Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 88 Jobs in Leverkusen

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 34
  • Unternehmensberatg. 34
  • Wirtschaftsprüfg. 34
  • Versicherungen 9
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Banken 5
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Immobilien 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Telekommunikation 2
  • Transport & Logistik 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 80
  • Ohne Berufserfahrung 48
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 82
  • Home Office 13
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 67
  • Befristeter Vertrag 9
  • Referendariat 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Rechtsabteilung

(Erfahrener) Rechtsanwalt / Volljurist Steuerrecht (w/m/d)

Mi. 24.02.2021
Berlin, Bielefeld, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Mannheim, München, Schwerin, Mecklenburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Umfassende Beratung - Deine Aufgabe umfasst die laufende und projektbezogene Beratung in- und ausländischer Mandanten in allen steuerrechtlichen Fragestellungen.Prüfen von Steuerbescheiden - Darüber hinaus betreust du Betriebsprüfungen, in manchen Bereichen erstellst du Steuererklärungen und prüfst Steuerbescheide.Vielfältige Aufgaben - Du übernimmst zudem die Entwicklung von Steuerstrategien, die Optimierung des Konzernaufbaus, die Beratung bei Umstrukturierungen und die grenzüberschreitende Steuerplanung.Spannende Teamarbeit - Dabei arbeitest du eng und interdisziplinär mit Finanz- und Sanierungsexperten von PwC sowie PwC Legal zusammen.Schwerpunkte setzen - Du kannst bei uns in folgenden Teams starten: Corporate Tax, M&A Tax, International Tax Services, Transfer Pricing, Indirect Taxes, Private Client Solutions, Global Compliance Services, Financial Services, Public Sector, Real Estate Tax.Begleitung von Verfahren - Das Führen von Einspruchsverfahren sowie gegebenenfalls Gerichtsverfahren und internationalen (Vorab-) Verständigungsverfahren in steuerlichen Angelegenheiten runden dein Aufgabenprofil ab.Du hast dein juristisches Studium idealerweise mit steuerlichem Fokus mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist nun Rechtsanwalt / Rechtsanwältin.Darüber hinaus verfügst du über mehrjährige einschlägige praktische Erfahrung in der steuerlichen Beratung von Unternehmen.Auch Berufseinsteiger sind willkommen, wenn du als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt Steuerrecht gewählt hast.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Aufbereitung komplexer Sachverhalte.Du überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft und hast Spaß an der Arbeit im Team.Dank deiner guten Englischkenntnisse und ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit bewegst du dich auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher.Du bist souverän im Umgang mit MS-Office-Anwendungen.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Steuerstrafrecht / Wirtschaftsstrafrecht (w/m/d)

Mi. 24.02.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen berätst du unsere Mandanten im Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und in der strafrechtlichen Präventivberatung. Unsere Mandantenstruktur reicht von Individualperson bis zu großen nationalen und internationalen Unternehmen.Spannende Einblicke – Dabei gewinnst du u.a. einen Einblick in komplexe (straf-) rechtliche Fragestellungen, etwa im Rahmen der Unternehmensverteidigung oder der Vertretung von Unternehmen als Geschädigte sowie der Individualverteidigung. Auch unterstützt du unsere Mandanten bei Compliance-Fragen sowie beim Aufbau von Compliance-Systemen. Unsere Beratung im Steuerstrafrecht umfasst nicht nur sämtliche Bereiche des materiellen Steuerrechts, sondern auch das Steuerverfahrensrecht und bietet dir somit unterschiedliche Möglichkeiten, unser Team z.B. auch in komplexen Nacherklärungsfällen zu unterstützen.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2.Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit dem (Interessens-) Schwerpunkt Steuer- und Wirtschafts(straf)recht abgelegt und mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit.Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Bitte gib den möglichen Zeitraum und deine Standortpräferenz in deiner Bewerbung an. Bitte beachte, dass wir an den Standorten unterschiedliche Schwerpunkte anbieten.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Arbeits- und Migrationsrecht (w/m/d)

Mi. 24.02.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen berätst du unsere Mandanten bei allen arbeitsrechtlichen Fragen der Personalabteilung und der Geschäftsleitung.Exklusive Einblicke – Du wirkst bei Verfahren vor Arbeitsgerichten mit und beantwortest unseren Mandanten Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Du bekommst spannende Einblicke in die arbeitsrechtliche Gestaltung von Umstrukturierungen.Vielfältige Themen - Dein Aufgabenspektrum wird ergänzt durch Recherchen zu arbeitsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen.Mandats- und Projektarbeit – Von Beginn an bist du exklusiv dabei und bearbeitest spannende Projekte im Bereich des Mittelstandes, kommunaler und internationaler Unternehmen.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert, Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Arbeits- und Sozialrecht hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) in der betrieblichen Altersversorgung (bAV)

Mi. 24.02.2021
Düsseldorf
Auf dem Gebiet der betrieblichen Altersvorsorge werden die 11 öffent­lichen Versicherer von der ÖBAV Servicegesellschaft mit Sitz in Düssel­dorf unterstützt. Die ÖBAV ist eine hundert­prozentige Tochter des Verbandes öffent­licher Versicherer, gehört zur Sparkassen-Finanz­gruppe und ist auf die Betreuung betrieblicher Ver­sorgungs­werke spezia­lisiert. Eine der Stärken der öffent­lichen Versicherer ist die regionale Konzen­tration, die ihnen detaillierte Kennt­nisse über das jeweilige Geschäftsgebiet sowie dessen Risiko­struktur verschafft. Mit über 3.700 Geschäftsstellen und über 9.500 Mitarbeitern sind sie überall dort, wo auch ihre Kunden sind. Wir suchen ab sofort einen Juristen (m/w/d) in der betrieb­lichen Altersversorgung (bAV) – in Teilzeit Unterstützung unserer Justiziarin bei der Betreuung der Gesellschaft in allen Rechtsfragen, insbesondere: Beantwortung der rechtlichen Anfragen der Versicherer und Vertriebe sowie unserer Firmenkunden und deren Arbeitnehmer zu grundsätzlichen Themen der bAV Bearbeitung komplexer Geschäftsvorfälle wie z.B. Betriebsübergänge oder Unternehmensliquidationen Weiterentwicklung und Pflege des bestehenden Dokumentenwesens im Bereich der bAV Abschluss als Diplomjurist (1. Staatsexamen) oder Wirtschaftsjurist (Bachelor und/oder Master) Gute Kenntnisse im Arbeits- und Steuerrecht Im Idealfall erste praktische Erfahrung im Bereich der bAV Spaß an der anschaulichen Vermittlung schwieriger rechtlicher Sachverhalte Kommunikationsstärke, Teamgeist und Engagement Flache Hierarchien in einem modernen Unternehmen und ein sehr kollegiales Team Ein hochqualifiziertes und vielseitiges Arbeitsgebiet mit viel Freiraum und Verantwortung Sehr flexible Arbeitsbedingungen, damit Sie Beruf und Familie vereinbaren können Freiwillige Leistungen für Altersvorsorge und mehr
Zum Stellenangebot

Referent Recht (gn)

Mi. 24.02.2021
Neuss
Unsere Markenhersteller Renault, Dacia und Nissan bauen die Autos - wir sorgen dafür, dass Mobilitätslösungen auf die Straße kommen. Denn Mobilität steckt in unserer DNA. In Ihrer auch? Wenn Sie dazu offen für neue Wege sind und Agilität zu Ihren Stärken gehört, dann werden Sie Teil von RCI Bank and Services. Für die Direktion Revision und Recht suchen wir im Rahmen einer Elternzeitvertretung für den befristeten Zeitraum von 24 Monaten zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referent Recht (gn) in Teilzeitanstellung (19,5 Wochenstunden). Als Mitglied unserer Rechtsabteilung gewährleisten Sie die Beratung der Geschäftsführung und der Fachbereiche im Hinblick auf rechtliche Belange des Unternehmens, den diesbezüglichen Anforderungen und deren Sicherstellung in der operativen Umsetzung. Eigenverantwortliche rechtliche Beratung der Geschäftsführung und der Fachabteilungen in allen rechtlichen Fragen Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen und rechtlich relevanten Dokumenten/Bearbeitung von allgemeinen und bankrechtlichen Vertragsrechtsangelegenheiten auch im Hinblick auf externe Dienstleister Erstellung und Anpassung von internen Regelwerken und Vertragsmustern Bewertung von neuen Legal Compliance-Regularien Beratung im Bereich Geldwäsche und Datenschutz Rechtliche Begleitung von Projekten und Sonderaufgaben Betreuung der österreichischen und schweizerischen Niederlassungen in zentralen rechtlichen Themen Abgeschlossenes juristisches Studium (Staatsexamen oder LL.M.), idealerweise mit Zusatzqualifikation zum Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, und einschlägige Berufserfahrung im oben genannten Aufgabengebiet Schwerpunktsetzung der juristischen Ausbildung oder beruflichen Tätigkeit Vertragsrecht (Darlehen, Leasing, Einkaufsfinanzierung) sowie allgemeines Zivilrecht (Vollmachten, Erbrecht), idealerweise auch allgemeines Bankrecht Ausgeprägtes Urteils- und Durchsetzungsvermögen Kommunikationsstärke und Präsentationskompetenz sowie die Fähigkeit, Ihr Wissen ideal zu transferieren Unternehmerisches Denken und Handeln Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch; Französischkenntnisse sind von Vorteil flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege ein dynamisches Umfeld attraktiver Tarifvertrag mit 13 Gehältern flexible Arbeitszeiten moderne Büroausstattung mit z. B. höhenverstellbaren Schreibtischen Fahrzeugleasingprogramm kostenfreie Parkplätze Vermögenswirksame Leistungen arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge kostenfreie Getränke Kantinenzuschuss u.v.m.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (w/m/d) im Bereich Steuerberatung

Di. 23.02.2021
Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg im Breisgau, Stuttgart
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen am Standort Frankfurt, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Bielefeld, Leipzig, Essen, Bremen, Dresden, Mainz, Freiburg, Dortmund, Karlsruhe, Regensburg, Ulm, Kiel, Saarbrücken, Augsburg oder Berlin.Als Rechtsreferendar (w/m/d) im Bereich Steuerberatung übernimmst du von Beginn an Verantwortung in der Mandats- und Projektarbeit und wirst zusammen mit erfahrenen Rechtsanwälten und Steuerberatern unsere Mandanten zu verschiedensten Steuerthemen beraten. Dadurch erhältst Du tiefgreifende Einblicke in die Tätigkeit unterschiedlicher Branchen und kannst Dein Netzwerk aufbauen. Du bist angehender Steuer-Profi und willst Dein juristisches Profil schärfen? Hier kannst Du Dich einbringen: Du wirkst bei der Vorbereitung und Anfertigung von gutachterlichen Stellungnahmen zu ausgewählten Steuerrechtsfragen mit. Du erstellst Gutachten zu umfangreichen Sachverhalten und steuerlichen Einzelfragen. Zudem wird die Bearbeitung von konkreten Fragestellungen im Rahmen des Steuer-, Handels- und Gesellschaftsrechts zu Deinen Aufgaben gehören. Gemeinsam mit Deinen Kolleginnen und Kollegen erarbeitest Du steuerliche Konzepte und wirkst bei der laufenden steuerlichen Betreuung mit. Für das Rechtsreferendariat im Bereich Steuerberatung bringst Du einen überdurchschnittlichen Abschluss des ersten juristischen Staatsexamens mit. Idealerweise bringst Du schon Know-how im Handels-, Gesellschafts- oder Steuerrecht mit oder hast Interesse, Dich in diesen Bereichen weiterzuentwickeln. Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch eine hohe Eigenverantwortlichkeit und juristische Fundiertheit aus. Deutsch und Englisch beherrschst Du auf C1-Niveau. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Mandanten auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Steuerstrafrecht / Wirtschaftsstrafrecht (w/m/d)

Di. 23.02.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Köln, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullVielfältige Aufgabenschwerpunkte – Deine Aufgaben umfassen die laufende und projektbezogene Beratung unserer Mandanten in allen Bereichen des Steuer- und Wirtschaftsstrafrechts sowie der strafrechtlichen Präventiv- oder Compliance-Beratung. Zudem unterstützt du die Durchführung interner Durchsuchungen zur unternehmensinternen Aufklärung von Fehlverhalten.Interessante Kundenkontakte - Zudem zählen der Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten zu deinem Aufgabenfeld.Spannende Einblicke – Unsere Kunden sind nationale und internationale Unternehmen aller Größen, Branchen und Rechtsformen sowie Privatpersonen. Eine Beratung bzw. Verteidigung erfolgt in allen straf- und bußgeldrechtlichen Verfahrensstadien. Wir stehen auch vor Gericht, wenn es der Fall erfordert.Interdisziplinäre Zusammenarbeit – Du arbeitest eng und interdisziplinär mit Steuer- und Finanzexperten sowie mit den Anwaltskanzleien im Global-Legal-Network von PwC zusammen.Dein Studium der Rechtswissenschaft mit Schwerpunkt Steuerstrafrecht und/oder Wirtschaftsstrafrecht hast du überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise bringst du erste berufliche Erfahrungen im Steuerstrafrecht/-Wirtschaftsstrafrecht mit.Du besitzt die Fähigkeit zum analytischen Denken und deine sehr gute Auffassungsgabe ermöglicht dir die schnelle Erfassung und Darstellung komplexer juristischer Sachverhalte.Du arbeitest gerne im Team, meisterst Herausforderungen mit Engagement und überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein. Zudem bringst du Einsatzbereitschaft, Motivation und unternehmerisches Denken in deine neuen Aufgaben ein.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist (d/m/w) Arbeitsrecht - befristet auf 2 Jahre -

Di. 23.02.2021
Köln
Seit mehr als 130 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Heute ist die DEVK bundesweit präsent und betreut die persönlichen Anliegen von über vier Millionen Kunden in allen Versicherungssparten. Als Experten für Arbeitsrecht in der Hauptabteilung Personal sind wir erster Ansprechpartner für alle individual und kollektivrechtlichen Fragestellungen in unserer Zentrale sowie unseren 19 Regionaldirektionen. Sie unterstützen unsere Senior Spezialisten Arbeitsrecht bei der Beratung unserer Fach- und Führungskräfte sowie der Regionaldirektionen in allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen Sie erstellen, überarbeiten und prüfen Arbeitsverträge, Vereinbarungen und andere personalrelevante Unterlagen unter Berücksichtigung der aktuellen Gesetzeslage und Rechtsprechung Sie unterstützen bei Verhandlungen mit dem Betriebsrat und erarbeiten entsprechende Vorlagen sowie Betriebsvereinbarungen in Zusammenarbeit mit unseren Senior Spezialisten Arbeitsrecht Sie unterstützen bei der juristischen Korrespondenz mit Gerichten, externen Ansprechpartnern und Rechtsanwälten Sie vertreten in Zusammenarbeit mit unseren Senior Spezialisten Arbeitsrecht das Unternehmen selbstständig vor den Arbeitsgerichten Sie steuern die Zusammenarbeit mit externen Rechtsanwälten Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes zweites juristisches Staatsexamen mit mindestens befriedigenden Examina Erste Berufserfahrung oder Kenntnisse im Bereich des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts sind von Vorteil Sie kommunizieren gerne und überzeugend mit unterschiedlichen Gesprächspartnern Sie lösen Ihre Aufgaben eigenverantwortlich, strukturiert und kundenorientiert Das Zusammenfassen von Sachverhalten in verständlicher und prägnanter Form ist für Sie keine Schwierigkeit Sie verfügen über ein gutes Grundverständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und haben ein Gespür für unternehmenspolitische Fragestellungen In dieser Position ist eine Zulassung als Syndikusanwalt möglich Sichere Arbeitsplätze in einem stetig wachsenden Unternehmen Eine hervorragende arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung Flexible Arbeitszeitmodelle Homeofficeoptionen Stark vergünstigtes Job-Ticket
Zum Stellenangebot

Fachreferent*in für Grundsatzfragen im Stab der Landesgeschäftsführung

Di. 23.02.2021
Wuppertal
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Fachreferent*in für „Grundsatzfragen“ im Stab der Landesgeschäftsführung Der Paritätische NRW ist der parteipolitisch und konfessionell ungebundene Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege. Er vertritt rund 3.100 rechtlich selbstständige Mitgliedsorganisationen aus allen Bereichen selbstorganisierter sozialer Arbeit. Fachpolitische Zuarbeit zur Landesgeschäftsführung Vorbereitung verbandlicher Gremien Übernahme von Grundsatz- und Querschnittsthemen Neben einem abgeschlossenen Studium der Sozial- oder Rechtswissenschaften oder vergleichbarer Studiengänge besitzen Sie die Fähigkeit sich schnell in unterschiedliche sozialpolitische Fachthemen einzuarbeiten. Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung und Erfahrung in Gremienarbeit wäre wünschenswert. Sie verfügen über Organisationsgeschick und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Der souveräne Umgang mit EDV Anwendungsprogrammen und Internettechnologie sollte für Sie selbstverständlich sein. Eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem sinnstiftenden Umfeld mit Gestaltungsmöglichkeiten Ein unbefristeter Vertrag mit konkurrenzfähigem Gehalt und einen sicheren Arbeitsplatz in der freien Wohlfahrtspflege. Ein sehr gutes Arbeitsklima und ein engagiertes Team. Es handelt sich um eine zunächst auf 3 Jahre befristete Vollzeitstelle (zzt. 38,5 Wochenstunden). Dienstsitz ist die Landesgeschäftsstelle des Paritätischen in Wuppertal.
Zum Stellenangebot

Jurist / Wirtschaftsjurist m/w/d

Di. 23.02.2021
Strassen II
Wir sind eine international tätige Patent- und Markenanwaltskanzlei in Luxemburg mit rund vierzig Mitarbeitern und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Jurist / Wirtschaftsjurist m/w/d (Deutsch/ Französisch/ Englisch) Eine fundierte Einarbeitung in das Rechtsgebiet des Geistigen Eigentums mit ständiger Weiterbildungsmöglichkeit erhalten; Marken und Geschmacksmuster weltweit anmelden und bis zur deren Eintragung betreuen; Internationale Kunden betreuen und deren Akten in mehreren Sprachen verwalten; Widersprüche, Löschungsverfahren und Konflikte in Marken- und Geschmacksmusterangelegenheiten vor verschiedenen Ämtern in der EU direkt führen und gerichtliche Verfahren auf internationalem Niveau koordinieren; Mandanten in Marken-, Geschmacksmuster-, Software-, Domainname- und Lizenzangelegenheiten beraten; Verträge im IP Bereich aufsetzen und bearbeiten. ein erfolgreich abgeschlossenes Jurastudium / Studium zum Wirtschaftsjuristen (zusätzliche Kenntnisse im Gewerblichen Rechtschutzes sind ein Vorteil); sehr gute Sprachkenntnisse in Französisch, Deutsch und Englisch in Wort und Schrift; Interesse an einer abwechslungsreichen Tätigkeit auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes, insbesondere im Marken- und Designrecht, in der Eigeninitiative und selbständiges Arbeiten sowie die Übernahme von Verantwortung als selbstverständlich angesehen werden.
Zum Stellenangebot


shopping-portal