Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 42 Jobs in Kornwestheim

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 13
  • Unternehmensberatg. 13
  • Wirtschaftsprüfg. 13
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Sonstige Branchen 4
  • Versicherungen 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Transport & Logistik 2
  • Banken 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 36
  • Ohne Berufserfahrung 21
Arbeitszeit
  • Vollzeit 40
  • Home Office 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 35
  • Referendariat 5
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Rechtsabteilung

Volljurist / Syndikusanwalt / Legal Counsel als Leiter (m/w/d) Rechtsabteilung / Wirtschaftsrecht

Di. 02.06.2020
Reutlingen, Stuttgart
Willkommen im Team. Willkommen bei SOLCOM. Wenn es um die Besetzung von Engineering und IT-Projekten mit externen Experten geht, ist SOLCOM eine der besten Adressen. Als Projektdienstleister und Pionier der Branche haben wir uns seit 1994 darauf spezialisiert, hochqualifizierte Freiberufler in allen Branchen zu finden und einzusetzen. Wir wachsen – mit Kunden und Standorten in ganz Deutschland, und wir möchten Sie einladen, mit uns zu wachsen.Wir suchen einenVolljuristen / Syndikusanwalt / Legal Counsel als Leiter (m/w/d) Rechtsabteilung / Wirtschaftsrechtfür unseren Standort Reutlingen bei StuttgartAls Leiter der Rechtsabteilung sind Sie verantwortlich für ein Team aus zehn Mitarbeitern und verstehen es, dieses zu motivieren, zu begeistern und stets als Vorbild zu agieren.Sie stehen Ihrem Team und der Geschäfts­führung in allen Rechtsfragen, insbesondere im Bereich Wirtschaftsrecht, als Volljurist / Syndikusanwalt / Legal Counsel beratend zur Seite.Sie bringen die Abteilung durch aktive Weiterentwicklung von abteilungs­über­greifenden Prozessen und Verfahren voran.Sie haben das Studium der Rechts­wissenschaften erfolgreich absolviert und verfügen über langjährige Berufs­erfahrung. Sie überzeugen mit Ihrem Verständnis für juristische und wirtschaftliche Zusammen­hänge und verfügen über eine analytische Denkweise. In leitender Funktion einer Rechtsabteilung blicken Sie auf mehrjährige Berufserfahrung zurück und überzeugen als verantwortungs­volle Führungspersönlichkeit durch Ihre motivierende und kooperative Mitar­bei­ter­führung. Sie sind ein Teamplayer und zeichnen sich durch hohe soziale Kompetenz, Konflikt­fähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Entscheidungsbereitschaft aus. In herausfordernden und schwierigen Situationen bewahren Sie einen kühlen Kopf und erarbeiten zugleich zielorientierte sowie kreative Lösungen.Flexible Arbeitszeiten in einem Gleitzeitmodell mit 30 Tagen Urlaub, ein modernes Arbeitsumfeld sowie eine attraktive Vergütung.Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und einer kollegialen, wertschätzenden Arbeitsatmosphäre. Das zeigt sich z. B. in regelmäßigen Personalentwicklungsgesprächen.Familienfreundliches Umfeld mit eigener Kindertagesstätte.Eine intensive Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen der zertifizierten SOLCOM Akademie sowie ein begleitendes Mentoring-Programm.Ein sicherer Arbeitsplatz in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis.SOLCOM loves you. Veranstaltungen vom Team-Lunch zum Sommerfest, mit vielen Services und kleinen Aufmerksamkeiten wie u. a. Gesundheitschecks, Fitnessstudiobezu­schussung und Mitarbeitervergünstigungen.
Zum Stellenangebot

Volljurist mit Schwerpunkt Datenschutz (m/w/d)

Di. 02.06.2020
Ludwigsburg (Württemberg)
Als einer der größten Personalberater für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Nachwuchsanwälte sowie für erfahrene Juristen, die sich auf dem Partner-Niveau verändern wollen. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unsere Berater sind zumeist selbst Juristen - sie kennen das Metier und haben einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren. Mein Arbeitgeber Als modernes Unternehmen entwickelt sich unser Mandant ständig weiter und geht dabei immer wieder neue Wege.Sie beraten die Fachbereiche zu datenschutzrechtlichen ThemenSie erstellen, analysieren und optimieren Prozesse mit datenschutzrechtlicher RelevanzSie beschäftigen sich mit dem Ausbau und der Weiterentwicklung eines Datenschutzmanagementsystems an sich verändernde rechtliche VorgabenSie arbeiten eng mit Kollegen an nationalen und internationalen Standorten zusammenSie konzipieren und halten Schulungen und Audits zum Thema DatenschutzSie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der RechtswissenschaftenSie verfügen über einschlägige Berufserfahrung im Datenschutzrecht und sind mit der Datenschutzgrundverordnung vertrautLösungsorientierung sowie Kommunikationsfähigkeit zeichnen Sie ausSie sprechen verhandlungssicheres EnglischSie agieren eigenverantwortlich und interdisziplinärSie arbeiten in einem internationalen ArbeitsumfeldSie profitieren von diversen Mitarbeitervorteilen wie beispielsweise Bezuschussungen für sportliche Aktivitäten, einer betriebliche Altersvorsorge, betriebsärztliche Untersuchungen sowie verschiedene Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) im Bereich Recht gesucht!

Mo. 01.06.2020
Neuhausen auf den Fildern
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: P0019V146Vertragsmanagement Sicherstellen, dass bei notwendigen Verträgen soweit möglich auf bestehende Standards der Daimler AG zurückgegriffen wird Abstimmung mit Daimler (IPS und Legal) hinsichtlich Fragen der rechtlichen Ausprägung, sowie mit den internen Fachbereichen für die inhaltlichen Ausprägungen Zentraler interner Ansprechpartner bei Vertragsfragen Sicherstellung der ordnungsgemäßen Abwicklung von Vertragssachverhalten in Übereinstimmung mit den Richtlinien der Daimler AG - auch unter Beachtung der Vorgaben zu den Themen FAK und Compliance Er- und Überarbeitung von Verträgen sowie Koordination und Abstimmung mit den betroffenen Fachbereichen Koordination der Einhaltung gültiger Vertragsbedingungen, wie z.B. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Erstellung und Pflege von Musterverträgen /Standards sowie Vertragsanlagen Juristische Prüfung von Vertragssachverhalten Rechtliche Betreuung der Gesellschaft Bearbeitung von Sachverhalten zu Rechtsstreitigkeiten in Abstimmung mit der zuständigen Fachabteilung Daimler AG Erarbeitung von juristischen Empfehlungen zu rechtlichen Fragestellungen Koordination der Zusammenarbeit mit externen Anwaltskanzleien Erarbeitung, Implementierung sowie laufende Aktualisierung von Soll-Prozessen und Vorlagen im Hinblick auf die Vertragserstellung, -anwendung und -abwicklung von Vertragssachverhalten Juristische Beratung in Projekten Erstellung und Durchführung von Schulungen Zentraler Ansprechpartner zu Rechtsfragen innerhalb der MB GTC GmbH für die Fachbereiche Zentraler Ansprechpartner innerhalb der MB GTC GmbH für die Daimler AG Legal Wahrnehmung von rechtlichen Sonderaufgaben Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit juristischer Ausrichtung (Studium der Rechtswissenschaft oder Wirtschaftsrecht) Mindestens 5 Jahre Erfahrung in der juristischen Praxis einer Rechtsabteilung eines Unternehmens, bevorzugt Erfahrung aus der Automobilbranche mit internationaler Ausrichtung In der Praxis erworbene Kenntnisse im Vertrags-, Gesellschafts- und Handelsrecht Gute Kenntnisse in Microsoft Office Gute Kenntnisse betriebswirtschaftlicher Grundlagen und Zusammenhänge Schnelle Auffassungsgabe, ausgeprägtes strukturiertes Analyse- und Urteilsvermögen Sicherer Umgang innerhalb verschiedener Hierarchieebenen Fähigkeit zum selbständigen Aufarbeiten von komplexen Sachverhalten Verhandlungsgeschick Dienstleistungsorientiertes und unternehmerisches Denken und Handeln Strukturierte, ergebnisorientierte, eigenverantwortliche und unternehmerische Arbeitsweise mit hoher Zuverlässigkeit ausgeprägte Kommunikations-, Koordinations- und Integrationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität Entscheidungs- und Konfliktlösungskompetenz Team- und Motivationsfähigkeit, Organisationstalent Wir, das Mercedes-Benz Gebrauchtteile Center, sind ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der Daimler AG. Wir befassen uns mit der Demontage von Mercedes-Benz Altfahrzeugen, Versuchs- und Unfallfahrzeugen. Außerdem sind wir auf den Verkauf demontierter und Wiederverwendbarer Teile spezialisiert. Standort: Neuhausen auf den Fildern Tarifvertrag: Kfz-Handwerk, Einstufung K5 Die Tätigkeit ist in Vollzeit, Arbeitszeit 36 Std./Woche Die ausgeschriebene Stelle unterliegt zunächst einer Befristung, Verlängerung erwünscht Gerne nehmen wir Ihre vollständige Bewerbungsmappe per E-Mail entgegen. E-Mail-Anhänge bitte in einem pdf-Dokument zusammenfassen. Jede Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten: Anschreiben, das Bezug zur Stelle oder zum gewünschten Unternehmensbereich nimmt, Ihre wichtigsten Qualifikationen hervorhebt und Ihr Interesse an unserem Unternehmen verdeutlicht. Bitte nennen Sie uns darin auch Ihren gewünschten Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellungen Lebenslauf, der Ihren bisherigen Bildungs- und Berufsweg (Weiterbildungen eingeschlossen) vollständig abbildet Zeugniskopien, von Bildungseinrichtungen und ehemaligen Arbeitgebern, die die Angaben in Ihrem Lebenslauf bestätigen Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an MBGTC_jobs@daimler.com. Bitte beachten Sie, dass die Korrespondenz zu Ihrer Bewerbung über die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse erfolgt. Eine Verschlüsselung ist hierbei nicht möglich. https://media.mbgtc.de/IMG/digicont/GENERAL/DSGVO/MBGTC__Bewerberinformation_personenbezogener_Daten.pdf Was dürfen Sie von Mercedes-Benz Gebrauchtteile Center erwarten? Ihre Freizeit ist uns wichtig: 30 Urlaubstage, flexible Arbeitszeiten, Freizeitausgleich für Überstunden, Sonderurlaub für besondere Ereignisse Damit Sie auf dem neusten Stand bleiben: Modern ausgestattete Arbeitsplätze, interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen Für Ihre Verpflegung ist gesorgt: Wasserspender, kostenlose Obstkörbe und subventionierte Essensangebote Mit uns bleiben Sie mobil: Firmenangehörigengeschäft der Daimler AG
Zum Stellenangebot

Juristen/innen (m/w/d)

Sa. 30.05.2020
Stuttgart
Die NVBW – Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH unterstützt das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg dabei, das Land zum Wegbereiter einer modernen und nachhaltigen Mobilität der Zukunft zu machen. Um dieser Herausforderung gewachsen zu sein, beschäftigen wir Experten in den Bereichen Angebots- und Infrastrukturplanung für den Schienenpersonenverkehr, Ausschreibungsmanagement, Digitale Mobilität (Umsetzung der  Digitalisierungsstrategie des Landes Baden-Württemberg), Erlösmanagement, Marketing und Fuß- und Radverkehr.  Juristen/innen (m/w/d) zur Verstärkung unserer Rechtsabteilung Bearbeitung zivilrechtlicher Fragestellungen, insbesondere Sicherung der Einhaltung vertraglicher Verpflichtungen durch Eisenbahnverkehrsunternehmen Erstellung von Vergabeunterlagen für Ausschreibungen im Schienenpersonennahverkehr Juristische Beratung der Fachbereiche der NVBW Volljurist/in mit Abschluss beider Staatsexamina, davon mindestens eines mit der Note „befriedigend“ Gutes Ausdrucksvermögen, verhandlungssicheres Auftreten, sicherer und routinierter Umgang Sie arbeiten gewissenhaft, zuverlässig und terminfokussiert Sie besitzen eine rasche Auffassungsgabe, die Bereitschaft zur Teamarbeit zeichnet Sie ebenso aus wie eine konzeptionelle Denkweise Ein hochmotiviertes Team in einem sich dynamisch entwickelnden Unternehmen im Herzen Stuttgarts Ein facettenreiches, herausforderndes Aufgabengebiet mit selbst- ständiger und kreativer Arbeitsweise sowie attraktive Konditionen Eine Stelle, die gemessen an Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung mit einer Vergütung der Entgeltgruppe 13 bewertet werden kann Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt
Zum Stellenangebot

Senior Legal & Contract Manager (w/m/d)

Sa. 30.05.2020
Ditzingen
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.800 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. SENIOR LEGAL & CONTRACT MANAGER (W/M/D) an unserem Hauptsitz in Ditzingen bei Stuttgart Ref.-Nr. R0071612Mit Ihrem juristischen Hochschulabschluss und Erfahrung im Anlagenbau oder Systemgeschäft führen Sie selbstständig Analyse, Bewertung und Verhandlung von komplexeren Projektverträgen, insbesondere ihren Nachträgen und Vertragsänderungen. Sie unterstützen bei Einkaufsverträgen für das Angebot oder Projekt in interdisziplinären und ggf. internationalen Teams in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen. Dabei liegt ein besonderes Augenmerk auf der Absicherung von operativen Risiken. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Eigenverantwortliche prozess- und organisationsübergreifende Betreuung komplexer und internationaler Projekte Unterstützung der Bid- und Sales-Teams bei der Erstellung von Angeboten sowie bei kommerziellen und vertragsrelevanten Fragestellungen, insbesondere auch aus Performance-Sicht (Non-Technical Requirements) Entwerfen und Aufsetzen sowie Verhandeln von Verträgen mit Kunden, Kooperationspartnern, Unterauftragnehmern und Lieferanten für Projekte Vorbereitung und Erstellung von vertragsrechtlichem Schriftverkehr mit Kunden, Partnern und Lieferanten Durchführung des Projektvertragsmanagements in der Ausführungsphase Identifizieren und Umsetzen von Anspruchs- und Variationspotenzial inklusive der Chancen-/Risiko­bewertung von Projekten auf vertraglicher Basis Interne Betreuung bei vertragsrelevanten Fragestellungen Sensibilisierung aller Funktionen für Vertragsdetails, um die operative Risikobewertung anderer Funktionen zu unterstützen Überwachung der Einhaltung kommerzieller und vertraglicher Bedingungen Fachkundige Unterstützung im Rahmen der Exportkontrolle Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in den Fachrichtungen Recht, Wirtschaftsrecht inklusive erfolgreich abgeschlossenem mindestens 1. Staatsexamen Langjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position im Anlagenbau oder Systemgeschäft Einschlägige Erfahrung im deutschen Recht und Vertragsrecht (deutsches und international) im Einkauf von Vorteil Selbstständige, proaktive Arbeitsweise, verbunden mit herausragenden Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten Reisebereitschaft, auch zu gelegentlichen Auslandsreisen Freude an der Wissensvermittlung und Trainingsdurchführung wünschenswert Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch; Französisch, Spanisch oder weitere Sprachkenntnisse von Vorteil Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Jurist/-in in Teilzeit (50 %) (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Stuttgart
Mehr als 611.000 Bürger/-innen (m/w/d) wohnen in der Landeshauptstadt Stuttgart. Als einer der größten Arbeit­geber der Region sucht sie Fachkräfte verschiedenster Aus­richtungen. Wir suchen für den Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Stuttgart (AWS) baldmöglichst, unbefristet, eine/-n Jurist/-in in Teilzeit (50 %) (m/w/d) Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Stuttgart (AWS) der Landeshauptstadt Stuttgart beschäftigt rund 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (m/w/d) in der Zentrale am Stöckach und an verschiedenen Betriebsstandorten im gesamten Stadtgebiet. Zu unseren Aufgaben zählen hauptsächlich das Einsammeln und Befördern von Abfällen, die Straßenreinigung, der Winterdienst und das zentrale städtische Fuhrparkmanagement. Wir betreiben außerdem eine mineralische Deponie, mehrere Wertstoffhöfe und eine eigene Werkstatt.Das Aufgabengebiet umfasst die Bearbeitung vielfältiger rechtlicher Fragestellungen aus dem öffentlich-rechtlichen und privatrechtlichen Bereich, insbesondere Vertragsrecht Abfallrecht Kommunales Gebührenrecht Satzungsrecht Arbeitsrecht erfolgreich abgeschlossene erste juristische Prüfung sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in der deutschen Sprache Durchsetzungsfähigkeit auch in Konfliktsituationen mehrjährige Berufserfahrung in einer juristischen Tätigkeit Fähigkeit, komplexe Sachverhalte systematisch und lösungsorientiert zu bearbeiten Wünschenswert erfolgreich abgeschlossenes zweites juristisches Staatsexamen Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung Kenntnisse im Landespersonalvertretungsgesetz Baden-Württemberg vielfältige und abwechslungsreiche Arbeits- und Aufstiegsmöglichkeiten auf modernen und zukunftssicheren Arbeitsplätzen, ein integratives und tolerantes Klima, variable Teilzeitmodelle, gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf, sehr gute Fort- und Weiterbildung und ein bezuschusstes Firmenticket. Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 13 TVöD.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Arbeits- und Migrationsrecht (w/m/d)

Fr. 29.05.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen berätst du unsere Mandanten bei allen arbeitsrechtlichen Fragen der Personalabteilung und der Geschäftsleitung.Exklusive Einblicke – Du wirkst bei Verfahren vor Arbeitsgerichten mit und beantwortest unseren Mandanten Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Du bekommst spannende Einblicke in die arbeitsrechtliche Gestaltung von Umstrukturierungen.Vielfältige Themen - Dein Aufgabenspektrum wird ergänzt durch Recherchen zu arbeitsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen.Mandats- und Projektarbeit – Von Beginn an bist du exklusiv dabei und bearbeitest spannende Projekte im Bereich des Mittelstandes, kommunaler und internationaler Unternehmen.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert, Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Arbeits- und Sozialrecht hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Fr. 29.05.2020
Berlin, Erfurt, Frankfurt (Oder), Leipzig, Mannheim, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Projekte - Wir bieten dir eine praxisorientierte Tätigkeit im öffentlichen Wirtschaftsrecht, stets eng eingebunden in Teams mit konkreten Ansprechpartnern. Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden.Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt unsere Anwälte in einen der verschiedenen Rechtsgebieten: Energie- und Umweltrecht, Vergaberecht, ÖPNV, Beihilferecht, Gesundheits- und Pharmarecht, Kartellrecht, Waste&Water.Abwechslungsreiche Aufgaben - Du bearbeitest rechtliche Fragestellungen, arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit und begleitest Verhandlungen. Die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit macht die Arbeit im Team vielfältig und abwechslungsreich.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Du hast Interesse am öffentlichen Wirtschaftsrecht und idealerweise bereits erste Erfahrungen in den bereits genannten Rechtsgebieten.Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, arbeitest gerne im Team und zeigst Eigeninitiative und Engagement.Du besitzt die Fähigkeit juristische Sachverhalte schnell zu erfassen, darzustellen und zu analysierenIm Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Bitte gib den Zeitraum, die möglichen Standorte und die präferierten Rechtsgebiete in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

( Erfahrener ) Rechtsanwalt / Volljurist Steuerrecht (w/m/d)

Fr. 29.05.2020
Berlin, Bielefeld, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Mannheim, München, Schwerin, Mecklenburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Umfassende Beratung - Deine Aufgabe umfasst die laufende und projektbezogene Beratung in- und ausländischer Mandanten in allen steuerrechtlichen Fragestellungen.Prüfen von Steuerbescheiden - Darüber hinaus betreust du Betriebsprüfungen, erstellst Steuererklärungen und prüfst Steuerbescheide.Vielfältige Aufgaben - Du übernimmst zudem die Entwicklung von Steuerstrategien, die Optimierung des Konzernaufbaus, die Beratung bei Umstrukturierungen und die grenzüberschreitende Steuerplanung.Spannende Teamarbeit - Dabei arbeitest du eng und interdisziplinär mit Finanz- und Sanierungsexperten von PwC sowie PwC Legal zusammen.Einsatz von Fachwissen - Weiterhin wirkst du bei der Ermittlung und dem Review latenter Steuern mit.Begleitung von Verfahren - Das Führen von Einspruchsverfahren sowie gegebenenfalls Gerichtsverfahren in steuerlichen Angelegenheiten runden dein Aufgabenprofil ab.Du hast dein juristisches Studium idealerweise mit steuerlichem Fokus mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist nun Rechtsanwalt / Rechtsanwältin.Darüber hinaus verfügst du über mehrjährige einschlägige praktische Erfahrung in der steuerlichen Beratung von Unternehmen.Auch Berufseinsteiger sind willkommen, wenn du als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt Steuerrecht gewählt hast.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Aufbereitung komplexer Sachverhalte.Du überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft und hast Spaß an der Arbeit im Team.Dank deiner guten Englischkenntnisse und ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit bewegst du dich auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher.Du bist souverän im Umgang mit MS-Office-Anwendungen.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar*in - Wahlstation Arbeitsrecht

Do. 28.05.2020
Gerlingen (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: GerlingenDie Zukunft mitgestalten: Wirken Sie mit an M&A- und Restrukturierungsprojekten im Bereich Arbeitsrecht und Human Resources und unterstützen Sie bei der Erstellung von Verträgen, Unternehmensregularien und Betriebsvereinbarungen.Verantwortung übernehmen: Die Bearbeitung arbeitsrechtlicher und personalpolitischer Fragen gehört mit in Ihren Aufgabenbereich.Zuverlässig umsetzen: Sie erstellen Entscheidungsvorlagen und Rechtsgutachten zu den Themen Arbeitsrecht, Human Resources und Industrial Relations und bewerten zudem aktuelle Rechtsprechungen im Arbeits- und Sozialrecht.Kooperation leben: Nicht zuletzt beraten Sie Führungskräfte und Mitarbeiter in konkreten Rechtsfragen.Ausbildung: Studium des ersten juristischen Staatsexamens mit Schwerpunkt im Bereich Arbeitsrecht und überdurchschnittlichen LeistungenPersönlichkeit: Leistungsbereit, initiativ und kommunikationsstarkArbeitsweise: Selbstständig, analytisch und strukturiertErfahrungen und Know-How: Gute MS-Office-KenntnisseBegeisterung: Freude an bereichsübergreifender Zusammenarbeit, juristischer Kreativität und innovativen ThemenSprachen: Gutes Deutsch und Englisch in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal