Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 37 Jobs in Linden

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • It & Internet 8
  • Immobilien 4
  • Recht 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Versicherungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Freizeit 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Kultur & Sport 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 18
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Teilzeit 10
  • Home Office 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Befristeter Vertrag 5
  • Referendariat 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Rechtsabteilung

Inklusionsbeauftragter w/m/d

Fr. 09.04.2021
Ludwigshafen am Rhein, Kerpen, Rheinland, Stuttgart, Frankfurt am Main, Hamburg, Berlin, Ratingen, Nürnberg, Dresden, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherIn dieser Rolle unterstützen Sie bundesweit den Arbeitgeber im Hinblick auf die Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen, die das Sozialgesetzbuch (§ 181 SGB IX) zum Schutz und zur Förderung schwerbehinderter und/oder gleichgestellter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorgibt und setzen gemeinsam mit der Schwerbehindertenvertretung und den Betriebsräten die Ziele der Inklusionsvereinbarung. Sie vertreten den Arbeitgeber und geben rechtsverbindliche Erklärungen nach Innen und Außen ab und sind dabei an die Weisungen des Arbeitgebers gebunden. Sie sorgen als Arbeitgebervertreter für die Umsetzung einer behindertengerechten Ausstattung der Arbeitgeberräumlichkeiten im Sinne des SGB IX und der Inklusionsvereinbarung sowie für die Erfüllung der Beschäftigungspflicht (Quote) durch Beratung und aktive Förderung. Sie fungieren als Ansprechpartner auf Arbeitgeberseite für Behörden, insbesondere für das Integrationsamt und die Agentur für Arbeit. Sie beraten Führungskräfte, unterstützen sie mit HR bei der Einrichtung, Besetzung und Finanzierung von schwerbehindertengerechten Arbeitsplätzen. Sie bearbeiten Gleichstellungsanträge und prüfen Anträge der Schwerbehindertenvertretung. Sie eröffnen und führen Präventionsverfahren nach § 167 Abs. 1 SGB IX durch und unterstützen bei der Findung von geeigneten leidensoptimierten Arbeitsplätzen. Fachbezogene Berufsausbildung oder Studium sowie mindestens dreijährige berufliche Erfahrung Kenntnisse im Schwerbehindertenrecht (SGB IX) und in den Sozialgesetzbüchern V und VI Kenntnisse im Arbeitsrecht und im deutschen SozialrechtFachbezogene Kenntnisse in der Arbeitsstättenverordnung/Arbeitsstättenrichtlinien und Arbeitssicherheit sowie in der EU-DSGVO bzw. BDSG Stark ausgeprägte soziale Kompetenz und selbstständige Arbeitsweise Erfahrung in der Moderation von Gesprächen, fundierte Kenntnisse im Lösen von Konflikten und Geschicklichkeit im Umgang mit Menschen Bundesweite Reisebereitschaft Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Fachkompetenz, Wissenstransfer, Networking innerhalb der Community Regelmäßige Weiterbildungen Gesundheitstrainings und Lebenslagen-Coaching Familienservice inkl. Backup-Kindergarten Raum zur Umsetzung Ihrer Ideen und Erfahrungswerte women@work: Initiative zur Förderung und Gleichstellung von Frauen JobRad-Leasing Und vieles mehr …
Zum Stellenangebot

Contract Manager / Vertragsmanager for Industrial Services (m/w/d)

Do. 08.04.2021
Essen, Ruhr
ist einer der Branchenführer für technische Industriedienstleistungen und Tochter der Stork BV. Diese ist mit weltweit 18.000 Mitarbeitern der schnell wachsende, branchenunabhängige Service Provider des internationalen Konzerns Fluor.Mit 360 Mitarbeitern erbringen wir high-value Industrie Services für Rotating Equipment (Steam Turbines, Pumps, Turbo Compressors) und Electrical Machines (Generators, Engines). Zu unseren Services gehören: Engineering, Retrofit, Dismantling, Maintenance Support, Field Service, Plant Management und Langzeit-Wartungsverträge.Unsere über 1.000 Industriekunden kommen vorwiegend aus den krisensicheren Bereichen Energy & Utilities, Pharma sowie Maschinen & Anlagenbau. Aus Deutschland liefern wir systemrelevante Services nach Österreich, Schweiz, Benelux, Italien, Israel und Skandinavien.Werden Sie Teil unserer Wachstumsstory, übernehmen Sie Verantwortung und unterstützen Sie unser dynamisches und hoch motiviertes Team in allen vertragsrechtlichen Belangen.Für unsere Expansion suchen wir für unseren Standort Essen einenContract Manager / Vertragsmanager for Industrial Services (m/w/d)Sie behalten den Überblick: Sie verantworten die gesamte Vertragsabwicklung von der Vorlagenverwaltung über die Vertragserstellung bis hin zur Vertragsverwaltung.Sie unterstützen administrativ & operativ: insbesondere hinsichtlich Vertrags- und Gesellschaftsrecht. Sie gestalten, erstellen & verhandeln Verträge diverser Fachbereiche.Sie halten uns den Rücken frei: Sie betreuen & beraten unsere Mitarbeiter in vertragsrechtlichen Fragestellungen. Sie sind Schnittstelle zum externen Datenschutzbeauftragten.Sie handeln proaktiv: Sie identifizieren & bewerten Vertragsrisiken und bieten rechtliche Lösungen und Alternativen. Sie sorgen für die Einhaltung von Vertragsfristen und -laufzeiten.Sie planen & optimieren: die Prozesse und Strukturen für ein effizientes Vertragsmanagement. Sie stellen betriebliche, vertragliche & gesetzliche Vorschriften sicher.Sie sind Jurist: Sie haben Rechtswissenschaften / Wirtschaftsrecht studiert oder eine vergleichbar berufliche Ausbildung. Sie verfügen über gute Deutsch- & Englischkenntnisse.Sie beherrschen Contract Management: Sie besitzen Berufserfahrung im Bereich Vertragswesen. Sie kennen sich aus mit Gesellschafts- & Vertragsrecht und Datenschutz.Sie können Corporate Matrix Organisation: Sie betreiben proaktiv Erwartungsmanagement und kommunizieren juristische Sachverhalte an diverse Stakeholder klar und transparent.Sie sind verhandlungsstark: Sie bestehen in toughen Situationen. Sie setzen sich gegen interne Widerstände durch. Sie sind kommunikativ, entscheidungsstark und konfliktfähig.Sie sind ein Organisationstalent: Sie kombinieren ein hohes Verantwortungsgefühl mit Flexibilität, Teamfähigkeit und Detailorientierung. Sie halten Termine & Zusagen ein.Your Chance to build something: Wir bieten ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet mit hohem Handlungsspielraum zur Umsetzungen Ihrer Ideen.Persönliche Fortbildung: Wir bieten ein breites Spektrum an Weiterbildungsprogrammen und stärkenbasierten Coachings.Attraktives Gehalt innerhalb der Hay Bands: Wir bieten ein wettbewerbsfähiges Grundgehalt mit Weihnachts- und Urlaubsgeld.Umfangreiches Paket an Nebenleistungen: Sie erhalten die Möglichkeit auf Gehaltsumwandlung für betriebliche Altersversorge und Bikeleasing.Unbefristete Festanstellung: in Teilzeit an unserem Fertigungsstandort Essen.
Zum Stellenangebot

Associate Legal Service (m/w/d) in Teilzeit

Do. 08.04.2021
Bochum
Bei GBTEC werden Sie Teil eines motivierten und smarten Teams. Als eines der am stärksten wachsenden Unternehmen im Ruhrgebiet und einer der führenden Spezialisten für die Digitale Transformation bieten wir Ihnen optimale Karrierechancen und Weiterentwicklungsmöglichkeiten an. Wir sind überzeugt davon, dass die Kombination aus freien Entfaltungsmöglichkeiten, Leidenschaft und Teamwork zu innovativen Bestleistungen führt. Wir bei GBTEC unterstützen unsere Kunden im nationalen sowie internationalen Umfeld mit fundiertem Know-how und einzigartigen Produkten in allen Bereichen der digitalen Transformation.Als Associate Legal Service (m/w/d) unterstützen Sie unseren General Counsel/Head of Legal Service unter anderem bei der Prüfung und Erstellung von Standard-Verträgen, wie zum Beispiel SaaS-, Softwarelizenz- oder Wartungsverträgen sowie Kooperationsverträgen. Im Rahmen des Vertragsmanagements sind Sie für die Überwachung von Fristen und die Archivierung sowie Versionierung von Vertragsbedingungen zuständig. Dabei sind Sie in engem Austausch mit den Teams aus dem Vertrieb und Datenschutz. Sie stehen unseren Fachbereichen für die Beantwortung von Rechtsfragen zur Verfügung, daneben übernehmen Sie administrative Tätigkeiten der juristischen Sachbearbeitung. Sie arbeiten dabei jederzeit eng mit unserem General Counsel/Head of Legal Service zusammen. 1. Staatsexamen oder Abschluss als Bachelor/Master of Laws (LL.B/LL.M) Idealerweise mindestens 1 Jahr einschlägige Berufserfahrung  Kenntnisse im Datenschutz- (DGSVO) und IT-Recht sind von Vorteil Teamfähigkeit und strukturierte, selbstverantwortliche, zuverlässige Arbeitsweise Begeisterung und Affinität für IT-Themen Sichere Anwendung der gängigen MS Office-Programme, insbesondere Word und Outlook Hohe Kommunikationsstärke und fähig, auch bei hoher Belastung konzentriert und besonnen zu bleiben Hands-on-Mentalität sowie ein souveränes Auftreten Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Anspruchsvolle Aufgaben in zentraler Legal-Funktion Unterstützung bei der persönlichen Weiterentwicklung durch z.B. interne oder externe Schulungen und Mentoring Ein sicherer Arbeitsplatz mit vielfältigen Entwicklungschancen in Bochum Ein attraktives Gehaltsmodell und Sozialleistungen Flexible Arbeitszeiten, flache Hierarchien, ein hochmotiviertes Arbeitsumfeld sowie eine offene und faire Unternehmenskultur Moderne, leistungsstarke Arbeitsumgebung und Arbeitsausstattung Aufgrund von moderner Arbeitsausstattung bieten wir auch in der aktuellen Corona-Zeit eine optimale Einarbeitung an Freie Getränke, Kaffee und ein eigenes attraktives Bürogebäude mit Fitnessraum und Fußballplatz runden das Angebot ab
Zum Stellenangebot

Leitung Vertragsmanagement (m/w/divers)

Do. 08.04.2021
Bochum
Menschen, die bei der VIACTIV arbeiten, sind Menschen, die bewegen. Feiern Sie Ihre Erfolge und die Weiterentwicklung unseres Unternehmens. Gemeinsam mit uns! Als Deutschlands sportliche Krankenkasse gehört die VIACTIV zu den Top-Playern der Branche. Zahlreiche Auszeichnungen in namhaften Qualitätsstudien unter anderem als Top Sales Company, bestätigen uns darin, die Versprechen unserer jungen Marke weiter auszubauen. Als Premiumanbieter für Gesetzliche Krankenversicherung erweitern wir unser innovatives Angebot stetig und suchen deshalb Verstärkung. Leitung Vertragsmanagement (m/w/divers) Bochum, Vollzeit/Teilzeit Wir bewegen uns und andere, denn Menschen zu begeistern ist unser Sport. Wir wollen im Team Großes bewegen, Sie auch? Strategische und operative Entwicklung der Abteilung mit Fokus auf Kundenbegeisterung und Wertschöpfung Führung und Kompetenzentwicklung der Führungskräfte und Mitarbeitenden Ziel- und Ergebnisverantwortung für die gesamte Abteilung Abteilungsübergreifendes, strategisches sowie kundenorientiertes Denken und Handeln Sie gestalten die operative und strategische Entwicklung der Abteilung Vertragsmanagement. Führungskraft mit langjähriger Führungserfahrung Konsequente Ausrichtung auf Ziele und Entwicklung der Führungskräfte und Mitarbeitenden Kontinuierliche Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung und Veränderung Hoch-/Fachhochschulstudium /Krankenkassenbetriebswirt*in bzw. gleichwertige Qualifikation
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A / Venture Capital (w/m/d)

Do. 08.04.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.Praktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben. Abwechslungsreiche Aufgaben – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Projekte und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken. Im Schwerpunkt Venture Capital unterstützt du Finanzierungsrunden sowie unsere übrigen Beratungstätigkeiten im Startup-Ökosystem. Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten und -expertinnen zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A/Venture Capital besonders ausgeprägt. Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon. Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt. Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise erste praktische Erfahrungen oder eine Affinität zum Unternehmertum, Startupökosystem, Venture Capital o.ä. mit. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen. Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an. Den Schwerpunkt Venture Capital bieten wir an den Standorten Berlin, Nürnberg, Köln und Stuttgart an. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/divers) für den Bereich Arbeitsrecht

Mi. 07.04.2021
Essen, Ruhr, Köln
Die Kündigungsschutzkanzlei Fink & Partner ist eine expandierende Anwaltskanzlei mit einem leidenschaftlichen Team aus Experten in den Regionen Nord, West, Süd und Ost. Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich in Vollzeit als Rechtsanwalt (m/w/divers) für den Bereich Arbeitsrecht in Essen und Köln Die deutschlandweit führende Kanzlei für Arbeitnehmer und Betriebsräte mit aufbauen Eigenständig arbeiten und häufig vor Gericht in Kündigungsschutzverfahren agieren Teil eines dynamischen und umgänglichen Teams sein Sich selber bis hin zu einer Partnerschaft entwickeln Ehrgeiz Verhandlungsstärke Die Bereitschaft zu Dienstreisen in der jeweiligen Region und gelegentlich auch deutschlandweit Eine positive Ausstrahlung und Empathie 4 500 Euro brutto als Einstiegsgehalt mit sehr guten Aufstiegschancen Eine eigenständige Einteilung der Arbeitszeit ohne Präsenspflichten Die Möglichkeit zum Arbeiten im Homeoffice Eine hochwertige Ausstattung für ein digitales Arbeiten Chancen auf eine Partnerschaft Eine tolle Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen Team
Zum Stellenangebot

Jurist*in - Schwerpunkt Tagesangebote für Kinder

Mi. 07.04.2021
Wuppertal
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Jurist*in – Schwerpunkt Tagesangebote für Kinder Der Paritätische NRW ist der parteipolitisch und konfessionell ungebundene Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege. Er vertritt rund 3.100 rechtlich selbstständige Mitgliedsorganisationen aus allen Bereichen selbstorganisierter sozialer Arbeit. Stellungnahmen zu Grundsatzfragen im Bereich Tagesangebote für Kinder Bewertung von Rechtsfragen unserer Mitglieder im Arbeitsfeld – insbesondere zu arbeitsrechtlichen Fragestellungen Fachpolitische Zuarbeit zur Fachgruppenleitung „Kinder und Familie“ Kooperative und inhaltliche Teilnahme an Arbeitskreisen im Bereich Tagesangebote für Kinder Bearbeitung von sozialrechtlichen Fragen und Querschnittsthemen im Arbeitsfeld Neben einem abgeschlossenen Studium der Rechtswissenschaften oder vergleichbarer Studiengänge besitzen Sie die Fähigkeit sich schnell in unterschiedliche sozialpolitische Fachthemen einzuarbeiten. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Arbeitsrecht sowie in der Sozialgesetzgebung. Erfahrung in Gremienarbeit ist wünschenswert. Sie verfügen über Organisationsgeschick und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Der souveräne Umgang mit EDV Anwendungsprogrammen und Internettechnologie sollte für Sie selbstverständlich sein. Eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem sinnstiftenden Umfeld mit Gestaltungsmöglichkeiten Ein sehr gutes Arbeitsklima und ein engagiertes Team. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (zzt. 38,5 Wochenstunden). Dienstsitz ist die Landesgeschäftsstelle des Paritätischen in Wuppertal.
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist (m/w/d) im Einkauf

Mi. 07.04.2021
Duisburg
Jetzt als Wirtschaftsjurist (m/w/d)* im Einkauf bewerben! Als weltweitem Marktführer liegt uns Schadensanierung im Blut. Daran lassen wir auch in Deutschland mit mehr als 1.100 Mitarbeitern an über 30 Standorten und stetiger Expansion keinen Zweifel. Klar: Da ist Tatkraft gefragt – auch in den oberen Etagen. Werden auch Sie ein Wiedergutmacher!Bestleistungen Backstage: Die Geschäftsführung zählt auf Ihre Unterstützung, nicht nur im operativen Tagesgeschäft sondern insbesondere bei der Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern wie Versicherungen, Hausverwaltungen und Nachunternehmer. Mit Ihren Analysen machen Sie Entscheidungen erst möglich. Auch bei vielen Projekten läuft nichts ohne Ihre leitende Hand. Langeweile lassen Sie links liegen.Ein Studium der Rechtswissenschaften (Diplom-Wirtschaftsjurist, Bachelor of Laws) oder ein BWL-Studium, erste Berufserfahrung – das ist schon die halbe Miete. Mit einer selbstständigen und strukturierten Arbeitsweise, Reisebereitschaft, ausgeprägten Dienstleistungsmentalität sowie IT-Affinität werden Sie bei uns zum Wunschkandidat.Wie wäre es mit einer Top-Bezahlung inklusive eines 13. Monatsgehalts? Eine Gewinnbeteiligung und beste Sozialleistungen legen wir noch obendrauf. Klar für die Karriere: Auch Aufstiegschancen sind mit im Paket, wenn Sie uns begeistern.
Zum Stellenangebot

Volljurist Vertrags- und Energierecht m/w/d

Mi. 07.04.2021
Essen, Ruhr
Volljurist Vertrags- und Energierecht m/w/d RWE Generation SE, RWE Generation Legal Germany & International Legal Affairs, Essen, Deutschland (DE) Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, unbefristet Die RWE Generation SE mit Sitz in Essen verantwortet die Stromerzeugung mit Gas, Steinkohle, Wasserkraft und Biomasse innerhalb des RWE Konzerns. Unter unserem Dach vereinen wir die Expertise von rund 3.100 Beschäftigten in unseren Kernregionen Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden. Unsere Gaskraftwerksflotte ist die viertgrößte in Europa. Mit unseren flexiblen und effizienten Anlagen schlagen wir die Brücke in das Zeitalter der Erneuerbaren Energien – und sorgen dafür, dass Strom nicht nur sauber wird, sondern sicher und bezahlbar bleibt. Durch die Umrüstung von Kraftwerken und die Entwicklung von Speichertechnologien leisten wir zudem einen entscheidenden Beitrag für das Ziel der gesamten RWE, bis 2040 klimaneutral zu sein.Als Rechtsabteilung gewährleisten wir die umfassende Rechtsberatung bzgl. des operativen Geschäfts der RWE Generation SE und ihrer Tochtergesellschaften im In- und Ausland und unterstützen diese zudem dabei, ihr Geschäft fortzuentwickeln. Mit unserem Know-how gestalten wir den innovativen Wandel unseres Unternehmens aktiv mit. Ein Schwerpunkt unserer Beratung liegt dabei auf dem Gebiet der Wasserstoffinitiativen der RWE-Gruppe. Gemeinsam und in engem Austausch mit unseren Kolleg*innen in Großbritannien und in den Niederlanden sowie mit den Expert*innen der anderen RWE-Konzerngesellschaften sorgen wir für eine umfassende juristische Beratung und unterstützen bei allen relevanten Projekten des Unternehmens. Ihre Aufgaben als Jurist*in im Bereich Legal Germany & International Legal Affairs sind: Umfassende Beratung der operativen Einheiten der RWE Generation SE bei Fragestellungen und Projekten – insbesondere im Bereich Wasserstoff – in zivil-, vertrags- und energierechtlicher Hinsicht Einbringung Ihres Know-hows und Ihrer energierechtlichen Expertise in gewinnbringender Weise für die RWE Generation SE in Bezug auf die für unser Unternehmen relevanten regulatorischen Rahmen sowie das entsprechende Marktumfeld Unterstützung der operativen Einheiten im Tagesgeschäft sowie Übernahme von Verantwortung bei der Entwicklung, Gestaltung und Umsetzung von Projekten Konzipierung und Gestaltung von Verträgen sowie Vertretung der RWE Generation SE in entsprechenden Vertragsverhandlungen mit den verschiedenen Stakeholdern Erfolgreich abgeschlossene juristische Ausbildung mit überdurchschnittlichen juristischen Staatsexamina und mehrjährige einschlägige operative Erfahrung in einem größeren Unternehmen oder einer wirtschaftsberatenden Rechtsanwaltskanzlei Souveränes Auftreten, hohe Beratungskompetenz und Lösungsorientierung sowie Integrität und Teamfähigkeit  Selbstständiges Arbeiten und engagierte Übernahme der Initiative und Verantwortung, etwa bei der Planung, Strukturierung und Umsetzung von Projektvorhaben Durchsetzungsfähigkeit, Stressresistenz und Entscheidungsstärke Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und verhandlungssichere Englischkenntnisse Reisebereitschaft (Voraussetzung, um nah am Business zu sein) Bei RWE finden Sie alle Vorteile eines großen Technologiekonzerns. Und noch etwas Entscheidendes mehr: Offenheit und echte Teamarbeit. Denn wir sind offen für die Zukunft und bauen auf die Stärke jedes Einzelnen. Wir schätzen seine Arbeit und Meinung, hören hin, betreiben aktives Ideenmanagement und stehen im direkten Austausch. Respekt, Wertschätzung und gegenseitiges Vertrauen, das alles prägt die Zusammenarbeit im internationalen RWE-Team.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Umsatzsteuer (w/m/d)

Mi. 07.04.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kundenkontakt – Du berätst und betreust nationale und internationale Mandanten in Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern.Einsatz von Expertenwissen - Als Mitglied unseres Expertenteams unterstützt du die Planung und Begutachtung internationaler Transaktionen sowie die Umsetzung von Umsatzsteuer Due-Diligences.Kompetente Beratung - Weiterhin berätst du in Rechtsbehelfsverfahren, erstellst Gutachten zu umsatzsteuerlichen Fragestellungen und erarbeitest steuerliche Optimierungsmöglichkeiten für Mandanten.Vielfältige Aufgaben - Du betreust Betriebsprüfungen sowie Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und unterstützt die Erfüllung von Erklärungspflichten sowie die Bewältigung von Risiken.Du hast dein wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium mit steuerlichem Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir eine schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte.Du bringst dich schnell in neue Teamstrukturen ein, bist kommunikationsstark, flexibel und zeigst ein hohes Maß an Eigeninitiative.Der Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ist für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal