipzig, Mannheim, Dresden, Düsseldorf, Halle (Saale), Hamburg
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Standorte: Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Halle (Saale), Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart. Du bist eingebunden in ein Team von erfahrenen Mitarbeiter:innen welches national und international tätigen Unternehmen verschiedener Größe und Rechtsformen eine umfassende steuerliche Beratung bietet. Du unterstützt dieses Team bei folgenden Tätigkeiten: Laufende steuerliche Betreuung und Beratung unserer nationalen und internationalen Mandanten Suche nach steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten für unsere Mandanten Erstellung steuerlicher Gutachten im Rahmen der Gestaltungsberatung Betreuung von Betriebsprüfungen Begleitung der Mandanten bei Rechtsbehelfs- und Finanzgerichtsverfahren Korrespondenz mit den Finanzbehörden Steuerliche Projektarbeit wie z. B. die Betreuung von Unternehmensnachfolgen oder Umstrukturierungen Enge Zusammenarbeit mit Deloitte-Büros im Ausland bei der Bearbeitung von grenzüberschreitenden steuerlichen Sachverhalten unter Berücksichtigung des jeweils nationalen Rechts sowie des Rechts der Doppelbesteuerungsabkommen Du hast dein Studium der Rechtswissenschaften sowie dein Referendariat mit Erfolg abgeschlossen und verfügst idealerweise bereits über theoretische und praktische Erfahrungen im Steuerrecht. Eine systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Engagement und Teamgeist zeichnen dich aus. Du verfügst über mindestens gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, die du gegebenenfalls im Ausland vertieft hast, und beherrschst die gängigen MS Office-Programme. Idealerweise ist dir der Umgang mit DATEV vertraut. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Dein Berufsexamen rückt näher? Um dich bestmöglich zu entlasten, unterstützen wir dich dabei gerne zeitlich und finanziell.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt/Jurist (m/w/d) - Banking & Finance (Aufsichtsrecht)

Sa. 21.05.2022
Düsseldorf, Köln
Mit über 2.500 Anwälten in mehr als 80 Ländern der Welt und über 180 Anwälten in acht Städten in Deutschland erbringt Deloitte Legal hochqualifizierte und zugleich praxisnahe Beratung in allen Fragen des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. Unsere Anwälte finden Lösungen für anspruchsvolle unternehmensrechtliche Fragestellungen und begleiten Unternehmen bei komplexen Transaktionen. Weltweit und vor Ort. Und wir bieten noch mehr: Eng vernetzte Beratung mit Tax, Audit & Assurance, Risk Advisory, Consulting und Financial Advisory. Für unsere Standorte – idealerweise in Düsseldorf (oder Köln) – suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Verstärkung im Bereich Banking & Finance (Aufsichtsrecht). Werden Sie Teil unseres Teams – zahlreiche spannende Aufgaben in einem multidisziplinären und internationalen Umfeld und viele nette Kolleginnen und Kollegen warten auf Sie! Als Teil eines Teams beraten Sie nationale und internationale Banken, Finanzdienstleister und Zahlungsdienstleister in allen aufsichtsrechtlichen Fragen (u.a. Erlaubnisverfahren, Inhaberkontrollverfahren, Gutachten, Vertragsgestaltungen und Implementierungsprojekte) Gemeinsam im Team unterstützen Sie unsere Mandanten umfassend und übernehmen von Anfang an Verantwortung in der Mandantenkommunikation und in der Projektarbeit Sie haben Ihr Studium mit überdurchschnittlichen juristischen Qualifikationen abgeschlossen, ggf. verfügen Sie auch schon über erste Berufserfahrung Sie sind bereit, sich in zum Teil komplexe Rechtsfragen des Aufsichtsrechts einzuarbeiten Sie verfügen über sehr gute mündliche und schriftliche Englischkenntnisse Sie übernehmen neben der fachlichen Arbeit auch weitere Aufgaben (z.B. in der Akquise, Mandatsorganisation, bei Publikationen und Mandantenveranstaltungen) Reizt Sie die Kombination aus einer deutschen Rechtsanwaltsgesellschaft und einer der weltweit führenden Professional Services Firms? Aus der engen persönlichen Zusammenarbeit im Team und internationalen Projekten? Aus herausfordernden Aufgaben und flexiblen Arbeitsmodellen zur Vereinbarkeit von Familie, Privatleben und Beruf? Aus klassischem juristischem Arbeiten und einem modernen und dynamischen Umfeld? Aus vielfältigen Fort- und Weiterbildungsangeboten und einem klaren Karriereweg? Dann bewerben Sie sich bei uns.
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist/Diplomjurist (m/w/d) - Banking & Finance (Aufsichtsrecht)

Sa. 21.05.2022
Düsseldorf, Köln
Wirtschaftsjurist/Diplomjurist (m/w/d) – Banking & Finance (Aufsichtsrecht) Mit über 2.500 Anwälten in mehr als 80 Ländern der Welt und über 180 Anwälten in acht Städten in Deutschland erbringt Deloitte Legal hochqualifizierte und zugleich praxisnahe Beratung in allen Fragen des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. Unsere Anwälte finden Lösungen für anspruchsvolle unternehmensrechtliche Fragestellungen und begleiten Unternehmen bei komplexen Transaktionen. Weltweit und vor Ort. Und wir bieten noch mehr: Eng vernetzte Beratung mit Tax, Audit & Assurance, Risk Advisory, Consulting und Financial Advisory. Für unsere Standorte – idealerweise in Düsseldorf (oder Köln) – suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Verstärkung im Bereich Banking & Finance (Aufsichtsrecht). Werden Sie Teil unseres Teams – zahlreiche spannende Aufgaben in einem multidisziplinären und internationalen Umfeld und viele nette Kolleginnen und Kollegen warten auf Sie! Als Teil eines Teams unterstützen Sie bei der Beratung nationaler und internationaler Banken, Finanzdienstleister und Zahlungsdienstleister in allen aufsichtsrechtlichen Fragen (u.a. Erlaubnisverfahren, Inhaberkontrollverfahren, Gutachten, Vertragsgestaltungen und Implementierungsprojekte) Gemeinsam im Team übernehmen Sie von Anfang an Verantwortung in der Projektarbeit Sie haben Ihr Studium mit überdurchschnittlichen Ergebnissen abgeschlossen, ggf. verfügen Sie auch schon über erste Berufserfahrung Sie sind bereit, sich in zum Teil komplexe Rechtsfragen des Aufsichtsrechts einzuarbeiten und haben Interesse an wirtschaftlichen Fragestellungen Sie verfügen über sehr gute mündliche und schriftliche Englischkenntnisse Sie übernehmen neben der fachlichen Arbeit auch weitere Aufgaben (z.B. in der Akquise, Mandatsorganisation, bei Publikationen und Mandantenveranstaltungen) Reizt Sie die Kombination aus einer deutschen Rechtsanwaltsgesellschaft und einer der weltweit führenden Professional Services Firms? Aus der engen persönlichen Zusammenarbeit im Team und internationalen Projekten? Aus herausfordernden Aufgaben und flexiblen Arbeitsmodellen zur Vereinbarkeit von Familie, Privatleben und Beruf? Aus klassischem juristischem Arbeiten und einem modernen und dynamischen Umfeld? Aus vielfältigen Fort- und Weiterbildungsangeboten und einem klaren Karriereweg? Dann bewerben Sie sich bei uns.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d)

Sa. 21.05.2022
Düsseldorf
Die Provinzial Versicherung AG ist als Schaden- und Unfallversicherer für ihre Kundinnen und Kunden in Nordrhein-Westfalen und Teilen von Rheinland-Pfalz „Immer da. Immer nah.“ Als Regionalversicherer gehört sie zum Provinzial Konzern, dem zweitgrößten öffentlichen Versicherungsunternehmen in Deutschland, das fest mit seinen Regionen Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg sowie Teilen von Rheinland-Pfalz verbunden ist. Hier arbeiten derzeit rund 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Innen- und Außendienst. Sie beraten und unterstützen alle Unternehmensbereiche im Konzern zu sämtlichen juristischen Fragestellungen. Dabei wenden Sie vornehmlich Ihre Kenntnisse des Zivil- und Versicherungsrechtes an, bearbeiten aber auch insbesondere Themen mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht. Sie erstellen Rechtsgutachten und Stellungnahmen für unsere internen Kunden und beraten diese persönlich. Weiterhin übernehmen Sie die Korrespondenzführung, die Steuerung von Aktiv- und Passivprozessen und die Prozessvertretung (in Einzelfällen). Zusätzlich arbeiten Sie in Projekten und internen Arbeitskreisen mit. Sie verfügen über das mit überdurchschnittlichem Ergebnis abgeschlossene erste und zweite juristische Staatsexamen und berufspraktische Erfahrungen im Arbeitsrecht, erste Berufserfahrung ist von Vorteil Ihre analytische und sehr methodische Vorgehensweise zeichnet sie aus. Sie verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten, sind durchsetzungsfähig und können sehr gut verhandeln. Weiterhin können Sie auch juristisch anspruchsvolle Themen sehr verständlich darstellen. Flexible Arbeitszeiten und aktiv gelebte Work-Life-Balance • Zeiterfassung und Auszeitkonto • Home Office • Kinderbetreuung • On Top Elternzeit • Innovatives Gesundheitsmanagement • Verschiedene Sportangebote • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten • Mitarbeiterrestaurant und Coffee Lounge • Betriebliche Altersvorsorge und attraktive Sonderzahlungen • JobRad und JobTicket
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Aufgabenschwerpunkt Wirtschafts- und Gewerberecht

Sa. 21.05.2022
Düsseldorf
Die IHK Düsseldorf engagiert sich für die Interessen von rund 93.000 Mitgliedsunternehmen in Düsseldorf und im Kreis Mettmann. Die Abteilung "Unternehmensservice" bündelt die Dienstleistungen der IHK Düsseldorf für deren Mitgliedsunternehmen. Diese Leistungen umfassen Informationen und Auskünfte ebenso wie Veranstaltungen und die persönliche Beratung in einem breiten unternehmerischen Themenspektrum. Dabei gewinnt der Einsatz digitaler Werkzeuge zunehmend an Bedeutung. Wir helfen insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen in allen Lebensphasen, von der Existenzgründung bis hin zur Unternehmensnachfolge - sympathisch, partnerschaftlich und unbürokratisch. Die Abteilung "Unternehmensservice" bündelt die Dienstleistungen der IHK Düsseldorf für 93.000 Mitgliedsunternehmen. Diese Leistungen umfassen Informationen und Auskünfte ebenso wie Veranstaltungen und die persönliche Beratung in einem breiten unternehmerischen Themenspektrum. Dabei gewinnt der Einsatz digitaler Werkzeuge zunehmend an Bedeutung. Wir helfen insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen in allen Lebensphasen, von der Existenzgründung bis hin zur Unternehmensnachfolge - sympathisch, partnerschaftlich und unbürokratisch. Die Anstellung erfolgt in Teilzeit (20 Stunden / Woche) und ist vorerst auf die Dauer von zwei Jahren befristet. Zur Verstärkung unseres Kompetenzfeldes Standortpolitik, Abteilung "Unternehmensservice" suchen wir  zum nächstmöglichen Termin eine/n qualifizierte/n und einsatzfreudige/n Juristen (m/w/d) Aufgabenschwerpunkt Wirtschafts- und Gewerberecht Verstärkung des Teams "Recht" der Abteilung Unternehmensservice, derzeit bestehend aus zwei Juristen und vier Sachbearbeiterinnen. Beratung von Mitgliedsunternehmen in vielfältigen wirtschafts- und gewerberechtlichen Fragen. Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen und Workshops, sowohl in Präsenz als auch in digitalen Formaten. Pflege unseres Internetauftritts, des Merkblattpools sowie die Weiterentwicklung bestehender Informationsangebote im Rechtsbereich (z.B. Aufbereitung von Inhalten für Newsletter, Blogs und Social Media). Enge Zusammenarbeit mit den übrigen Kolleginnen und Kollegen der Abteilung, etwa aus den Bereichen Existenzgründung, Fachkräftesicherung, Innovation und Technologie. Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit juristischem Hintergrund (Volljurist/in, Diplom-Wirtschaftsjurist/in oder eine vergleichbare Qualifikation). Generalist/in mit wirtschaftsrechtlichem Schwerpunkt, gute Grundkenntnisse der einschlägigen Rechtsbereiche (Zivil-, Handels-, Gesellschafts- und Gewerberecht), idealerweise erste Berufserfahrung auf dem Gebiet der Rechtsberatung von Unternehmen. Sie freuen sich, anderen Menschen zu helfen, haben eine ausgeprägte Berufskompetenz und Dienstleistungsbereitschaft, gepaart mit dem Interesse an einer teamorientierten Zusammenarbeit. Eigenständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise mit Fähigkeit zu wirtschaftlichem Denken und Handeln. Überzeugende kommunikative Kompetenz sowie sehr gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen. Aufgeschlossenheit für die Nutzung von IT-Anwendungen und Social Media. Verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben in einem engagierten Team. Eine wertschätzende Kommunikations- und Führungskultur. Eine marktgerechte Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen und Übernahme der Kosten für den ÖPNV. Flexible Arbeitszeitmodelle für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf einschließlich einer Möglichkeit zu mobilem Arbeiten im Rahmen des Abteilungskonzeptes. Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten. Ein modernes Arbeitsumfeld in attraktiver Innenstadtlage.
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt interner Datenschutz (w/m/d)

Sa. 21.05.2022
Düsseldorf
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft: Ob HR, Marketing, Einkauf, Recht, Finanzen, Facility Management oder Digitalisierung - in unseren zahlreichen Themengebieten kannst du dich einbringen und Zukunft mitgestalten. Im Bereich Transformation & Technology bündeln wir alle internen IT-Dienstleistungen und stellen einen reibungslosen IT-Betrieb sicher. Die Digital Factory ist unser Innovation Lab für digitale Lösungen und Geschäftsmodelle. Hier entwickelst du zukunftsfähige Produkte, um unsere digitale Transformation zu fördern und anspruchsvolle Probleme am Markt effizient zu lösen. In unserem cross-funktionalen „Digital Transformation Team" treibst du die digitale Transformation bei PwC Deutschland proaktiv voran.Vielfältige Beratung - Als hausinterner Berater:in unterstützt du unsere Organisationseinheiten bei der datenschutzkonformen Durchführung ihrer Aufgaben und der Digitalisierung unseres Unternehmens. Deine Tätigkeit umfasst dabei die fachkundige Beratung sämtlicher in einer komplexen Organisation anfallenden Datenschutzfragen. Von der datenschutzrechtlichen Beratung der Vertriebsteams und des Zentraleinkaufs über die Unterstützung unser IT-Abteilung bis hin zur Bearbeitung von Rechtsfragen rund um den Arbeitnehmerdatenschutz: Dein Tätigkeitsbereich ist vielschichtig, digital und spannend.Compliance - Du berätst als Teil eines interdisziplinären Compliance-Teams unsere Kolleg:innen zudem bei der ständigen Weiterentwicklung des internen Kontrollsystems zum Datenschutz, sowie der Prozesse zur Durchführung von Datenschutzfolgenabschätzungen und prüfst die Dokumentationen der Verarbeitungen im Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten.Verantwortung - Du wirst ein wesentlicher Teil des 16-köpfigen Teams des Datenschutzbeauftragten, dem du unmittelbar unterstellt bist. Hier kannst und sollst du schnell eigene Verantwortung übernehmen.Empowerment - Wir glauben nicht an Zufälle. Wir glauben an Kompetenzen und dich. Weitere Informationen dazu findest du hier.Du bist ein:e echte:r Teamplayer:in und hast Spaß daran, dich und deine Teamkolleg:innen weiter zu entwickeln.Du hast nach deinem zweiten Staatsexamen bereits erste Erfahrungen (1-4 Jahre) in der hausinternen oder anwaltlichen Datenschutzberatung sammeln können.Du hast ein Berater-Gen und Spaß daran, fachfremden Kolleg:innen datenschutzrechtliche Anforderungen zu vermitteln und sie bei der Umsetzung zu unterstützen. Hierbei scheust du auch nicht den Umgang mit neuen Technologien.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Einarbeitung in komplexe Sachverhalte. Hierbei überzeugst du durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Selbständigkeit und Einsatzbereitschaft und hast Spaß an der Arbeit im Team.Eventuellen Reisetätigkeiten (im überschaubaren Umfang) gegenüber bist du nicht abgeneigt.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar/Juristischer Mitarbeiter Steuerstrafrecht/Wirtschaftsstrafrecht (w/m/d)

Sa. 21.05.2022
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. nullKompetente Beratung - Gemeinsam mit unseren Anwält:innen berätst du unsere Mandanten im Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und in der strafrechtlichen Präventivberatung. Unsere Mandantenstruktur reicht von Individualperson bis zu großen nationalen und internationalen Unternehmen.Spannende Einblicke - Dabei gewinnst du u.a. einen Einblick in komplexe (straf-)rechtliche Fragestellungen, etwa im Rahmen der Unternehmensverteidigung oder der Vertretung von Unternehmen als Geschädigte sowie der Individualverteidigung. Auch unterstützt du unsere Mandanten bei Compliance-Fragen sowie beim Aufbau von Compliance-Systemen. Unsere Beratung im Steuerstrafrecht umfasst nicht nur sämtliche Bereiche des materiellen Steuerrechts, sondern auch das Steuerverfahrensrecht und bietet dir somit unterschiedliche Möglichkeiten, unser Team z.B. auch in komplexen Nacherklärungsfällen zu unterstützen.Vielfältige Möglichkeiten - Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristische:r Mitarbeiter:in auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2.Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit dem (Interessens-)Schwerpunkt Steuer- und Wirtschafts(straf)recht abgelegt und mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit.Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Bitte gib den möglichen Zeitraum und deine Standortpräferenz in deiner Bewerbung an. Bitte beachte, dass wir an den Standorten unterschiedliche Schwerpunkte anbieten.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar/Juristischer Mitarbeiter Arbeits- und Sozialversicherungsrecht (w/m/d)

Sa. 21.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Stuttgart, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. nullKompetente Beratung - Gemeinsam mit unseren Anwält:innen berätst du unsere Mandanten bei allen arbeitsrechtlichen Fragen der Personalabteilung und der Geschäftsleitung.Exklusive Einblicke - Du wirkst bei Verfahren vor Arbeitsgerichten mit und beantwortest unseren Mandanten Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Du bekommst spannende Einblicke in die arbeitsrechtliche Gestaltung von Umstrukturierungen.Vielfältige Themen - Dein Aufgabenspektrum wird ergänzt durch Recherchen zu arbeitsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen.Mandats- und Projektarbeit - Von Beginn an bist du exklusiv dabei und bearbeitest spannende Projekte im Bereich des Mittelstandes, kommunaler und internationaler Unternehmen.Vielfältige Möglichkeiten - Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristische:r Mitarbeiter:in auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch), z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert, Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Arbeits- und Sozialrecht hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

(Erfahrener) Rechtsanwalt/Volljurist Steuerrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Sa. 21.05.2022
Berlin, Bielefeld, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Mannheim, München, Schwerin, Mecklenburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Steuerstrategien entwickeln Wenn es um steuerrechtliche Fragestellungen geht, berätst du nationale und internationale Mandanten bei Strategien, Umstrukturierungen, grenzüberschreitenden Steuerplänen oder der Optimierung des Konzernaufbaus.Steuerbescheide prüfen Betriebsprüfungen zu betreuen gehört ebenso zu deinen Aufgaben wie Steuererklärungen zu erstellen und Steuerbescheide zu prüfen.Verfahren begleiten Du führst Einspruchsverfahren, Gerichtsverfahren und internationale (Vorab-)Verständigungsverfahren in steuerlichen Sachverhalten durch. Im Team arbeiten Du arbeitest interdisziplinär und eng mit den Finanz- und Sanierungsexpert:innen von PwC und PwC Legal zusammen.Schwerpunkte setzen In diesen Teams kannst du dich bei uns einbringen: Corporate Tax, Deals Tax, International Tax Services, Transfer Pricing, Indirect Taxes, Private Client Solutions, Global Compliance Services, Financial Services, Public Sector und Real Estate Tax.Du hast ein abgeschlossenes juristisches Studium mit dem Schwerpunkt Steuerrecht und mit mind. zwei befriedigenden Examina.Erste praktische Erfahrungen in der steuerlichen Beratung von Unternehmen und Privatpersonen im Rahmen von Praktika, eines Referendariats oder juristischer Mitarbeit sowie erste Berufserfahrung sind wünschenswert, aber keine VoraussetzungDu zeichnest dich durch eine strukturierte Arbeitsweise, ein schnelles Verständnis komplexer Sachverhalte, Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft sowie Teamgeist aus.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Düsseldorf
Für die Geschäftsstelle der Clearingstelle Mittelstand des Landes NRW bei IHK NRW mit Sitz in Düsseldorf suchen wir ab sofort in Vollzeit, zunächst befristet für zwei Jahre, einen Volljuristen (m/w/d). Eine Verlängerung der Stelle wird angestrebt. Die Clearingstelle Mittelstand überprüft mittelstandsrelevante Gesetzes- und Verordnungsvorhaben bereits während der Entwurfserarbeitung im Auftrag der Landesregierung mittels Clearingverfahren auf ihre Relevanz und Verträglichkeit für die mittelständische Wirtschaft. In ihren Stellungnahmen gibt sie Empfehlungen zur mittelstandsfreundlicheren Ausgestaltung mit dem Fokus, die finanziellen und bürokratischen Belastungen der Unternehmen möglichst gering zu halten, ab. Die Clearingstelle Mittelstand ist eine unabhängige Einrichtung. Ihre Arbeit unterliegt dem Grundsatz der Neutralität. Trägerin der Clearingstelle ist IHK NRW, die Landesarbeitsgemeinschaft der Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen. Projektbezogene Erarbeitung von Stellungnahmen zu geplanten Gesetzen und Verordnungen auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene. Beratung der Landesressorts bei Mittelstandsrelevanzanfragen und Clearingverfahren. Kontaktaufbau und -pflege zu den Landesressorts. Beobachtung der Gesetzgebungsinitiativen auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene. Inhaltliche Vorbereitung, Teilnahme und Nachbereitung von Sitzungen. Öffentlichkeitsarbeit wie z.B. Vorbereitung von Veranstaltungen, Erstellung von Informationsmaterialen. Sie haben das zweite juristische Staatsexamen erfolgreich absolviert. Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse im Verwaltungsrecht und haben ein ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge. Ihnen sind die Strukturen der Landesverwaltung in Nordrhein-Westfalen sowie die politisch-administrativen Abläufe bei Gesetzgebungs- und Verordnungsvorhaben auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene geläufig. Sie kennen die Bedeutung, den Aufbau sowie die Funktion der im Zuge von Clearingverfahren beteiligten Kammern und Verbände. Sie haben bereits Erfahrungen im Bereich der Interessensvertretung gesammelt. Sie verfügen über eine sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift und sind erfahren in der Erarbeitung von fachlichen Stellungnahmen. Sie zeichnen sich durch selbständiges, strukturiertes und sorgfältiges Arbeiten, schnelle Auffassungsgabe, hohe Belastbarkeit sowie sicheres Auftreten aus. Ein abwechslungsreiches, fachlich weitgefächertes Aufgabenfeld mit Gestaltungsspielraum. Eine offene und freundliche Arbeitsatmosphäre in einem kleinen Team, Eine Vollzeitstelle (40 Stunden/Woche) mit gleitender Arbeitszeit, Jobticket sowie einer angemessenen Vergütung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: