Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 91 Jobs in Langen (Hessen)

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 22
  • Wirtschaftsprüfg. 22
  • Recht 22
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 11
  • Finanzdienstleister 10
  • Banken 8
  • It & Internet 6
  • Versicherungen 5
  • Touristik 4
  • Freizeit 4
  • Kultur & Sport 4
  • Personaldienstleistungen 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Pharmaindustrie 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Medizintechnik 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 84
  • Ohne Berufserfahrung 51
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 83
  • Home Office möglich 40
  • Teilzeit 20
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 79
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Praktikum 1
  • Referendariat 1
Rechtsabteilung

Volljurist (m/w/d) in Teilzeit

Sa. 06.08.2022
Darmstadt
Das Unternehmen toplink GmbH ist ein innovativer Anbieter von Telekommunikationsdienstleistungen für Geschäftskunden und bietet individuelle VoIP-Dienste sowie modernste Cloud- und Unified-Communications-Lösungen für mittelständische Unternehmen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine unbefristete Teilzeitstelle in Darmstadt einen ambitionierten Volljuristen (w/m/d) in Teilzeit Sie erwarten spannende Aufgaben und fungieren unter anderem als Schnittstelle zwischen den Fachabteilungen, der Geschäftsleitung sowie externen Dienstleistern und Behörden?  Dann sind Sie bei uns genau richtig!  Sie fungieren als Stabfunktion der Geschäftsführung und beraten diese eigenverantwortlich in verschiedenen juristischen Fragestellungen Unterstützung und Beratung bei Vertragsverhandlung sowie deren Gestaltung Ggf. Steuerung externer Kanzleien Begleitung von M&A-Projekten Ansprechpartner für die Fachabteilungen bei allen rechtlich relevanten Fragen  Sie sind Volljurist mit einschlägiger Berufserfahrung in einer Kanzlei oder einem Unternehmen  Ihr Schwerpunkt liegt im Wirtschafts- und Vertragsrecht  Sie interessieren sich für digitale Produkte im Cloud-Umfeld  Vor Telekommunikationsrecht und Regulierung schrecken Sie nicht zurück  Sie haben Erfahrung in der Steuerung und Betreuung von Vertragsverhandlungen  Kommunikation, Belastbarkeit und Teamfähigkeit sind Ihre Stärken   Sie bezeichnen sich selbst als strukturiert, pragmatisch, konstruktiv, lösungsorientiert und streben stets nach win-win-Situationen  Hands-On-Mentalität ist für Sie kein Fremdwort  Ihre digitale Affinität rund um das Thema Internet und Kommunikation rundet ihr Profil ab  Flexible Arbeitszeit sowie Ausgleich von Mehrarbeit  Mobiles Arbeiten  Agile Arbeitsweise, kurze Wege, Mitgestaltung und Entscheidungsspielraum  Optimale Verkehrsanbindung und kostenlose Parkplätze  Getränke & Bio-Obst for free   Sport- und Weiterbildungsangebote   Teamevents   Vermögenswirksame Leistung  Aufstockung der Urlaubstage nach 3 Jahren Betriebszugehörigkeit
Zum Stellenangebot

Referent Personal – Schwerpunkt Arbeitsrecht und Mitbestimmung (m/w/divers)

Sa. 06.08.2022
Frankfurt am Main
Über Lufthansa Aviation Training Lufthansa Aviation Training (LAT) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Flight Training und beschäftigt an zwölf Ausbildungs- und Trainingsstandorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den USA rund 1.000 Mitarbeiter. Zum Kundenportfolio gehören etwa 270 renommierte Airlines, darunter auch die Lufthansa Konzernfluggesellschaften. LAT verfügt über zahlreiche Schulungsflugzeuge für die Pilotenausbildung, Flugsimulatoren aller gängigen Flugzeugmuster für das Pilotentraining sowie Emergency- und Service Mock-ups für die Aus- und Weiterbildung von Flugbegleitern. Über die Lufthansa Aviation Training Germany GmbH Die Lufthansa Aviation Training Germany GmbH (LAT DE) mit Standorten in Frankfurt, Bremen und München gehört zur Lufthansa Aviation Training Gruppe. Während in Frankfurt und München alle Ausbildungsprodukte für Cockpit- und Kabinen-Crews angeboten werden, steht der Standort Bremen für die Ab-initio-Ausbildung von Verkehrsflugzeugführern unter der Dachmarke European Flight Academy.Wir beraten die LAT-Fachbereiche und Tochtergesellschaften in allen HR-Belangen und vertreten die Geschäftsleitung gegenüber den Mitbestimmungsgremien. Neben Projekten, arbeitsrechtlichen Sonderthemen und Vertretungen sowie weiteren Aufgaben im Rahmen der Stellenbeschreibung des Referenten Personal (m/w/divers) übernehmen Sie folgende Aufgaben: Analyse von Sachverhalten und Problemen der Fachbereiche Konzeption und Entwurf von Verträgen, Betriebsvereinbarungen und Absprachen Verhandlung der Interessen von Fachbereichen gegenüber der Mitbestimmung Informationsbeschaffung intern wie extern zu aktuellen personalpolitischen Themen Erarbeitung von allgemeinen Handlungs- bzw. Problemlösungsvorschlägen Sicherstellung eines effizienten Informationsflusses zwischen den Beteiligten Durchsetzung von personalpolitischen Grundsatzentscheidungen Vertretung der Fachbereiche vor den Arbeitsgerichten in Abstimmung mit der Rechtsabteilung Weiterhin übernehmen Sie Sonderaufgaben und befassen sich mit folgenden Spezialaufgaben: Bearbeitung von Sachverhalten im Bereich Compliance sowie von datenschutzrechtlichen Themen Abitur Erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium (Volljurist-/in oder Wirtschaftsjurist-/in) Mind. 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Arbeitsrecht Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Arbeitsrecht, Betriebsverfassungsrecht, Tarifverträge und Betriebsvereinbarungen  Sehr gute Englischkenntnisse Kenntnisse in SAP HR gewünscht Einfühlungsvermögen, Geschick im Umgang mit Menschen und Kommunikationsgeschick Analytisches Denkvermögen Verhandlungsgeschick Konzeptionelle Fähigkeit Besonderheit: Ggf. wird eine psychologische Eignungsuntersuchung durchgeführt. Teilzeit möglich   13. Gehalt / Urlaubsgeld Altersvorsorge / Betriebsrente Finanzberatung / Sozialberatung Gewinnbeteiligungen / LVV (Bonus) Kostenloses Parken Lufthansa Aktien Zahlungen Schichtzulagen Flugvergünstigungen Kantine (bezuschusst vom Arbeitgeber) Jobticket Diensthandy Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Mitarbeiter Events (Sommerfeste, Teilnahme an Sportwettkämpfen etc) Teilzeitmodelle Gesundheitstage Mobiles Arbeiten möglich Familienservice (Unterstützung beim Finden von Betreuungsmöglichkeiten) Flexible Arbeitszeiten Betriebsarzt Fitnessstudio / Sportangebote / Betriebsfußball etc. Massagen, Ruheräume etc Spinde für Radfahrer / Sportler Duschen
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwältin/Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) - Rechtliche Beratung der KfW-Stabsbereiche, insbesondere im Konzerngesellschaftsrecht

Sa. 06.08.2022
Frankfurt am Main
Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft. Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als Syndikusrechtsanwältin/Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) - Rechtliche Beratung der KfW-Stabsbereiche, insbesondere im Konzerngesellschaftsrecht Wir bieten facettenreiche Aufgaben Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit im Bereich Recht ist die anwaltliche Beratung des Vorstands und der KfW-Stabsbereiche, im Konzerngesellschaftsrecht, bei Auskunftsersuchen Dritter nach dem Informationsfreiheitsgesetz/Umweltinformations-gesetz und bei Auskunftsersuchen des Deutschen Bundestages (parlamentarische Anfragen). Nach Klärung der konkreten Aufgabe mit dem Vorstand und dem betroffenen Bereich erarbeiten Sie nicht nur Lösungsmöglichkeiten, sondern bewerten auch die mit diesen verbundenen Rechtsrisiken. Mit dem Ziel der Risikominimierung leiten Sie rechtliche Vorgaben ab und steuern deren Umsetzung. Zum Beispiel konzipieren Sie Vertragsmuster und andere rechtliche Musterdokumente, um die konzernweit einheitliche Rechtsanwendung zu fördern. Rechtliche Aspekte der Stabsbereiche, insbesondere Aspekte des Konzerngesellschaftsrechts von Transaktionen und Vorhaben strukturieren und verhandeln Sie selbstständig im Unternehmensinteresse und ergreifen juristische Maßnahmen. Auch gegenüber Externen treten Sie dabei als rechtskundiger Entscheidungsträger auf und formulieren und vertreten die Rechtspositionen der KfW nach auß Darüber hinaus steuern Sie im Bedarfsfall den gesamten Einsatz externer Anwältinnen und Anwälte im In- und Ausland: Sie schlagen geeignete Personen vor, handeln die Mandatierungsbedingungen aus und koordinieren fachliche Diskussionen. Nicht zuletzt beobachten Sie ständig die nationale und internationale Rechtsentwicklung, identifizieren Handlungsbedarf und briefen Vorstand und Fachbereiche mündlich wie schriftlich zu Risiken und Lösungsmöglichkeiten. Das bringen Sie mit Volljuristin/Volljurist (w/m/d) mit mindestens vollbefriedigendem 2. Staatsexamen Versiert im Konzerngesellschaftsrecht; Kenntnisse des Auskunftsrechts Dritter nach dem Informationsfreiheitsgesetz und Umweltinformationsgesetz und des parlamentarischen Auskunftsrechts sind von Vorteil Berufserfahrung in der rechtsanwaltlichen Beratung der vorgenannten Rechtsgebiete bzw. – soweit noch nicht vorhanden – Bereitschaft zur vertieften Einarbeitung in diese Rechtsgebiete Bereitschaft, bedarfsabhängig auch in anderen vom Team zu verantwortenden Rechtsgebieten zu beraten, um eine bessere Ressourcensteuerung im Team zu ermöglichen Verhandlungssicheres Englisch, auch in der juristischen Fachsprache Erfahren in der strategischen und konzeptionellen Planung mit ausgeprägtem Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge Zielorientierte Entscheidungskompetenz sowie Kreativität beim Finden und Gestalten rechtlicher Lösungen Kommunikative Stärke, souverän in Verhandlung und im Konfliktmanagement Damit fördern wir Sie – Benefits bei der KfW Betriebliche Altersversorgung Wir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge. Gelebte Vielfalt und Inklusion Vielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag. Gesundheitsförderung Mit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützen wir Ihre Gesundheit. Marktgerechte Vergütung Bei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket. Vereinbarkeit zwischen Beruf & Privatleben Wir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice, 30 Tagen Urlaub, individuellen Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros. Weiterentwicklung & Trainings Immer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Sie möchten Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über einen Klick auf den Bewerben-Button. Bei Fragen zur Position können Sie sich gerne an Tanja Schwab unter der Nummer +49 69 7431 8222 wenden.
Zum Stellenangebot

Volljurist Arbeitsrecht (m/w/d)

Fr. 05.08.2022
Haibach, Unterfranken, Berlin, Frankfurt am Main
Zeitfracht ist ein modernes, mittelständisches und inhabergeführtes Familienunternehmen in der dritten Generation. Die Unternehmensgruppe beschäftigt aktuell 6.200 Mitarbeiter in den Bereichen Logistik, Aviation, Marine, Immobilien, E-Commerce, Textileinzelhandel, Maschinenbau sowie technische Gebäudeausrüstung und -planung. Du hast Lust, Pionierarbeit zu leisten und die Zukunft der Zeitfracht-Gruppe mitzugestalten? Dann bist Du bei uns richtig! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Haibach, Berlin oder Frankfurt einen: Volljurist Arbeitsrecht (m/w/d)Erarbeitung von individualrechtlichen Vereinbarungen (Verträge, Vertragsergänzungen, Vertragsanpassungen etc.)Ausarbeitung und Prüfung von kollektivrechtlichen Regelungen (Betriebsvereinbarungen, Regelungsabreden etc.)Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Mitbestimmungsgremien (Betriebsrat, Gesamtbetriebsrat, ggf. Wirtschaftsausschuss)Arbeitsrechtliche Bewertung und Umsetzung von Projekten (z. B. Vergütungsstruktur, Bonus, Mitarbeiterbefragung, Organisatorische Veränderungen)Mitarbeit bei der Konzeption, Einführung und Weiterentwicklung von HR-Compliance-MaßnahmenBeratung und Begleitung des HR-Managements und der Führungskräfte bei arbeitsrechtlichen Fragestellungen sowie Erarbeitung entsprechender LösungenVertretung der rechtlichen Belange des Unternehmens im Rahmen von Einigungsstellen- und ArbeitsgerichtsverfahrenUmsetzung aktueller Rechtsprechungen sowie GesetzesänderungenDurchführung von Sonderprojekten und angrenzenden personalwirtschaftlichen ThemenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Volljurist/in (m/w/d))Fachanwalt/-anwältin für Arbeitsrecht (m/w/d) von VorteilMehrjährige einschlägige Erfahrung in der Bewertung individual- und kollektivrechtlicher FragestellungenFließende Deutsch- und EnglischkenntnisseErgebnisorientierte Arbeitsweise, hohe Belastbarkeit und FlexibilitätEin hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Loyalität und DiskretionAusgeprägte Kommunikationsstärke sowie Verhandlungsgeschick gegenüber Stakeholdern und sonstigen VerhandlungspartnernAngenehmes Arbeitsumfeld mit den Vorzügen eines national und international agierenden Familienunternehmens Einen modernen Arbeitsplatz, der mobiles Arbeiten sicherstelltFörderung der beruflichen Weiterbildung Vielfältige Entwicklungsperspektiven, auch fachübergreifendFlache Hierarchien sowie kurze EntscheidungswegeMitarbeiterrabatte auf die Produkte der Zeitfracht Unternehmensgruppe
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Patentwesen (m/w/d)

Fr. 05.08.2022
Obertshausen
Als internationaler Technologie- und Marktführer in den Bereichen Wirkerei, Flachstrickerei, Kettvorbereitung, Technische Textilien und digitale Lösungen liefern wir unsere Hightech-Maschinen in die ganze Welt. Mit mehr als 3.300 Mitarbeitern rund um den Globus stellen wir uns den Herausforderungen der Zukunft. Mit unseren Standorten in Europa, Asien und Amerika garantieren wir außergewöhnliche Kundennähe. Die Grundlage unseres anhaltenden Erfolgs, unserer exzellenten Produktqualität und der hohen Zufriedenheit unserer Kunden bilden hervorragend ausgebildete und hoch motivierte Menschen, die wir stets aufs Neue fordern und denen wir durch vielseitige Förderungen Raum für ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung bieten. OHNE SIE KOMMT KEIN SPEED AUF DIE STRASSE. MIT IHNEN kommt Action in den Rennzirkus. Bringen Sie Ihre Ideen ein in die Welt international führender Textilmaschinen, mit deren Hilfe sogar Carbon-Chassis für Rennboliden produziert werden. So sorgen Sie für schnellere Rundenzeiten – und drücken auch bei Ihrer beruflichen Entwicklung aufs Gaspedal. Sachbearbeiter Patentwesen (m/w/d) Obertshausen | Vollzeit | Feste Anstellung | Berufserfahrene Wir sind ein innovativer Marktführer und Impulsgeber im Textilmaschinenbau. Die zentrale Patentabteilung ist in der Karl Mayer-Gruppe standortübergreifend zuständig für Schutzrechte, Marken, Erfindungen und Intellectual Property Management. Führen des Fristenkalenders und der elektronischen Akten Ermitteln der Arbeitnehmererfindungsvergütung Korrespondenz (auch in Englisch) mit internen Stakeholdern und externen Kanzleien, Ämtern und Dienstleistern Rechnungsverbuchung in SAP Organisation von Gebührenzahlungen abgeschlossene Ausbildung als Patentanwaltsfachangestellter, Rechtsanwaltsfachangestellter oder vergleichbar 3-5 Jahre Berufserfahrung Fähigkeit zur fließenden mündlichen und schriftlichen Kommunikation in Deutsch gute Englischkenntnisse Beherrschen von MS-Office Anwendungen (Outlook, Excel) Flexible Arbeitszeitmodelle & mobiles Arbeiten (insofern möglich) Leistungsgerechte Vergütung Betriebliche Altersvorsorge Gute Verkehrsanbindung, Mitarbeiterparkplätze Mitarbeiterevents Urlaubsgeld & Betriebsprämien
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Fr. 05.08.2022
Darmstadt
Die IHK Darmstadt Rhein Main Neckar ist ein starkes Unternehmernetzwerk: Wir vertreten die Interessen von rund 65.000 Mitgliedern und geben der Gesamtwirtschaft gegenüber Politik und Verwaltung eine Stimme. Wir beraten Unternehmen und Existenzgründer und verantworten darüber hinaus über 50 Aufgaben, die uns der Staat anvertraut hat – darunter die duale Berufsausbildung, mit der junge Menschen seit Generationen ins Berufsleben starten. Wir übernehmen Verantwortung für unsere Region und tragen so zu Wachstum, Wohlstand und Lebensqualität bei. Ab sofort haben wir folgende Stelle zu besetzen: Volljurist (m/w/d) (Teilzeit 30 Stunden/Woche) im Geschäftsbereich Personal, Finanzen und Justiziariat, Team Justiziariat. Die Stelle kann gegebenenfalls auch in Vollzeit (40 Stunden/Woche) besetzt werden. Sie beraten unsere Kolleginnen und Kollegen in allen hausinternen Rechtsfragen, vor allem in der Vertragsprüfung und Vertragsgestaltung, bei der rechtlichen Begleitung von Projekten und dem Datenschutzrecht Sie bearbeiten Widersprüche und Klagen, führen den Schriftverkehr mit Rechtsanwälten und Gericht und nehmen Gerichtstermine wahr Sie beraten unsere Mitgliedsunternehmen in Rechtsfragen des Datenschutzes Sie beraten Unternehmen in Fragen der Abgrenzung von Handwerk zu Gewerbe und Handel Sie betreuen Fragen unserer internen Rechtssetzung Sie betreuen unsere Vollversammlungswahl Sie haben das Studium der Rechtswissenschaften (Volljurist) erfolgreich abgeschlossen Sie haben ein ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge, arbeiten kunden- und lösungsorientiert und verfügen über Teamfähigkeit Sie überzeugen durch Ihre sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit und ein sicheres Auftreten Sie haben Freude an modernen und digitalen Arbeitsformen Wir verstehen uns als eine der modernsten Kammern des IHK-Verbundes Wir bieten ein abwechslungsreiches und vielseitiges Aufgabengebiet in einem dynamischen Umfeld Wir vertrauen auf Ihre Fähigkeiten und geben Ihnen viel gestalterischen Freiraum Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit Zukunft Wir ermöglichen es Ihnen, Ihre Arbeitszeit flexibel zu gestalten und mobil zu arbeiten Wir investieren in Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung Wir bieten eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung und ein leistungsbezogenes Prämiensystem Wir liegen verkehrsgünstig und ganz in der Nähe des Hauptbahnhofes
Zum Stellenangebot

Volljurist*innen

Fr. 05.08.2022
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bundesbank ist eine der größten Zentralbanken weltweit. Gemeinsam mit unseren europäischen Partnern gestalten wir die Geldpolitik im Eurosystem und engagieren uns für ein stabiles Finanzsystem und zuverlässige Zahlungssysteme. Weitere Kernaufgaben sind die Bankenaufsicht und die Bargeldversorgung. Wir suchen für den Bereich Recht in unserer Zentrale in Frankfurt am Main mehrere Volljurist*innenSie beraten im Außenwirtschaftsrecht, zur Umsetzung von UN- und EU-Finanzsanktionen sowie der Prävention von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung und Rechtsfragen der Compliance. In diesen Themen bereiten Sie die Vertreter*innen der Bank in nationalen/europäischen/internationalen Gremien vor und vertreten selbst die Bank in Beratungen zur Anwendung und Fortentwicklung von Finanzsanktionen mit den zuständigen Bundesministerien/-behörden und auch europäischen/internationalen Stellen. Erstes und zweites juristisches Staatsexamen, beide mit Prädikat (mind. „vollbefriedigend“) abgeschlossen. Bei zusätzlichen Qualifikationen (z. B. Berufserfahrung, einschlägigem LLM, Promotion oder Auslandserfahrung) kann ausnahmsweise auch ein Staatsexamen mit mind. „vollbefriedigend“, das andere mit mind. gehobenem „befriedigend“ (mind. 8 Punkten) berücksichtigt werden. Sehr gute Kenntnisse des privaten und öffentlichen Rechts, idealerweise in den genannten Aufgabenfeldern, sowie gute Kenntnisse des Rechts der Europäischen Union Kenntnisse von und Interesse an allgemeinen wirtschaftlichen Zusammenhängen Fähigkeit und Bereitschaft zur Teilnahme an interdisziplinären Arbeitsgruppen Hohe Eigeninitiative, selbstständige und zugleich teamorientierte Arbeitsweise Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Neben verantwortungsvollen Aufgaben bieten wir Ihnen ein umfangreiches Weiterbildungsangebot sowie flexibel planbare Arbeitszeiten inklusive Home-Office-Möglichkeiten. Sie erhalten eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD zuzüglich einer Bankzulage. Die Aufstiegsmöglichkeiten des öffentlichen Dienstes, einschließlich der Möglichkeit einer zeitnahen Verbeamtung, stehen Ihnen offen. Ein bestehendes Beamtenverhältnis im höheren Dienst (A 13 bis A 15) kann fortgeführt werden.
Zum Stellenangebot

Jurist*in mit Schwerpunkt Verbraucherkreditrecht

Fr. 05.08.2022
Frankfurt am Main
Die Commerzbank ist führende Bank für den Mittelstand und mit einem umfassenden Portfolio an Finanzdienstleistungen starker Partner von Firmenkundenverbünden sowie Privat- und Unternehmerkunden in Deutschland. Wir sind eine Bank, die sich durch einen fairen und partnerschaftlichen Umgang untereinander und mit unseren Kunden auszeichnet. Wir schätzen die Arbeit in inspirierenden Teams von Menschen, die einen vielfältigen Background mitbringen. Ihnen bieten wir ein kreatives Umfeld und hervorragende Entwicklungschancen. Work Life Balance genießt bei uns einen hohen Stellenwert. Und natürlich wissen wir, dass zu einem guten Job auch eine attraktive Bezahlung gehört.  Als Jurist*in in die Bank? Na klar! Wir bieten vielfältige Karrieremöglichkeiten - auch für Jurist*innen.  Als Jurist*in im Bereich Kredit der Rechtsabteilung berätst du die Geschäftseinheiten und Filialen zu allen Rechtsfragen des Verbraucherkreditrechts, einschließlich der Kreditsicherheiten. Im Fokus steht dabei neben der rechtlichen Beratung die Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen, die Betreuung von Rechtsstreitigkeiten sowie die Begleitung von Digitalisierungsprojekten in der Bank. Die laufende Beobachtung der rechtlichen Rahmenbedingungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung - auch international - und die Begleitung von Umsetzungsprojekten in der Bank sind ein weiterer Aufgabenschwerpunkt. Nach einer Einarbeitungszeit betreust du das Zuständigkeitsgebiet in eigener Verantwortung.Volljurist*in mit zwei überdurchschnittlichen Staatsexamina Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Aufgabenbereich Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute MS-Office-Kenntnisse, IT-Affinität Analytische Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen Selbständige und serviceorientierte Arbeitsweise, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamgeist 30 Tage UrlaubBetriebliche AltersvorsorgeFlexibles ArbeitenGesundheits- und FitnessangeboteInternationales ArbeitenMitarbeiterkonditionenProfessionelles Training & EntwicklungVermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Client Coordinator Immobilienrecht (w/m/d)

Fr. 05.08.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Dortmund, München
Bei EY setzen wir alles daran, dass die Welt besser funktioniert. Dafür hinterfragen wir täglich den Status quo und suchen schon heute die Antworten von morgen. Stillstand? Keine Option. Wandel? Sehen wir als Chance und Treiber für Innovation. Wenn du auch so tickst, dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen Macher:innen, die Unternehmen, Entrepreneuren, Privatpersonen und der öffentlichen Hand helfen, über sich hinaus zu wachsen. Das erfordert Zusammenarbeit auf Augenhöhe und das Verlassen ausgetretener Pfade. Diese beschreitest du als Teil von interdisziplinären Teams - innovativ und multikulturell aufgestellt in Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Damit auch du persönlich und beruflich über dich hinauswächst, begleiten wir dich auf deinem Karriereweg mit auf dich zugeschnittenen Arbeitsmodellen sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten on- und off-the-Job. Das Tempo und Ziel auf deinem Weg bestimmst du selbst. In unseren EY Law Team für Immobilienrecht arbeitest du - auch standortübergreifend - mit unseren Fachexpert:innen Hand in Hand, um das Wachstumspotential auf unseren wichtigsten Mandaten zu aktivieren. Werde als Client Coordinator Teil eines der beiden Teams und übernehme dabei vielfältige Aufgaben: Du setzt Korrespondenzen in deutscher und englischer Sprache auf und bearbeitest den Postlauf Du bist verantwortlich für das Datenmanagement, die Organisation und Standardisierung sowie die Konsolidierung der Account- / mandatsbezogenen Stunden Du übernimmst dabei die Budgetkontrolle und das Reporting Du bist Ansprechpartner:in für ein Team aus Rechtsanwält:innen und Steuerberater:innen und unterstützt bei allen Sachverhalten und Fragestellungen im administrativen Tagesgeschäft Du hast eine kaufmännische Ausbildung, oder eine Ausbildung zum:zur Rechtsanwaltsfachangestellten, Wirtschafts- oder Rechtsfachwirt:in oder zum:zur Europasekretär:in erfolgreich abgeschlossen oder bringst, eine vergleichbare Ausbildung oder Qualifikation mit Dein Organisationstalent mit hohem Anspruch an dich selbst zeichnet dich aus Du bist Teamplayer:in durch und durch und überzeugst mit hohem Engagement und Verantwortungsbewusstsein Dich zeichnet deine Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch aus Routinierte MS-Office-Kenntnisse runden dein Profil ab Daumen hoch, wenn du zudem zusätzliche SAP-Kenntnisse mitbringst Wir wissen: Erstklassiger Service für unsere Mandant:innen und Kund:innen beginnt bei zufriedenen und motivierten Mitarbeitenden. Deshalb reicht unser Angebot von flexiblen Arbeitsmodellen, Auslandeinsätzen und Weiterbildungen über Sport- und Freizeitangeboten bis hin zu Rabatten bekannter Marken und Anbieter sowie Altersvorsorge. Erfahre mehr über deine Benefits bei EY.
Zum Stellenangebot

Volljurist / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)

Fr. 05.08.2022
Darmstadt
R-Biopharm – Innovative Testsysteme für die Lebensmittel- und Futtermittelanalytik sowie die Klinische Diagnostik • Über 30 Jahre Erfahrung • Über 1.300 Mitarbeiter weltweit • Hauptsitz: Darmstadt Volljurist / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) (Voll- oder Teilzeit) Souveränes Auftreten, Einsatzbereitschaft und darüber hinaus eine sympathische Persönlichkeit – all das trifft auf Sie zu. Und wenn Sie Ihren nächsten beruflichen Schritt gehen möchten, freut sich unsere Rechtsabteilung auf tatkräftige Unterstützung: Rechtsberatung aller Bereiche des Unternehmens in sämtlichen vertrags- und wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen Erfahrung im Bereich IT- und Kartellrecht wünschenswert Prüfung, Erstellung und Administration von nationalen und internationalen Verträgen, Geschäftsbedingungen und gesellschaftsrechtlichen Dokumenten Unterstützung bei der Steuerung mandatierter externer Rechtsanwälte Verfassen von Rechtsgutachten und Präsentationen für die Leiterin der Rechtsabteilung Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung legaler Schulungspräsentationen (Inhouse) Unterstützung bei der rechtlichen Begleitung von Strukturprojekten und Prozessoptimierungen sowie rechtliche Koordination nationaler, internationaler und globaler Projekte Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Volljuristen (m/w/d), gerne auch Wiedereinsteiger (m/w/d) Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einer international ausgerichteten Rechtsanwaltskanzlei oder als Syndikusanwalt (m/w/d) eines international operierenden Unternehmens; idealerweise im Pharma-, MedTech- oder Life-Science-Bereich Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge, unternehmerisches Handeln und Denken Idealerweise fundiertes Know-how im IT- und Kartellrecht Vertrags- und verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Selbstständige Arbeitsweise, souveränes Auftreten, Entscheidungsfreude sowie hohe Einsatzbereitschaft Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit und hohes diplomatisches Geschick Ein Job, der etwas bedeutet: Unsere Arbeit spiegelt das Wissen unserer Mitarbeiter, die hohe Qualität unserer Produkte und unsere Unternehmenskultur wider. Wir bieten Raum für Eigeninitiative, Verantwortung und die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen. Inspirierte und motivierte Teams: Wir sind ein vielseitiges und internationales Unternehmen mit einem offenen Betriebsklima und hoch qualifizierten Mitarbeitern. Wir leben Teamspirit, feiern gemeinsame Erfolge und honorieren Ihre Leistung mit einem attraktiven Vergütungspaket. Entwicklungsmöglichkeiten: Bei uns können Sie Ihre Fachkenntnisse weiter ausbauen. Wir bieten Ihnen die Unterstützung, die Sie für Ihre persönliche Entwicklung im Rahmen einer erfolgreichen Karriere benötigen. Verantwortung für Mensch und Umwelt: Unsere ethischen Grundsätze umfassen sowohl die Menschen als auch unsere Umwelt. Wir handeln immer mit dem Ziel, eine nachhaltigere Zukunft zu gestalten. Ein Arbeitsplatz mit Zukunft: Als dynamisch wachsendes, familiengeführtes Unternehmen in einer innovativen Branche bieten wir beste Perspektiven. Unsere auf Wertschätzung basierende Unternehmenskultur spiegelt sich in sicheren Arbeitsplätzen mit moderner Ausstattung und vielfältigen Sozialleistungen wider.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: