Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 3 Jobs in Leipzig

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • It & Internet 2
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Rechtsabteilung

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Do. 13.08.2020
Berlin, Erfurt, Frankfurt (Oder), Leipzig, Mannheim, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Projekte - Wir bieten dir eine praxisorientierte Tätigkeit im öffentlichen Wirtschaftsrecht, stets eng eingebunden in Teams mit konkreten Ansprechpartnern. Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden.Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt unsere Anwälte in einen der verschiedenen Rechtsgebieten: Energie- und Umweltrecht, Vergaberecht, ÖPNV, Beihilferecht, Gesundheits- und Pharmarecht, Kartellrecht, Waste&Water.Abwechslungsreiche Aufgaben - Du bearbeitest rechtliche Fragestellungen, arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit und begleitest Verhandlungen. Die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit macht die Arbeit im Team vielfältig und abwechslungsreich.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Du hast Interesse am öffentlichen Wirtschaftsrecht und idealerweise bereits erste Erfahrungen in den bereits genannten Rechtsgebieten.Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, arbeitest gerne im Team und zeigst Eigeninitiative und Engagement.Du besitzt die Fähigkeit juristische Sachverhalte schnell zu erfassen, darzustellen und zu analysierenIm Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Bitte gib den Zeitraum, die möglichen Standorte und die präferierten Rechtsgebiete in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Research Analyst for Intellectual Property Law or Pharmaceutical Law (m/f/d)

Fr. 07.08.2020
Leipzig
At Web Shield, our mission is to help acquiring banks, payment service providers and other actors in the payments space to protect themselves from bad actors involved in illegal or non-compliant activities. Our highly precise investigation tools deliver the information they need to make informed decisions about prospective clients, and alert them when existing ones behave dubiously. We keep your business out of risky situations – while saving you time and money. To strengthen our team in our headquarter in Leipzig (Germany), we are seeking to recruit a Research Analyst for Intellectual Property Law or Pharmaceutical Law (m/f/d) Identification of restricted or illegal ingredients, products or services (e.g. intellectual property violations, pharmaceutical products, weapons, gambling, etc.) Country-specific risk assessment of restricted or illegal ingredients, products or services Development and administration of a prohibition and information database University degree in Law (Intellectual Property Law or Pharmaceutical Law) Relevant professional experience with investigative authorities (e.g. police, public prosecutor's office) Work experience of 3-4 years minimum Fluent written and spoken knowledge of English and preferably German Detail-oriented, organized, flexible Able to set priorities and juggle multiple demands Proficiency using Microsoft Office applications (e.g. Excel, Word) Strong written and oral communication skills Able to apply sound business judgment, commercial sense Challenging and diverse tasks with scope for introducing your own ideas and experience An excellent working atmosphere in a highly motivated and successful team with an international company culture A modern, employee-oriented environment in a liveable region You work in an international team with flat hierarchies and quick decision-making You like good Feelgood management? We too! We like yoga during lunch, office dogs and cool events Location: Leipzig (Germany)
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist (m/w) technischer Datenschutz

Mi. 05.08.2020
München, Berlin, Leipzig, Köln
Join the Natuvion Team - Wir als SAP Gold und Co-Innovation Partner stehen für ein professionelles, allumfassendes Beratungsangebot im Bereich Datenschutz im SAP und Transformation von SAP-Systemlandschaften. So liefern wir für unsere Kunden ein „Rundum-sorglos-(Datenschutz-)Paket“, welches von umfangreichen Beratungsleistungen, über technische Implementierungs-Services im SAP Umfeld, bis hin zu eigenentwickelten Software-Produkten zum Schutz sensibler Daten in komplexen IT-Landschaften reicht. Dieses Dienstleistungsspektrum erfüllen wir in verschiedenen Branchen, wie z.B. Energieversorgung, Bankenwesen, Chemieindustrie, Konsumgüterindustrie, Vereinswesen und Hightec. Wir suchen ab sofort, bundesweit, standortungebunden einen Wirtschaftsjuristen (m/w/d) mit IT-Affinität zur Erweiterung der Kompetenzen unseres bestehenden Data Privacy – Expertenteams und für herausfordernde Projekt in München, Berlin, Leipzig und Köln sowie bei namhaften Kunden deutschlandweit Gestaltung von datenschutzkonformen IT- und Business-Prozessen: Sie helfen unseren Kunden, die IT-Systeme und -Prozesse sicher zu gestalten und gesetzlichen Anforderungen im Datenschutz umzusetzen Spannende Projekte: Sie leiten vielseitige Projekte von der Konzeption bis zur Begleitung der technischen Umsetzung bei renommierten Großunternehmen und erarbeiten Sie im Team mit engagierten Kolleginnen und Kollegen Lösungen für den Datenschutz Mitentwicklung und Durchführung von Programmen zur Auditierung von Datenschutzmaßnahmen in IT-Systemlandschaften Abgeschlossenes Studium, idealerweise Wirtschaftsrecht mit Berufserfahrung im Datenschutz oder eine vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung im operativen Datenschutzmanagement, IT-Affinität und die Bereitschaft sich in technische Fragenstellungen einzuarbeiten Anwendungswissen über gängige Schutznormen (Standard-Datenschutzmodell, BSI Grundschutz, ISO 27001) sowie über relevante datenschutzrechtliche Grundlagen (DSGVO, CCPA, HIPAA) von Vorteil Erfahrung im (IT-)Projektmanagement Sehr gute Umgangsformen, Teamspirit und ausgeprägte Fähigkeiten im Bereich Kommunikation/Präsentation Bundesweite Reisebereitschaft und Flexibilität bei freier Wohnortwahl gehört für uns ebenfalls dazu Unbefristete Festanstellung nach Eignung und erfolgreichem Abschluss der Probezeit Attraktive und transparente Vergütungsmodelle je nach Einsatz- und Projektakquise Die Chance bei Interesse eigenverantwortlich den Bereich Datenschutz-Audit weiter aufzubauen, zu entwickeln und zu verantworten Persönliche Weiterentwicklung – interne Fachexperten für den gegenseitigen Austausch und zur Erarbeitung von Problemlösungen, sowie Schulungen und individuelles Zertifizierungsprogramm Ein attraktiver Arbeitgeber im Wachstum mit einer wertschätzenden Mitarbeiterkultur, flachen Hierarchien, kurzen Kommunikationswegen und eine open-door policy Ein kollegiales Arbeitsumfeld, regelmäßige gemeinsame Firmenveranstaltungen (Workshops, Firmenfeste), Laptop, Mobiltelefon, Bahncard50, Homeoffice Regelung, sowie viele weitere Benefits runden unser Angebot ab
Zum Stellenangebot


shopping-portal