Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 22 Jobs in Karlsruhe (Baden)

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • It & Internet 3
  • Bildung & Training 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Luft- und Raumfahrt 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 11
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Referendariat 1
Rechtsabteilung

Volljuristin / Volljurist (w/m/d) Arbeitsrecht

Fr. 23.10.2020
Eggenstein-Leopoldshafen
Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und vermittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten. Daran arbeiten am KIT rund 9.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer breiten disziplinären Basis in Forschung, Lehre und Innovation zusammen. Wir suchen für die Dienstleistungseinheit Personalservice (PSE) baldmöglichst, befristet auf 1 Jahr, eine/einen Volljuristin / Volljuristen (w/m/d) ArbeitsrechtIhr Aufgabengebiet umfasst das gesamte Spektrum arbeits-, sozial- und landes­personal­vertretungsrechtlicher Themen. Sie sind Schnittstelle zum Personalrat, entwerfen und verhandeln Dienstvereinbarungen mit und erstellen Ausarbeitungen zum LPVG. Sie wirken bei Projekten mit und beraten die Führungskräfte des KIT, die Beschäftigten anderer Organisationseinheiten sowie Ihre Kolleginnen bzw. Kollegen bei PSE. Sie sind für die Prozessführung verantwortlich, fertigen die hierfür notwendigen Schriftsätze und vertreten das KIT vor dem Arbeits- und Verwaltungsgericht in erster Instanz. Ebenso sind Sie für die außergerichtliche Korrespondenz mit Beschäftigten und von diesen beauftragten Rechtsanwälten zuständig und übernehmen dabei die Verhandlungen. In Ihrer Funktion unter­stehen Sie direkt der Leitung Personalservice und unterstützen diese in allen personalrechtlichen Grundsatzfragen. über beide juristische Staatsexamina sowie Kenntnisse im Individual- als auch Kollektivarbeitsrecht. Erste Berufserfahrung, vorzugsweise im Personalwesen einer Forschungs- oder universitären Einrichtung, Kenntnisse im Sozial-, Hochschul- und Landespersonalvertretungsrecht, im Tarifrecht des öffentlichen Dienstes sind wünschenswert. Vertiefte Kenntnisse im Befristungs­recht (TzBfG, WissZeitVG etc.) und gutes Englisch in Wort und Schrift sollten Ihr Profil abrunden. Ihnen einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz, eine abwechs­lungs­reiche Tätigkeit, ein breitgefächertes Fortbildungsangebot sowie eine Zusatzrente nach VBL, flexible Arbeitszeitmodelle und ein/eine Casino/Mensa. Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Verbandsjurist / Volljurist (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Der Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Baden-Württemberg vertritt rund 12.800 Mitglieder aus Hotellerie und Gastronomie. Unseren Mitgliedern bieten wir ein umfassendes Angebot an Dienstleistungen und geldwerten Vorteilen an. Für unsere Außengeschäftsstelle suchen wir einen Verbandsjuristen / Volljuristen (m/w/d) in Baden-BadenRechtliche Beratung unserer Mitglieder in allen branchenrelevanten Bereichen Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten Betreuung unserer Mitgliedsbetriebe in den Stadt-/Landkreisen Baden-Baden, Rastatt, Ortenaukreis und Freudenstadt Wahrnehmung von Verbandsinteressen bei Ausschüssen sowie vor Ämtern, Behörden, Kammern und im politischen Umfeld Eigenverantwortliche Leitung und Führung der Verbandsgeschäftsstelle Kontaktpflege und Zusammenarbeit mit den ehrenamtlichen Verbandsvertretern des Betreuungsgebietes Durchführung von Jahreshauptversammlungen mit Referaten zu aktuellen Themen Organisation und Durchführung von Sonderveranstaltungen und Projektaufgaben im Geschäftsstellen- und Landesverbandsbereich Erfolgreicher Abschluss des 2. Juristischen Staatsexamens Gute Kenntnisse im Arbeitsrecht sowie im gewerblichen Miet- und Pachtrecht Interesse an den Tätigkeitsfeldern eines Arbeitgeberverbandes und politischen Zusammenhängen Hohe Sozialkompetenz und ausgeprägte Dienstleistungsorientierung Gute Präsentations- und Rhetorikfähigkeiten Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit langfristiger Perspektive in einem modernen und leistungsstarken Branchenverband Eine leistungsgerechte Vergütung und zusätzliche Sozialleistungen Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Referendariat Arbeitsrecht (Wahlstation) im Bereich Personal und Recht

Di. 20.10.2020
Germersheim
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 218202Unser Global Logistics Center (GLC) in Germersheim ist verantwortlich für die weltweite Ersatzteileversorgung von der kleinsten Schraube bis zur Rohbaukarosse. Auf einer Lagerfläche von über 1.000.000 Quadratmetern stellen wir mit 3.100 Mitarbeitern die Versorgung unserer Kunden in 160 Ländern sicher. Unser Teilesortiment des Zentrallagers und unserer Außenstandorte umfasst ca. 480.000 verschiedene Teile der Marken Mercedes-Benz, smart und FUSO. Lernen Sie die praktische Seite Ihrer juristischen Ausbildung kennen und absolvieren Sie Ihr Referendariat in der Personal- und Arbeitsrechtsabteilung des Global Logistics Centers der Daimler AG. Zur Unterstützung unserer Rechtsfunktion in allen Fragen des Arbeitsrechts sind wir ständig auf der Suche nach motivierten Rechtsreferendaren, die bei uns ihre Wahlstation absolvieren möchten. Ihre Aufgaben umfassen: Aktive Mitarbeit im Team Personalmanagement und Recht Anwendung Ihres theoretischen Wissens in der unternehmerischen Praxis Kennenlernen und aktive Mitgestaltung der typischen Unternehmensprozesse Eigenverantwortliche Erstellung von Gutachten und Stellungnahmen in individual- und kollektivrechtlicher Hinsicht Unterstützung bei tagesaktuell auftretenden Disziplinarmaßnahmen wie Formulierung von Schreiben und Begleitung zu Gesprächen Vorbereitungen von Maßnahmen der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat Begleitung und Vorbereitung bei arbeitsgerichtlichen Verfahren Mitarbeit bei tagesaktuellen Personalmaßnahmen des Personalmanagement Möchten Sie die Möglichkeit nutzen, neben der Bearbeitung rein arbeitsrechtlicher Themen auch erste Einblicke in die vielfältige Personalarbeit eines internationalen Automobilkonzerns wie z.B. Führungskräfteberatung, Betriebliches Eingliederungsmanagement, Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat etc. zu gewinnen, dann freuen wir uns sehr auf Ihre Online-Bewerbung.Studiengang: Sie haben das erste juristische Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen Sprachkenntnisse: Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS Office, vor allem Word, Excel und PowerPoint; Sicherer Umgang mit juristischen Datenbanken Persönliche Kompetenzen: Kontaktfreudigkeit, Engagement, Selbstständigkeit, Belastbarkeit, Teamorientierung, Kommunikationsstärke Sonstiges: Theoretische Grundkenntnisse des Arbeitsrechts, erste praktische Erfahrungen im Bereich Personal oder Recht wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, relevante Zeugnisse insbesondere der ersten juristischen Prüfung und ggf. Zuweisungsgesuch (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-germersheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Compliance & Risk Manager (w/m/d)

Di. 20.10.2020
Herxheim bei Landau / Pfalz
Willkommen bei heo. In den vergangenen 20 Jahren haben wir, die ca. 220 Mitarbeiter/innen, heo zu einem der weltweit führenden Unternehmen für die Distribution und Entwicklung von Lizenzprodukten aus den Bereichen Movie, Comic, Manga und Videogames aufgebaut. Wir bieten unseren internationalen Kunden über unsere Standorte in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien, USA, Hongkong und Japan, ein einzigartiges Produktsortiment mit über 20.000 verschiedenen Artikeln, erweitert durch unsere weltweit erfolgreichen Eigenmarken und darüber hinaus viele besondere Serviceleistungen. Zur Erweiterung unseres Bereichs Legal & Compliance in Herxheim (bei Landau i.d. Pfalz) suchen wir in Vollzeit und unbefristet ab sofort einen Compliance & Risk Manager (w/m/d) Unterstützung beim Aufbau und der Konzeption eines gruppenweiten Compliance & Risk Management-Systems zur Information und Überwachung über tatsächliche oder drohende Compliance Verstöße und damit verbundener Risiken Mitwirkung bei der Implementierung neuer Strukturen und Prozesse sowie Weiterentwicklung und Verbesserung bestehender Prozesse, Weiter- und Neuentwicklung geeigneter Instrumente, wie beispielsweise Monitoring-Konzept, Richtlinien etc. zur Überwachung, Reduzierung und Steuerung relevanter Risiken Pflege des Vertragsmanagements, Monitoring des Markenportfolios und notwendiger Produktkennzeichnungspflichten für die heo Unternehmensgruppe Sparring und Koordination hinsichtlich relevanter Datenschutzsachverhalte in enger Zusammenarbeit mit dem externen Datenschutzbeauftragten sowie Betreuung des digitalen Datenschutzmanagementsystems Awareness-Rising durch Beratung sowie Konzeption, Organisation und Durchführung von Prozessschulungen und -Workshops zu Themen des Compliance Managements Anfertigung von Stellungnahmen und Dokumenten zur Erfüllung interner und externer Berichtspflichten Direkte Berichtslinie an den General Counsel und/oder an die Geschäftsleitung Juristisches (Volljurist/in, Wirtschaftsjurist/in) oder betriebswirtschaftliches Studium Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einem Wirtschaftsunternehmen, einer Wirtschaftskanzlei oder -beratung Qualifikationen und praktische Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement Fähigkeit zu analytischem und konzeptionellem Denken sowie IT-Affinität Ausgeprägte persönliche Souveränität, Integrität und Diskretion Selbstständiges, ergebnisorientiertes und eigenverantwortliches Handeln Kooperations- und Kommunikations-, Durchsetzungsfähigkeit IT-Affinität und Bereitschaft zum digitalen Arbeiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland Ein Unternehmen mit vielen organisch gewachsenen, multikulturellen Teams und flachen Hierarchien Bei uns kommt der Mitarbeiter zuerst, dann der Kunde – klingt vielleicht komisch, ist aber so Moderne, helle Büros mit optimaler technischer Ausstattung Gratis Bio-Obst und Bio-Salate von regionalen Bauern, Getränke- und Koffeinnachschub  Spannende Ausflüge und Events auf unterschiedlichen Niveaus, von easy bis extreme 
Zum Stellenangebot

Volljurist als Trainee (m/w/d)

Sa. 17.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Fächerstadt Karlsruhe – innovativ, jung und lebendig. Stadt des Rechts und digitale Zukunftskommune. Führend in Mobilität, Technologie und Wissenschaft – eine weltoffene Stadt mit hoher Lebensqualität und attraktive Arbeitgeberin mit großer Jobsicherheit für über 6.000 Mitarbeitende.VOLLJURIST ALS TRAINEE (M/W/D)Der Zentrale Juristische Dienst sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Volljuristin/einen Volljuristen als Trainee zum Berufseinstieg in Voll- oder Teilzeit (Tandem). Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 13 TVöD bewertet und für zwei Jahre befristet. In der zweijährigen Traineezeit lernen Sie die vielfältigen Arbeitsfelder einer Kommunaljuristin/eines Kommunaljuristen kennen. Durch Ihre Mitarbeit erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Aufgaben unseres Querschnittsamtes verbunden mit der Möglichkeit, gezielt persönliche Kompetenzen und Qualifikationen, gegebenenfalls auch in verschiedenen Fachämtern und städtischen Gesellschaften zu entwickeln. Es wird die Bereitschaft erwartet, sich kurzfristig in unterschiedliche Rechtsgebiete einzuarbeiten und diese vorübergehend auch zu betreuen. Die konkrete Ausgestaltung der wechselnden Arbeitsbereiche bleibt vorbehalten. Volljuristin/Volljurist, idealerweise mit guten Kenntnissen im öffentlichen Recht, im Anschluss an die Zweite juristische Staatsprüfung Aufgeschlossenheit gegenüber der Vielfalt der Aufgaben einer Kommune, dem Kontakt zu unterschiedlichen städtischen Dienststellen sowie zu Bürgerinnen und Bürgern Sicheres und verbindliches Auftreten Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit und Entscheidungsfreude sowie Einfühlungsvermögen, Kooperations-, Team- und Kommunikationsfähigkeit Ziel- und praxisorientierte Arbeitsweise sowie die Fähigkeit, analytisch und vernetzt zu denken Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld Eine sinnhafte und gemeinwohlorientierte Tätigkeit Flexible Arbeitszeitmodelle sowie Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unserem Betriebskindergarten Eine zukunftsorientierte Personalentwicklung mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten Ein attraktives Betriebliches Gesundheitsmanagement Eine betriebliche Zusatzversorgung für Beschäftigte Ein Arbeitsklima orientiert an unseren Leitlinien für Führung und Zusammenarbeit
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt für den Bereich Zivilrecht/E-Commerce/Versandhandel (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Als einer der größten Personalberater für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Nachwuchsanwälte sowie für erfahrene Juristen, die sich auf dem Partner-Niveau verändern wollen. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unsere Berater sind zumeist selbst Juristen - sie kennen das Metier und haben einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren. Mein Arbeitgeber Diese Rechtsanwaltsgesellschaft ist auf den Einzug von Forderungen gegenüber Firmen und Privatpersonen spezialisiert. Mit mehr als 170 Mitarbeitern versteht man sich als serviceorientierter Dienstleister mit hoher Branchenkompetenz.Als Rechtsanwalt im Bereich Zivilrecht übernehmen Sie, nach einer angemessenen Einarbeitungsphase, in der Ihnen ein Kollege als Mentor an die Seite gestellt wird, eigenständig und selbstverantwortlich zivilrechtliche Verfahren im aussergerichtlichen und prozessualen Bereich. In den regelmäßig stattfindenden Teamsitzungen stimmen Sie sich mit den Kollegen zu den im Rahmen Ihrer Tätigkeiten auftretenden Fragen und Problemen ab und entwickeln gemeinsam Lösungsstrategien. Darüber hinaus beraten Sie Ihre Mandanten zu vertragsrechtlichen und weiteren Fragestellungen und helfen ihnen bei der rechtlichen Optimierung der internen Abläufe. Sie werden sich auf Forderungen von Versandhandels- und E-Commerce Unternehmen mit großem Auftragsvolumen spezialisieren.Sie sind Berufseinsteiger und interessieren sich für den oben genannten Bereich oder bringen bereits erste Berufserfahrung mit. Vorteilhaft wären erste Kenntnisse bzw. Berührungspunkte im Bereich E-Commerce und/oder Versandhandel. Sie zeichnen sich durch eine eigenständige Arbeitsweise sowie zielorientiertes Denken und Handeln aus? Ebenfalls sollten Sie über Kommunikationsstärke, verhandlungssicheres Auftreten sowie Teamfähigkeit und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein verfügen.Sie sind engagiert und möchten gerne in einem motivierten Team arbeiten? Hier erwarten Sie flache Hierarchien in herzlichen Teams, Work-Life-Balance durch Gleitzeit, 30 Urlaubstage, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Erfolgsbeteiligung, subventionierte Mitarbeiterkantine und Weiterbildungsmöglichkeiten wie z.B. der Erwerb des Fachanwaltstitels.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) für den Bereich Berufsunfähigkeits- und Todesfallleistungsfälle der Allianz Deutschland AG am Standort Stuttgart

Do. 15.10.2020
Stuttgart, Karlsruhe (Baden)
Die Allianz ist das Zuhause für alle, die sich trauen – ein Arbeitgeber, der seinen Mitarbeitern den Raum bietet, sich zu entfalten und dadurch unsere weltweite Marktführerschaft aktiv mitzugestalten. Die Allianz kümmert sich aufrichtig um Menschen, sowohl um 100 Millionen Privat- und Firmenkunden, als auch um mehr als 147.000 Mitarbeiter. Die Allianz fördert eine Unternehmenskultur, die ihre Mitarbeiter befähigt, gemeinsam Großes zu erschaffen, Höchstleistungen zu erzielen, neue Wege zu gehen und die Branche herauszufordern. Wir streben danach, der vertraute Partner an der Seite unserer Kunden zu sein und ihnen das Vertrauen zu geben, den nächsten Schritt zu wagen. Trauen Sie sich und werden Sie Teil der Allianz Gruppe. Wir bei der Allianz glauben an eine vielfältige und integrative Belegschaft und sind stolz darauf, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit bietet. Wir ermutigen Sie dazu, sich so wie Sie sind ganz in die Arbeit einzubringen, egal woher Sie kommen, wie Sie aussehen, wie alt Sie sind, wen Sie lieben, woran Sie glauben oder ob Sie eine persönliche Einschränkung mitbringen. Die Allianz Deutschland AG ist eines der größten Unternehmen innerhalb der Allianz Gruppe und hat ihren Sitz in München. Sie bündelt das Sach-, Lebens- und Krankenversicherungsgeschäft auf dem deutschen Markt. Tragen Sie dazu bei, unsere herausragende Marktposition zu stärken, und nutzen Sie unsere vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Mit unseren vielfältigen Zusatzleistungen unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf. Volljurist (m/w/d) für den Bereich Berufsunfähigkeits- und Todesfallleistungsfälle der Allianz Deutschland AG am Standort Stuttgart Stellenprofil Für unsere Abteilung Fachberatung Leben Südwest im Innendienst am Standort Stuttgart, Uhlandstraße, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Volljuristen (m/w/d).Die Allianz gehört zu den erfolgreichsten Lebensversicherungsunternehmen der Welt. Wir sind eine wachsende Einheit und bieten Ihnen die Möglichkeit, Teil eines erfolgreichen Teams zu werden. Die Zusammenarbeit und die Arbeit im Team steht für uns im Vordergrund. Wir bieten Sonderaufgaben und Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Wir erwarten Flexibilität und bieten aber auch flexible Arbeitszeiten und -formen. Eine umfassende Einarbeitung ist für uns selbstverständlich. Aufgaben Sie erledigen Leistungsfälle aus der Berufsunfähigkeitsvorsorge sowie aus der Hinterbliebenenvorsorge (Todesfälle). Sie beraten Kolleginnen und Kollegen bei rechtlichen Fragestellungen. Sie bedienen die für die Erledigung der Leistungsfälle erforderlichen Systeme (Datenbank etc.). Anforderungen/Kenntnisse/Erfahrungen Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften sowie Referendariat und Zweites Staatsexamen. Sie bringen ausgeprägte Kundenorientierung und überzeugende kommunikative Fähigkeiten mit. Sie sind bereit, die eigenen Kenntnisse und Fähigkeiten kontinuierlich weiterzuentwickeln und verfügen über ein hohes Organisationsgeschick. Außerdem haben Sie Spaß an einer team- und serviceorientierten Arbeitsweise. Sie bringen ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative mit und überzeugen durch gute analytische Fähigkeiten. Sie gehen sicher mit EDV-Systemen um, z. B. MS-Office. Darüber hinaus besitzen Sie eine schnelle Auffassungsgabe. Zusätzliche Informationen Interessiert ?Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräfigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Ihren Gehaltswunsch und möglichem Eintrittsdatum online über unseren Stellenmarkt auf www.careers.allianz.de. Für Fragen steht Ihnen Frau Grupp in der Personalabteilung unter Telefon: 0711/1292-25206 zur Verfügung. Referenz Code AZD-7730832-1/ss/jp/jw Was uns als Arbeitgeber attraktiv macht, erfahren Sie unter Careers. Allianz Deutschland AGStuttgart
Zum Stellenangebot

Volljurist / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)

Do. 15.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Wir planen und optimieren weltweit alles, was Menschen und Güter bewegt.Wir beraten unsere Kunden zu allen Fragestellungen des Verkehrswesens in den Gebieten Transport, Verkehr, Mobilität, Energie und Umwelt.Werde Teil eines Teams, das die Welt bewegt! Volljurist / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Standort Karlsruhe Karrierelevel Professionals Vertragsart Unbefristeter Vertrag mit 40 Stunden/Woche Unterstützung unseres Rechtsbereichs bei der juristischen Projektbetreuung und der fachlichen Beratung der Geschäftsbereiche. Erstellung, Verhandlung und Prüfung von Verträgen mit unseren in- und ausländischen Geschäftspartnern sowie Niederlassungen, insbesondere von Vertriebs-, Einkaufs-, Marketing- und Kooperationsverträgen, AGBs und Vertraulichkeitsvereinbarungen. Umfassende Beratung bei Rechtsstreitigkeiten, insbesondere im Bereich IT- und Gesellschaftsrecht. Du bist Volljurist (m/w/d, Ass. jur.) mit zwei überdurchschnittlichen Staatsexamina. Berufserfahrung in einer führenden Kanzlei oder in einem Unternehmen, vorzugsweise mit Bezug zur IT- Branche, ist von Vorteil. Wir freuen uns aber auch über Bewerbungen von Berufsanfängern. Dich zeichnen ein hohes Engagement, eine analytische und betriebswirtschaftliche Arbeitsweise sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeit aus. Bereitschaft, sich schnell in komplexe Fragestellungen einzuarbeiten und Entscheidungen zu treffen. Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil. Flexible Arbeitszeiten 30 Tage Urlaub, 24. und 31. Dezember frei Bonusmodell Vermögenswirksame Leistungen Betriebliche Altersvorsorge Strukturierte Einarbeitung Externe und interne Weiterbildung Abteilungs- und Firmenevents Freigetränke und Obst Bezuschusste Kantine Fitnesscenter am Hauptsitz JobRad uvm.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel - Volljurist (m/w/d)

Mi. 14.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Wir sind auf dem Boden geblieben, fühlen uns im Luftraum aber wie zu Hause. Als mittelständisches IT-Unternehmen mit Sitz in Karlsruhe entwickeln wir individuelle Lösungen für Flugsicherungsbehörden weltweit. Mit unseren Systemen, die in Flugkontrollzentren und Flughäfen in mehr als 80 Ländern im Einsatz sind, leisten wir einen wichtigen Beitrag zur internationalen Flugsicherheit. Frequentis Comsoft ist Teil der global sehr erfolgreichen Frequentis Firmengruppe mit Hauptsitz in Wien und zahlreichen Niederlassungen weltweit. Wir suchen für unseren Standort in Karlsruhe einenLegal Counsel - Volljurist (m/w/d).Analyse und Kommentierung der vertraglichen Aspekte bei Kundenanfragen und AusschreibungenUnterstützung der Einkaufsabteilung bei der projektbezogenen BeschaffungRechtliche Begleitung und Unterstützung für Projektleiter von Großprojekten über die gesamte ProjektlaufzeitMitarbeit bei der Definition der Angebots- und Projektstrategie aus rechtlicher HinsichtEigenständige Prüfung, Gestaltung und Bearbeitung bestehender und neu abzuschließender (IT-) Verträge sowie Rahmenvereinbarungen, in der Folge maßgebliche Verhandlungsführung bei unseren Kunden und Partnern weltweitErstellung und Durchführung von Schulungen im IT- und VertragsrechtVolljurist (m/w/d) mit fachlicher Kompetenz, ausgeprägtem wirtschaftlichen und lösungsorientierten Denken sowie einer schnellen AuffassungsgabeSehr gute Kenntnisse im nationalen und internationalen VertragsrechtMindestens 5 Jahre Berufserfahrung als Inhouse-Jurist (m/w/d) in einem technologie- und projektorientierten, internationalen UmfeldSicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und VerhandlungsgeschickSehr gute Kenntnisse in der Vertragserstellung und -analyse sowie in Verhandlungen von Projekt- und IT-Verträgen mit Firmen und Institutionen der öffentlichen HandVerhandlungssichere Englisch- und Spanischkenntnisse. Jede weitere Fremdsprache ist ein großer Vorteil.Familienfreundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einer offenen Du-KulturUnbefristete AnstellungsverträgeInternationale KarrieremöglichkeitenKostenlose Nutzung des firmeneigenen FitnessstudiosMax. 4er-BürosDachterrasseKostenlose GetränkeZuschuss zur betrieblichen AltersvorsorgeFirmeneventsSehr gute Anbindung zu den öffentlichen Verkehrsmitteln
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist (m/w/d)

Mi. 14.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Wir sind als Sozietät von beim Bundesgerichtshof zugelassenen Rechtsanwälten ausschließlich in Rechtsmittelverfahren vor dem Bundesgerichtshof in Zivilsachen tätig. Zu sofort oder später suchen wir einen Rechtsanwalt / Volljurist (m/w/d) für unsere Sozietät in Karlsruhe in Voll-/ Teilzeit.Als wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) (m/w/d) unterstützen Sie unsere Tätigkeit vor dem Bundesgerichtshof, insbesondere bei der Erstellung von Schriftsätzen in Rechtsmittelverfahren. über zwei überdurchschnittlich abgeschlossene Staatsexamen verfügen; Erfahrung in ZPO-Prozessführung mitbringen (oder als Berufsanfänger/in jedenfalls Interesse hieran haben) sowie Interesse am analytischen Durchdringen von Sachverhalten und Spaß an anspruchsvollen juristischen Fragestellungen haben. breit gefächerte juristische Tätigkeit auf hohem Niveau; individuelle (Weiter-) Entwicklung von Prozesserfahrung aus Sicht der III. Instanz; die Möglichkeit einer Schwerpunktbildung (insbesondere im Wettbewerbs- und Kartellrecht; Delikts- und Staatshaftungsrecht; Gesellschafts- und Insolvenzrecht; Bank- und Kapitalmarktrecht) gemäß den Schwerpunkten der Kanzlei (vgl. unsere Webseite bgh-anwalt.de); geregelte Arbeitszeiten (ohne kurzfristigen Termindruck) und freie Wochenenden; die Möglichkeit für eine Teilzeit- oder eine (promotionsbegleitende) Nebentätigkeit; ein angenehmes kollegiales Umfeld; sowie, nicht zuletzt, eine unseren hohen Erwartungen entsprechende Vergütung.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal