Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 21 Jobs in Laubenheim

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Versicherungen 6
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Banken 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • Pharmaindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Befristeter Vertrag 4
Rechtsabteilung

Volljurist*in

Mi. 01.07.2020
Wiesbaden
Die Hochschule RheinMain als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 14.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 900 Mitarbeiter*innen, davon ca. 250 Professor*innen. An der Hochschule RheinMain (Studienort Wiesbaden) ist in der Abteilung III.5 (Sachgebiet Justiziariat) folgende Stelle zu besetzen: Volljurist*in Umfang: 50 % Befristung: nach § 14 Abs. 1 TzBfG auf 2 Jahre befristet Vergütung: E 13 TV-Hessen Kenn­ziffer: HV-M-61/20 Ein­tritt: frühestmöglich Be­wer­bungs­frist: 20.07.2020 Eigenständige Gestaltung und Aufbau eines Hochschul-Online-Wahlsystems unter Berücksichtigung der allgemeinen und hochschulinternen wahlrechtlichen und datenschutzrechtlichen Anforderungen in Zusammenarbeit mit dem externen Anbieter, dem im Justiziariat verankerten Wahlbüro und den zuständigen Fachabteilungen und Gremien der Hochschule Diesbezügliche Überabeitung und Anpassung der wahlrechtlichen Regelungen der Hochschule und Entwicklung und Prüfung von (Online-)Formularen, Erklärungen sowie von Verträgen unter Beachtung der vergaberechtlichen Bestimmungen Beratung der Hochschulleitung, der einzelnen Organisationseinheiten der Hochschule sowie einzelner Wahlberchtigter in wahlrechtlichen und wahltechnischen Fragen In Zusammenarbeit bzw. in Vertretung des für Wahlangelegenheiten zuständigen Justiziars Organisation und Durchführung der allgemeinen Hochschulwahlen einschließlich der Wahlanfechtungsprozesse Mitwirkung bei den sonstigen rechtlichen Aufgaben des Justiziariats nebst der gerichtlichen und außergerichtlichen Prozessvertretung Die Hochschule RheinMain beabsichtigt die Einführung eines Online-Wahlsystems. Zur Realisierung und Betreuung des diesbezüglichen Projekts suchen wir eine motivierte und engagierte Person mit ausgeprägten juristischen Kenntnissen und Fähigkeiten Erstes und zweites juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg Grundverständnis informationstechnischer Prozesse und routinierter Umgang mit MS Office Einschlägige berufliche Erfahrungen und Kompetenzen im Bereich der Projektsteuerung- und Management sind von Vorteil Teamgeist und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Schnelle Auffassungsgabe, ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie Fähigkeit, sich schnell auf neue Situationen einzustellen Sorgfältige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Hohes Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft sowie eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Beratungsorientierung Gute Kenntnisse der englischen Sprache wären wünschenswert Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitregelungen Kinderzulage Landesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV Umfangreiche und vielseitige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein vielfältiges Hochschulsportangebot Eine betriebliche Altersvorsorge bei der VBL Wertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und leistungsbereiten Team Dienstort ist Wiesbaden. Die Bereitschaft zum Einsatz an allen Studienorten der Hochschule wird erwartet. Die Hochschule RheinMain ist eine familiengerechte Hochschule die für Vielfalt, Chancengleichheit und Vereinbarkeit von Beruf und Familie eintritt. Für uns zählen Ihr Profil und Ihre Stärken. Deshalb ist jede Person unabhängig von Merkmalen wie z. B. Geschlecht, Alter und Herkunft oder einer evtl. Behinderung an unserer Hochschule willkommen. Wir fördern die Gleichberechtigung der Geschlechter, deshalb fordern wir Frauen mit entsprechenden Qualifikationen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Menschen mit Behinderung (i. S. § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar (§ 9 Abs. 2 HGlG). Ein diesbezügliches Interesse und die zeitlichen Präferenzen sind in der Bewerbung anzugeben.
Zum Stellenangebot

Großschadenregulierer (m/w/d) Warenkreditversicherung

Mi. 01.07.2020
Wiesbaden
Willkommen bei der R+V: Als einer der größten Versicherer Deutschlands für Privat- und Firmenkunden entwickeln wir neue Lösungen – maßgeschneidert und am Puls der Zeit. In jedem Fall alle Fakten im Blick – dank Ihrer juristischen Expertise. Sorgfältig prüfen und regulieren Sie Schadenfälle im Bereich der Warenkreditversicherung sowie ggfs. weiterer Sparten der Kreditversicherung. Dabei stehen Sie in regelmäßigem Kontakt mit Kunden, Anspruchstellern, Rechtsanwälten und Sachverständigen – sowohl schriftlich als auch telefonisch. Ebenso serviceorientiert kommunizieren Sie mit internen Fachabteilungen, Vertriebspartnern und Außendienstmitarbeitern. Neben der fallbezogenen Informationsrecherche und -weitergabe steht auch das Führen von Verhandlungen auf Ihrer Agenda. Volljurist (m/w/d) mit erfolgreich abgeschlossenem Studium der Rechtswissenschaften Idealerweise Erfahrung in der Schadenregulierung und Kundenbetreuung Routiniert im Umgang mit MS Office und gängigen Programmen zum Datenmanagement Aufgeschlossene Persönlichkeit, die eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise mit einem freundlichen und kundenorientierten Auftreten kombiniert Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Attraktive Vergütung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Volljurist/in (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht, in Teilzeit

Mo. 29.06.2020
Darmstadt
Alnatura ist ein inhabergeführtes Handelsunternehmen für biologische Lebensmittel und Naturwaren. Die Wertekultur von Alnatura ist auf ganzheitliches Denken, kundenorientiertes Handeln und Selbstverantwortung ausgerichtet. Für unser Team Arbeitsrecht in Darmstadt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Volljurist/in (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht, in Teilzeit Teilzeit ( 20 - 30 Std. / Woche) Sie bearbeiten alle arbeitsrechtliche Fragestellungen Sie beraten telefonisch, schriftlich und persönlich Führungskräfte aller Bereiche, zu allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen praxisnah, alltagstauglich und lösungsorientiert Sie vertreten Alnatura in arbeitsgerichtlichen Verfahren Sie erstellen unter anderem Konzepte, Vereinbarungen und Informationen zu Themen mit arbeitsrechtlichem Bezug Sie stimmen sich hierbei eng mit den Fachabteilungen ab und betrachten das Thema in einem rechtlichen und zugleich wirtschaftlichen Bezug Sie versorgen anfallende rechtlich-administrative Aufgaben mit Sie arbeiten bei Bedarf mit den uns regelmäßig beratenden externen Fachkanzleien zusammen Sie schulen Führungskräfte zu arbeitsrechtlichen Inhalten Sie sind Volljurist/in mit mehrjähriger Berufserfahrung im Arbeitsrecht Sie denken praktisch und lebensnah und verstehen sich als Dienstleister/in im Unternehmen Sie haben Beratungskompetenz Sie sind sehr organisiert, strukturiert und lösungsorientiert Sie sind IT-affin und können sich schnell in neue Programme und Systeme einarbeiten Sie können rechtliche Zusammenhänge in einfacher und klarer Sprache, auch für Nichtjuristen verständlich und auf die Erfahrungswelt Ihrer jeweiligen Gesprächspartner bezogen, darstellen Sie bringen Grundkenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht mit oder sind bereit sich einzuarbeiten Sie zeichnen sich durch eine gleichermaßen diskrete wie akribische, beharrliche sowie selbstständige und sehr zuverlässige Arbeitsweise aus Sie sind neugierig auf das Arbeitsfeld Einzelhandel oder haben bereits erste Erfahrung Mitarbeit an einer sinnvollen Aufgabe eine Arbeitsatmosphäre zum Wohlfühlen an unserem modernen Alnatura Campus offenen Umgang miteinander und kurze Entscheidungswege die Möglichkeit, Ihre Freude an der Arbeit zu entfalten und eigeninitiativ zu handeln Beitrag zur betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen ein nachhaltiges Mobilitätskonzept vielseitige Weiterbildungsprogramme und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung
Zum Stellenangebot

Volljurist/in (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht, in Teilzeit

Mo. 29.06.2020
Darmstadt
Alnatura ist ein inhabergeführtes Handelsunternehmen für biologische Lebensmittel und Naturwaren. Die Wertekultur von Alnatura ist auf ganzheitliches Denken, kundenorientiertes Handeln und Selbstverantwortung ausgerichtet. Für unser Team Arbeitsrecht in Darmstadt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Volljurist/in (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht in Teilzeit (20 - 30 Std. / Woche) Sie bearbeiten alle arbeitsrechtlichen Fragestellungen Sie beraten telefonisch, schriftlich und persönlich Führungskräfte aller Bereiche, zu allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen praxisnah, alltagstauglich und lösungsorientiert Sie vertreten Alnatura in arbeitsgerichtlichen Verfahren Sie erstellen unter anderem Konzepte, Vereinbarungen und Informationen zu Themen mit arbeitsrechtlichem Bezug Sie stimmen sich hierbei eng mit den Fachabteilungen ab und betrachten das Thema in einem rechtlichen und zugleich wirtschaftlichen Bezug Sie versorgen anfallende rechtlich-administrative Aufgaben mit Sie arbeiten bei Bedarf mit den uns regelmäßig beratenden externen Fachkanzleien zusammen Sie schulen Führungskräfte zu arbeitsrechtlichen Inhalten Sie sind Volljurist/in mit mehrjähriger Berufserfahrung im Arbeitsrecht Sie denken praktisch und lebensnah und verstehen sich als Dienstleister/in im Unternehmen Sie haben Beratungskompetenz Sie sind sehr organisiert, strukturiert und lösungsorientiert Sie sind IT-affin und können sich schnell in neue Programme und Systeme einarbeiten Sie können rechtliche Zusammenhänge in einfacher und klarer Sprache, auch für Nichtjuristen verständlich und auf die Erfahrungswelt Ihrer jeweiligen Gesprächspartner bezogen, darstellen Sie bringen Grundkenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht mit oder sind bereit sich einzuarbeiten Sie zeichnen sich durch eine gleichermaßen diskrete wie akribische, beharrliche sowie selbstständige und sehr zuverlässige Arbeitsweise aus Sie sind neugierig auf das Arbeitsfeld Einzelhandel oder haben bereits erste Erfahrung Mitarbeit an einer sinnvollen Aufgabe eine Arbeitsatmosphäre zum Wohlfühlen an unserem modernen Alnatura Campus offenen Umgang miteinander und kurze Entscheidungswege die Möglichkeit, Ihre Freude an der Arbeit zu entfalten und eigeninitiativ zu handeln Beitrag zur betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen ein nachhaltiges Mobilitätskonzept vielseitige Weiterbildungsprogramme und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung
Zum Stellenangebot

Legal Consultant (m/w/d) Aktive Rückversicherung

Sa. 27.06.2020
Wiesbaden
Die R+V Re ist der professionelle, weltweit tätige Rückversicherer des R+V Versicherungskonzerns und damit Teil der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken. Sie zählt zu den Top 10 der in Europa ansässigen Rückversicherern und wird zentral von Wiesbaden aus gesteuert. Die R+V Re ist in allen Nicht-Leben-Sparten tätig und zeichnet weltweit Risiken. Weitblick beweisen. Fachlich und persönlich. Eigenverantwortliche Bearbeitung aller Rechtsangelegenheiten im Ressort Aktive Rückversicherung. Prüfung von Verträgen in allen betreuten Jurisdiktionen. Bearbeitung des (internationalen) Behördenverkehrs. Durchführung von Schulungen und/oder Vorträgen. Eigenständige Betreuung von Gericht-/Schiedsgerichtsverfahren sowie Mediationsverfahren etc. Volljurist mit mindestens befriedigenden Staatsexamina oder vergleichbarem ausländischem Abschluss 2–5 Jahre Erfahrung im internationalen Wirtschaftsrecht Verhandlungssicheres Englisch; weitere Sprachkenntnisse von Vorteil Kenntnis der gängigen MS-Office-Anwendungen Selbstständige Arbeitsweise und Verhandlungsgeschick Als Jurist dürfen Sie bei uns mit vielseitigen Herausforderungen rund um das Wirtschaftsrecht im anspruchsvollen Umfeld der aktiven Rückversicherung rechnen. Hierbei kommt es neben Ihren fachlichen Stärken auf Ihre Verhandlungsstärke und eine selbstständige Vorgehensweise an. Bei der Rückversicherung finden Sie alles, was Sie brauchen: interessante Aufgaben mit internationalem Bezug, attraktive Möglichkeiten für Ihre fachliche und persönliche Entwicklung und hoch qualifizierte Teams. Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Kinderbetreuung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt/ Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Arbeitsrecht

Do. 25.06.2020
Eschborn, Taunus
Wir sind LebenLeichterMacher und Multidienstleister aus Leidenschaft. Mit über 550.000 Mitarbeitern gehört die COMPASS GROUP weltweit zu den zehn größten Arbeitgebern. Qualität, Vertrauen und Verantwortung sind Bestandteil unserer täglichen Arbeit und treiben uns an, unsere Kunden in den Bereichen Multi Services, Food Service sowie infrastrukturelle Dienstleistungen rundum bestmöglich zu unterstützen. Im Catering sind wir weltweit die Nummer 1 und mit unseren Facility-Management-Services führender Anbieter. Unsere Mitarbeiter profitieren aufgrund unserer Unternehmensgröße von den Vorteilen eines internationalen Konzerns. Die Wünsche, Bedürfnisse und Sicherheit unserer Mitarbeiter sowie deren Aus- und Weiterentwicklung behalten wir dabei stets im Blick. Top Leute sind der Motor unseres Erfolges. Sie wollen mit uns wachsen und gemeinsam mit einem engagierten Team neue Herausforderungen meistern? Dann sind Sie hier richtig! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen neuen Kollegen in der Funktion des Rechtsanwalts/Syndikusrechtsanwalts (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht. Einsatzort: Helfmann-Park 2, 65760 Eschborn, Deutschland Beratung der Geschäftsführer und der Fach- und Führungskräfte der Compass Gesellschaften in arbeits- und personalrechtlichen Fragestellungen Erarbeitung von Stellungnahmen und Handlungsempfehlungen in allen Belangen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts Erstellung und Prüfung von Arbeitsverträgen und Arbeitnehmerüberlassungsverträgen Eigenverantwortliche und selbstständige Vertretung der Compass Gesellschaften bei arbeitsgerichtlichen Verfahren deutschlandweit Arbeitsrechtliche Begleitung von Betriebsübergängen Konzeption und Durchführung von arbeitsrechtlichen Schulungen für Führungskräfte der Compass Gesellschaften Zusammenarbeit mit externen Rechtsberatern und deren Koordination Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Volljurist/in Sehr gute Arbeitsrechtskenntnisse Idealerweise 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Eigeninitiative Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, selbstständiger Arbeitsstil Gute Englischkenntnisse Die Zufriedenheit unser Mitarbeiter ist uns wichtig: Flache Hierarchien und Weiterentwicklungsmöglichkeiten für jeden Mitarbeiter sind Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Einen Arbeitsplatz bei einem der innovativsten Unternehmen Deutschlands Abwechslungsreiche, spannende Tätigkeiten in einem engagierten Team Die Möglichkeit, Ihre Ideen einzubringen und die Arbeit mitzugestalten mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt) m/w/divers Tarifrecht und Tarifpolitik

Do. 25.06.2020
Wiesbaden
Das Fundament der HessenChemie ist die starke und repräsentative Gemeinschaft der rund 300 Mitgliedsunternehmen mit über 100.000 Beschäftigten. Die Arbeit unseres Verbandes wird vor allem durch die mittelständische Struktur der Mitgliedsunternehmen, unser Dienstleistungsspektrum und natürlich die Tarifpolitik geprägt. Der Arbeitgeberverband HessenChemie vertritt seit seiner Gründung 1947  insbesondere die branchenspezifischen arbeits- und sozialrechtlichen Interessen der Mitgliedsunternehmen.Ihr Aufgabenspektrum als Referent in der Abteilung Tarif- und Arbeitsmarktpolitik reicht von der eigenverant-wortlichen Rechts­beratung der Mitgliedsunternehmen auf allen Gebieten des Betriebs­verfassungs- und Tarifvertrags­rechts bis zu allen Fragen unserer Tarifwerke Chemie und KVI. Sie begleiten Verhandlungen mit Betriebsräten und Gewerkschafts­vertretern. Arbeitszeitge­staltung gehört ebenso zu Ihren Aufgaben, wie die Grundentgeltfindung und Entgeltgestaltung. Die nachhaltige Ausgestaltung tarifkonformer und guter Arbeitsbedingungen sowie die Weiterentwicklung bestehender Regelungen unter Berücksichtigung der Sozialpartnerschaft runden Ihr Profil ab. Sie sind Volljurist/Unternehmens­jurist und haben Interesse an personalwirtschaftlichen und verbandspolitischen Themen Sie kennen den gesamten Instrumentenkoffer des Arbeits­rechts Sie haben politisches Gespür und gestalten gerne Auf das Prozess­geschäft können Sie gut verzichten Sie sammeln Ihr Wissen nicht, sondern verteilen es Sie schätzen den spontanen Gedankenaustausch, weil dabei oft die besten Ideen entstehen. Eine verantwortungs­volle und vielseitige Tätigkeit mit attraktiven Konditionen in angenehmer Arbeits-atmosphäre und einem professionellen Arbeits­umfeld, das von Wirtschaftlichkeit und Stabilität geprägt ist. Ein moderner Arbeitsplatz in einem modernen Bürogebäude mit optimaler Büroausstattung und guter Verkehrsanbindung. Ihre fachliche und persönliche Weiterbildung steht bei uns ebenfalls im Fokus.
Zum Stellenangebot

Volljurist/in (m/w/d) Lebensmittelrecht

Mi. 24.06.2020
Darmstadt
Alnatura ist ein inhabergeführtes Handelsunternehmen für biologische Lebensmittel und Naturwaren. Die Wertekultur von Alnatura ist auf ganzheitliches Denken, kundenorientiertes Handeln und Selbstverantwortung ausgerichtet. Für unsere Rechtsabteilung in Darmstadt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Volljurist/in (m/w/d) Lebensmittelrecht in Vollzeit (40 Std./Woche) Im Team Lebensmittelrecht kümmern Sie sich um alle lebensmittel- und kennzeichnungs­rechtlichen Fragestellungen Sie bearbeiten weitere vielfältige Rechtsthemen im Kontext eines Bio-Lebensmittelunternehmens, insbesondere solche des allgemeinen Vertragsrechts Sie arbeiten sich nach Bedarf in neue Rechtsgebiete ein, verfolgen rechtliche Entwicklungen aufmerksam und wissen diese vorausschauend in Ihre Arbeit zu integrieren Sie arbeiten praxisnah und lösungsorientiert mit den Kolleg/innen der Fachbereiche zusammen Sie sind Volljurist/in und haben nach dem Referendariat bereits erste, einschlägige Berufserfahrung, idealerweise im Kontext eines Lebensmittelunternehmens, gesammelt In neue Rechtsgebiete arbeiten Sie sich mit großem Engagement ein Sie beherrschen die gängigen Office-Programme und verfügen über gute Englisch- und idealerweise Französischkenntnisse Für Sie schließen sich eigenständiges Arbeiten und Teamfähigkeit nicht aus Sie zeichnen sich durch hohe Zuverlässigkeit und Präzision aus, formulieren mündlich und schriftlich exakt und erläutern rechtliche Zusammenhänge klar und auch für Nichtjuristen sehr gut verständlich Sie begeistern sich für Bio-Lebensmittel und Nachhaltigkeit Mitarbeit an einer sinnvollen Aufgabe eine Arbeitsatmosphäre zum Wohlfühlen an unserem modernen Alnatura Campus offenen Umgang miteinander und kurze Entscheidungswege die Möglichkeit, Ihre Freude an der Arbeit zu entfalten und eigeninitiativ zu handeln Beitrag zur betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen ein nachhaltiges Mobilitätskonzept vielseitige Weiterbildungsprogramme und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung
Zum Stellenangebot

Volljurist/in (m/w/d) Vertragsrecht und Compliance

Mi. 24.06.2020
Darmstadt
Alnatura ist ein inhabergeführtes Handelsunternehmen für biologische Lebensmittel und Naturwaren. Die Wertekultur von Alnatura ist auf ganzheitliches Denken, kundenorientiertes Handeln und Selbstverantwortung ausgerichtet. Für unsere Rechtsabteilung in Darmstadt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Volljurist/in (m/w/d) Vertragsrecht und Compliance in Vollzeit (40 Std./Woche Sie prüfen, erstellen und verhandeln Verträge und beraten die betreffenden Fachbereiche zu vielfältigen Vertragsthemen Sie unterstützen bei der Umsetzung und dem Ausbau des Compliance-Management-Systems und beraten die Fachbereiche zu wettbewerbsrechtlichen Fragestellungen Sie arbeiten sich nach Bedarf in weitere Rechtsgebiete im Kontext eines Bio-Lebensmittelunternehmens ein, verfolgen rechtliche Entwicklungen aufmerksam und wissen diese vorausschauend in Ihre Arbeit zu integrieren Sie arbeiten praxisnah und lösungsorientiert mit den Kolleg/innen der Fachbereiche zusammen Sie sind Volljurist/in und haben nach dem Referendariat erste Berufserfahrung, idealerweise im Kontext eines Lebensmittelunternehmens, gesammelt In neue Rechtsgebiete arbeiten Sie sich mit großem Engagement ein Sie beherrschen die gängigen Office-Programme und verfügen über gute Englischkenntnisse Für Sie schließen sich eigenständiges Arbeiten und Teamfähigkeit nicht aus Sie zeichnen sich durch hohe Zuverlässigkeit und Präzision aus, formulieren mündlich und schriftlich exakt und erläutern rechtliche Zusammenhänge klar und auch für Nichtjuristen sehr gut verständlich Sie begeistern sich für Bio-Lebensmittel und Nachhaltigkeit Mitarbeit an einer sinnvollen Aufgabe eine Arbeitsatmosphäre zum Wohlfühlen an unserem modernen Alnatura Campus offenen Umgang miteinander und kurze Entscheidungswege die Möglichkeit, Ihre Freude an der Arbeit zu entfalten und eigeninitiativ zu handeln Beitrag zur betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen ein nachhaltiges Mobilitätskonzept vielseitige Weiterbildungsprogramme und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung
Zum Stellenangebot

Referentin / Referenten (w/m/d) für das Referat III 4 Vergabewesen, Gewerberecht, Eich- und Messwesen (bis EntgGr. E 14 TV-H)

Mi. 24.06.2020
Wiesbaden
Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen ist eine oberste Landes­behörde mit Sitz in Wiesbaden und einer Außen­stelle am Flug­hafen Frankfurt/Main. Es ist eines von neun Minis­terien des Landes Hessen. Das breite Themen­spektrum bietet interes­sante Aufgaben mit Schnitt­stellen zwischen Politik und Verwaltung. Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen sucht eine / einen Referentin / Referenten (w/m/d)für das Referat III 4 „Vergabewesen, Gewerberecht, Eich- und Messwesen“(bis EntgGr. E 14 TV-H) Das Referat ist zuständig für Grundsatz- und Rechtsangelegenheiten des Vergaberechts, für das Gewerberecht und das Eich- und Messwesen. Sie sind zuständig für Verwaltungsentscheidungen vornehmlich im Bereich des Gewerberechts und des gewerblichen Spielrechts Sie sind verantwortlich für Gesetz- und Verordnungsgebungsverfahren in diesen Bereichen Sie beantworten parlamentarische und öffentliche Anfragen Sie bearbeiten Grundsatz- und Vollzugsfragen im Bereich des Gewerbe- und gewerblichen Spielrechts. Sind sind Volljuristin oder Volljurist Sie haben Rechtskenntnisse auf dem Gebiet des allgemeinen Verwaltungsrechts Ihre Rechtskenntnisse auf dem Gebiet des Gewerberechts sind wünschenswert Sie haben Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge im Aufgabenbereich des Referates Ihre Berufserfahrung mit Verwaltungstätigkeiten ist vorteilhaft Wir erwarten: Klares Analyse- und Urteilsvermögen, Fähigkeit zur systematischen und eigenverantwortlichen Aufgabenerledigung, sorgfältige und zügige Arbeitsweise, Zielorientierung, Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit und Teamfähigkeit. einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben und Entwicklungsperspektiven flexible Arbeitszeiten und Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie kostenfreie Nutzung des ÖPNV im Rahmen des “LandesTickets” auch während der Freizeit Kostenfreie Kfz- und Fahrradstellplätze direkt im Ministerium attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten Maßnahmen zur Gesundheitsförderung (z.B. Fitnessraum)
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal